1301

Rang 1301
Mit 206 erhaltenen Stimmen belegt Musa den 1301. Platz in unserer Hitliste der beliebtesten Jungennamen.

Unisex-Name
Musa ist ein genderneutraler Vorname, eignet sich also für alle Geschlechter, wobei er etwas häufiger für Jungen vergeben wird.

Musa

206 Stimmen (Rang 1301)
0 x auf Lieblingslisten
0 x auf No-Go-Listen
Name Musa als Bild

Inhaltsverzeichnis

Was bedeutet der Name Musa und woher kommt er?

Bedeutung
Bedeutung hinzufügen/bearbeiten

arabische, türkische Form von Moses (Bedeutung: Sohn des ...).

Wann hat Musa Namenstag?

Namenstage
Namenstag hinzufügen
  • Uns sind keine Infos zum Namenstag und Namenspatron bekannt. Weißt du mehr?

Wie spricht man den Namen Musa aus?

Die folgenden Hörbeispiele zeigen dir, wie Musa auf Deutsch und anderen Sprachen richtig ausgesprochen und betont wird. Klicke einfach auf eine Sprache, um dir die korrekte Aussprache und Betonung anzuhören.

Aussprache von Musa

Wie beliebt ist Musa?

Musa ist in Deutschland ein verbreiteter Vorname. Aktuell belegt er in der Rangliste der häufigsten männlichen Babynamen den 146. Platz. Die beste Platzierung erreichte der Name im Jahr 2006 mit Platz 40. Im Zeitraum von 2005 bis 2021 lag der Jungenname durchschnittlich auf dem 130. Platz.

Weltweite Beliebtheit von Musa

Hier siehst du die letztjährigen Platzierungen von Musa in den offiziellen Vornamencharts einzelner Länder. Alle Jahresplatzierungen des Namens findest du hier. Per Klick auf ein Land gelangst du zu dessen vollständiger Top-30-Chartseite.
(Woher wir diese offiziellen Daten beziehen, kannst du hier nachlesen.)

Land 2020 2019 2018 Bester Rang
Deutschland 146 159 159 40 (2006)
Österreich 138 126 152 122 (2001)
Schweiz 147 143 153 141 (1998)
Niederlande 164 173 177 164 (2020)
Belgien 180 198 198 180 (2020)
Frankreich 399 408 401 322 (1976)
Polen 172 184 178 172 (2020)
Dänemark 126 124 111 111 (2018)
Schweden 169 174 168 138 (1998)
England 105 119 119 105 (2020)
Schottland 111 118 118 111 (2020)
Irland 133 130 142 130 (2019)
Nordirland - 419 - 300 (2003)
USA 599 644 608 599 (2020)
Kanada 183 201 230 183 (2020)

Musa in den Vornamencharts von Deutschland (2005-2020)

Platz 44 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 40 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 50 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 75 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 122 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 136 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 126 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 162 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 165 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 170 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 170 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
Platz 188 in den offiziellen Vornamencharts von 2016
Platz 171 in den offiziellen Vornamencharts von 2017
Platz 159 in den offiziellen Vornamencharts von 2018
Platz 159 in den offiziellen Vornamencharts von 2019
Platz 146 in den offiziellen Vornamencharts von 2020
2005 2009 2010 2019
  • Bester Rang: 40
  • Schlechtester Rang: 188
  • Durchschnitt: 130.19

Dargestellt sind hier die Platzierungen des Vornamens Musa in den inoffiziellen Vornamen-Hitlisten von Deutschland, die jedes Jahr von uns erstellt werden. Die vollständigen Top 30 Vornamencharts von Deutschland findest Du auf unserer Seite "Beliebteste Vornamen in Deutschland".

Klicke auf eine Flagge, um zum Diagramm des entsprechenden Landes zu wechseln:

Beliebtheitsentwicklung des Jungennamen Musa

Rang 182 im Januar 2018
Rang 0 im Februar 2018
Rang 175 im März 2018
Rang 151 im April 2018
Rang 161 im Mai 2018
Rang 0 im Juni 2018
Rang 164 im Juli 2018
Rang 173 im August 2018
Rang 166 im September 2018
Rang 169 im Oktober 2018
Rang 152 im November 2018
Rang 151 im Dezember 2018
Rang 184 im Januar 2019
Rang 154 im Februar 2019
Rang 153 im März 2019
Rang 138 im April 2019
Rang 156 im Mai 2019
Rang 138 im Juni 2019
Rang 138 im Juli 2019
Rang 124 im August 2019
Rang 120 im September 2019
Rang 118 im Oktober 2019
Rang 0 im November 2019
Rang 115 im Dezember 2019
Rang 0 im Januar 2020
Rang 208 im Februar 2020
Rang 194 im März 2020
Rang 206 im April 2020
Rang 207 im Mai 2020
Rang 210 im Juni 2020
Rang 210 im Juli 2020
Rang 200 im August 2020
Rang 213 im September 2020
Rang 201 im Oktober 2020
Rang 178 im November 2020
Rang 191 im Dezember 2020
Rang 225 im Januar 2021
Rang 193 im Februar 2021
Rang 191 im März 2021
Rang 175 im April 2021
Rang 175 im Mai 2021
Rang 140 im Juni 2021
Rang 137 im Juli 2021
Rang 137 im August 2021
Rang 135 im September 2021
Rang 140 im Oktober 2021
Rang 147 im November 2021
Rang 173 im Dezember 2021
Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan Dez
2018 2019 2020 2021
  • Bester Rang: 115
  • Schlechtester Rang: 345
  • Durchschnitt: 193.14

Diese Grafik zur Beliebtheitsentwicklung des Namens Musa stellt dar, wie sich dessen Beliebtheit bei den Besuchern von Baby-Vornamen.de im Laufe der Jahre verändert hat. Die Beliebtheit des Vornamens wird dabei durch den im jeweiligen Monat erreichten Rang auf Grundlage der abgegebenen Stimmen bestimmt.

Geburten in Österreich mit dem Namen Musa seit 1984

Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
391 249 Statistik Austria 2019

Erläuterung: Der Name Musa belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 391. Rang. Insgesamt 249 Neugeborene wurden seit 1984 so genannt.

Klicke auf eine Flagge, um zum Diagramm des entsprechenden Landes zu wechseln:

Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz
Verbreitung in Deutschland (11)
  • 54.5 % 54.5 % Baden-Württemberg
  • 9.1 % 9.1 % Berlin
  • 9.1 % 9.1 % Hamburg
  • 27.3 % 27.3 % Nordrhein-Westfalen
Verbreitung in Österreich (0)
  • - Zu Österreich liegen leider noch keine statistischen Daten vor -
Verbreitung in der Schweiz (0)
  • - Zu der Schweiz liegen leider noch keine statistischen Daten vor -

Dein Vorname ist Musa? Dann wäre es klasse, wenn du uns hier deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Häufigkeitsverteilung der Geburtsjahre aus unserer Erhebung von Personen mit dem Namen Musa
Statistik der Geburtsjahre des Namens Musa

Varianten von Musa

Weibliche Form
Weibliche Form hinzufügen
  • Keine Angabe
Anderssprachige Varianten und Schreibweisen
Variante hinzufügen
Spitznamen und Kosenamen
Spitznamen hinzufügen
  • Misa
  • Mus
  • Musi
  • Music
  • Muso
Häufigste Nachnamen
  1. Musa Celik
  2. Musa Yildiz
  3. Musa Yilmaz
  4. Musa Sahin
  5. Musa Aydin
  6. Musa Akkaya
  7. Musa Cicek
  8. Musa Arslan
  9. Musa Kaplan
  10. Musa Dogan
  11. Musa Coban
  12. Musa Simsek
  13. Musa Cakmak
  14. Musa Demir
  15. Musa Acar
  16. Musa Kilinc
  17. Musa Özdemir
  18. Musa Can
  19. Musa Demirci
  20. Musa Ceylan
  21. Musa Öztürk
  22. Musa Polat
  23. Musa Hoxha
  24. Musa Berisha
  25. Musa Yavuz
  26. Musa Gök
  27. Musa Kilic
  28. Musa Gül
  29. Musa Korkmaz
  30. Musa Tolaj

Musa in den Medien

Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Musa
Bekannte Persönlichkeit hinzufügen
  • Antonio Musa Brassavola (italienischer Arzt)
  • Bello Musa Kofarmata (nigerianischer Fußballer)
  • Mohammad Hussein Musa Zureiqat (Fußballer aus Jordanien)
  • Musa Audu (nigerianischer Leichtathlet)
  • Musa Avdimetaj (Boxer bekannt als James Kraft)
  • Musa Aydin (Fußballer aus der Türkei)
  • Musa bint Nasser al-Missned (Scheicha in Katar)
  • Musa Büyük (türkischer Fußballer)
  • Musa Cagiran (Fußballspieler aus der Türkei)
  • Musa Calil (russicher Dichter)
  • Musa Celik (Fußballer)
  • Musa Cooper (Tänzer aus den USA)
  • Musa Demi (Schriftsteller aus Albanien)
  • Musa Eroğlu (Türkisch-Alevitischer Volksmusiker)
  • Musa Eroglu (Sänger)
  • Musa Geshaev (russicher Schriftsteller)
  • Musa Ghazi (pakistanischer Fußballspieler)
  • Musa Juma (Musiker aus Kenia)
  • Musa Kaleem (amerikanischer Saxophonspieler)
  • Musa Karli (Fußballspieler aus Deutschland)
  • Musa Mazayev (russicher Fußballer)
  • Musa Mguni (simbabwischer Fußballspieler)
  • Musa Ohilwe (botswanischer Fußballspieler)
  • Musa Omar (australischer Sänger)
  • Musa Paik (indischer Musiker)
  • Musa Qarri (Maler aus den USA)
  • Musa Roba-Kinkal (deutscher Langstreckenläufer)
  • Musa Shannon (amerikanischer Fußballspieler)
  • Musa Sinan Yilmazer (Fußballer)
  • Musa Smith (American-Football-Spieler aus den USA)
  • Musa Uzunlar (Schauspieler)
  • Musa Yaffa (gambischer Fußballer)
  • Musa Yigit (Fußballspieler)
  • Tahir Musa Ceylan (Dichter)
Musa in der Popkultur
Lieder, Filme, Bücher und Spiele hinzufügen
  • Uns ist noch kein Lied, Film, Buch oder Spiel mit dem Namen Musa bekannt. Kennst du etwas? Dann trag es hier ein!

Musa in der Linguistik

Länge | Silben Silbentrennung Endungen
4 Zeichen2 Silben Mu-sa -usa (3) -sa (2) -a (1)
Namenszahl (Numerologie)
9 Toleranz und Gerechtigkeit Mehr zur Numerologie erfahren
Musa in Zahlen (nach ASCII-256-Tabelle)
Binär 01001101 01110101 01110011 01100001
Dezimal 77 117 115 97
Hexadezimal 4D 75 73 61
Oktal 115 165 163 141
Anagramme

Anagramme
Wörter, die aus den Buchstaben eines Wortes - hier Musa - gebildet werden können.

Rückwärts

Musa ist leider kein Palindrom! Ein Palindrom ist ein Wort, das rückwärts gelesen genau dasselbe Wort ergibt.

Asum

Musa in der Phonetik

Kölner Phonetik

Kölner Phonetik
Phonetischer Algorithmus, der Wörtern nach ihrem Sprachklang eine Ziffernfolge zuordnet.

Soundex

Soundex
Phonetischer Algorithmus, der ein Wort nach seinem Sprachklang kodiert.

Metaphone

Metaphone
Phonetischer Algorithmus zur Indizierung eines Wortes nach seinem Klang.

