Vornamen für dein Baby
Mehr als 50.000 Vornamen und eine aktive Community helfen dir bei der Vornamensuche für dein Baby.

Vornamen für dein Baby

Minna

Minna ist ein weiblicher Vorname althochdeutscher Herkunft. Alle Infos zum Namen findest du hier.

801 Stimmen (Rang 947)
5 x auf Lieblingslisten
0 x auf No-Go-Listen
947

Rang 947
Mit 801 erhaltenen Stimmen belegt Minna den 947. Platz in unserer Hitliste der beliebtesten Mädchennamen.

Weiblicher Name
Minna ist ein weiblicher Vorname, kann also nur an ein Mädchen vergeben werden.

Baby mit Namen Minna

Was bedeutet der Name Minna?

Bedeutung

Kurzform von Wilhelmina, auch als Kosename genutzt wegen der Nähe zu "Minne = die Liebe" (althochdeutsch oder mittelhochdeutsch) auch Kurzform von Hermine
(die Heimatliche ?)

Deutungen anderer Länder:
Persisch: Strohröschen (Trockenblume)
Der Name bedeutet wörtlich übersetzt Liebe, weil der Legende nach Adam in Mekka im Paradies zu sein wünschte. Aus dem Arabischen.
im Afghanischen bedeutet Mina "Weinkrug" und ist ein verbreiteter Mädchenvorname
Auf Afghanisch (Pashtu) bedeutet der Name: Liebe
"Minna" ist das japanische Wort für "alle"
Türkisch: Blume
Kurdisch: Blume
Koreanisch: schöner Schmetterling
Thailändisch: März
Persisch: Himmel
Arabisch: von Gott gegeben
siehe Bedeutung Mina

Elbisch für "erstes Kind"
minya = erstes
hína / onna = Kind

Wann hat Minna Namenstag?

Uns sind keine Infos zum Namenstag und Namenspatron bekannt.

Wie spricht man Minna aus?

Aussprache von Minna: Die folgenden Hörbeispiele zeigen dir, wie Minna auf Deutsch und anderen Sprachen richtig ausgesprochen und betont wird. Klicke einfach auf eine Sprache, um dir die korrekte Aussprache und Betonung anzuhören.

Wie beliebt ist Minna?

Minna ist in Deutschland ein eher seltener Vorname. Aktuell belegt er in der Rangliste der häufigsten weiblichen Babynamen den 179. Platz. Die beste Platzierung erreichte der Name im Jahr 2007 mit Platz 49. Im Zeitraum von 2005 bis 2021 lag der Mädchenname durchschnittlich auf dem 147. Platz.

Weltweite Beliebtheit von Minna

Hier siehst du die letztjährigen Platzierungen von Minna in den offiziellen Vornamencharts einzelner Länder. Alle Jahresplatzierungen des Namens findest du hier. Per Klick auf ein Land gelangst du zu dessen vollständiger Top-30-Chartseite.
(Woher wir diese offiziellen Daten beziehen, kannst du hier nachlesen.)

Land 2020 2019 2018 Bester Rang
Deutschland 179 183 179 49 (2007)
Österreich 144 144 143 130 (2009)
Schweiz 139 147 142 139 (2020)
Frankreich 449 439 442 359 (1972)
Dänemark 116 123 121 115 (2014)
Schweden 125 114 127 54 (2011)
England 364 373 378 328 (2000)
Schottland 112 120 121 112 (2020)
Nordirland - - 435 435 (2018)
USA 903 919 926 666 (1950)
Kanada 195 271 - 195 (2020)

Minna in den Vornamencharts von Deutschland (2005-2020)

Das Diagramm zeigt die Platzierungen von Minna in den Vornamen-Hitlisten von Deutschland, die jedes Jahr von uns erstellt werden. Die vollständigen Vornamencharts von 2005 bis 2020 findest du unter "Beliebteste Vornamen in Deutschland".

Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 49 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 75 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 110 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 128 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 135 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 164 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 155 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 167 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 171 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
Platz 184 in den offiziellen Vornamencharts von 2016
Platz 186 in den offiziellen Vornamencharts von 2017
Platz 179 in den offiziellen Vornamencharts von 2018
Platz 183 in den offiziellen Vornamencharts von 2019
Platz 179 in den offiziellen Vornamencharts von 2020
2005 2009 2010 2019
  • Bester Rang: 49
  • Schlechtester Rang: 186
  • Durchschnitt: 147.50

Land wählen:

Beliebtheitsentwicklung des Mädchennamen Minna

Die Grafik stellt dar, wie sich die Beliebtheit des Namens Minna im Laufe der Jahre verändert hat. Dazu ermitteln wir jeden Monat dessen Rang anhand der auf unserer Seite abgegebenen Anzahl Stimmen/Likes (Baby-Vornamen-Ranking).

Rang 145 im September 2018
Rang 158 im Oktober 2018
Rang 148 im November 2018
Rang 135 im Dezember 2018
Rang 143 im Januar 2019
Rang 138 im Februar 2019
Rang 148 im März 2019
Rang 128 im April 2019
Rang 149 im Mai 2019
Rang 120 im Juni 2019
Rang 121 im Juli 2019
Rang 113 im August 2019
Rang 111 im September 2019
Rang 108 im Oktober 2019
Rang 107 im November 2019
Rang 104 im Dezember 2019
Rang 111 im Januar 2020
Rang 176 im Februar 2020
Rang 184 im März 2020
Rang 180 im April 2020
Rang 188 im Mai 2020
Rang 190 im Juni 2020
Rang 176 im Juli 2020
Rang 177 im August 2020
Rang 198 im September 2020
Rang 172 im Oktober 2020
Rang 173 im November 2020
Rang 187 im Dezember 2020
Rang 196 im Januar 2021
Rang 183 im Februar 2021
Rang 166 im März 2021
Rang 165 im April 2021
Rang 159 im Mai 2021
Rang 132 im Juni 2021
Rang 122 im Juli 2021
Rang 132 im August 2021
Rang 127 im September 2021
Rang 126 im Oktober 2021
Rang 130 im November 2021
Rang 157 im Dezember 2021
Rang 189 im Januar 2022
Rang 167 im Februar 2022
Rang 159 im März 2022
Rang 161 im April 2022
Rang 139 im Mai 2022
Rang 128 im Juni 2022
Rang 133 im Juli 2022
Rang 145 im August 2022
Sep Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan
2018 2019 2020 2021 2022
  • Bester Rang: 104
  • Schlechtester Rang: 310
  • Durchschnitt: 168.61

Geburten in Österreich mit dem Namen Minna seit 1984

Minna belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 896. Rang. Insgesamt 81 Babys wurden seit 1984 so genannt.

Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
896 81 Statistik Austria 2019

Land wählen:

Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Hier kannst du sehen, in welchen Bundesländern bzw. Kantonen von Deutschland, Österreich und der Schweiz der Vorname Minna besonders verbreitet ist.

Verbreitung in Deutschland (17)
  • 11.8 % 11.8 % Baden-Württemberg
  • 5.9 % 5.9 % Bayern
  • 11.8 % 11.8 % Berlin
  • 5.9 % 5.9 % Hamburg
  • 11.8 % 11.8 % Hessen
  • 5.9 % 5.9 % Mecklenburg-Vorpommern
  • 17.6 % 17.6 % Nordrhein-Westfalen
  • 5.9 % 5.9 % Saarland
  • 17.6 % 17.6 % Sachsen
  • 5.9 % 5.9 % Thüringen
Verbreitung in Österreich (1)
  • 100.0 % 100.0 % Vorarlberg
Verbreitung in der Schweiz (3)
  • 33.3 % 33.3 % Graubünden
  • 33.3 % 33.3 % Schaffhausen
  • 33.3 % 33.3 % Zürich

Dein Vorname ist Minna? Dann wäre es klasse, wenn du uns hier deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Beliebtheit von Minna als Babyname von 1930 bis heute

Erfahre hier, in welchen Jahren der Vorname Minna besonders angesagt oder selten war. Die Grafik stellt konkret dar, wie häufig er in den Jahren von 1930 bis heute als Babyname im deutschsprachigen Raum vergeben wurde. Grundlage sind dabei die Daten unserer statistischen Erhebung von Personen mit dem Namen Minna.

Häufigkeit des Vornamens Minna nach Geburtsjahren von 1930 bis heute

Varianten von Minna

Männliche Form

Anderssprachige Varianten und Schreibweisen

Spitznamen und Kosenamen

  • Mi
  • Michen
  • Min
  • Minchen
  • Mini
  • Minnie
  • Minns
  • Minsi

Häufigste Nachnamen

  1. Minna Meyer
  2. Minna Fischer
  3. Minna Weber
  4. Minna Schmidt
  5. Minna Müller
  6. Minna Krause
  7. Minna Möller
  8. Minna Schneider
  9. Minna König
  10. Minna Richter
  11. Minna Günther
  12. Minna Miller
  13. Minna Lorenz
  14. Minna Schäfer
  15. Minna Albrecht
  16. Minna Wagner
  17. Minna Siebert
  18. Minna Hahn
  19. Minna Schade

Minna in den Medien

Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Minna

Karoline Minna Höhn
deutsche Schauspielerin
Minna Aaltonen
finnische Schauspielerin
Minna Alken-Minor
deutsche Opernsängerin
Minna Atherton
australische Schwimmerin
Minna Barnay
deutsche Schauspielerin
Minna Beckmann-Tube
Malerin
Minna Burgarth
deutsche Schriftstellerin
Minna Canth
Schriftstellerin aus Finnland
Minna Cauer
Pädagogin, Aktivistin im radikalen Flügel der bürgerlichen Frauenbewegung
Minna Citron
amerikanische Künstlerin
Minna Gombell
amerikanische Schauspielerin
Minna Grey
englische Schauspielerin
Minna Kleeberg
deutsche Dichterin
Minna Lachs
Schriftstellerin aus Österreich
Minna Lehtola
finnische Fechterin
Minna Meriluoto
finnische Fußballerin
Minna Nanitz
Opernsängerin aus Deutschland
Minna Niebour
Schriftstellerin aus Deutschland
Minna Nieminen
Rennruderin aus Finnland
Minna Nikkanen
finnische Stabhochspringerin
Minna Peschka-Leutner
österreichische Opernsängerin
Minna Rüdiger
deutsche Schriftstellerin
Minna Salmela
finnische Schwimmerin
Minna von Barnhelm
Figur aus Lessings Drama "Minna von Barnhelm"
Minna von Horneck
war eine adelige und Namensgeberin der heutigen Minneburg
Minna Wagner
Deutsche Schauspielerin und die erste Ehefrau Richard Wagners
Minna Wettstein-Adelt
Schriftstellerin
Minna Weyergang
deutsche Schriftstellerin
Minna-Lisa Gabriela Lindgren
Schriftstellerin aus England

Minna in der Popkultur

Minna von Barnhelm
Ein Klassiker von Gotthold Ephraim Lessing

Minna in der Linguistik

Sprachwissenschaftliche Daten und Zahlen zu dem männlichen Vornamen Minna wie Silben, Worttrennung und persönliche Namenszahl.

Silben und mehr

Länge
5 Zeichen
Silben
2 Silben
Silbentrennung
Min-na
Endungen
-inna (4) -nna (3) -na (2) -a (1)
Anagramme
Inman (Mehr erfahren)Anagramme
Wörter, die aus den Buchstaben eines Wortes - hier Minna - gebildet werden können.
Rückwärts
Annim (Mehr erfahren)Minna ist leider kein Palindrom! Ein Palindrom ist ein Wort, das rückwärts gelesen genau dasselbe Wort ergibt.
Namenszahl (Numerologie)
6 Hilfsbereitschaft und Geselligkeit (Mehr erfahren)

Minna in Zahlen (nach ASCII-256-Tabelle)

Binär
01001101 01101001 01101110 01101110 01100001
Dezimal
77 105 110 110 97
Hexadezimal
4D 69 6E 6E 61
Oktal
115 151 156 156 141

Minna in der Phonetik

Erfahre hier, wie sich der Sprachklang von Minna anhand unterschiedlicher phonetischer Algorithmen in Ziffern und/oder Zeichen darstellen lässt und wie der Name korrekt diktiert bzw. buchstabiert wird.

Klang und Laute

Kölner Phonetik
66 (Mehr erfahren)Kölner Phonetik
Phonetischer Algorithmus, der Wörtern nach ihrem Sprachklang eine Ziffernfolge zuordnet.
Soundex
M500 (Mehr erfahren)Soundex
Phonetischer Algorithmus, der ein Wort nach seinem Sprachklang kodiert.
Metaphone
MN (Mehr erfahren)Metaphone
Phonetischer Algorithmus zur Indizierung eines Wortes nach seinem Klang.

Minna buchstabiert

Buchstabiertafel DIN 5009
Martha | Ida | Nordpol | Nordpol | Anton
Internationale Buchstabiertafel
Mike | India | November | November | Alfa

Minna in unterschiedlichen Schriften

Dargestellt ist hier der Vorname Minna in verschiedenen Schriftarten sowie Alphabetschriften aus den unterschiedlichsten Sprachen, Kulturen und Epochen.

Schreibschrift
Minna
Altdeutsche Schrift
Minna
Lateinische Schrift
MINNA
Phönizische Schrift
𐤌𐤉𐤍𐤍𐤀
Griechische Schrift
Μιννα
Koptische Schrift
Ⲙⲓⲛⲛⲁ
Hebräische Schrift
מיננא
Arabische Schrift
مــيــنــنــا
Armenische Schrift
Միննա
Kyrillische Schrift
Минна
Georgische Schrift
Ⴋინნა
Runenschrift
ᛘᛁᚾᚾᛆ
Hieroglyphenschrift
𓅓𓇋𓈖𓈖𓄿

Minna barrierefrei

Hier kannst du sehen, wie der Name Minna an Menschen mit Beeinträchtigungen kommuniziert werden kann, zum Beispiel an Gehörlose und Schwerhörige in den Handzeichen der Gebärdensprache oder Blinde und Sehbehinderte in der Brailleschrift.

Minna im Fingeralphabet (Deutsche Gebärdensprache)

Minna im Fingeralphabet der Deutschen Gebärdensprache

Minna in Blindenschrift (Brailleschrift)

Minna in Blindenschrift (Brailleschrift)

Minna im Tieralphabet

Minna im Tieralphabet

Minna in der Schifffahrt

Der Vorname Minna in unterschiedlichen Kommunikationsmitteln der Schifffahrt wie dem Morsecode, dem Flaggenalphabet und dem Winkeralphabet.

Morsecode

-- ·· -· -· ·-

Minna im Flaggenalphabet

Minna im Flaggenalphabet

Minna im Winkeralphabet

Minna im Winkeralphabet

Minna in der digitalen Welt

Natürlich lässt sich der Name Minna auch verschlüsselt und in digitaler Form darstellen, zum Beispiel als scanbarer QR- oder Strichcode.

Minna als QR-Code

Minna als QR-Code

Minna als Barcode

Minna als Barcode

Wie denkst du über den Namen Minna?

Wie gefällt dir der Name Minna?

Bewertung des Namens Minna nach Schulnoten von 1 (sehr gut) bis 6 (ungenügend). Der gelbe Balken zeigt die Durchschnittsnote aller bisher abgegebenen Benotungen an. Welche Note würdest du diesem Vornamen geben? Stimm ab!

Gesamtnote: 1.8 6 5 4 3 2 1
sehr gut ungenügend

Zu welchen Nachnamen passt Minna?

Ob der Vorname Minna auch für einen deutschen Familiennamen geeignet ist und wie gut er laut Meinung unserer Nutzer zu klassischen Nachnamen aus anderen Ländern, Sprachen und Kulturen passt, kannst du hier ablesen.

Passt zu einem deutschen Nachnamen (84.2 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (78.9 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (65.8 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (50.0 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (44.7 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (65.8 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (81.6 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (36.8 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (31.6 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (34.2 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (34.2 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (36.8 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (31.6 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (44.7 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (28.9 %)
Was denkst du? Passt Minna zu einem ... Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?

Wie ist das subjektive Empfinden?

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Minna ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit diesem Vornamen in Verbindung bringen.

bekannt (36.0 %) modern (52.2 %) wohlklingend (83.8 %) weiblich (80.7 %) attraktiv (78.1 %) sportlich (58.8 %) intelligent (78.5 %) erfolgreich (72.4 %) sympathisch (87.3 %) lustig (72.4 %) gesellig (71.9 %) selbstbewusst (71.1 %) romantisch (76.8 %)
von Beruf
  • Künstlerin (7)
  • Kunsthistorikerin (3)
  • Lehrerin (2)
  • Hauswirtschafterin (2)
  • Designerin (2)
  • Schauspielerin (2)
  • Ärztin (2)
  • Bäuerin (1)
  • Küchenhilfe (1)
  • Haushaltshilfe (1)
  • Politikerin (1)
  • Schriftstellerin (1)
  • Erzieherin (1)
  • Managerin (1)
  • Krankenschwester (1)
  • Putzfrau (1)
  • Autorin (1)
  • Akademikerin (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Minna und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

Der Name Minna ist nach meinem Empfinden ...

Kommentare zu Minna

Kommentar hinzufügen
Minna
Gast

Minna ist doch die Bezeichnung für Magd. Wer sagt, dass sei abwertend, wertet selbst, denn Mägde haben doch keine schlechten Arbeiten. Heute gibt es Minna auch umgangssprachlich für Reinigungskraft, die nicht mittelalterliche Bezeichnung. ;)

Elisa
Gast

Ein absolut klassischer, seltener Name der sowohl zu einem kleinen, willensstarken Mädchen als auch später zu einer modernen Frau passt. Ich glaube, an Minna wird man sich erinnern. Ich mag den Gedanken, dass sie im Kindergarten und Schule mit diesem Namen vielleicht ein Alleinstellungsmerkmal hat.

So wohlklingend und schön, einfach toll!

S.
Gast

Ich finde den Namen wunderschön und wir werden unsere Tochter so nennen. Passt zu einem kleinen Mädchen und zu einer starken Frau.

Gast
Gast

Bei einer Minna denke ich leider zunächst an das „Dienstmädchen“ oder die Magd. Jedoch finde ich den Klang sehr schön!!

Mausi
Gast

Ich finde den Namen Minna "super"!...einfach klasse!:-)

Sandra
Gast

Der Name Minna ist wunderschön. Die schlechten Bezeichnungen für Hausmädchen oder Polizei sind absolut veraltet und schlecht. Ich finde den Name wohlklingend und hübsch. Die Generation Menschen, die diese schlechten Bezeichnungen überhaupt noch nutzen oder kennen werden zum Glück immer weniger.
Lass euch nicht beirren und nennt eure Töchter Minna :)

Sophie
Gast

Finde den Namen sehr schön. Deutsche Tradition, tolle arabische Bedeutung und in Finnland im Trend

Norbert
Gast

Minna ist ein sehr wohlklingender traditioneller Name, der es verdient hat, wiederentdeckt zu werden!

Ich glaube allerdings, dass der Name eine Kurzform von Hermine ist und nicht (wie unten angegeben) von Wilhelmine. Der Namenstag von Minna ist jedenfalls der 30.12. (Hermine von Echternach)

Minna
Gast

Ein wundervoller traditioneller Name.

Ada1
Mitglied

Der Name geht mir nicht mehr aus dem Kopf er gefällt mir sehr

Gast
Gast

Ich finde den Namen Minna wunderschön. Er ist kurz, wohlklingend, elegant und doch frech sowie mal eine echt Seltenheit neben all den Matildas, Friedas und Gretas. Die ganzen alten negativen Assoziationen (Polizeiauto, Dienstmädchen usw.) kennt die „junge“ Generation nicht mehr, weshalb ich meine Tochter definitiv so nennen werde.

Gast
Gast

Ich kenne "Minna" als abwertendes Wort für eine Putzfrau

Verena
Gast

Minna ist einfach der schönste Name den es nur gibt !! Sollte ich jemals eine Tochter haben, werde ich sie 100%ig Minna nennen. Ein seltener, wohlklingender, außergewöhnlicher Name

Melanie
Gast

Ich finde den Namen sehr schön :)
Bei uns in Österreich eher unbekannt, leicht zu merken und auszusprechen und trotzdem traditionell.
Von den Redewendungen hätte ich noch nie gehört.

Maike
Gast

Wunderschöner Name

Rolfenpolf
Gast

Ach Du grüne Minna !!

Juliana
Gast

Ich hab meine Katze auch nach Minna von Barnhelm benannt ^^
Und der Name passt einfach perfekt zu ihr :)

gast24
Gast

Minna hieß meine großtante und die war auch im hohen alter noch 'frech' und hatte pfeffer im ar*** ! toller name!

Julia
Gast

Minna-ein Name der um 1900 in den Top 100 der Vornamen war. Vergessen oder Wiederentdeckt?
Wunderschöner alter Name., frech und lebendig..So wirkt der Name auf mich. Eine super Alternative ( wenn man alte Namen schön findet) für die vielen vielen Friedas, Emmas und Marthas:(

Minna´s Lehrer
Gast

Ich muss mit der Minna ein ernstes Wort reden. Wie sie sich in meinem Unterricht verhält, geht gar nicht. Wenn die Minna weiter im Unterricht so viel stört, werde ich sie aber so richtig zur Minna machen.

Maria
Gast

Hey,
ich habe als kleines Kind mich Minna genannt, find aber heute nicht mehr schön. Der Namen Mina ist meiner Meinung nach um einiges schöner!

Alexandra
Gast

Meine Oma hieß Minna, und sie war sehr unglücklich über diesen Namen. Sie nannte sich immer Mimi. Und ihre Eltern sagten, sie hätten extra einen schönen Vornamen ausgesucht. Sonst kenne ich keine Minna. Oma war von 1908.

Lumpazi Vagabundus
Gast

Ach du Grüne Minna !

Philip
Gast

Minna-einfach wunderschön. Etwas ganz besonderes und sehr selten zu hören. Hört sich frech und eigenwillig an....
Ben ist umgangssprachlich auch eben ein Ben und dennoch ganz vorne in der Hitliste

Eva
Gast

Minna ist mein Geschirrspüler.......und nein Oliver auch nicht Chanthal oder der gleichen, edle Namen alte Namen sind sicher Geschmacksache ( Marlene, Hermine, Henriette, Florentine, usw :-)

papa
Gast

Unsere heist Minna Marie beide Namen der jeweiligen Oma übernommenen, der Name ist alt und hat von Wilhelmine einen sehr alten schönen und bekannten Vornamen bekommen zumal dieser auch noch selten ist. Ihr Zwillingsbruder heißt Elias Nils auch hierbei ist eine biblische Bedeutung vorhanden.

Oliver
Gast

Neeeeee bitte nicht???
Lieber Chantal, Mandy oder doch lieber Samantha:-(

Eva
Gast

Neeeeeee bitte nicht

Stimmt
Gast

Besser als Mia zum Beispiel, der Name hängt einem ja schon zum Hals raus.

Maria
Gast

Minna ist ein wunderschöner, alter Name. Mir gefällt er sehr gut. Mal was anderes wie die vielen Friedas, Emmas,...

ach herrje
Gast

Jetzt wird jemand, der irgendwo was abschreibt, auch noch als Intelligenzbestie dargestellt. Na ja, wer selbst nichts weiß, ist von sowas schon beeindruckt ;)

unter mir
Gast

Jetzt kommt zu dem Klugscheißer auch noch ein anonymer Schiedsrichter.

Gast

Ach Gott ihr nervt! Die ganze Zeit muss man hier irgendwelche seltsamen Kommentare von grenzdebilen Leuten oder zum 10 Mal hinter einander „ja also meine Tochter/ mein Sohn heißt so...“-Fakergeschichten lesen und sobald jemand mal tatsächlich etwas weiß könnt ihr auch wieder nur meckern. Ich weiß ja nicht, was bei euch nicht stimmt aber da ihr scheinbar euer gesamtes Selbstbewusstsein daraus bezieht anonyme Leute übers Internet fertig zu machen würde ich mir doch einmal ernsthaft Gedanken über meinen eigenen Charakter machen …
Oder vielleicht bleibe ich auch einfach dabei, manche Leute sind intelligenter als andere und manchen scheint Intelligenz sogar regelrecht Angst zu machen!

@aha
Gast

Der Name war insofern schon lange vor 1767 bekannt, als dass Minna immer die Kurzform von Wilhelmine war. Und Wilhelmine gibt es schon seit der frühen Neuzeit.

???
Gast

Ich habe nicht gesagt, dass Berühmtheiten so hießen. Es wird dir nicht viel bringen, wenn ich dir sage, dass ich in meinem eigenen Stammbaum diesen Namen mehrfach habe ;)

Aha
Gast

Der Name war vor 1767 schon "sehr bekannt"? Da hätte ich aber gern mal ein paar Beweise zu!

nee
Gast

Nicht im Deutschunterricht aufgepasst, oben abgeschrieben.

ja
Gast

Fein aufgepasst im Deutschunterricht. Aber der Name war vorher auch schon sehr bekannt :)

Wilhelmine
Gast

Bekannt durch das Lustspiel »Minna von Barnhelm« (1767) von Gotthold Ephraim Lessing.

na ja
Gast

Johanna ist ja ganz hübsch, aber Minna ist doch wirklich ein absolut plumper Name.

Franzi
Gast

Meine Tochter (fast 1 Jahr) heißt Minna Johanna, benannt nach ihrer Ur-Oma. Am Anfang habe ich mich mit dem Namen auch schwer getan, vor allem wegen der vielen negativen Kommentare, aber mittlerweile bin ich sehr froh, diesen Namen gewählt zu haben. Es passt einfach zu ihr... und hier heißt keiner so, was ich auch besser finde, als 5 Mal Franziska in der Klasse zu haben (Erfahrungswert).

sorry
Gast

Aber ich finde den Namen so schrecklich.

mama von minna
Gast

Im arabischen bedeutet der Name Minna von Gott gegeben

sorry
Gast

Aber ich muss Nein!!! zustimmen. Ich versteh nicht, wie man sein Kind heutzutage so nennen kann. Emma allerdings auch nicht.

@ Tobias
Gast

Das mag bei euch in Österreich so sein.

ach
Gast

Du grüne Minna!

Nein!!!
Gast

Der ist ganz schlimm.

alinemama
Gast

Wir haben unsere Tochter nach ihren Ururomis benannt: Aline Minna

christin
Gast

Ich ziehe den namen minna auch in betracht um ihn meiner tochter zu geben finde ihn echt Toll meine oma und uroma trugen beide dieses namen... Nur das ich gernen einen doppelnamen drauß machen minna - faye

M.
Gast

Minna ist schön, schöner jedoch sind Mina und Minja :)

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Auch diese Vornamen könnten dich interessieren

Andere Mütter und Väter, die den Mädchennamen Minna schön fanden, interessierten sich auch für die Vornamen Niki, Ozeana, Ratberta, Rolfkea, Schwabhild, Stefania, Thesy, Vanja, Werngrad und Adellinde.

Suche nach Vornamen

Hinweis zur SucheBei der Suche im Vornamenarchiv bitte nur die Buchstaben A-Z und den Bindestrich für Doppelnamen verwenden. Die Suchanfrage muss aus mind. 3 Zeichen bestehen.

Merkzettel

0

Dein Merkzettel ist leer.

Du musst angemeldet sein, um den Merkzettel dauerhaft speichern zu können. Noch kein Mitglied? Jetzt kostenlos registrieren.

Mädchennamen von A-Z

Top Jungennamen

  1. Noah
  2. Leon
  3. Paul
  4. Ben
  5. Elias
  6. Emil
  7. Felix
  8. Jonas
  9. Anton
  10. Liam

Top Mädchennamen

  1. Emilia
  2. Emma
  3. Mia
  4. Lina
  5. Mila
  6. Charlotte
  7. Ella
  8. Marie
  9. Lea
  10. Anna

Herrick

Noch kein Kommentar vorhanden

Herrick ist traurig, dass ihm noch niemand einen Kommentar hinterlassen hat!

Zu exotisch, nicht mehr zeitgemäß oder ein echter Geheimtipp?
Was sagst Du zum Namen Herrick?

Du bist gefragt!

Statistische Erhebung zur geographischen Verteilung von Vornamen

Zum Aufbau unserer Vornamenstatistik sind wir auf Deine Mithilfe angewiesen. Welchen Vornamen haben Dir Deine Eltern gegeben, in welchem Jahr wurdest Du geboren und in welcher Region bist Du aufgewachsen?

Neu im Ratgeber

Jungennamen mit Vokalendung
50 männliche Vornamen mit Vokal am Ende

Jungennamen mit Vokalendung

Herbstliche Vornamen
65 bunte Namen für Herbstkinder

Herbstliche Vornamen

Aktuelle Umfrage

Bist Du mit Deinem eigenen Vornamen zufrieden?