Jungennamen mit Ja

Hier findest du eine Auswahl von 316 Jungennamen, die mit Ja beginnen.

Jungennamen mit Ja

Jungennamen mit Ja - Ergebnisse 201-250 von 316

Name Bedeutung / Sprache Beliebtheit
Japhet andere Schreibweise von Jafet = Gott schafft Raum Einer der drei Söhne Noahs und Träger der Verheißung Gottes. Von ihm sollen die europäischen Völker abstammen. die drei Söhne hießen Jafet, Sem und Ha...
  • Biblisch
  • Hebräisch
37 Stimmen
5 Kommentare
Japhia Gott möge erstrahlen oder hochgewachsen
  • Althebräisch
  • Hebräisch
  • Israelisch
16 Stimmen
2 Kommentare
Jaquan
Noch keine Infos hinzufügen
  • Afroamerikanisch
  • Amerikanisch
  • Englisch
6 Stimmen
1 Kommentar
Jaques Rechtschreibfehler im Namen Jacques (Jakob): [Gott] möge schützen
  • Französisch
22 Stimmen
9 Kommentare
Jarden Phonetische Abwandlung des Vornamens Jordan,
  • Hebräisch
13 Stimmen
1 Kommentar
Jareb Er wird kämpfen
  • Biblisch
  • Hebräisch
3 Stimmen
0 Kommentare
Jared biblischer Ursprung, allerdings vermutlich persisch: Rose, Blüte ein männlicher Vorname Unsicher: Hebräisch, bedeutet der Herabsteigende, auch der Abkömmling In der Bibel gibt es mehrere Männer nam...
  • Althebräisch
  • Englisch
371 Stimmen
69 Kommentare
Jarek Jarek oder Jaroslaw (polnisch jaro = zornig, heftig, mutig, eifrig; slaw = Ruhm, Bekanntheit) ist ein slawischer Vorname oder vl von jaro=Frühling
  • Altslawisch
  • Polnisch
  • Tschechisch
127 Stimmen
11 Kommentare
Jarell
Noch keine Infos hinzufügen
  • Altisländisch
  • Amerikanisch
36 Stimmen
1 Kommentar
Jareth neuere Prägung, möglicherweise als Verschmelzung von 'Jared' und 'Gareth'
  • Altenglisch
  • Englisch
31 Stimmen
5 Kommentare
Jari guter freund, soviel ich weiss, oder wiederum behelmter krieger, jari kommt wohl von jalmer jari ist auch eine Abkürzung des tschechischen Namens Jaromir und bedeutet Friedensstifter. jari kommt vo...
  • Altnordisch
  • Finnisch
372 Stimmen
31 Kommentare
Jarik Jarik bedeutet der geliebte Sohn. Außerdem bedeutet Jarik der Beschützer und der Starke. Kurz- und Koseform des männlichen Namens Jaroslaw. Jaroslaw, männlicher Name, der aus dem Slawischen übernomm...
  • Althochdeutsch
  • Deutsch
  • Friesisch
510 Stimmen
63 Kommentare
Jarin Beschützer
  • Holländisch
147 Stimmen
17 Kommentare
Jaris Geschenk Gottes (malayisch)
  • Altaramäisch
  • Malaiisch
221 Stimmen
13 Kommentare
Jarkko
Noch keine Infos hinzufügen
  • Althebräisch
  • Finnisch
31 Stimmen
0 Kommentare
Jarko kroatisch/serbisch/tschechisch: von Jaro Jarko (männl.) - Jarka (weibl.)
  • Finnisch
  • Slawisch
  • Südslawisch
67 Stimmen
2 Kommentare
Jarl jarl = feiner Mann (skandinavisch) Bekannter Schriftsteller Jarl Hemmer
  • Altnordisch
  • Dänisch
  • Isländisch
  • Norwegisch
  • Schwedisch
  • Skandinavisch
250 Stimmen
6 Kommentare
Jarle Jarle kommt von Jarl und ist ein alter, mittlerweile nicht mehr verwendeter Adels-Titel in Skandinavien. Durch den Einmarsch der Dänen in England entstand der angelsächsische Adelstitel Earl. Jarl bzw...
  • Altisländisch
  • Isländisch
  • Norwegisch
247 Stimmen
17 Kommentare
Jarlin
Noch keine Infos hinzufügen
14 Stimmen
2 Kommentare
Jarmil Der Name ist Tschechisch. Die erste Silbe Jar bedeutet Frühling, die zweite Mil bedeutet Frieden.
  • Tschechisch
16 Stimmen
3 Kommentare
Jarmin
Noch keine Infos hinzufügen
  • Kroatisch
8 Stimmen
1 Kommentar
Jarmo Finnische Form von Jeremia mit der Bedeutung "Gott erhöht" oder "Gott ist erhaben".
  • Althebräisch
  • Biblisch
  • Finnisch
295 Stimmen
22 Kommentare
Jarnail Glasnagel auf Englisch
  • Indisch
14 Stimmen
0 Kommentare
Jarne skandinavische/jütländische Form von Georg Fraglich: Männlicher Vorname (Holländisch): Jarne; Jahwe erhöht; Hebräisch (Altes Testament); rum = heben, erhöhen; jahwe = (Name Gottes); in der Bibel is...
  • Althebräisch
  • Dänisch
  • Holländisch
  • Norwegisch
  • Schwedisch
711 Stimmen
