Vornamen für dein Baby
Mehr als 50.000 Vornamen und eine aktive Community helfen dir bei der Vornamensuche für dein Baby.

Vornamen für dein Baby

Birte

Birte ist ein weiblicher Vorname altnordischer Herkunft. Alle Infos zum Namen findest du hier.

530 Stimmen (Rang 1129)
0 x auf Lieblingslisten
1 x auf No-Go-Listen
1129

Rang 1129
Mit 530 erhaltenen Stimmen belegt Birte den 1129. Platz in unserer Hitliste der beliebtesten Mädchennamen.

Weiblicher Name
Birte ist ein weiblicher Vorname, kann also nur an ein Mädchen vergeben werden.

Baby mit Namen Birte

Was bedeutet der Name Birte?

Bedeutung

schwedische und dänische Form von Birgit.
"die Bergende, die Schützende, die Helfende"
Eine etymologische Verbindung zu Brigitte besteht entgegen dem Glauben vieler n i c h t.


sehr fraglich (hier handelt es sich um den Namen Brigitte) Birte; die Erhabene; Keltisch (Religion); briganti = erhaben, göttlich; Name einer altirischen Lichtgottheit; die hl. Brighid ist die Nationalheilige Irlands

Wann hat Birte Namenstag?

Uns sind keine Infos zum Namenstag und Namenspatron bekannt.

Wie spricht man Birte aus?

Aussprache von Birte: Die folgenden Hörbeispiele zeigen dir, wie Birte auf Deutsch und anderen Sprachen richtig ausgesprochen und betont wird. Klicke einfach auf eine Sprache, um dir die korrekte Aussprache und Betonung anzuhören.

Wie beliebt ist Birte?

Birte ist in Deutschland ein seltener Vorname. Im Jahr 2018 belegte er in der Rangliste der häufigsten weiblichen Babynamen den 211. Platz. Die beste Platzierung erreichte der Name im Jahr 2006 mit Platz 36. Im Zeitraum von 2005 bis 2021 lag der Mädchenname durchschnittlich auf dem 136. Platz.

Weltweite Beliebtheit von Birte

Hier siehst du die letztjährigen Platzierungen von Birte in den offiziellen Vornamencharts einzelner Länder. Alle Jahresplatzierungen des Namens findest du hier. Per Klick auf ein Land gelangst du zu dessen vollständiger Top-30-Chartseite.
(Woher wir diese offiziellen Daten beziehen, kannst du hier nachlesen.)

Land 2020 2019 2018 Bester Rang
Deutschland - - 211 36 (2006)
Österreich - - - 152 (1988)
Belgien - - - 203 (2003)
Dänemark - - 134 124 (2013)
Norwegen 124 128 128 107 (1963)
Schottland - - - 143 (1985)

Birte in den Vornamencharts von Deutschland (2005-2020)

Das Diagramm zeigt die Platzierungen von Birte in den Vornamen-Hitlisten von Deutschland, die jedes Jahr von uns erstellt werden. Die vollständigen Vornamencharts von 2005 bis 2020 findest du unter "Beliebteste Vornamen in Deutschland".

Platz 46 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 36 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 49 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 75 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 112 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 131 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 138 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 178 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 189 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 192 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
Platz 209 in den offiziellen Vornamencharts von 2016
Platz 207 in den offiziellen Vornamencharts von 2017
Platz 211 in den offiziellen Vornamencharts von 2018
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2019
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2020
2005 2009 2010 2019
  • Bester Rang: 36
  • Schlechtester Rang: 211
  • Durchschnitt: 136.38

Land wählen:

Beliebtheitsentwicklung des Mädchennamen Birte

Die Grafik stellt dar, wie sich die Beliebtheit des Namens Birte im Laufe der Jahre verändert hat. Dazu ermitteln wir jeden Monat dessen Rang anhand der auf unserer Seite abgegebenen Anzahl Stimmen/Likes (Baby-Vornamen-Ranking).

Rang 165 im August 2018
Rang 166 im September 2018
Rang 166 im Oktober 2018
Rang 157 im November 2018
Rang 144 im Dezember 2018
Rang 174 im Januar 2019
Rang 149 im Februar 2019
Rang 157 im März 2019
Rang 139 im April 2019
Rang 152 im Mai 2019
Rang 128 im Juni 2019
Rang 133 im Juli 2019
Rang 125 im August 2019
Rang 119 im September 2019
Rang 119 im Oktober 2019
Rang 118 im November 2019
Rang 110 im Dezember 2019
Rang 0 im Januar 2020
Rang 202 im Februar 2020
Rang 214 im März 2020
Rang 208 im April 2020
Rang 208 im Mai 2020
Rang 212 im Juni 2020
Rang 218 im Juli 2020
Rang 200 im August 2020
Rang 212 im September 2020
Rang 201 im Oktober 2020
Rang 180 im November 2020
Rang 197 im Dezember 2020
Rang 226 im Januar 2021
Rang 203 im Februar 2021
Rang 186 im März 2021
Rang 172 im April 2021
Rang 179 im Mai 2021
Rang 142 im Juni 2021
Rang 139 im Juli 2021
Rang 143 im August 2021
Rang 135 im September 2021
Rang 132 im Oktober 2021
Rang 140 im November 2021
Rang 168 im Dezember 2021
Rang 212 im Januar 2022
Rang 182 im Februar 2022
Rang 176 im März 2022
Rang 178 im April 2022
Rang 164 im Mai 2022
Rang 147 im Juni 2022
Rang 146 im Juli 2022
Aug Dez Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan
2018 2019 2020 2021 2022
  • Bester Rang: 110
  • Schlechtester Rang: 324
  • Durchschnitt: 186.06

Geburten in Österreich mit dem Namen Birte seit 1984

Birte belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 7563. Rang. Insgesamt 2 Babys wurden seit 1984 so genannt.

Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
7563 2 Statistik Austria 2019

Land wählen:

Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Hier kannst du sehen, in welchen Bundesländern bzw. Kantonen von Deutschland, Österreich und der Schweiz der Vorname Birte besonders verbreitet ist.

Verbreitung in Deutschland (207)
  • 3.4 % 3.4 % Baden-Württemberg
  • 1.9 % 1.9 % Bayern
  • 1.0 % 1.0 % Berlin
  • 0.5 % 0.5 % Brandenburg
  • 5.3 % 5.3 % Bremen
  • 6.8 % 6.8 % Hamburg
  • 2.4 % 2.4 % Hessen
  • 2.4 % 2.4 % Mecklenburg-Vorpommern
  • 29.0 % 29.0 % Niedersachsen
  • 24.6 % 24.6 % Nordrhein-Westfalen
  • 1.9 % 1.9 % Rheinland-Pfalz
  • 1.4 % 1.4 % Sachsen-Anhalt
  • 18.8 % 18.8 % Schleswig-Holstein
  • 0.5 % 0.5 % Thüringen
Verbreitung in Österreich (2)
  • 50.0 % 50.0 % Steiermark
  • 50.0 % 50.0 % Tirol
Verbreitung in der Schweiz (1)
  • 100.0 % 100.0 % Aargau

Dein Vorname ist Birte? Dann wäre es klasse, wenn du uns hier deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Beliebtheit von Birte als Babyname von 1930 bis heute

Erfahre hier, in welchen Jahren der Vorname Birte besonders angesagt oder selten war. Die Grafik stellt konkret dar, wie häufig er in den Jahren von 1930 bis heute als Babyname im deutschsprachigen Raum vergeben wurde. Grundlage sind dabei die Daten unserer statistischen Erhebung von Personen mit dem Namen Birte.

Häufigkeit des Vornamens Birte nach Geburtsjahren von 1930 bis heute

Varianten von Birte

Männliche Form

Anderssprachige Varianten und Schreibweisen

Spitznamen und Kosenamen

  • Bärte
  • Bibi
  • Biddy
  • Bird
  • Birdchico
  • Birdie
  • Birdy
  • Birta
  • Birti
  • Birtie
  • Birtii
  • Birtilein
  • Birton
  • Birty
  • Börddy
  • Börde
  • Bördie
  • Bördy
  • Börte
  • Börti
  • Britta

Häufigste Nachnamen

  1. Birte Müller
  2. Birte Petersen
  3. Birte Hansen
  4. Birte Schmidt
  5. Birte Meyer
  6. Birte Lange
  7. Birte Schneider
  8. Birte Schulz
  9. Birte Hoffmann
  10. Birte Peters
  11. Birte Becker
  12. Birte Möller
  13. Birte Reimers
  14. Birte Krause
  15. Birte Krüger
  16. Birte Koch
  17. Birte Paulsen
  18. Birte Kruse
  19. Birte Lorenzen
  20. Birte Thomsen
  21. Birte Schilling
  22. Birte Jürgens
  23. Birte Schröder
  24. Birte Jacobsen
  25. Birte Heuer
  26. Birte Maaß
  27. Birte Arndt
  28. Birte Jessen
  29. Birte Brandt
  30. Birte Bruns

Birte in den Medien

Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Birte

Birte Berg
dänische Schauspielerin
Birte Bruhns
deutsche
Birte Glang
Schauspielerin
Birte Hanusrichter
Schauspielerin aus Deutschland
Birte Karalus
Moderatorin
Birte Kretschmer
deutsche Schauspielerin
Birte Ove-Petersen
Schwimmerin aus Deutschland
Birte Schnöink
amerikanische Schauspielerin
Birte Schrein
deutsche Schauspielerin
Birte Siech
Rennruderin
Birte Steven
deutsche Schwimmerin
Birte Weigang
Schwimmerin aus Deutschland
Birte Weiß
Fußballspielerin aus Deutschland
Birte Wentzek
Schauspielerin

Birte in der Popkultur

Uns ist noch kein Lied, Film, Buch oder Spiel mit dem Namen Birte bekannt. Kennst du etwas? Dann trag es hier ein!

Birte als Hoch- oder Tiefdruckgebiet

Nach dem Namen Birte wurden in der Vergangenheit auch Wetterereignisse in Europa benannt. Bisher gab es 2 Hochdruckgebiete und 0 Tiefdruckgebiete mit diesem Vornamen. Mehr über die Namensvergabe von Hoch- und Tiefdruckgebieten und welche anderen Vornamen bereits "Wetterpate" standen, erfährst du hier.

  • Hochdruckgebiet Birte (2x)

    Hochdruckgebiet Birte
  • Tiefdruckgebiet Birte (0x)

    Tiefdruckgebiet Birte
    • 17.07.2007
    • 10.12.2005

Birte in der Linguistik

Sprachwissenschaftliche Daten und Zahlen zu dem männlichen Vornamen Birte wie Silben, Worttrennung und persönliche Namenszahl.

Silben und mehr

Länge
5 Zeichen
Silben
2 Silben
Silbentrennung
Bir-te
Endungen
-irte (4) -rte (3) -te (2) -e (1)
Anagramme
Berit und Berti (Mehr erfahren)Anagramme
Wörter, die aus den Buchstaben eines Wortes - hier Birte - gebildet werden können.
Rückwärts
Etrib (Mehr erfahren)Birte ist leider kein Palindrom! Ein Palindrom ist ein Wort, das rückwärts gelesen genau dasselbe Wort ergibt.
Namenszahl (Numerologie)
9 Toleranz und Gerechtigkeit (Mehr erfahren)

Birte in Zahlen (nach ASCII-256-Tabelle)

Binär
01000010 01101001 01110010 01110100 01100101
Dezimal
66 105 114 116 101
Hexadezimal
42 69 72 74 65
Oktal
102 151 162 164 145

Birte in der Phonetik

Erfahre hier, wie sich der Sprachklang von Birte anhand unterschiedlicher phonetischer Algorithmen in Ziffern und/oder Zeichen darstellen lässt und wie der Name korrekt diktiert bzw. buchstabiert wird.

Klang und Laute

Kölner Phonetik
172 (Mehr erfahren)Kölner Phonetik
Phonetischer Algorithmus, der Wörtern nach ihrem Sprachklang eine Ziffernfolge zuordnet.
Soundex
B630 (Mehr erfahren)Soundex
Phonetischer Algorithmus, der ein Wort nach seinem Sprachklang kodiert.
Metaphone
BRT (Mehr erfahren)Metaphone
Phonetischer Algorithmus zur Indizierung eines Wortes nach seinem Klang.

Birte buchstabiert

Buchstabiertafel DIN 5009
Berta | Ida | Richard | Theodor | Emil
Internationale Buchstabiertafel
Bravo | India | Romeo | Tango | Echo

Birte in unterschiedlichen Schriften

Dargestellt ist hier der Vorname Birte in verschiedenen Schriftarten sowie Alphabetschriften aus den unterschiedlichsten Sprachen, Kulturen und Epochen.

Schreibschrift
Birte
Altdeutsche Schrift
Birte
Lateinische Schrift
BIRTE
Phönizische Schrift
𐤁𐤉𐤓𐤕𐤄
Griechische Schrift
Βιρτε
Koptische Schrift
Ⲃⲓⲣⲧⲉ
Hebräische Schrift
בירתה
Arabische Schrift
بــيــرــتــه
Armenische Schrift
Բիռտե
Kyrillische Schrift
Бирте
Georgische Schrift
Ⴁირტე
Runenschrift
ᛒᛁᚱᛏᛂ
Hieroglyphenschrift
𓃀𓇋𓂋𓏏𓇌

Birte barrierefrei

Hier kannst du sehen, wie der Name Birte an Menschen mit Beeinträchtigungen kommuniziert werden kann, zum Beispiel an Gehörlose und Schwerhörige in den Handzeichen der Gebärdensprache oder Blinde und Sehbehinderte in der Brailleschrift.

Birte im Fingeralphabet (Deutsche Gebärdensprache)

Birte im Fingeralphabet der Deutschen Gebärdensprache

Birte in Blindenschrift (Brailleschrift)

Birte in Blindenschrift (Brailleschrift)

Birte im Tieralphabet

Birte im Tieralphabet

Birte in der Schifffahrt

Der Vorname Birte in unterschiedlichen Kommunikationsmitteln der Schifffahrt wie dem Morsecode, dem Flaggenalphabet und dem Winkeralphabet.

Morsecode

-··· ·· ·-· - ·

Birte im Flaggenalphabet

Birte im Flaggenalphabet

Birte im Winkeralphabet

Birte im Winkeralphabet

Birte in der digitalen Welt

Natürlich lässt sich der Name Birte auch verschlüsselt und in digitaler Form darstellen, zum Beispiel als scanbarer QR- oder Strichcode.

Birte als QR-Code

Birte als QR-Code

Birte als Barcode

Birte als Barcode

Wie denkst du über den Namen Birte?

Wie gefällt dir der Name Birte?

Bewertung des Namens Birte nach Schulnoten von 1 (sehr gut) bis 6 (ungenügend). Der gelbe Balken zeigt die Durchschnittsnote aller bisher abgegebenen Benotungen an. Welche Note würdest du diesem Vornamen geben? Stimm ab!

Gesamtnote: 2.1 6 5 4 3 2 1
sehr gut ungenügend

Zu welchen Nachnamen passt Birte?

Ob der Vorname Birte auch für einen deutschen Familiennamen geeignet ist und wie gut er laut Meinung unserer Nutzer zu klassischen Nachnamen aus anderen Ländern, Sprachen und Kulturen passt, kannst du hier ablesen.

Passt zu einem deutschen Nachnamen (91.7 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (55.6 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (52.8 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (44.4 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (41.7 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (69.4 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (91.7 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (33.3 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (30.6 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (27.8 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (27.8 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (25.0 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (25.0 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (22.2 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (16.7 %)
Was denkst du? Passt Birte zu einem ... Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?

Wie ist das subjektive Empfinden?

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Birte ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit diesem Vornamen in Verbindung bringen.

bekannt (56.5 %) modern (58.1 %) wohlklingend (76.3 %) weiblich (68.8 %) attraktiv (70.4 %) sportlich (66.1 %) intelligent (78.5 %) erfolgreich (72.0 %) sympathisch (81.2 %) lustig (72.0 %) gesellig (67.7 %) selbstbewusst (68.8 %) romantisch (64.5 %)
von Beruf
  • Lehrerin (7)
  • Erzieherin (4)
  • Führungskraft (2)
  • Kindergärtnerin (2)
  • Altenpflegehelferin (2)
  • Künstlerin (2)
  • Sozialpädagogin (2)
  • Rechtsanwältin (1)
  • Psychologin (1)
  • Steuerfachangestellte (1)
  • Gärtnerin (1)
  • Handwerkerin (1)
  • Sozialarbeiterin (1)
  • Kommissarin (1)
  • Kauffrau im Einzelhandel (1)
  • Laborantin (1)
  • Ärztin (1)
  • Bibliothekarin (1)
  • Tierpflegerin (1)
  • Personalleiterin (1)
  • Kauffrau für Büromanagement (1)
  • Juristin (1)
  • Einzelhandelskauffrau (1)
  • Schauspielerin (1)
  • Hauswirtschafterin (1)
  • Wissenschaftlerin (1)
  • Model (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Birte und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

Der Name Birte ist nach meinem Empfinden ...

Kommentare zu Birte

Kommentar hinzufügen
Birte 75
Gast

Am Anfang mochte ich meinen Namen gar nicht leiden. Aber im Laufe der Jahre fand ich ihn immer schöner und passender. Er ist einzigartig, und so richtig schön nordisch. Wenn ich auf mein bisher vergangenes Leben blicke und dann auf die Bedeutung und Herkunft meines schönen Namens, erklärt sich so einiges ;) Ich finde meinen Namen wirklich sehr schön 😃 und sehe auch, dass immer mehr Kinder so benannt werden. Meine Spitznamen sind Knirte und Birti. Mein Mann nennt mich auch gerne Bördi (nach dem Börde-Käse). Fazit: seit Stolz auf unseren Namen, egal ob mit oder ohne "h", wir sind und bleiben was ganz besonderes!!!!😃🕯️In diesem Sinne, an alle auch nicht Birt"h"es ein schönes neues Jahr 2021😃

Birte
Gast

Früher mochte ich den Namen nicht, wurde gehänselt. Heute, mit 37, trage ich ihn mit Stolz, ich liebe meinen Namen!

Birte
Gast

Ich habe meinen Namen immer gemocht, weil er so selten ist. Nur im Krankenhaus waren wir plötzlich drei Birtes (und alle über vierzig 😉).

Es gibt Männer, die fanden meinen Namen schrecklich, und andere lieben ihn weil er so nordisch ist. Dänen und Schweden lächeln wenn ich sage wie ich heiße und die können ihn alle auch aussprechen. Ich mag den Namen inzwischen nicht nur, ich liebe ihn inzwischen. Er ist eben nicht Mainstream. Er ist Nordisch schön.

Hundelinde hundeville
Gast

Birte...gruselig. Der klingt einfach nicht schön.

Börthööö
Gast

Das ist mein absoluter Lieblingsname. Ich finde ihn so toll, weil er so genauwiedergibt was in mir vorgeht. Er erklärt mein Seelenleben mühelos. Schlichtweg göttlich eben. Ich denke , dass einjeder erhaben ist , doch alle Birtes der Welt einfach nur die Besten sind.

Birte
Gast

Hallo zusammen,

wahnsinn. So viele Birt(h)e's auf einer Seite. :)

Ich habe den Namen von der damaligen Freundin meines Cousins. Meine Eltern fanden ihn so schön und haben mich Birte genannt.

In der Schule wurde ich Birke genannt, wenn man mich ärgern wollte.

Meine Spitznamen sind Bibi, Bibsi oder Brittchen(meine Mutter nennt mich ab und zu so um mich zu ärgern, obwohl sie es eigentlich lieb meint :D ).

Früher fand ich den Namen gewöhnungsbedürftig, weil keiner so hieß, erst später habe ich weitere Birte's kennengelernt.
Mittlerweile bin ich Stolz auf meinen Namen. Mir wird häufig von meiner Familie oder auch Fremden gesagt, das es ein schöner Name ist. :)
Man hört ihn mittlerweile auch öfters. Aber alle die meinen Namen Schreiben müssen schreiben ihn immer erst ohne "h", was in meinem Fall ja richtig ist. Ganz selten schleicht sich dann doch eins dazwischen. Die meisten Fragen aber vorher nach ob mit oder ohne.

Also denkt daran wir haben einen besonderen Namen.

Liebe Grüße an alle.

Birte

Birte
Gast

Ich finde den Namen einfach nur grausam. Bin momentan 14 und sehr viele Lehrer sprechen ihn falsch aus, "Börte".. an sich finde ich das ja nicht schlimm, aber wenn dann noch drüber gelacht wird..

Und was auch extrem nervig ist: Er wird echt ständig falsch geschrieben. Immer "Birthe". Sogar mein eigener Opa hat das mal gemacht..

Birte
Gast

Als Kind (Jahrgang 77) fand ich es anstrengend, jedem meinen Namen erklären zu müssen, weil ihn im Ort niemand kannte und er so selten war. Aber mittlerweile finde ich meinen Namen gut, das bin ich, selten, was besonderes, nordisch by nature :-)

Birte
Gast

Ich bin Jahrgang 69 und wurde als Kind nur gehänselt,damals gab es "die bunte Berte",obwohl ich ja mit i geschrieben werde! na ja,heute mag ich meinen Namen ,weil er immer noch ziemlich selten ist!!

Birte
Gast

Wow ich finde diese Kommentare hier erstaunlich hätte echt mehr negative erwartet. Ich heiße auch Birte und finde diesen Namen schrecklich !!! ich kann eure positive Einstellung nicht nachvollziehen aber über Geschmack lässt sich ja streiten ;)
Ich bin 15 und finde den namen nicht schön wurde früher immer bibi genannt und jetzt Birdy oder biggi finde ich tausendmal schöner .Und ich finde es cool das es viele spitznamen dazu gibt :)Dennoch lebe ich damit , gibt ja schlimmeres :D

birsen
Gast

Ich bin keine türkin sonder albanerin

WoW Fan
Gast

Haha... Birne

Rofl... Hirte

Birte
Gast

Finde den Namen richtig schön, wurde aber früher von meinen Eltern immer Bibi genannt. Bibi fand ich schrecklich, aber Birte ist schön.

Helen
Gast

Hört sich irgendwie wie Dörte an, nur schöner...

Lila
Gast

Meine Feundin heißt Birte .
Wir nennen sie nur Birdy

Birte
Gast

Sorry, fand den Namen als Kind schon schrecklich und auch heute würde ich lieber anders heißen. Leider hat sich meine Mutter mit dem Namen durchgesetzt ;-)

Tanja
Gast

Birte ist ein absolut traumhafter Name! Wunderschön! :)

Birte 70
Gast

Also ich finde meinen Namen schön. Er hat zwar keinen besonders schönen Klang, dafür ist er aber nicht inflationär. Stamme aus dem nördlichsten Bundesland, wo der Name bekannt, aber trotzdem selten ist. Da mein älterer Bruder auch einen skandinavischen Namen hat, waren meine Eltern konsequent, es paßte also. Ich werde auch gern Bibi genannt, oder Börde (als ich noch Jugendliche war). In den USA sagte man Birdie zu mir, und in Frankreich eben Biert (von der Aussprache her). Birte paßt zu mir, und da selten jemand so heißt, weiß immer jeder Bescheid, wenn von MIR gesprochen wird :-).
Birthe mit "h" finde ich auch nicht so schön und bin schon froh, ohne "h" geschrieben zu werden. Also, liebe Birtes dieser Welt: der Name ist schon coool! Liebe Grüße aus dem Norden, Birte

Ratet doch mal
Gast

Ich finde den Name sehr schön .Meine Freundin heißt so

Birte
Gast

Also ich finde den Namen schon etwas gewöhnungsbedürftig. Da kommt ein t hinter dem r. Das sind nicht gerade schön klingende Konsonanten. Bei mir hat es lange gedauert, bis ich meinen Namen okay fand. Mittlerweile finde ich es gut, dass er selten ist. Irgendwie schon besser als Julia oder Maria.....

Birte ohne H!
Gast

Best name ever

Birte
Gast

:o) Ich mag meinen Namen sehr!Bin 76er Jahrgang und damals kannte ihn kaum jemand. Aus unserem kleinem Ort, meinem Heimatdorf kenne ich inzwischen 3 (2-eine ist verstorben)weitere. Danke an Birte vom 12.Juni - das ich bei MEINEM Namen gerufen bin!War gerade was ich brauchte :o)
Lieben Gruß an alle Birtes hier!Schön von so vielen "Gleichgesinnten" zu lesen :o)
Habe übrigens den Spitznamen "Birdy" aber nur von wenigen

Birte
Gast

Es war äußerst spannend eure Kommentare zu lesen. Mir gefällt mein Name und ich finde es toll daß er so selten ist. Nervig ist es allerdings Post an Herrn Birte zu bekommen. Am Schönsten finde ich es wenn Mecklenburger diesen Namen aussprechen. Die können das richtig gut. Leider ist er überhaupt nicht sächsisch-kompatibel. :(
Für alle die Mühe mit diesem Namen haben: Ihr seid etwas ganz Besonderes! In der Bibel steht das Gott uns mit unserem Namen ruft. Denkt mal drüber nach. Ist doch toll, oder?
LG Birte

Birte
Gast

Hier ist noch eine - ich grüße auch alle Birtes. Hier bei uns an der Nordsee ist der Name nicht soo selten. Ich hatte in der Schule sogar eine im gleichen Leistungskurs. Mich nennt man Bört oder Bördi.

Birte Portz
Gast

Ich liiieeebe meinen namen und mein freund auch ;-)
Ich kann mich auch nicht in schule oder beruf beklagen und schon gar nicht im ausland :-)

Birte
Gast

Das ist unfassbar, dass man sich hier in den meisten kommentaren wiedererkennt :) ich hatte und habe auch diese selben spitznamen und habe schon immer die probleme gehabt, dass mein name falsch ausgesprochen oder nicht verstanden wird ;D früher kam ich auch nicht gut klar mit meinen spitznamen, doch mittlerweile freu ich mich immer wenn meine freunde mich börti nennen :) früher war ich auch generell unglücklich mit meinem namen, heute jedoch bin ich wirklich stolz ! ich mache mir da auch nicht mehr soviele gedanken, der name ist für mich mittlerweile selbstverständlich und normal, dass es mir auch manchmal nicht bewusst ist, dass er für andere menschen "ungewöhnlich" ist. Sowieso, der name passt wirklich gut zu mir, ich bin auch einfach anders als andere mainstream leute, und ich trage diesen namen mit stolz :) das sollten alle Birtes tun! seit froh diesen namen tragen zu dürfen, ihr seit was besonderes :) liebe grüße an die birte's dieser welt !

Börte
Gast

Ich heiße auch Birte, und ich finde den Namen ganz und gar nicht schön. An sich ist er nicht schlimm, jedoch wird er hier in meiner Gegend "Börte" ausgesprochen, was sehr hässlich kling. Außerdem weiß ich nie, wie ich den Namen richtig aussprechen soll, klingt doof, ist aber so. :D Birte oder Börte, das ist immer die Frage. :D Und meißtens verstehen ihn die anderen nicht, oder vergessen ihn sofort.
Jaja.

biertees mama
Gast

Ich hab in der schwangerschaft immer bier und tee getrunken und mein knd danach benannt birte!!! ist doch besser als schokokuss oder saure gurke!!! Aber ich erzähl ihr das später nicht

Wiebbi
Gast

Meine Schwester heißt Birte und sie ist weit und breit die einzige Birte, die ich kenne. "Meine" Birte ist inzwischen 30 Jahre alt und hat zum 18. Geburtstag einen Kasten Bi(e)rte(e) bekommen - eine sehr lustige Aktion damals.

ami
Gast

Jaman jezt schreiben wir bei bibi weiter

Olivia
Gast

Habe acuh eine Freundinn mit dem Namern :-D Sehr schön ... wir nenen sie immer Bibi oder Teufelchen ♥

Birte ;D
Gast

Hihi..ich heiß auch birte. yeahy :D
naja...mitlerweile find ich den namen nich mehr soo schlimm (ich bin 18), aber früher, in der Grundschule und in der Oberschule wurd ich deswegen gemobbt... voll uncool & dumm, aber naja.. sie nannten mich immer Birke & irgendwann Baum und sangen zb "Hurra...ja der Baum is da..." oder ähnliches... an silvester meinte einer sogar mal "Lasst mal n Böller in die hohle Birke stecken"
Jetzt kann ich auch drüber lachen, aber damals traute ich mich nich mehr wirklich in die Schule unso :/
meine Freunde nennen mich oft Bird, Bört, Börta, Birtii und Engelchin ^^ :D
ich dachte immer, ich bin die einzige die mit diesem Namen "bestraft" ist.. :P

Liebe Grüße an die Birtes dieser Welt ;D

...
Gast

Ich finde den wirklich richtig schön.

Ava
Gast

Birte ist ein schöner Name. Mein Cousinchen heißt so.

mhhh
Gast

naja birte najaaaa nein nicht direkt einer meiner favoriten, july amy etc muss es auch nicht sein aber mein name ist auch nicht der hit

Birte-Mama
Gast

Meine kleine Tochter (2) heißt Birte. Ich mag alte Namen sehr gerne. Warum müssen alle Baby's heutzutage immer July, Amy und Jaquelin heißen?
Meine ältere Tochter (4,5) heißt übrigens Barbara. Zwei schöne, beständige Namen, die jeder kennt und keiner trägt. :)

Birte
Gast

Ich mag meinen Namen..
ist was besinderes, aber trotzdem schlicht.
Von meinen Freundinnen werde ich entweder
BIrte oder Bibi genannt...
oke manchmal auch Birtiiiischnirtiiiiiii oder Birtekind von meinem Lehrer aber das find ich witzig:D

Wenn ich mich vorstelle muss ich mich meistens auch wiederholen oder werde Börte genannt

Komisch eigentlich ih find nicht das Birte so ein schwerer Name ist, aber das kommt bestimmt besser das der eigentliche Name Börte ausgesprochen wird und das nur die abgewandlte Version ist...

Naja Viel Grüße
Birte

nathalie
Gast

ach und britte und brigidda hast du auch vergessen :D

nathalie
Gast

der name ist einfach super! so anders....
und ich kenn da so eine birte..zu der passt dieser name wunderbar gut-sie ist so individuell,kreativ,erfrischend anders einfach :D
ach übrigens birte, du hast als spitznamen das birkenstocklätschlein vergessen xD
hdl
und ganz viele grüße an alle die mit diesem namen gesegnet sind *

Birte
Gast

Hallo an Alle Birt(h)es!

Ich mag meinen Namen, weil er irgendwie zu mir passt und an meiner Schule gibt es auch niemanden, der so heißt. Klar Spitznamen, das ist so eine Sache...
Birne, Bördy, Börd, Börde, Birti, Birthie (sagen die Engländer) und meine beste Freundin dachte sich dann die Bier- Tee Geschichte aus...Irgendwann meinte auch einer, Birte würde sich auf Servierte reimen, was natürlich gar nicht geht!!!
Tja, also das mit dem Nachfragen ist immer so eine Sache, die Meisten verstehen den Namen nie beim ersten Mal, komisch eigentlich so kopliziert ist der doch nicht.

Ganz viele Grüße an alle, mit so einem tollen Namen, inklusive Nati °herzchen°

BIRTE rocks!
Gast

Hihi!
Echt witzig, von so vielen Birte's gleichzeitig zu lesen!
Also, Spitznamen hatte ich auch viele, von Bibi über Börti, das neueste ist Birnentörtchen :-) (Birte - Börte - Börtchen .. Birnentörtchen??) Auch die Bier-Tee-Geschichte hab ich schon gehört.
Als kleines Kind in der Skischule wollte ich meinen Namen nie sagen, weil ihn niemand verstanden hat, ich wurde dann immer Snoopy wegen meiner Snoopy-Mütze genannt.. Mittlerweile finde ich den Namen ziemlich schön, aber nicht allzu ungewöhnlich, mir begegnen immer wieder andere Birte's.
Hatte heute einen Paketboten, der hat mich so geschrieben: Buerte - wie kommt man denn bitte darauf??

Viele liebe Grüße an alle anderen Birte's und natürlich auch Birthe's!!

ja wie wohl: BIRTE!!!
Gast

Jaja, echt viele geschichten habe ich mir jetzt über den namen birte durchgelesen! Also ich mag meinen namen eigentlich gar nicht! vie zu altmodisch einziger vorteil: fast keiner heisst so!:)
aber als ich mein Auslandsjahr in amerika hatte habe ich einige erfahrung bezüglich meines names gehabt....erst wurde ich birdie genannt aber als ich dann erfahren habe das das ein katzenname ist habe ich mir ganz schnell einen neuen spitznamen ausgedacht! Erst war es B und dann wurde es zu Bee umgenannt und naja nach 10 monaten wurde ich am Flughafen mit Bumble Bee verabschiedet!
war eine interessante erfahrung, aber bin auch froh das ich meinen richtigen namen wieder habe=)
LG
Birte=)

@Birte the best
Gast

heißt du vielleicht Liz??
ich heiße Birte und meine Freundin nennt mich auch manchmal Birnbaum.

Melissa
Gast

Der name ist sehr schön.

Birte the best!
Gast

Hey, es gibt tatsächlich so viele die so heißen wie ich.
Hab auch immer Probleme mit dem Namen gehabt, da ich meinen Namen immer und immer wieder wiederholen musste bzw. muss.
Natürlich kenn ich es auch, dass die Leute Probleme haben den Namen auszusprechen. So werde ich oft Börte genannt, und das gibts schon immer.
Der schlimmste Kommentar war -aus welchem land kommst denn du, das ist ja kein deutscher name-
Meine damalige Klassenkammeradin hat mir Birnbaum genannt. Fand ich doof.

Mitlerweile find ich den Namen okay. Schlimmer gehts immer.

Birte Lina
Gast

Wieviele von euch fand cih meinen Namen früher auch nicht so toll. Mit mittlerweile 26 find ich ihn eigentlich ganz gut.

Die meisten wissen auf Anhieb wie man meinen Namen schreibt, auch wenn ich ihnen meistens zuvor komme und sage, dass man mich ohne "h" schreibt.

Das der Name nicht so selten hab ich immer im Urlaub an der Nordsee gemerkt. Da gab es sogar
ein Haus mit diesem Namen.

In der Oberstufe gab es noch ne Birte in meiner Stufe. Da sie auch noch nen sehr ähnlichen Nachnamen hatte, hab ich oft ihrre Arbeiten und Zeugnisse bekommen. Unser Stufenleiter hat es einfach nicht begriffen.

Was Spitznamen angeht kann ich mich nicht beschweren. Seit frühester Kindheit werde ich Bibi genann. Vllt. weil ich als Kind gerne Bibi Blocksberg-Kassetten gehört habe? :-)
Meine Schwestern nennen mich Bibsi, besonders dann, wenn sie mich um einen Gefallen bitten wollen.
Im Ausland habe ich mit dem Namen natürlich mehr Probleme. Wenn ich meien Schwester in den USA besuche, dann stelle ich mich i.d.R. als BeBe (gesprochen wie Bibi) vor. Das kennen die meisten von der gleichnamigen Firma.
Der Freund meiner Schwester macht sich einen Spaß daraus mich Bibsi-Boo, Bibsi-Bear u.ä. zu nennen.

Wenn ich daran denke, dass ich beinahe Skena geheißen hätte, dann finde ich Birte viel besser.

Den Hang zu nordischen Namen haben meine Eltern dann bei meinen Schwestern Anke Kristin und Imke Henrieke gezeigt. Wir werden aber nur mit dem ersten Namen gerufen.

Bibi :-)

Birte
Gast

Also ich mag mein namen hat nicht jeder werde immer bella oder bürdiii genannt ich mags kp besser als jenny so heißt jede 2.

@ Alisa
Gast

Tja Alisa, du hast zwar einen schönen Namen - wenn er denn tatsächlich deiner ist - aber leider schützt auch ein schöner Name nicht davor, hohles Zeug von sich zu geben. Merke: es gibt keine hässlichen Namen, denn Namen sind Klang und immer individuell wie seine Träger/-innen.

An alle Birt(h)es, in meinen Ohren klingt euer Name zart, hell und wunderschön!

Die Alisa
Gast

Birte, ist ein wirklich hässlicher Vorname.
Meine Klassenlehrerin hieß einst Birte, sie unterrichtete und Englisch. Wir haben sie immer Birdie the ugly Bird gerufen. Birte= Bird.
Und außerdem erinnert mcih der NAme an eine Birke. :D Echt schlecht!

Birte wie auch sonst
Gast

Birte .. najaa es gibt sicherlich schönere Namen. also mir gefällt er ehrlich gesagt ganz gut . Aber das Beste ist wohl, das man ihn nicht verunstalten kann, durch irgendwelche Sprüche . Ich ahbe mich mittlerweile daran gewöhnt. meine Freunde nennen mich aber trotzdem meistens anders. Naja . kann man ja jetzt eh nicht mehr ändern :]

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Auch diese Vornamen könnten dich interessieren

Andere Mütter und Väter, die den Mädchennamen Birte schön fanden, interessierten sich auch für die Vornamen Carry, Clemencia, Delia, Eberharde, Ellen, Ernesta, Ferdinanda, Friedhild, Getha und Gunbritt.

Suche nach Vornamen

Hinweis zur SucheBei der Suche im Vornamenarchiv bitte nur die Buchstaben A-Z und den Bindestrich für Doppelnamen verwenden. Die Suchanfrage muss aus mind. 3 Zeichen bestehen.

Merkzettel

0

Dein Merkzettel ist leer.

Du musst angemeldet sein, um den Merkzettel dauerhaft speichern zu können. Noch kein Mitglied? Jetzt kostenlos registrieren.

Mädchennamen von A-Z

Top Jungennamen

  1. Noah
  2. Leon
  3. Paul
  4. Ben
  5. Elias
  6. Emil
  7. Felix
  8. Jonas
  9. Anton
  10. Liam

Top Mädchennamen

  1. Emilia
  2. Emma
  3. Mia
  4. Lina
  5. Mila
  6. Charlotte
  7. Ella
  8. Marie
  9. Lea
  10. Anna

Thyrone

Noch kein Kommentar vorhanden

Thyrone ist traurig, dass ihm noch niemand einen Kommentar hinterlassen hat!

Zu exotisch, nicht mehr zeitgemäß oder ein echter Geheimtipp?
Was sagst Du zum Namen Thyrone?

Du bist gefragt!

Statistische Erhebung zur geographischen Verteilung von Vornamen

Zum Aufbau unserer Vornamenstatistik sind wir auf Deine Mithilfe angewiesen. Welchen Vornamen haben Dir Deine Eltern gegeben, in welchem Jahr wurdest Du geboren und in welcher Region bist Du aufgewachsen?

Neu im Ratgeber

Vornamen mit der Bedeutung Löwe
Löwenstarke Babynamen

Vornamen mit der Bedeutung Löwe

Moderne Mädchennamen
50 zeitgemäße Vornamen für Mädchen

Moderne Mädchennamen

Aktuelle Umfrage

Wo soll Dein Kind zur Welt kommen?