Jungennamen mit Do

Hier findest du eine Auswahl von 113 Jungennamen, die mit Do beginnen.

Jungennamen mit Do

Jungennamen mit Do - Ergebnisse 1-50 von 113

Name Bedeutung / Sprache Beliebtheit
Doan Rechtshändig Färber gewandt
  • Albanisch
  • Italienisch
90 Stimmen
7 Kommentare
Dobby englische Kurzform von Robert (Bedeutung: der ruhmreich Glänzende).
  • Englisch
  • Polnisch
107 Stimmen
14 Kommentare
Dobieslaw
Noch keine Infos hinzufügen
  • Polnisch
15 Stimmen
0 Kommentare
Dobrica der gute,brave... wird als Dobriza ausgesprochen
  • Slawisch
40 Stimmen
3 Kommentare
Dobril eine slaw. Kurzform von Odobril (Zustimmender, Erlaubender)
  • Slawisch
26 Stimmen
1 Kommentar
Dobrin von predobrin, dobrin (alt-südslaw.) = zuguter, guter; Variante: Dobri, Koseformen: Dobrincho (Brincho, Bincho usw.)
  • Bosnisch
  • Bulgarisch
  • Jugoslawisch
  • Kroatisch
  • Mazedonisch
  • Russisch
  • Serbisch
  • Slawisch
  • Slowenisch
  • Südslawisch
38 Stimmen
2 Kommentare
Dobrinko gute, gütige
  • Bosnisch
  • Bulgarisch
  • Jugoslawisch
  • Kroatisch
  • Mazedonisch
  • Serbisch
  • Slawisch
  • Slowenisch
  • Südslawisch
20 Stimmen
0 Kommentare
Dobrivoje
Noch keine Infos hinzufügen
  • Serbisch
9 Stimmen
0 Kommentare
Dobrosav ganzguter
  • Serbisch
26 Stimmen
0 Kommentare
Dobroslav
Noch keine Infos hinzufügen
  • Altslawisch
  • Bulgarisch
  • Kroatisch
  • Serbisch
  • Tschechisch
14 Stimmen
0 Kommentare
Dobrotko von predobrotko, dobrotko (alt-südslaw.) = zuguter, guter;
  • Slawisch
35 Stimmen
0 Kommentare
Dode Dode bedeutet "der Wolf". Der Name ist eine friesische Kurzform von Namen mit der Endung "-dolf".
  • Althochdeutsch
  • Friesisch
39 Stimmen
1 Kommentar
Dodger Figur aus Charles Dickens Oliver Twist
  • Englisch
20 Stimmen
1 Kommentar
Dodi
Noch keine Infos hinzufügen
  • Afrikanisch
22 Stimmen
0 Kommentare
Dodo alter friesischer Männername, Kurzform von Dietrich = gütiger Herrscher des Volkes Auch ein nebräischer Name und Vater von Elhanan, einem der 30 Helden Davids.
  • Althochdeutsch
  • Deutsch
123 Stimmen
26 Kommentare
Dogan türkisch für Falke wörtlich übersetzt: der geborene
  • Alttürkisch
  • Türkisch
109 Stimmen
18 Kommentare
Dogg
Noch keine Infos hinzufügen
  • Englisch
25 Stimmen
6 Kommentare
Dogo swahili: klein/kleiner
  • Afrikanisch
37 Stimmen
2 Kommentare
Doguhan Ostherrscher der Herrscher des östlichen hunnischen Reiches.Bruder von Batuhan Herrscher des westlichen hunnischen Reiches. Beide waren Enkel von Atilla des Hunnenkönigs.
  • Türkisch
36 Stimmen
1 Kommentar
Dogukan Abwandlung von Doguhan Dogu = Osten Kan = Befehlshaber, Richter
  • Alttürkisch
  • Kurdisch
  • Türkisch
121 Stimmen
20 Kommentare
Dogus von geburt an...
  • Alttürkisch
  • Türkisch
48 Stimmen
3 Kommentare
Dohee Ein koreanischer Name mit den Bedeutungen "der weise Weg" und "der intelligente Pfad".
  • Koreanisch
33 Stimmen
0 Kommentare
Dojan
Noch keine Infos hinzufügen
  • Lateinisch
  • Spanisch
58 Stimmen
2 Kommentare
Dok Abkürzung für tschetschenischen Namen Dokka
  • Arabisch
27 Stimmen
3 Kommentare
Dokka Mädchen
  • Isländisch
28 Stimmen
1 Kommentar
Dolan der mit dem schwarzen Haar bzw. der Schwarzhaarige.
  • Amerikanisch
  • Irisch
30 Stimmen
2 Kommentare
Dolf Kurzform von Namen mit "-dolf" am Ende. Bedeutung "der Wolf", vom althochdeutschen wolf für "Wolf".
  • Altdeutsch
  • Althochdeutsch
  • Deutsch
  • Finnisch
  • Holländisch
  • Schwedisch
75 Stimmen
3 Kommentare
Dolunay Vollmond
  • Alttürkisch
  • Türkisch
22 Stimmen
4 Kommentare
Domagoj Domagoj ist gänzlich ein kroatischer Name. Die Bedeutung kommt von den altkroatischen Wörtern doma - Heim und goj - aufziehen, pflegen, Ruhe . Also der das Heim pflegt oder im Frieden hält . Bekannt...
  • Kroatisch
125 Stimmen
10 Kommentare
Doman
Noch keine Infos hinzufügen
  • Ungarisch
49 Stimmen
3 Kommentare
Domen Slowenische Form von Dominik, Lat. dominicus = zum Herrn gehörend (dominus = Herr)
  • Lateinisch
  • Slowenisch
20 Stimmen
0 Kommentare
Domenic Variante von Domenicus: zum Herrn gehörig der schlafende, der ruhige Wurde auch abgeleitet von Domenico. Oft Name für Kinder, die am Sonntag geboren wurden. rätoromanische Form von Dominicus
  • Italienisch
  • Lateinisch
1783 Stimmen
45 Kommentare
Domenick
Noch keine Infos hinzufügen
  • Mittelhochdeutsch
  • Norddeutsch
  • Walisisch
42 Stimmen
4 Kommentare
Domenico Domingo:auf Spanisch Sonntag Domenica: auf italienisch Sonntag der heilige Domenikus oder auch Domingo Bedeutung: zum Herrn gehörend
  • Italienisch
  • Lateinisch
385 Stimmen
38 Kommentare
Domenik Domenik oder auch Dominik dem Herrn gehörend Name zu Ehren des Heiligen Domenikus/Domenico span. Domingo oft wurde dieser Name an Kinder vergeben, die am Sonntag geboren wurden
  • Lateinisch
  • Romanisch
220 Stimmen
44 Kommentare
Domenique weibliche französische Form des Namens Dominik/Dominikus - Dem Herren zugehörig Bedeutung siehe dort Sehr fraglich: lateinisch domina: Gebieterin/Herrin
  • Französisch
  • Italienisch
  • Lateinisch
81 Stimmen
8 Kommentare
Domhnall Schottische Form von Donald.
  • Irisch
  • Keltisch
  • Schottisch
26 Stimmen
0 Kommentare
Domin vom lateinischen Dominus = der Herr Domino = der Herr, Domina = die Herrin Andere Bedeutung (fraglich): Im Kurdischen bedeutet der Name Domin: andauern, dauern. Der Name Domino (Das Berühmte Spiel...
  • Kurdisch
36 Stimmen
1 Kommentar
Domingo Kommt aus dem Spanischen und heisst der Heilige Sonntag. Ursprünglich: Des Herrn Tag
  • Lateinisch
  • Spanisch
90 Stimmen
16 Kommentare
Dominic "Zum Herrn gehörig", abgeleitet vom lateinischen Wort und Namen Dominicus.
  • Englisch
  • Lateinisch
1825 Stimmen
78 Kommentare
Dominick Nebenform von Dominik/Dominic mit der Bedeutung "der zum Herrn Gehörige", vom lateinischen "dominicus" (zum Herrn gehörig).
  • Deutsch
  • Lateinisch
61 Stimmen
3 Kommentare
Dominicus Bedeutung siehe beim Namen Dominik
  • Holländisch
  • Lateinisch
  • Römisch
12 Stimmen
2 Kommentare
Dominik "Zum Herrn gehörig", abgeleitet vom lateinischen Wort und Namen Dominicus.
  • Deutsch
  • Lateinisch
6009 Stimmen
220 Kommentare
Dominikus "Der zum Herrn Gehörige", von lateinisch "dominicus" (zum Herrn gehörig).
  • Lateinisch
65 Stimmen
3 Kommentare
Dominique dem Herrn zugehörend, Gottes Kind oder der Gott Geweihte vom Albanischen Namen Donika abgeleitet ins Französische - weibliche Version des Namens Dominikus (Gründer des Dominikanerordens) - Name für Ki...
  • Französisch
  • Lateinisch
355 Stimmen
145 Kommentare
Domino Der Unisex-Name kommt ursprünglich aus dem Lateinischen und bedeutet "der/die Herr/in".
  • Lateinisch
  • Römisch
63 Stimmen
11 Kommentare
Dominykas Litauische Form von Dominik
  • Litauisch
38 Stimmen
0 Kommentare
Domitian Der Name hat römische Wurzeln und bedeutet "der Gezähmte".
  • Englisch
  • Lateinisch
  • Römisch
0 Stimmen
0 Kommentare
Domiziano
Noch keine Infos hinzufügen
  • Italienisch
  • Lateinisch
41 Stimmen
0 Kommentare
Domobran der Heimatverteidiger
  • Bosnisch
  • Kroatisch
  • Serbisch
  • Slawisch
  • Südslawisch
22 Stimmen
1 Kommentar

Jungennamen mit Do - Ergebnisse 1-50 von 113

Fehlt ein Vorname? Du kannst uns gerne Namen vorschlagen, die noch in unserer Vornamensammlung fehlen.

Jungennamen von A-Z

Stöbere auch hier: