Vornamen für Dein Baby
Mehr als 60.000 Vornamen aus aller Welt und eine aktive Community helfen Dir bei der Vornamensuche für Dein Baby.

Edgar

Herkunft
Herkunft hinzufügen/bearbeiten
Bedeutung
Bedeutung hinzufügen/bearbeiten
  • englisch
  • germanisch

kämpfer für sein erbe

englischer Name, von altenglisch Eadgar, kommt von angelsächsisch ead = Erbgut, Besitz und gar = Speer

auch aus dem Germanischen ed=Besitz ger=Speer d.h. der sein Besitz mit dem Speer verteidigende

Weibliche Form
Weibliche Form hinzufügen
Spitznamen
Spitznamen hinzufügen
Namenstage
Namenstag hinzufügen
  • Keine Angabe
  • Ed,
  • Eddi,
  • Eddie,
  • Eddy,
  • Ede und
  • Ege
  • 8. Juli
Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Edgar
Bekannte Persönlichkeit hinzufügen
  • Edgar Allan Poe (Schriftsteller)
  • Edgar Bessen (Schauspieler)
  • Edgar Davids (Ehemaliger niederländischer Fußballer)
  • Edgar Degas (Französischer Maler & Bildhauer, Hilaire Germain Edgar de Gas)
  • Edgar Ende (Maler, Vater von Michael Ende)
  • Edgar Prib (Fußballspieler bei Hannover 96)
  • Edgar Reitz (Regisseur, Autor)
  • Edgar Seibel (rus.-dt. Schriftsteller)
  • Edgar Selge (Schauspieler)
  • Edgar Wallace (engl. Schriftsteller)
  • Edgar Winter (Rock- und Blues Musiker)
  • J. Edgar Hoover (Begründer und Direktor des FBI)
Weitere 7 bekannte Persönlichkeiten ein-/ausblenden
Varianten des Namens
Variante hinzufügen
Ähnliche Vornamen
  • Keine Angabe
Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz
  • 23.5 % 23.5 % Baden-Württemberg
  • 11.8 % 11.8 % Bayern
  • 11.8 % 11.8 % Berlin
  • 5.9 % 5.9 % Mecklenburg-Vorpommern
  • 17.6 % 17.6 % Niedersachsen
  • 11.8 % 11.8 % Nordrhein-Westfalen
  • 5.9 % 5.9 % Rheinland-Pfalz
  • 5.9 % 5.9 % Saarland
  • 5.9 % 5.9 % Sachsen-Anhalt
  • 66.7 % 66.7 % Oberösterreich
  • 33.3 % 33.3 % Salzburg
  • 33.3 % 33.3 % Aargau
  • 33.3 % 33.3 % St. Gallen
  • 33.3 % 33.3 % Zürich

Dein Vorname ist Edgar? Dann wäre es klasse, wenn Du uns hier Deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Hinweis: Bei den Angaben zu "Herkunft", "Bedeutung", "Spitznamen", "Namenstage" und "Bekannte Persönlichkeiten" handelt es sich um nutzergenerierte Inhalte. Die Angaben sind daher ohne Gewähr auf Richtigkeit und Vollständigkeit.

Kommentare zu Edgar

  • *Q*

    • 11. Juli 2014
    • Missbrauch melden

    Ich liebe diesen Namen

  • ruthmiriam

    • 2. März 2014
    • Missbrauch melden

    Die bedeutung ist gut der name an sich nicht so meins.

  • Fine

    • 14. Januar 2014
    • Missbrauch melden

    Mein kleiner heißt jetzt Edgar Bruno und wird hauptsächlich Eddie gerufen! ich mag den namen sehr sehr gern, zumal ihn nicht jeder 3.
    hat!!!

  • Eva

    • 15. Oktober 2013
    • Missbrauch melden

    Edgar ist ein toller Name! Ich würde ihn sofort vergeben und der Spitzname Eddy ist ja total süß.

  • Lira

    • 24. März 2013
    • Missbrauch melden

    Mein Sohn (5 Jahre) heißt Max Edgar aber Edgar ist sein Rufname. Ich find den Namen einfach cool, er klingt gut und so.
    Mein Edgar wird eigentlich fast immer Eddy gerufen.

