Vornamen für dein Baby
Mehr als 50.000 Vornamen und eine aktive Community helfen dir bei der Vornamensuche für dein Baby.

Vornamen für dein Baby

Milad Name mit Bedeutung, Herkunft und mehr

Milad ist ein Vorname für Jungen. Alle Infos zum Namen findest du hier.

711 Stimmen (Rang 890)
1 x auf Lieblingslisten
0 x auf No-Go-Listen
890

Rang 890
Mit 711 erhaltenen Stimmen belegt Milad den 890. Platz in unserer Hitliste der beliebtesten Jungennamen.

Männlicher Name
Milad ist ein männlicher Vorname, kann also nur an einen Jungen vergeben werden.

Baby mit Namen Milad
Michael Calinski
Verfasst von Michael Calinski

Was bedeutet der Name Milad?

Der männliche Vorname Milad (ميلاد) hat arabische Wurzeln, er wird abgeleitet vom arabischen Wort mīlād (مِيلَاد) für "die Geburt" oder "der Geburtstag". Ins Deutsche übersetzt bedeutet er somit "die Geburt" oder im religiösem Sinn auch "die Geburt Christi".

Außerdem gilt Milad als moderne persische Variante des Namens Mithridates mit der Bedeutung "das Geschenk von Mithra", hergeleitet vom altpersischen mithradata (𐎷𐎡𐎰𐎼𐎭𐎠𐎫).

Milad ist ein iranischer Held in "The Book of Kings". Außerdem wird er auch als Variante von Meherdates (Mithradates, Mithrates, Mithradat, Mirdat, Miradaj, Miraj) erwähnt, ein legendärer iranischer Prinz aus den frühesten Tagen des iranischen Reiches.

Mit dem von Kaveh, dem Schmied, geschmiedeten Schwert wird Milad in der 12. Geschichte von Shahnameh als zorostrischer Gott des Geistes auferweckt und spielt weiterhin eine herausragende Rolle in den heiligen Schriften.

Es gibt ein ähnliches Wort auf Aramäisch, dieses ist "Moalada", es selbst leitet sich jedoch vom archaischen Arabisch "Moalada" ab.

Milád ist die ungarische Schreibweise des Namens.

Andere Varianten sind Milat, Melad und Meelad.

Woher kommt der Name Milad?

Wortherkunft

Milad ist ein männlicher Vorname altpersischer und arabischer Herkunft mit der Bedeutung "die Geburt".

Wortzusammensetzung

mīlād (مِيلَاد) = die Geburt, der Geburtstag (Arabisch) oder
mithradata (𐎷𐎡𐎰𐎼𐎭𐎠𐎫) = das Geschenk von Mithra (Altpersisch)

Wie spricht man Milad aus?

Aussprache von Milad: Die folgenden Hörbeispiele zeigen dir, wie Milad auf Deutsch und anderen Sprachen richtig ausgesprochen und betont wird. Klicke einfach auf eine Sprache, um dir die korrekte Aussprache und Betonung anzuhören.

Wie beliebt ist Milad?

Milad ist in Deutschland ein eher seltener Vorname. Aktuell belegt er in der Rangliste der häufigsten männlichen Babynamen den 279. Platz. Seine beste Platzierung erreichte der Name im Jahr 2008 mit Platz 147.

In den letzten zehn Jahren wurde Milad etwa 660 Mal als Vorname vergeben, womit er in der Zehn-Jahres-Statistik auf dem 617. Platz steht. Im Zeitraum von 2010 bis 2022 liegt er auf Platz 650.

Weltweite Beliebtheit und Häufigkeit von Milad

Hier siehst du die letztjährigen Platzierungen von Milad in den Vornamencharts einzelner Länder. Per Klick auf ein Land gelangst du zu dessen vollständiger Top-30-Chartseite.
(Woher wir diese offiziellen Daten beziehen, kannst du hier nachlesen.)

Diagramme
Land 2022 2021 2020 Bester Rang
Deutschland 279 282 231 147 (2008)

In Deutschland wurde Milad in den letzten 10 Jahren ca. 660 Mal als Erstname vergeben (780 Mal von 2010 bis 2022).

