233

Rang 233
Mit 3741 erhaltenen Stimmen belegt Lloyd den 233. Platz in unserer Hitliste der beliebtesten Jungennamen.

Lloyd

3741 Stimmen (Rang 233)
1 x auf Lieblingslisten
0 x auf No-Go-Listen
Name Lloyd als Bild

Inhaltsverzeichnis

Was bedeutet der Name Lloyd und woher kommt er?

Bedeutung
Bedeutung hinzufügen/bearbeiten

Walisische Originalform vom englischen Floyd

Keltisch-walisisch_Lloyd = grau

Es bedeutet: "der, dem man Respekt zollt"

Herkunft
Herkunft hinzufügen/bearbeiten
  • keltisch
  • walisisch

Für Vornamen mit ähnlicher Herkunft siehe keltische Vornamen und walisische Vornamen.

Wann hat Lloyd Namenstag?

Namenstage
Namenstag hinzufügen
  • Uns sind keine Infos zum Namenstag und Namenspatron bekannt. Weißt du mehr?

Lloyd in der Linguistik

Länge | Silben Silbentrennung Endungen
5 Zeichen1 Silbe Lloyd -loyd (4) -oyd (3) -yd (2) -d (1)
Namenszahl (Numerologie)
5 Dynamik und Freiheit Mehr zur Numerologie erfahren
Lloyd in Zahlen (nach ASCII-256-Tabelle)
Binär 01001100 01101100 01101111 01111001 01100100
Dezimal 76 108 111 121 100
Hexadezimal 4C 6C 6F 79 64
Oktal 114 154 157 171 144
Anagramme

Anagramme
Wörter, die aus den Buchstaben eines Wortes - hier Lloyd - gebildet werden können.

Rückwärts

Lloyd ist leider kein Palindrom! Ein Palindrom ist ein Wort, das rückwärts gelesen genau dasselbe Wort ergibt.

Dyoll

Lloyd in der Phonetik

Kölner Phonetik

Kölner Phonetik
Phonetischer Algorithmus, der Wörtern nach ihrem Sprachklang eine Ziffernfolge zuordnet.

Soundex

Soundex
Phonetischer Algorithmus, der ein Wort nach seinem Sprachklang kodiert.

Metaphone

Metaphone
Phonetischer Algorithmus zur Indizierung eines Wortes nach seinem Klang.

52 L300 LT
Lloyd buchstabiert
Buchstabiertafel DIN 5009 Ludwig | Ludwig | Otto | Ypsilon | Dora
Internationale Buchstabiertafel Lima | Lima | Oscar | Yankee | Delta

Varianten von Lloyd

Weibliche Form
Weibliche Form hinzufügen
  • Keine Angabe
Anderssprachige Varianten und Schreibweisen
Variante hinzufügen
Spitznamen und Kosenamen
Spitznamen hinzufügen
  • Lolo
Ähnliche Vornamen

Lloyd in unterschiedlichen Schriften

Schreibschrift Altdeutsche Schrift
Lloyd Lloyd
Fremde Schriften
Lateinische Schrift LLOYD
Phönizische Schrift 𐤋𐤋𐤏𐤅𐤃
Griechische Schrift Λλοψδ
Koptische Schrift Ⲗⲗⲟⲩⲇ
Hebräische Schrift ללעוד
Arabische Schrift لــلــعــوــد
Armenische Schrift Լլոըդ
Kyrillische Schrift Ллоыд
Georgische Schrift Ⴊლოვდ
Runenschrift ᛚᛚᚮᛦᛑ
Hieroglyphenschrift 𓃭𓃭𓅱𓇌𓂧

Wie beliebt ist Lloyd?

