Vornamen für dein Baby
Mehr als 50.000 Vornamen und eine aktive Community helfen dir bei der Vornamensuche für dein Baby.

Vornamen für dein Baby

Jessica

Jessica ist ein weiblicher Vorname althebräischer Herkunft.

2496 Stimmen (Rang 379)
2 x auf Lieblingslisten
7 x auf No-Go-Listen
379

Rang 379
Mit 2496 erhaltenen Stimmen belegt Jessica den 379. Platz in unserer Hitliste der beliebtesten Mädchennamen.

Weiblicher Name
Jessica ist ein weiblicher Vorname, kann also nur an ein Mädchen vergeben werden.

Baby mit Namen Jessica

Was bedeutet der Name Jessica?

Bedeutung

ursprüngliche hebräische Form "Jiska"
"[Gott] blickt an"
"[Gott] schaut"

Die heutige Form "Jessica/Jessika" kam in Umlauf durch die Tragödie von Shakespeare ungefähr 1598 "Der Kaufmann von Venedig".

Unsicher:
"Gott sieht, dich" (hebr.)
"Er (Gott) schaut"
Vorname hebräischer Herkunft, heißt so viel wie "Gott sieht dich"!
"Gott sieht (alles)"

Wann hat Jessica Namenstag?

  • 29. Dezember

Wie spricht man Jessica aus?

Aussprache von Jessica: Die folgenden Hörbeispiele zeigen dir, wie Jessica auf Deutsch und anderen Sprachen richtig ausgesprochen und betont wird. Klicke einfach auf eine Sprache, um dir die korrekte Aussprache und Betonung anzuhören.

Wie beliebt ist Jessica?

Jessica ist in Deutschland ein eher seltener Vorname. Aktuell belegt er in der Rangliste der häufigsten weiblichen Babynamen den 193. Platz. Die beste Platzierung erreichte der Name im Jahr 2006 mit Platz 23. Im Zeitraum von 2005 bis 2021 lag der Mädchenname durchschnittlich auf dem 120. Platz.

Weltweite Beliebtheit von Jessica

Hier siehst du die letztjährigen Platzierungen von Jessica in den offiziellen Vornamencharts einzelner Länder. Alle Jahresplatzierungen des Namens findest du hier. Per Klick auf ein Land gelangst du zu dessen vollständiger Top-30-Chartseite.
(Woher wir diese offiziellen Daten beziehen, kannst du hier nachlesen.)

Land 2020 2019 2018 Bester Rang
Deutschland 193 186 179 23 (2006)
Österreich 139 125 117 31 (1995)
Schweiz 119 120 113 5 (1998)
Liechtenstein - - - 2 (2001)
Niederlande - - - 16 (1980)
Belgien 195 203 198 37 (1995)
Frankreich 382 346 348 13 (1984)
Spanien - - - 100 (2002)
Italien - - - 49 (1999)
Polen 159 143 136 67 (2007)
Slowenien - - - 73 (1995)
Dänemark 122 126 120 67 (2006)
Schweden 160 163 166 56 (1998)
Norwegen 124 124 119 93 (2007)
England 36 32 25 1 (2005)
Schottland 18 11 10 5 (2015)
Irland 46 41 35 12 (1995)
Nordirland 37 28 16 4 (2008)
USA 363 313 294 1 (1995)
Kanada 157 139 149 1 (1996)
Australien - - - 1 (2000)
Neuseeland - 59 61 1 (2002)

Jessica in den Vornamencharts von Deutschland (2005-2020)

Das Diagramm zeigt die Platzierungen von Jessica in den Vornamen-Hitlisten von Deutschland, die jedes Jahr von uns erstellt werden. Die vollständigen Vornamencharts von 2005 bis 2020 findest du unter "Beliebteste Vornamen in Deutschland".

Platz 35 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 23 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 37 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 57 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 78 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 102 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 117 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 142 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 152 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 140 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 157 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
Platz 152 in den offiziellen Vornamencharts von 2016
Platz 177 in den offiziellen Vornamencharts von 2017
Platz 179 in den offiziellen Vornamencharts von 2018
Platz 186 in den offiziellen Vornamencharts von 2019
Platz 193 in den offiziellen Vornamencharts von 2020
2005 2009 2010 2019
  • Bester Rang: 23
  • Schlechtester Rang: 193
  • Durchschnitt: 120.44

Land wählen:

Beliebtheitsentwicklung des Mädchennamen Jessica

Die Grafik stellt dar, wie sich die Beliebtheit des Namens Jessica im Laufe der Jahre verändert hat. Dazu ermitteln wir jeden Monat dessen Rang anhand der auf unserer Seite abgegebenen Anzahl Stimmen/Likes (Baby-Vornamen-Ranking).

Rang 94 im Juni 2018
Rang 87 im Juli 2018
Rang 87 im August 2018
Rang 98 im September 2018
Rang 95 im Oktober 2018
Rang 84 im November 2018
Rang 88 im Dezember 2018
Rang 100 im Januar 2019
Rang 72 im Februar 2019
Rang 107 im März 2019
Rang 63 im April 2019
Rang 89 im Mai 2019
Rang 69 im Juni 2019
Rang 71 im Juli 2019
Rang 83 im August 2019
Rang 73 im September 2019
Rang 68 im Oktober 2019
Rang 67 im November 2019
Rang 58 im Dezember 2019
Rang 69 im Januar 2020
Rang 91 im Februar 2020
Rang 119 im März 2020
Rang 106 im April 2020
Rang 99 im Mai 2020
Rang 105 im Juni 2020
Rang 97 im Juli 2020
Rang 107 im August 2020
Rang 82 im September 2020
Rang 107 im Oktober 2020
Rang 113 im November 2020
Rang 124 im Dezember 2020
Rang 117 im Januar 2021
Rang 92 im Februar 2021
Rang 74 im März 2021
Rang 84 im April 2021
Rang 85 im Mai 2021
Rang 81 im Juni 2021
Rang 80 im Juli 2021
Rang 92 im August 2021
Rang 89 im September 2021
Rang 83 im Oktober 2021
Rang 85 im November 2021
Rang 87 im Dezember 2021
Rang 107 im Januar 2022
Rang 103 im Februar 2022
Rang 106 im März 2022
Rang 110 im April 2022
Rang 94 im Mai 2022
Jun Dez Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan Mai
2018 2019 2020 2021 2022
  • Bester Rang: 56
  • Schlechtester Rang: 124
  • Durchschnitt: 90.10

Geburten in Österreich mit dem Namen Jessica seit 1984

Jessica belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 81. Rang. Insgesamt 4333 Babys wurden seit 1984 so genannt.

Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
81 4333 Statistik Austria 2019

Land wählen:

Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Hier kannst du sehen, in welchen Bundesländern bzw. Kantonen von Deutschland, Österreich und der Schweiz der Vorname Jessica besonders verbreitet ist.

Verbreitung in Deutschland (2086)
  • 12.7 % 12.7 % Baden-Württemberg
  • 10.5 % 10.5 % Bayern
  • 6.1 % 6.1 % Berlin
  • 3.4 % 3.4 % Brandenburg
  • 1.6 % 1.6 % Bremen
  • 3.0 % 3.0 % Hamburg
  • 6.6 % 6.6 % Hessen
  • 1.7 % 1.7 % Mecklenburg-Vorpommern
  • 10.5 % 10.5 % Niedersachsen
  • 21.8 % 21.8 % Nordrhein-Westfalen
  • 5.4 % 5.4 % Rheinland-Pfalz
  • 1.4 % 1.4 % Saarland
  • 4.2 % 4.2 % Sachsen
  • 4.0 % 4.0 % Sachsen-Anhalt
  • 3.3 % 3.3 % Schleswig-Holstein
  • 3.8 % 3.8 % Thüringen
Verbreitung in Österreich (57)
  • 5.3 % 5.3 % Burgenland
  • 3.5 % 3.5 % Kärnten
  • 15.8 % 15.8 % Niederösterreich
  • 8.8 % 8.8 % Oberösterreich
  • 1.8 % 1.8 % Salzburg
  • 5.3 % 5.3 % Steiermark
  • 15.8 % 15.8 % Tirol
  • 17.5 % 17.5 % Vorarlberg
  • 26.3 % 26.3 % Wien
Verbreitung in der Schweiz (60)
  • 11.7 % 11.7 % Aargau
  • 1.7 % 1.7 % Appenzell Innerrhoden
  • 11.7 % 11.7 % Basel-Landschaft
  • 21.7 % 21.7 % Bern
  • 3.3 % 3.3 % Freiburg
  • 1.7 % 1.7 % Glarus
  • 1.7 % 1.7 % Jura
  • 6.7 % 6.7 % Luzern
  • 1.7 % 1.7 % Nidwalden
  • 1.7 % 1.7 % Obwalden
  • 1.7 % 1.7 % Schaffhausen
  • 5.0 % 5.0 % Solothurn
  • 10.0 % 10.0 % St. Gallen
  • 5.0 % 5.0 % Zug
  • 15.0 % 15.0 % Zürich

Dein Vorname ist Jessica? Dann wäre es klasse, wenn du uns hier deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Beliebtheit von Jessica als Babyname von 1930 bis heute

Erfahre hier, in welchen Jahren der Vorname Jessica besonders angesagt oder selten war. Die Grafik stellt konkret dar, wie häufig er in den Jahren von 1930 bis heute als Babyname im deutschsprachigen Raum vergeben wurde. Grundlage sind dabei die Daten unserer statistischen Erhebung von Personen mit dem Namen Jessica.

Häufigkeit des Vornamens Jessica nach Geburtsjahren von 1930 bis heute

Varianten von Jessica

Männliche Form

Anderssprachige Varianten und Schreibweisen

Spitznamen und Kosenamen

  • Essi
  • Fressica
  • Gjesika
  • Ica
  • J-ci
  • Jassy
  • Jay
  • Jay Jay
  • Jazz
  • Jazzi
  • Jazzman
  • Jeca
  • Jecca
  • Jee
  • Jensica
  • Jes
  • Jesa
  • Jesca
  • Jese
  • Jesee
  • Jeshii
  • Jeska
  • Jesminn
  • Jess
  • Jess-Jess
  • Jessa
  • Jessbert
  • Jessca
  • Jessco
  • Jesse
  • Jessee
  • Jessey
  • Jessi
  • Jessico
  • Jessie
  • Jessii
  • Jessilein
  • Jessili
  • Jessilia
  • Jesska
  • Jessko
  • Jessla
  • Jessle
  • Jesso
  • Jesssi
  • Jessy
  • Jesy
  • Jezz
  • Jezzy
  • Jiska
  • Jizzerlis
  • JJ
  • Jurassica
  • Mikle Jackson
  • Nessi
  • Schessica
  • Schmessi
  • Schmessica
  • Sica
  • Stressica

Häufigste Nachnamen

  1. Jessica Fischer
  2. Jessica Schneider
  3. Jessica Schulz
  4. Jessica Schmidt
  5. Jessica Müller
  6. Jessica Meyer
  7. Jessica Lang
  8. Jessica Becker
  9. Jessica Schäfer
  10. Jessica Wagner
  11. Jessica Hoffmann
  12. Jessica Neumann
  13. Jessica Weber
  14. Jessica Wolf
  15. Jessica Koch
  16. Jessica Schwarz
  17. Jessica Richter
  18. Jessica Braun
  19. Jessica Schmitz
  20. Jessica Schröder
  21. Jessica Scholz
  22. Jessica Peters
  23. Jessica Meier
  24. Jessica Brandt
  25. Jessica Klein
  26. Jessica Hofmann
  27. Jessica Walter
  28. Jessica Jung
  29. Jessica Weiß
  30. Jessica Bauer

Jessica in den Medien

Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Jessica

Jessica
Sängerin (no angels)
Jessica (Lied)
Lied von Wolfgang Petry
Jessica Agombar
Sängerin (Parade)
Jessica Alba
Schauspielerin
Jessica Ashworth
Schauspielerin aus Großbritannien
Jessica Barboza
venezolanisches Model
Jessica Barker
(* 1977), kanadische Schauspielerin
Jessica Bechtel
deutsche Ringerin
Jessica Benton
Schauspielerin
Jessica Biel
Schauspielerin
Jessica Blume
Musicalstar
Jessica Boehrs
deutsche Schauspielerin
Jessica Brooke Capshaw
US-Amerikanische Schauspielerin
Jessica Capshaw
Amerikanische Schauspielerin
Jessica Day
Hauptrolle der Serie New Girl
Jessica Duncan Piazzi Smyth
Geologin aus Großbritannien
Jessica Elin Maria Landström
schwedische Fußballspielerin
Jessica Ellen Cornish
Sängerin, Künstlername Jessie J
Jessica Enstrom
Handballspielerin aus Schweden
Jessica Ginkel
Schauspielerin
Jessica Grace Wing
amerikanische Komponistin
Jessica Hahn
amerikanisches Model
Jessica Harmon
kanadische Schauspielerin
Jessica Harper
US-Amerikanische Schauspielerin & Schriftstellerin
Jessica Harris
englische Schauspielerin
Jessica Helleberg
schwedische Handballerin
Jessica Jung
US-amerikanische Sängerin (Girl's Generation)
Jessica Kessler
Musicaldarstellerin
Jessica Kreuzer
Fußballspielerin aus Deutschland
Jessica Kürten
Springreiterin (Irland)
Jessica Lange
Amerikanische Schauspielerin
Jessica Louise Nelson
Sängerin der britischen Girl-Band "Little Mix"
Jessica M. Jimerson
amerikanische Künstlerin
Jessica Marie Lowndes
Kanadische Schauspielerin & Sängerin
Jessica Martina Wahls
Sängerin bei No Angels
Jessica Molaskey
amerikanische Sängerin
Jessica Morrell
amerikanische Schriftstellerin
Jessica Muscat
maltesische Sängerin
Jessica Napier
Neuseeländische Schauspielerin
Jessica Orcsik
australische Tänzerin
Jessica Parker Kennedy
Schauspielerin
Jessica Pengelly
Schwimmerin aus Südafrika
Jessica Pilnäs
Schwedische Sängerin
Jessica Richter
Schauspielerin aus Deutschland
Jessica Schneeberger
schweizer Radrennfahrerin
Jessica Schwarz
Schauspielerin
Jessica Simpson
Schauspielerin, Sängerin
Jessica Stam
Model
Jessica Stanley
Charakter Twilight
Jessica Stockmann
Schauspielerin
Jessica Stroup
Schauspielerin
Jessica Sutta
Sängerin (Mitglied einer Band)
Jessica Szohr
Schauspielerin
Jessica Wahls
Sängerin (No Angels)
Jessica Walter
US-Amerikanische Schauspielerin
Jessica Ward
englische Balletttänzerin
Jessica Warner
Historikerin aus Amerika
Jessica Watson
Australische Weltumseglerin
Jessica Wich
Fußballerin
Jessica Wong
Eishockeyspielerin aus Kanada
Jessica-Jane Clement
englische Schauspielerin
Sarah Jessica Parker
Schauspielerin

Jessica in der Popkultur

Jessica
Lied von Wolfgang Petry

Jessica als Hoch- oder Tiefdruckgebiet

Nach dem Namen Jessica wurden in der Vergangenheit auch Wetterereignisse in Europa benannt. Bisher gab es 1 Hochdruckgebiet und 1 Tiefdruckgebiet mit diesem Vornamen. Mehr über die Namensvergabe von Hoch- und Tiefdruckgebieten und welche anderen Vornamen bereits "Wetterpate" standen, erfährst du hier.

  • Hochdruckgebiet Jessica (1x)

    Hochdruckgebiet Jessica
  • Tiefdruckgebiet Jessica (1x)

    Tiefdruckgebiet Jessica
    • 26.08.2015
    • 28.12.2006

Jessica in der Linguistik

Sprachwissenschaftliche Daten und Zahlen zu dem männlichen Vornamen Jessica wie Silben, Worttrennung und persönliche Namenszahl.

Silben und mehr

Länge
7 Zeichen
Silben
3 Silben
Silbentrennung
Jes-si-ca
Endungen
-ssica (5) -sica (4) -ica (3) -ca (2) -a (1)
Anagramme
Kein Anagramm vorhanden (Mehr erfahren)Anagramme
Wörter, die aus den Buchstaben eines Wortes - hier Jessica - gebildet werden können.
Rückwärts
Acissej (Mehr erfahren)Jessica ist leider kein Palindrom! Ein Palindrom ist ein Wort, das rückwärts gelesen genau dasselbe Wort ergibt.
Namenszahl (Numerologie)
3 Flexibilität und Leichtigkeit (Mehr erfahren)

Jessica in Zahlen (nach ASCII-256-Tabelle)

Binär
01001010 01100101 01110011 01110011 01101001 01100011 01100001
Dezimal
74 101 115 115 105 99 97
Hexadezimal
4A 65 73 73 69 63 61
Oktal
112 145 163 163 151 143 141

Jessica in der Phonetik

Erfahre hier, wie sich der Sprachklang von Jessica anhand unterschiedlicher phonetischer Algorithmen in Ziffern und/oder Zeichen darstellen lässt und wie der Name korrekt diktiert bzw. buchstabiert wird.

Klang und Laute

Kölner Phonetik
084 (Mehr erfahren)Kölner Phonetik
Phonetischer Algorithmus, der Wörtern nach ihrem Sprachklang eine Ziffernfolge zuordnet.
Soundex
J220 (Mehr erfahren)Soundex
Phonetischer Algorithmus, der ein Wort nach seinem Sprachklang kodiert.
Metaphone
JSK (Mehr erfahren)Metaphone
Phonetischer Algorithmus zur Indizierung eines Wortes nach seinem Klang.

Jessica buchstabiert

Buchstabiertafel DIN 5009
Julius | Emil | Samuel | Samuel | Ida | Cäsar | Anton
Internationale Buchstabiertafel
Juliett | Echo | Sierra | Sierra | India | Charlie | Alfa

Jessica in unterschiedlichen Schriften

Dargestellt ist hier der Vorname Jessica in verschiedenen Schriftarten sowie Alphabetschriften aus den unterschiedlichsten Sprachen, Kulturen und Epochen.

Schreibschrift
Jessica
Altdeutsche Schrift
Jessica
Lateinische Schrift
IESSICA
Phönizische Schrift
𐤉𐤄𐤔𐤔𐤉𐤂𐤀
Griechische Schrift
Ιεσσιχα
Koptische Schrift
Ⲓⲉⲥⲥⲓϭⲁ
Hebräische Schrift
יהששיגא
Arabische Schrift
يــهــشــشــيــجــا
Armenische Schrift
Յեզզիճա
Kyrillische Schrift
Јессига
Georgische Schrift
Ⴢესსიცა
Runenschrift
ᛁᛂᛋᛋᛁᛍᛆ
Hieroglyphenschrift
𓏭𓇌𓋴𓋴𓇋𓍿𓄿

Jessica barrierefrei

Hier kannst du sehen, wie der Name Jessica an Menschen mit Beeinträchtigungen kommuniziert werden kann, zum Beispiel an Gehörlose und Schwerhörige in den Handzeichen der Gebärdensprache oder Blinde und Sehbehinderte in der Brailleschrift.