Milad in der Vornamen-Hitliste von Deutschland (1930-2022)
Platzierungen von Milad in der Vornamen-Hitliste von Deutschland in den Jahren 1930-2022
Österreich 159 151 151 123 (2000)

In Österreich wurde Milad in den letzten 10 Jahren ca. 50 Mal als Erstname vergeben (60 Mal von 1984 bis 2022).

Milad in der Vornamen-Hitliste von Österreich (1984-2022)
Platzierungen von Milad in der Vornamen-Hitliste von Österreich in den Jahren 1984-2022
Schweiz - - - 152 (2019)

In der Schweiz wurde Milad in den letzten 10 Jahren weniger als 10 Mal als Erstname vergeben (<10 Mal von 1930 bis 2022).

Milad in der Vornamen-Hitliste von der Schweiz (1930-2022)
Platzierungen von Milad in der Vornamen-Hitliste von der Schweiz in den Jahren 1930-2022
Niederlande - - - 208 (2015)

In der Niederlande wurde Milad in den letzten 10 Jahren ca. 40 Mal als Erstname vergeben (260 Mal von 1930 bis 2022).

Milad in der Vornamen-Hitliste von der Niederlande (1930-2022)
Platzierungen von Milad in der Vornamen-Hitliste von der Niederlande in den Jahren 1930-2022
Belgien - - - 166 (2018)

In Belgien wurde Milad in den letzten 10 Jahren weniger als 10 Mal als Erstname vergeben (<10 Mal von 1995 bis 2022).

Milad in der Vornamen-Hitliste von Belgien (1995-2022)
Platzierungen von Milad in der Vornamen-Hitliste von Belgien in den Jahren 1995-2022
Frankreich 423 429 430 366 (1987)

In Frankreich wurde Milad in den letzten 10 Jahren ca. 60 Mal als Erstname vergeben (110 Mal von 1930 bis 2022).

Milad in der Vornamen-Hitliste von Frankreich (1930-2022)
Platzierungen von Milad in der Vornamen-Hitliste von Frankreich in den Jahren 1930-2022
Dänemark 130 138 145 120 (1996)

In Dänemark wurde Milad in den letzten 10 Jahren ca. 40 Mal als Erstname vergeben (90 Mal von 1985 bis 2022).

Milad in der Vornamen-Hitliste von Dänemark (1985-2022)
Platzierungen von Milad in der Vornamen-Hitliste von Dänemark in den Jahren 1985-2022
Schweden 173 183 174 135 (1999)

In Schweden wurde Milad in den letzten 10 Jahren ca. 70 Mal als Erstname vergeben (150 Mal von 1998 bis 2022).

Milad in der Vornamen-Hitliste von Schweden (1998-2022)
Platzierungen von Milad in der Vornamen-Hitliste von Schweden in den Jahren 1998-2022
England - 375 370 301 (1997)

In England wurde Milad in den letzten 10 Jahren ca. 80 Mal als Erstname vergeben (150 Mal von 1996 bis 2021).

Milad in der Vornamen-Hitliste von England (1996-2021)
Platzierungen von Milad in der Vornamen-Hitliste von England in den Jahren 1996-2021
Schottland 120 - 122 120 (2022)

In Schottland wurde Milad in den letzten 10 Jahren weniger als 10 Mal als Erstname vergeben (<10 Mal von 1974 bis 2022).

Milad in der Vornamen-Hitliste von Schottland (1974-2022)
Platzierungen von Milad in der Vornamen-Hitliste von Schottland in den Jahren 1974-2022
USA 907 920 909 712 (1987)

In den USA wurde Milad in den letzten 10 Jahren ca. 140 Mal als Erstname vergeben (420 Mal von 1930 bis 2022).

Milad in der Vornamen-Hitliste von den USA (1930-2022)
Platzierungen von Milad in der Vornamen-Hitliste von den USA in den Jahren 1930-2022
Kanada 206 223 214 206 (2022)

In Kanada wurde Milad in den letzten 10 Jahren ca. 20 Mal als Erstname vergeben (120 Mal von 1980 bis 2022).