63 Kommentare
Jarno Finnische Form von Jeremia mit der Bedeutung "Gott erhöht" oder "Gott ist erhaben".
  • Althebräisch
  • Biblisch
  • Finnisch
  • Nordisch
696 Stimmen
36 Kommentare
Jaro Kurzform von Jaromir und Jaroslav mit der Bedeutung "der Eifrige" oder "der Zornige", von altslawisch "jarŭ" (eifrig, energisch, zornig). Auch tschechisch für "der Frühling" sowie finnische Nebenform von Jari ("der behelmte Krieger").
  • Altnordisch
  • Altslawisch
  • Finnisch
  • Slawisch
  • Tschechisch
937 Stimmen
67 Kommentare
Jarod
Noch keine Infos hinzufügen
  • Althebräisch
  • Englisch
33 Stimmen
2 Kommentare
Jarolim tschechischer / slowakischer NameAussprache: wie im Deutschen
  • Tschechisch
15 Stimmen
1 Kommentar
Jarome
Noch keine Infos hinzufügen
  • Altfranzösisch
22 Stimmen
3 Kommentare
Jaromierz
Noch keine Infos hinzufügen
  • Altslawisch
  • Polnisch
12 Stimmen
1 Kommentar
Jaromil der vom Frühling geliebt wird oder der den Frühling liebt
  • Altslawisch
  • Slawisch
13 Stimmen
2 Kommentare
Jaromir "Der den Frieden energisch Verteidigende", hergeleitet vom altslawischen "jarŭ" (eifrig, energisch, zornig) und "mir" (Friede, Welt).
  • Altslawisch
  • Polnisch
  • Slawisch
  • Slowakisch
  • Tschechisch
112 Stimmen
16 Kommentare
Jaron Soll die slawische Form von Aaron sein und soll so viel bedeuten wie der Freude bringt. Kommt aus dem Hebräischen und bedeutet er wird glücklich/fröhlich sein; von der Silbe ron: singen, jubeln, vor F...
  • Althebräisch
  • Englisch
  • Hebräisch
1840 Stimmen
129 Kommentare
Jaronas romanischer (schweizerischer) Vorname, mit Betonung auf dem o (wie bei Jonas)
  • Romanisch
24 Stimmen
1 Kommentar
Jaroslav "Der für seinen Eifer Berühmte" oder "der für seinen Zorn Berüchtigte", abgeleitet vom altslawischen "jarŭ" (eifrig, energisch, zornig) und "sláva" (Ruhm, Ansehen, Bekanntheit, Ruf).
  • Altslawisch
  • Slawisch
  • Slowakisch
  • Tschechisch
42 Stimmen
5 Kommentare
Jaroslaw Polnische und russische Form von Jaroslav mit der Bedeutung "der für seinen Eifer Berühmte" oder "der für seinen Zorn Berüchtigte".
  • Altslawisch
  • Polnisch
  • Russisch
  • Slawisch
61 Stimmen
2 Kommentare
Jarred
Noch keine Infos hinzufügen
  • Althebräisch
  • Althochdeutsch
  • Englisch
19 Stimmen
1 Kommentar
Jarrett
Noch keine Infos hinzufügen
  • Althochdeutsch
  • Englisch
13 Stimmen
4 Kommentare
Jarrod
Noch keine Infos hinzufügen
  • Althebräisch
  • Englisch
15 Stimmen
1 Kommentar
Jarryn
Noch keine Infos hinzufügen
2 Stimmen
1 Kommentar
Jarvid Der ewig Geliebte
  • Norwegisch
24 Stimmen
2 Kommentare
Jarvie
Noch keine Infos hinzufügen
26 Stimmen
1 Kommentar
Jarvis Die Normannen brachten den Namen nach England. Der Name ist eine englische Version des Namens Gervasius. Gervasius und Protasius waren Zwillinge und sind Märtyrer aus Mailand. Namenstag 19.6. Bedeutun...
  • Altenglisch
  • Englisch
137 Stimmen
22 Kommentare
Jasbir
Noch keine Infos hinzufügen
  • Indisch
18 Stimmen
0 Kommentare
Jascha Jascha ist eine russische Kurzform von Jakob: [Gott] möge schützen Auch als Mädchenname: Jascha ist eine Kurzform von Jadwiga (Hedwig) die Kämpferin, die den Kampf kämpft -> Zusammensetzung aus hadu,...
  • Althebräisch
  • Russisch
393 Stimmen
121 Kommentare
Jaser Kurzform von Jakob
  • Arabisch
  • Jüdisch
31 Stimmen
2 Kommentare
Jasha Leben
  • Hebräisch
  • Russisch
  • Türkisch
179 Stimmen
14 Kommentare
Jashanpreet Ein Vorname mit einer Herkunft aus Punjabi und der Bedeutung "die berühmte Liebe".
  • Bengalisch
  • Indisch
  • Punjabi
6 Stimmen
0 Kommentare
Jashwine König der Gedanken
  • Indisch
6 Stimmen
0 Kommentare
Jasiel von Gott gemacht
  • Amerikanisch
  • Hebräisch
32 Stimmen
0 Kommentare

Jungennamen mit Ja - Ergebnisse 201-250 von 316

Fehlt ein Vorname? Du kannst uns gerne Namen vorschlagen, die noch in unserer Vornamensammlung fehlen.

Jungennamen von A-Z

Stöbere auch hier: