Antje

  • Rang 909
  • 807 Stimmen
  • 0 x Liebling
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine Lieblingsliste aufnehmen und somit Einfluss auf unsere Mitglieder-Charts nehmen.
  • 0 x No-Go
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine No-Go-Liste aufnehmen.
  • 160 Kommentare
Herkunft
Herkunft hinzufügen/bearbeiten
Bedeutung
Bedeutung hinzufügen/bearbeiten
  • friesisch
  • niederdeutsch
  • niederländisch
  • ostfriesisch
"die Begnadete" (hebr.);
niederländische Nebenform von Anna -> Annchen
friesische Verkleinerungsform von Anna

"Antje" kommt von "Anna" und leitet sich aus dem hebräischen Namen "Hannah" ab und lässt sich auch mit "Gnade" oder "Anmut" übersetzen.
Länge | Silben Silbentrennung Endungen
5 Zeichen | 2 Silben Ant-je -ntje (4) -tje (3) -je (2) -e (1)
Palindrom Kölner Phonetik Soundex Metaphone
Ejtna 062 A532 ANTJ
Morsecode Schreibschrift
·- -· - ·--- · Antje
Antje buchstabiert (nach Buchstabiertafel DIN 5009)
Anton | Nordpol | Theodor | Julius | Emil
Antje in Fingersprache für Gehörlose (Fingeralphabet)
Antje in Fingersprache für Gehörlose
Männliche Form
Männliche Form hinzufügen
Spitznamen
Spitznamen hinzufügen
Namenstage
Namenstag hinzufügen
  • Keine Angabe
  • Ana,
  • Anne,
  • Anni,
  • Annie,
  • Änt,
  • Anti und
  • Antjepantje
  • 26. Juli
Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Antje
Bekannte Persönlichkeit hinzufügen
  • Antje Babendererde (Schriftstellerin)
  • Antje Buschschulte (Deutsche Schwimmerin)
  • Antje Damm (deutsche Schriftstellerin & Illustratorin)
  • Antje das Walross (Wahrzeichen vom NDR)
  • Antje Hagen (Schauspielerin)
  • Antje Hill (deutsche Voltigiererin)
  • Antje Vollmer (Politikerin)
  • Antje Weisgerber (dt. Schauspielerin)
Weitere 3 bekannte Persönlichkeiten ein-/ausblenden
Anagramme
Beliebtheitsentwicklung des Mädchennamen Antje
Rang 138 im Juni 2015
Rang 143 im Juli 2015
Rang 140 im August 2015
Rang 131 im September 2015
Rang 144 im Oktober 2015
Rang 145 im November 2015
Rang 116 im Dezember 2015
Rang 159 im Januar 2016
Rang 152 im Februar 2016
Rang 143 im März 2016
Rang 136 im April 2016
Rang 150 im Mai 2016
Rang 133 im Juni 2016
Rang 128 im Juli 2016
Rang 138 im August 2016
Rang 126 im September 2016
Rang 132 im Oktober 2016
Rang 141 im November 2016
Rang 128 im Dezember 2016
Rang 150 im Januar 2017
Rang 137 im Februar 2017
Rang 141 im März 2017
Rang 125 im April 2017
Rang 143 im Mai 2017
Rang 128 im Juni 2017
Rang 127 im Juli 2017
Rang 127 im August 2017
Rang 129 im September 2017
Rang 120 im Oktober 2017
Rang 132 im November 2017
Rang 125 im Dezember 2017
Rang 160 im Januar 2018
Rang 134 im Februar 2018
Rang 141 im März 2018
Rang 123 im April 2018
Rang 126 im Mai 2018
Rang 136 im Juni 2018
Rang 141 im Juli 2018
Rang 126 im August 2018
Rang 141 im September 2018
Rang 148 im Oktober 2018
Rang 142 im November 2018
Rang 126 im Dezember 2018
Rang 157 im Januar 2019
Rang 124 im Februar 2019
Rang 137 im März 2019
Rang 115 im April 2019
Rang 138 im Mai 2019
Jun Dez Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan
2015 2016 2017 2018 2019
  • Bester Rang: 115
  • Schlechtester Rang: 261
  • Durchschnitt: 164.55

Diese Grafik zur Beliebtheitsentwicklung des Namens Antje stellt dar, wie sich dessen Beliebtheit bei den Besuchern von Baby-Vornamen.de im Laufe der Jahre verändert hat. Die Beliebtheit des Vornamens wird dabei durch den im jeweiligen Monat erreichten Rang auf Grundlage der abgegebenen Stimmen bestimmt.

Geburten in Österreich mit dem Namen Antje seit 1984
Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
1780 21 Statistik Austria 2016

Erläuterung: Der Name Antje belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 1780. Rang. Insgesamt 21 Neugeborene wurden seit 1984 so genannt.

Land wählen:
Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz
  • 5.2 % 5.2 % Baden-Württemberg
  • 3.2 % 3.2 % Bayern
  • 5.2 % 5.2 % Berlin
  • 9.9 % 9.9 % Brandenburg
  • 1.9 % 1.9 % Bremen
  • 1.5 % 1.5 % Hamburg
  • 3.2 % 3.2 % Hessen
  • 11.0 % 11.0 % Mecklenburg-Vorpommern
  • 11.6 % 11.6 % Niedersachsen
  • 9.5 % 9.5 % Nordrhein-Westfalen
  • 0.8 % 0.8 % Rheinland-Pfalz
  • 0.3 % 0.3 % Saarland
  • 15.8 % 15.8 % Sachsen
  • 9.5 % 9.5 % Sachsen-Anhalt
  • 2.9 % 2.9 % Schleswig-Holstein
  • 8.4 % 8.4 % Thüringen
  • - Zu Österreich liegen leider noch keine statistischen Daten vor -

Dein Vorname ist Antje? Dann wäre es klasse, wenn Du uns hier Deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Häufigkeitsverteilung der Geburtsjahre aus unserer Erhebung von Personen mit dem Namen Antje
Statistik der Geburtsjahre des Namens Antje
Antje als Hoch- oder Tiefdruckgebiet

Nach dem Namen Antje wurden in der Vergangenheit auch Wetterereignisse in Europa benannt. Bisher gab es 0 Hochdruckgebiete und 4 Tiefdruckgebiete mit diesem Vornamen. Mehr über die Namensvergabe von Hoch- und Tiefdruckgebieten und welche anderen Vornamen bereits "Wetterpate" standen, erfährst du hier.

  • Hochdruckgebiet Antje (0x)

    Hochdruckgebiet Antje
  • Tiefdruckgebiet Antje (4x)

    Tiefdruckgebiet Antje
    • 21.12.2016
    • 19.12.2008
    • 05.01.2002
    • 16.05.2000

Deine Meinung ist gefragt!

Wie gefällt Dir der Name Antje?
sehr gut 1 2 3 4 5 6 ungenügend
Gesamtnote: 2.0 6 5 4 3 2 1
Passt der Vorname Antje zu einem ...
Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?
Passt zu einem deutschen Nachnamen (89.6 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (60.4 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (52.1 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (27.1 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (20.8 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (81.2 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (70.8 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (33.3 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (33.3 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (31.2 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (37.5 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (18.8 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (16.7 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (20.8 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (18.8 %)

Subjektives Empfinden des Vornamens

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Antje ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen Antje in Verbindung bringen.

bekannt (72.5 %) modern (57.3 %) wohlklingend (72.5 %) weiblich (68.3 %) attraktiv (71.1 %) sportlich (65.6 %) intelligent (82.6 %) erfolgreich (75.7 %) sympathisch (83.0 %) lustig (72.9 %) gesellig (76.1 %) selbstbewusst (70.6 %) romantisch (63.8 %)
von Beruf
  • Journalistin (5)
  • Sozialarbeiterin (4)
  • Ärztin (4)
  • Altenpflegerin (3)
  • Erzieherin (3)
  • Lehrerin (3)
  • Assistentin (2)
  • Laborantin (2)
  • Ingenieurin (2)
  • Bäuerin (2)
  • Pädagogin (2)
  • Kassiererin (1)
  • Küchenhilfe (1)
  • Friseurin (1)
  • Polizistin (1)
  • Sachbearbeiterin (1)
  • Innenarchitektin (1)
  • Schauspielerin (1)
  • Selbstständige (1)
  • Gärtnerin (1)
  • Model (1)
  • Verkäuferin (1)
  • Zahnarzthelferin (1)
  • Krankenschwester (1)
  • Bankmanagerin (1)
  • Hebamme (1)
  • Texterin (1)
  • Heilerziehungspflegerin (1)
  • Steuerberaterin (1)
  • Optikerin (1)
  • Hundetrainerin (1)
  • Unternehmerin (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Antje und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

unbekannt bekannt
altbacken modern
nicht wohlklingend wohlklingend
weniger weiblich sehr weiblich
unattraktiv attraktiv
unsportlich sportlich
nicht intelligent intelligent
erfolglos erfolgreich
unsympathisch sympathisch
ernst lustig
zurückgezogen gesellig
schüchtern selbstbewusst
unromantisch romantisch
von Beruf

Kommentare zu Antje

Antje
Gast

Ich bin zufrieden, cool und süß, dadurch komme ich gut an

Antje
Gast

Ich bin seit 41 Jahren eine "stolze" Antje!

Antje
Gast

Bin eine stolze 57 jaehrige Antje

Naira
Gast

Schon mehrfach habe ich hier nun schon die unschönen Aussagen gefunden, dass ein Name wie der einer Bäuerin bzw. bäurisch klingt. Was bitte soll das heißen? Ich kenne aus meiner Kindheit genug Bäuerinnen, die sehr schöne und klangvolle Namen hatten. Zudem finde die die Anspielung "bäurisch" wenig respektvoll. So müsste es folglicherweise dann ja auch Namen geben die intellektuell und abgehoben, um nicht zu sagen "blaublütig" klingen. Ich dachte die Zeiten dieses Standesdünkels seien längst vorbei, aber so kann man sich irren ....

Antje
Gast

Ich heiße jetzt auch seit über 50 Jahren Antje und finde den Namen immer noch sehr schön. Wo ich geboren bin, hat es nur 2 mit Namen Antje gegeben. In der Schule war ich dann einzigartig:-). ich bin stolz darauf, dass ich Antje heiße.

Gast
Gast

Der Name ist nicht so gut. Der Klang ist nicht schön und man denkt sofort an eine Bäuerin. Total altmodisch.

Antje
Gast

Ich fand meinen Namen als Kind auch nicht besonders toll. Aber so heiße ich eben und es gibt weiß Gott Schlimmeres. Frau Antje aus Holland hat mich immer begleitet und ich freue mich heute wenn ich die Butter im Regal sehe. Und die paar Kommentare dazu hab ich immer mit Humor genommen. Also, ob jemand unter dem Namen leidet oder nebenbei gesagtes als Hänselei empfindet, hängt doch von jedem selbst ab.

Antje
Gast

Ich heiße fast 39 Jahre Antje und ich finde den Namen sehr passend. Bin ein nordischer, sportlicher Typ. Der Name hat einen schönen Klang und die Bedeutungist auch gut. Schlage den Leuten, die Unzufrieden vor, einfach mehr Sport fürs Selbstbewusstsein zu machen oder sich einfach umzubenennen. Fands immer super, dass außer in der Grundschule - es gab noch eine andere Antje - hatte ich nie das "Problem", dass noch jemand so heißt. Aber in der GS war es auch nur lustig, da die beiden sportlichsten Mädchen, die andere und ich, den gleichen Namen hatten. Einfach nur lustig:) Und klar, die Witze gabs auch, aber ehrlich, so selbstbewusst sollte man sein, dass man drüber lacht. Und den Engländern sag ich auch immer stolz "call me Angie like our chancellor". Kann meinen Eltern nur danken für diesen schönen Namen!

Antje
Gast

Ich bin seit 51 Jahren super gerne eine Antje!!

Antje
Gast

Liebe Leut, ich heiße seit 36 Jahren Antje und fand den Namen immer klasse. Ich glaube ich war im kompletten Dorf die einzige mit diesem Namen und war immer stolz darauf NICHT Andrea, Jessica oder Melanie zu heißen. Genau DAS hat mich zu dem gemacht was ich heute bin: selbstbewusst, ich bin keine Mitläuferin und find den Namen zeitlos und klasse IMMER NOCH die einzige Antje zu sein. Es ist nie ein Modename geworden. Puhhhh sehr cool!!!

Antje
Gast

Frau Antje aus Holland und das Walross - sind doch beides Sympathieträger! Klar hab ich auch immer Frau Antje aus Holland gehört, aber ich fand das viel viel netter als die Verballhornungen, die man aus anderen Namen machen kann. Antje ist offen, kurz und bündig, nordisch-frisch, und so bin ich auch gerne. Dass ich öfters Anke oder Anja genannt werde, nehme ich in Kauf und da ich in Norddeutschland lebe, nennt mich auch keiner Ansche. Ich bin aber froh, dass ich blond und groß bin, denn eine kleine dunkelhaarige Antje im südländischen Typ käme für meinen Geschmack etwas komisch....

Antje
Gast

Ich trage nun seit 31 Jahren den Namen Antje und was soll ich sagen... ich mag ihn nicht. Die Frau Antje aus Holland und das NDR Walross wurden ja schon erwähnt. Das NDR Maskottchen is zum Glück nicht mehr aktuell, aber Frau Antje Witze laufe ich gelegentlich immer noch über den Weg; und die Witze sind immer noch nicht lustig. In der Schule gabs auch Namensverstümmelungen, weil einige meiner Klasenkameraden nicht wussten wie man Antje schreibt; da gabs dann so tolle Sachen wie Anje oder Ansche. Was die Rarität angeht, nun ja, ich bin in meinem Leben nur zwei oder drei anderen Antjes begegnet. Das ist schon ein gewisser Vorteil im Gegensatz zu Dutzend Julias oder Stefanies/Stephanies/Steffanies. :P

Wie auch immer, ich bin mit meinem Namen nie warm geworden und ich bevorzuge meinen selbstgewählten Spitznamen "Angie" über meinen richtigen Namen. Der Spitzname fing vor ein paar Jahren an als ich englischsprachige Freundschaften geschlossen habe.

Antje
Gast

Hallo, ich bin Jahrgang 1966 aus Niedersachsen und mag meinen Namen sehr, ich finde ihn nicht so langweilig wie zum Beispiel Anke oder Anja, ohne jemandem zu nahe zu treten. Meine Austauschschülerin aus Frankreich und ihre Familie hatten, wie hier schon angesprochen, Probleme bei der Aussprache ("Öntsch"). Die Butter Antje und das ehemalige Maskottchen vom NDR sind mir bekannt, machen mir aber nichts aus, wurde auch nie damit aufgezogen. LG Antje

Antje
Gast

Ich bin jetzt fast 40 Jahre alt, und habe mich mit dem Namen abgefunden.
Aber wirklich gefallen, hat er mir nie.
Es gibt so tolle Mädchennamen, aber es musste unbedingt dieser sein !

gast24
Gast

Ob butter, käse oder ndr maskottchen - antje ist und bleibt ein toller, freundlicher name!

Antje
Gast

Also ich habe mir fast alle Kommentare durchgelesen und bin überrascht das so viele ihren Namen nicht mögen!
Ich bin 29 Jahre alt und ja auch ich hätte als Kind gerne einen anderen Namen gehabt aber auch nur wegen den dummen sprüchen.... Nun bin ich erwachsen und sehe nur Vorteile in den Namen! Geschäftlich ist der Name wirklich gut und fast einzigartig und sie werden dich nie verwechseln.
Also meine lieben Antje's, erkennt wie toll der Name ist, denn ihr seid nicht lange Kind und jeder Spruch macht dich stärker!

Antje
Gast

Ich heiße jetzt seit 28 Jahren Antje und kann es absolut nicht empfehlen. Das fing im Kindergarten schon mit Verstümmelungen des Namens an, ging über die Schulzeit (selbst meine Lehrer hatten Freude daran mich Frau Antje aus Holland zu nennen) und geht bis heute. Meine überaus reizende *würg* Ex-Schwiegermutter fand es immer total witzig "Antje-Butter" im Haus zu haben wenn ich da war, die habe ich ja schließlich gemacht. Haha, wie witzig. Ganz kreative Köpfe nehmen die Legalisierung von Cannabis in den Niederlanden noch als Grund einen ganz kreativen "Spitznamen" zu kreieren...sowas wie "Kiffer-Antje" oder "Peace-Antje" sind auch nett. Ne echt, ich hasse meinen Namen. Tut euerm Kind das nicht an!

Antje
Gast

Viele Jahre hab ich überhaupt nicht drüber nachgedacht, ob ich den Namen schön oder nicht schön finde. Er gehört zu mir und ich kann ihn nicht ändern.

Mittlerweile finde ich es toll einen Namen zu haben, der nicht in den Hitlisten auf Platz 1 ist. Auch wenn ich im Ausland oft Probleme habe mit dem Namen gibt es doch schlimmeres, als ihn nochmal zu sagen :-)

Antje-Anniek
Gast

Also ich mag meinen namen! :)
Obwohl Anniek schon ein bisschen komisch ist...

Antje-Sabine
Gast

Mag meinen Name!

Antje
Gast

Ich heiße Antje - ohne Zweitnamen oder so, einfach nur Antje. Super Name! Ich fand und finde es klasse, dass nicht jede 2. Bekannte so heißt und finde meinen Namen auch wirklich schön - möchte keinen anderen. Ja, im Ausland ist es etwas schwierig, aber ganz ehrlich...? Na und...? Ich war 4 Jahre im welteiten Außendienst und alle haben sich bemüht, ihn richtig auszusprechen. Ich habe meine Ohren inzwischen so trainiert, dass ich in alle möglichen (Aus-)Sprachen meinen Name erkenne und darauf reagiere und es macht mir wirklich Spaß! :-)

Antje :-)
Gast

Hallo an alle Antje's ^^
Ich heiße auch seit 25 jahren Antje und heute bin ich auch zufrieden so zu heißen. Als Kind wäre ich auch wie manche gern eine Maria oder Luisa gewesen. Mich haben auch viele versucht zu ärgern mit Namens verstümmelung oder sie versuchten mein Selbstwertgefühl mit Füßen zu treten in dem sie sagten den namen gäbe es nicht und so heißt doch niemand. Aber so sind eben Kinder, ha ha :-) Heute freu ich mich wenn andere mir mit Fr. Antje kommen ,den so gibt es mir ein Gefühl gemocht zu werden. Das waalross sagt mir garnix und selbst darüber würde ich lachen. Meine Mutter hätte mich Cindy genannt wenn es mein vater nicht gegeben hätte und darüber bin ich erst recht froh. Ich kenne viele die Antje heißen, Kollegenini, Freundinnen, Mütter. Mein Name wird regelmäßig falsch geschrieben aber ich seh es dann als individuellen Spitznamen. Ich finde ihn auch zeitlos würde sogar mein kind ein ähnlichen namen geben insofern mein partner mit macht ^^

Also Mädels entspannt euch...der Name hat so einige Bedeutung: die liebreizende, die anmutige....das klingt doch alles super besser als die kämpferische oder holde burgwirtin !

Ihr seit was besonders.
Grüße

Antje :-)
Gast

Hallo an alle Antje's ^^
Ich heiße auch seit 25 jahren Antje und heute bin ich auch zufrieden so zu heißen. Als Kind wäre ich auch wie manche gern eine Maria oder Luisa gewesen. Mich haben auch viele versucht zu ärgern mit Namens verstümmelung oder sie versuchten mein Selbstwertgefühl mit Füßen zu treten in dem sie sagten den namen gäbe es nicht und so heißt doch niemand. Aber so sind eben Kinder, ha ha :-) Heute freu ich mich wenn andere mir mit Fr. Antje kommen ,den so gibt es mir ein Gefühl gemocht zu werden. Das waalross sagt mir garnix und selbst darüber würde ich lachen. Meine Mutter hätte mich Cindy genannt wenn es mein vater nicht gegeben hätte und darüber bin ich erst recht froh. Ich kenne viele die Antje heißen, Kollegenini, Freundinnen, Mütter. Mein Name wird regelmäßig falsch geschrieben aber ich seh es dann als individuellen Spitznamen. Ich finde ihn auch zeitlos würde sogar mein kind ein ähnlichen namen geben insofern mein partner mit macht ^^

Also Mädels entspannt euch...der Name hat so einige Bedeutung: die liebreizende, die anmutige....das klingt doch alles super besser als die kämpferische oder holde burgwirtin !

Ihr seit was besonders.
Grüße

Antje
Gast

Ich kann meinen Eltern nur ein großes Lob und Dankeschön für meinen Namen aussprechen. Er ist sowohl zeitlos, als auch für jede Altersklasse (egal ob 10 oder 30) geeignet. Natürlich läuft mir die Antje aus Holland des öfteren über den Weg, aber macht das einen Namen nicht gerade so besonders? Insbesondere im Ausland gibt`s Probleme mit der Aussprache, doch da kann man sich mit arrangieren.

meine
Gast

Mom heißt so und sie hat drei freundinnen die auch antje heißen. Ist eigentlich ein schöner name.

Monika
Gast

Ein total schöner Name, vertreten in unsrer geoßen Familie. Unsere Kinder heißen:
Katja Nina (14)
Leonie Celine (12)
Antje Sophia (10)
Mika Alina (7)
Laura Melanie (5)
Elias Leon (1)

Antje
Gast

Ich treffe nach fast 40 Jahren mit diesem Namen noch immer auf Leute, die die abgehalfterten "Frau Antje-witzchen" reissen...oder die den Namen weder aussprechen noch schreiben können. Was es da nicht schon alles gab... Antche, Ansche, Anje, Anche und ähnliches. Im Ausland wird meist ein Angie draus - auch daran habe ich mich troz unserer Kanzlerin gewöhnt ;)
Alles in allem aber ein schöner Name

Antje
Gast

Ich bin Jahrgang '66 und nur zu den ganz heißen Zeiten hat es mich etwas genervt "ah, die Frau Antje aus Holland". Den Namen fand ich aber trotzdem schon immer schön und besonders. Ich bin sehr froh, dass mein Zweitname Ute es nicht auf den ersten Platz geschafft hat. Und auch jedesmal wenn mich jemand Anke oder Anja nennt kann ich mich damit so gar nicht identifizieren.

Antje
Gast

Sehr interessant zu lesen, was Menschen von ihrem Namen halten...
Ich bin seit 56 Jahren Antje und habe mich nur bis zur 8./9. Klasse daran gestört, wäre gern eine dritte Susanne oder vierte Sabine gewesen. Mit ca. 20 Jahren war ich irritiert, wenn eine weitere Antje in meinem Umfeld auftauchte. "Frau Antje" ist für mich nie Hänseln gewesen, das NDR-Maskottchen eher ein Ansporn, nicht ebenso massig zu werden.
Ich bin so froh, keinen Allerweltsnamen und auch keinen albernen Modenamen zu haben, nicht nur, weil die Alternative damals Wilhelmine gewesen wäre.
Ich bin gern Antje

Antje
Gast

Ich heiße Antje, bin in Bayern geboren und wohne jetzt in Hessen. Ich hatte nie Probleme mit meinem Namen, ganz im Gegenteil, ich wurde dadurch noch Einzigartiger... Egal wen ich so kennen gelernt habe in meinem Leben, jeder konnte sich meinen Namen merken und wenn es mit der Eselsbrücke "Frau Antje" war. Ich habe alles immerhin Humor genommen und finde Frau Antje voll toll. Ich war jetzt in Holland in einer Käsefabrik und war für die der Renner. Eine Deutsche Frau Antje in Holland. Ich liebe meinen Namen und besser :)

Antje
Gast

Der Name ist Super und kein 0-8-15 Name. Er ist eine Verniedlichung von Anna.... Das tje bedeutet klein....kleine Anna quasi. Ich war froh, nicht wie 5 andere aus der Klasse Stefanie, Juliane, Franziska oder Anja zu heißen. Namen sind immer in Gefahr, dass sie irgendwelche Personen oder Tiere tragen .... Was sollen all die Kevins, Jaquelines .... sagen....

Antje
Gast

Meine Eltern hatten damals auch bedenken mir diesen Namen zu geben, eben wegen den möglichen Hänselein! Weit gefehlt...kam nie vor!Ich bin/war ein Fan der NDR Antje!Habe mir sogar neulich ein Schlüsselanhänger in "AntjeOptik" von Nicci gekauft :) In meinem Alter (Jahrg.82) kenne ich keine Weitere, ältere Antjes kenne ich zwei!
Liebe Gr

Antje
Gast

Also, ich heiße jetzt seit 17 Jahren Antje (bin nur durch Zufall auf diese Seite gestoßen, nicht weil ich einen babynamen suche oder so) und musste mir auch so einiges gefallen lassen. Verglichen wurde ich ebenfalls mit der Antje aus Holland und "Antje bei der Arbeit" aus dem Radio. Eine Zeit lang mochte ich meinen Namen überhaupt nicht, weil ich niemanden kannte (und auch jetzt noch niemanden kenne), der so heißt wie ich. Mein Motto war Unauffälligkeit, aber inzwischen bin ich froh, dass ich nicht Lisa oder Marie heiße, denn in meiner Stufe gibt es so viele, die diese Namen tragen, dass man immer nach dem Nachnamen fragen muss, um ganz sicher zu sein, wer denn jetzt gemeint ist. Ich finde meinen Namen einfach nur toll und bin erleichtert, dass ich keinen Allerweltsnamen habe (oder einen englischen).

Frau Antje
Gast

Also wirklich, wie sich hier einige aufregen und den Namen schlecht machen...!
Seit über 30 Jahren laufe ich nun mit diesem Namen durch die Welt und ja, auch ich weiß, daß Frau Antje den Käse aus Holland bringt und von dem Walroß habe ich auch zur Genüge gehört. Aber mal ehrlich: das war vor mehr als 25 Jahren!!! Seit ich 12, 13 Jahre alt bin habe ich immer weniger bis irgendwann gar nichts mehr gehört. Kinder hänseln immer und wenn heute noch mal ein "Frau Antje" oder das Walroß kommt, dann mit Augenzwinkern. Ich verwende "Frau Antje" im Internet sogar selbst als Pseudonym. Man muß auch mal ein bißchen über den Dingen stehen können...

Außerdem hat der Name eine sehr schöne Bedeutung: zum einen kann er nicht nur mit "die Begnadete" übersetzt werden, sondern auch mit "Gnade" oder "Anmut" bzw. "die Anmutige". Da soll mir nochmal einer mit dem Walroß kommen ;)

auch eine Antje
Gast

Hallo zusammen. Zum Glück sind Geschmäcker verschieden, weshalb manchen der Name gefällt und manchen eben nicht. Wo kämen wir dahin, wenn jeder den selben Geschmack hätte? ;-)
Ich persönlich bin nach wie vor stolz so zu heißen, auch wenn ich ebenfalls wie einige Vorrednerinnen vor mir, die Erfahrung machen musste mit "Frau Antje aus Holland" usw. Aber das stört nicht und irgendwie kann man über solche Eselsbrücken die Leute auch bewegen den Namen richtig zu schreiben. Meine Tante hat mal den Vogel abgeschosse und zu meinem 12. Geburtstag in die Karte "Anche" zu schreiben! Als Tante schon ein deftiger Griff ins Klo! >:-) Häufig bin ich auch die Einzige im Büro oder unter Leuten und in meinem Umfeld sowieso. Ich freu mich immer riesig, mal eine andere Antje kennen zu lernen. Mein Schwägerin heißt so mit Zeitnamen, aber das zählt für mich nicht richtig. ;-) Ich habe meiner Mutter auch schon häufig gesagt, wie froh ich bin, dass sie sich mit dem Namen durchgesetzt hat - meine Alternative war Katja und davon kenn ich schon mehrer Hände voll! ;-D
Alles in allem kann ich nur sagen: Ich bin eine stolze Antje und hätte den Namen gern meiner Tochter gegeben - sofern mein Krümel ein Mädchen wird - aber das finde ich persönlich auch wieder doof: Antje Jr. Neeee!
Jedem wie es gefällt und vorallem: es muss zum Nachnamen passen!

Hanne @ Antje unter mir
Gast

Eine Bekannte hatte ein ähnliches Problem. Sie war ein Jahr in den USA und hat sich dort kurzerhand Anna genannt.

Antje-welch ein Zufall
Gast

Also in Bayern ist der Name leider UBERHAUPT NICHT zu empfehlen! Meine Familie,die aus Norddeutschland kommt,hat zu meiner Geburt nicht gewusst,dass wir mal nach Bayern gehen...ich persönlich mag ihn nicht gern. Schwer zu buchstabieren, im Ausland der reinste Horror und abkürzen geht auch nicht :o( Aber alle sagen er passt zu mir-wenn sie meinen...

Antje
Gast

Habe meinen Namen auch schon über 30 Jahre. NICHT zu empfehlen. Habe auch viele Hänseleien ertragen müssen. Wurde mit 20 mal nach meinem Namen gefragt und wurde sogar ausgelacht.

Antje
Gast

Heiße ich schon seit 49 jahren.in der schulzeit wäre ich lieber die dritte susanne, sabine oder anne in der klasse gewesen. außerdem hatte ich einen seltenen nachnamen.waldvogel...war manchmal nicht witzig...aber man gewöhnt sich an alles;-)später fand ichs gut,keinen allerweltsnamen zu haben.
grüße an alle antjes

galle
Gast

Meine mutter heist so.
der name ist toll.

Antje
Gast

"Anke, Anja, Anche, Angie" - mir sind dieselben Sachen wie meiner Vorgängerin passiert, aber mittlerweile habe ich mich an meinen Vornamen gwöhnt. In der Familie ruft mich eh keiner beim Vornamen und geschäftlich verläuft alles korrekt.
Dennoch mag ich meinen Vornamen nicht besonders. Dabei hat mich nie so sehr der Bezug zur Käsewerbung oder zum NDR-Maskottchen gestört (na es kam darauf an, wer mich damit geneckt hat), als vielmehr die Tatsache, dass es sich um eine Verkleinerungsform handelt. Ich bin nicht so der zarte, niedliche Typ. Ansonsten bin ich mit meinen rotblonden Haaren und den Sommersprossen sicher die "Inkarnation" der Antje.
Meine Mutter musste sich schon viele Beschwerden im Laufe der Jahre anhören, die Arme..

Frau Holland
Gast

Also ich kann das gejammere nicht verstehen. Ich heiße auch Antje und liebe meinen Namen. Wenn mir einer mit der Frau Antje aus der Werbung kommt, nehme ich das als Kompliment da diese Frauen immer sehr hübsch waren. ;-) Und zum Thema Walross kann ich nur sagen das ich die füllige Dame immer sehr süss fand. Bin mittlerweile 27jahre und hab mich nie für meinen Namen geschähmt, ganz im Gegenteil.
In diesem Sinne liebt euren Namen
Gruß Antje

Antje
Gast

Also ich heiße Antje und ich mag meinen Namen überhaupt nicht! Er passt zwar zu mir, da ich einen nordischen Touch habe, aber sonst bin ich froh das mich jeder nur Anni nennt. Es sind nicht mal die Käsefrau Hänseleien die mich stören, viel schlimmer ist das man mit Ansche und Andiie angesprochen wird. Also ich würde meinem Kind eher den Zweitnamen Anni geben als Antje!

Fr. Schmidt
Gast

Antje finde ich auch sehr schön.

=)
Gast

Meine Patentante und meine Oma heißen Antje. Wenn ich mal eine Tochter habe, werde ich ihr Antje als Zweitnamen geben.

noch eine
Gast

Ich heisse seit 35 jahren antje.bin nie gehänselt worden.und frau antje aus holland kann man ja nicht als hänelsei sehn ;-) ich mag meinen namen sehr.ich war immer die einzigste in meiner klasse,auch jetzt gibt es weit und breit niemanden mit dem namen.find ich sehr gut

Also ehrlich
Gast

Habt ihr so wenig Selbstbewusstsein, dass euch das so aus der Bahn wirft?
Meine Güte, ich heiße Bettina, was meint ihr, was ich in meiner Teenie- Zeit hören musste. Das war nicht mein Niveau, so dass ich mich da nicht groß drauf eingelassen habe. Da legt man sich einen passenden Spruch zurecht, mit dem man kontert, dass dem anderen der Mund offen stehen bleibt und fertig. Die sagen das nie wieder. Und was ist denn wiederum so schlimm, wenn jemand sagt, ach, wie die Antje aus der Werbung oder das ehemalige Maskottchen aus dem Fernsehen. Ihr seid aber auch empfindlich.

was
Gast

Heisst Hänseleien, es gibt halt Leute die immer wieder den Namen falsch aussprechen, schreiben oder das mit Käse oder Walrössern in Verbindung bringen. Manchmal nervt es wohl eben, kann ich auch verstehen

unter
Gast

Erwachsenen habe ich es noch nicht erlebt, dass jemand Hänseleien über seinen Namen ertragen musste.

Sollte
Gast

Man ja auch, aber es gibt bestimmt Tage da reicht es einem und sowas bringt das Fass zum Überkochen. Und ich denke, es gibt auch genug Erwachsene denen ihr Name manchmal zum Hals raushängt, wenn andere zu zu doof sind, ihn zu schreiben oder auszusprechen oder ihn ins lächerliche zu ziehen. Verständlich ist es schon. Namen sind sowieso immer geschmackssache

Und
Gast

Genau das meinte ich damit. Es wird doch niemand so naiv sein und denken, jeder findet seinen Namen schön. Es gibt über viele Namen Hänseleien oder blöde Sprüche. Als Erwachsener sollte man aber darüber stehen.

Wenn
Gast

Ich mich nicht von dieser heulerei angesprochen fühle, warum reagiere ich denn darauf? Das frage ich mich eher. Jeder kann sich dazu äussern wie schon gesagt. Ich habe mein Kind so genannt, da ich den Namen schön fand, nur findet sie es auch nicht komisch, wenn man Walrossantje oder Käseantje ruft. Nun ja, irgendwann denke ich, wird sie sich damit abfinden und bestimmt darüber stehen. Wenn sie von der Schule kommt und mir erzählt, das andere sie so rufen. Sage ich ihr,das die Leute keine Ahnung haben und einfach doof sind, dann lacht sie meistens auch schon wieder drüber. Ich sagte auch schon zu ihr, wenn dich wer Käseantje ruft und dich ärgert sag einfach Wursthannes. Jedenfalls kann ich auch verstehen, was die anderen nicht gut an dem Namen finden. Jeder Name hat pro und Contra. Und aus jedem Namen kann man fiese Reime machen, ist leider oft so.

Huch
Gast

Was ist denn nun los? Habe ich gesagt, dass ich nicht mit Kritik umgehen kann? I C H heiße nicht so. Also fühle ich mich von dieser Heulerei hier auch nicht persönlich getroffen. Und es geht nicht darum, dass manch einer vielleicht die hier genannten Anspielungen äußert. Es geht darum, dass die Schlussfolgerung war, dass deshalb wohl keiner so heißen will und dass man den Namen bloß nicht nehmen soll. Da müsstest du doch eigentlich eher auf meiner Linie schwimmen, denn du hast ja dein Kind auch so genannt.

lächerlich
Gast

Die Kommentare hier, sind dafür da seine Erfahrungen mit dem Namen oder wie man ihn findet, mitzuteilen. Das steht jedem frei. Und ununterbrochen dagegen zu reden und seinen Senf dazu zu geben, das ist kindisch. Machen Sie mal lieber eine Selbsthilfegruppe auf, wenn Sie mit Kritik an manchen Namen nicht zurecht kommen. Oder mit schlechten Erfahrungen, die andere mitteilen möchten. Meine Tochter heisst auch Antje und sie kennt das auch, mit den Hänseleien. Trotzdem ist es ein schöner Name.

grins
Gast

Macht doch eine Antje- Selbsthilfegruppe auf, jetzt wird er auch noch Anje geschrieben. Ihr tut ja gerade so, als würdet ihr Xanthippe oder Klothilde heißen. Wahrscheinlich wollt ihr nur hören, wie toll doch euer Name ist.

Antje- Sophie
Gast

Also ich kenne das auch mit dem Käse und dem Walross :( Meistens schreibt man den Namen auch falsch wie Anje oder Antche. Würde lieber nur Sophie heissen

und ich
Gast

Finde es albern, auch basta

Nur
Gast

Weil du 2 Bekannte hast, die da keine Probleme mit haben, heisst das nicht, das es allen damit so geht. Ich muss es ja wissen wie es mir jeden tag damit geht und was ich erlebe... Und weiter unten kannst du auch die Kommentare von anderen Antjes lesen die auch sowas schildern. Ich rate ab von dem Namen und Basta

also
Gast

Ich kann mich nur wiederholen, meine Bekannten kennen das nicht. Aber ich habe den Eindruck, dass du ganz gern die Bedauernswerte spielst. Dann musst du das tun, ab jetzt hier ohne mich. Kommt mir alles etwas kindisch vor.

Oh mann..
Gast

Nein aber Ansche und wenn die den Namen nicht verstehen, weil es ältere sind, brüllt irgendjemand zum Beispiel der Chef oder die Kollegin, "kennen Sie denn nicht die Antje mit dem Käse aus Holland?" Und dann "Ach ja Frau Antje aus Holland, die kenne ich!" Und so bleibt man immer irgendwie die Käseantje, so meine ich das und das nervt halt.

Wie bitte?
Gast

Die Patienten nennen dich Käseantje? Das glaubst du doch selbst nicht.

Hat nichts...
Gast

Mit meinem Umfeld zu tun, denn auf meiner Arbeit werde ich auch nur mit Vornamen genannt, da es für die Patienten leichter ist als lange Nachnamen. Und da kommen jeden Tag neue, die Ansche sagen oder Käseantje. Es nervt nun einfach mal, und da bin ich bestimmt nicht die einzigste

wie schon gesagt
Gast

Meine beiden Bekannten haben diese Probleme nicht. Ich will dir nicht zu nahe treten, aber vielleicht solltest du dir ein anderes Umfeld suchen.

@ kann es sein
Gast

Was heisst hier angeblich betroffene? Wenn man 23 Jahre in 60 % der Fälle falsch ausgesprochen wird und immer mit der Tante aus Holland mit dem Käse oder noch besser mit einem Walross aus dem Fernsehen identifiziert wird und so gerufen wird, kann man wohl davon ausgehen, das man von seinem Namen nicht begeistert ist. Der einzigste Vorteil von dem Namen ist, das er relativ kurz ist und das er Altersgerecht ist, das wars auch für mich. Ich würde mein kind jedenfalls nicht so nennen

Kann es sein
Gast

Dass hier eine angeblich "Betroffene" schildert, wie schrecklich der Name ist, um ihn schlecht zu machen? Zitat : Ich glaube, so möchte keiner genannt werden. Da haut aber jemand mächtig auf die K... Ein bisschen zu viel Betroffenheit.

Antje Christin
Gast

Doch das gibt es, ich komme aus Sachsen Anhalt aber ehrlich gesagt viele sprechen es (egal aus welchem Bundesland)trotzdem mit Ansche aus. Es ist furchtbar. Ich kann nur sagen, das ich die Antje heisst überhaupt noch nie mit dem Namen zufrieden war! Mag auch welche geben, die mit ihrem Namen zufrieden sind, ich jedenfalls NICHT!!!! Und die meisten machen dann noch aus dem falsch ausgesprochenen "Ansche" "Komm her Anschiss!" Ich glaube so möchte keiner genannt werden

Antje Christin
Gast

Und vergessen habe ich noch, die meisten Leute die man neu kennen lernt, vergessen den Namen Antje ganz schnell wieder und machen ne Anja draus oder Anke, im Ausland kann es niemand aussprechen bis auf die Österreichen oder Holländer und die Schweizer, die meisten machen noch den Spitznamen Angie schönsten Falles draus -.- Mit Frau Merkel möchte ich persönlich nicht verglichen werden!!!!

ich
Gast

Habe noch nie gehört, dass jemand Ansche sagt, wohnst du im Rheinland? Hier spricht man den Namen richtig aus. In unserem Bekanntenkreis gibt es 2 Antjes, beide Mitte 30, und ich habe nicht den Eindruck, dass die unter ihrem Namen leiden.

Antje Christin
Gast

Ich kann nur von diesem Namen abraten! Er ist in jeder Hinsicht furchtbar! Entweder man wird mit der Käsekuh verbunden, mit dem Walross aus dem NDR oder noch schlimmer die meisten sprechen es nicht einmal weich aus! Nicht Antche gesprochen sondern Ansche!!!! Das ist furchtbar! Ich HASSE meinen Namen und würde mich am liebsten umbenennen! Tut euren Töchtern sowas bloss nicht an!

ANTJE!!!
Gast

Ich mag Käse und ich mag auch Frau Antje. Und das Walross vom NDR ist klasse, ich habe es als es noch lebte in Hagenbecks Tierpark besucht. Natürlich wurde man in der Grundschule auch mit dem Namen aufgezogen, aber wer wurde das nicht? Da gab es die Brillenschlange, die dicke Lisa usw. Da war ich lieber Frau Antje. An eine Schlagzeile aus der Schulzeit erinnere ich mich noch: "Anje (das Walross) hat 30 kg Winterspeck zugelegt!". Da war was los in der Schule. Ich fands lustig. Auch wenn im Norden aufgewachsen habe ich mittlerweile schon in ganz Deutschland gelebt und hatte nie Probleme mit meinem Namen. Jeder weiß gleich dass ich gemeint bin wenn es um eine Antje geht! :-) Im Ausland komme ich mit Angie gut zurecht, was sich dann auch gleich jeder merken kann dank Fr. Merkel.
Wenn ich nicht selbst so heißen würde würde ich meine Tochter so nennen. Dafür übernimmt das meine beste Freundin :-* Um ein Haar hätten meine Eltern mich Anne genannt. Ein Glück dass meine Mutter sich durchgesetzt hat.

Anja
Gast

Hallo oder hi. Also erstmal, ich will zum Punkt kommen. Ich würde für Antje niemals ne Stimme geben. Obwohl ich selbst Anja heiße, naja, ein kleiner Unterschied ist das ja nur. Ich würde aber für Zoe eine Stimme geben. Dieser Name klingt für ein Mädchen - Baby - richtig süß

Antje
Gast

Ich heiße Antje und das im tiefsten Bayern. Ich bin mit meinem Namen nicht so zufrieden. War schon öfter im Ausland unterwegs und da kann keiner den Namen aussprechen. "Simply call me Angie" sage ich dann meistens.
Auch vergessen die meisten Menschen den Namen wieder ganz schnell und am Ende kommt meist "Anke" dabei raus-ich hab mich dran gewöhnt. Aber ich würde mein Kind niemals so nennen!

antje
Gast

Also ganz ehrlich? Ich liebe meinen namen! Meine mama hat diesen namen für mich ausgesucht und damit ist er für mich was ganz besonderes! Ich weiß nämlich, dass meine mama mich sehr liebt und sich wohl etwas bei der namensgebung gedacht hat!
Natürlich hat man in der schule und so weiter, immer schlechte karten wenn man einen nicht alltäglichen namen hat! Aber ich bin verdammt stolz, dass ich mich von den anderen abhebe!
Durch die mobbingversuche aus vergangenen jahren, ging ich gestärkt hervor! Ich habe so eine einmalig starke und loyale persönlichkeit bekommen! Und das macht mich nunmal aus!
Danke mama! :-*

Mein
Gast

Zweitname ist antje, wegen meiner Oma.
Ich persönlich finde den Namen nicht grade toll.

Antje Christine
Gast

Habe den Namen als Kind unmöglich gefunden. In der Schule war ich für die Lehrer immer Anke oder Anja. Auch die Frau Antje-Witzchen kamen, wenn auch nicht so oft. Heute, mit 33, finde ich den Namen sehr schön. Er ist nicht lächerlich wie manche ach so modernen englische Doppelnamen, die kein Mensch später mit 30 Jahren im Job für ernst nimmt. Mein Name ist selten, klingt seriös und gebildet und man wird nicht für ein Dummchen gehalten.

Antje
Gast

Die Käsewitze aus der frühen Kindheit haben dafür gesorgt, dass ich heute schlagfertig bin. Verniedlichungen gibt es Gott sei Dank auch nicht wirklich.

Zoey
Gast

"Ansche"... So sprach unser Lehrer diesen Namen bei meiner Mitschülerin aus ;D. Als meine Freundin und ich mal bei Google-Übersetzer von Niederländisch-Deutsch übersetzt haben, und bei Niederländisch "antje" eingegeben haben, kam bei Deutsch "ringelblume" hin:D

Herta-Roos-Jasmijn-Maud-Lieke-Petronella
Gast

Bester Name ever,meine zwillinge heißen Antje&Aaltje!

Ihre großen Geschwister heißen Theodorus,Wilhelmus,Geertruida&Stijn-Braam-Thijs

Liebe Grüße die Eltern Herta-Roos-Jasmijn-Maud-Lieke-Petronella&Marinus-Gerrit-Mees-Gerardus mit ihren Kindern Theodorus,WIlhelmus,Geertruida,Stijn-Braam-Thijs,Antje&Aaltje!
P.S: Wir sind von den Niederlanden nach Deutschland ausgewandert!
Doei en tot ziens! :)

@ Helene
Gast

Ich heiße Antje und werde meine Tochter Helene nennen!!!

Antje
Gast

Ich wurde nie wegen meinem Namen geärgert, leider ist er absolut nicht international!

Helene
Gast

Ich bin 18 Jahre alt und werde meiner tochter den name später als zweitname geben. Toller Name!!!

Antje
Gast

Ich HASSE meinen Namen,immer werde ich wegen meinen Namen total runter gemacht! Also an Mütter: Nimmt modernere Namen und keine altmodischen wie "ANTJE"!!!

Antje
Gast

Von wegen schüchtern... Ich heiße Antje und bin die mit abstand durchgeknallteste Göre in der Gegend! Also von daher würde ich mir ein Bild nicht mit einem Namen ausmalen!!!

B
Gast

Meine beste Freundin heißt Antje :)
Der Name ist nicht ganz so selten.
Wenn ich ihn höre, denke ich eher an ein schüchternes Mädchen...
Lg

Antje
Gast

Als ich klein war fand ich den Namen doof, weil er mir zu außergewöhnlich war, ich hätte lieber nen Namen wie Anna oder Lena oder so gehabt. Inzwischen bin ich froh drum, weil es in meinem Freundeskreis keine andere Antje gibt und bei meinen anderen Freunden immer der Vor- und Nachname gesagt wird damit es keine Verwechslungen gibt, bei mir nicht, da weiß jeder wer gemeint ist. Gehänselt wurde ich früher mit Antje-Popantje, aber wie schon gesagt, so nen Driss kann man mit jedem Namen machen. Antje Pikantje kommt auch oft vor, und diese Käse und Frau Antje Witze kommen auch ab und zu, jucken mich aber nicht. Und ich werde auch oft gefragt ob ich aus Holland komme xD Manche Leute haben wirklich Probleme den Namen auszusprechen, sagen Sachen wie Antsche, Antche oder Antiiee. War mal in den USA, da war es ne Katastrophe. Ääntidsche kam bei einem raus. Einfach schreiben Un-tya, dann klingt es fast richtig. Oder sich als Annie vorstellen xD Aber An-tje, is eig nicht so schwer ^^

oh doch
Gast

Ich werde ständig gefragt ob ich aus den niederlanden komme.

ach du liebe Güte
Gast

es gibt so viele Antjes in Deutschland, ich glaube nicht, dass die alle gefragt werden, ob sie Holländerinnen sind. Ist doch Quatsch.
Ganz hübscher Name.

Antje
Gast

Meine Eltern haben mich Antje genannt,weil sie mich in Holland gezeugt haben :P
Und jetzt werde ich öfter gefragt ob ich eine Holländerin wäre.
Kenne viele die den Namen nicht aussprechen können.

Antje
Gast

Ich lebe seit 31 gut mir dem Namen, allerdings habe bei jedem längeren Auslandsaufenthalt eine neue Möglichkeit der Aussprache kennengelernt...
Ontschö in Frankreich
Angie in Italien
Anti in Kolumbien
International einsetzbar ist der Name nicht und das "J" irritiert dort auch...

Ich mag den Namen trotzdem und in Hamburg wird man eher mit dem NDR-Walross als mit der Käsetante in Verbindung gebracht. Walrösser mag ich auch. :-)

Antje
Gast

Ick war a littlebit schokiert, als mir mein kleiner Opi zum 18. auf die Karte "Liebe Anche" schrieb. Ick dacht der macht Scherze.. Lauttechnisch stört mich das weniger. Frau Antje kriech ick oft zu hören. Walross hat mich nie jemand gerufen. Aber bei meinen grossen Großeltern wurde ich immer ins TVzimmer gerufn, wenn im NDR wieder das Tierchen kam und sie haben sich sogar ein Stoffmaskottchen geholt. Als Erinnerung an mich.

Antje
Gast

Heiße nun auch seit 35 Jahren Antje. Ich fand den Namen lange Zeit nicht schön, wurde gehänselt (Käse, Pikantje usw.) und wollte gerne lieber wie die Stefanies, Katrins, Michaelas usw einen bekannteren Namen haben. Im Ausland kann ihn niemand aussprechen und Anche ist da noch ein sehr netter Versuch :-(. Mittlerweile habe ich mich an den Namen gewöhnt und finde ihn seit ein paar Jahren sogar richtig schön. Würde ihne auch keinesfalls mehr gegen Stefanie etc. eintauschen wollen. In meinem Alter wird man auch nicht mehr gehänselt und für Menschen die sich den Namen nicht merken oder ihn nicht aussprechen können werde ich dann eben zu Anja, Anke oder Angie und das ist auch in Ordnung - solange ich weiss, dass ich gemeint bin ;-).

Laura
Gast

Der ist schön! Aber selten finde ich ihn nicht unbedingt, zumindest nicht im Norden. Dort heißen öfter mal welche Antje.

Ich
Gast

Lebe seit 33 Jahren mit dem Namen und fühle mich wohl damit.
der name ist selten und mit sind noch nicht viele mit dem selben Namen über den Weg gelaufen.
Gehänselt wurde ich nie!
Nur das manche Probleme mit dem Ausprechen haben, für mich echt unverständlich...

Alice*
Gast

Du arme...
Doch nun magst du deinen Namen mehr denn je!! :)

Antje I.
Gast

Nartülich gab es auch beleidigungen wie "Antje aus Holland, Antje Käsefrau u. Antje Stinkerkäse

Was aber schlimmer war sind die Beleidigungen wegen mein Nachnamen er ist Icke gewessen. Beleidigungen wie "Icke Dicke kicke mal Ogen Flesch u. Bene u. Icke Dicke Ficke mal."

Sprich als Kind hieß ich Antje Icke, jetzt als Erwachsene finde ich meinen Namen super, Antje ist selten u. Icke sowie so.

Alice*
Gast

...seltsame Story...

Antje I.
Gast

Ich bin durch ein zufall zu den Namen Antje gekommen, als ich geboren wurde hat eine Mutter den Namen vergessen den sie mir ursprünlich geben wollt. Da ich aber dann schon 2 Tage ohne Namen war und meine Mutter der Name NICHT MEHR ein viel wurde ich Antje genannt. Ca. 1 Woche später viel ihr der Name wieder ein, aber da war es schon zuspät. Der Name wie meine Mutter mich nennen wollte war Angel. Tja jetzt ist Antje mein Name und Angel mein Spitzname. Der Name Antje ist soweit ok.

Natalie
Gast

ich finde den namen nicht so schön.

Antje
Gast

Ich finde es gut, Antje zu heißen. Ich hieß schon fast Anja, als meine Großeltern meine Eltern fragten, ob sie ihrem Kind WIRKLICH einen russischen Namen geben wollten. Da meine ELtern sowieso geschwankt hatten zwischen Antje und Anja, haben sie mich dann noch schnell Antje genannt. Die Geschichte finde ich etwas peinlich, was ist verkehrt an einem russischen Namen? Aber die Konsequenz ist gut: Es liefen immer überall soviele Anjas herum, da war ich froh, nicht so zu heißen. Ich war auch viel im Ausland. Ja, der Name ist schwierig für Franzosen oder Engländer, und übrigens auch für Skandinavier. Aber er ist noch besonderer als in Deutschland, ich war fast immer die einzige mit diesem Namen. Und die Käsefrau oder das Wahlross? Ich fand das immer eher witzig. Und da ich zur Zeit hochschwanger bin, erzähle ich allen, dass ich mich wie ein Wahlross fühle, das finden alle lustig. - Unser Kind soll übrigens Annika oder Lasse heißen, je nachdem. Aber ich hätte gerne noch einen 2.-Namen, hat da jemand einen Vorschlag?

Antje
Gast

Früher nannte mich ein Mitschüler immer Käseschnitte. Da bekam er dann irgendwann von mir Kloppe, und es war wieder gut. Ansonsten gewöhnte ich mich an den Namen. Er gehört zu mir, und es heissen wirklich nicht viele so..

Soso
Gast

Wir haben eine richtige Streberin in der Klasse, die schon heult, wenn se 4 Vokabeln im Vokabeltest nicht wusste!!! Sie heisst auch Antje!!! Genau deswegen mag ich diesen Namen nicht!!! Man könnte auch einfach Käse-Antje oder Walross zu ihr sagen...(Das soll jetzt keine Beleidigung für Nichtstreber sein, die auch Antje heissen!!!)

Antje
Gast

ich heiße Antje

Antje
Gast

Ich heiß auch Antje cool

Antje
Gast

ich heiße Antje

Anne
Gast

Antje ist ein netter Vorname!

na wie wohl?! antje natürlich ;o)
Gast

Antje, is mal einfach was anderes wie die übrigen nicols anjas birgits whatever ;o)
ich find ihn cool und arrangiere mich scho 37 jahre damit.
liebliche grüße von antje

Antje
Gast

Mit den erwähnten Problemen (Walross und Käse- Neckerei) schlage ich mich natürlich auch schon 30 Jahre herum, aber inzwischen habe ich mich daran gewöhnt und gebe den Leuten damit Starthilfe, sich meinen Namen zu merken. Ich sage dann immer "Antje, wie das Walross!" und da ich ziemlich weit von der Walross-Figur entfernt bin findesn es die meisten lustig. Aber besonders klanvoll ist "Antje" nicht. Und in angelsächsischen Ländern ist es schier unmöglich, sich vorzustellen, die können den Namen ÜBERHAUPT nicht aussprechen. Ich habe dann unter "Ann" firmiert.
Deshalb werden meine Kinder einen Namen bekommen, der (fast) überall auf der Welt ausgesprochen werden kann, wie Paul oder Emma!

Pia
Gast

@Antje: Ich finde, sowohl Antje (klingt irgendwie nett) als auch Sarah (schön weiblich) gut. Ich würde zwar ne Antje auch eher in Norddeutschland vermuten, aber es ist auch nicht tragisch, wenn eine Antje im eher südlichen Raum lebt ^^

Antje
Gast

Ich (30) finde den Namen furchtbar - schon 30 Jahre lang. Ich komme so überhaupt gar nicht aus Norddeutschland und selbst wenn, wäre der Name nicht die beste Wahl, oder soll ich sagen Wa(h)lross? Auch mit Käse möchte ich nicht dauerhaft in Verbindung gebracht werden. Und als ich dann noch die Alternative erfuhr, nämlich Sarah, habe ich mich gleich doppelt geärgert!

Antje
Gast

Ich bin sehr zufrieden mit meinen Namen besonders weil mein Papa ihn für mich ausgesucht hat. Und weil ich wenige in meiner Umgebung kennen mit diesem Namen. Ich finde Antje einfach toll und zu mir passend ;D

Antje
Gast

Ich habe meinen Namen immer schon geliebt und bin sehr froh, daß meine Eltern ihn für mich gewählt haben.

$%&
Gast

Den Namen Antje kann man wohl nur sehr gut oder sehr schlecht finden. Ich finde ihn sehr gut!

Antje
Gast

Ich heiße nun schon fast 50 Jahre so und liebe meinen Namen immer noch. Den habe ich meinem großen Bruder zu verdanken - DANKE. Alternative wäre Stephanie oder Gudrun gewesen - wie schrecklich! Antje heißt nun mal nicht jeder - nur besondere Menschen :-))

Antjes Tochter
Gast

Meine Mutter heißt auch Antje. Früher habe ich sie immer Antche geschrieben (ups). Ich finde den Namen schön

Jacqueline-Jeanne
Gast

@ Antje 13 Jahre alt! Der Name Antje war Anfang der 70er Jahre schon einmal hochmodern. Allerdings geriet er auch schnell wieder in Vergessenheit. In den letzten 15 Jahren,gab es mal wieder eine kurze Belebung des Namens. Allerdings konnte sich der Name hier in Deutschland nicht ein zweites Mal als hochmodisch durchsetzen, weil mehr,oder weniger plötzlich,der deutsche- u. altdeutsche Namenboom aufkam.
Mir persönlich gefällt der Name Antje sehr gut!

antje (22)
Gast

Ich heiße antje und meine schwestern anite(28) und anniene(18).

Antje
Gast

WAS FÜR EIN NAME. manchmal gut manchmal unpassend. ich hies natürlich auch frau antje(sagen fast alle deutschen immer mal wieder), und ansche (sagt die verwandschaft aus düsseldorf)und annie (sagen meine eltern) und anzi (wurde mein spitzname) und angie (sagt der bastke). alles okay und mit netten erinnerungen verbunden. aber mich ausvesehen anke zu nennen war immer schrecklich. trotzdem, ein name der offensichtlich die phantasie anregt. ich bin auch patentante, kurz patantje und die kindergartenkinder rufen antje-popantje wenn ich meinen sohn abhole. die belgier sagten, antje de book...eine schauspielerin und die holländer können sich den namen auch nicht merken.
ich find es lustig. aber schön finde ich den namen nicht. und wohlklingend schon garnicht.

Antje
Gast

Damals wurde ich immer mit diesem käse geärgert aber dieser name ist wunderschön DANKE PAPA meine mutter wollte dass ich BABETTE heiße naja ich komme jetz sehr gut klar mit dem namen und das ist nicht zu glauben aber der name ist NICHT holländisch die holländer sagen anneke oda so er ist niederdeutsch naja werd in ein paar tagen tante freu mich

Antje
Gast

Ich bin absolut zufrieden mit diesem Namen. Er ist selten und klingt wunderschön. Besser als so mancher französische, weibliche Vorname, welcher schlimmstenfalls noch mit deutschem Nachnamen verbunden ist. Katastrophe! Dass Antje laut mancher Kommentare hier in Dt. schwer auszusprechen sei kann ich überhaupt nicht nachvollziehen. Es gibt einige Worte mit "tj". Zweitens wurde ich niemals gehänselt mit diesem Namen, die Leute hier sollten mal nachdenken, ob es vielleicht gar nicht am Namen lag, warum sie damit aufgezogen worden sind. Der Name ist erstklassig und eine Antje, welche ausieht wie eine dicke Käsetante oder ein Walroß habe ich noch nicht kennengelernt (und ich habe einige Antjes in den letzten 33 Jahren getroffen). Apropos bei dem Namen "Martin" stelle ich mir einen blassen, verklemmten Brillentyp vor.

Antje
Gast

Es stimmt nicht, dass in anderen Ländern der Name nicht ausgesprochen werden kann. Die Holländer kennen den Namen sowieso und als ich letztes Jahr im Urlaub in Südafrika war, war ich sehr erstaunt, dass die Südafrikaner ihn nicht nur richtig aussprechen, sondern sogar richtig buchstabieren konnten. Sicherlich liegt es u.a. an den holländischen Einflüssen, aber trotzdem war ich positiv sehr überrascht.

Antje die geliche wie eben
Gast

PS: ich bin auch erst 14 1/2 und mich hat deswegen noch nie jemand mit dem walros oder so gehänselt.
ich kenn auch nur hässlige leute die so heißen zum glück bin ich nicht so

Antje
Gast

Ich find den namen doof man heißt zwar als einzie so aba naja ich höe lieber mein soitznamen angy der ist vielcooler und außerdem können das alle aussprechen

Antje (Welch eine Überraschung *gg*)
Gast

Manchmal bin ich ein wenig unzufrieden mit meinem Namen, denn wenn man erst 5 andere Namen hört wie Anja, Anne, Anne, Antsche ... ist man schon genervt. Da merkt man eben doch, dass er nich so wirklich häufig vorkommt.
Und dann überlege ich mir, welchen Namen ich mir gegeben hätte ... es gibt auch viele Namen die ich wunderschön finde ... aber mir würde keiner einfallen, der zu mir und meiner Persönlichkeit passen würde, und die Seltenheit ist eben auch noch ein Plus-Punkt.
Aber wie es der Zufall will hat der beste Freund meines Freundes auch eine Beziehung zu einer Antje ... ^^.

Antje
Gast

Es gab ne Zeit, da konnte ich den Namen nicht leiden, wegen der Frau die Käse bringt und dem Walross. Sowas muss ich mir heute noch anhören, aber ich denke es gibt weitaus schlimmere Namen. Und so selten ist der Name gar nicht! Übrigens komm ich auch aus Sachsen und kann das mit dem ANTSCHE sehr gut verstehen :-D Übrigens passiert es mir immer wieder (sehr oft) das die Leute aus mir eine ANJA machen, mitunter auch eine AntjA. Komisch...

Sunny
Gast

Antje heißt meine Schwester und mit zweitem Name Katherine. Ich finde den Namen echt cool....

antje
Gast

Antje klingt wunderschön, wenn ihn Holländer aussprechen. Das A wird rund ausgesprochen, das t und j betont/leicht rerollt und ganz wichtig das e wird ausgesprochen und nicht wie bei uns fast verschluckt. So hat der Name Klang! So ist es ein schöner Name. Leider nur so. Irgendwann freunde ich mich auch noch mit der wischiwaschi Aussprache der Deutschen an.

Antje^^
Gast

Wieso gibt es diesen Namen nur bei Leuten, die schon etwas älter sind??
Ich bin grade mal 13...
Ich find den Namen ok, es gibt schönere, aber ich habe noch nie jemanden getroffen, der auch so hieß :/
Aber ich werde auch nicht gehänselt, denn die meisten in meiner Klasse kennen weder das Walross noch die Käsefrau.

Antje
Gast

Ich fand meinen Namen als Kind schwer auszusprechen, wegen dem "T"... Jetzt bin ich stolz auf einen Namen den nicht viele Mädels haben.
Aber überlegen werdende Mutti`s heutzutage noch , Ihr Kind Antje zu nennen ?? Ich denk nicht...

Antje
Gast

Seid gegrüßt ihr "ANTJE"-s da draußen!

Noch eine Antje :-)
Gast

Ich liebe meinen Namen. Ich bin weit und breit die einzigste.

Antje
Gast

Früher fand ich meinen Namen aufgrund der Hänseleien in der Schule einfach nur furchtbar. Weit und breit gab es keine andere Antje. Warum also hatten meine Eltern mir bloß so einen Namen gegeben?! Aber im Laufe der Jahre tauchten in meinem Umfeld immer mehr Antjes auf.
Heute mag ich meinen Vornamen sehr, denn er passt einfach zu mir...

Antje
Gast

Ich bin seit 46 Jahren eine Antje. Es gab nie Doppelungen - nicht in der Schule, bei der Ausbildung bzw. im Job. Aber im letzten Jahr waren in meiner Reisegruppe neben mir noch 3 Antje's vertreten!!! Wir hatten viel Spaß. Immer wenn der Name fiel, waren wir alle vier zur Stelle.

Antje
Gast

Ich bin seit 31 Jahren eine Antje und mir gefällt mein Name. Ich bin weit und breit die einigste Antje und das war schon immer so, find ich gut!!

Antje
Gast

Also ich heiße auch Antje und ich finde meinen Namen sehr schön.
Man denke nur an
Johannes- popannes
maria- popia...
Aus fast jedem Namen kann man etwas ableiten.
Ich werde auch jetzt noch (26) des öfteren Frau Antje genannt und habe keine Probleme damit. Auch die Probleme mit der Aussprache habe ich nicht. Und wenn wir mal ehrlich sind, viele neu-amerikanische, spanische, italienische oder französiche Namen können wir auch nicht aussprechen, aber da würden die Leute nie sagen: "Ich nenne aus dem Grund mein Kind nicht so, weil man das in vielen Gebieten nicht aussprechen kann."
Da ich auch heute sehr selten eine Antje treffe, bin ich froh diesen Namen zu haben.
Er ist halt selten und gerade deshalb wunderschön.

antje
Gast

Ich hass den namen ... zum glück heiß ich nicht selber so ... sch**ße ich heiß ja antje...auch egal

Eine Schwester von einer Antje
Gast

Meine Schwester heißt Antje und ich finde ihren Namen sehr schön :)

käsefrau
Gast

Das war immer mein name in der schulzeit. War aber einzigartig, fand es gar nicht so schlimm. man gewöhnt sich dran das jeder damit schwierigkeiten hat ihn auszusprechen.....

Schmacht
Gast

Könntest du bitte noch deine Körbchengröße angeben?

Antje
Gast

Der Name ist super.... hier in bayern ist der erste kommentar: aus dem norden kommst du??? ich bin blond,schlank und habe ab und an sommersprossen.... selbst wenn antje mit käse (weniger walross) in verbindung gebracht wurde (in schulzeit),hatte man was zu lachen - was besonderes eben....frau antje werd ich auch heute noch genannt bzw. frau holland - mein privater spitzname eben :)

Antje
Gast

Ich bin mitte 20, schwarzhaarig, schlank und ohne sommersprossen - sehe also nicht aus wie eine Antje - und ich finde meinen Namen auch nicht schön. Das liegt zum einen am Klang, dann an den diversen Möglichkeiten ihn schriftlich zu verunstalten ("Ansche" ist da noch das harmloseste) und zu guter letzt an den Problemen mit Aussprache, Verständnis und Rechtschreibung im Ausland. Antje ist kein gute Name außerhalb Skandinaviens (vor allem wenn man wie ich ehr aussieht wie eine Spanierin)

sydney eliza
Gast

Meine beste freundin in der grundschule hieß so... jetzt sind wir auf verschiedenen schulen aber letztes jahr haben wir uns nach jahren "wiedergfunden" ich mag den namen sehr meine freundin hat orange locken und gaaaanz viele sommersprossen und ich könnte mir keinen besseren namen für sie vorstellen außerdem ist sie hübsch, sensiebel, intelligent und immer gut gelaunt....ich würde meine kinde aber glaube ich net so nennen weil ich meinen kindern namen geben will mit denen sie nirgendwo auf der welt probleme mit der aussprache oder so haben weil es für sie einfacher ist.

Martin
Gast

Unter Antje stelle ich mir eine dicke, alte Kaesetante vor.

Antje ********
Gast

Ich bin nun schon seit 35 Jahren mit dem Namen behaftet. Gehänselt wurde natürlich. Kinder sind halt untereinander nicht zimperlich: Antje bringt Käse aus Holland oder Antje das Walross vom Norddeutschen Rundfunk ( ist auch noch der selbe Jahrgang ;-)).
Aber als Erwachsner fragt keiner mehr danach und der Name hat seinen "Schrecken" längst verloren.
Und seitdem ich die Alternative gehört habe - man wollte mich zuerst Frauke nennen; bin ich versöhnt.

Antje
Gast

Also, ich heiße seit 42 Jahren so und ich finde ihn sehr norddeutsch und sehr schön. Manchmal denke ich, die kleine Anna ist nun groß, warum nicht mal Anna heißen??

Antje
Gast

Ich bin 25 und finde meinen Namen furchtbar, er hat keinen Klang, nichts melodisches und in den meisten Ländern kann ihn kein Mensch aussprechen. Aus mir wurde in den USA eine Änchi bzw. geschrieben bekam ich es teilweise An-Ji oder Ant-Ji bzw man hat sich gewundert, welhalb ich keine Chinesin bin. In ´Portugal konnte man mich ebenso wenig aussprechen, da wurde meist spätestens aus dem dritten Versuch dann eine Anna. Das schlimmste, was mir in Deutschland mal passiert ist, war ein höflich gemeintes Gesundheit, jemand hat gedacht ich hätte genießt und da ist schon was wahres dran, es ist einfach kein klangvoller Name, er klingt ehr wie ein Geräusch.

Antje
Gast

Hey. ganz rein zufällig heiß ch auch antje ;)
ich bin 16 jahre alt & seeehr zufrieden mit meinem namen, es gab zeiten da wurde auch ich "antje-pikantje" genannt, aber was solls, ich glaub bei jedem namen gibt es irgendwelche neckformen.. ich mag den namen, denn er ist einzigartig und neben den ganzen annaa & lenas fühlt man sich als antje doch ganz wohl ^^
ausserdem bin ich seit dem kindergarten die eizige jugendliche die in meinem dorf antje heißt. hat doch was ^^

Antje
Gast

Ich kann mich nur allen Antje´s anschließen! Mal ist dieser Name super weil er selten ist und einanderes mal is es doch etwas nervent mir den ganzen Spitznamen die man so bekommt.
Aber im großen und ganzen bin ich sehr zufrieden mit diesem Namen.

Antje
Gast

Ich find meinen Namen klasse und wie ich einzigartig bin, war ich in den letzten 35jahren neben tausenden von sabines, tanjas, anjas, steffis, sandras, nicoles, michaelas, manuelas, danielas... oft einzigartig ;-) sollte ich mal kinder kriegen sollen die auch so einzigartig sein.

Antje
Gast

Tjaja...ich heiße auch antje und ich kann diesen namen nich mehr hören...mit 18 noch immer antje-pikantje genannt zu werden ist schrecklich und obwohl ich aus norddeutschland komme werde ich oft antche genannt und auch des öffteren so geschrieben -.-
aber schön zu sehen, dass es leute gibt die den namen doch mögen =)

Antje
Gast

Mir gefällt mein Name sehr gut! Kann ich nur empfehlen!
Ich wurde übrigens nie geneckt (wie auch ernsthaft :-) ??? oder schmeckt Euch kein Käse ;-)?!)!

Antje
Gast

Zu meiner Kinderzeit hießen alle Sabine, Andrea und Anja. Ich war immer stolz darauf, keinen Modenamen zu haben. Aber: das mit dem Käse, dem Walroß, das hat sooo nen Bart`, war aber als Kind echt nervig. Heute mit fast 40 ist`s ´mir schnuppe!

Antje
Gast

Ja, ich bin ein Antje und ich finde meinen Namen einfach schrecklich! ... Frau Antje bringt Käse.... Das NDR-Walross... Antje Banantje... Pikantche von Antje...
Bitte, bitte nennt eurer Kind NICHT Antje!
Abgesehen davon, dass man Antje in Ausland maximal als Ansche (schrecklich!) ausprechen kann.

Jessica
Gast

Meine Tochter (bald 3 Jahre) heißt auch Antje. Mier gefällt er immer noch sehr gut. Hier in der Gegend kommt er bei Kindern so gut wie gar nicht vor, obwohl wir aus dem norddeutschen Raum kommen. Die Geschmäcker sind verschieden...

Antje
Gast

Ich heiße auch oft "Antsche", wenn ich wieder mal in der sächsischen Heimat bin :-) ~in Norddeutschland geht der Name besser über die Lippen~

Mia-Marlene-Emma-Marie-Laura-Annika..
Gast

Ja du hast recht: Mignonette klingt so frei und frisch und nach Leben und Freiheit. Und wenn man nicht mit einem Flugzeug abstürzt, dann überlebt man 100 Jahre

Mignonette
Gast

Das ist mein Traumname. Ich liebe ihn. Aber Mignonette ist auch ganz hübsch. Liebe Antje, ich kann sie verstehen. Der Name klingt frisch. Ich mag es nicht, wenn man Antsche sagt. Das klingt so sechsisch. Ich lebe in Sachsen. Der Name klingt einfach sooooooooooooo toll.

Ein großer Fan von Ihnen, Antje


Mignonette

Antje
Gast

Ich auch manchmal :-), aber meine Töchter (knapp 3 + knapp 5) sprechen den Namen einfach perfekt aus: ant-je. da klingt er wirklich "frisch" (s. Freya)

Julia
Gast

Ich weiß nicht. Irgendwie habe ich immer Probleme damit den Namen auszusprechen.

Antje
Gast

Oh, das gefällt mir :-).
Mit diesem Namen kann man prima leben!

Freya
Gast

Der Name klingt frisch und schön. Antje klingt einfach klug.

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Kommentare zu anderen Vornamen

Jungenname Naruto

Kommentar von Allwissender *smile*

Naruto ist in Wirklichkeit der Name eines Wasserstrudels in Japan. In der Nähe liegt die Stadt Naruto. Auf ...

Mädchenname Imke

Kommentar von Immi

Ach ja, verwechselt werden kann man mit dem Namen Imke nicht so schnell, es sei denn, die eigene Mutter hei...

Jungenname Attila

Kommentar von Eddy

Der Name Attila ist weder ungarischen, noch türkischen Ursprungs. Die wahrscheinlichste Erklärung des Namen...

Vornamen nach Sprache und Herkunft

Zur Vornamensuche nach Sprache und Herkunft

Du bevorzugst amerikanische Namen oder magst den Klang des Nordfriesischen? Unser Bereich zur Sprache und Herkunft gibt Dir die Möglichkeit, ganz gezielt nach einem europäischen oder internationalen Vornamen für Dein Kind zu suchen.

Heutige Namenstage

Zu den Namenstagen

Wir gratulieren allen Menschen mit dem Vornamen Arnulf, Elisabeth, Maria-Dolores, Marina, Markus und Roxana ganz herzlich zu ihrem heutigen Namenstag!

Auch diese Vornamen könnten Dich interessieren