Milad in der Vornamen-Hitliste von Kanada (1980-2022)
Platzierungen von Milad in der Vornamen-Hitliste von Kanada in den Jahren 1980-2022

Milad in den Vornamencharts von Deutschland (2005-2022)

Das Diagramm zeigt die Platzierungen von Milad in den Vornamen-Hitlisten von Deutschland, die jedes Jahr von uns erstellt werden. Die vollständigen Vornamencharts von 2005 bis 2022 findest du unter "Beliebteste Vornamen in Deutschland".

Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 147 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 161 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 148 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 150 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 190 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 205 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 206 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 208 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
Platz 213 in den offiziellen Vornamencharts von 2016
Platz 210 in den offiziellen Vornamencharts von 2017
Platz 221 in den offiziellen Vornamencharts von 2018
Platz 235 in den offiziellen Vornamencharts von 2019
Platz 231 in den offiziellen Vornamencharts von 2020
Platz 282 in den offiziellen Vornamencharts von 2021
Platz 279 in den offiziellen Vornamencharts von 2022
2005 2009 2010 2019
  • Bester Rang: 147
  • Schlechtester Rang: 282
  • Durchschnitt: 205.73

Land wählen:

Beliebtheitsentwicklung des Jungennamen Milad

Die Grafik stellt dar, wie sich die Beliebtheit des Namens Milad im Laufe der Jahre verändert hat. Dazu ermitteln wir jeden Monat dessen Rang anhand der auf unserer Seite abgegebenen Anzahl Stimmen/Likes (Baby-Vornamen-Ranking).

Rang 220 im Juli 2020
Rang 210 im August 2020
Rang 215 im September 2020
Rang 203 im Oktober 2020
Rang 186 im November 2020
Rang 0 im Dezember 2020
Rang 233 im Januar 2021
Rang 209 im Februar 2021
Rang 194 im März 2021
Rang 178 im April 2021
Rang 178 im Mai 2021
Rang 141 im Juni 2021
Rang 0 im Juli 2021
Rang 147 im August 2021
Rang 134 im September 2021
Rang 142 im Oktober 2021
Rang 145 im November 2021
Rang 171 im Dezember 2021
Rang 214 im Januar 2022
Rang 181 im Februar 2022
Rang 182 im März 2022
Rang 0 im April 2022
Rang 170 im Mai 2022
Rang 152 im Juni 2022
Rang 153 im Juli 2022
Rang 159 im August 2022
Rang 144 im September 2022
Rang 0 im Oktober 2022
Rang 121 im November 2022
Rang 121 im Dezember 2022
Rang 143 im Januar 2023
Rang 124 im Februar 2023
Rang 137 im März 2023
Rang 122 im April 2023
Rang 124 im Mai 2023
Rang 115 im Juni 2023
Rang 116 im Juli 2023
Rang 0 im August 2023
Rang 109 im September 2023
Rang 0 im Oktober 2023
Rang 132 im November 2023
Rang 129 im Dezember 2023
Rang 157 im Januar 2024
Rang 136 im Februar 2024
Rang 132 im März 2024
Rang 127 im April 2024
Rang 128 im Mai 2024
Rang 117 im Juni 2024
Jul Dez Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan
2020 2021 2022 2023 2024
  • Bester Rang: 109
  • Schlechtester Rang: 339
  • Durchschnitt: 184.76

Geburten in Österreich mit dem Namen Milad seit 1984

Milad belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 540. Rang. Insgesamt 60 Babys wurden seit 1984 so genannt.

Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
540 60 Statistik Austria 2022

Land wählen:

Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Hier kannst du sehen, in welchen Bundesländern bzw. Kantonen von Deutschland, Österreich und der Schweiz der Vorname Milad besonders verbreitet ist.

Verbreitung in Deutschland (22)
  • 4.5 % 4.5 % Baden-Württemberg
  • 4.5 % 4.5 % Bayern
  • 22.7 % 22.7 % Berlin
  • 13.6 % 13.6 % Bremen
  • 27.3 % 27.3 % Hessen
  • 4.5 % 4.5 % Niedersachsen
  • 18.2 % 18.2 % Nordrhein-Westfalen
  • 4.5 % 4.5 % Schleswig-Holstein
Verbreitung in Österreich (2)
  • 50.0 % 50.0 % Oberösterreich
  • 50.0 % 50.0 % Wien
Verbreitung in der Schweiz (0)
  • - Zu der Schweiz liegen leider noch keine statistischen Daten vor -

Dein Vorname ist Milad? Dann wäre es klasse, wenn du uns hier deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Beliebtheit von Milad als Babyname von 1930 bis heute

Erfahre hier, in welchen Jahren der Vorname Milad besonders angesagt oder selten war. Die Grafik stellt konkret dar, wie häufig er in den Jahren von 1930 bis heute als Babyname im deutschsprachigen Raum vergeben wurde. Grundlage sind dabei die Daten unserer statistischen Erhebung von Personen mit dem Namen Milad.

