Brett

  • Rang 1445
  • 53 Stimmen
  • 0 x Liebling
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine Lieblingsliste aufnehmen und somit Einfluss auf unsere Mitglieder-Charts nehmen.
  • 0 x No-Go
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine No-Go-Liste aufnehmen.
  • 23 Kommentare
Herkunft
Herkunft hinzufügen/bearbeiten
Bedeutung
Bedeutung hinzufügen/bearbeiten
  • englisch
Noch keine Infos zur Bedeutung verfügbar
Länge | Silben Silbentrennung Endungen
5 Zeichen | 2 Silben B-rett -rett (4) -ett (3) -tt (2) -t (1)
Palindrom Kölner Phonetik Soundex Metaphone
Tterb 172 B630 BRT
Morsecode Schreibschrift
-··· ·-· · - - Brett
Brett buchstabiert (nach Buchstabiertafel DIN 5009)
Berta | Richard | Emil | Theodor | Theodor
Brett in Fingersprache für Gehörlose (Fingeralphabet)
Brett in Fingersprache für Gehörlose
Weibliche Form
Weibliche Form hinzufügen
Spitznamen
Spitznamen hinzufügen
Namenstage
Namenstag hinzufügen
  • Keine Angabe
  • Bretto
  • Keine Angabe
Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Brett
Bekannte Persönlichkeit hinzufügen
  • Brett Dalton (amerikanischer Schauspieler)
  • Brett Eldredge (Countrysänger)
  • Brett Emerton (australischer Fußballer)
  • Brett Favre (Quaterback der Grenn Bay Packers - Super Bowl Champion)
  • Brett Holman (australischer Fußballer)
  • Brett Sinclair (Hauptfigur in Die Zwei (von Roger Moore))
Weitere 1 bekannte Persönlichkeiten ein-/ausblenden
Varianten des Namens
Variante hinzufügen
Ähnliche Vornamen
  • Keine Angabe
Beliebtheitsentwicklung des Jungennamen Brett
Rang 0 im Oktober 2016
Rang 0 im November 2016
Rang 0 im Dezember 2016
Rang 0 im Januar 2017
Rang 0 im Februar 2017
Rang 0 im März 2017
Rang 0 im April 2017
Rang 0 im Mai 2017
Rang 0 im Juni 2017
Rang 0 im Juli 2017
Rang 0 im August 2017
Rang 0 im September 2017
Rang 0 im Oktober 2017
Rang 0 im November 2017
Rang 0 im Dezember 2017
Rang 0 im Januar 2018
Rang 0 im Februar 2018
Rang 0 im März 2018
Rang 0 im April 2018
Rang 0 im Mai 2018
Rang 0 im Juni 2018
Rang 0 im Juli 2018
Rang 0 im August 2018
Rang 0 im September 2018
Rang 0 im Oktober 2018
Rang 0 im November 2018
Rang 0 im Dezember 2018
Rang 0 im Januar 2019
Rang 154 im Februar 2019
Rang 0 im März 2019
Rang 0 im April 2019
Rang 0 im Mai 2019
Rang 0 im Juni 2019
Rang 0 im Juli 2019
Rang 0 im August 2019
Rang 0 im September 2019
Rang 0 im Oktober 2019
Rang 0 im November 2019
Rang 0 im Dezember 2019
Rang 0 im Januar 2020
Rang 0 im Februar 2020
Rang 0 im März 2020
Rang 0 im April 2020
Rang 220 im Mai 2020
Rang 0 im Juni 2020
Rang 0 im Juli 2020
Rang 0 im August 2020
Rang 0 im September 2020
Okt Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan
2016 2017 2018 2019 2020
  • Bester Rang: 154
  • Schlechtester Rang: 248
  • Durchschnitt: 207.33

Diese Grafik zur Beliebtheitsentwicklung des Namens Brett stellt dar, wie sich dessen Beliebtheit bei den Besuchern von Baby-Vornamen.de im Laufe der Jahre verändert hat. Die Beliebtheit des Vornamens wird dabei durch den im jeweiligen Monat erreichten Rang auf Grundlage der abgegebenen Stimmen bestimmt.

Verbreitung des Jungennamen Brett in der Schweiz
Schweiz Rang Namensträger Quelle Stand
1167 47 Bundesamt für Statistik 2015

Erläuterung: Der Name Brett belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in der Schweiz lebenden Bürger den 1167. Rang. Insgesamt 47 Personen tragen dort diesen Vornamen.

Platzierungen von Brett in den Vornamencharts von England und Wales
Platz 159 in den offiziellen Vornamencharts von 1996
Platz 182 in den offiziellen Vornamencharts von 1997
Platz 212 in den offiziellen Vornamencharts von 1998
Platz 228 in den offiziellen Vornamencharts von 1999
Platz 246 in den offiziellen Vornamencharts von 2000
Platz 341 in den offiziellen Vornamencharts von 2001
Platz 287 in den offiziellen Vornamencharts von 2002
Platz 329 in den offiziellen Vornamencharts von 2003
Platz 417 in den offiziellen Vornamencharts von 2004
Platz 461 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 543 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 617 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 775 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 972 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 1029 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 1087 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 1270 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 1462 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 1819 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 1380 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
1996 1999 2000 2009 2010 2015
  • Bester Rang: 159
  • Schlechtester Rang: 1819
  • Durchschnitt: 690.80

Dargestellt sind hier die Platzierungen des Vornamens Brett in den offiziellen Vornamen-Hitlisten von England und Wales, die jedes Jahr vom Office for National Statistics veröffentlicht werden. Die vollständigen Top 30 Vornamencharts von England und Wales findest Du auf unserer Seite "Beliebteste Vornamen in England".

Land wählen:
Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz
  • - Zu Deutschland liegen leider noch keine statistischen Daten vor -
  • - Zu Österreich liegen leider noch keine statistischen Daten vor -
  • - Zu der Schweiz liegen leider noch keine statistischen Daten vor -

Dein Vorname ist Brett? Dann wäre es klasse, wenn Du uns hier Deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Deine Meinung ist gefragt!

Wie gefällt Dir der Name Brett?
sehr gut 1 2 3 4 5 6 ungenügend
Gesamtnote: 3.3 6 5 4 3 2 1
Passt der Vorname Brett zu einem ...
Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?
Passt zu einem deutschen Nachnamen (83.3 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (58.3 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (75.0 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (33.3 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (41.7 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (50.0 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (91.7 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (33.3 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (41.7 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (50.0 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (25.0 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (83.3 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (16.7 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (83.3 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (75.0 %)

Subjektives Empfinden des Vornamens

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Brett ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen Brett in Verbindung bringen.

bekannt (42.9 %) modern (42.9 %) wohlklingend (53.6 %) männlich (39.3 %) attraktiv (53.6 %) sportlich (57.1 %) intelligent (46.4 %) erfolgreich (57.1 %) sympathisch (42.9 %) lustig (39.3 %) gesellig (57.1 %) selbstbewusst (39.3 %) romantisch (35.7 %)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Brett und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

unbekannt bekannt
altbacken modern
nicht wohlklingend wohlklingend
weniger männlich sehr männlich
unattraktiv attraktiv
unsportlich sportlich
nicht intelligent intelligent
erfolglos erfolgreich
unsympathisch sympathisch
ernst lustig
zurückgezogen gesellig
schüchtern selbstbewusst
unromantisch romantisch
von Beruf

Kommentare zu Brett

Kai-Ladde
Gast

Da schweben mir gerade die wüstesten Namenskombinationen vor: "Brett Schneider", "Brett Brettschneider", "Brett Bauer" oder der ultimative Klassiker: "Brett F***er". Hell yeah!

Sarah
Gast

Brett ist nicht nur ein Jungenname sondern auch ein Mädchenname. In den USA ein normaler Name, in Deutschland eher ungewöhnlich.

Andrea
Gast

Mich hart Brett Sinclair auf diese Seite geführz :)

Moore
Gast

Brett Sinclair 4 eveeer!!!!

Ich wette den kennt außer mir niemand hier! :P ♥

Maren
Gast

In englischsprachigen Räumen ist der Name durchaus nicht unüblich. Finde ihn von daher gar nicht schlecht, würde aber meine Kinder nicht so nennen, da wir keine englischen Wurzeln haben ;)

Ja
Gast

den Namen gibt es im US-Raum wirklich! Aber vielleicht sollte er dort auch bleiben... nichts fur Ungut :)

Ich
Gast

musste gerade schmunzeln, kein Scherz jetzt - ich kenne tasaechlich einen Brett (wird aber gesprochen wie Brad) und ist denke ich auch eine Art Ableitung. War damals eine Auslandsreise und als ich jenem Brett erklaerte was sein Name in der deutschen Sprache bedeutet, musste er auch grinsen..

