1504

Rang 1504
Mit 13 erhaltenen Stimmen belegt Theophrastus den 1504. Platz in unserer Hitliste der beliebtesten Jungennamen.

Theophrastus

13 Stimmen (Rang 1504)
0 x auf Lieblingslisten
0 x auf No-Go-Listen
Name Theophrastus als Bild

Inhaltsverzeichnis

Was bedeutet der Name Theophrastus und woher kommt er?

Bedeutung
Bedeutung hinzufügen/bearbeiten

der das göttliche in Worte fasst

Herkunft
Herkunft hinzufügen/bearbeiten
  • Griechisch

Für Vornamen mit ähnlicher Herkunft siehe Griechische Vornamen.

Wann hat Theophrastus Namenstag?

Namenstage
Namenstag hinzufügen
  • Uns sind keine Infos zum Namenstag und Namenspatron bekannt. Weißt du mehr?

Wie beliebt ist Theophrastus?

Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz
Verbreitung in Deutschland (0)
  • - Zu Deutschland liegen leider noch keine statistischen Daten vor -
Verbreitung in Österreich (0)
  • - Zu Österreich liegen leider noch keine statistischen Daten vor -
Verbreitung in der Schweiz (4)
  • 25.0 % 25.0 % Nidwalden
  • 50.0 % 50.0 % Obwalden
  • 25.0 % 25.0 % Zug

Dein Vorname ist Theophrastus? Dann wäre es klasse, wenn du uns hier deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Häufigkeitsverteilung der Geburtsjahre aus unserer Erhebung von Personen mit dem Namen Theophrastus
Statistik der Geburtsjahre des Namens Theophrastus

Theophrastus in den Medien

Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Theophrastus
Bekannte Persönlichkeit hinzufügen
  • Theophrastus von Hohenheim (=Paracelsus, Arzt 1493-1541)
Theophrastus in der Popkultur
Lieder, Filme, Bücher und Spiele hinzufügen
  • Uns ist noch kein Lied, Film, Buch oder Spiel mit dem Namen Theophrastus bekannt. Kennst du etwas? Dann trag es hier ein!

Theophrastus in der Linguistik

Länge | Silben Silbentrennung Endungen
12 Zeichen4 Silben The-o-phras-tus -astus (5) -stus (4) -tus (3) -us (2) -s (1)
Namenszahl (Numerologie)
8 Ausdauer und Erfolg Mehr zur Numerologie erfahren
Theophrastus in Zahlen (nach ASCII-256-Tabelle)
Binär 01010100 01101000 01100101 01101111 01110000 01101000 01110010 01100001 01110011 01110100 01110101 01110011
Dezimal 84 104 101 111 112 104 114 97 115 116 117 115
Hexadezimal 54 68 65 6F 70 68 72 61 73 74 75 73
Oktal 124 150 145 157 160 150 162 141 163 164 165 163
Anagramme

Anagramme
Wörter, die aus den Buchstaben eines Wortes - hier Theophrastus - gebildet werden können.

Rückwärts

Theophrastus ist leider kein Palindrom! Ein Palindrom ist ein Wort, das rückwärts gelesen genau dasselbe Wort ergibt.

  • Kein Anagramm vorhanden
Sutsarhpoeht

Theophrastus in der Phonetik

Kölner Phonetik

Kölner Phonetik
Phonetischer Algorithmus, der Wörtern nach ihrem Sprachklang eine Ziffernfolge zuordnet.

Soundex

Soundex
Phonetischer Algorithmus, der ein Wort nach seinem Sprachklang kodiert.

Metaphone

Metaphone
Phonetischer Algorithmus zur Indizierung eines Wortes nach seinem Klang.

217828 T162 0FRSTS
Theophrastus buchstabiert
Buchstabiertafel DIN 5009 Theodor | Heinrich | Emil | Otto | Paula | Heinrich | Richard | Anton | Samuel | Theodor | Ulrich | Samuel
Internationale Buchstabiertafel Tango | Hotel | Echo | Oscar | Papa | Hotel | Romeo | Alfa | Sierra | Tango | Uniform | Sierra

Theophrastus in unterschiedlichen Schriften

Schreibschrift Altdeutsche Schrift
Theophrastus Theophrastus
Fremde Schriften
Lateinische Schrift THEOPHRASTVS
Phönizische Schrift 𐤕𐤇𐤄𐤏𐤐𐤇𐤓𐤀𐤔𐤕𐤅𐤔
Griechische Schrift Τηεοπηραστυς
Koptische Schrift Ⲧϩⲉⲟⲡϩⲣⲁⲥⲧⲩⲥ
Hebräische Schrift תחהעפחראשתוש
Arabische Schrift تــحــهــعــفــحــرــاــشــتــوــش
Armenische Schrift Տհեոպհռազտւզ
Kyrillische Schrift Тхеопхрастус
Georgische Schrift Ⴒჰეოპჰრასტუს
Runenschrift ᛏᚺᛂᚮᛔᚺᚱᛆᛋᛏᚢᛋ
Hieroglyphenschrift 𓏏𓉔𓇌𓅱𓊪𓉔𓂋𓄿𓋴𓏏𓅱𓋴

Theophrastus barrierefrei

Theophrastus im Fingeralphabet (Deutsche Gebärdensprache)
Theophrastus im Fingeralphabet der Deutschen Gebärdensprache
Theophrastus in Blindenschrift (Brailleschrift)
Theophrastus in Blindenschrift (Brailleschrift)
Theophrastus im Tieralphabet
Theophrastus im Tieralphabet

Theophrastus in der Schifffahrt

Morsecode
- ···· · --- ·--· ···· ·-· ·- ··· - ··- ···
Theophrastus im Flaggenalphabet
Theophrastus im Flaggenalphabet
Theophrastus im Winkeralphabet
Theophrastus im Winkeralphabet

Theophrastus in der digitalen Welt

Theophrastus als QR-Code Theophrastus als Barcode
Theophrastus als QR-Code
Theophrastus als Barcode

Wie denkst du über den Namen Theophrastus?