68 M200 MS
Musa buchstabiert
Buchstabiertafel DIN 5009 Martha | Ulrich | Samuel | Anton
Internationale Buchstabiertafel Mike | Uniform | Sierra | Alfa

Musa in unterschiedlichen Schriften

Schreibschrift Altdeutsche Schrift
Musa Musa
Fremde Schriften
Lateinische Schrift MVSA
Phönizische Schrift 𐤌𐤅𐤔𐤀
Griechische Schrift Μυσα
Koptische Schrift Ⲙⲩⲥⲁ
Hebräische Schrift מושא
Arabische Schrift مــوــشــا
Armenische Schrift Մւզա
Kyrillische Schrift Муса
Georgische Schrift Ⴋუსა
Runenschrift ᛘᚢᛋᛆ
Hieroglyphenschrift 𓅓𓅱𓋴𓄿

Musa barrierefrei

Musa im Fingeralphabet (Deutsche Gebärdensprache)
Musa im Fingeralphabet der Deutschen Gebärdensprache
Musa in Blindenschrift (Brailleschrift)
Musa in Blindenschrift (Brailleschrift)
Musa im Tieralphabet
Musa im Tieralphabet

Musa in der Schifffahrt

Morsecode
-- ··- ··· ·-
Musa im Flaggenalphabet
Musa im Flaggenalphabet
Musa im Winkeralphabet
Musa im Winkeralphabet

Musa in der digitalen Welt

Musa als QR-Code Musa als Barcode
Musa als QR-Code
Musa als Barcode

Wie denkst du über den Namen Musa?

Wie gefällt dir der Name Musa?
Gesamtnote: 2.0 6 5 4 3 2 1
sehr gut 1 2 3 4 5 6 ungenügend
Zu welchen Nachnamen passt Musa?
Passt zu einem deutschen Nachnamen (13.8 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (13.8 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (13.8 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (41.4 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (37.9 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (24.1 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (17.2 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (20.7 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (27.6 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (31.0 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (24.1 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (20.7 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (20.7 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (48.3 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (75.9 %)
Was denkst du? Passt Musa zu einem ... Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?
Wie ist das subjektive Empfinden?

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Musa ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen Musa in Verbindung bringen.

bekannt (64.8 %) modern (57.4 %) wohlklingend (69.4 %) männlich (77.8 %) attraktiv (79.6 %) sportlich (72.2 %) intelligent (71.3 %) erfolgreich (75.9 %) sympathisch (77.8 %) lustig (68.5 %) gesellig (73.1 %) selbstbewusst (82.4 %) romantisch (64.8 %)
von Beruf
  • Arzt (3)
  • Sportler (2)
  • Chefarzt (2)
  • Hotelmanager (1)
  • Schlosser (1)
  • Boxer (1)
  • Selbstständiger (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Musa und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

Der Name Musa ist nach meinem Empfinden ...
unbekannt bekannt
altbacken modern
nicht wohlklingend wohlklingend
weniger männlich sehr männlich
unattraktiv attraktiv
unsportlich sportlich
nicht intelligent intelligent
erfolglos erfolgreich
unsympathisch sympathisch
ernst lustig
zurückgezogen gesellig
schüchtern selbstbewusst
unromantisch romantisch
von Beruf

Kommentare zu Musa

ABU MUSA YOZGATİ
Gast

Der Prophet MUSA a.s. ist einer der 5 größten Propheten von insgesamt 124.000 im ISLAM. Sein Name wird mit 136 mal am meisten im KORAN erwähnt.

Katharina-Marquisa
Gast

Langweiliger und blöder Name :(

Musa
Gast

Ich heiße auch Musa als Mädchen und finde ihn auch wirklich sehr schön. Bei mir wurde er aber nicht von der arabischen Herkunft abgeleitet sondern von der griechischen. Musa kann von der Muse abgeleitet werden und bedeutet somit Ähnliches wie Beschützerin der Kunst. Mein Name wird nebenbei so ausgesprochen wie er geschrieben wird aber mit einem ganz weichen S.

musa
Gast

Ich heiße musa und es gefehlt mir

Musa
Gast

Also ich eis musa der Name hatte für mich nie eine Bedeutung aber seiht dem ich weis was es bedeutet liebe ich mein Namen auch mein Oper hat in mir gegeben weil sein Vater so heißte

