1269

Rang 1269
Mit 366 erhaltenen Stimmen belegt Dora den 1269. Platz in unserer Hitliste der beliebtesten Mädchennamen.

Weiblicher Name
Dora ist ein weiblicher Vorname, kann also nur an ein Mädchen vergeben werden.

Dora

366 Stimmen (Rang 1269)
0 x auf Lieblingslisten
0 x auf No-Go-Listen
Name Dora als Bild

Inhaltsverzeichnis

Was bedeutet der Name Dora und woher kommt er?

Bedeutung
Bedeutung hinzufügen/bearbeiten

Der Name "Dora" ist griechischen Ursprungs.
Kurzform von Theodora bzw. Dorothea
bedeutet: Gottesgeschenk, Gabe Gottes
griechisch: thea=Gott; doro=Geschenk, Gabe
oder "Frau aus dem Stamm der Dorer"


Andere Deutungen:
Doron = Geschenk (hebr.)
Dor = Generation (hebr.)
albanisch: Dora=Hand
türkisch: Dora=Beliebtheit
Vielleicht auch von Pandora

hl. Dorothea von Kapadokien, Märtyrerin, Namenstag 6.2.

Wann hat Dora Namenstag?

Namenstage
Namenstag hinzufügen
  • Uns sind keine Infos zum Namenstag und Namenspatron bekannt. Weißt du mehr?

Wie spricht man den Namen Dora aus?

Die folgenden Hörbeispiele zeigen dir, wie Dora auf Deutsch und anderen Sprachen richtig ausgesprochen und betont wird. Klicke einfach auf eine Sprache, um dir die korrekte Aussprache und Betonung anzuhören.

Aussprache von Dora

Wie beliebt ist Dora?

Dora ist in Deutschland ein seltener Vorname. Aktuell belegt er in der Rangliste der häufigsten weiblichen Babynamen den 207. Platz. Die beste Platzierung erreichte der Name im Jahr 2006 mit Platz 36. Im Zeitraum von 2005 bis 2021 lag der Mädchenname durchschnittlich auf dem 146. Platz.

Weltweite Beliebtheit von Dora

Hier siehst du die letztjährigen Platzierungen von Dora in den offiziellen Vornamencharts einzelner Länder. Alle Jahresplatzierungen des Namens findest du hier. Per Klick auf ein Land gelangst du zu dessen vollständiger Top-30-Chartseite.
(Woher wir diese offiziellen Daten beziehen, kannst du hier nachlesen.)

Land 2020 2019 2018 Bester Rang
Deutschland 207 205 201 36 (2006)
Österreich 137 135 133 131 (2013)
Schweiz 139 140 139 139 (2020)
Belgien - - - 205 (2017)
Frankreich 440 436 436 291 (1951)
Ungarn 25 23 16 9 (2012)
Polen - - 189 189 (2018)
Slowenien 58 61 58 58 (2020)
Dänemark 130 136 134 122 (2013)
England 341 346 349 324 (2000)
Schottland - 120 121 118 (2001)
Irland - 121 - 120 (1964)
Nordirland - 425 - 425 (2019)
USA 862 857 884 239 (1951)
Kanada 194 264 267 194 (2020)

Dora in den Vornamencharts von Deutschland (2005-2020)

Platz 47 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 36 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 49 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 110 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 128 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 136 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 172 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 165 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 173 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 182 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
Platz 190 in den offiziellen Vornamencharts von 2016
Platz 200 in den offiziellen Vornamencharts von 2017
Platz 201 in den offiziellen Vornamencharts von 2018
Platz 205 in den offiziellen Vornamencharts von 2019
Platz 207 in den offiziellen Vornamencharts von 2020
2005 2009 2010 2019
  • Bester Rang: 36
  • Schlechtester Rang: 207
  • Durchschnitt: 146.73

Dargestellt sind hier die Platzierungen des Vornamens Dora in den inoffiziellen Vornamen-Hitlisten von Deutschland, die jedes Jahr von uns erstellt werden. Die vollständigen Top 30 Vornamencharts von Deutschland findest Du auf unserer Seite "Beliebteste Vornamen in Deutschland".

