Vornamen für dein Baby
Mehr als 50.000 Vornamen und eine aktive Community helfen dir bei der Vornamensuche für dein Baby.

Vornamen für dein Baby

Dörte Name mit Bedeutung, Herkunft und mehr

Dörte ist ein Vorname für Mädchen. Alle Infos zum Namen findest du hier.

2847 Stimmen (Rang 315)
0 x auf Lieblingslisten
0 x auf No-Go-Listen
315

Rang 315
Mit 2847 erhaltenen Stimmen belegt Dörte den 315. Platz in unserer Hitliste der beliebtesten Mädchennamen.

Weiblicher Name
Dörte ist ein weiblicher Vorname, kann also nur an ein Mädchen vergeben werden.

Baby mit Namen Dörte
Frank Optendrenk
Verfasst von Frank Optendrenk

Was bedeutet der Name Dörte?

Der Mädchenname Dörte bedeutet "Geschenk Gottes". Er ist eine niederdeutsche Kurzform von Dorothea und leitet sich von den altgriechischen Wörtern dôron für "Geschenk, Gabe" und theós für "Gott, göttlich" ab.

Varianten von Dörte sind Dörthe, Dortje und Dörtje sowie Doortje (Niederländisch) und die dänischen Varianten Dorte und Dorthe.

Woher kommt der Name Dörte?

Wortherkunft

Dörte ist ein weiblicher Vorname altgriechischer Herkunft mit der Bedeutung "Geschenk Gottes".

Wortzusammensetzung

dôron ‎(δῶρον) = Geschenk, Gabe (Altgriechisch)
theós ‎(θεός) = Gott, göttlich (Altgriechisch)

Wann hat Dörte Namenstag?

Als Nebenform von Dorothea hat Dörte Namenstag am 6. Februar und 25. Juni.

Wie spricht man Dörte aus?

Aussprache von Dörte: Die folgenden Hörbeispiele zeigen dir, wie Dörte auf Deutsch und anderen Sprachen richtig ausgesprochen und betont wird. Klicke einfach auf eine Sprache, um dir die korrekte Aussprache und Betonung anzuhören.

Wie beliebt ist Dörte?

Dörte ist in Deutschland ein seltener Vorname. Im Jahr 2016 belegte er in der Rangliste der häufigsten weiblichen Babynamen den 212. Platz. Seine beste Platzierung erreichte der Name im Jahr 2011 mit Platz 148.

In den letzten zehn Jahren wurde Dörte etwa 20 Mal als Vorname vergeben, womit er in der Zehn-Jahres-Statistik auf dem 1121. Platz steht. Im Zeitraum von 2010 bis 2022 liegt er auf Platz 1231.

Weltweite Beliebtheit und Häufigkeit von Dörte

Hier siehst du die letztjährigen Platzierungen von Dörte in den Vornamencharts einzelner Länder. Per Klick auf ein Land gelangst du zu dessen vollständiger Top-30-Chartseite.
(Woher wir diese offiziellen Daten beziehen, kannst du hier nachlesen.)

Diagramme
Land 2022 2021 2020 Bester Rang
Deutschland - - - 148 (2011)

In Deutschland wurde Dörte in den letzten 10 Jahren ca. 20 Mal als Erstname vergeben (40 Mal von 2010 bis 2022).

Dörte in der Vornamen-Hitliste von Deutschland (1930-2022)
Platzierungen von Dörte in der Vornamen-Hitliste von Deutschland in den Jahren 1930-2022

Dörte in den Vornamencharts von Deutschland (2005-2022)

Das Diagramm zeigt die Platzierungen von Dörte in den Vornamen-Hitlisten von Deutschland, die jedes Jahr von uns erstellt werden. Die vollständigen Vornamencharts von 2005 bis 2022 findest du unter "Beliebteste Vornamen in Deutschland".

Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 148 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 182 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 201 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 202 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
Platz 212 in den offiziellen Vornamencharts von 2016
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2017
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2018
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2019
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2020
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2021
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2022
2005 2009 2010 2019
  • Bester Rang: 148
  • Schlechtester Rang: 212
  • Durchschnitt: 189.00

Beliebtheitsentwicklung des Mädchennamen Dörte

Die Grafik stellt dar, wie sich die Beliebtheit des Namens Dörte im Laufe der Jahre verändert hat. Dazu ermitteln wir jeden Monat dessen Rang anhand der auf unserer Seite abgegebenen Anzahl Stimmen/Likes (Baby-Vornamen-Ranking).

Rang 220 im Juni 2020
Rang 208 im Juli 2020
Rang 206 im August 2020
Rang 208 im September 2020
Rang 198 im Oktober 2020
Rang 182 im November 2020
Rang 200 im Dezember 2020
Rang 220 im Januar 2021
Rang 202 im Februar 2021
Rang 189 im März 2021
Rang 176 im April 2021
Rang 169 im Mai 2021
Rang 141 im Juni 2021
Rang 139 im Juli 2021
Rang 138 im August 2021
Rang 127 im September 2021
Rang 138 im Oktober 2021
Rang 146 im November 2021
Rang 168 im Dezember 2021
Rang 207 im Januar 2022
Rang 179 im Februar 2022
Rang 169 im März 2022
Rang 173 im April 2022
Rang 167 im Mai 2022
Rang 150 im Juni 2022
Rang 146 im Juli 2022
Rang 160 im August 2022
Rang 138 im September 2022
Rang 141 im Oktober 2022
Rang 120 im November 2022
Rang 115 im Dezember 2022
Rang 136 im Januar 2023
Rang 120 im Februar 2023
Rang 129 im März 2023
Rang 122 im April 2023
Rang 122 im Mai 2023
Rang 111 im Juni 2023
Rang 112 im Juli 2023
Rang 114 im August 2023
Rang 105 im September 2023
Rang 121 im Oktober 2023
Rang 127 im November 2023
Rang 127 im Dezember 2023
Rang 154 im Januar 2024
Rang 132 im Februar 2024
Rang 135 im März 2024
Rang 123 im April 2024
Rang 126 im Mai 2024
Jun Dez Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan
2020 2021 2022 2023 2024
  • Bester Rang: 105
  • Schlechtester Rang: 322
  • Durchschnitt: 176.72

Verbreitung des Mädchennamen Dörte in der Schweiz

Dörte belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in der Schweiz lebenden Bürger den 1248. Rang. Insgesamt 85 Personen tragen dort diesen Vornamen.

Schweiz Rang Namensträger Quelle Stand
1248 85 Bundesamt für Statistik 2022

Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Hier kannst du sehen, in welchen Bundesländern bzw. Kantonen von Deutschland, Österreich und der Schweiz der Vorname Dörte besonders verbreitet ist.

Verbreitung in Deutschland (57)
  • 8.8 % 8.8 % Baden-Württemberg
  • 1.8 % 1.8 % Bayern
  • 1.8 % 1.8 % Berlin
  • 10.5 % 10.5 % Brandenburg
  • 3.5 % 3.5 % Hamburg
  • 3.5 % 3.5 % Hessen
  • 12.3 % 12.3 % Mecklenburg-Vorpommern
  • 14.0 % 14.0 % Niedersachsen
  • 8.8 % 8.8 % Nordrhein-Westfalen
  • 7.0 % 7.0 % Sachsen
  • 14.0 % 14.0 % Sachsen-Anhalt
  • 12.3 % 12.3 % Schleswig-Holstein
  • 1.8 % 1.8 % Thüringen
Verbreitung in Österreich (0)
  • - Zu Österreich liegen leider noch keine statistischen Daten vor -
Verbreitung in der Schweiz (0)
  • - Zu der Schweiz liegen leider noch keine statistischen Daten vor -

Dein Vorname ist Dörte? Dann wäre es klasse, wenn du uns hier deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Beliebtheit von Dörte als Babyname von 1930 bis heute

Erfahre hier, in welchen Jahren der Vorname Dörte besonders angesagt oder selten war. Die Grafik stellt konkret dar, wie häufig er in den Jahren von 1930 bis heute als Babyname im deutschsprachigen Raum vergeben wurde. Grundlage sind dabei die Daten unserer statistischen Erhebung von Personen mit dem Namen Dörte.

Häufigkeit des Vornamens Dörte nach Geburtsjahren von 1930 bis heute

Dörte in den Medien

Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Dörte

Dörte Franke
deutsche Schriftstellerin
Dörte Freundt
britische Schauspielerin
Dörte Gatermann
englische Architektin
Dörte Gernert
deutsche Historikerin
Dörte Haftendorn
Mathematikerin aus Deutschland
Dörte Kuhlmann
deutsche Architektin
Dörte Lyssewski
deutsche Schauspielerin
Dörte Techel
Volleyballspielerin aus Deutschland
Dörte Thümmler
Ehemalige Turnerin, Olympia-Dritte 1988
Dörte von Westernhagen
deutsche Schriftstellerin

Dörte in der Popkultur

Dörte
Ein satirisches Lied von Rainald Grebe. Dörte ist eine spröde Frau, der "Ausweg aus Spaßgesellschaft".

Dörte als Hoch- oder Tiefdruckgebiet

Nach dem Namen Dörte wurden in der Vergangenheit auch Wetterereignisse in Europa benannt. Bisher gab es 2 Hochdruckgebiete und 1 Tiefdruckgebiet mit diesem Vornamen. Mehr über die Namensvergabe von Hoch- und Tiefdruckgebieten und welche anderen Vornamen bereits "Wetterpate" standen, erfährst du hier.

  • Hochdruckgebiet Dörte (2x)

    Hochdruckgebiet Dörte
  • Tiefdruckgebiet Dörte (1x)

    Tiefdruckgebiet Dörte
    • 13.08.2013
    • 16.07.2001
    • 06.01.2000

Dörte in der Linguistik

Sprachwissenschaftliche Daten und Zahlen zu dem männlichen Vornamen Dörte wie Silben, Worttrennung und persönliche Namenszahl.

Silben und mehr

Länge
5 Zeichen
Silben
2 Silben
Silbentrennung
Dör-te
Endungen
-örte (4) -rte (3) -te (2) -e (1)
Anagramme
Kein Anagramm vorhanden (Mehr erfahren)Anagramme
Wörter, die aus den Buchstaben eines Wortes - hier Dörte - gebildet werden können.
Rückwärts
Etröd (Mehr erfahren)Dörte ist leider kein Palindrom! Ein Palindrom ist ein Wort, das rückwärts gelesen genau dasselbe Wort ergibt.
Namenszahl (Numerologie)
2 Sensibilität und Harmonie (Mehr erfahren)

Dörte in Zahlen (nach ASCII-256-Tabelle)

Binär
01000100 11110110 01110010 01110100 01100101
Dezimal
68 246 114 116 101
Hexadezimal
44 F6 72 74 65
Oktal
104 366 162 164 145

Dörte in der Phonetik

Erfahre hier, wie sich der Sprachklang von Dörte anhand unterschiedlicher phonetischer Algorithmen in Ziffern und/oder Zeichen darstellen lässt und wie der Name korrekt diktiert bzw. buchstabiert wird.

Klang und Laute

Kölner Phonetik
272 (Mehr erfahren)Kölner Phonetik
Phonetischer Algorithmus, der Wörtern nach ihrem Sprachklang eine Ziffernfolge zuordnet.
Soundex
D630 (Mehr erfahren)Soundex
Phonetischer Algorithmus, der ein Wort nach seinem Sprachklang kodiert.
Metaphone
TRT (Mehr erfahren)Metaphone
Phonetischer Algorithmus zur Indizierung eines Wortes nach seinem Klang.

Dörte buchstabiert

Buchstabiertafel DIN 5009
Dora | | Richard | Theodor | Emil
Internationale Buchstabiertafel
Delta | | Romeo | Tango | Echo

Dörte in unterschiedlichen Schriften

Dargestellt ist hier der Vorname Dörte in verschiedenen Schriftarten sowie Alphabetschriften aus den unterschiedlichsten Sprachen, Kulturen und Epochen.

Schreibschrift
Dörte
Altdeutsche Schrift
Dörte
Lateinische Schrift
DOERTE
Phönizische Schrift
𐤃𐤏𐤄𐤓𐤕𐤄
Griechische Schrift
Δοερτε
Koptische Schrift
Ⲇⲟⲉⲣⲧⲉ
Hebräische Schrift
דעהרתה
Arabische Schrift
دــعــهــرــتــه
Armenische Schrift
Դոեռտե
Kyrillische Schrift
Доерте
Georgische Schrift
Ⴃოერტე
Runenschrift
ᛑᚮᛂᚱᛏᛂ
Hieroglyphenschrift
𓂧𓅱𓇌𓂋𓏏𓇌

Dörte barrierefrei

Hier kannst du sehen, wie der Name Dörte an Menschen mit Beeinträchtigungen kommuniziert werden kann, zum Beispiel an Gehörlose und Schwerhörige in den Handzeichen der Gebärdensprache oder Blinde und Sehbehinderte in der Brailleschrift.

Dörte im Fingeralphabet (Deutsche Gebärdensprache)

Dörte im Fingeralphabet der Deutschen Gebärdensprache

Dörte in Blindenschrift (Brailleschrift)

Dörte in Blindenschrift (Brailleschrift)

Dörte im Tieralphabet

Dörte im Tieralphabet

Dörte in der Schifffahrt

Der Vorname Dörte in unterschiedlichen Kommunikationsmitteln der Schifffahrt wie dem Morsecode, dem Flaggenalphabet und dem Winkeralphabet.

Morsecode

-·· ---· ·-· - ·

Dörte im Flaggenalphabet

Dörte im Flaggenalphabet

Dörte im Winkeralphabet

Dörte im Winkeralphabet

Dörte in der digitalen Welt

Natürlich lässt sich der Name Dörte auch verschlüsselt und in digitaler Form darstellen, zum Beispiel als scanbarer QR- oder Strichcode.

Dörte als QR-Code

Dörte als QR-Code

Dörte als Barcode

Dörte als Barcode

Wie denkst du über den Namen Dörte?

Wie gefällt dir der Name Dörte?

Bewertung des Namens Dörte nach Schulnoten von 1 (sehr gut) bis 6 (ungenügend). Der gelbe Balken zeigt die Durchschnittsnote aller bisher abgegebenen Benotungen an. Welche Note würdest du diesem Vornamen geben? Stimm ab!

Gesamtnote: 2.7 6 5 4 3 2 1
sehr gut ungenügend

Zu welchen Nachnamen passt Dörte?

Ob der Vorname Dörte auch für einen deutschen Familiennamen geeignet ist und wie gut er laut Meinung unserer Nutzer zu klassischen Nachnamen aus anderen Ländern, Sprachen und Kulturen passt, kannst du hier ablesen.

Passt zu einem deutschen Nachnamen (90.8 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (36.9 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (34.6 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (26.2 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (25.4 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (31.5 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (86.9 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (22.3 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (22.3 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (22.3 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (20.0 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (20.8 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (20.0 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (19.2 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (7.7 %)
Was denkst du? Passt Dörte zu einem ... Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?

Wie ist das subjektive Empfinden?

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Dörte ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit diesem Vornamen in Verbindung bringen.

bekannt (74.6 %) modern (59.8 %) wohlklingend (65.1 %) weiblich (67.8 %) attraktiv (68.3 %) sportlich (66.8 %) intelligent (76.6 %) erfolgreich (72.7 %) sympathisch (75.6 %) lustig (73.7 %) gesellig (74.6 %) selbstbewusst (74.6 %) romantisch (69.0 %)
von Beruf
  • Lehrerin (8)
  • Hauswirtschafterin (4)
  • Einzelhandelskauffrau (4)
  • Ärztin (4)
  • Psychologin (3)
  • Bibliothekarin (3)
  • Beamtin (3)
  • Gymnasiallehrerin (2)
  • Bäuerin (2)
  • Polizistin (2)
  • Parkplatzwächterin (2)
  • Tankstellenverkäuferin (2)
  • Archivarin (1)
  • Ökonomin (1)
  • Hebamme (1)
  • Botanikerin (1)
  • Rechtsanwältin (1)
  • Ingenieurin (1)
  • Modeberaterin (1)
  • Sozialpädagogin (1)
  • Technikerin (1)
  • Ergotherapeutin (1)
  • Therapeutin (1)
  • Betriebswirtin (1)
  • Künstlerin (1)
  • Schwimmlehrerin (1)
  • Krankenschwester (1)
  • Statikerin (1)
  • Schauspielerin (1)
  • Laborassistentin (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Dörte und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

Der Name Dörte ist nach meinem Empfinden ...

Kommentare zu Dörte

Kommentar hinzufügen
Gast
Gast

Ich hatte eine Dörte in meiner Klasse. Es tut mir leid, liebe Dörtes, aber für mich klingt der Name unglaublich spießig und bieder. Vielleicht lag's ja aber auch nur an dem Mädchen, das diesen Namen trug. Jedenfalls ist der Name nicht mein Fall.

Dörte
Gast

Komme aus Schleswig- Holstein ,
Oma hieß Dorothea und ich bekam
die kurze Fassung - Dörte

Dörte
Gast

Ich bin stolz diesen Namen zu tragen. Er ist kein Sammelbegriff, andere Name haben es in der heutigen Zeit sehr schwer, werden oft in eine bestimmte Schublade gesteckt.

Mitglied

Ich mag Dorothea und Doerte irgendwie auch. Mag daran liegen, dass ich eine sehr sympathische Doerte kenne. Problem: wenn irgendjemand, z.B. Jungs in der Schule, die Namensträgerin ärgern wollen, kommt natürlich Dörte, die gestörte.
Aber gut, irgendetwas Unfreundliches kann man wohl mit jemandem Namen machen.
Mir gefällt Dörte sehr gut.

annabelle💗
Gast

Ich finde den namen jetzt persönlich nicht so hübsch, aber so schlimm wie andere hier doch auch nicht. Für den Namen kann keiner was!

Lg, Annabelle

Evelyn♡
Gast

Mir gefällt der Name nicht so gut 😅

Dörte
Gast

Ich liebe meinen Namen und bin ganz schockiert, wie schlecht er hier gemacht wird.
Er ist ziemlich selten. Ich freue mich immer, eine Dörte zu treffen. Einen tollen Namen hat sie schon mal! Vertreten in allen Altersgruppen, nicht so typisch für eine bestimmte Zeit oder Gegend und auch nicht zu exotisch!
Sonst kann man sich einen schönen Spitznamen aussuchen. Vielleicht Dörtje :)

Dörte
Gast

Ich bin auch eine Dörte und 39 Jahre alt. Als Kind und junge Frau habe ich meinen Namen gehasst. Als wir im Englischunterricht das Wort „Dirty“ lernten, war mein Name in der Schule die Hölle und dann legten Dieter Krebs insbesondere Otto Walkes damals mit ihren Liedern so gesehen noch eins Drauf. Wie oft ich den Spruch hörte „Dörte hörte das sie störte und röhrte“
Mittlerweile hab ich mich mit meinen Namen abgefunden. Aber wenn jemand „Dördddde“ sagt, gehen mir die Nackenhaare hoch.
Ich arbeite im erzieherischen Bereich mit Kindern im Alter von 3 bis 12 Jahren. Da kommen von einigen Kindern auch Sprüche mit meinem Namen. Da gehe ich mal stark von aus, dass das zuhause von Eltern mal so schnell gesagt wird, ohne nachzudenken. Halb Döner halb Torte usw.
ich muss nun mit meinen Namen eben den Rest meines Lebens leben. Bin aber inzwischen froh, keine Nicole oder Melanie zu sein, da diese Namen in meiner Altersklasse Mode waren.
So, ich grüße alle Dörte‘s und wir können ja nichts dafür, das wir so heißen

Mitglied

Ich heiße auch Dörte, war bisher mit dem Namen weder überragend glücklich noch unglücklich. Es ist ein Name, wie viele andere auch. Er eignet sich für dumme Sprüche, wie viele andere auch. Meine Cousine hat mir einen schönen Spruch mit auf meinen Weg gegeben:
"Wenn dich die Lästerzunge sticht,
dann lass dir dies zum Troste sagen:
die schlecht'sten Früchte sind es nicht, woran die Wespen nagen."
Der Spruch ist nicht von ihr selbst, sondern von Gottfried August Bürger.
Aber auch ohne den Spruch wäre ich wohl über all den Unfug erhaben gewesen und kann mit meinem Namen sehr gut leben!

Vera
Gast

Dörte is doch toll

Dörte
Gast

Ich trage auch diesen Namen und bin jetzt 15. Ja oft werden in der Schule Witze darüber gemacht, aber mal ganz ehrlich sollte man nicht darüber lachen können. Wenn man die Kommentare richtig liest finde ich es eigentlich recht amüsant wie manche über meinen Namen denken, aber wenn dann kommt, das so es wie eine vom Land anhört oder man sofort an eine aufgetakelte Tussi denkt, die nichts im Hirn hat, müsste man erstmal selber zum Artz und dieser sollte belegen,dass man selbst ein Gehirn besitzt. Ich bin alles andere als eine aufgetakelte Tussi und dumm bin ich auch nicht. Ja ich komme vom Land aber ich bin kein Dorftrottel. Am Anfang war ich sehr sentimental wenn man mich damit beleidigt hat. Das war in der Grundschule, Gott können Kinder gemein sein. Aber mal ehrlich jetzt lache ich nur drüber wenn dieses Dirty Dörte kommt, weil dann merkt doch wie Hormon gesteuert die Jugend denkt. Und Mischung aus Döner und Torte darauf kann man doch nur sagen, dass man dann süß und heiß ist hast du ein Problem damit? Nein? Gut,weil ich bin froh,dass ich so heiße, denn Chantal oder Jasmin wäre für mich schlimmer. Alle die sich über den Namen dörte lustig machen, müssen mal überlegen ob sie sich nicht mal ein Hobby suchen sollte, denn das ist wirklich das minderwertigste, was jemals ein gesunder Mensch machen kann. Liebe Grüße an alle die Dörte heißen unser Name ist was besonderes genau wie euer Charakter🤙🏻