Jessica im Fingeralphabet (Deutsche Gebärdensprache)

Jessica im Fingeralphabet der Deutschen Gebärdensprache

Jessica in Blindenschrift (Brailleschrift)

Jessica in Blindenschrift (Brailleschrift)

Jessica im Tieralphabet

Jessica im Tieralphabet

Jessica in der Schifffahrt

Der Vorname Jessica in unterschiedlichen Kommunikationsmitteln der Schifffahrt wie dem Morsecode, dem Flaggenalphabet und dem Winkeralphabet.

Morsecode

·--- · ··· ··· ·· -·-· ·-

Jessica im Flaggenalphabet

Jessica im Flaggenalphabet

Jessica im Winkeralphabet

Jessica im Winkeralphabet

Jessica in der digitalen Welt

Natürlich lässt sich der Name Jessica auch verschlüsselt und in digitaler Form darstellen, zum Beispiel als scanbarer QR- oder Strichcode.

Jessica als QR-Code

Jessica als QR-Code

Jessica als Barcode

Jessica als Barcode

Wie denkst du über den Namen Jessica?

Wie gefällt dir der Name Jessica?

Bewertung des Namens Jessica nach Schulnoten von 1 (sehr gut) bis 6 (ungenügend). Der gelbe Balken zeigt die Durchschnittsnote aller bisher abgegebenen Benotungen an. Welche Note würdest du diesem Vornamen geben? Stimm ab!

Gesamtnote: 1.9 6 5 4 3 2 1
sehr gut 1 2 3 4 5 6 ungenügend

Zu welchen Nachnamen passt Jessica?

Ob der Vorname Jessica auch für einen deutschen Familiennamen geeignet ist und wie gut er laut Meinung unserer Nutzer zu klassischen Nachnamen aus anderen Ländern, Sprachen und Kulturen passt, kannst du hier ablesen.

Passt zu einem deutschen Nachnamen (83.9 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (69.5 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (69.0 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (88.5 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (48.9 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (58.6 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (49.4 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (50.0 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (47.7 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (38.5 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (41.4 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (37.4 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (52.3 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (59.2 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (28.7 %)
Was denkst du? Passt Jessica zu einem ... Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?

Wie ist das subjektive Empfinden?

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Jessica ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit diesem Vornamen in Verbindung bringen.

bekannt (89.5 %) modern (80.4 %) wohlklingend (78.1 %) weiblich (86.6 %) attraktiv (80.8 %) sportlich (66.2 %) intelligent (75.9 %) erfolgreich (75.1 %) sympathisch (83.8 %) lustig (75.2 %) gesellig (73.0 %) selbstbewusst (73.5 %) romantisch (72.4 %)
von Beruf
  • Schauspielerin (15)
  • Erzieherin (8)
  • Ärztin (8)
  • Krankenschwester (7)
  • Künstlerin (5)
  • Lehrerin (5)
  • Polizistin (4)
  • Putzfrau (4)
  • Bankkauffrau (4)
  • Friseurin (4)
  • Steuerfachangestellte (4)
  • Ingenieurin (3)
  • Architektin (3)
  • Verkäuferin (3)
  • Industriekauffrau (3)
  • Mediengestalterin (3)
  • Altenpflegehelferin (3)
  • Rechtsanwaltsfachangestellte (3)
  • Einzelhandelskauffrau (3)
  • Akademikerin (3)
  • Physiotherapeutin (3)
  • Rechtsanwältin (3)
  • SAP-Beraterin (3)
  • Steuerberaterin (2)
  • Zahnärztin (2)
  • Anwältin (2)
  • Tierärztin (2)
  • Sozialpädagogin (2)
  • Beamtin (2)
  • Betriebswirtin (2)
  • Kauffrau im Einzelhandel (2)
  • Technikerin (2)
  • Technische Produktdesignerin (2)
  • Speditionskauffrau (2)
  • Ballerina (2)
  • Arzthelferin (2)
  • Synchronsprecherin (2)
  • Altenpflegerin (2)
  • Büroangestellte (2)
  • Innenarchitektin (2)
  • Tänzerin (2)
  • Wissenschaftlerin (2)
  • Journalistin (1)
  • Psychologin (1)
  • Unfallchirurgin (1)
  • Pilotin (1)
  • Konditorin (1)
  • Holzmechanikerin (1)
  • Kinderpflegerin (1)
  • Kinderärztin (1)
  • Logopädin (1)
  • Apothekerin (1)
  • Sozialversicherungsangestellte (1)
  • Stripperin (1)
  • Sexualtherapeutin (1)
  • Sängerin (1)
  • Professorin (1)
  • Forscherin (1)
  • Web-Entwicklerin (1)
  • Designerin (1)
  • Autorin (1)
  • Unternehmerin (1)
  • Kosmetikerin (1)
  • Politikerin (1)
  • Marktschreierin (1)
  • Informatikerin (1)
  • Zahnarzthelferin (1)
  • Soldatin (1)
  • Malerin (1)
  • Augenoptikerin (1)
  • Kellnerin (1)
  • Bürokauffrau (1)
  • Schriftstellerin (1)
  • Kauffrau (1)
  • Angestellte (1)
  • Fotografin (1)
  • Grafikdesignerin (1)
  • Visagistin (1)
  • Bäckerin (1)
  • Laborantin (1)
  • Verwaltungsfachangestellte (1)
  • Fußballspielerin (1)
  • Stewardess (1)
  • Modedesignerin (1)
  • Investmentbankerin (1)
  • Veranstaltungskauffrau (1)
  • Kauffrau im Gesundheitswesen (1)
  • Bauingenieurin (1)
  • Buchhalterin (1)
  • Managerin (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Jessica und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

Der Name Jessica ist nach meinem Empfinden ...
unbekannt bekannt
altbacken modern
nicht wohlklingend wohlklingend
weniger weiblich sehr weiblich
unattraktiv attraktiv
unsportlich sportlich
nicht intelligent intelligent
erfolglos erfolgreich
unsympathisch sympathisch
ernst lustig
zurückgezogen gesellig
schüchtern selbstbewusst
unromantisch romantisch
von Beruf

Kommentare zu Jessica

Jessica
Gast

Ich heiße auch Jessica, Wolfgang Petey sei dank 😒 ich mag den Namen absolut nicht und stelle mich deshalb immer und überall nur als Jessy (Dschessy) oder Jess vor. In der Schule waren wir drei Jessicas und saßen auch noch alle nebeneinander. Mein Vater wollte mich damals Cheyenne nennen. Der Name hätte mir deutlich besser gefallen. Da hätte ich Jessica sogar als Zweitnamen gut gefunden, aber meine Mutter war gegen mehr als einen Vornamen.
Mittlerweile konnte ich meine Eltern davon überzeugen, mich nur noch Jessy zu nennen. Wenn sie denn dann doch mal den vollen Namen wählen, dann hab ich irgendwas gemacht, was denen nicht gefällt.

Sweetheartjessi249
Gast

Hi ich bin auch eine Jessica. Ich hatte damals Glück es gab nur eine in der parallel Klasse eine Jessica. Sonst begegnet mir der Name fast überhaupt nicht. Und wenn doch ist es wieder schön.

Gast
Gast

Man könnte als Spitzname noch Nessi hinzufügen. Das wird von der Abkürzung Jessi abgeleitet und klingt wie der Spitzname für das Loch-Ness Monster (dieses wird auch oft Nessi genannt)

Jessica
Gast

Ich, Jahrgang 1967, fand und finde den Namen eigentlich ganz schön. Zu meiner Schulzeit habe ich keine andere Jessica in meiner Klasse gehabt. Der Nachteil war, dass z. B. meine Grundschullehrering in der 70ern zuerst nicht wusste, wie mein Name geschrieben wird. Von daher gibt es 1-2 Zeugnisse aus der Zeit mit einer recht abenteuerlichen Schreibweise :O))) Was will man machen...

Jessica959595
Gast

Mein Name ist ebenfalls Jessica. In meiner Kindheit gab es eine Zeit, in der ich mir einen anderen Namen gewünscht hätte. Da ich Dschessika ausgesprochen werde und viele Deutsche, besonders der älteren Generation, wie meine Großmutter, mich immer Iessika genannt haben, fühlte ich mich irgendwie bei falschem Namen genannt.

Heute liebe ich meinen Namen, ich finde er "klingt absolut nicht nach Dummheit". Er ist sexy und ich bin persönlich froh darüber nicht noch eine Pia, Lisa oder Laura zu sein ;-)

Jazz
Gast

Ich bin keine Iessica, sondern eine Dschessica, und das ist wahrscheinlich auch das einzige, was mir an dieser Namensgebung zusagt. Ich mag meinen Namen nicht und werde generell nur noch von Menschen Ü50 mit vollem Namen angesprochen...und meist sagen die dann auch noch "Iessica". Shit happens. Die meisten kennen mich nur noch unter Jazz und das ist auch gut so.

Jessi
Gast

Ich heiße Jessica und bin mit dem Namen sehr zufrieden. Meistens nennen mich die Anderen Jessy oder Jesse, aber eine Freundin von mir nennt mich immer Jurassica (Jessica+Jurassic Park) da ich den Spitznamen überhaupt nicht mag. Meine (eineiige Zwillings)schwester heißt Annica und ich finde das passt ganz gut zusammen =)

Jessica1989
Gast

Ich heisse auch Jessica, werde aber meist Jessi genannt. Ich bin 30 Jahre alt Damals in der Schule waren wir insgesamt 3 Jessicas.

Ich finde meinen Namen nach wie vor sehr hübsch und da er heute nicht mehr ganz so häufig ist, ist es auch schön, wenn man sich heute wieder für den Namen Jessica entscheidet.

Meine Schwester heisst übrigens Vanessa. Ich finde die Namen passen super zusammen.

Jessi
Gast

Hi also früher und auch heute nennen mich alle nur Jessi außer wenn ich was angestellt habe dann nennt mich meine mutter Jessica. Da ich sehr gut wie Michael Jackson Tanzen kann nennen mich viele Micla Jeckssca

Langweilig95
Gast

Wer nennt denn sein Kind noch Jessica? Es gibt so viele schönere Namen als diesen extremst langweiligen Namen.

Ina
Gast

Zu Jessi Jane
Man spricht es meistens in Deutschland mit J aus, also Iessica. Nur wenige sagen Dschessika, ganz unüblich. In England sieht das allerdings anders aus.

Jessica
Gast

Hey ,
Ehrlich gesagt fand ich meinen Namen nicht so toll
Denn früher hat meine Freundin mich immer jesscaca gerufen mittlerweile werde ich nur noch jessy oder Jess gerufen. Das dürfen jedoch nur meine Freunde und meine Familie zu mir sagen.
Bei Fremden ist es ein absolutes no go.

Jessica
Gast

Da mich alle nur Jessi , Jay C oder Jessco nennen, reagiere ich nicht mehr auf meinen Namen Jessica... aber ich finde meinen Spitznamen besser. Jessica klingt so streng, aber im grossen und ganzen kann ich mich nicht beklagen. Es gibt zwar schönere Namen aber auch schlechtere :)

Ebenfalls Jessy
Gast

Hallo ich bin auch eine Jessy und ich finde den Namen richtig schön.
Vor allem da es aus dem hebräischen kommt und "Gott sieht dich" heißt was man auch als "Gott beschützt dich" verstehen darf. Der Name wird ziemlich oft hässlich ausgesprochen oder geschrieben... mir persönlich gefällt die englische Version am besten. Und sowohl die Spitznamen als auch der komplette Name klingt gut und passt zu jung und alt.