Häufigkeit des Vornamens Milad nach Geburtsjahren von 1930 bis heute

Milad in den Medien

Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Milad

Milad Ahmadian
iranischer Fußballspieler
Milad Akbari
iranischer Fußballspieler
Milad Ebadipour
australischer Volleyballspieler
Milad Fakhreddini
iranischer Fußballer
Milad Faqiryar
afghanischer Fußballer
Milad Farahani
Fußballer aus dem Iran
Milad Gharibi
iranischer Fußballspieler
Milad Jafari
iranischer Fußballspieler
Milad Jalali
iranischer Fußballspieler
Milad Kamandani
iranischer Fußballspieler
Milad Kermani
iranischer Fußballspieler
Milad Klein
Schauspieler aus Deutschland
Milad Masaeli
iranischer Handballspieler
Milad Meydavoudi
iranischer Fußballer
Milad Mirg
Youtuber
Milad Mohammadi
Fußballer aus dem Iran
Milad Nouri
iranischer Fußballspieler
Milad Omranloo
iranischer Musiker
Milad Pakparvar
Fußballspieler aus dem Iran
Milad Rabbani
iranischer Fußballer
Milad Rakhshan
iranischer Fußballer
Milad Salem
Fußballer aus Afghanistan
Milad Sarlak
iranischer Fußballspieler
Milad Soleiman Fallah
iranischer Fußballer
Milad Soleimani
iranischer Fußballspieler
Milad Zanidpour
Fußballer aus Marokko
Milad Zeneyedpour
iranischer Fußballspieler

Milad in der Popkultur

Uns ist noch kein Lied, Film, Buch oder Spiel mit dem Namen Milad bekannt. Kennst du etwas? Dann trag es hier ein!

Milad in der Linguistik

Sprachwissenschaftliche Daten und Zahlen zu dem männlichen Vornamen Milad wie Silben, Worttrennung und persönliche Namenszahl.

Silben und mehr

Länge
5 Zeichen
Silben
2 Silben
Silbentrennung
Mi-lad
Endungen
-ilad (4) -lad (3) -ad (2) -d (1)
Anagramme
Dilma, Madli und Milda (Mehr erfahren)Anagramme
Wörter, die aus den Buchstaben eines Wortes - hier Milad - gebildet werden können.
Rückwärts
Dalim (Mehr erfahren)Milad ist leider kein Palindrom! Ein Palindrom ist ein Wort, das rückwärts gelesen genau dasselbe Wort ergibt.
Namenszahl (Numerologie)
3 Flexibilität und Leichtigkeit (Mehr erfahren)

Milad in Zahlen (nach ASCII-256-Tabelle)

Binär
01001101 01101001 01101100 01100001 01100100
Dezimal
77 105 108 97 100
Hexadezimal
4D 69 6C 61 64
Oktal
115 151 154 141 144

Milad in der Phonetik

Erfahre hier, wie sich der Sprachklang von Milad anhand unterschiedlicher phonetischer Algorithmen in Ziffern und/oder Zeichen darstellen lässt und wie der Name korrekt diktiert bzw. buchstabiert wird.

Klang und Laute

Kölner Phonetik
652 (Mehr erfahren)Kölner Phonetik
Phonetischer Algorithmus, der Wörtern nach ihrem Sprachklang eine Ziffernfolge zuordnet.
Soundex
M430 (Mehr erfahren)Soundex
Phonetischer Algorithmus, der ein Wort nach seinem Sprachklang kodiert.
Metaphone
MLT (Mehr erfahren)Metaphone
Phonetischer Algorithmus zur Indizierung eines Wortes nach seinem Klang.