Klicke auf eine Flagge, um zum Diagramm des entsprechenden Landes zu wechseln:

Beliebtheitsentwicklung des Mädchennamen Dora

Rang 145 im Mai 2018
Rang 140 im Juni 2018
Rang 142 im Juli 2018
Rang 157 im August 2018
Rang 152 im September 2018
Rang 158 im Oktober 2018
Rang 150 im November 2018
Rang 0 im Dezember 2018
Rang 167 im Januar 2019
Rang 154 im Februar 2019
Rang 150 im März 2019
Rang 137 im April 2019
Rang 151 im Mai 2019
Rang 127 im Juni 2019
Rang 135 im Juli 2019
Rang 122 im August 2019
Rang 117 im September 2019
Rang 113 im Oktober 2019
Rang 119 im November 2019
Rang 105 im Dezember 2019
Rang 119 im Januar 2020
Rang 187 im Februar 2020
Rang 191 im März 2020
Rang 189 im April 2020
Rang 194 im Mai 2020
Rang 208 im Juni 2020
Rang 203 im Juli 2020
Rang 201 im August 2020
Rang 186 im September 2020
Rang 190 im Oktober 2020
Rang 165 im November 2020
Rang 179 im Dezember 2020
Rang 205 im Januar 2021
Rang 188 im Februar 2021
Rang 178 im März 2021
Rang 171 im April 2021
Rang 168 im Mai 2021
Rang 132 im Juni 2021
Rang 129 im Juli 2021
Rang 133 im August 2021
Rang 128 im September 2021
Rang 136 im Oktober 2021
Rang 141 im November 2021
Rang 162 im Dezember 2021
Rang 201 im Januar 2022
Rang 174 im Februar 2022
Rang 176 im März 2022
Rang 170 im April 2022
Mai Dez Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan
2018 2019 2020 2021 2022
  • Bester Rang: 105
  • Schlechtester Rang: 315
  • Durchschnitt: 179.75

Diese Grafik zur Beliebtheitsentwicklung des Namens Dora stellt dar, wie sich dessen Beliebtheit bei den Besuchern von Baby-Vornamen.de im Laufe der Jahre verändert hat. Die Beliebtheit des Vornamens wird dabei durch den im jeweiligen Monat erreichten Rang auf Grundlage der abgegebenen Stimmen bestimmt.

Geburten in Österreich mit dem Namen Dora seit 1984

Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
519 201 Statistik Austria 2019

Erläuterung: Der Name Dora belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 519. Rang. Insgesamt 201 Neugeborene wurden seit 1984 so genannt.

Klicke auf eine Flagge, um zum Diagramm des entsprechenden Landes zu wechseln:

Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz
Verbreitung in Deutschland (22)
  • 13.6 % 13.6 % Baden-Württemberg
  • 13.6 % 13.6 % Bayern
  • 9.1 % 9.1 % Berlin
  • 9.1 % 9.1 % Brandenburg
  • 4.5 % 4.5 % Hamburg
  • 13.6 % 13.6 % Hessen
  • 9.1 % 9.1 % Niedersachsen
  • 18.2 % 18.2 % Nordrhein-Westfalen
  • 9.1 % 9.1 % Sachsen
Verbreitung in Österreich (3)
  • 33.3 % 33.3 % Niederösterreich
  • 33.3 % 33.3 % Salzburg
  • 33.3 % 33.3 % Wien
Verbreitung in der Schweiz (6)
  • 33.3 % 33.3 % Basel-Landschaft
  • 16.7 % 16.7 % Bern
  • 50.0 % 50.0 % Zürich

Dein Vorname ist Dora? Dann wäre es klasse, wenn du uns hier deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Häufigkeitsverteilung der Geburtsjahre aus unserer Erhebung von Personen mit dem Namen Dora
Statistik der Geburtsjahre des Namens Dora

Varianten von Dora

Männliche Form
Weibliche Form hinzufügen
Anderssprachige Varianten und Schreibweisen
Variante hinzufügen
Spitznamen und Kosenamen
Spitznamen hinzufügen
  • Do
  • dodi
  • Dörchen
  • Dori
  • Dorienchen
  • Dorita
Häufigste Nachnamen
  1. Dora Schneider
  2. Dora Schulz
  3. Dora Schmidt
  4. Dora Meyer
  5. Dora Müller
  6. Dora Becker
  7. Dora Schulze
  8. Dora Hoffmann
  9. Dora Werner
  10. Dora Schröder
  11. Dora Koch
  12. Dora Krüger
  13. Dora Lehmann
  14. Dora Richter
  15. Dora Wagner
  16. Dora Fischer
  17. Dora Schäfer
  18. Dora Wolf
  19. Dora Weber
  20. Dora Schmid
  21. Dora Lange
  22. Dora Maier
  23. Dora Schwarz
  24. Dora Schmitt
  25. Dora Hofmann
  26. Dora Schmitz
  27. Dora Wendt
  28. Dora Krause
  29. Dora Bauer
  30. Dora Ludwig

Dora in den Medien

Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Dora
Bekannte Persönlichkeit hinzufügen
  • Amy Dora Reynolds (britische Schriftstellerin)
  • Dora Altmann (bayerische Volksschauspielerin)
  • Dora Antal (Wasserballerin aus Ungarn)
  • Dora Askowith (amerikanische Historikerin)
  • Dora Beregi (ungarische Tischtennisspielerin)
  • Dora Birtles (deutsche Schriftstellerin)
  • Dora Boneva (bulgarische Künstlerin)
  • Dora Boothby (britische Tennisspielerin)
  • Dora Carrington (Britische Malerin)
  • Dora D'Istria (albanische Schriftstellerin)
  • Dora Diamant (Frau von Franz Kafka)
  • Dora Doll (französische Schauspielerin)
  • Dora Dueck (Schriftstellerin aus Kanada)
  • Dora Elizabeth Burchill (Schriftstellerin aus den USA)
  • Dora Heldt (Pseudonym der Autorin Bärbel Schmidt)
  • Dora Kallmus (Österreichische Fotografin, (Madame d'Ora))
  • Dora Komar (Film- und Opernstar der 1930er und 1940er Jahre)
  • Dora Koster (schweizer Schriftstellerin)
  • Dora Maar (Fotografin)
  • Dora Malech (amerikanische Schriftstellerin)
  • Dora Maria Larusdottir (isländische Fußballerin)
  • Dora Maurer (Künstlerin aus Ungarn)
  • Dora May Billington (englische Künstlerin)
  • Dora Montefiore (australische Schriftstellerin)
  • Dora Pejacevic (kroatische Komponistin)
  • Dora Schlatter (schweizer Schriftstellerin)
  • Dora Soderberg (schwedische Schauspielerin)
  • Dora Stock (deutsche Künstlerin)
  • Dora Stratou (griechische Tänzerin)
  • Dora Vasconcellos (brasilianische Schriftstellerin)
  • Dora Zeller (Fußballerin aus Ungarn)
  • Kathryne Dora Brown (amerikanische Schauspielerin)
Dora in der Popkultur
Lieder, Filme, Bücher und Spiele hinzufügen
  • Dora und die goldene Stadt (Dora ist eine Entdeckerin in Brasilien)
Dora als Hoch- oder Tiefdruckgebiet

Nach dem Namen Dora wurden in der Vergangenheit auch Wetterereignisse in Europa benannt. Bisher gab es 0 Hochdruckgebiete und 1 Tiefdruckgebiet mit diesem Vornamen. Mehr über die Namensvergabe von Hoch- und Tiefdruckgebieten und welche anderen Vornamen bereits "Wetterpate" standen, erfährst du hier.

  • Hochdruckgebiet Dora (0x)

    Hochdruckgebiet Dora
  • Tiefdruckgebiet Dora (1x)

    Tiefdruckgebiet Dora
    • 05.01.2018

Dora in der Linguistik

Länge | Silben Silbentrennung Endungen
4 Zeichen2 Silben Do-ra -ora (3) -ra (2) -a (1)
Namenszahl (Numerologie)
2 Sensibilität und Harmonie Mehr zur Numerologie erfahren
Dora in Zahlen (nach ASCII-256-Tabelle)
Binär 01000100 01101111 01110010 01100001
Dezimal 68 111 114 97
Hexadezimal 44 6F 72 61
Oktal 104 157 162 141
Anagramme

Anagramme
Wörter, die aus den Buchstaben eines Wortes - hier Dora - gebildet werden können.

Rückwärts

Dora ist leider kein Palindrom! Ein Palindrom ist ein Wort, das rückwärts gelesen genau dasselbe Wort ergibt.

Arod

Dora in der Phonetik

Kölner Phonetik

Kölner Phonetik
Phonetischer Algorithmus, der Wörtern nach ihrem Sprachklang eine Ziffernfolge zuordnet.

Soundex

Soundex
Phonetischer Algorithmus, der ein Wort nach seinem Sprachklang kodiert.

Metaphone

Metaphone
Phonetischer Algorithmus zur Indizierung eines Wortes nach seinem Klang.

27 D600 TR
Dora buchstabiert
Buchstabiertafel DIN 5009 Dora | Otto | Richard | Anton
Internationale Buchstabiertafel Delta | Oscar | Romeo | Alfa

Dora in unterschiedlichen Schriften

Schreibschrift Altdeutsche Schrift
Dora Dora
Fremde Schriften
Lateinische Schrift DORA
Phönizische Schrift 𐤃𐤏𐤓𐤀
Griechische Schrift Δορα
Koptische Schrift Ⲇⲟⲣⲁ
Hebräische Schrift דערא
Arabische Schrift دــعــرــا
Armenische Schrift Դոռա
Kyrillische Schrift Дора
Georgische Schrift Ⴃორა
Runenschrift ᛑᚮᚱᛆ
Hieroglyphenschrift 𓂧𓅱𓂋𓄿

Dora barrierefrei

Dora im Fingeralphabet (Deutsche Gebärdensprache)
Dora im Fingeralphabet der Deutschen Gebärdensprache
Dora in Blindenschrift (Brailleschrift)
Dora in Blindenschrift (Brailleschrift)
Dora im Tieralphabet
Dora im Tieralphabet

Dora in der Schifffahrt

Morsecode
-·· --- ·-· ·-
Dora im Flaggenalphabet
Dora im Flaggenalphabet
Dora im Winkeralphabet
Dora im Winkeralphabet

Dora in der digitalen Welt

Dora als QR-Code Dora als Barcode
Dora als QR-Code
Dora als Barcode

Dora auf Baby-Vornamen.de

Dora im Babyalbum
  • Dorawurde im Sternzeichen Zwillinge geboren

    Dora

    Du bist das Beste

Wie denkst du über den Namen Dora?

Wie gefällt dir der Name Dora?
Gesamtnote: 1.7 6 5 4 3 2 1
sehr gut 1 2 3 4 5 6 ungenügend
Zu welchen Nachnamen passt Dora?
Passt zu einem deutschen Nachnamen (52.9 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (41.2 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (70.6 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (41.2 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (52.9 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (35.3 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (52.9 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (58.8 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (35.3 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (58.8 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (23.5 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (64.7 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (41.2 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (52.9 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (58.8 %)
Was denkst du? Passt Dora zu einem ... Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?
Wie ist das subjektive Empfinden?

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Dora ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen Dora in Verbindung bringen.

bekannt (69.2 %) modern (67.3 %) wohlklingend (82.7 %) weiblich (72.1 %) attraktiv (77.9 %) sportlich (64.4 %) intelligent (80.8 %) erfolgreich (76.0 %) sympathisch (84.6 %) lustig (62.5 %) gesellig (63.5 %) selbstbewusst (75.0 %) romantisch (65.4 %)
von Beruf
  • Lehrerin (4)
  • Journalistin (2)
  • Psychologin (2)
  • Programmiererin (1)
  • Wissenschaftlerin (1)
  • Ärztin (1)
  • Anwältin (1)
  • Autorin (1)
  • Musikerin (1)
  • Künstlerin (1)
  • Astronautin (1)
  • Sängerin (1)
  • Schönheitsberaterin (1)
  • Personalberaterin (1)
  • Buchhalterin (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Dora und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

Der Name Dora ist nach meinem Empfinden ...
unbekannt bekannt
altbacken modern
nicht wohlklingend wohlklingend
weniger weiblich sehr weiblich
unattraktiv attraktiv
unsportlich sportlich
nicht intelligent intelligent
erfolglos erfolgreich
unsympathisch sympathisch
ernst lustig
zurückgezogen gesellig
schüchtern selbstbewusst
unromantisch romantisch
von Beruf

Kommentare zu Dora

Dora
Gast

Finde den Namen schrecklich. Weiss nicht wieso Eltern diesen Namen vergeben.