  • xantippe

    • 21. August 2012
    • Missbrauch melden

    Total cool!

  • Tanja

    • 16. August 2012
    • Missbrauch melden

    Ich mag den Namen nicht so gern.

  • O.

    • 29. August 2011
    • Missbrauch melden

    So würde ich sofort taufen!

  • Jasmin

    • 14. August 2011
    • Missbrauch melden

    Etwas überholt & alt.

  • Fine

    • 26. März 2011
    • Missbrauch melden

    Ich mag den namen, möchte meinen kleinen schatz auch so nennen aber ich suche noch einen passenden 2.Namen zu Edgar.... er muss klingen aber bisher bin ich noch nicht fündig geworden...
    Edgar-Bruno? Edgar-Christoph? Edgar-William?
    jemand einen anderen vorschlag?

  • Aiden

    • 9. Februar 2011
    • Missbrauch melden

    Bei den bekannten Persönlichkeiten könnte man noch Edgar Davids hinzufügen ;)
    bekannter (ehemaliger) niederländischer Fußballspieler

  • Fiona

    • 21. Dezember 2010
    • Missbrauch melden

    Mein Neffe heißt Edgar Yunus & es passt einfach super gut zu ihm :) im Februar wird er schon ein Jahr Ey :(

  • Stina Camille

    • 24. Oktober 2010
    • Missbrauch melden

    Ich bin einfach vernarrt in diesen Namen.
    Liegt wohl daran, dass ich sauglücklich mit einem Edgar bin.

  • BWOG

    • 2. September 2010
    • Missbrauch melden

    Mein Bruder hiess in Russland Igarj----hier heisst er jetzt Edgar. Wir nennen ihn alle trotzdem Igarj.

  • Alice

    • 4. August 2010
    • Missbrauch melden

    Ich mag den Namen nicht...
    @Unter mir: Warum "Ja ne, is klar..." ??

  • ikke

    • 4. August 2010
    • Missbrauch melden

    ja ne ist klar....

  • Nina Vanille 1987

    • 21. Juni 2010
    • Missbrauch melden

    Den Namen Edgar mochte ich schon immer gern. ^^

  • Bitani

    • 28. März 2010
    • Missbrauch melden

    Okay. Jetzt, wo ich die Bedeutung des Namens kenne, weiß ich endlich, wieso der Tyo bei Aristocats soo heißt XDD
    Aber der Name ist irgendwie nicht soo toll.

  • Jan-Emi

    • 21. März 2010
    • Missbrauch melden

    Mein Verhältnis zu dem Namen Edgar ist na ja... Einerseits finde ich den Namen sehr schön, andrerseits denke ich dabei immer an einen bestimmten Typen, der mich voll enttäuscht hat...

  • Edgar

    • 6. Januar 2010
    • Missbrauch melden

    Ich mochte meinen Namen auch nie so wirklich aber jetzt bin ich auch schon 25 und komm damit gut zurecht :) und die abkürzung eddy oder edi is einfach toll und da ich jetzt auch noch die bedeutung weiss find ich ihn gleich erst recht super !!!!

  • Radek

    • 21. November 2009
    • Missbrauch melden

    Ich find Edgar nen richtig starken Namen. Die Abkürzung Eddy gefällt mir auch gut.

  • Ed

    • 31. Juli 2009
    • Missbrauch melden

    Edgar bedeutet: Beschützer der Guten oder ead= reich, gesegnet gar= Speer.

    Edgard bedeutet: Beschützer der Reichen und/oder der Mann mit den vielen Speeren.

  • nochmal Lenny @ Edgard

    • 31. Juli 2009
    • Missbrauch melden

    Also, Edgard, extra für dich hab ich mal unter "Hildegard" nachgeschaut, weil dort steht, was das "gard" bedeutet. Das ist althochdeutsch und heißt "Zaun, Schutz".
    Allso, dann heißt Du "der seinen Besitz Einzäunende oder Schützende"

  • Lenny zu Edgard

    • 31. Juli 2009
    • Missbrauch melden

    Ich vermute mit dem "d" hinten dran heißt es dann "der seinen Besitz Pflegende" wenn es von "garden" kommt, oder "der seinen Besitz Bewachende", wenn es von guard = Wächter kommt.
    Also, Edgard ist gar nicht so weit von Edgar entfernt.

  • Lenny @ Edgar vom 16.06.09

    • 31. Juli 2009
    • Missbrauch melden

    Hast recht, Edgar. Bei mir brauchst Du Deinen Namen aber nicht zu verteidigen, denn ich finde ihn sowieso total schön.

  • Edgard

    • 23. Juni 2009
    • Missbrauch melden

    Mir hat man noch ein d drangehängt. Damit ist wohl der Ausspruch "der seinen Besitz mit dem Speer verteidigt " dahin, oder ?

  • Edgar

    • 16. Juni 2009
    • Missbrauch melden

    Ich heiße so seit 44 Jahren. Eigentlich habe ich den Namen nie gemocht - jedenfalls nicht als Kind oder Jugendlicher. Immer dieses "Edgar-Ketcar". Fürchterlich! Erst als ich älter wurde und mir die Bedeutung herausgelesen habe, fing ich an, den Namen zu mögen: Edgar = der seinen Besitz mit dem Speer Verteidigende.
    Ja, der Name passt zu mir.
    Und immer noch ist er selten. Aber es bleibt immer zu überlegen: ist dieser Name nicht etwas sehr konservativ für ein Kind? Nunja, wie lange ist man Kind und wie lange erwachsen?
    Ich bin Edgar, das ist mein Name. Dieser Name ist mein Besitz und ich verteidige ihn, wenn es sein muss, auch mit dem Speer **gg**

  • tutu edgar tututu

    • 15. Juni 2009
    • Missbrauch melden

    Edgar is cool

  • erika

    • 27. Januar 2009
    • Missbrauch melden

    Mir gefällt "Edgar" auch

  • Lija

    • 21. September 2008
    • Missbrauch melden

    Schön, ob groß ob klein.

  • ...

    • 27. Juli 2008
    • Missbrauch melden

    Edgar klingt cool! Und zwar nicht als Nachname!

  • Eddy Love

    • 3. Juli 2008
    • Missbrauch melden

    Das wäre der erste Name, den ich meinem Sohn geben würde, weil ich eine glühende Verehrerin Edgar Allan Poes bin...und der Name an sich ist einfach edel und männlich, die Abkürzung Eddy total süß und liebevoll.

  • [Babygirl]

    • 23. Juni 2008
    • Missbrauch melden

    So heißt mein schatz un ich lieb ihn einfach!!!

  • susi

    • 14. Juni 2008
    • Missbrauch melden

    Als nachname schön passend

  • Edgar?

    • 14. Juni 2008
    • Missbrauch melden

    Als Nachname is es ok ;-)

  • E.*****

    • 14. Juni 2008
    • Missbrauch melden

    *****
    Als vorname...naja....

  • Edgar?

    • 14. Juni 2008
    • Missbrauch melden

    Ne viel zu holprig der name, *****

  • Maya

    • 3. Juni 2008
    • Missbrauch melden

    Hallo Edgar!
    Mein Onkel auch heißt Edgar. Das ist selten Name.

  • Talisa

    • 15. Mai 2008
    • Missbrauch melden

    Edgar ist irgendwie voll süß =3
    wird gleich aufgeschrieben

  • Die hÜppschee x33

    • 3. März 2008
    • Missbrauch melden

    Mein bruder der heisst auch Edgar^^

    abkürzung : Ed oder EdY

  • Janina

    • 8. Februar 2008
    • Missbrauch melden

    Edgar finde ich als Namen ganz großartig. Für einen kleinen Jungen vielleicht ein bisschen zu erwachsen, doch da kann man ja auch abkürzen. Aber für einen erwachsenen Mann ist das ein wundervoller Name!

  • Christina

    • 12. Juli 2007
    • Missbrauch melden

    Der gefällt mir! Paßt gut zu kleinem Jungen und erwachsenen Mann!