Jess
Gast

Hey,
Auch ich heisse Jessica.
Hier waren einige die diesen Namen nicht mögen weil er nicht schön klingt oder zu oft vorkommt.
Ich komme aus einer Großstadt und hatte in der Schulzeit nie eine weitere Jessica in der Klasse oder in der unmittelbaren Umgebung. Auch jetzt im Arbeitsleben treffe ich eher selten auf eine weitere mit diesem Namen. Ich persönlich bevorzuge auch Abkürzungen wie Jessy oder Jess da ich eher von älteren Personen mit der vollen Länge angesprochen werde und es für mich förmlicher und fremder klingt. An sich und abschließend finde ich meinen Namen aber schön und war auch nie unzufrieden auch wenn es Personen mit Vorurteilen gibt die eventuell abwertend diesem Namen gegenüber stehen. Aber entweder man steht drüber oder lässt den Namen ändern ;)

Jessica
Gast

Ja, ich bin auch eine ^^
Meinem Vater habe ich diesen Namen zu verdanken, da Anfang der 80er ein Gitarren Instrumental heraus kam. Ein schönes Stück.
Als ich noch zur Schule ging fand ich meinen Namen ziemlich nervig, da er einfach zu häufig war :-(
Hinzu kam dann noch, dass man durch die Stadt ging, gerufen wurde aber nicht gemeint war. Genauso wenig wie die anderen zwei, die sich umschauten.
Meine damalige beste Freundin hieß ebenfalls Jessica ^^
Aber trotz der englischen Schreibweise bestand sie auf die deutsche Aussprache, welche ich nun mal so gar nicht leiden kann.
Als ich so ca. 16 /17 war erfuhr ich von der Bedeutung meines Namens "Gott sieht dich /sieht dich an".
Ich mag diese Bedeutung, auch wenn ich jetzt nicht besonders gläubig bin.
Diese habe ich dann damals für mich genutzt um mich mit meinem Namen "anfreunden" zu können und habe scherzhafterweise sie überspitz ausgelegt als "Gott ist ein Spanner".
Das führte dann in der Oberstufe (ich hatte Reli mit im Abi) mit einigen etwas konservativeren Schülern zu einer hitzigen Diskussion, die ich dann mit der von Gott geschenkten Gabe Humor wieder halbwegs lösen konnte.
Meine Lehrerin fand diese Sichtweise gut.

jessica2005
Gast

Hey,ich bin 12 Jahre und heisse Jessica.Ich Liebe meinen Namen.Ich wohne in der schweiz in einem Dorf mit 8000 Einwohnern.
von der 1.Klasse bis in die 3.Oberstufe gibt es im Moment nur 3 Jessicas mit mir(alle englisch ausgeschprochen).Deshalb finde ich in etwas besonderes und Jessica klingt für viele so nach blöde Tusse oder soXD. Aber ich denke nicht das man den Charakter mit dem Namen bestimmen kann und nur weil 2 jessicas so sind heisst das nicht das alle so sind.Ich mag meinen Namen denn,er passt zu mir.;)Meine Freunde sagen mir Jessi.Ok eigentlich alle von 6-18 die mich kennen.Meine eine Nachbarin sagt mit jessi-jane und ihre Freundinen auch.Aber eben nur weil in vielen Büchern oder Serien die Jessicas als Dumme naive ... dargestellt werden heisst das noch lange nicht das alle so sind.Und an alle jessicas die das betrifft:ihr habt selber in der Hand was ihr dagegen macht.

jessi_jane
Gast

Hey ich heisse auch jessica.viele nennen mich jessi.oder jessi jane.Aber ich hab da mal ne frage sagt man jessica in deutscher form
iessiga also spricht man es so aus ich weiss es nicht und wollte mal fragen

ich heiße leider auch so
Gast

Hey ihr da draußen,
ich heiße leider auch so... wieso ich leider sage? Naja... ich kann den Namen überhaupt nicht leiden... mit der Zeit (ich bin 26) habe ich mich an Jessy (englische Aussprache) und Jess gewöhnt... aber ich höre überhaupt nicht auf den vollen Namen... ich hab das Gefühl, dass der Name einfach nicht zu mir gehört... außerdem kenne ich 15-20 andere mit diesem Namen... teilweise waren wir zu fünft in einer Klasse und dann hat jede einen anderen dummen Spitznamen bekommen oder man hat uns mit dem Nachnamen angesprochen... das war echt nicht schön... ich sage jedem nur, dass ich Jessy heiße und so wird auch seit Jahren die Post an mich geschickt. Kann man das eigentlich als seinen Rufnamen in den Pass und Ausweis eintragen lassen?

Jessica
Gast

Hallo Ihr Lieben, meine Name ist auch Jessi- ich bin 26 Jahre alt,habe einen Bachelor of Science und den Betriebswirt abgeschlossen. Ich kann viele hier verstehen, die als Kinder mit diesem Vornamen probleme hatten. Ganz oft wurde der Name falsch ausgesprochen. Die anscheinend deutsche Form Jessica, finde ich ehrlich gesagt schrecklich. Es klingt wirklich sehr hart. Und er wird tatsächlich auch nur hier in diesem Land so ausgesprochen, international gesehen wird dieser Name als Dschessica ausgesprochen. Im russischen sogar genauso mit den kyrillischen Buchstaben geschrieben. Ich liebe es, wenn er Dschessica ausgesprochen wird, so haben mich ja auch schließlich meine Eltern getauft bzw benannt.
Der Name ist wirklich zeitlos und hat auch eine wunderschöne kraftvolle Bedeutung. Mittlerweile also schon 10-12 Jahren liebe ich meinen Namen auch wirklich sehr, es gibt ihn nicht so oft und man ist nicht nur eine weiter "Lisa M. oder Lisa S. in einer Gruppe. . Ein Name macht auch nicht den Charakter eines Menschens aus, wir sind alle so individuel, deswegen bitte ich auch die ganz schlauen unter euch, nicht "alle über einen Kamm zu Scheren". Danke :)

Jessica
Gast

Ich heiße ebenfalls Jessica und bin 13 Jahre alt.Ich mag meinen Namen nicht besonders,da er entweder von jedem falsch geschrieben oder ausgesprochen wird.Finde es jedoch schade,dass dieser Name im Assi TV häufig vorkommt (Harz IV Empfänger,15 Jährige Schwangere,Mädchen die ihre Mutter beleidigen,..)
Ich bin weder "Assi" noch schlecht in der Schule,unfreundlich,unhöflich oder zickig.Ich hab das 2. Beste Zeugnis der Klasse,möchte später Beamtin sein,bin höflich und Regel Konflikte (so sehr ich die Person nicht leiden kann) ohne Beleidigungen.Und meine Mutter beleidigen würde ich schon gar nicht.Dass hier so viele meinen,der Name würde dumme,zickige und respektlose Menschen "zeigen" finde ich resprektlos.Da soll man sich mal überlegen wer hier dumm und respektlos ist...

Jessica
Gast

Ich heiße auch Jessica, finde den Namen jetzt nicht wunderschön aber gibt auch schlimmere, in der Schule bin ich bis heute immer noch die einzige in meiner Schule ;) (bin 17)

Jessica
Gast

Ich mag meinen Namen nicht - es heißen so viele Prolls so ...

Jess
Gast

Sehr schöner zeitloser Name. Geprägt und zum ersten Mal aufgetaucht von Shakespeare im Werk "The Merchant of Venice". Nicht jeder hat das Glück von so einem großartigen, weltberühmten Poeten einen Namen zu bekommen.

Jessica
Gast

Hallo, ich heiße Jessica und das schon seit 35 Jahren. Mir gefällt mein Name sehr gut, ich war in der Schulklasse oder während des Studiums immer die einzige Jessica. Insgesamt ist mir der Name auch noch nicht oft begegnet. Ich finde es absolut anmaßend den Namen z.B. als billig abzustempeln oder meinen zu müssen einem Namen auf die Intelligenz des dahinter stehenden Menschen schließen zu können.

Gast
Gast

Billiger name

Gast
Gast

Ich finde dieser Name entsteht eher aus dem ...

Wiebke
Gast

Meine Nichte heißt Jessica und sie mag ihren Namen. Ich finde ihn übrigens auch ganz schön. Meine Tochter heißt Jasmin (an der Ähnlichkeit ist mein Bruder schuld, meine ist älter als seine) und wenn die Kusinen zusammen sind, rufen wir schon mal Jessijassi, wenn sie beide kommen sollen. Ihnen gefällt das sogar.

Aussprache
Gast

Ob es Yessica oder Dschessica ist jedem selbst überlassen. Genauso ist es wenn man sich bei Shaleen zwischen Schalin und Schalen streiten kann. Oder: Ist eine Tomate ein Obst oder ein Gemüse? Ist Türkis ein Grünton oder ein Blauton? Sagt man 3 x 5 oder 5 x 3?

Jessica
Gast

Als Kind war ich ehrlich gesagt nicht sehr glücklich mit meinem Namen. Es gab auch immer Leute, die ihn "irgendwie komisch" fanden. Irgendwann habe ich mich aber damit arrangiert und immerhin ist der Name nicht zu häufig, das ist irgendwie auch nicht schlecht.

Jessica
Gast

Ich finde den Namen Jessica sehr schön und trage ihn mit stolz. Ich finde aber man kann aus keinen Namen die Charakterzüge, die Intelligenz oder sonst welche Dinge fest machen. Es hängt immer von der Person ab und nicht von den Namen.

Jessica
Gast

Der schönste Name auf der ganzen Welt! Danke Papa

Jessica
Gast

Hallo ich heiße auch Jessica. Ich finde meinen Namen sehr schön. Ich weiß nicht was das soll von den Kindern die hier auf einer Babynamen Homepage sind und einen Namen derart beleidigen. Man kann sicher keinen Namen als assozial betiteln. Da sieht man das Niveau von den Leuten und aus welcher Gesellschaftsschit die kommen und das sind dann aber bestimmt keine Jessica's.

Sophia
Gast

Ich mag den Namen Jessica nicht wirklich.. Bei uns heißen sehr viele so, ich finde er klingt nicht schön. Ich würde meine Tochter nie so nennen. Aber lieber Jessica sagen, als Jessy.

was lesen
Gast

Deutschland ist auch Europa ;)
Weltoffenheit oder was immer du damit propagieren willst, hängt sicher nicht davon ab, dass man alle Namen englisch ausspricht. Das finde ich nun wieder ein wenig sehr einfach gedacht.

Jessica
Gast

Hallo ihr Jessica!
Ich bin 25 Jahr und ich heiße auch Jessica (deutsch ausgesprochen ) ich haße mein Name so sehr wall wiel heiße alle so auf meine alte Arbeit stelle und im meine Gruppe war zwei Jessica schon da .
Und viele Leute kann auch nicht aus sprechen Z.B. Lesse oder Teddy und meine Beste Freundin und mein Partner sagen zu mir Jessi in endlich ausgesprochen das viende sehr super aber nicht lesse oder Teddy das ist zu fiel .
GL Jessi

SternenPrinzessin
Mitglied

Ich selbst heiße auch Jessica. Dabei gab es im Krankenhaus einen Fehler, eigentlich sollte ich Jessi heißen, doch im Kreissaal machte das Krankenhauspersonal einfach eine Jessica aus mir.
Worüber ich sehr froh bin. Alle meine Freunde und meine ganze Familie nennt mich Jessi, doch jeder zu dem ich sage "Mein Name ist Jessica und nicht Jessi" weiß sofort dass ich ihn nicht mag *grins*

Aber auch die Kose- und Spitznamen mag ich. Jessi bzw. Jessy hört sich meiner Meinung nach, nicht nach einem Hund an. Jess und JayJay sind die Namen, die meine besten Freundinnen mir gegeben haben und der peinlichste aber auch süßeste Spitzname hat mir meine beste Freundin gegeben als ich in der 5ten Klasse war, als Jessschnuffel war ich sogar bei ICQ angemeldet xD

Alles in allem gibt es zwar oft den Namen Jessica, aber für mich hätte es keinen schöneren Namen geben können :) Ich liebe meinen Namen und auch wenn ich ihn als Kind oft doof fand und der neue Mann meiner Oma den Namen wirklen entstellen kann (Yesiker, Yesika, Yeschika sind dabei nur einige Formen in denen er meinen Namen geschrieben hat), gibt es immer noch schlimmere Namen die meine Eltern hätten wählen können.

Jessica
Gast

Ich heiße seit 43 Jahren Jessica und war immer stolz auf meinen Namen. Ich war immer die Einzige in der Schule, die so hieß und ich bin bisher auch erst 3 anderen Namensvertreterinnen in meinem Leben begegnet. Weder ich noch die anderen kommen aus der 'Unterschicht', im Gegenteil. Diese Kommentare von Leuten, die ihren eigenen Namen nicht nennen und die Benennung 'Jessica' und 'Kevin' als 'Diagnose' bezeichen, sind einfach nur erbärmlich feige und strohdoof. Ich bin froh, dass meine Eltern diesen Namen gewählt haben!!!

Jessica
Gast

Ich heiße ebenfalls Jessica (englisch ausgesprochen ) früher habe ich meinen Namen gehasst, weil mich in der schule immer alle Jazzdance genannt haben. Oder keiner konnte oder wollte sich merken, dass mein Name englisch ausgesprochen wird. Ich kann die deutsche Form bis heute nicht leiden. Aber mittlerweile komme ich damit klar. Und ich bin stolz darauf dass die heutige Form von diesem Namen durch Shakespeare bekannt wurde. Und ich finde die Kommentare zum "assi", die uns Jessicas als dumm, asozial und zickig bezeichnen, weil wir Jessica heißen. Nur weil man einen bestimmten Namen hat, heißt es nicht das man einen schlechten Charakter hat oder dumm ist. Ich finde alle die so etwas behaupten sollten sich an die eigene Nase fassen. wer gegen diesen Kommentar anstinkt und beleidigend wird ebenfalls.

Jessica
Gast

Ich heiße Jessica. Ich finde es unverschämt und anmaßend, einen Namen als "assi" abzustempeln. Ebenso alle Namensträgerinnen als dumm, oberflächlich oder zickig zu bezeichnen. Wie kann man solche Aussagen machen, ohne sich zu schämen? Ein Name sagt rein gar nichts über eine Person aus. Ebenso sagt der soziale Status (mit Blick auf "assi") nichts über eine Person aus. Peinlich. Ich für meinen Teil hatte wegen Leuten wie euch immer das Gefühl, mein Name werde mir nicht gerecht. Heute bin ich darüber hinweg und trage meinen Namen mit Stolz. Meine Eltern haben ihn mit Bedacht gewählt und ich danke ihnen.

maren
Gast

Also meine freundin heißt auch jesica und sie ist nett, über haubt nicht zickig ,sie weiß sich zu wehren einfach toll als vieleicht ist sie nicht die schlauste aber dumm ist sie ganz bestimmt nich

Lilia
Gast

Ich kenne nur eine Jessica, und die ist eine herrische, egoistische Kuh. Von daher schwingt bei mir immer ein echt negativer Beigeschmack bei diesem Namen mit...

Jessica
Gast

Ich heiße ebenfalls Jessica (deutsch ausgesprochen), und habe damit überhaupt kein Problem. In meinem Bekanntenkreis gibt es auch keine Anderen , die so heißen. Dies finde ich eindeutig besser, als wenn ich einen Allerweltsnamen, wie Lisa oder Anna, hätte, da ich schon in meinem engsten Freundeskreis 3 Annas und 2 Lisas kenne. Mit den verschiedenen Spitznamen habe ich kein Problem, so werde ich seit neustem in meiner Klasse "Schess" genahnt da ich selbst zu doof bin um den Namen einer Freundin richtig auszusprechen XD.

Jessica
Gast

Bin ich die einzige der der Name nicht gefällt?In meinem Umfeld gibt es überall Jessicas... Ich bin grademal 14 und kenne schon 8 weitere mit diesem Namen wodurch ich nie mit meinem Vornamen angesprochen werde.Er hat zwar eine schöne BBedeutung aber ist viel zu unselten.

Jessica
Gast

Hallo,

ich finde meinen Namen super und auch alle Abkürzungen. Bisher hatte ich in meinem Umfeld noch nie eine weitere Jessica und musste fasst 40 Jahre warten bis es passierte. Ich bin weder zickig noch oberflächlich.... ;-)

Nikolina
Gast

Meine Zucker süße polnische Freundin heißt auch Jessica und der Name passt einfach zu ihr. Ich nenne sie JJ oder gebe ihr auch kroatische Spitznamen.❤❤❤

Nikolina
Gast

Meine Zucker süße polnische Freundin heißt auch Jessica und der Name passt einfach zu ihr. Ich nenne sie JJ oder gebe ihr auch kroatische Spitznamen.❤❤❤❤

Bree-Anne
Gast

Meine zweite Tochter heißt Jessica Mary-Ina, sie findet ihren Namen sehr schön. Ihre Freunde rufen sie meistens nur Jessi. Ich bin sehr froh sie so genannt zu haben, sie selbst auch.

Jessica
Gast

Am liebsten würde ich meinen Namen ändern lassen z.B. in Rose oder so.

...
Gast

Ich mag diesen Namen nicht und den Spitznemen Jessi noch viel weniger.

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Auch diese Vornamen könnten dich interessieren

Andere Mütter und Väter, die den Mädchennamen Jessica schön fanden, interessierten sich auch für die Vornamen Kateline, Leia, Loni, Maia, Marigard, Meta, Nanni, Olina, Pierrette und Renske.

Suche nach Vornamen

Bei der Suche im Vornamenarchiv bitte nur die Buchstaben A-Z und den Bindestrich für Doppelnamen verwenden. Die Suchanfrage muss aus mind. 3 Zeichen bestehen.

Merkzettel

0

Dein Merkzettel ist leer.

Du musst angemeldet sein, um den Merkzettel dauerhaft speichern zu können. Noch kein Mitglied? Jetzt kostenlos registrieren.

Mädchennamen von A-Z

Top Jungennamen

  1. Noah
  2. Leon
  3. Paul
  4. Ben
  5. Elias
  6. Emil
  7. Felix
  8. Jonas
  9. Anton
  10. Liam

Top Mädchennamen

  1. Emilia
  2. Emma
  3. Mia
  4. Lina
  5. Mila
  6. Charlotte
  7. Ella
  8. Marie
  9. Lea
  10. Anna

Fawaz

Noch kein Kommentar vorhanden

Fawaz beklagt sich bitter über das fehlende Interesse an seinem Namen!

Zu exotisch, nicht mehr zeitgemäß oder ein echter Geheimtipp?
Was sagst Du zum Namen Fawaz?

Du bist gefragt!

Statistische Erhebung zur geographischen Verteilung von Vornamen

Zum Aufbau unserer Vornamenstatistik sind wir auf Deine Mithilfe angewiesen. Welchen Vornamen haben Dir Deine Eltern gegeben, in welchem Jahr wurdest Du geboren und in welcher Region bist Du aufgewachsen?

Neu im Ratgeber

Moderne Mädchennamen
50 zeitgemäße Vornamen für Mädchen

Moderne Mädchennamen

Moderne Jungennamen
50 zeitgemäße Vornamen für Jungen

Moderne Jungennamen

Aktuelle Umfrage

Was ist Dir bei der Wahl eines Vornamens am wichtigsten?