Simone
Gast

Unsere kleine Tochter hat diesen wunderbaren Namen im Jahr 2021 bekommen.
Der Name ist selten heutzutage und hat nach unserem Empfinden Stil.....

Nicky
Gast

Dora ist einer der schönsten Frauen oder mädchen Namen die ich seit langem gehört habe ...
Also ich finde der hat utopisch Stil ...

Mit Abstand besser als Lea Mia Lilly usw ...
PS : wenn man auf einem Spielplatz Dora ruft dreht sich sicher das richtige Kind um bei lea Mia o.ä schränkt es höchstens die Anzahl ein und es reagieren 4 Kinder 😂😂

Dora
Gast

Ich heiße so und ich mag meinen Namen ganz gerne, weil er ein bisschen ernst ist, und nicht so wie Amy, Sissy, Lilly, usw... (Nichts gegen die Namen, ich finde sie selber auch schön). Außerdem ist der Namenstag der 6. Februar, soweit ich weiß.

Ludwig
Gast

Furchtbar. KZ Dora...20.000 Opfer, das größte Geschütz “Dora“ Kaliber 80cm. Und warum einen Kurznamen geben? Theodora.

Ina
Gast

Wird wieder Mode

Paula
Gast

Besser als Chantal

Sarah
Gast

Ich finde Dora echt super. Weil er zum einen ein alter, traditioneller Name ist, zum anderen aber auch wieder modern und frisch klingt. Außerdem ist er noch sehr selten. Die Gefahr in der Schulklasse auf mehrere Namensvettern zu stoßen ist also ziemlich gering.

Jenny Dora
Gast

Ich heiße mit Zweitnamen Dora, mir gefällt der Name weil er so alt ist und meine Uroma so hieß.

Dora
Gast

Ich heiße so und finde den Namen ganz ok, mal finde ich den hammer und mal bin nicht so ganz zufrieden mit dem namen.. viele finden den namen nicht so toll.. ist der name echt so schlimm? Also ich seh an ihm selber nichts was schlimm klingt, warum mögen viele den namen nicht? Würde den Grund gerne wissen denn mir fällt keiner ein. Ich sah schlimmere Namen wie Elfriede zum Beispiel.

Isabella
Gast

Ich liebe diesen Namen!!!
Meine Freundin heißt auch mit zweitem Namen so und ich finde den Namen wunderschön!!!

Dora
Gast

Ein schrecklicher Name. Nennen Sie bitte kein Kind so. Ich habe in meiner Kindheit sehr darunter gelitten.

kirsten
Gast

Schöner Name. Er wird irgendwann mal wieder sehr beliebt sein.

Katharina
Gast

Also ich finde auch nichts schönes an dem Namen um ehrlich zu sein..

Janine
Gast

Der Name ist sooooooo scheiße also wirklich, niemals würd ich ein Kind so nennen...

Julia
Gast

Einer der hässlichsten Namen die ich kenne..

Karin
Gast

Einfach scheiße der Name.. :) aber naja gibt ihn hald..

omg
Gast

übel der Name..

Melanie
Gast

Wollte meine Tochter so nennen, da aber den Meisten in der Familie der Name nicht gefallen hat, haben wir den Namen nicht gewählt..

Ja super
Gast

Kann egal sein wir sollten hier nur unserer Meinung sagen, finde den Namen toll..

Interessant
Gast

Dass hier zwei das mit dem @ nicht verstanden haben, aber unter unterschiedlichen Namen hier nacheinander posten und dabei auch noch miteinander sprechen....

@Sissi
Gast

Was soll das ist hald meine Meinung..

