Vornamen für dein Baby
Mehr als 50.000 Vornamen und eine aktive Community helfen dir bei der Vornamensuche für dein Baby.

Vornamen für dein Baby

Shiva Name mit Bedeutung, Herkunft und mehr

Shiva ist ein Vorname für Mädchen. Alle Infos zum Namen findest du hier.

172 Stimmen (Rang 1484)
2 x auf Lieblingslisten
0 x auf No-Go-Listen
1484

Rang 1484
Mit 172 erhaltenen Stimmen belegt Shiva den 1484. Platz in unserer Hitliste der beliebtesten Mädchennamen.

Weiblicher Name
Shiva ist ein weiblicher Vorname, kann also nur an ein Mädchen vergeben werden.

Baby mit Namen Shiva

Was bedeutet der Name Shiva?

indischer Gott, im (persischen) bedeutet es die bezaubernde

kommt aus dem Hinduismus, bedeutet Gott der Schöpfung und der Zerstörung!

Wie spricht man Shiva aus?

Aussprache von Shiva: Die folgenden Hörbeispiele zeigen dir, wie Shiva auf Deutsch und anderen Sprachen richtig ausgesprochen und betont wird. Klicke einfach auf eine Sprache, um dir die korrekte Aussprache und Betonung anzuhören.

Wie beliebt ist Shiva?

Shiva ist in Deutschland ein seltener Vorname. Aktuell belegt er in der Rangliste der häufigsten weiblichen Babynamen den 285. Platz. Seine beste Platzierung erreichte der Name im Jahr 2010 mit Platz 141.

In den letzten zehn Jahren wurde Shiva etwa 80 Mal als Vorname vergeben, womit er in der Zehn-Jahres-Statistik auf dem 1067. Platz steht. Im Zeitraum von 2010 bis 2022 liegt er auf Platz 1165.

Weltweite Beliebtheit und Häufigkeit von Shiva

Hier siehst du die letztjährigen Platzierungen von Shiva in den Vornamencharts einzelner Länder. Per Klick auf ein Land gelangst du zu dessen vollständiger Top-30-Chartseite.
(Woher wir diese offiziellen Daten beziehen, kannst du hier nachlesen.)

Diagramme
Land 2022 2021 2020 Bester Rang
Deutschland 285 284 238 141 (2010)

In Deutschland wurde Shiva in den letzten 10 Jahren ca. 80 Mal als Erstname vergeben (110 Mal von 2010 bis 2022).

Shiva in der Vornamen-Hitliste von Deutschland (1930-2022)
Platzierungen von Shiva in der Vornamen-Hitliste von Deutschland in den Jahren 1930-2022
Österreich - - - 139 (2011)

In Österreich wurde Shiva in den letzten 10 Jahren weniger als 10 Mal als Erstname vergeben (20 Mal von 1984 bis 2022).

Shiva in der Vornamen-Hitliste von Österreich (1984-2022)
Platzierungen von Shiva in der Vornamen-Hitliste von Österreich in den Jahren 1984-2022
Frankreich - - - 386 (1996)

In Frankreich wurde Shiva in den letzten 10 Jahren weniger als 10 Mal als Erstname vergeben (20 Mal von 1930 bis 2022).

Shiva in der Vornamen-Hitliste von Frankreich (1930-2022)
Platzierungen von Shiva in der Vornamen-Hitliste von Frankreich in den Jahren 1930-2022
Dänemark - 136 - 127 (1999)

In Dänemark wurde Shiva in den letzten 10 Jahren weniger als 10 Mal als Erstname vergeben (20 Mal von 1985 bis 2022).

Shiva in der Vornamen-Hitliste von Dänemark (1985-2022)
Platzierungen von Shiva in der Vornamen-Hitliste von Dänemark in den Jahren 1985-2022
England - - - 337 (2000)

In England wurde Shiva in den letzten 10 Jahren weniger als 10 Mal als Erstname vergeben (<10 Mal von 1996 bis 2021).

Shiva in der Vornamen-Hitliste von England (1996-2021)
Platzierungen von Shiva in der Vornamen-Hitliste von England in den Jahren 1996-2021
Schottland - - - 121 (2013)

In Schottland wurde Shiva in den letzten 10 Jahren weniger als 10 Mal als Erstname vergeben (<10 Mal von 1974 bis 2022).

Shiva in der Vornamen-Hitliste von Schottland (1974-2022)
Platzierungen von Shiva in der Vornamen-Hitliste von Schottland in den Jahren 1974-2022
Nordirland - - - 79 (2018)

In Nordirland wurde Shiva in den letzten 10 Jahren weniger als 10 Mal als Erstname vergeben (<10 Mal von 1997 bis 2022).

Shiva in der Vornamen-Hitliste von Nordirland (1997-2022)
Platzierungen von Shiva in der Vornamen-Hitliste von Nordirland in den Jahren 1997-2022
USA 956 947 941 751 (1976)

In den USA wurde Shiva in den letzten 10 Jahren ca. 40 Mal als Erstname vergeben (280 Mal von 1930 bis 2022).

Shiva in der Vornamen-Hitliste von den USA (1930-2022)
Platzierungen von Shiva in der Vornamen-Hitliste von den USA in den Jahren 1930-2022
Kanada - - - 267 (1998)

In Kanada wurde Shiva in den letzten 10 Jahren weniger als 10 Mal als Erstname vergeben (30 Mal von 1980 bis 2022).

Shiva in der Vornamen-Hitliste von Kanada (1980-2022)
Platzierungen von Shiva in der Vornamen-Hitliste von Kanada in den Jahren 1980-2022

Shiva in den Vornamencharts von Deutschland (2005-2022)

Das Diagramm zeigt die Platzierungen von Shiva in den Vornamen-Hitlisten von Deutschland, die jedes Jahr von uns erstellt werden. Die vollständigen Vornamencharts von 2005 bis 2022 findest du unter "Beliebteste Vornamen in Deutschland".

Platz 153 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 150 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 155 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 143 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 151 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 141 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 148 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 181 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 198 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 202 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
Platz 211 in den offiziellen Vornamencharts von 2016
Platz 213 in den offiziellen Vornamencharts von 2017
Platz 229 in den offiziellen Vornamencharts von 2018
Platz 228 in den offiziellen Vornamencharts von 2019
Platz 238 in den offiziellen Vornamencharts von 2020
Platz 284 in den offiziellen Vornamencharts von 2021
Platz 285 in den offiziellen Vornamencharts von 2022
2005 2009 2010 2019
  • Bester Rang: 141
  • Schlechtester Rang: 285
  • Durchschnitt: 194.71

Land wählen:

Beliebtheitsentwicklung des Mädchennamen Shiva

Die Grafik stellt dar, wie sich die Beliebtheit des Namens Shiva im Laufe der Jahre verändert hat. Dazu ermitteln wir jeden Monat dessen Rang anhand der auf unserer Seite abgegebenen Anzahl Stimmen/Likes (Baby-Vornamen-Ranking).

Rang 220 im Juni 2020
Rang 219 im Juli 2020
Rang 210 im August 2020
Rang 216 im September 2020
Rang 203 im Oktober 2020
Rang 0 im November 2020
Rang 0 im Dezember 2020
Rang 231 im Januar 2021
Rang 208 im Februar 2021
Rang 192 im März 2021
Rang 179 im April 2021
Rang 173 im Mai 2021
Rang 0 im Juni 2021
Rang 0 im Juli 2021
Rang 0 im August 2021
Rang 134 im September 2021
Rang 141 im Oktober 2021
Rang 152 im November 2021
Rang 172 im Dezember 2021
Rang 216 im Januar 2022
Rang 180 im Februar 2022
Rang 176 im März 2022
Rang 180 im April 2022
Rang 172 im Mai 2022
Rang 148 im Juni 2022
Rang 154 im Juli 2022
Rang 163 im August 2022
Rang 146 im September 2022
Rang 144 im Oktober 2022
Rang 121 im November 2022
Rang 121 im Dezember 2022
Rang 141 im Januar 2023
Rang 125 im Februar 2023
Rang 135 im März 2023
Rang 122 im April 2023
Rang 124 im Mai 2023
Rang 114 im Juni 2023
Rang 113 im Juli 2023
Rang 121 im August 2023
Rang 110 im September 2023
Rang 125 im Oktober 2023
Rang 129 im November 2023
Rang 130 im Dezember 2023
Rang 155 im Januar 2024
Rang 137 im Februar 2024
Rang 0 im März 2024
Rang 129 im April 2024
Rang 129 im Mai 2024
Jun Dez Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan
2020 2021 2022 2023 2024
  • Bester Rang: 110
  • Schlechtester Rang: 336
  • Durchschnitt: 184.27

Geburten in Österreich mit dem Namen Shiva seit 1984

Shiva belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 641. Rang. Insgesamt 12 Babys wurden seit 1984 so genannt.

Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
641 12 Statistik Austria 2022

Land wählen:

Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Hier kannst du sehen, in welchen Bundesländern bzw. Kantonen von Deutschland, Österreich und der Schweiz der Vorname Shiva besonders verbreitet ist.

Verbreitung in Deutschland (14)
  • 21.4 % 21.4 % Baden-Württemberg
  • 7.1 % 7.1 % Berlin
  • 14.3 % 14.3 % Hamburg
  • 21.4 % 21.4 % Hessen
  • 21.4 % 21.4 % Niedersachsen
  • 14.3 % 14.3 % Nordrhein-Westfalen
Verbreitung in Österreich (1)
  • 100.0 % 100.0 % Tirol
Verbreitung in der Schweiz (1)
  • 100.0 % 100.0 % St. Gallen

Dein Vorname ist Shiva? Dann wäre es klasse, wenn du uns hier deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Beliebtheit von Shiva als Babyname von 1930 bis heute

Erfahre hier, in welchen Jahren der Vorname Shiva besonders angesagt oder selten war. Die Grafik stellt konkret dar, wie häufig er in den Jahren von 1930 bis heute als Babyname im deutschsprachigen Raum vergeben wurde. Grundlage sind dabei die Daten unserer statistischen Erhebung von Personen mit dem Namen Shiva.

Häufigkeit des Vornamens Shiva nach Geburtsjahren von 1930 bis heute

Varianten von Shiva

Männliche Form

Uns ist keine männliche Form bekannt. Du kennst eine? Dann trag sie hier ein!

Anderssprachige Varianten und Schreibweisen

Noch keine Varianten vorhanden. Hilf mit und trag hier welche ein!

Spitznamen und Kosenamen

  • Iva
  • Schisha
  • Shi
  • Shiv
  • Shivanski
  • Shiveli
  • Shivi

Beliebte Doppelnamen mit Shiva

Shiva in den Medien

Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Shiva

Cosma Shiva Hagen
Schauspielerin, Tochter von Nina Hagen
Shiva Balak Misra
Geologin aus Indien
Shiva Boloorian
iranische Filmregisseurin
Shiva Nageswara Rao
Filmregisseurin aus Indien
Shiva Rajkumar
indische Schauspielerin
Shiva Regmi
Filmregisseurin aus Südafrika
Shiva Shankar
nepalesische Musikerin
Shiva Shrestha
nepalesische Fußballspielerin
Shiva Thapa
Boxerin aus Indien
Vajjala Shiva Kumar
Schriftstellerin aus Indien

Shiva in der Popkultur

Uns ist noch kein Lied, Film, Buch oder Spiel mit dem Namen Shiva bekannt. Kennst du etwas? Dann trag es hier ein!

Shiva in der Linguistik

Sprachwissenschaftliche Daten und Zahlen zu dem männlichen Vornamen Shiva wie Silben, Worttrennung und persönliche Namenszahl.

Silben und mehr

Länge
5 Zeichen
Silben
2 Silben
Silbentrennung
Shi-va
Endungen
-hiva (4) -iva (3) -va (2) -a (1)
Anagramme
Kein Anagramm vorhanden (Mehr erfahren)Anagramme
Wörter, die aus den Buchstaben eines Wortes - hier Shiva - gebildet werden können.
Rückwärts
Avihs (Mehr erfahren)Shiva ist leider kein Palindrom! Ein Palindrom ist ein Wort, das rückwärts gelesen genau dasselbe Wort ergibt.
Namenszahl (Numerologie)
5 Dynamik und Freiheit (Mehr erfahren)

Shiva in Zahlen (nach ASCII-256-Tabelle)

Binär
01010011 01101000 01101001 01110110 01100001
Dezimal
83 104 105 118 97
Hexadezimal
53 68 69 76 61
Oktal
123 150 151 166 141

Shiva in der Phonetik

Erfahre hier, wie sich der Sprachklang von Shiva anhand unterschiedlicher phonetischer Algorithmen in Ziffern und/oder Zeichen darstellen lässt und wie der Name korrekt diktiert bzw. buchstabiert wird.

Klang und Laute

Kölner Phonetik
83 (Mehr erfahren)Kölner Phonetik
Phonetischer Algorithmus, der Wörtern nach ihrem Sprachklang eine Ziffernfolge zuordnet.
Soundex
S100 (Mehr erfahren)Soundex
Phonetischer Algorithmus, der ein Wort nach seinem Sprachklang kodiert.
Metaphone
XF (Mehr erfahren)Metaphone
Phonetischer Algorithmus zur Indizierung eines Wortes nach seinem Klang.

Shiva buchstabiert

Buchstabiertafel DIN 5009
Samuel | Heinrich | Ida | Viktor | Anton
Internationale Buchstabiertafel
Sierra | Hotel | India | Victor | Alfa

Shiva in unterschiedlichen Schriften

Dargestellt ist hier der Vorname Shiva in verschiedenen Schriftarten sowie Alphabetschriften aus den unterschiedlichsten Sprachen, Kulturen und Epochen.

Schreibschrift
Shiva
Altdeutsche Schrift
Shiva
Lateinische Schrift
SHIVA
Phönizische Schrift
𐤔𐤇𐤉𐤅𐤀
Griechische Schrift
Σηιυα
Koptische Schrift
Ⲥϩⲓⲃⲁ
Hebräische Schrift
שחיוא
Arabische Schrift
شــحــيــوــا
Armenische Schrift
Զհիվա
Kyrillische Schrift
Схива
Georgische Schrift
Ⴑჰივა
Runenschrift
ᛋᚺᛁᚡᛆ
Hieroglyphenschrift
𓋴𓉔𓇋𓆑𓄿

Shiva barrierefrei

Hier kannst du sehen, wie der Name Shiva an Menschen mit Beeinträchtigungen kommuniziert werden kann, zum Beispiel an Gehörlose und Schwerhörige in den Handzeichen der Gebärdensprache oder Blinde und Sehbehinderte in der Brailleschrift.

Shiva im Fingeralphabet (Deutsche Gebärdensprache)

Shiva im Fingeralphabet der Deutschen Gebärdensprache

Shiva in Blindenschrift (Brailleschrift)

Shiva in Blindenschrift (Brailleschrift)

Shiva im Tieralphabet

Shiva im Tieralphabet

Shiva in der Schifffahrt

Der Vorname Shiva in unterschiedlichen Kommunikationsmitteln der Schifffahrt wie dem Morsecode, dem Flaggenalphabet und dem Winkeralphabet.

Morsecode

··· ···· ·· ···- ·-

Shiva im Flaggenalphabet

Shiva im Flaggenalphabet

Shiva im Winkeralphabet

Shiva im Winkeralphabet

Shiva in der digitalen Welt

Natürlich lässt sich der Name Shiva auch verschlüsselt und in digitaler Form darstellen, zum Beispiel als scanbarer QR- oder Strichcode.

Shiva als QR-Code

Shiva als QR-Code

Shiva als Barcode

Shiva als Barcode

Wie denkst du über den Namen Shiva?

Wie gefällt dir der Name Shiva?

Bewertung des Namens Shiva nach Schulnoten von 1 (sehr gut) bis 6 (ungenügend). Der gelbe Balken zeigt die Durchschnittsnote aller bisher abgegebenen Benotungen an. Welche Note würdest du diesem Vornamen geben? Stimm ab!

Gesamtnote: 2.1 6 5 4 3 2 1
sehr gut ungenügend

Zu welchen Nachnamen passt Shiva?

Ob der Vorname Shiva auch für einen deutschen Familiennamen geeignet ist und wie gut er laut Meinung unserer Nutzer zu klassischen Nachnamen aus anderen Ländern, Sprachen und Kulturen passt, kannst du hier ablesen.

Passt zu einem deutschen Nachnamen (75.0 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (43.8 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (62.5 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (62.5 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (50.0 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (56.2 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (56.2 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (43.8 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (62.5 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (43.8 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (43.8 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (50.0 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (81.2 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (68.8 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (50.0 %)
Was denkst du? Passt Shiva zu einem ... Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?

Wie ist das subjektive Empfinden?

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Shiva ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit diesem Vornamen in Verbindung bringen.

bekannt (45.3 %) modern (72.1 %) wohlklingend (70.9 %) weiblich (75.6 %) attraktiv (76.7 %) sportlich (60.5 %) intelligent (70.9 %) erfolgreich (69.8 %) sympathisch (77.9 %) lustig (58.1 %) gesellig (72.1 %) selbstbewusst (80.2 %) romantisch (62.8 %)
von Beruf
  • Philosophin (3)
  • Mathematikerin (3)
  • Köchin (1)
  • Model (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Shiva und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

Der Name Shiva ist nach meinem Empfinden ...

Kommentare zu Shiva

Kommentar hinzufügen
Unter mir
Gast

Ich würde Shiva Zara nehmen

Lea
Gast

Meine Tochter heißt Zara Shiva

Shiva Antonia
Gast

Hey ich bin 14 und heiße S H I V A ich finde meinen Namen ganz ok... Muss mir aber doch oft dumme Sprüche anhören. Deshalb nenne ich mich auch lieber Antonia (mein 2.Name;))

Bezauberd :P
Gast

Okay. Ersterns: SHIVA IST KEIN F****** JUNGENNAME!!! ICH KENNE KEINEN EINZIGEN JUNGEN, DER DIESEN NAMEN TRÄGT. Im Persischen ist "Shiva" nämlich ein Name für MENSCHEN (genauer gesagt für Mädchen), und bedeutet "bezaubernd und liebevoll. Ich habe ehrlich gesagt kein Problem mit meinem Namen! Ich wurde zwar in der 2. Klasse Shivapshishi (abgeleitet von Kebapchichi) genannt, aber ich hatte/habe kein Problem damit. Meine Spitznamen sind: Siva, Shishi und Uschi (ich weiß nicht von wo meine Freunde diesen Namen aufgetrieben haben ?!?!)

Sandra
Gast

Würde nicht unbedingt an einem Kind den Name Shiva geben und auch nicht unbedingt so heissen. Kommt mir Mike Shiva in den Sinn. Naja über Geschmack lässt sich reden.

Katy
Gast

Ich find Shiva ist wirklich ein wunderschöner Name, aber es ist nun wirklich original KEIN Mädchenname. Lord Shiva der Vater von Ganesha :) trotzdem find ich klingt der Name toll auch für ein Mädchen, ich würds trotzdem nicht so nennen, einfach weils im Original ein Jungenname ist.

shiva
Gast

Ich liebe meinen Namen. Meine Schwester heißt indra. Wir sind Deutsche und kennen den Hintergrund unserer Namen. .. mal was anderes

samira
Gast

Wunderschöne name. mini kliii prinzessin also schwösterli heisst aso. sie isch zu herzig.

ich
Gast

Also ich finde den Namen wunderschön, aber er ist doch ganz klar männlich?!

lol
Gast

In meiner klasse gibt es auch eine die wird aber mit W geschrieben:SHIWA

Joana
Gast

Also ich weiß 1000% das meine Tochter so heißen wird - sollte ich eine bekommen. Ich weiß garnich warum alle maulen, dass es auch ein Tiername sein könnte. Der Köter von olli geißen heißt Paul, diverse andere haben menschliche namen so what!? ICH finde Shiva bezaubernd. Und zu Jessica - YAH! Final Fantasy it toll..

Shiva K.
Gast

Ich heiße auch Shiva und liebe meinen Namen. Nicht jede Zweite heißt so und es ist einfach etwas Besonderes. Ob jetzt aus dem Persischen oder aus dem Indischen, Beides hat eine tolle Bedeutung!
Und wieso ist Shiva kein passender Name für ein Kind? Hans-Dieter etwa?
Ich finde Geschmäcker sind verschieden und alle Eltern sollten selbst entscheiden, wie sie ihr Kind nennen wollen.

Liebe Grüße von einer glücklichen Shiva :-)

Nicole
Gast

Der Schöpfung, der Zeit, der Glückseligkeit, der Zerstörung, der Gegensätze....Es so runterzubrechen ist wieder mal typisch für die Scheininteressiertheit von uns Europäern :)

Shiva
Gast

Ich heiße so! Und es ist definitiv kein Hunde Name!

-.-
Gast

Wieder einer dieser Modenamen.

@tarun
Gast

Und ein Ferkel namens Mohammed oder?

Samane
Gast

Meine Tochter heißt Shiva, am Anfang war ich es mir nicht so ganz sicher, denn sie halb deutsch und halb persisch...
Sie ist mittlerweile 16 Monate und der Name passt voll und ganz zu ihr.
Sie ist unsere kleine Shiva und manchmal unsere kleine Diva...

Birgit
Gast

Unsere Tochter heißt Shiva Alina, ist 15 Jahre alt und hat sich noch nie über ihren Namen beschwert. Sie ist froh, dass sie einen Namen hat, der im Umfeld nicht zigmal belegt ist. Wir brauchten einen Doppelnamen wegen deutscher und iranischer Staatsangehörigkeit. Sie wird aber überall nur Shiva genannt.

Hagedorn
Gast

Shiva ist die Urgöttin allen Streits .Aus Ihr ist das Ying und Yang, das Hin und Her, Hinz und Kunz,Kasperl und das Krokodil geboren. Sie erfand das endlose Beziehungsgespräch!
Ehrlich gesagt könnte man dann das Kind gleich Gott, besser gesagt Göttin nennen. Sie wurde später natürlich satanisiert so wie alles starke Weibliche und ständig Streitende und Zeternde. Nicht empfehlenswert für ein Menschenkind ;-)
Eure Kalina

Inga
Gast

Der Hund einer ehemaligen Klassenkameradin von mir heißt auch Shiva. Ich finde den Namen weder für einen Hund noch für ein Kind passend. Würde mein Kind auch niemals so nennen.

Katharina
Gast

Also erwarte demnächst auch ein kind, weiss nur noch nicht ob es ein junge oder mädchen wird. aber ich bin mir 100 pro sicher das ich es wenn es ein Mädchen wird shiva nenne.der name ist total schön und für mich absolut kein hunde name. Ausserdem bei resident evil 5 gibt es auch eine schöne frau die heisst sheva :)

Bungalow
Gast

Also eigentlich wird Shiva im Hinduismus ja als Mann dargestellt, der üblicherweise auch bloss in der Form des Lingam verehrt wird, einem Phallus-Symbol (je nach Auslegung). Als Konsorte wird ihm häufig Parvati zur Seite gestellt und zusammen gelten sie als Eltern von Ganesha.

Aber so viel ich weiss kann der Name auch für Mädchen verwendet werden, bzw. ist nicht zwangsläufig männlich besetzt.

Antwort zu: um Himmels Willen
Gast

Verschiedene und mitunter kontroverse Kommentare sind gut und meist hilfreich, sich ein Bild zu machen. Aber ich muss Ihnen sage, dass Sie in der Tat mehr Bildung vertragen könnten. Shiva ist einer der drei dominierenden Hindugötter. Es ist der Gott des Tanzes - und symbolisiert den Lebenskreislauf. Zerstörung findet sich in seiner Bedeutung nur im Zusammenhang mit der Schöpfung. Shiva macht das aus, was das Leben ist! Also bitte etwas genauer recherchieren!

Wenn jemand aber seine Tochter Shiva nennt, und wir überlegen das auch, dann bezieht man sich auf die persische Bedeutung: Schönheit, bezaubernd oder edle Reinheit. Etwas mehr Konstruktivität und Allgemeinbildung wäre hier angebracht! Ich stelle fest, dass ALLE (!) Shivas, die hier kommentieren, sehr happy mit ihrem Namen sind. Warum jemand seinen Hund Shiva nennt, kann ich mir nur durch Unwissenheit und fehlendem Glamour im Leben erklären, denn man sich durch einen exotischen Namen seines Tieres ins Leben holt. Der "Fehler" liegt nicht bei den Eltern, die Ihrem Kind mit dem Namen etwas über seine Geschichte und Kultur vermitteln wollen, sondern bei den unwissenden Tierhaltern...

Eileen
Gast

Shiva ist ein wunderschöner Name - Es ist sowohl für Mensch als auch für Tier gedacht. Total schwachsinnig zu behaupten, dass es nur ein Tiername ist, vor allem, weil Shiva ein hinduistischer Gott in Indien ist. Und er ist jedenfalls kein Tier -.-
MEHR BILDUNG BITTE!

@Dilara
Gast

Wozu ist das Forum den da?
Um die Meinungen verschiedener Leute zu lesen falls man nicht sicher ist bei der Namenswahl,damit drauf einstehlen muss das die Menschen dadraußen es einen ins Gesicht sagen können!
Es ist aber auch irgendwie unverschämt von vielen Leuten hier in Deutschland ihre Tiere einen normalen aber eben einen außländischen namen zu geben und dann einfach zu behaupten man kann keinen Menschen so nennen,wenn ihr eure Tiere Reyka,Akina nennt dan macht euch im klaren das es erstens ein menschlicher Name ist und ihr wahrscheinlich im Laue eures Lebens Personen mit diesen Namen treffen werdet!

Dilara
Gast

Meine Tochter heißt Shiva und über Geschmack lässt sich nicht streiten die einen nennen ihren Hund so die anderen ihr Kind und wem der Name nicht gefällt der sollte meiner ansicht nach nicht kommentieren bzw. die Beutung googlen oder?

um Himmels Willen
Gast

Man kann doch sein Kind nicht nach seinem Hund nennen. Ich finde das richtig abartig.

@ mona
Gast

also ich finde den namen shiva total schön und würde vielleicht nicht mein Kind so nennen aber drüber nachdenken. Gerade wenn der geliebte hund so hieß, gibt es einen weiteren Grund für den Namen!!

Mara
Gast

Ein schöner Name. Ich muss aber sagen das ich meien Hund so nennen werde.

Mona
Gast

Meine Dobermann hat so geheißen und Sie war die liebste auf der Welt. Jetzt würde ich gerne meine Tochter Shiva Marie nennen doch mein Mann ist da voll dagegen :( Was meint Ihr???

Shiva
Gast

Ich finde es einfach super, so zu heißen. Kann mir nichts schöneres vorstellen. ♥
Zudem ist der Name auch ziemlich selten bei Menschen. Eigentlich schade, aber dadurch fühl ich mich besonders.

...
Gast

Meine Katte heißt Shiva, würde aber niemals ein Kind so nennen.

dodo
Gast

Mein Fisch heißt so......

Vanessa u. Dominique
Gast

Unser Sonnenschein(8) heißt Shiva, ging aber gleich vom Persischen aus. Unsere Frage wäre aber, wann der Namenstag von Shiva ist und ob es diesen überhaupt gibt. Brauchen es dringend für den Religionsunterricht. übrigens jule, wenn unser kleiner Nils ein Mädchen geworden wäre, hätte er auch Nova geheißen, sind echt coole Namen für coole Kids!!! u. Schönheiten dieser Welt...

Chayenne
Gast

Wir sind Sintis und bei uns ist der Name Shiva sehr bekannt,da meine Mama so heißt,heißt auch meine Tochter Shiva Zaira!Sie ist erst 1 Jahr alt!