  • *a.*

    • 4. Juni 2007
    • Missbrauch melden

    Echt gut!

Kommentar hinzufügen

Mit Senden Deines Beitrags erkennst Du unsere AGB an und erklärst Dich mit der Netiquette einverstanden.

Vornamen nach Sprache und Herkunft

Zur Vornamensuche nach Sprache und Herkunft

Du bevorzugst amerikanische Namen oder magst den Klang des Nordfriesischen? Unser Bereich zur Sprache und Herkunft gibt Dir die Möglichkeit, ganz gezielt nach einem europäischen oder internationalen Vornamen für Dein Kind zu suchen.

Heutige Namenstage

Zu den Namenstagen

Wir gratulieren allen Menschen mit dem Vornamen Elvira, Magdalena, Maria, Marlene und Wando ganz herzlich zu ihrem heutigen Namenstag!

Auch diese Vornamen könnten Dich interessieren

Bei der Suche im Vornamenarchiv bitte nur die Buchstaben A-Z und den Bindestrich für Doppelnamen verwenden. Die Suchanfrage muss aus mind. 3 Zeichen bestehen.

Merkzettel

- Dein Merkzettel ist leer -

Jungennamen von A bis Z

Caris

Noch kein Kommentar vorhanden

Caris beklagt sich bitter über das fehlende Interesse an ihrem Namen!

Zu exotisch, nicht mehr zeitgemäß oder ein echter Geheimtipp?
Was sagst Du zum Namen Caris?

Du bist gefragt!

Statistische Erhebung zur geographischen Verteilung von Vornamen

Zum Aufbau unserer Vornamenstatistik sind wir auf Deine Mithilfe angewiesen. Welchen Vornamen haben Dir Deine Eltern gegeben, in welchem Jahr wurdest Du geboren und in welcher Region bist Du aufgewachsen?

Kosenamen

Zu den Kosenamen

Lieber Engel oder Teufelchen? Sag uns Deine Meinung - im Spezialbereich rund um kuriose und süße Kosenamen für Kind oder Partner.

Vornamencharts

Unsere Vornamencharts mit den beliebtesten Vornamen für Jungen und Mädchen zeigen Dir, welche Vornamen derzeit besonders gut gefallen und gerne bei der Namensfindung gewählt werden. Zu den Vornamencharts.

Jungen

  1. Fynn (16991 Stimmen)
  2. Luca (16740 Stimmen)
  3. Paul (16491 Stimmen)

Mädchen

  1. Michaela (24756 Stimmen)
  2. Carolin (24409 Stimmen)
  3. Gesine (24064 Stimmen)

Kommentare

Zur Übersicht der neuesten Kommentare

Vornamen geben häufig Anlass zu Diskussionen, denn das persönliche Empfinden für einen Namen ist reine Geschmackssache. Meinungen findest Du in der Kommentar-Übersicht.

Neueste Kommentare

  • Heute, 11:14 Uhr
    Shoshana schreibt Kommentar zum Mädchennamen Shoshana
  • Heute, 10:21 Uhr
    Anja schreibt Kommentar zum Mädchennamen Emmilotte
  • Heute, 09:44 Uhr
    Eva schreibt Kommentar zum Jungennamen Sly

Plauderecke

Zur Plauderecke

Die Plauderecke bietet Platz für Diskussionen - nicht nur über Namen.

Aktuelles aus der Plauderecke

Babyalbum

Zum Babyalbum

Durchstöbere unser Babyalbum mit vielen schönen Babyseiten. Als frischgebackene Eltern darfst auch Du Deinen Sprössling dort gerne eintragen. Zum Babyalbum

Ratgeber

Zum Ratgeber

Noch Fragen? Wissenswertes und hilfreiche Tipps findest Du in unserem Ratgeber, wo Du neben Hintergrundinfos zur Namensgebung auch viel über die Zeit der Schwangerschaft, die Geburt sowie die gesunde Entwicklung und Pflege Deines Kindes nachlesen kannst.

Aktuelle Umfrage

Würdest Du Deinem Kind einen Zweitnamen geben?

Folge uns im Social Web