Dörte
Gast

Ich liebe meinen Namen und wollte nie einen anderen. Ich bin Jahrgang 62 und war immer stolz darauf, keinen Allerweltsnamen zu haben. Dann auch noch von meinen Eltern als Geschenk Gottes auf der Welt willkommen geheißen zu werden - wunderbar! Gut, in meiner Kindheit gab es - zumindest in meiner ostwestfälischen Heimat - keine Döner, deshalb gab es keine dahin gehenden Sticheleien. Auch sonst - ich hatte nie den Eindruck, mein Name böte mehr Anlass zu Verhunzungen als andere. Mitleid ...... brauche ich nicht ;-)

Dörte
Gast

Ich habe kein Problem mit meinem Namen. Ich höre ihn nur selten und das gefällt mir. Ich bin jetzt 50 und finde es eher blöd Tanja oder Birgit zu heißen. So heißen die meisten in meinem Umfeld. Mein Name ist nordisch und ich wohne in Norddeutschland. Alle wissen gleich, wer mir Dörte gemeint ist. Die Lieder mit diesem Namen finde ich zwar verletzend, aber man kann auch darüber schmunzeln. Meine Eltern waren immer sehr stolz auf den Namen, und das fand ich auch toll. Ich werde auch noch die letzten 50 Jahre gerne Dörte heißen.

Dörte
Gast

Also ich heiße so und habe sehr darunter gelitten. Bin dunkelhaarig im Süden aufgewachsen. Habe mich wie ein Fremdkörper damit gefühlt, wurde auch geärgert. Heute als Erwachsene bin ich froh, da und dort nur mit dem Nachnamen angesprochen zu werden. Wäre ich früher schlauer gewesen, hätte ich meinen Namen frühzeitig (mit 18) geändert!!!! In welchen Namen? Julia z. B.
Meine Kinder tragen schöne, verständliche Vornamen.
Gruß, D.

Dörthe K.
Gast

Ich wurde nie wegen meines Namen beleidigt oder so. Es gibt auch andere merkwürdige Namen, aber was soll's? Wen kümmert's? Wenn man sich anschaut, wie Stars und Künstler Ihre Kinder nennen, da bekommt man das kalte Grausen. Pumuckl, Sturmhorst oder Cinderella sind in meinem Ohren schräge Vornamen, aber es gibt dich tatsächlich Eltern, die sich da verwirklichen. *grusel*

Dörthe @ Dörte
Gast

Ich bin auch blond.

Dörthe
Gast

Ihr habt Probleme. Früher mochte ich meinen Namen nicht, mittlerweile finde ich ihn gut, denn es vergisst kein Mensch meinen Namen. In Norddeutschland ist der Name häufig, in Berlin (wo ich wohne) ist er selten, aber ganz ehrlich ... es gibt seltsamere Namen, als Dörthe. Warum muss man hier über einen Namen diskutieren? Es sind Buchstaben, es ist keine Lebenseinstellung. Ich möchte nicht Steffi oder Andrea heißen, das finde ich langweilig, weil es in meiner Generation sehr oft verwendete Namen sind. :-) Tach auch!

@ Emma
Gast

"Alle machen sich über Leute aus der DDR...lustig"
Ich nicht und in meiner Umgebung auch niemand sonst. Ich habe 2 in meinem Bekanntenkreis, die jemanden aus der ehemaligen DDR geheiratet haben.
Wer heute noch so einen Blödsinn wie du verzapft, ist echt ärmlich dran. Unter der jüngeren Generation spielt das überhaupt keine Rolle mehr.
Der Name, um den es ja eigentlich geht, ist ganz okay. Niemand, der so heißt, muss sich dessen schämen.

Emma
Gast

Also ich finde den Namen an sich ganz nett, würde mein Kind aber nicht so nennen.
Es gibt tausend negative Assoziationen zu dem Namen. Also zum Beispiel Dirty, Dörte die gestörte...
Die meisten Dörtes kommen ja aus der Zeit, wo man sich über die "assigen" Ostfriesen lustig gemacht hat. Und dann sein Kind auch noch Dörte nennen... Nein!
Aber heut zutage ist es doch das Gleiche: Alle machen sich über Leute aus der DDR, blonde Mädchen und Frauen oder Leute, die Jacqueline, Kevin oder Nancy heißen lustig. Und trotzdem nennen Eltern ihre Kinder so. Sowie die meisten Jacquelines sicher keine blonden von oben bis unten vollgestylten Mädchen sind, die alles und jeden anpöbeln sind die meisten Dörtes wahrscheinlich keine Fischverkäuferinnen.

Rita
Gast

Meine Tochter heißt Dörte, um Familienzugehörigkeit zu zeigen.

Dörte stammt ja von Dorothea ab.
Meine Urgroßmutter hieß Dorothea.
Meine Oma war eine Dora.
Meine Mama ist eine Doris.
Und nun meine Tochter Dörte. :)

Uns gefällt der Name noch heute.

wenn ihr meint
Gast

Klingt wie ne Mischung aus Döner und Torte 😂😂😂

Dana
Gast

Wir haben unseren Hund Dörte genannt und verbinden damit nur positives ;)
Ich freu mich immer wenn ich unseren Hund auf der Auslaufwiese rufe und damit den anderen Leuten scheinbar ein grinsen in's Gesicht zaubern kann :D

?
Gast

Wieso sind das "arme" Dörtes? Diejenige, die ich kenn, ist alles andere als arm, weder seelisch wegen ihres Namens noch im wahrsten Sinne des Wortes. Ich bin sicher, dass die Dörtes euer Mitleid nicht brauchen. Da gibt es ganz andere Namen, dessen Träger man wirklich bedauern kann.

Barbara
Gast

Mein Gott nochmal, die armen Dörtes können doch nichts dafür, das sie so heißen...

Und wenn man sein Kind so nennt, dann sicherlich, weil man den Namen schön findet!! Wenn irgendwer den Namen "Dörte" schön findet, ist das sein gutes Recht!!!
Jeder hat seinen eigenen Geschmack!!!

Mathilda@Dörte
Gast

Also meine Tante hat braune Haare...

Dörte
Gast

Ich lebe seit 45 Jahren mit diesem Namen und das sehr gut... Der Name ist noch nicht sooo weit verbreitet und somit etwas besonderes. Mir fällt aber auf, dass die meisten Blond sind :-) ich auch... sehr interessant :-)

Mathilda
Gast

Meine Tante heißt Dörte.
Hinter ihrem Rücken nenne ich sie manchmal
Dirty dancing
Das ist bestimmt der Grund, warum fast keine Dörte sich mit Spitznamen Dörti nennen lässt.

LeMarcUwe
Gast

Ich muss dem Känguru unter mir zustimmen, mir gefällt der name auch nicht. Auch mich erinnert er an dirty und Torte, naja...

LeKänguru
Gast

Der Name ist für mich ein Graus. Er klingt nämlich sehr wie "dirty". Außerdem gibt es diesen Satz "Dörte, die Gestörte". Allerdings kenne ich auch eine ziemlich nette Dörte...

@ Ich
Gast

Ja, manche sind eben leicht zu erheitern :(

Ich
Gast

Das ist ein name, bei dem ich lachkrämpfe kriege, wenn ich ihn höre. Schlimm!

hm
Gast

Wenn man einen sympatischen attraktiven Menschen mit diesem Namen kennt, sieht man das anders. Genauso, wie eine unsympatische Type einem den schönsten Namen vermiesen kann.

ABC-123
Gast

Der klingt nun wirklich übel.

dörte
Gast

1. Ich liebe meinen Namen. Und bin 24, hab also alle Anspielungen durchmachen dürfen in der Schule.
und 2. Möchte ich kurz Rainald Grebe (den ich auch liebe) verteidigen: Er hat nie etwas schlechtes über den Namen gesagt oder gesungen. Er hat nur eine Person (ob die nun tatsächlich existierte oder nicht, ist dabei egal) besungen und ihre negativen Eigenschaften. Diese beziehen sich aber in keinster Weise auf den Namen. Klar musste ich das Lied öfter hören, aber ich finde es lustig. Und auch Otto fand ich nicht so schlimm. Nur Mittermeyers und Tommy Jauds Verunklimpfungen meines Namens mag ich nicht.
3. An alle die schreiben, sie mögen den Namen nicht: Das ist euer gutes Recht, aber drückt euch doch bitte zivilisierter aus, immerhin lesen eure Kommentare ja auch Dörtes!

unter mir
Gast

Du findest gemein, was Dörthe geschrieben hat? Dann lies mal deinen eigenen Kommentar durch, wenn der nicht daneben ist. Da hilf dein ewiges sorry auch nichts.