Beliebtheitsentwicklung des Jungennamen Lloyd

Rang 0 im Mai 2017
Rang 0 im Juni 2017
Rang 0 im Juli 2017
Rang 151 im August 2017
Rang 0 im September 2017
Rang 0 im Oktober 2017
Rang 0 im November 2017
Rang 0 im Dezember 2017
Rang 0 im Januar 2018
Rang 0 im Februar 2018
Rang 0 im März 2018
Rang 154 im April 2018
Rang 161 im Mai 2018
Rang 0 im Juni 2018
Rang 0 im Juli 2018
Rang 173 im August 2018
Rang 0 im September 2018
Rang 0 im Oktober 2018
Rang 0 im November 2018
Rang 0 im Dezember 2018
Rang 0 im Januar 2019
Rang 0 im Februar 2019
Rang 0 im März 2019
Rang 0 im April 2019
Rang 0 im Mai 2019
Rang 0 im Juni 2019
Rang 0 im Juli 2019
Rang 0 im August 2019
Rang 0 im September 2019
Rang 0 im Oktober 2019
Rang 0 im November 2019
Rang 0 im Dezember 2019
Rang 0 im Januar 2020
Rang 0 im Februar 2020
Rang 0 im März 2020
Rang 218 im April 2020
Rang 219 im Mai 2020
Rang 222 im Juni 2020
Rang 222 im Juli 2020
Rang 211 im August 2020
Rang 215 im September 2020
Rang 211 im Oktober 2020
Rang 187 im November 2020
Rang 0 im Dezember 2020
Rang 0 im Januar 2021
Rang 0 im Februar 2021
Rang 194 im März 2021
Rang 180 im April 2021
Mai Dez Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan
2017 2018 2019 2020 2021
  • Bester Rang: 144
  • Schlechtester Rang: 355
  • Durchschnitt: 223.42

Diese Grafik zur Beliebtheitsentwicklung des Namens Lloyd stellt dar, wie sich dessen Beliebtheit bei den Besuchern von Baby-Vornamen.de im Laufe der Jahre verändert hat. Die Beliebtheit des Vornamens wird dabei durch den im jeweiligen Monat erreichten Rang auf Grundlage der abgegebenen Stimmen bestimmt.

Geburten in Österreich mit dem Namen Lloyd seit 1984

Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
3989 5 Statistik Austria 2019

Erläuterung: Der Name Lloyd belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 3989. Rang. Insgesamt 5 Neugeborene wurden seit 1984 so genannt.

Lloyd in den Vornamencharts von Österreich (1984-2019)

Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1984
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1985
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1986
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1987
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1988
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1989
Platz 506 in den offiziellen Vornamencharts von 1990
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1991
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1992
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1993
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1994
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1995
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1996
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1997
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1998
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1999
Platz 775 in den offiziellen Vornamencharts von 2000
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2001
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2002
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2003
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2004
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 1512 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 1656 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2016
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2017
Platz 1764 in den offiziellen Vornamencharts von 2018
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2019
1984 1989 1990 1999 2000 2009 2010 2019
  • Bester Rang: 506
  • Schlechtester Rang: 1764
  • Durchschnitt: 1242.60

Dargestellt sind hier die Platzierungen des Vornamens Lloyd in den offiziellen Vornamen-Hitlisten von Österreich, die jedes Jahr von Statistik Austria veröffentlicht werden. Die vollständigen Top 30 Vornamencharts von Österreich findest Du auf unserer Seite "Beliebteste Vornamen in Österreich".

Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz
Geographische Verteilung in Deutschland (7)
  • 14.3 % 14.3 % Baden-Württemberg
  • 14.3 % 14.3 % Berlin
  • 28.6 % 28.6 % Niedersachsen
  • 14.3 % 14.3 % Nordrhein-Westfalen
  • 14.3 % 14.3 % Sachsen
  • 14.3 % 14.3 % Schleswig-Holstein
Geographische Verteilung in Österreich (0)
  • - Zu Österreich liegen leider noch keine statistischen Daten vor -
Geographische Verteilung in der Schweiz (0)
  • - Zu der Schweiz liegen leider noch keine statistischen Daten vor -

Dein Vorname ist Lloyd? Dann wäre es klasse, wenn Du uns hier Deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Häufigkeitsverteilung der Geburtsjahre aus unserer Erhebung von Personen mit dem Namen Lloyd
Statistik der Geburtsjahre des Namens Lloyd