Milad buchstabiert

Buchstabiertafel DIN 5009
Martha | Ida | Ludwig | Anton | Dora
Internationale Buchstabiertafel
Mike | India | Lima | Alfa | Delta

Milad in unterschiedlichen Schriften

Dargestellt ist hier der Vorname Milad in verschiedenen Schriftarten sowie Alphabetschriften aus den unterschiedlichsten Sprachen, Kulturen und Epochen.

Schreibschrift
Milad
Altdeutsche Schrift
Milad
Lateinische Schrift
MILAD
Phönizische Schrift
𐤌𐤉𐤋𐤀𐤃
Griechische Schrift
Μιλαδ
Koptische Schrift
Ⲙⲓⲗⲁⲇ
Hebräische Schrift
מילאד
Arabische Schrift
مــيــلــاــد
Armenische Schrift
Միլադ
Kyrillische Schrift
Милад
Georgische Schrift
Ⴋილად
Runenschrift
ᛘᛁᛚᛆᛑ
Hieroglyphenschrift
𓅓𓇋𓃭𓄿𓂧

Milad barrierefrei

Hier kannst du sehen, wie der Name Milad an Menschen mit Beeinträchtigungen kommuniziert werden kann, zum Beispiel an Gehörlose und Schwerhörige in den Handzeichen der Gebärdensprache oder Blinde und Sehbehinderte in der Brailleschrift.

Milad im Fingeralphabet (Deutsche Gebärdensprache)

Milad im Fingeralphabet der Deutschen Gebärdensprache

Milad in Blindenschrift (Brailleschrift)

Milad in Blindenschrift (Brailleschrift)

Milad im Tieralphabet

Milad im Tieralphabet

Milad in der Schifffahrt

Der Vorname Milad in unterschiedlichen Kommunikationsmitteln der Schifffahrt wie dem Morsecode, dem Flaggenalphabet und dem Winkeralphabet.

Morsecode

-- ·· ·-·· ·- -··

Milad im Flaggenalphabet

Milad im Flaggenalphabet

Milad im Winkeralphabet

Milad im Winkeralphabet

Milad in der digitalen Welt

Natürlich lässt sich der Name Milad auch verschlüsselt und in digitaler Form darstellen, zum Beispiel als scanbarer QR- oder Strichcode.

Milad als QR-Code

Milad als QR-Code

Milad als Barcode

Milad als Barcode

Wie denkst du über den Namen Milad?

Wie gefällt dir der Name Milad?

Bewertung des Namens Milad nach Schulnoten von 1 (sehr gut) bis 6 (ungenügend). Der gelbe Balken zeigt die Durchschnittsnote aller bisher abgegebenen Benotungen an. Welche Note würdest du diesem Vornamen geben? Stimm ab!

Gesamtnote: 1.8 6 5 4 3 2 1
sehr gut ungenügend

Zu welchen Nachnamen passt Milad?

Ob der Vorname Milad auch für einen deutschen Familiennamen geeignet ist und wie gut er laut Meinung unserer Nutzer zu klassischen Nachnamen aus anderen Ländern, Sprachen und Kulturen passt, kannst du hier ablesen.

Passt zu einem deutschen Nachnamen (19.4 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (29.9 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (14.9 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (34.3 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (41.8 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (32.8 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (35.8 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (28.4 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (35.8 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (43.3 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (44.8 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (43.3 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (37.3 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (37.3 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (67.2 %)
Was denkst du? Passt Milad zu einem ... Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?

Wie ist das subjektive Empfinden?

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Milad ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit diesem Vornamen in Verbindung bringen.

bekannt (56.9 %) modern (73.3 %) wohlklingend (77.9 %) männlich (73.3 %) attraktiv (77.5 %) sportlich (74.8 %) intelligent (72.5 %) erfolgreich (74.0 %) sympathisch (79.4 %) lustig (69.8 %) gesellig (68.3 %) selbstbewusst (72.1 %) romantisch (69.5 %)
von Beruf
  • Arzt (12)
  • Fußballspieler (5)
  • Polizist (4)
  • Arbeiter (4)
  • Ingenieur (3)
  • Fachinformatiker (3)
  • Bauarbeiter (2)
  • Maschinenführer (2)
  • Maurer (2)
  • Anwalt (2)
  • Sportler (1)
  • Schriftsteller (1)
  • KFZ-Mechatroniker (1)
  • Architekt (1)
  • Altenpfleger (1)
  • Unternehmer (1)
  • Astronaut (1)
  • Politiker (1)
  • Eventmanager (1)
  • Manager (1)
  • Kunsthandwerker (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Milad und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

Der Name Milad ist nach meinem Empfinden ...

Kommentare zu Milad

Kommentar hinzufügen
Sabrina
Gast

Milad ist der schönste Name für mich auch wenn wir nicht mehr zusammen sind. Und ja Mädels diese Perser..... :-( rauben einem den Verstand und das Herz :-(((((((

Milad
Gast

Ich bin mit Abstand der Schönste Milad der Welt Ladies.
Versprochen ;-)
Ohne Spaß. Kann es jedes selbst nicht glauben wie Perfekt mein Gesicht von Gott erschaffen wurde. Wie ein Gemälde.
Perfekte Kopfform. Wangenknochen wie aus einer Ritterepos.
Kinn, Nase und Mund Perfekt !
und Jetzt kommts! Aufgepasst ! Glatte Schwarze Haare und die seltenste Augenfarbe auf unseren Planeten.
Schwarz ! Nicht Braun wie bei 10 Menschen haben 8 Braun egal hell oder dunkel. Ist die häufigste halt !!!
Schwarze Augen Mandelform die jedes Girl und Kerl mit Make Up etc. sich langmalt. Eine Reinschwarze Iris gibt es nur ca. 1-3 % auf der Welt !
Die die sich mal Kontaktlinsen in schwarz geholt haben wissen wie Teuer die sind. Linsen mit Stärke noch heftiger !
DNA Geschenk vom Lieben Herrn.
100% Indoarischer Abstammung laut diesn MyHeritage !
Kurz gesagt diese Menschenrasse ist so gut wie vor dem austerben. :-(
Selbst im Iran gibt es laut dem Bericht kaum noch 2 Millionen von dieser Abstammung.
Wie die alten Ägypter verschwinden wir alle irgendwann.
OK Ladies. Wer möchte die Ehre haben mit mir durch die Welt zu segeln?
:-)
Ich mag Girls ! Suche eine die Mila heißt ! Wäre Cool, kein muss.
Bis denne.

Sarah
Gast

Der Name ist einfach klanglich sowie visuell WUNDERSCHÖN.
Auch die Bedeutung. So ein alter schöner Name aus dem alten Persien. Wow.
Und Mädels ihr habt Recht. Kann nur zustimmen. Jeder Milad den ich kannte oder kenne war immer Bildhübsch und Attraktiv ;-) Diese Iranischen Männer haben meistens sehr schöne Augen (Nicht nur Form sondern das gesamte) mit langen Wimpern und schönen Augenbrauen.
Das haben leider Gottes unsere Jungs nicht oder selten ???
Ich meine bin selber Blond und könnte Kotzen wenn ich meine Augenpartie sehe im Spiegel ohne nichts !
Milad I Love U ;-)

Milad
Gast

Ich liebe meinen bzw. diesen Namen.
Fühle mich Real und Wohl !
Bin Perser gebürtig.
Noch nie schlechte Erfahrungen in Richtung Fremdenfeindliche Züge oder Worte gehabt.
Immer überall positiv egal ob Privat oder beruflich mit netten Worten und offenen Armen empfangen worden.
Ich habe das Gefühl und glaube auch daran das ein Name den man selbst mag und sich mit ihm 100% damit Identifizieren kann strahlt das positive Vibes aus. Sanftmut und ein lieber höflicher ehrlicher Umgang sind es ganz einfach gesagt.

Aileen
Gast

Ich Liebe den Name Milad, weil ich einen Junge Liebe der Milad heißt und Perser ist.

Milad AFG
Gast

Ich bin Afghanner liebe meine name ihr sollt lieber nicht dumme sachen über milad name sagen und Milad ist einer wunderschöner name.

Milad lol :)
Gast

Ich mag meinen namen :)

Aylin
Gast

Unser Sohn heißt milad ein wunderschöner Name mit toller Bedeutung wir sind türkischstämmig...
Wir lieben den Namen MILAD 💙

Milad
Gast

Ich bin ein Mädchen und heiße leider Milad.

Thomas
Gast

Milan gefällt mir besser.

Asheghetam milad
Gast

Wir sehen uns bald wieder azizam

milad
Gast

Ich hasse mein namen..

Lena
Gast

Haha ja mein freund heißt auch milad:) irgendwie alle hier haben einen milad als freund

haha
Gast

Milad vom Gymnasium Marienthal, du bist der süßeste Junge, den ich kenne :/ leider wird nie etwas aus uns...

Milada
Gast

Ich heiße Milada ;-)

Milad
Gast

Das ist ein persischer Name (Sohn der Sonne oder Von der Sonne geschenkt) und auch eine Abstammung von persischem Mehrdad und Oft verwechselt mit arabischem Milad ( Geburtstag)

Berivan
Gast

Ein wundervoller name*-*Ich werde definitiv mein Kind so nennen.

Milad
Gast

Milad (Persian: ميلاد‎) is a Persian male given name. He was a mythical hero in Iranian epic book Shahnameh.also it means son of the Sun.

The name is cognate with Mehrdad

Lucy
Gast

Milad ist definitiv ein arabischer Name . Milad ist das arabische Wort für Geburt. Dieser Name ist aber im gesamten nahen Osten zu finden und bei Muslimen und Christen sehr beliebt .

Milad
Gast

Henrikes Freund heißt auch Milad :)

Liza
Gast

Mein freund heißt Milad :)

Maray
Gast

Iich liebe reza

Safak
Gast

Ich heiße MILAD

milads verehrerin
Gast

Ich finde den Namen Milad sehr schön weil der Mann meines Lebens auch Milad heißt :) Milad ich liebe dich :*

j a f
Gast

Genau so geht es mir auch liebe ". . ." . der name müsste eigentlich bedeuten ICH ZIEHE FRAUEN MAGISCH AN ^^

nur
Gast

@Reza afghaner sprechen die selbe Sprache wie du , sogardie altere Form ;)

Reza
Gast

Milad ist PERSISCH seit über 2500 jahren, bevor araber oder türken, afghaner und ect, eigene sprachen hatten.

...
Gast

Der Name Milad ist echt wunderschön. Ich kenne einen Jungen der Milad heißt und ich bin so verliebt in ihn aber ich könnte es ihm niemals sagen denn es geht nicht wir beide können nicht zsm sein leider.. Seit dem Tag an bin ich fester Meinung das mein Sohn Milad heißen wird!

milad
Gast

Mannooo wieso kann ich nicht typisch mädchenhaft heißen -.-

Milad
Gast

Ich heiße auch Milad aber ich glaube das ich das einzige Mädchen auf diesem Planeten bin, das so heißt ;(
Ich wusste schon lääängst dass das ein Jungen-Name ist -_-

milad
Gast

Danke OMG

Milad
Gast

Ich heiße MILAAAAAAAAAAAAAAAAD°

omar
Gast

Milad ist nie haebraich sondern arabisch.

Mia
Gast

Mein freund heißt Milad...Er ist in der tat sehr klug! er macht das ABI und wird später studieren. :) ich bin so stolz auf ihn!! und ich liebe ihn über alles!!

Milad
Gast

Milad ist ein wunderschöner arabischer Name!! und heißt auf arabisch "Geburt". Im Iran wurde der Name übernommen, sowie auch die arabische Schrift, deshalb auch viele perser, die diesen wunderschönen arabischen Namen tragen:)))!! Und das ist Fakt!

rappppppp milad
Gast

Ich find den namen milad sehr toll! UND WENN EIN PERSISCHER JUNGE MILAD HEIßT WERDEN SEINE NOTEN BESSER UND IRGEND WANN KRIGT ER SEHR VIELE FREUNDE UND VIELE FREUNDINEN WENN EINER ZU EUCH MILANDA SAGT DANN SAGT IHR: HALT DEIN MUND FETTSACK!!!!!! MILAD IST EIN GANZ SCHÖNER NAME EUER RAPPPP MILAD!!!!!!!!!!!

Parisa-Fawzia-Sajia
Gast

Ich glaube dass der Vorname Milad ursprünglich aus dem Balkan und der Türkei kommt, kommisch das es keine afghanischen Persönlichkeiten mit diesen schönen Vornamen gibt, wo der Name voll in Trend in der afghanischen Kultur ist.

milads schwester :)
Gast

Milad heißt nicht die geburt christi sondern der tag heißt Milad-al-Nabil und das ist der geburtstag des propheten mohammed

milad
Gast

Danke danke danke.

gruß milad

milad
Gast

Milad ist ein schöner name weil er so wundervoll!
klingt!die kinder die milad heißen haben den königsnamen!ich wunsche mir dass gott meinen namen milad behält und beschutzt!

milad
Gast

der name milad ist zum anbeißen und das weiß ich weil ich selber milad heiße!MUHAHAHA

der rote phantom
Gast

mein kousern heißt so und der name ist voolll schön!!!!!!!!!

der rote phantom
Gast

mein cousern heißt so und der name ist voll schön !!!!!!!!!!!!!!!!!

Milad
Gast

Ich finde meinen namen auch sehr schön ahha und wen meine freundin mich ruft tönt es so sanft einfach genialer namee aba die bedeutung ist geburt! und persischer name ;)

lasst euch grussen milad

Milad Ahmad Afghaner:D
Gast

Ich bin Milad 1996er und bin wirklich sehr frohhhh solche wu derschöne Kommentare zu hören vielen dank denn die meisten Mädchen mögen mich nur weil ich lustig bin (also deutsche und paar ausländer) aber die türkischen mädchen hassen mich tzzz hehe :)

Anna
Gast

Milad seeeeehr süß

milad
Gast

Ich heisse milad und bin stolz auf meien namen und die bedeutung

...
Gast

Denk ma nich so viel

MIl@D.B_-_
Gast

Macht platz der KönigsName kommt.
Der Name Milad ist der beste name der welt ich weis der ist eifach genieal ich weis das ich den besten namen der welt habe bin auch stolz drauf weil ich auch afghane bin=)

...
Gast

Also mein bruder heißt so

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Auch diese Vornamen könnten dich interessieren

Andere Mütter und Väter, die den Jungennamen Milad schön fanden, interessierten sich auch für die Vornamen Tekin, Gani, Navid, Demijan, Hany, Akin, Justinien, Wahnfried, Zefanja und Nexhmedin.

Suche nach Vornamen

Hinweis zur SucheBei der Suche im Vornamenarchiv bitte nur die Buchstaben A-Z und den Bindestrich für Doppelnamen verwenden. Die Suchanfrage muss aus mind. 3 Zeichen bestehen.

Merkzettel

0

Dein Merkzettel ist leer.

Du musst angemeldet sein, um den Merkzettel dauerhaft speichern zu können. Noch kein Mitglied? Jetzt kostenlos registrieren.

Jungennamen von A-Z

Top Jungennamen

  1. Noah
  2. Leon
  3. Paul
  4. Ben
  5. Elias
  6. Emil
  7. Felix
  8. Jonas
  9. Anton
  10. Liam

Top Mädchennamen

  1. Emilia
  2. Emma
  3. Mia
  4. Lina
  5. Mila
  6. Charlotte
  7. Ella
  8. Marie
  9. Lea
  10. Anna

Nasrallah

Noch kein Kommentar vorhanden

Ist Nasrallah etwa keinen Kommentar wert?

Zu exotisch, nicht mehr zeitgemäß oder ein echter Geheimtipp?
Was sagst Du zum Namen Nasrallah?

Du bist gefragt!

Statistische Erhebung zur geographischen Verteilung von Vornamen

Zum Aufbau unserer Vornamenstatistik sind wir auf Deine Mithilfe angewiesen. Welchen Vornamen haben Dir Deine Eltern gegeben, in welchem Jahr wurdest Du geboren und in welcher Region bist Du aufgewachsen?

Neu im Ratgeber

Beliebteste Vornamen im Jahr 1949
Hitlisten der häufigsten Babynamen in Deutschland und der Welt

Beliebteste Vornamen im Jahr 1949

Beliebteste Vornamen im Jahr 1948
Hitlisten der häufigsten Babynamen in Deutschland und der Welt

Beliebteste Vornamen im Jahr 1948

Aktuelle Umfrage

Nutzt Du Einweg- oder Stoffwindeln?