Sorry
Gast

Sorry an alle, die dörte heißen, bis auf dörthe, denn das war wirklich gemein! Ich bin grimmaerin (bei Leipzig) mit Herz u ich heiße Elisabeth, also bitte! Na ja, für mich ist dörte ein absolutes no-go, denn für mich klingt der Name wie eine aufgetakelte Tussi, Die sich für etwas besseres hält, aber zum Glück trifft das in den meisten Fällen nicht zu! Nochmal Sorry, aber ich wollte bloß meine Meinung sagen!!! Sorry!!!

yepp
Gast

Eine Geschäftspartnerin heißt so. Sie ist eine junge, hübsche und beruflich sehr erfolgreiche Frau. Nix Dummchen vom Lande.

na und?
Gast

Ich finde Torte lecker.

Mich erinnert der Name an eine sehr sympathische, attraktive und intelligente junge Frau in meiner Straße.

Erinnert
Gast

Mich irgendwie an "Torte"

HH
Gast

Würde ich nie vergeben. Ganz schlimm...

na ja
Gast

Vergeben würde ich Dörte/Dörthe nun wirklich nicht.

!
Gast

Auf diesen Namen kann man bestimmt nicht neidisch sein!! lieber einen Namen der öfter vergeben wird als Dörte. Hört sich nicht gut an. (nett ausgedrückt)

dörte
Gast

Ihr siet doch alle nur neidisch weil ihr ein namen hat den 20 tausend andere auch haben...

Nööö
Gast

Schlimm, Schlimm, SCHLIMM...

ich heiße nicht dörte
Gast

DÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖRTE hahahahah sry aber ne

und ich
Gast

Kenne nur eine Dörte. Das ist ebenfalls eine sehr attraktive, moderne junge Frau, die keinerlei Probleme mit ihrem Namen hat.

Dörte
Gast

Ich lebe jetzt seit 25 Jahren mit dem Namen und ich finde ihn wunderschön - "Geschenk Gottes" oder "Gabe Gottes" zu sein, was gibt es denn besseres auf Erden?
Auch heute kann ich mir noch Witze über den Namen anhören, auch auf Arbeit. Allerdings kenne ich 6 Mädchen/Frauen, die Dörte heißen und alle sind hübsch, intelligent, humorvoll und sehr erfolgreich. Einfach anmutig :-)

xDDD
Gast

Wie geil halb DÖner halb toRTE :D :D :D

Mister
Gast

Der Name ist alles andere als sexy!

also...
Gast

Dann doch lieber Katharina!!!!

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Auch diese Vornamen könnten dich interessieren

Andere Mütter und Väter, die den Mädchennamen Dörte schön fanden, interessierten sich auch für die Vornamen Elke, Erna, Feodosia, Friederun, Giesela, Gundel, Heinke, Hillegonde, Insa und Jette.

Suche nach Vornamen

Hinweis zur SucheBei der Suche im Vornamenarchiv bitte nur die Buchstaben A-Z und den Bindestrich für Doppelnamen verwenden. Die Suchanfrage muss aus mind. 3 Zeichen bestehen.

Merkzettel

0

Dein Merkzettel ist leer.

Du musst angemeldet sein, um den Merkzettel dauerhaft speichern zu können. Noch kein Mitglied? Jetzt kostenlos registrieren.

Mädchennamen von A-Z

Top Jungennamen

  1. Noah
  2. Leon
  3. Paul
  4. Ben
  5. Elias
  6. Emil
  7. Felix
  8. Jonas
  9. Anton
  10. Liam

Top Mädchennamen

  1. Emilia
  2. Emma
  3. Mia
  4. Lina
  5. Mila
  6. Charlotte
  7. Ella
  8. Marie
  9. Lea
  10. Anna

Agemund

Noch kein Kommentar vorhanden

Ist Agemund etwa keinen Kommentar wert?

Zu exotisch, nicht mehr zeitgemäß oder ein echter Geheimtipp?
Was sagst Du zum Namen Agemund?

Du bist gefragt!

Statistische Erhebung zur geographischen Verteilung von Vornamen

Zum Aufbau unserer Vornamenstatistik sind wir auf Deine Mithilfe angewiesen. Welchen Vornamen haben Dir Deine Eltern gegeben, in welchem Jahr wurdest Du geboren und in welcher Region bist Du aufgewachsen?

Neu im Ratgeber

Beliebteste Vornamen im Jahr 1949
Hitlisten der häufigsten Babynamen in Deutschland und der Welt

Beliebteste Vornamen im Jahr 1949

Beliebteste Vornamen im Jahr 1948
Hitlisten der häufigsten Babynamen in Deutschland und der Welt

Beliebteste Vornamen im Jahr 1948

Aktuelle Umfrage

Wie lange hast Du gestillt?