Shiva
Gast

Meine kleine Prinzessin(Hund) heist so, finde den Namen super!

jule
Gast

Also ich finde den Namen einfach nur Klasse gibt aber leider immer Leute die alles Negativ sehen.Habe eine Nova eine Shiva und nun kommt noch eine Yuna dazu.

nikki
Gast

Mir gefällt der name auch sehr gut, haben uns aber dann für einen anderen namen entschieden.da wir beim durchstöbern im internet bei diesem namen immer wieder auf GOA-Partys und im zusammenhang mit drogen kam.SCHADE!

Verena
Gast

Leider ist der Name in Indien der Name eines männlichen Gottes. Wenn schon ausländische Namen, dann auch richtig!
Aber vom Klang her: ein wunderschöner Name...:-)

Behnam
Gast

Shiva ist immer ein mein liebling

shiva
Gast

ichkomme aus dem Persien...
finde mein Name Tooooooool

Djahan
Gast

Ich liebe 2 Shiva
mein Tochter und freundin

Laura
Gast

Also ich hab den verstanden! Cosma Shiva Hagen !!Hagen ist nun mal auch ein Jungenname!Nicht gewußt!???
Shiva ist ein schöner Name, jedoch für ein Kind ???...eher nicht!

@Reeni
Gast

???????????????????hä?

Reeni
Gast

Unsere kleine Mopshündin heißt Shiva! Schöner Name !Uns fehlen nur noch eine Cosma und ein Hagen ! Hi, hi..

Jessica
Gast

Shiva heißt auch eine berühmte figur aus den Final Fantasy Spielen

shiva
Gast

Ein bezaubernder name, geschaffen für alle Schönheiten dieser welt!!!

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Auch diese Vornamen könnten dich interessieren

Andere Mütter und Väter, die den Mädchennamen Shiva schön fanden, interessierten sich auch für die Vornamen Erona, Jolien, Armina, Mabelle, Dacia, Nanami, Yelin, Kaori, Sayuri und Sevda.

Suche nach Vornamen

Hinweis zur SucheBei der Suche im Vornamenarchiv bitte nur die Buchstaben A-Z und den Bindestrich für Doppelnamen verwenden. Die Suchanfrage muss aus mind. 3 Zeichen bestehen.

Merkzettel

0

Dein Merkzettel ist leer.

Du musst angemeldet sein, um den Merkzettel dauerhaft speichern zu können. Noch kein Mitglied? Jetzt kostenlos registrieren.

Mädchennamen von A-Z

Top Jungennamen

  1. Noah
  2. Leon
  3. Paul
  4. Ben
  5. Elias
  6. Emil
  7. Felix
  8. Jonas
  9. Anton
  10. Liam

Top Mädchennamen

  1. Emilia
  2. Emma
  3. Mia
  4. Lina
  5. Mila
  6. Charlotte
  7. Ella
  8. Marie
  9. Lea
  10. Anna

Aloura

Noch kein Kommentar vorhanden

Aloura beklagt sich bitter über das fehlende Interesse an ihrem Namen!

Zu exotisch, nicht mehr zeitgemäß oder ein echter Geheimtipp?
Was sagst Du zum Namen Aloura?

Du bist gefragt!

Statistische Erhebung zur geographischen Verteilung von Vornamen

Zum Aufbau unserer Vornamenstatistik sind wir auf Deine Mithilfe angewiesen. Welchen Vornamen haben Dir Deine Eltern gegeben, in welchem Jahr wurdest Du geboren und in welcher Region bist Du aufgewachsen?

Neu im Ratgeber

Beliebteste Vornamen im Jahr 1949
Hitlisten der häufigsten Babynamen in Deutschland und der Welt

Beliebteste Vornamen im Jahr 1949

Beliebteste Vornamen im Jahr 1948
Hitlisten der häufigsten Babynamen in Deutschland und der Welt

Beliebteste Vornamen im Jahr 1948

Aktuelle Umfrage

Wie viele Kinder wünschst Du dir?