Sissi
Gast

Lieber Name..

Das
Gast

Ist ja mal eine unglaublich erwachsenes Statement. Soso... und die Begründung... unglaublich! Auf einmal sind meine Augen geöffnet!

Janine
Gast

Also ich finde den Namen einfach nur zum k.... Also wenn einem nichts besseres einfällt, dann lassen... :)

omg
Gast

Schrecklich...

Anne
Gast

Meine Oma hieß Dora, ich habe sie sehr geliebt. Meine Tochter heißt auch Dora, zum einen wegen ihrer Urgroßmutter und zum anderen, weil der Name sehr selten ist. Vielen älteren Menschen ist er aber bekannt, da es auch ein altdeutscher Name ist. Unsere Dora hat als Zweitnamen Mathilda...weils so schön klingt!

Isabel
Gast

Meine 14 Monate alte Tochter heißt Dora und ich bin froh drum :) Der Name passt ausgezeichnet zu ihr.

Dora
Gast

ah so, Namenstag ist definitiv 6. Februar. Wir feiern das in Ungarn etwa so gross wie Geburtstag drum weiss ich das ;)

Dora
Gast

Ich heisse auch so. Als kind fand ich den namen schrecklich, aber jetzt mit 25 hab ich mich dran gewöhnt. Meine eltern kommen halt aus Ungarn und dort ist der name so bekannt und beliebt wie im deutschen sprachraum anna oder Mia ;)

Hab mir mal von einer Griechin sagen lassen, dass Doron, das geschenk heisst, und Dora "die geschenke" also eigentlich mehrzahl.

Und auf Japanisch soll es "Gong" bedeuten.

Das einzig doofe...wenn mir kunden ihre namen buchstabieren heissts dann immer "D wie Dora" was ein bissl stresst...obwohl man weiss, dass die kunden nicht einen selber meinen :-P

Rita
Gast

Meine Oma hieß Dora, eigentlich Theodora aber alle haben sie immer nur Dora genannt und so steht sogar auf ihrem Grabstein einfach nur Dora. Sie war ein unglaublich toller Mensch und nun bekomme ich mein zweites Mädchen und bin am überlegen sie Dora zu nennen.

sara
Gast

Meine Freundin heißt so und mir gefällt der Name sehr!!!!!!!

Dorthe
Gast

Dora! Ich liebe diesen Namen!
Meine Urgroßmutter hieß so und ich soll ihr sehr ähnlich sehen und sein, aber leider hat meine Mutter mir diesen tollen Namen nicht gegeben. :(

dora's schwester
Gast

Heii meine kleine schwester ist am 15.1.11 auf die welt gekomen und sie ist wunderhübsch. Und der Name ist voll wieder in!!! Ich liebe sie
^Lia^^

A.
Gast

Kann mir eine der Doras hier den Namenstag nennen - ich finde immer unterschiedliche Angaben... :) Danke!

wie findet ihr?????!!
Gast

Den Namen Dora-Wilma

Ich finde den Namen zuckersüß

Bluebluesheep
Gast

Meine Tochter (geb. 2009) heißt Dora Philomena. Damit haben wir diesem alten Namen noch ein bisschen Glanz verliehen

Mandy
Gast

Seitdem ich den Film ,,Das Leben ist schön" gesehen habe, finde ich den Namen soooo schön :)

Dora*2000
Gast

Ich heiße sooo.
COOL
COOL
COOL
COOL
COOL
COOL
COOL
COOL
COOL
COOL
COOL

Anne
Gast

Ich finde den Namen gar nicht so übel. Vielleicht etwas altmodisch für die heutige Zeit, aber ein Kontrast zu den momentan häufig vergebenen Vornamen.
Dora braucht meiner Meinung nach auch keinen Zweitnamen. Auch so gefällt mir Dora besser als Dorothea.