Wie gefällt dir der Name Theophrastus?
Gesamtnote: 2.7 6 5 4 3 2 1
sehr gut 1 2 3 4 5 6 ungenügend
Zu welchen Nachnamen passt Theophrastus?
Passt zu einem deutschen Nachnamen (40.0 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (20.0 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (70.0 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (10.0 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (80.0 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (80.0 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (40.0 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (10.0 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (30.0 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (80.0 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (30.0 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (60.0 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (90.0 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (0.0 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (60.0 %)
Was denkst du? Passt Theophrastus zu einem ... Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?
Wie ist das subjektive Empfinden?

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Theophrastus ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen Theophrastus in Verbindung bringen.

bekannt (45.0 %) modern (70.0 %) wohlklingend (45.0 %) männlich (55.0 %) attraktiv (65.0 %) sportlich (45.0 %) intelligent (55.0 %) erfolgreich (70.0 %) sympathisch (35.0 %) lustig (70.0 %) gesellig (65.0 %) selbstbewusst (55.0 %) romantisch (45.0 %)
von Beruf
  • Kranführer (1)
  • Anästhesist (1)
  • Medizincontroller (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Theophrastus und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

Der Name Theophrastus ist nach meinem Empfinden ...
unbekannt bekannt
altbacken modern
nicht wohlklingend wohlklingend
weniger männlich sehr männlich
unattraktiv attraktiv
unsportlich sportlich
nicht intelligent intelligent
erfolglos erfolgreich
unsympathisch sympathisch
ernst lustig
zurückgezogen gesellig
schüchtern selbstbewusst
unromantisch romantisch
von Beruf

Kommentare zu Theophrastus

Natürlich
Gast

Wurde sein Nachname auch genannt. Der war "Bombastus (schwäbisch und latinisiert "Baum-Ast")von Hohenheim". Aber sein Vorname, mit dem er überwiegend gerufen wurde, war Theophrastus. Paracelsus war ursprünglich gar nicht sein Name, den hat er sich erst später zugelegt oder von Studenten oder seinen Freunden verliehen bekommen. Und Aureolus hat ihn sein Papa genannt, das war eher sein "Spitzname", vielleicht wegen der vielen blonden Löckchen, die er als Kind hatte, aber das ist eher Spekulation. Inwieweit Aureolus wirklich Teil seines Taufnahmens war, ist umstritten. Philippus war dagegen auch Teil seines Taufnamens.
Ich habe mich auch sehr intensiv mit ihm beschäftigt und war auch im Salzburger Paracelsusverein. Dort treffen sich immer die ganzen Paracelsus-Profis und veröffentlichen ihre Studien und ein Jahresheft.
Ein sehr gutes Buch mit ausgezeichneten Recherchen, das man auch im Buchhandel bekommt, hat Pirmin Meier über ihn geschrieben. Dort findet sich auch eine Fotokopie des Papiers mit der Original-Unterschrift von ihm: Theophrastus Bombastus von Hohenheim. Sehr gut geschrieben, das Buch von Pirmin Meier (ein Lehrer), kann ich Dir nur empfehlen.
Auch sehr spannend und unterhaltsam. Er betrachtet sein Studienobjekt Paracelsus mit kritischem Wohlwollen.
Der Vater von Paracelsus war übrigens ein unehelicher Sohn eines derer von Hohenheim, streng genommen hatte er deshalb gar keinen Adelstitel, weshalb er sich Bombast (Baumast, Seitenzweig) von Hohenheim nannte.
Bombast von Hohenheim war also der Nachname, Philippus Theophrastus der Tauf-Vorname, Aureolus ist als Vorname nicht zweifelsfrei verbürgt.

Stimmt leider nicht ganz...
Gast

Ich muß dich leider enttäuschen, lieber Vorposter, aber sein Rufname war nicht Theophrastus, sondern sein Rufname war Theophrastus Bombastus Paracelsus. Diese drei Namen wurden immer genannt, das habe ich von einem bekannten okkultistischen Autor namens Frater V. D. bzw. aus seinen Büchern gelernt. Und ein Okkultist und Kabbalist seines Kalibers muß es ja wohl wissen...

Stimmt, aber
Gast

Sein Rufname war wohl Theophrastus. Es gibt sogar ein Papier, auf dem er außer mit seinem Familiennamen Bombast v. Hohenheim mit "Theophrastus" unterschrieben hat.

Nicht ganz korrekt...
Gast

Paracelsus' richtiger Name war eigentlich Philippus Theophrastus Aureolus Bombast von Hohenheim, getauft als Theophrastus Bombastus von Hohenheim, genannt Paracelsus.

Erika
Gast

Er ist mir einfach sympathisch, der Theophrastus von Hohenheim. Ist ja schon ein ungewöhnlicher und vielleicht auch gewöhnungsbedürftiger Name, aber warum nicht? Ich mag seinen Namen.
Wenn er nicht auffallen will, kann er sich "Theo" abkürzen. Die Schweizer würden ihn vielleicht "Phrästli" nennen. Auch süß. Ich hatte mal eine Kollegin, die konnte sich furchtbar darüber aufregen, als ich sagte, ich wolle mein Kind so nennen. Versteh ich nicht. Was ist denn so "furchtbar" an dem Namen? Er ist selten, okay. Das ist alles.

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Auch diese Vornamen könnten Dich interessieren