Vornamen für dein Baby
Mehr als 50.000 Vornamen und eine aktive Community helfen dir bei der Vornamensuche für dein Baby.

Vornamen für dein Baby

Karolin

Karolin ist ein weiblicher Vorname althochdeutscher Herkunft mit Bedeutungen wie "die Freie" oder "die Starke" und anderen mehr. Alle Infos zum Namen findest du hier.

277 Stimmen (Rang 1368)
0 x auf Lieblingslisten
0 x auf No-Go-Listen
1368

Rang 1368
Mit 277 erhaltenen Stimmen belegt Karolin den 1368. Platz in unserer Hitliste der beliebtesten Mädchennamen.

Weiblicher Name
Karolin ist ein weiblicher Vorname, kann also nur an ein Mädchen vergeben werden.

Baby mit Namen Karolin

Was bedeutet der Name Karolin?

Bedeutung

Der weibliche Vorname Karolin bedeutet "die Freie", "die Starke" oder "die Geliebte". Der Name ist eine abgewandelte Form von Karla bzw. Carla und lässt sich dementsprechend von dem alten germanischen Namen Karl ableiten. Dieser stammt wiederum von dem Althochdeutschen karal für "der Mann, der Ehemann" ab. Nimmt man dahingegen eine Herleitung vom englischen Wort carol an, dann ergibt sich die Deutung "die Geliebte".

Der Name wird je nach Sprachraum in den unterschiedlichsten Varianten verwendet. Dazu gehören unter anderem die besonders beliebten Versionen Karoline und Karolina sowie die anderen Schreibweisen mit C als Anfangsbuchstaben Carolin, Caroline und Carolina.

Woher kommt der Name Karolin?

Wortherkunft

Der Mädchenname Karolin hat seinen Ursprung im Althochdeutschen. Er kann als Abwandlung von Karla von dem alten germanischen Jungennamen Karl hergeleitet werden. Dieser setzt sich zusammen aus dem Wort "karal" = "der Mann, der Ehemann".

Wortzusammensetzung

karal bzw. karlaz = der Mann, der Ehemann (Althochdeutsch)

Wann hat Karolin Namenstag?

Die Namenstage von Karolin werden am 6. Januar, 28. Januar, 3. Juni, 4. November und am 18. November gefeiert. Speziell in Estland wird der 20. Juli als Namenstag von Karolin zelebriert.

Wie spricht man Karolin aus?

Aussprache von Karolin: Die folgenden Hörbeispiele zeigen dir, wie Karolin auf Deutsch und anderen Sprachen richtig ausgesprochen und betont wird. Klicke einfach auf eine Sprache, um dir die korrekte Aussprache und Betonung anzuhören.

Wie beliebt ist Karolin?

Karolin ist in Deutschland ein seltener Vorname. Aktuell belegt er in der Rangliste der häufigsten weiblichen Babynamen den 217. Platz. Die beste Platzierung erreichte der Name im Jahr 2006 mit Platz 36. Im Zeitraum von 2005 bis 2021 lag der Mädchenname durchschnittlich auf dem 160. Platz.

Weltweite Beliebtheit von Karolin

Hier siehst du die letztjährigen Platzierungen von Karolin in den offiziellen Vornamencharts einzelner Länder. Alle Jahresplatzierungen des Namens findest du hier. Per Klick auf ein Land gelangst du zu dessen vollständiger Top-30-Chartseite.
(Woher wir diese offiziellen Daten beziehen, kannst du hier nachlesen.)

Land 2020 2019 2018 Bester Rang
Deutschland 217 216 205 36 (2006)
Österreich 148 147 146 130 (2009)
Dänemark - - - 137 (2003)
Schweden 180 179 191 145 (1998)
USA - - - 847 (1994)
Kanada - - - 262 (2000)

Karolin in den Vornamencharts von Deutschland (2005-2020)

Das Diagramm zeigt die Platzierungen von Karolin in den Vornamen-Hitlisten von Deutschland, die jedes Jahr von uns erstellt werden. Die vollständigen Vornamencharts von 2005 bis 2020 findest du unter "Beliebteste Vornamen in Deutschland".

Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 36 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 75 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 109 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 125 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 137 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 174 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 175 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 182 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 189 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
Platz 201 in den offiziellen Vornamencharts von 2016
Platz 201 in den offiziellen Vornamencharts von 2017
Platz 205 in den offiziellen Vornamencharts von 2018
Platz 216 in den offiziellen Vornamencharts von 2019
Platz 217 in den offiziellen Vornamencharts von 2020
2005 2009 2010 2019
  • Bester Rang: 36
  • Schlechtester Rang: 217
  • Durchschnitt: 160.14

Land wählen:

Beliebtheitsentwicklung des Mädchennamen Karolin

Die Grafik stellt dar, wie sich die Beliebtheit des Namens Karolin im Laufe der Jahre verändert hat. Dazu ermitteln wir jeden Monat dessen Rang anhand der auf unserer Seite abgegebenen Anzahl Stimmen/Likes (Baby-Vornamen-Ranking).

Rang 172 im Oktober 2018
Rang 159 im November 2018
Rang 147 im Dezember 2018
Rang 184 im Januar 2019
Rang 154 im Februar 2019
Rang 157 im März 2019
Rang 140 im April 2019
Rang 157 im Mai 2019
Rang 138 im Juni 2019
Rang 0 im Juli 2019
Rang 0 im August 2019
Rang 114 im September 2019
Rang 115 im Oktober 2019
Rang 122 im November 2019
Rang 115 im Dezember 2019
Rang 126 im Januar 2020
Rang 200 im Februar 2020
Rang 0 im März 2020
Rang 217 im April 2020
Rang 218 im Mai 2020
Rang 218 im Juni 2020
Rang 222 im Juli 2020
Rang 211 im August 2020
Rang 217 im September 2020
Rang 204 im Oktober 2020
Rang 184 im November 2020
Rang 196 im Dezember 2020
Rang 231 im Januar 2021
Rang 201 im Februar 2021
Rang 193 im März 2021
Rang 177 im April 2021
Rang 171 im Mai 2021
Rang 143 im Juni 2021
Rang 139 im Juli 2021
Rang 0 im August 2021
Rang 132 im September 2021
Rang 136 im Oktober 2021
Rang 151 im November 2021
Rang 171 im Dezember 2021
Rang 217 im Januar 2022
Rang 177 im Februar 2022
Rang 175 im März 2022
Rang 178 im April 2022
Rang 158 im Mai 2022
Rang 148 im Juni 2022
Rang 155 im Juli 2022
Rang 162 im August 2022
Rang 143 im September 2022
Okt Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan
2018 2019 2020 2021 2022
  • Bester Rang: 114
  • Schlechtester Rang: 333
  • Durchschnitt: 190.28

Geburten in Österreich mit dem Namen Karolin seit 1984

Karolin belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 650. Rang. Insgesamt 139 Babys wurden seit 1984 so genannt.

Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
650 139 Statistik Austria 2019

Land wählen:

Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Hier kannst du sehen, in welchen Bundesländern bzw. Kantonen von Deutschland, Österreich und der Schweiz der Vorname Karolin besonders verbreitet ist.

Verbreitung in Deutschland (156)
  • 10.3 % 10.3 % Baden-Württemberg
  • 9.0 % 9.0 % Bayern
  • 3.2 % 3.2 % Berlin
  • 10.3 % 10.3 % Brandenburg
  • 1.3 % 1.3 % Hamburg
  • 3.2 % 3.2 % Hessen
  • 7.7 % 7.7 % Mecklenburg-Vorpommern
  • 5.8 % 5.8 % Niedersachsen
  • 7.7 % 7.7 % Nordrhein-Westfalen
  • 1.9 % 1.9 % Rheinland-Pfalz
  • 0.6 % 0.6 % Saarland
  • 10.3 % 10.3 % Sachsen
  • 14.7 % 14.7 % Sachsen-Anhalt
  • 1.3 % 1.3 % Schleswig-Holstein
  • 12.8 % 12.8 % Thüringen
Verbreitung in Österreich (2)
  • 100.0 % 100.0 % Oberösterreich
Verbreitung in der Schweiz (1)
  • 100.0 % 100.0 % Aargau

Dein Vorname ist Karolin? Dann wäre es klasse, wenn du uns hier deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Beliebtheit von Karolin als Babyname von 1930 bis heute

Erfahre hier, in welchen Jahren der Vorname Karolin besonders angesagt oder selten war. Die Grafik stellt konkret dar, wie häufig er in den Jahren von 1930 bis heute als Babyname im deutschsprachigen Raum vergeben wurde. Grundlage sind dabei die Daten unserer statistischen Erhebung von Personen mit dem Namen Karolin.

Häufigkeit des Vornamens Karolin nach Geburtsjahren von 1930 bis heute

Karolin in den Medien

Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Karolin

Karolin Donst
Bildhauerin
Karolin Dubberstein
Schauspielerin & Model
Karolin Hägele
deutsche bildende Künstlerin
Karolin Holtz
deutsche Basketballspielerin
Karolin Horchler
deutsche Biathletin
Karolin Kleinhans
Schriftstellerin
Karolin Klimek
deutsche Illustratorin
Karolin Oesterling
deutsche Moderatorin und Schauspielerin
Karolin Peiter
Schauspielerin
Karolin Thomas
Ehemalige Fußballerin
Karolin Vaile Fuchs
deutsche Sängerin

Karolin in der Popkultur

Uns ist noch kein Lied, Film, Buch oder Spiel mit dem Namen Karolin bekannt. Kennst du etwas? Dann trag es hier ein!

Karolin in der Linguistik

Sprachwissenschaftliche Daten und Zahlen zu dem männlichen Vornamen Karolin wie Silben, Worttrennung und persönliche Namenszahl.

Silben und mehr

Länge
7 Zeichen
Silben
3 Silben
Silbentrennung
Ka-ro-lin
Endungen
-rolin (5) -olin (4) -lin (3) -in (2) -n (1)
Anagramme
Kein Anagramm vorhanden (Mehr erfahren)Anagramme
Wörter, die aus den Buchstaben eines Wortes - hier Karolin - gebildet werden können.
Rückwärts
Nilorak (Mehr erfahren)Karolin ist leider kein Palindrom! Ein Palindrom ist ein Wort, das rückwärts gelesen genau dasselbe Wort ergibt.
Namenszahl (Numerologie)
8 Ausdauer und Erfolg (Mehr erfahren)

Karolin in Zahlen (nach ASCII-256-Tabelle)

Binär
01001011 01100001 01110010 01101111 01101100 01101001 01101110
Dezimal
75 97 114 111 108 105 110
Hexadezimal
4B 61 72 6F 6C 69 6E
Oktal
113 141 162 157 154 151 156

Karolin in der Phonetik

Erfahre hier, wie sich der Sprachklang von Karolin anhand unterschiedlicher phonetischer Algorithmen in Ziffern und/oder Zeichen darstellen lässt und wie der Name korrekt diktiert bzw. buchstabiert wird.

Klang und Laute

Kölner Phonetik
4756 (Mehr erfahren)Kölner Phonetik
Phonetischer Algorithmus, der Wörtern nach ihrem Sprachklang eine Ziffernfolge zuordnet.
Soundex
K645 (Mehr erfahren)Soundex
Phonetischer Algorithmus, der ein Wort nach seinem Sprachklang kodiert.
Metaphone
KRLN (Mehr erfahren)Metaphone
Phonetischer Algorithmus zur Indizierung eines Wortes nach seinem Klang.

Karolin buchstabiert

Buchstabiertafel DIN 5009
Kaufmann | Anton | Richard | Otto | Ludwig | Ida | Nordpol
Internationale Buchstabiertafel
Kilo | Alfa | Romeo | Oscar | Lima | India | November

Karolin in unterschiedlichen Schriften

Dargestellt ist hier der Vorname Karolin in verschiedenen Schriftarten sowie Alphabetschriften aus den unterschiedlichsten Sprachen, Kulturen und Epochen.

Schreibschrift
Karolin
Altdeutsche Schrift
Karolin
Lateinische Schrift
KAROLIN
Phönizische Schrift
𐤊𐤀𐤓𐤏𐤋𐤉𐤍
Griechische Schrift
Καρολιν
Koptische Schrift
Ⲕⲁⲣⲟⲗⲓⲛ
Hebräische Schrift
כארעלין
Arabische Schrift
كــاــرــعــلــيــن
Armenische Schrift
Քառոլին
Kyrillische Schrift
Каролин
Georgische Schrift
Ⴉაროლინ
Runenschrift
ᚴᛆᚱᚮᛚᛁᚾ
Hieroglyphenschrift
𓎡𓄿𓂋𓅱𓃭𓇋𓈖

Karolin barrierefrei

Hier kannst du sehen, wie der Name Karolin an Menschen mit Beeinträchtigungen kommuniziert werden kann, zum Beispiel an Gehörlose und Schwerhörige in den Handzeichen der Gebärdensprache oder Blinde und Sehbehinderte in der Brailleschrift.

Karolin im Fingeralphabet (Deutsche Gebärdensprache)

Karolin im Fingeralphabet der Deutschen Gebärdensprache

Karolin in Blindenschrift (Brailleschrift)

Karolin in Blindenschrift (Brailleschrift)

Karolin im Tieralphabet

Karolin im Tieralphabet

Karolin in der Schifffahrt

Der Vorname Karolin in unterschiedlichen Kommunikationsmitteln der Schifffahrt wie dem Morsecode, dem Flaggenalphabet und dem Winkeralphabet.

Morsecode

-·- ·- ·-· --- ·-·· ·· -·

Karolin im Flaggenalphabet

Karolin im Flaggenalphabet

Karolin im Winkeralphabet

Karolin im Winkeralphabet

Karolin in der digitalen Welt

Natürlich lässt sich der Name Karolin auch verschlüsselt und in digitaler Form darstellen, zum Beispiel als scanbarer QR- oder Strichcode.

Karolin als QR-Code

Karolin als QR-Code

Karolin als Barcode

Karolin als Barcode

Wie denkst du über den Namen Karolin?

Wie gefällt dir der Name Karolin?

Bewertung des Namens Karolin nach Schulnoten von 1 (sehr gut) bis 6 (ungenügend). Der gelbe Balken zeigt die Durchschnittsnote aller bisher abgegebenen Benotungen an. Welche Note würdest du diesem Vornamen geben? Stimm ab!

Gesamtnote: 1.7 6 5 4 3 2 1
sehr gut ungenügend

Zu welchen Nachnamen passt Karolin?

Ob der Vorname Karolin auch für einen deutschen Familiennamen geeignet ist und wie gut er laut Meinung unserer Nutzer zu klassischen Nachnamen aus anderen Ländern, Sprachen und Kulturen passt, kannst du hier ablesen.

Passt zu einem deutschen Nachnamen (92.0 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (68.0 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (72.0 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (52.0 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (64.0 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (84.0 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (40.0 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (40.0 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (52.0 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (40.0 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (52.0 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (24.0 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (44.0 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (48.0 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (24.0 %)
Was denkst du? Passt Karolin zu einem ... Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?

Wie ist das subjektive Empfinden?

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Karolin ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit diesem Vornamen in Verbindung bringen.

bekannt (70.8 %) modern (65.8 %) wohlklingend (80.0 %) weiblich (71.7 %) attraktiv (79.2 %) sportlich (65.8 %) intelligent (77.5 %) erfolgreich (72.5 %) sympathisch (83.3 %) lustig (65.8 %) gesellig (70.0 %) selbstbewusst (67.5 %) romantisch (66.7 %)
von Beruf
  • Ärztin (3)
  • Künstlerin (2)
  • Rechtsanwältin (2)
  • Rechtspflegerin (1)
  • Rennfahrerin (1)
  • Schauspielerin (1)
  • Krankenschwester (1)
  • Physiotherapeutin (1)
  • Pferdewirtin (1)
  • Schreinerin (1)
  • Schuhverkäuferin (1)
  • Tanzlehrerin (1)
  • Polizistin (1)
  • Tierpflegerin (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Karolin und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

Der Name Karolin ist nach meinem Empfinden ...

Kommentare zu Karolin

Kommentar hinzufügen
Paulina
Gast

Meine beste Freundin heißt Karolin, wobei eigentlich jeder sie Karo kennt. Oft wird sie mit ‚C‘ am Anfang oder ‚a‘ oder ‚e‘ am Ende geschrieben. Ich finde die Schreibweise besser als Carolin, da Karo einfach ein viel coolerer Spitzname als Caro ist. Und Karolin klingt auch deutsch, während ich bei Carolin immer an das englische ‚Caroline‘ denken muss. Finde der Name sieht mit K auch schöner aus. :)

Sandra
Gast

Die Kinder heute heißen doch alle, Anna, Hannah, Lisa und Lena, Sofia. Ich kenne darunter keine Karolin. Dieser Name klingt so schön und ist heutzutage eher selten, auch in seiner Schreibweise. Im März erwarten wir ein Kind und das wird Karolin heißen.

Karolins Mama
Gast

Meine Tochter heißt auch Karolin und ist 19 Jahre alt. Eigentlich sollte sie auch mit C geschrieben werden. Aber mein Mann hat sie beim Anmelden mit K geschrieben. Jetzt finde ich den Namen mit K geschrieben viel schöner. Nur die Oma schreibt ihn nach 19 Jahren immer noch mit C und e.

karo
Gast

Was ich ja übelst lustig finde dass hier schon mehrere Karolins mit K Sophie mit zweitem Namen heißen... ich auch.. jetzt gibt es eh so wenig karos mit k und dann aber alle mit sophie als 2. Namen? :D

Karo :D
Gast

Wahnsinn! Ich weiß dass so ziehmlich jeder vor mir gesagt aber dass es si viele Karolins gibt hab ich nicht gedacht. Meine Eltern waren da ja ganz logisch die dachten mit K ist es einfacher als mit C :D
Aber ich find sowieso Karolin schaut viel schöner aus als Carolin... ist irgendwie frecher ^^ kann auch nur Einbildung sein...

Also dann eure Karolin mit k ;)

Lily
Gast

Hi, meine freundin heißt karolin und ich finde der name passt echt gut zu ihr. er klingt einfach ur lieb und auch ein bisschen frech :-)

Lara
Gast

Karolin - Ich finde diesen Namen wunderschön.:) So soll meine Tochter später heißen.:)

Karolin ;-)
Gast

Ein liebes hallo an alle KAROLIN'S . Ich bin Karolin (10 Jahre) und meine Mama hat mir gerade vorgelesen was ihr so schreibt. Ich war auch mal enttäuscht, das ich so geschrieben werde, weil es Namensschilder, Ketten oder ähnliches immer nur mit "C" und "e" gab :-).Aber mittlerweile finde ich meinen Name und die Schreibweise auch cool und nicht so alltäglich. Mein Zweitname ist Marie und auch auf den bin ich sehr stolz, da es der Name meiner Ururoma war :-) Alles Liebe von.....natürlich Karolin :-)))))

Karolina
Gast

Ich finde ihn sehr sch er bedeutet die freie !!!! : )

Karo
Gast

Ich heiße auch karolin und ANNA wieso findest den namen karolin blöd nur wegen der schreibweise? Ich finde es besser als Carolin weil mann diese schreibweise nicht so oft hat aber wenn du meinst; dein name gibt es auch total oft und um ehrlich zu sein finde ich den namen lw ...

Manuela R.
Gast

Karolin heißt auch meine Tochter.
Eher zufällig hat sie diesen Rufnamen bekommen, da Ihr Papa Leonie Vorschlug, aber den gab es im Jahre 2006/07 zu Hauf. So ist aus unserer Süßen Maus eine Karolin Leonie geworden. Wir sind mit der Wahl sehr zufrieden. Bis jetzt gab es noch kein Mädchen was den selben Namen in der Kita oder in der Schule trägt. ;-)

Karolin ((:
Gast

Ich finde wir haben den schönsten Namen überhaupt *-*♥

Karo:))
Gast

Karolin mit K ist etwas besonderes und ich hasse es, wenn man mich mit C oder e schreibt. Aber was soll man machen! Viele Leute sind wohl nicht so schlau, uns richtig zu schreiben!!:D

VaVa
Gast

Meine Beste Freundin heißt Karolin, & wir sind auf diese Seite gestoßen & dann .. ja .. haben wir gleich mal ein Kommentar dazu abgeliefert. Ich finde den Namen richtig cool, besonders wenn man so ruft "Karrooooo!"
Echt cool! (:
Sie mag ihren Namen auch, also ... wir sind beste Freundinnen. C;

Karooo
Gast

Heay an alle Karolins dadraußen ;*
ich bin 11 und heisse auch karolin ich rege mich darüber auf wen ich immer dazusagen muss ,,aber bitte mit k und ohne e" ich kenne eigentlich nur eine karolin die genauso geschrieben wird wie ich aber das es soooo viele gibt ... HAMMER !!! ich mag die schreiweise sehr da sie was besonderes is mein name ist an sich besonders da ich mit zweiten namen noch sofie heisse und das auch nicht ganz normal geschrieben wird xD
gaaaanzganz liebe grüsse an alle karolins dadraussen ;)

Karo *_*
Gast

Hallo an die lieben Karolin's! :))
Ich heiße ebenfalls Karolin und bin auch seeehr zufrieden. Ich bin vor allem auch stolz darauf, dass wir alle so einen außergewöhnlichen Namen haben :) Ich bin happy.
allerdings muss ich dazu sagen, dass es mich manchmal schon aufregt, wenn ich mit C und E geschrieben werde... Sowie so hab ich einen Recht komplizierten Namen... Hihi :) Den verrate ich jetzt aber niiicht!!!
Toll finde ich auch, dass man Name was polnisches an sich hat, ich bin nämlich Virtel-Polin! :D Das ist so genial. Seit ich das herausgefuden hab, bin ich in meiner Klasse nur noch die Virtelpolin. :))
Und an alle, die unseren Namen nicht toll finden, sondern ihren eigenen viiel schöner finden: Jeder Name ist einzigartig und sollte nicht öffentlich breitgetreten werden. Okay, es ist in Ordnung, wenn man ihn nicht mag, aber die sChreibweise als 'allerletztes' bezeichnen, ist meines erachtens nach echt unangebracht!!!

Viele Grüße an alle Karolin's!!!
Karo

Karo *_*
Gast

Hallo an die lieben Karolin's! :))
Ich heiße ebenfalls Karolin und bin auch seeehr zufrieden. Ich bin vor allem auch stolz darauf, dass wir alle so einen außergewöhnlichen Namen haben :) Ich bin happy.
allerdings muss ich dazu sagen, dass es mich manchmal schon aufregt, wenn ich mit C und E geschrieben werde... Sowie so hab ich einen Recht komplizierten Namen... Hihi :) Den verrate ich jetzt aber niiicht!!!
Toll finde ich auch, dass man Name was polnisches an sich hat, ich bin nämlich Viertel-Polin! :D Das ist so genial. Seit ich das herausgefuden hab, bin ich in meiner Klasse nur noch die Virtelpolin. :))
Und an alle, die unseren Namen nicht toll finden, sondern ihren eigenen viiel schöner finden: Jeder Name ist einzigartig und sollte nicht öffentlich breitgetreten werden. Okay, es ist in Ordnung, wenn man ihn nicht mag, aber die sChreibweise als 'allerletztes' bezeichnen, ist meines erachtens nach echt unangebracht!!!

Viele Grüße an alle Karolin's!!!
Karo

Karolin ;)
Gast

Wahnsinn, wie viele Karolins es gibt! Ich bin inzwischen fast 30 und habe bisher nur 1 Mädchen mit der gleichen Schreibweise getroffen. Ich find Karolin schön, auch wenn ich immer "mit K" und "ohne e" dazusagen muss. Den Spitznamen Karo habe ich 20 jahre vermeiden können - nun nennen mich aber doch alle so und jetz isses auch ok, trotz Caro-Kaffee, Caro-Zigaretten und KARO beim Kartenspielen ;) Ich find meinen Namen toll!

schantal
Gast

Ich finde das ist kidschich

Karo :)
Gast

Also ich konnte mit meinen namen auch lange nichts anfangen..meine mutter heißt karla und fand die ähnlichkeit unserer namen originell...
mittlerweile mag ich meine namen, obwohl ich ihn selten höre....karo ist bei allen die gängiste form. und noch was. seit stolz auf euren namen. wir sind alle was besonderes damit!!!!

KarolinA
Gast

Ich heisse Karolina.
Es nervt,dass ich immer wieder sagen muss,dass mein Name mit "K" anfängt wird und mit "A" endet.
Mit meinem Virnamen identifiziere ich mich voll und ganz und ich fand ihn immer schön.
Ich hasse es allerdings,wenn man meinen Namen verunstaltet und sagt zu mir "Karolin" oder "Karoline"!
KarolinA klingt für mich am schönsten!:-))

Karolin
Gast

...wie auch sonst!
Kennt ihr noch den ,,KARO´´ Kaffee?
Den hat meine Tante früher immer gekauft und bei jedem Besuch mir vor die Nase gestellt. Schreckliches Gebräu. Leider erinnert mein Name mich immer wieder an diese Zeit, I love you aunt. Doch die Bedeutung passt zu mir, Freiheit und Liebe, tolle Mischung, lg

Karolin *___*
Gast

Jaa, wir ihr euch's schon denken könnt, heiße ich auch sou. ^^ Manchmal wünsche ich mir auch, anders zu heißen... Aber wenn ich das hier so lese... Das hat mir doch gezeigt, dass der Name etwas besonderes ist, auch wenn es viele davon hier gibt :D Dankeschööön. ;*

kleene
Gast

Also ich heiße auch Karo, und ich mochte meinen Namen eine ganze zeit lang überhaupt nicht! Er klingt alt u an ihn ist gar nichts dran. Aber mit der zeit gewöhnt man sich daran und jetzt finde ich ihn ganz schön =) Was aber immer sehr nervt sind diese fargen.. mit E oder mit C?? ohh man.. Ansonsten ist der Name top.

Karolin :-)
Gast

Hey ihr ganzen Karolins- toll unseren Namen so zahlreich zu lesen, aber ich muss ja jetzt auch mal meinen Senf dazu geben:
1. gibt es ne Zigarettenmarke die "Karo" heißt- mit der wurde ich nämlich damals geärgert
2. kenn ich nur KarolinE mit K und finds krass wie viele Karolins es gibt
3. waren meine Eltern einfach einfallsreich-haha- haben uns Kristin, Katharina und Karolin genannt und so nur einmal K.M. immer irgendwo raufgeschrieben
4. meine Mutter ärgert sich über die Namen meiner Nichten (samira und Mila) weil man die nicht kennt und buchstabieren muss, ABER: ich bin immer die, die "mit K" sagen muss. die 2 hatten noch nie Probleme... :-)
und last but not least
5. ich mag den Namen nicht sooooooo sehr

Karolin
Gast

Hätte nie gedacht, dass es so viele Karolin 's gibt. Da alle meinen Namen mit C am Anfang oder e am Ende schreiben. Aber ergeht vermutlich nicht nur mir so. Haha... Geil! Karolin 's ich freue mich!

Karolin
Gast

Ich komme aus Estland und ich bin auch Karolin.
Die besten Namen in der Welt!

Karolin
Gast

An alle Karolins im Lande - seid gegrüßt!
Ich wusste gar nicht dass es so viele von uns gibt mit dieser Schreibweise :-) wobei mir aufgefallen ist, dass diese Schreibweise hauptsächlich in den neuen Bundesländern zu finden ist - weil es, wie schon erwähnt, diese "Caro"-Zigaretten in der DDR gab.... meine Mutter hat mir diese Story auch erzählt und sie wollte auch auf gar keinen Fall diese verhutzelte Form "Cärolein", die sprachlich neuerdings für "Caroline" herhalten muss. Die Schreibform mit C und e am Ende verstehe ich überhaupt nicht - im Englischen macht das ja Sinn aber im Deutschen??? Wenn das e am Ende unbedingt mitgesprochen werden soll, dann kann man den Namen ja auch mit "K" schreiben, also "Karoline".
Ansonsten: bin froh das ich mit K und ohne E geschrieben werde, wobei ich mir eine stärkere Betonung auf dem -lin wünschen würde und nicht auf den Ka- !!

Karoline
Gast

Mir gefällt mein Name, man hört ihn wirklich selten und bin stolz darauf!

Karolin
Gast

Hey ihr Lieben
wundert mich das es noch so viele Karolin gibt.
aber das ist toll..ich kenne sonst keine so geschrieben. und bisher nervte es mich immer auf die frage wie ich denn heiße, karolin mit k und ohne e zu sagen.aber ich hab nur positive rückmmeldungen auf den namen.wobei mich fast jeder karo nennt.also alle karolin mit k und ohne e kopf hoch^^

Karolin
Gast

Toller Name!!

Karo
Gast

Ich heiße auch Karolin ohne C ohne e oder a das muss man wirklich IMMER dazu sagen
ich finde den Namen schön und finde es gut das ich so heiße
ich finde die Schreibweise besser als Carolin

Karolin
Gast

Ich fand vor paar jahren raus warum meine MUtter mich Karolin genannt hat.
Es gab in der DDR eine Zigarettensorte mit namen Caro,und weil meine mutter früher immer Caro geraucht hat, hatte sie mich Karolin genannt.aber sie wollte es nicht mit ,,C,, also wurde ich mit ,,K,, geschrieben.Viele leute sagen heute meinen Namen auf Englisch und das nervt mich.An alle Karolins seit froh das ihr Karolin heißt,anstatt Martha,Jacob oder Emma!!

karolin
Gast

Najaich bin mehr oder weniger zufrieden, klar is was besonders aber
man muss ständig den namen buchstabieren "mit k und ohne e, bitte"
und früher hats mich immer voll angek*tzt das man nich diese tassen oder schlüsselanhänger mit seinem namen bekommt..nirgends :D
aber jetz will ich die dinger au net!
schön zu wissen dass es doch noch mehr karolins gibt .. liebe grüße an an alle hehe

Katscho
Gast

Also, ich kenn soviel Mädels, die auch "Karolin" heißen; aber außer mir wird nur noch eine Freundin von mir mit "K" und ohne "e" geschrieben. Klar, man muss immer den Anfang und das Ende betonen. Finds aber eher lustig! Das merkt sich dann immer sofort jeder und alle können sich den Namen sofort merken.
Eben NICHT 0815!!!

Ach ja, die meisten Menschen kennen mich nur unter meinem Spitznamen. Karolin nennen mich nur Menschen, die mich schon ewig kennen und mit denen mich was Besonderes verbindet. Kennzeichen: mein Name...

Karolin
Gast

Mit k und ohne e ,das muss man immer und immer und immer dazu sagen.Nervt echt.Aber trotzdem ein cooler,besonderer Name.Mit C und e wär ne Katastrophe aber ein a am Ende wär schon noch schön gewesen ... :)

Mit Englischer Aussprache klingts erst recht cool.Nicht :Kärolein,sondern Kärolin mit betonung auf lin.Lin ist jetzt mein Spitzname..

Karo
Gast

Also ich fand den namen immer sch**ße,aber man gewöhnt sich an alles ;o)
außerdem ist er so geschrieben was besonderes

Mina
Gast

Liebe Karolin,es tut mir leid was mit deinem Vater passiert ist,du bist bestimmt truarig,das du ihn nicht kennst!tut mir so leid!;
lg Mina

karolin malin
Gast

bis ich 11 jahre alt war fand ich den namen doof aber als mir meine mutter dan die geschichte mit meinem vater erzält hat das er im sterben lag als ich noch in ihrem bauch war und das er mich unbedigt karolin nenen wolte fand ich ihn garnicht mer soooo dof

Karo
Gast

Also ich find den name karolin doof. Klingt voll nach mittelalter. Aber Karo is gail. Ich werd auch manchmal viereck oder skat genannt. Is voll cool. niemand soll mehr karolin sagen.

karoline
Gast

Manche freunde sagen auch karolin, hört sich schön an und das e fehlt mir dann gar nicht!

Mary
Gast

Also ich finde dies Variante viiiiieeeeelll besser als Carolin/Caroline,die sehen nach nichts aus(finde ich),ich mag auch wenige Namen die mit c anfangen,und das am ende mit e Endende Namen (die noch nicht mal ausgesprochen werden)finde ich (sorry) echt bescheuert!!!!!!!!!!

@anna
Gast

Ich finde den Namen sehr schön!
ich meine ANNA klingt doch irgendwie voll gewöhnlich...0815-Name. Kombiniert mir anderen Namen=okay, aber allein. No Go!

Die Schreibweise ist meiner Meinung nach sehr schön. Etwas besonderes halt.

Karolin mit K und ohne E
Gast

Ich bin stolz drauf mit K und ohne E geschrieben zu werden,... Ich finds wirklcih super,... die andren schauen doch schon nicht schön aus mit c?

Karolin
Gast

Ich finde mein Name ist der Beste, und ich finde ihn toll!
Ich bin außerdem auch froh, dass ich nicht so einen mega langen Namen habe. "Carolin" oder "Caroline" finde ich nicht so schön aber
-geschmackssache- ....
Viele Grüße an die die auch Karolin heißen! :D

Karolin
Gast

Er ist echt toll diese name will nicht merh hehrgeben (: ich heisse karolin aber in polen gibt es diese name serh oft leider (:

karolin
Gast

Hi :-)

karolin
Gast

Hehe ich heiße auch karolin.
ich dachte immer karolin ist ein voll öder, alter name.
aber so bin ich eigentlich doch zufrieden und alle aus meiner klasse sagen dass das voll der coole name ist !!!...
ach und anna: anna ist das allerletzte klar...mit c klingt alles so fies...xb

Karo,
Gast

Ich heiße ebenfalls Karolin. Und ich finde meinen Namen schon recht cool. Denn die schreibweise von meinem Namen ist eher selten. Und das macht diesen Namen schon recht besonders...

Karo
Gast

Ich finde der Name Karo ist mega cool, ich bin das beliebteste Mädchen der Klasse wegen meinem Namen , was Namen alles bewirken !!!
Mein zweiter Name laute : Sophie . Deswegen werde ich manch mal getadelt!!!

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Auch diese Vornamen könnten dich interessieren

Andere Mütter und Väter, die den Mädchennamen Karolin schön fanden, interessierten sich auch für die Vornamen Lacey, Licianne, Lucrecia, Malinda, Millicent, Ofelia, Pierke, Roisin, Shayla und Stillfriede.

Suche nach Vornamen

Hinweis zur SucheBei der Suche im Vornamenarchiv bitte nur die Buchstaben A-Z und den Bindestrich für Doppelnamen verwenden. Die Suchanfrage muss aus mind. 3 Zeichen bestehen.

Merkzettel

0

Dein Merkzettel ist leer.

Du musst angemeldet sein, um den Merkzettel dauerhaft speichern zu können. Noch kein Mitglied? Jetzt kostenlos registrieren.

Mädchennamen von A-Z

Top Jungennamen

  1. Noah
  2. Leon
  3. Paul
  4. Ben
  5. Elias
  6. Emil
  7. Felix
  8. Jonas
  9. Anton
  10. Liam

Top Mädchennamen

  1. Emilia
  2. Emma
  3. Mia
  4. Lina
  5. Mila
  6. Charlotte
  7. Ella
  8. Marie
  9. Lea
  10. Anna

Siim

Noch kein Kommentar vorhanden

Siim würde Ihre Meinung zu dem Namen interessieren!

Zu exotisch, nicht mehr zeitgemäß oder ein echter Geheimtipp?
Was sagst Du zum Namen Siim?

Du bist gefragt!

Statistische Erhebung zur geographischen Verteilung von Vornamen

Zum Aufbau unserer Vornamenstatistik sind wir auf Deine Mithilfe angewiesen. Welchen Vornamen haben Dir Deine Eltern gegeben, in welchem Jahr wurdest Du geboren und in welcher Region bist Du aufgewachsen?

Neu im Ratgeber

Lange Vornamen für Jungen und Mädchen
Babynamen mit vielen Buchstaben

Lange Vornamen für Jungen und Mädchen

Aktuelle Umfrage

Bereust Du inzwischen die Entscheidung für den Vornamen Deines Kindes?