Doooa
Gast

Manche köönen das r nicht ausprechen

Gast

Alissa was ist das fürn Kommentar



ps: Sorry,das musste ich sagn!!!!:p

Dora
Gast

Meine Eltern haben mir gesagt, dass ich eigentlich bis zur Geburt Christa heissen sollte, bis die Hebamme meine Mutter fragt, wie 'ICH' denn heissen soll, als sie einfach Dora sagt. Sie weiss eigentlich bis heute nicht warum - aber ich bin froh drum - und ich bin stolz, dass der Name so eine wunderschöne Bedeutung hat :-)

DoGa
Gast

Manche Nennen Mich Auch Dora!

haha
Gast

Meine mutter heisst auch dora und ich finde ihren namen toll :) und sie ist die beste mutter der welt!!!

@ Mutter...
Gast

Deine / eurer Geschichte ist so süüüüüüüüß ;-)
Echt toll !! Dann könnt ihr eurer Widora später immer ganz genau erklären, warum sie so heißt

Mama einer Tochter mit seltenem Vornamen
Gast

Meine Tochter heißt Widora Angelika (der Zweitname kommt von meiner Mama Angelika). Auf Widora kam ich aufgrund eines Ereignisses in der Schule, es war in der 9. Klasse Realschule: Unsere Lehrerin ging mit uns eine Aufgabe in Biologie durch. Es war irgendeine Aufzählung (ich weiß nicht mehr, worum es ging). Auf jeden Fall passte ich nicht auf. Denn mein Klassenkamerad Steffen und ich hatten uns kurz zuvor ineinander verliebt und so tuschelten wir und hielten heimlich unter dem Tisch Händchen. Irgendwann sagte die Lehrerin: "Nun die Nr. "d" wie Dora, Natalie bitte löse auf". (Natalie bin ich). In dem Moment, als sie "d wie Dora" sagte, hatten Steffen und ich uns etwas erlaubt: Wir küssten uns auf den Mund! Es war keine Knutscherei, nur ein kurzes Küsschen, und trotzdem wunderbar! In dem Moment, als sie "d wie Dora" sagte.

Die Lehrerin war sauer, wir mussten zum Direktor, er jedoch nahm es mit Humor, da er wohl ein Herz für die erste große Liebe zweier Jugendlicher hatte - er war schließlich, wie er sagte, auch mal jung". Er drückte ein Auge zu, wir versprachen ihm, in Zukunft aufzupassen im Unterricht, und die Küsschen in der Freizeit auszutauschen. (die Lehrerin war eine alte Jungfer, sorry für die Ausdrucksweise, aber wirklich schrecklich).

Steffen und ich sind immer noch zusammen, seit 11 Jahren. Mittlerweile sind wir beide 26 Jahre alt und hatten uns geschworen: Sollten wir mal eine Tochter bekommen, dann heißt sie Widora - "d wie Dora" - denn das Ereignis unseres ersten Kusses wollten wir nie vergessen.

Nun bekamen wir vor 2 Monaten und 16 Tagen eine Tochter. Dass wir den Namen trotz vorheriger Bedenken durchbekommen haben, freut uns sehr!

Viele Grüße, eure Natalie mit Steffen und Widora aus dem schönen Westerwald:-)

Dora
Gast

Ich heisse Dora und finde den Namen richtig schön. Man lebt sich sehr gut damit;-)

Peter
Gast

Ich finde den Namen sehr schön. Egal, was die anderen sagen. Ich hätte sehr gern ein Mädchen mit diesem Namen. Als Kind oder als Freundin.

Daria
Gast

Dora ist in anderen Ländern vielleicht männlich...aber in deutschland wäre das nicht so eine gut idee mit dora=männlich

Holger
Gast

Der Name ist falsch einsortiert. Das ist ja wohl ein schlechter Witz, echt. Warum erklärt man nicht frei weg sämtliche Namen als für alle vergebbar? Dann hätte man dieses Problem Männlein/Weiblein nicht mehr. Manche Leute würden das bestimmt gutfinden. Ich nenne das einen Teil des allgemeinen Werteverfalls.

Frank
Gast

Wer hätte das gedacht.
Sogar Dora ist global gesehen unisex.

L.
Gast

Mein süßer Wellensittich heißt so! Ich liebe ihn!

alissa
Gast

Dora....und du möchtes eine forscherin????

ps:drake & josh

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Auch diese Vornamen könnten Dich interessieren