Lloyd in den Medien

Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Lloyd
Bekannte Persönlichkeit hinzufügen
  • Andrew Lloyd Webber (britischer Komponist.)
  • Christopher Lloyd (Lloyd Banks) (Rapper)
  • Daniel Lloyd Davey (Sänger der Band "Cradle of Filth")
  • Dennis Lloyd (Musiker)
  • Frank Llyod Wright (Architekt)
  • Lloyd Ahlquist (Rapper/YouTuber)
  • Lloyd Bacon ((1889–1955), US-amerikanischer Schauspieler und Regisseur)
  • Lloyd Cole (Englischer Sänger und Songwriter)
  • Lloyd Dobler (Figur aus "Teen Lover" gespielt von John Cusack)
  • Lloyd George (Britischer Minister im 1. Weltkrieg)
  • Lloyd Irving (Figur aus dem Spiel, Manga und Anime "Tales of Symphonia")
  • Lloyd Montgomery Garmadon (Grüner Ninja der Serie "Ninjago")
  • Rupert Lloyd Alexander Grint (Schauspieler)
Lloyd in der Popkultur
Lieder, Filme, Bücher und Spiele hinzufügen
  • Uns ist noch kein Lied, Film, Buch oder Spiel mit dem Namen Lloyd bekannt. Kennst du etwas? Dann trag es hier ein!

Lloyd barrierefrei

Lloyd im Fingeralphabet (Deutsche Gebärdensprache)
Lloyd im Fingeralphabet der Deutschen Gebärdensprache
Lloyd in Blindenschrift (Brailleschrift)
Lloyd in Blindenschrift (Brailleschrift)
Lloyd im Tieralphabet
Lloyd im Tieralphabet

Lloyd in der Schifffahrt

Morsecode
·-·· ·-·· --- -·-- -··
Lloyd im Flaggenalphabet
Lloyd im Flaggenalphabet
Lloyd im Winkeralphabet
Lloyd im Winkeralphabet

Lloyd in der digitalen Welt

Lloyd als QR-Code Lloyd als Barcode
Lloyd als QR-Code
Lloyd als Barcode

Wie denkst du über den Namen Lloyd?

Wie gefällt dir der Name Lloyd?
Gesamtnote: 1.9 6 5 4 3 2 1
sehr gut 1 2 3 4 5 6 ungenügend
Zu welchen Nachnamen passt Lloyd?
Passt zu einem deutschen Nachnamen (75.0 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (65.4 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (65.4 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (73.1 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (57.7 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (61.5 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (65.4 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (42.3 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (38.5 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (38.5 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (34.6 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (32.7 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (38.5 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (34.6 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (17.3 %)
Was denkst du? Passt Lloyd zu einem ... Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?
Wie ist das subjektive Empfinden?

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Lloyd ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen Lloyd in Verbindung bringen.

bekannt (62.3 %) modern (75.3 %) wohlklingend (81.5 %) männlich (75.3 %) attraktiv (82.2 %) sportlich (79.5 %) intelligent (83.6 %) erfolgreich (79.5 %) sympathisch (81.5 %) lustig (67.8 %) gesellig (74.0 %) selbstbewusst (77.4 %) romantisch (74.7 %)
von Beruf
  • Lehrer (3)
  • Architekt (2)
  • Musiker (2)
  • Jurist (2)
  • Politiker (2)
  • Ökonom (1)
  • Fußballspieler (1)
  • Schriftsteller (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Lloyd und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

Der Name Lloyd ist nach meinem Empfinden ...
unbekannt bekannt
altbacken modern
nicht wohlklingend wohlklingend
weniger männlich sehr männlich
unattraktiv attraktiv
unsportlich sportlich
nicht intelligent intelligent
erfolglos erfolgreich
unsympathisch sympathisch
ernst lustig
zurückgezogen gesellig
schüchtern selbstbewusst
unromantisch romantisch
von Beruf

Kommentare zu Lloyd

Anett
Gast

Ich liebe den Namen Lloyd! Er klingt richtig schön und die Schreibweise ist echt cool!❤ Vielleicht nenne ich meinen Sohn (sollte ich mal einen haben) so..

...
Gast

Zur Aussprache. Laut meiner Mutter, die zwei jahre auf einer internationalen schule in Wales war wird Lloyd George in etwa Chleud ausgesprochen. Ch wie bei Dach.

Laura
Gast

Mir war schon seit meinem 10ten Lebensjahr ganz klar - bekomme ich mal einen Sohn, soll dieser William heißen. Da meine Familie aus Schottland kommt und mein Onkel so heißt war klar - der und kein anderer ... Doch tatsächlich gibt es jetzt schon 2 Williams bei uns in der Familie ... und so habe ich lange nach etwas "Gleichwertigem" gesucht, was mir genau so gut gefällt ... und bin auf Lloyd gestoßen. Seitdem ich den Namen entdeckt habe - lässt er mich nicht mehr los ...

Lloyd Lewis oder
Lewis Lloyd

soll unser Sohn heißen ... hoffen wir nur, dass in meiner Familie bis dahin nicht noch mehr kleine Lloyds geboren werden ;) ....

Klara
Gast

Hat einen schönen Klang. Aber die Schreibweise wird wohl immer ein Problem darstellen.

Ex
Gast

Der Name ist mit dem Doppel-LL vielleicht etwas ungewöhnlich. Klingt aber nicht schlecht, allerdings nicht in Verbindung mit einem urdeutschen Nachnamen, das ist dann so gewollt und nicht gekonnt. Die Lloyd Schuhe werden den meisten ein Begriff sein.

Marty Kamilla
Gast

Ich habe bei der Namenssuche unseres Sohnes folgendes über den Namen Lloyd gelesen: Es bedeutet nicht nur der grauhaarige, sondern vielmehr auch der weisshaarige welches mit Weisheit in Verbindung gesetzt wurde. Man hat diesen Menschen als Weise bezeichnet. Leider finde ich den Link nicht mehr dazu. Unser Sohn heisst Lloyd und wir wünschen ihm Gottes Weisheit auf seinen Lebensweg, keine menschliche!

Perserin
Gast

Ich würd den jetzt Liloyd oder Elloyd aussprechen wegen dem Englische? :D

Tanga
Gast

Kannte Lloyd zuerst aus dem Spiel Tales of Symphonia und fand den Namen wirklich cool. Zudem sind die Lloyd Schuhe wirklich gut.

Verbinde nur gutes mit dem Namen.

anonym
Gast

Ich wusste gar nicht das Rupert Grint als 2. Vornamen Lloyd heißt. Rupert Lloyd Alexander Grint klingt irgendwie schön. Ich mag den Namen Lloyd.

Anna
Gast

Hauke Lloyd ist ja ein Zungenbrecher.

Mir gefällt Lloyd nicht

Skadi Lotte
Gast

Mein Bruder heißt auch Lloyd, allerdings nur mit Zweitnamen... Erstname ist Hauke. Ich mag den Namen Lloyd und finde auch die verbindung mit Hauke passend

Kiri
Gast

Einer von unseren beiden Jüngsten haben wir auf den Namen Lloyd getauft ;)

kim
Gast

Kennt ihr den rnb sänger lloyd nicht vielleicht nenne ich mein kind ja so naja der mädchenname milena finde ich auch nicht so schlecht

Lisa Maincoone
Gast

@@Lisa Maincoone
Glosster ist ein ehemaliger brittischer Adelsname.

@Lisa Maincoone
Gast

Ist Glosster ein vor- oder nachname? Hab ich noch nie gehoert?