Also vielleicht ist das fuer ein deutsches Kind tatsaechlich ein etwas unguenstiger Name... aber: er existiert tatsaechlich!!!

simone
Gast

Mein Bruder heißt "Brett", denn es ist bei uns in Australien, wo ich herkomme eigentlich ein üblicher Name. Meine Schwägerin fand es aber sehr lustig, als ich ihr erklärt habe, was es auf Deutsch heißt. Gut, dass er nicht hier in Deutschland lebt!

Also
Gast

Wer sein Kind Brett nennt, hatte in dem Moment echt ein Brett vorm Kopf :D NIEMALS!!!

Sonne
Gast

Naja also wer sein Kind Brett nennt ***!!!haha ;P

Brad ist ja noch völlig okay aber Brett?also bitte..lieber nicht.

@ Russhy-san
Gast

Ist ja auch schon gesagt worden, dass man den Namen nicht in Deutschland vergeben kann ... lies mal ABCs Kommi, dem ich voll zustimme!

Russhy-San
Gast

Sorry aber das wär doch gleich wie wenn ich mein Kind "Desk" würde... natürlich hätte das nichts mit einem Tisch zu tun aber so etwas ginge doch trotzdem nicht...

@ Russhy-san
Gast

Kannst du nicht lesen?

Russhy-San
Gast

Ist das echt ein Name???

ABC
Gast

Brett bedeutete ursprünglich (im Mittelalter) soviel wie 'Einwohner der Bretagne'. Brad ist eine Kurzform von Bradley und Bradford, hat demnach auch nichts mit Brett zu tun. Es klingt ja nicht mal ähnlich! Ein anderer Unterschied ist auch noch, dass man wie schon öfter gesagt, Brad in DE als Name vergeben kann aber Brett nicht.

Silvana
Gast

"Hey Brett, wo ist den dein Brett?"
Auf solche komentare können sich die eltern eines kleinen Bretts einstellen.
Also achtung!

Carina
Gast

Die Schreibung "Brett" assoziert spontan mit dem "Holzbrett".
Daher folgen leider zu dumme Bemerkungen wie "Brett vor dem Kopf", gefolgt von Dummkopf und Volltrottel.
*****

Silvana
Gast

Brad hat klang, brett klingt einfach nur hart.

@ @daniel
Gast

In Deu. nicht, das stimmt auffallend;-)

@daniel
Gast

Brad ist schön, *****
Das ist ein unterschied.

Daniel
Gast

Andere Form von "Brad" würde ich sagen. Ansonsten, sehe ich es wie "hmm".

@ bianca
Gast

Ja im englischsprachigen Raum, eher sogar amerikanisch, meine ich. Wäre in DE auf jeden Fall eine etwas unglückliche Wahl.

bianca
Gast

Mal im ernst: das ist ein name!?!

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Kommentare zu anderen Vornamen

Mädchenname Nela

Kommentar von Anna

Der Name Nela gefällt mir ausgesprochen gut und kommt in in engere Wahl. Hört sich einfach klasse an, meine...

Mädchenname Amely

Kommentar von Silke

Ich finde den Namen wunderschön und habe 2003 meine Tochter so genannt. Er wird englisch gesprochen wie die...

Mädchenname Vivien

Kommentar von Vivien F.

Vivien fand ich früher immer schrecklich, da es einfach nur drei Laute sind, wie La-la-ne oder Vi-vi-en. Ab...

Vornamen nach Sprache und Herkunft

Zur Vornamensuche nach Sprache und Herkunft

Du bevorzugst amerikanische Namen oder magst den Klang des Nordfriesischen? Unser Bereich zur Sprache und Herkunft gibt Dir die Möglichkeit, ganz gezielt nach einem europäischen oder internationalen Vornamen für Dein Kind zu suchen.

Heutige Namenstage

Zu den Namenstagen

Wir gratulieren allen Menschen mit dem Vornamen Emanuel, Franz, Manuel und Werner ganz herzlich zu ihrem heutigen Namenstag!

Auch diese Vornamen könnten Dich interessieren