Irma
Gast

Mir gefällt der Name Musa sehr :)

Nes
Gast

Mein 3 jähriger Sohn heisst so und es passt so zu seinem Charakter, der Name ist so rein! Wie kann man nur einen Hund so nennen??! Musa heisst Moses und nichts anderes!

loll
Gast

Mein bruder heißt auch musa. ich mag den namen

...
Gast

Musa ist mein nachname und ich bin italienerin :o

yvonne
Gast

Mein Sohn heisst Kaan Musa,da mein Schwiegerpapa Musa heisst und ich finde die Namen passen zusammen.Mein Sohn ist stolz auf seine Namen.

Melis
Gast

Ich find diesen Namen so schoen !!Der Junge den ich Liebe heisst auch MUSA wunderschoen (:

Anika
Gast

Wird auch in Russia vergeben,ich finde es aber schön wenn eine kleine Mize so heißt(Falls irgendwelche Muslime jetzt anfangen würden mit Schimpfwörtern zu balern,auch Tiere sind Gottes Schöpfung und auch sie haben einen das recht einen schönen Namen zu bekommen!

Vater von Musa
Gast

Der Name ist heilig, weil er ein Prophetenname ist und der meistvorkommende Name im Kuran ist. Der Prophet s.a.v. sagt:,,Gibt euren Kindern Prophetennamen und keine "Essensnamen".Wie kann man noch sagen, der Name sei schlecht?

dodo
Gast

Ja Ilona hat recht da wird der name aber Myusa gesprochen

tztztztz
Gast

100% männlich. Sieht man auch an der Bedeutung,bzw. Ableitung des Namens

:)
Gast

Der name musa ist auch mänlich

Melis
Gast

Der name ist eines der schönsten namen die ich so gehört habe...deswegen werde ich mal meinen sohn so nennen...!!

melisa
Gast

Mein schatz heißst auch musa ich mag den namen nur weil mein mann so heist kuss schatz ich liebe dich

dunya
Gast

Einfach hammer mein sohn wird auch musa heißen

kübra
Gast

Der name ist schön hammer sogar ...ich werde wenn ich einen sohn bekomme auch musa nennen ...
und weil mein lieblings rapper so heißt ...

ornella
Gast

Der name hört sich einfach geil an ein name mit stil

nayla
Gast

*****ich personellement finde den namen musa nicht so schön, weil der klang mich nicht anspricht. wär dankbar für kommentare den namen musa betreffend. au revoir, nayla aus melun.

Amalia
Gast

Der name wird miusa ausgesprochen mit nem i.

Ilona
Gast

In der serie auf nick namens Winx club, gibt es eine Musa!!! es gibt da noch eine stella, flora, bloom, layla und tecna!!!

vivi ist wieder da
Gast

Der Name ist echt voll sweet!!!!

juli
Gast

In winxclub is er auch

Musa
Gast

Ich heiße Musa und ich finde den namen eigentlich schön solange er richtig ausgesprochen wird,ich werde immer so genannt wie er geschrieben wird,aber ich werde mjusa ausgesprochen m-jusa ist doch voll schön die englische form.grüße eure Musa

christina ****
Gast

Ich habe den namen früher auch gehasst aber jetzt nicht mehr weil er außergewöhnlich ist und christina heißen so viele leute musa dagegen niemand das ist auch mal schön

Musa
Gast

Heyyy!!!
Das ist der schönste Name auf der Welt!
Warum???
Weil ich so heisse!!
lol

musa
Gast

Ich hasse den namen

mirsad
Gast

Wie kann man seinen sohn nach seinem hund benennen, bzw seinen hund nach moses

anna
Gast

Finde den namen ziemlich schön

tomi
Gast

Mein hund hieß auch musa der ist letztes jahr gestorben. Mein Sohn ist genau am Todestag meines Hundes auf die Welt gekommen, deswegen heisst unser Sohn jetzt auch MUSA. Ich ließ mir sagen es gibt ein griechischen Gott namens Todes Musa.

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Auch diese Vornamen könnten Dich interessieren