Lisa Maincoone
Gast

Hallo.
Unser jüngster Spross heisst Lloyd Glosster. Da mein Mann ein engländer ist finde ich diesen Namen perfekt. Er ist jedoch der einzige unserer drei gemeinsamen Kinder der einen englischen Namen hat. Wir haben es eben perfekt eingeteilt. unsere Zwillinge, Mädchen hat schweizerischen Namen (daher komm ich), Junge hat schwedischen Namen (da wohnen wir) und der jüngste, eben Lloyd hat jetzt einen englischen Namen (woher sein Papa kommt) :)^
Grüsse alle Lloyd's und deren Familien lieb.
Lisa Maincoone

Lloyd Fan
Gast

Ich finde den Namen Lloyd auch seehr cool.

melissa
Gast

Wie wird das den ausgesprochen? (:

melissa mit philipp&lion

@Sylvia
Gast

Ayden, Lloyd und Hailey... ja, ich finde auch, dass die gut zusammen passen! Habt ihr denn eine besondere Beziehung zu solchen Namen? In den meisten Fällen finde ich es eher albern, als Deutscher seinem Kind so einen Namen zu geben, sogar noch mehr, wenn diese Eltern nur bedingt des Englischen mächtig sind (was ja anscheinend viele eben NICHT sind). Wenn man aber eine richtige Bindung zu diesem Kulturkreis hat, finde ich das absolut in Ordnung!

Sylvia
Gast

Unser 2. Sohn ist im Januar geboren und wir haben ihn auch Lloyd genannt. Ich bin so tierisch froh darüber. Er passt hervorragend zu ihm und ich weiß, dass ich es nicht bereuen werden. Sein Bruder heißt Ayden. Auch ein eher ausgefallener Name. Sollten wir noch ein Mädchen bekommen wird sie Hailey heißen.

selma
Gast

Super schöner name. wenn ich mal einen sohn bekomme würde ich ihn so nennen. finde ihn vom klang her einfach super.

Lini
Gast

Ich liebe diesen Namen. Mein Sohn heißt auch so. Einfach toll!

yara
Gast

Mein vater heißt loyd.
allerdings nur mit einem L , was ich persönlich auch schöner finde.
auf jeden fall finde ich diesen namen sehr schön. (:

Glückliche Eltern
Gast

Vorgestern bekam unser Fynn einen Bruder mit dem Namen Lloyd Ian. Wir finden den Namen sehr schön und passend für unsereen kleinen Sonnenschein!
Gruss

sennii
Gast

Nen freund von miir heiißt so und iich fiind den namen toll

@ Chrissy
Gast

Tolle Wahl. Und die Aussprache Loid ist auch ueberall akzeptabel. Ich liebe diesen Namen.

Chrissy
Gast

Ich finde den Namen auch total schön und habe ihn schon in meine "engere Auswahl" für einen eventuellen Sohn in zwei-drei Jahren genommen. Mir wurde auch gesagt, dass jeder zuerst an die Versicherung denken wird, aber ehrlich gesagt bezweifle ich das doch STARK. Denkt jeder, der den Namen Thomas hört, sofort an Thomas Cook? Und wenn ja, wäre das ein Grund, den Namen nicht mehr zu vergeben? Natürlich, Lloyd ist in Deutschland kein sehr verbreiteter Name, aber auch nicht unaussprechbar. Ich persönlich kenne zwar nur die englische Aussprache "Loid", aber tatsächlich scheint die in den Sprachräumen, in denen ich mich umgehört habe, durchaus gängig zu sein. Und von der Schreibweise her... Nun ja, mein Bruder Pierre muss auch ständig seinen Namen buchstabieren und am Ende wird er trotzdem falsch geschrieben. Das macht den Namen aber nicht weniger schön und schon gar nicht zur "Strafe" für ein Kind (auch schon gehört), ist er schließlich kein Kunstwort oder eine seltsame Eigenkreation ambitionierter Übereltern. ^^
Ich mag Lloyd und er passt auch zum Nachnamen.

Lorenz @@Lorenz
Gast

Du kennst Lloyds, die sich Lloyd sprechen, also walisisch mit doppeltem Ll?
Ich kenne nur die englische Aussprache mit einem L, also Loid! So spricht sich auch mein Bekannter aus Schottland!

Elsie
Gast

Mir gefällt der Name. Ich mag außergewöhnliche Namen. Ich muss zwar an die Lloyd - Versicherung denken, aber das macht nichts. Trotzdem finde ich den Namen schön. Der Name war schließlich zuerst da, bevor die Versicherung kam.
Dass es "grau" heißt, finde ich jetzt nicht so toll, aber wenn damit gemeint ist "alt und weise", dann schon.

Christin
Gast

Der Name ist einfach ma was Anderes, den hat kaum einer u. den kennt kaum einer!!! Auch mein Sohn heißt Lloyd...

@ Lorenz
Gast

Ich kenne nur Lloyds, die sich Lloyd sprechen. Die walisische Aussprache ist eigentlich nur für Wales gültig. Wie spricht sich dein Bekannter denn?

Lorenz
Gast

Ich kenne den Namen auch nur mit der Sprechweiße Loid wie sie schon erwähnt wurde, obwohl ich selbst einen Lloyd kenne, wie wäre es denn richtig?

Leonie
Gast

Achso, danke!

...
Gast

Wenn man es englisch spricht, dann loid - eine Silbe. Sollte man versuchen es walisisch zu sprechen, müßte man einige Verrenkungen machen um das ll richtig herauszu bringen. In England ist der Name einigermaßen bekannt und niemand gibt sich dort Mühe mit dem doppelten ll

Leonie
Gast

Wie spricht man den aus?

Lorenz
Gast

Vor kurzen habe ich einen Lloyd kennen gelernt, seitdem finde ich den Namen seeeehr schön, jedoch war dies ein Schotte, zu einem deutschen Kind passt der Name wohl eher nicht.

Ach du meine Güte...
Gast

Ich habe den namen gerade entdeckt und finde ihn SEHR gewöhnungsbedürftig.
Bei RUPERT LLOYD ALEXANDER GRINT...♥

Alice
Gast

Andrew Lloyd Webber… Das wäre ja auch noch ein toller Namensvetter. :-)

Ich finde den Namen Lloyd sehr speziell, schön aussergewöhnlich. Aber ich würde trotzdem nie mein Kind so taufen, allerhöchstens als Zweitname, aber auch das wohl eher nicht.
Ich stehe mehr so auf Namen, die allgemein etwas bekannter sind. Aber ZU gewöhnlich darf er natürlich auch nicht sein… Einfach ein schöner Mittelweg. :-)

Kamilla M.
Gast

Ich habe gelesen, dass Lloyd der weisshaarige bedeutet. Was eigentlich der Weise bedeuten soll.
Wir haben unseren Sohn diesen Namen auf den Weg gegeben, und hoffen, dass er nach Gottes Weisheit fragt in der er Freude und Ehrfurcht darin findet.

Ronja O.
Gast

Ich finde, dass Lloyd ein sehr schönes Name ist. Der Name hört sich einfach mächtig an!!

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Kommentare zu anderen Vornamen

Mädchenname Zora

Kommentar von @Zora

Das Argumet mit Madeleine hinkt, weil es das schon in der eingedeutschten Weise gibt, nämlich Madleen. Also...

Jungenname Henry

Kommentar von @melanie

Ich finde beide Erstnamen ganz in Ordnung. Als Zweitnamen hätte ich allerdings definitiv andere gewählt, da...

Mädchenname Carola

Kommentar von Walter

Meiner lieben Tochter (inzwischen 27) wollte ich immer den Namen Carola geben, aber die Schwiegermutter war...

Vornamen nach Sprache und Herkunft

Zur Vornamensuche nach Sprache und Herkunft

Du bevorzugst amerikanische Namen oder magst den Klang des Nordfriesischen? Unser Bereich zur Sprache und Herkunft gibt Dir die Möglichkeit, ganz gezielt nach einem europäischen oder internationalen Vornamen für Dein Kind zu suchen.

Heutige Namenstage

Zu den Namenstagen

Wir gratulieren allen Menschen mit dem Vornamen Roland, Rolanda und Servatius ganz herzlich zu ihrem heutigen Namenstag!

Auch diese Vornamen könnten Dich interessieren