1530

Rang 1530
Mit 68 erhaltenen Stimmen belegt Rosie den 1530. Platz in unserer Hitliste der beliebtesten Mädchennamen.

Rosie

68 Stimmen (Rang 1530)
2 x auf Lieblingslisten
0 x auf No-Go-Listen
Name Rosie als Bild

Inhaltsverzeichnis

Was bedeutet der Name Rosie und woher kommt er?

Bedeutung
Bedeutung hinzufügen/bearbeiten

Die Rose

Herkunft
Herkunft hinzufügen/bearbeiten
  • Englisch
  • Lateinisch

Für Vornamen mit ähnlicher Herkunft siehe Englische Vornamen und Lateinische Vornamen.

Wann hat Rosie Namenstag?

Namenstage
Namenstag hinzufügen
  • Uns sind keine Infos zum Namenstag und Namenspatron bekannt. Weißt du mehr?

Rosie in der Linguistik

Länge | Silben Silbentrennung Endungen
5 Zeichen2 Silben Ro-sie -osie (4) -sie (3) -ie (2) -e (1)
Namenszahl (Numerologie)
3 Flexibilität und Leichtigkeit Mehr zur Numerologie erfahren
Rosie in Zahlen (nach ASCII-256-Tabelle)
Binär 01010010 01101111 01110011 01101001 01100101
Dezimal 82 111 115 105 101
Hexadezimal 52 6F 73 69 65
Oktal 122 157 163 151 145
Anagramme

Anagramme
Wörter, die aus den Buchstaben eines Wortes - hier Rosie - gebildet werden können.

Rückwärts

Rosie ist leider kein Palindrom! Ein Palindrom ist ein Wort, das rückwärts gelesen genau dasselbe Wort ergibt.

  • Kein Anagramm vorhanden
Eisor

Rosie in der Phonetik

Kölner Phonetik

Kölner Phonetik
Phonetischer Algorithmus, der Wörtern nach ihrem Sprachklang eine Ziffernfolge zuordnet.

Soundex

Soundex
Phonetischer Algorithmus, der ein Wort nach seinem Sprachklang kodiert.

Metaphone

Metaphone
Phonetischer Algorithmus zur Indizierung eines Wortes nach seinem Klang.

78 R200 RS
Rosie buchstabiert
Buchstabiertafel DIN 5009 Richard | Otto | Samuel | Ida | Emil
Internationale Buchstabiertafel Romeo | Oscar | Sierra | India | Echo

Rosie in unterschiedlichen Schriften

Schreibschrift Altdeutsche Schrift
Rosie Rosie
Fremde Schriften
Lateinische Schrift ROSIE
Phönizische Schrift 𐤓𐤏𐤔𐤉𐤄
Griechische Schrift Ροσιε
Koptische Schrift Ⲣⲟⲥⲓⲉ
Hebräische Schrift רעשיה
Arabische Schrift رــعــشــيــه
Armenische Schrift Ռոզիե
Kyrillische Schrift Росие
Georgische Schrift Ⴐოსიე
Runenschrift ᚱᚮᛋᛁᛂ
Hieroglyphenschrift 𓂋𓅱𓋴𓇋𓇌

Wie beliebt ist Rosie?

Beliebtheitsentwicklung des Mädchennamen Rosie

Rang 154 im August 2017
Rang 154 im September 2017
Rang 153 im Oktober 2017
Rang 158 im November 2017
Rang 0 im Dezember 2017
Rang 0 im Januar 2018
Rang 0 im Februar 2018
Rang 170 im März 2018
Rang 0 im April 2018
Rang 160 im Mai 2018
Rang 155 im Juni 2018
Rang 0 im Juli 2018
Rang 0 im August 2018
Rang 0 im September 2018
Rang 0 im Oktober 2018
Rang 162 im November 2018
Rang 0 im Dezember 2018
Rang 183 im Januar 2019
Rang 0 im Februar 2019
Rang 160 im März 2019
Rang 142 im April 2019
Rang 0 im Mai 2019
Rang 0 im Juni 2019
Rang 137 im Juli 2019
Rang 126 im August 2019
Rang 0 im September 2019
Rang 120 im Oktober 2019
Rang 0 im November 2019
Rang 0 im Dezember 2019
Rang 0 im Januar 2020
Rang 0 im Februar 2020
Rang 222 im März 2020
Rang 215 im April 2020
Rang 0 im Mai 2020
Rang 219 im Juni 2020
Rang 221 im Juli 2020
Rang 212 im August 2020
Rang 214 im September 2020
Rang 208 im Oktober 2020
Rang 187 im November 2020
Rang 195 im Dezember 2020
Rang 233 im Januar 2021
Rang 0 im Februar 2021
Rang 193 im März 2021
Rang 181 im April 2021
Rang 0 im Mai 2021
Rang 142 im Juni 2021
Rang 0 im Juli 2021
Aug Dez Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan
2017 2018 2019 2020 2021
  • Bester Rang: 120
  • Schlechtester Rang: 355
  • Durchschnitt: 207.00

Diese Grafik zur Beliebtheitsentwicklung des Namens Rosie stellt dar, wie sich dessen Beliebtheit bei den Besuchern von Baby-Vornamen.de im Laufe der Jahre verändert hat. Die Beliebtheit des Vornamens wird dabei durch den im jeweiligen Monat erreichten Rang auf Grundlage der abgegebenen Stimmen bestimmt.

Geburten in Österreich mit dem Namen Rosie seit 1984

Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
5163 4 Statistik Austria 2019

Erläuterung: Der Name Rosie belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 5163. Rang. Insgesamt 4 Neugeborene wurden seit 1984 so genannt.

Rosie in den Vornamencharts von Österreich (1984-2019)

Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1984
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1985
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1986
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1987
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1988
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1989
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1990
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1991
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1992
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1993
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1994
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1995
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1996
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1997
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1998
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1999
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2000
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2001
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2002
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2003
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2004
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 1852 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2016
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2017
Platz 1331 in den offiziellen Vornamencharts von 2018
Platz 1874 in den offiziellen Vornamencharts von 2019
1984 1989 1990 1999 2000 2009 2010 2019
  • Bester Rang: 1331
  • Schlechtester Rang: 1874
  • Durchschnitt: 1685.67

Dargestellt sind hier die Platzierungen des Vornamens Rosie in den offiziellen Vornamen-Hitlisten von Österreich, die jedes Jahr von Statistik Austria veröffentlicht werden. Die vollständigen Top 30 Vornamencharts von Österreich findest Du auf unserer Seite "Beliebteste Vornamen in Österreich".

Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz
Verbreitung in Deutschland (4)
  • 50.0 % 50.0 % Bayern
  • 25.0 % 25.0 % Hessen
  • 25.0 % 25.0 % Nordrhein-Westfalen
Verbreitung in Österreich (0)
  • - Zu Österreich liegen leider noch keine statistischen Daten vor -
Verbreitung in der Schweiz (1)
  • 100.0 % 100.0 % Zürich

Dein Vorname ist Rosie? Dann wäre es klasse, wenn du uns hier deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Häufigkeitsverteilung der Geburtsjahre aus unserer Erhebung von Personen mit dem Namen Rosie
Statistik der Geburtsjahre des Namens Rosie

Rosie in den Medien

Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Rosie
Bekannte Persönlichkeit hinzufügen
  • Rosie Huntington-Whiteley (Englisches Model & Schauspielerin)
  • Rosie Hüttinger (Figur in J. R. R. Tolkiens 'Der Herr der Ringe')
  • Rosie Larsen (Figur aus der TV-Serie "The Killing")
Rosie in der Popkultur
Lieder, Filme, Bücher und Spiele hinzufügen
  • Skandal im Sperrbezirk (Liedzeile "Skandal um Rosie")

Rosie barrierefrei

Rosie im Fingeralphabet (Deutsche Gebärdensprache)
Rosie im Fingeralphabet der Deutschen Gebärdensprache
Rosie in Blindenschrift (Brailleschrift)
Rosie in Blindenschrift (Brailleschrift)
Rosie im Tieralphabet
Rosie im Tieralphabet

Rosie in der Schifffahrt

Morsecode
·-· --- ··· ·· ·
Rosie im Flaggenalphabet
Rosie im Flaggenalphabet
Rosie im Winkeralphabet
Rosie im Winkeralphabet

Rosie in der digitalen Welt

Rosie als QR-Code Rosie als Barcode
Rosie als QR-Code
Rosie als Barcode

Wie denkst du über den Namen Rosie?

Wie gefällt dir der Name Rosie?
Gesamtnote: 1.6 6 5 4 3 2 1
sehr gut 1 2 3 4 5 6 ungenügend
Zu welchen Nachnamen passt Rosie?
Passt zu einem deutschen Nachnamen (66.7 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (83.3 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (77.8 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (77.8 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (61.1 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (33.3 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (55.6 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (61.1 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (55.6 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (50.0 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (50.0 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (55.6 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (83.3 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (66.7 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (33.3 %)
Was denkst du? Passt Rosie zu einem ... Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?
Wie ist das subjektive Empfinden?

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Rosie ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen Rosie in Verbindung bringen.

bekannt (44.9 %) modern (55.1 %) wohlklingend (73.1 %) weiblich (73.1 %) attraktiv (67.9 %) sportlich (55.1 %) intelligent (69.2 %) erfolgreich (65.4 %) sympathisch (76.9 %) lustig (62.8 %) gesellig (51.3 %) selbstbewusst (41.0 %) romantisch (75.6 %)
von Beruf
  • Designerin (1)
  • Journalistin (1)
  • Kellnerin (1)
  • Ärztin (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Rosie und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

Der Name Rosie ist nach meinem Empfinden ...
unbekannt bekannt
altbacken modern
nicht wohlklingend wohlklingend
weniger weiblich sehr weiblich
unattraktiv attraktiv
unsportlich sportlich
nicht intelligent intelligent
erfolglos erfolgreich
unsympathisch sympathisch
ernst lustig
zurückgezogen gesellig
schüchtern selbstbewusst
unromantisch romantisch
von Beruf

Kommentare zu Rosie

Ruby & Rosie
Gast

Meine Töchter heißen Ruby und Rosie.
Bisher haben uns die Leute viele Komplimente für diese Entscheidung gemacht.

Steffi
Gast

Habe gerade reingeguckt um zu sehen, ob jemand geantwortet hat.

Nastassja klingt zu sehr nach "nass" und Nastia gefällt mir besser vom Klang, ist aber sehr unbekannt in unserer Gegend. Meine Tochter soll nicht ewig buchstabieren müssen.
Nadja klingt ähnlich, das würde wohl auch passen.

Aljoscha würde zu unserem Sascha leider nicht passen. Die einfache Begründung: beide Namen sind Abkürzungen für Alexander.

Das wäre genauso, als würden die beiden Marc und Marcel heißen. Es sollten verschiedene Namen sein, die nicht einfach nur eine andere Variante sind.
Immer hin sind auch die Kinder individuell :)


Bis unser zweiter Schatz da ist, haben wir bestimmt einen wundervollen Namen

Joelynn
Gast

Ich bin hergekommen wegen dem Lied "pleas tell rosie".

In der Schule hören wir das und paar andere songs immer in der Pause.
Und das Song mag ich echt und der Name ist cool.
Aber leider die rosie im Video ist bisschen hesslich.
Weil wegen die hat kurze Haare und ist aber ne frau !!!


Ansonsten cooler Name und cooles Lied.

gast24
Gast

Sascha und Rosie finde ich nicht stimmig! Aber -müssen Geschwisternamen denn unbedingt zusammen passen?

Sascha & Nastassja
Sascha & Nastia

Sascha & Aljoscha

Alles Gute

Steffi
Gast

Zeitlos?

Ich habe einen Sohn (2 Jahre) Namens Sascha, da wir damals einen sehr zeitlosen und bekannten Namen wollten.
Wir wissen zwar noch nicht, welches Geschlecht unser zweiter Schatz hat, aber bei einem Mädchen würde mir Rosie sehr gut gefallen.

Der Name hat 2 Silben und ist bekannt. Nur bei einem Kriterium bin ich mir nicht sicher:
Ist der Name nicht zu altmodisch?
Es sollte schon ein zeitloser Name sein, der nicht wie ein purer Exot heraussticht.

Andere Eltern dürfen ihre Kinder gerne Heinrich und Wilhelmine nennen, aber zu uns passen diese sehr alten Namen nicht gut.
Mein Mann heißt Tobias, was ebenso wie mein Name seit circa 30 Jahren regelmäßig vergeben wird.

Rosie ist kein Modename, das finde ich unglaublich schön.
Aber irgendwie meinte meine Schwester, Rosie hätte etwas Oma Haftes.

Was meint ihr?
Rosie als Geschwistername zu Sascha oder passt es doch nicht zusammen?

Lorenz
Gast

Rosie ist ein bezaubernd süßer und relativ zeitloser Name!
Süß, kurz und in Deutschland wie auch in der englischsprachigen Welt kann er problemlos ausgesprochen werden und bekannt und dadurch auch relativ International und passt trotzdem sehr gut in den deutschen Kulturkreis.
Hut ab für alle die diesen süßen Namen für ihre Tochter wählen! :D

Jina
Gast

Der Name ist zeitlos süß und schön:)

Ganz bezaubernd:)

Monika
Gast

Hey justine, meine beste freundin heißt auch rosie! tja ja, die rosie's sind immer die besten Freundinnen die es gibt, aren't they?
Jetzt staunst du warscheinlich, weil ich auch aus London komme, und Rosie D. ist in meiner KLasse und total COOL...sie ist die beste Freundin auf der WELT

LGchen

Justine
Gast

Meine beste Freundin heißt so. Wir wohnen allerdings in London, so dass der Name ROUSIE ausgesprochen wird. Jedenfalls so klangvoll. Meine beste Freundin heißt so, wie schon gesagt, und es ist der beste Name, den ich mir für eine Freundin vorstellen kann^^

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Auch diese Vornamen könnten Dich interessieren