Vornamen für dein Baby
Mehr als 50.000 Vornamen und eine aktive Community helfen dir bei der Vornamensuche für dein Baby.

Vornamen für dein Baby

Douglas

Douglas ist ein männlicher Vorname altschottischer Herkunft. Alle Infos zum Namen findest du hier.

66 Stimmen (Rang 1429)
0 x auf Lieblingslisten
0 x auf No-Go-Listen
1429

Rang 1429
Mit 66 erhaltenen Stimmen belegt Douglas den 1429. Platz in unserer Hitliste der beliebtesten Jungennamen.

Männlicher Name
Douglas ist ein männlicher Vorname, kann also nur an einen Jungen vergeben werden.

Baby mit Namen Douglas

Was bedeutet der Name Douglas?

Bedeutung

Schottisch = "Dark River" (dunkler Fluß)
Englisch = "Darkwater" (dunkles Wasser)

Wann hat Douglas Namenstag?

Uns sind keine Infos zum Namenstag und Namenspatron bekannt.

Wie spricht man Douglas aus?

Aussprache von Douglas: Die folgenden Hörbeispiele zeigen dir, wie Douglas auf Deutsch und anderen Sprachen richtig ausgesprochen und betont wird. Klicke einfach auf eine Sprache, um dir die korrekte Aussprache und Betonung anzuhören.

Wie beliebt ist Douglas?

Douglas ist in Deutschland ein seltener Vorname. Im Jahr 2020 belegte er in der Rangliste der häufigsten männlichen Babynamen den 241. Platz. Die beste Platzierung erreichte der Name im Jahr 2011 mit Platz 154. Im Zeitraum von 2005 bis 2021 lag der Jungenname durchschnittlich auf dem 210. Platz.

Weltweite Beliebtheit von Douglas

Hier siehst du die letztjährigen Platzierungen von Douglas in den offiziellen Vornamencharts einzelner Länder. Alle Jahresplatzierungen des Namens findest du hier. Per Klick auf ein Land gelangst du zu dessen vollständiger Top-30-Chartseite.
(Woher wir diese offiziellen Daten beziehen, kannst du hier nachlesen.)

Land 2021 2020 2019 Bester Rang
Deutschland - 241 243 154 (2011)
Österreich - 153 - 122 (2000)
Liechtenstein - - - 7 (2003)
Belgien - - - 173 (2004)
Frankreich 425 - 428 221 (1955)
Dänemark - 146 - 119 (1993)
Schweden 157 145 146 88 (2000)
England 192 204 224 184 (1996)
Schottland 104 99 115 38 (1979)
Irland - - 132 100 (1968)
Nordirland 85 - 84 83 (2018)
USA 612 607 579 27 (1962)
Kanada 205 197 282 92 (1980)
Australien - - - 43 (1955)
Neuseeland - - - 45 (1954)

Douglas in den Vornamencharts von Deutschland (2005-2021)

Das Diagramm zeigt die Platzierungen von Douglas in den Vornamen-Hitlisten von Deutschland, die jedes Jahr von uns erstellt werden. Die vollständigen Vornamencharts von 2005 bis 2021 findest du unter "Beliebteste Vornamen in Deutschland".

Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 154 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 197 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 206 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 214 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 220 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2016
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2017
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2018
Platz 243 in den offiziellen Vornamencharts von 2019
Platz 241 in den offiziellen Vornamencharts von 2020
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2021
2005 2009 2010 2019
  • Bester Rang: 154
  • Schlechtester Rang: 243
  • Durchschnitt: 210.71

Land wählen:

Beliebtheitsentwicklung des Jungennamen Douglas

Die Grafik stellt dar, wie sich die Beliebtheit des Namens Douglas im Laufe der Jahre verändert hat. Dazu ermitteln wir jeden Monat dessen Rang anhand der auf unserer Seite abgegebenen Anzahl Stimmen/Likes (Baby-Vornamen-Ranking).

Rang 0 im November 2018
Rang 0 im Dezember 2018
Rang 0 im Januar 2019
Rang 0 im Februar 2019
Rang 0 im März 2019
Rang 0 im April 2019
Rang 0 im Mai 2019
Rang 0 im Juni 2019
Rang 0 im Juli 2019
Rang 0 im August 2019
Rang 0 im September 2019
Rang 118 im Oktober 2019
Rang 0 im November 2019
Rang 0 im Dezember 2019
Rang 0 im Januar 2020
Rang 0 im Februar 2020
Rang 221 im März 2020
Rang 0 im April 2020
Rang 0 im Mai 2020
Rang 222 im Juni 2020
Rang 0 im Juli 2020
Rang 0 im August 2020
Rang 0 im September 2020
Rang 0 im Oktober 2020
Rang 0 im November 2020
Rang 0 im Dezember 2020
Rang 231 im Januar 2021
Rang 209 im Februar 2021
Rang 0 im März 2021
Rang 0 im April 2021
Rang 179 im Mai 2021
Rang 0 im Juni 2021
Rang 0 im Juli 2021
Rang 0 im August 2021
Rang 0 im September 2021
Rang 0 im Oktober 2021
Rang 0 im November 2021
Rang 176 im Dezember 2021
Rang 218 im Januar 2022
Rang 0 im Februar 2022
Rang 183 im März 2022
Rang 187 im April 2022
Rang 171 im Mai 2022
Rang 0 im Juni 2022
Rang 158 im Juli 2022
Rang 0 im August 2022
Rang 0 im September 2022
Rang 0 im Oktober 2022
Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan Okt
2019 2020 2021 2022
  • Bester Rang: 118
  • Schlechtester Rang: 355
  • Durchschnitt: 225.75

Geburten in Österreich mit dem Namen Douglas seit 1984

Douglas belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 580. Rang. Insgesamt 10 Babys wurden seit 1984 so genannt.

Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
580 10 Statistik Austria 2021

Land wählen:

Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Hier kannst du sehen, in welchen Bundesländern bzw. Kantonen von Deutschland, Österreich und der Schweiz der Vorname Douglas besonders verbreitet ist.

Verbreitung in Deutschland (3)
  • 33.3 % 33.3 % Brandenburg
  • 33.3 % 33.3 % Nordrhein-Westfalen
  • 33.3 % 33.3 % Sachsen
Verbreitung in Österreich (1)
  • 100.0 % 100.0 % Wien
Verbreitung in der Schweiz (0)
  • - Zu der Schweiz liegen leider noch keine statistischen Daten vor -

Dein Vorname ist Douglas? Dann wäre es klasse, wenn du uns hier deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Beliebtheit von Douglas als Babyname von 1930 bis heute

Erfahre hier, in welchen Jahren der Vorname Douglas besonders angesagt oder selten war. Die Grafik stellt konkret dar, wie häufig er in den Jahren von 1930 bis heute als Babyname im deutschsprachigen Raum vergeben wurde. Grundlage sind dabei die Daten unserer statistischen Erhebung von Personen mit dem Namen Douglas.

Häufigkeit des Vornamens Douglas nach Geburtsjahren von 1930 bis heute

Varianten von Douglas

Weibliche Form

Uns ist keine weibliche Form bekannt. Du kennst eine? Dann trag sie hier ein!

Anderssprachige Varianten und Schreibweisen

Noch keine Varianten vorhanden. Hilf mit und trag hier welche ein!

Spitznamen und Kosenamen

  • Doug
  • Douggy
  • Dougie
  • Dougy

Ähnliche Vornamen

Beliebte Doppelnamen mit Douglas

Häufigste Nachnamen

  1. Douglas Nelson
  2. Douglas Martin
  3. Douglas Welbat

Douglas in den Medien

Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Douglas

Douglas A. Anderson
amerikanischer Schriftsteller
Douglas Adams
Schritsteller (Per Anhalter durch die Galaxis)
Douglas Booth
Schauspieler
Douglas Bourgeois
amerikanischer Künstler
Douglas C Robinson
Kricketspieler aus Großbritannien
Douglas Caetano
Fußballspieler aus Brasilien
Douglas Camilo Da Silva
Fußballer aus Brasilien
Douglas Elliot
Rugbyspieler aus England
Douglas Ewart
jamaikanischer Musiker
Douglas Goodwin
irischer Kricketspieler
Douglas Greschham
Buchautor Filmproduzent Stiefsohn von C S Lewis
Douglas Heffernen
King of Queens
Douglas J. Cuomo
amerikanischer Komponist
Douglas Jackson
britischer Schriftsteller
Douglas Jacobsen
amerikanischer Schriftsteller
Douglas Johansson
Schauspieler
Douglas L. Wilson
Historiker aus Amerika
Douglas Lee Poynter
Bassist von McFly
Douglas Linathan
englischer Kricketspieler
Douglas Little
Historiker aus Amerika
Douglas Lochhead
kanadischer Dichter
Douglas Maxwell Stone
Geologe aus Australien
Douglas McCarthy
englischer Sänger
Douglas Morgan
Rugbyspieler aus Großbritannien
Douglas Oliver
britischer Schriftsteller
Douglas Pereira dos Santos
Fußballspieler aus Deutschland
Douglas Rasmussen
amerikanischer Philosoph
Douglas Rinaldi
brasilianischer Fußballspieler
Douglas Rolland
britischer Golfspieler
Douglas Ross
peruanischer Fußballer
Douglas Russell
amerikanischer Schwimmer
Douglas Sarine
amerikanischer Schauspieler
Douglas Swan
Maler aus Amerika
Geoffrey Douglas Madge
australischer Musiker
John Douglas Woodward
Segler
Kim Douglas Wiggins
amerikanischer Künstler

Douglas in der Popkultur

Uns ist noch kein Lied, Film, Buch oder Spiel mit dem Namen Douglas bekannt. Kennst du etwas? Dann trag es hier ein!

Douglas in der Linguistik

Sprachwissenschaftliche Daten und Zahlen zu dem männlichen Vornamen Douglas wie Silben, Worttrennung und persönliche Namenszahl.

Silben und mehr

Länge
7 Zeichen
Silben
2 Silben
Silbentrennung
Dou-glas
Endungen
-uglas (5) -glas (4) -las (3) -as (2) -s (1)
Anagramme
Kein Anagramm vorhanden (Mehr erfahren)Anagramme
Wörter, die aus den Buchstaben eines Wortes - hier Douglas - gebildet werden können.
Rückwärts
Salguod (Mehr erfahren)Douglas ist leider kein Palindrom! Ein Palindrom ist ein Wort, das rückwärts gelesen genau dasselbe Wort ergibt.
Namenszahl (Numerologie)
7 Intuition und Spiritualität (Mehr erfahren)

Douglas in Zahlen (nach ASCII-256-Tabelle)

Binär
01000100 01101111 01110101 01100111 01101100 01100001 01110011
Dezimal
68 111 117 103 108 97 115
Hexadezimal
44 6F 75 67 6C 61 73
Oktal
104 157 165 147 154 141 163

Douglas in der Phonetik

Erfahre hier, wie sich der Sprachklang von Douglas anhand unterschiedlicher phonetischer Algorithmen in Ziffern und/oder Zeichen darstellen lässt und wie der Name korrekt diktiert bzw. buchstabiert wird.

Klang und Laute

Kölner Phonetik
2458 (Mehr erfahren)Kölner Phonetik
Phonetischer Algorithmus, der Wörtern nach ihrem Sprachklang eine Ziffernfolge zuordnet.
Soundex
D242 (Mehr erfahren)Soundex
Phonetischer Algorithmus, der ein Wort nach seinem Sprachklang kodiert.
Metaphone
TKLS (Mehr erfahren)Metaphone
Phonetischer Algorithmus zur Indizierung eines Wortes nach seinem Klang.

Douglas buchstabiert

Buchstabiertafel DIN 5009
Dora | Otto | Ulrich | Gustav | Ludwig | Anton | Samuel
Internationale Buchstabiertafel
Delta | Oscar | Uniform | Golf | Lima | Alfa | Sierra

Douglas in unterschiedlichen Schriften

Dargestellt ist hier der Vorname Douglas in verschiedenen Schriftarten sowie Alphabetschriften aus den unterschiedlichsten Sprachen, Kulturen und Epochen.

Schreibschrift
Douglas
Altdeutsche Schrift
Douglas
Lateinische Schrift
DOVGLAS
Phönizische Schrift
𐤃𐤏𐤅𐤂𐤋𐤀𐤔
Griechische Schrift
Δουγλας
Koptische Schrift
Ⲇⲟⲩⲅⲗⲁⲥ
Hebräische Schrift
דעוגלאש
Arabische Schrift
دــعــوــجــلــاــش
Armenische Schrift
Դուգլազ
Kyrillische Schrift
Доуглас
Georgische Schrift
Ⴃოუგლას
Runenschrift
ᛑᚮᚢᚵᛚᛆᛋ
Hieroglyphenschrift
𓂧𓅱𓅱𓎼𓃭𓄿𓋴

Douglas barrierefrei

Hier kannst du sehen, wie der Name Douglas an Menschen mit Beeinträchtigungen kommuniziert werden kann, zum Beispiel an Gehörlose und Schwerhörige in den Handzeichen der Gebärdensprache oder Blinde und Sehbehinderte in der Brailleschrift.

Douglas im Fingeralphabet (Deutsche Gebärdensprache)

Douglas im Fingeralphabet der Deutschen Gebärdensprache

Douglas in Blindenschrift (Brailleschrift)

Douglas in Blindenschrift (Brailleschrift)

Douglas im Tieralphabet

Douglas im Tieralphabet

Douglas in der Schifffahrt

Der Vorname Douglas in unterschiedlichen Kommunikationsmitteln der Schifffahrt wie dem Morsecode, dem Flaggenalphabet und dem Winkeralphabet.

Morsecode

-·· --- ··- --· ·-·· ·- ···

Douglas im Flaggenalphabet

Douglas im Flaggenalphabet

Douglas im Winkeralphabet

Douglas im Winkeralphabet

Douglas in der digitalen Welt

Natürlich lässt sich der Name Douglas auch verschlüsselt und in digitaler Form darstellen, zum Beispiel als scanbarer QR- oder Strichcode.

Douglas als QR-Code

Douglas als QR-Code

Douglas als Barcode

Douglas als Barcode

Wie denkst du über den Namen Douglas?

Wie gefällt dir der Name Douglas?

Bewertung des Namens Douglas nach Schulnoten von 1 (sehr gut) bis 6 (ungenügend). Der gelbe Balken zeigt die Durchschnittsnote aller bisher abgegebenen Benotungen an. Welche Note würdest du diesem Vornamen geben? Stimm ab!

Gesamtnote: 2.8 6 5 4 3 2 1
sehr gut ungenügend

Zu welchen Nachnamen passt Douglas?

Ob der Vorname Douglas auch für einen deutschen Familiennamen geeignet ist und wie gut er laut Meinung unserer Nutzer zu klassischen Nachnamen aus anderen Ländern, Sprachen und Kulturen passt, kannst du hier ablesen.

Passt zu einem deutschen Nachnamen (36.4 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (54.5 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (72.7 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (72.7 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (72.7 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (54.5 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (0.0 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (63.6 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (63.6 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (45.5 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (0.0 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (45.5 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (90.9 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (90.9 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (36.4 %)
Was denkst du? Passt Douglas zu einem ... Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?

Wie ist das subjektive Empfinden?

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Douglas ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit diesem Vornamen in Verbindung bringen.

bekannt (55.6 %) modern (52.8 %) wohlklingend (55.6 %) weiblich (72.2 %) attraktiv (52.8 %) sportlich (63.9 %) intelligent (61.1 %) erfolgreich (58.3 %) sympathisch (61.1 %) lustig (38.9 %) gesellig (61.1 %) selbstbewusst (72.2 %) romantisch (55.6 %)
von Beruf
  • Busfahrerin (1)
  • Schriftstellerin (1)
  • Unternehmerin (1)
  • Rechtsanwältin (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Douglas und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

Der Name Douglas ist nach meinem Empfinden ...

Kommentare zu Douglas

Kommentar hinzufügen
@Zora
Gast

Tut mir leid, liebe Zora, aber dein Name passt auch in Deutschland nicht! Zumal hier alle ihn auch falsch aussprechen! Davon bin ich überzeugt! Und was soll jetzt bitteschön verrückt am Namen "Douglas" sein???? Wahrscheinlich kannst du kein Englisch, deswegen ist der Name für dich verrückt!

Douglas ist ein sehr schöner Name und warum sollte man ihn nicht wählen dürfen, wenn er einem gefällt!

Es muss nicht jeder Kevin, Justin, Maximilian, Julian, Samuel und Luca heißen!

Maximilian
Gast

Naja nicht so mein geschmack also ich würde mein kind nivht so nennen und bin auch froh das my sis für ihren sohn den namen Jamie ausgesucht hat haha

Nicole
Gast

Also mein Sohnemann heißt douglas und das ist gut so hat den Vorteil wenn ich ihn rufe kommt nur er und nicht zehn Leone oder so

Alessandra
Gast

Man sagt doch dagles oder?

?
Gast

Warum nicht?

Sven
Gast

Ein Freund von mir heißt Douglas,ist allerdings Brasilianer.
Für ein deutsches Kind würd ich diesen Namen nicht vergeben.

Abby
Gast

Mein kleiner Bruder heißt Douglas. Sehr schöner Name. Mein anderen Brüder heißen Blake, Josh und Henry. Nachname ist Dawn und wir kommen aus England.

Marie
Gast

Also unser Sohn heißt Douglas und ist absolut zufrieden mit seinem Namen. Er ist einmalig in seinem Umfeld. Namen, die massenhaft auftreten, sind doch nicht mehr schön, auch wenn sie zehnmal auf Platz 1 der Namenshitlisten stehen. Die Kombination James Douglas findet ich übrigens äußerst schön - paßt hervorragend!

James Douglas...
Gast

Ich heiße James Douglas. Auch wenn der Name mein zweiter Vorname ist sprechen mich viele Leute mit meinem gesamten Namen inkl. Nachnamen an, weil es einfach irgendwie zusammenpasst.
Ich komme mit dem Namen seit 17 Jahren super zurecht & wurde noch nie schräg angeschaut

Douglas
Gast

Mann lebt wirklich ganz gut mit dem Namen...seit 35 Jahren!

na ja
Gast

Da sind ja die Geschmäcker Gott sei Dank unterschiedlich ;)

Gast

Lieber der einzige Douglas. Der Name ist schön.

also
Gast

Lieber der 100. Patrick, ehrlich...

Mutter eines Douglas ;)
Gast

Mein in Berlin geborener Sohn heißt seit 25 Jahren Douglas, der Name passt sehr gut zu ihm. Warum auch nicht????
Komisch angeguckt worden sit er jedenfalls nie wegen seinem Namen und er selber fand ihn auch immer schön. Besser als einer der Millionen Patricks in Deutschland zu sein. ;-)

wer
Gast

sagt dir denn, dass der Produktname Duglas nur ein umgeschriebener Douglas ist? Eigennamen haben ihre eigenen Regeln. Mich stört das nicht. Was mich stört ist, wenn Vornamen verändert werden, weil es hype ist. Das nimmt oft wirklich groteske Züge an.
Der Name Douglas sollte wirklich nur bei englischem Nachnamen vergeben werden.

Kerstin
Gast

Ich meine natürlich eine Jennifer Meier.

Kerstin
Gast

Ich finde den Namen Douglas sehr schön. Habe Verwandte in den USA und der Sohn von meiner entfernten Verwandten heißt so. Allerdings finde ich es total daneben, dass die Parfümerie sich "DUGLAS" nennt, anstatt eben die korrekte englische Form dafür benutzt. Douglas ist nun einmal britisch und nicht deutsch, also sollte man es auch so aussprechen! Man sagt ja auch zu einem John nicht Jon usw. Der Schauspieler Michael Douglas wird ja auch nicht "Duglas" genannt sondern eben so wie man es eben korrekt ausspricht nämlich Douglas (Dagles). Natürlich klingt es vielleicht nicht so toll, wenn man einen britischen Vornamen mit einem deutschen Nachnamen mischt, aber Jennifer und Jessica ist doch genauso englisch und wird trotzdem in Deutschland sehr oft gewählt. Klingt aber nicht gut wenn ein Jennifer Meier da steht.

lissa
Gast

Douglas????. also dazu kann ich jetzt nichts sagen..
immer verrücktere namen.

lissa mit nicolas(3) und charlotte(1)

Julia
Gast

Douglas ist eben eingedeutscht, eigentlich sagt man zu der Marke aber englisch Douglas. Und auch den Namen sollte man so aussprechen - englisch, was eben einfach richtig ist.

@unter mir
Gast

Douglas kann man sehr wohl DUGLAS aussprechen! Noch nie was von der Parfümerie Douglas gehört? "Douglas macht das Leben schöner" säuselt Heidi Klum. Achte mal darauf, wie die das ausspricht. Man muss nicht alles verenglischen.

Cam
Gast

Heute bei einer Doku auf RTL wurde ein 7 Jähriger im DUGLAS gerufen. Ich vermute mal, dass sein Name in Wirklichkeit Douglas heißt. Find ich echt schade, dass ein Name so verschandelt wird. Ich finde den Namen sehr schön, aber ihn sollten wirklich nur Leute wählen, die fähig sind ihn korrekt auszusprechen.

Douglas
Gast

Also mir gefällt er und man lebt recht gut damit

Douglas
Gast

Also mir gefällt er und man lebt recht gut damit

Err
Gast

Also, Dougie Poynter heisst Dougie und nicht Douglas...

Moi
Gast

Douglas es ist ein sehr hübscher Name, im englishsprachigen Raum, im deutschsprachigen leider nicht...

@ Zora:
Douglas ist kein Name von "heutzutage" sondern die Ableitung vom Nachname Douglas, einem der berühmtesten Schottischen Clans vor mehr als 500 Jahren, also der Name ist mindestens schon genauso alt
Erst denken dann reden ;)

violleta
Gast

Also so würde ich ganz bestimmt mein Kind nicht nennen!!!!!!!!!!!!!

Berliner
Gast

Kein "verrückter" Name, aber für dt. Kinder schlicht unpassend. Genauso unpassend wie ein Siegfried Jackson in England.

Sophie
Gast

Ich finde den Namen schön
Dunkles wasser ist tief ;-)

Marion
Gast

Da geb ich dir recht. Douglas Müller wie hört sich das denn an???
Kann vielleicht in Amerika vergeben werden, aber nicht hier in Deutschland!!!

Zora
Gast

OMG! Die Namen werden immer verrückter heutzutage.

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Auch diese Vornamen könnten dich interessieren

Andere Mütter und Väter, die den Jungennamen Douglas schön fanden, interessierten sich auch für die Vornamen Ehrhart, Erdmut, Fedo, Freimund, Geoffrey, Godo, Göde, Hasse, Henrich und Hubertus.

Suche nach Vornamen

Hinweis zur SucheBei der Suche im Vornamenarchiv bitte nur die Buchstaben A-Z und den Bindestrich für Doppelnamen verwenden. Die Suchanfrage muss aus mind. 3 Zeichen bestehen.

Merkzettel

0

Dein Merkzettel ist leer.

Du musst angemeldet sein, um den Merkzettel dauerhaft speichern zu können. Noch kein Mitglied? Jetzt kostenlos registrieren.

Jungennamen von A-Z

Top Jungennamen

  1. Noah
  2. Leon
  3. Paul
  4. Ben
  5. Elias
  6. Emil
  7. Felix
  8. Jonas
  9. Anton
  10. Liam

Top Mädchennamen

  1. Emilia
  2. Emma
  3. Mia
  4. Lina
  5. Mila
  6. Charlotte
  7. Ella
  8. Marie
  9. Lea
  10. Anna

Akash

Noch kein Kommentar vorhanden

Akash beklagt sich bitter über das fehlende Interesse an seinem Namen!

Zu exotisch, nicht mehr zeitgemäß oder ein echter Geheimtipp?
Was sagst Du zum Namen Akash?

Du bist gefragt!

Statistische Erhebung zur geographischen Verteilung von Vornamen

Zum Aufbau unserer Vornamenstatistik sind wir auf Deine Mithilfe angewiesen. Welchen Vornamen haben Dir Deine Eltern gegeben, in welchem Jahr wurdest Du geboren und in welcher Region bist Du aufgewachsen?

Neu im Ratgeber

150 tolle Hundenamen
Die schönsten Namensideen für deinen Hund

150 tolle Hundenamen

Aktuelle Umfrage

Darf Dein Kind bei Dir im Bett schlafen, wenn es möchte?