Vornamen für dein Baby
Mehr als 50.000 Vornamen und eine aktive Community helfen dir bei der Vornamensuche für dein Baby.

Vornamen für dein Baby

Louise

Louise ist ein weiblicher Vorname althochdeutscher Herkunft. Alle Infos zum Namen findest du hier.

477 Stimmen (Rang 1162)
8 x auf Lieblingslisten
4 x auf No-Go-Listen
1162

Rang 1162
Mit 477 erhaltenen Stimmen belegt Louise den 1162. Platz in unserer Hitliste der beliebtesten Mädchennamen.

Weiblicher Name
Louise ist ein weiblicher Vorname, kann also nur an ein Mädchen vergeben werden.

Baby mit Namen Louise

Was bedeutet der Name Louise?

Bedeutung

Da der Name französisch ist wird er zwangsläufig mit stummen E gesprochen, mit Betonung auf das i, damit es sich nicht wie Luis anhört.
Französische weibliche Form von althochdeutsch Ludwig = hlut - berühmt, laut. Louise ist die weibliche Form vom französischen Namen Louis und Ludwig.
wig - kampf
"berühmte Kämpferin", "die Kämpferische", "die Kriegerische" (althochdt.)

Wann hat Louise Namenstag?

  • 15. März

Wie spricht man Louise aus?

Aussprache von Louise: Die folgenden Hörbeispiele zeigen dir, wie Louise auf Deutsch und anderen Sprachen richtig ausgesprochen und betont wird. Klicke einfach auf eine Sprache, um dir die korrekte Aussprache und Betonung anzuhören.

Wie beliebt ist Louise?

Louise ist in Deutschland ein verbreiteter Vorname. Aktuell belegt er in der Rangliste der häufigsten weiblichen Babynamen den 172. Platz. Die beste Platzierung erreichte der Name im Jahr 2007 mit Platz 46. Im Zeitraum von 2005 bis 2021 lag der Mädchenname durchschnittlich auf dem 131. Platz.

Weltweite Beliebtheit von Louise

Hier siehst du die letztjährigen Platzierungen von Louise in den offiziellen Vornamencharts einzelner Länder. Alle Jahresplatzierungen des Namens findest du hier. Per Klick auf ein Land gelangst du zu dessen vollständiger Top-30-Chartseite.
(Woher wir diese offiziellen Daten beziehen, kannst du hier nachlesen.)

Land 2020 2019 2018 Bester Rang
Deutschland 172 168 166 46 (2007)
Österreich 141 136 132 126 (2011)
Schweiz 67 72 63 62 (2013)
Liechtenstein - - - 3 (2015)
Niederlande 92 85 90 59 (1960)
Belgien 4 4 3 2 (2015)
Frankreich 1 3 3 1 (2020)
Polen 187 - 189 166 (2001)
Dänemark 122 134 121 1 (1986)
Schweden 147 145 160 31 (1998)
Norwegen 59 71 75 59 (2020)
England 302 307 288 44 (1997)
Schottland 105 114 112 4 (1983)
Irland 109 114 105 5 (1980)
Nordirland 398 425 435 33 (1997)
USA 562 567 625 109 (1950)
Kanada 152 199 199 152 (2020)
Australien - - - 21 (1969)
Neuseeland - - - 25 (1982)

Louise in den Vornamencharts von Deutschland (2005-2020)

Das Diagramm zeigt die Platzierungen von Louise in den Vornamen-Hitlisten von Deutschland, die jedes Jahr von uns erstellt werden. Die vollständigen Vornamencharts von 2005 bis 2020 findest du unter "Beliebteste Vornamen in Deutschland".

Platz 47 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 46 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 74 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 105 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 121 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 117 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 162 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 138 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 157 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 166 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
Platz 177 in den offiziellen Vornamencharts von 2016
Platz 161 in den offiziellen Vornamencharts von 2017
Platz 166 in den offiziellen Vornamencharts von 2018
Platz 168 in den offiziellen Vornamencharts von 2019
Platz 172 in den offiziellen Vornamencharts von 2020
2005 2009 2010 2019
  • Bester Rang: 46
  • Schlechtester Rang: 177
  • Durchschnitt: 131.80

Land wählen:

Beliebtheitsentwicklung des Mädchennamen Louise

Die Grafik stellt dar, wie sich die Beliebtheit des Namens Louise im Laufe der Jahre verändert hat. Dazu ermitteln wir jeden Monat dessen Rang anhand der auf unserer Seite abgegebenen Anzahl Stimmen/Likes (Baby-Vornamen-Ranking).

Rang 146 im September 2018
Rang 150 im Oktober 2018
Rang 142 im November 2018
Rang 124 im Dezember 2018
Rang 161 im Januar 2019
Rang 136 im Februar 2019
Rang 142 im März 2019
Rang 120 im April 2019
Rang 137 im Mai 2019
Rang 121 im Juni 2019
Rang 119 im Juli 2019
Rang 113 im August 2019
Rang 101 im September 2019
Rang 110 im Oktober 2019
Rang 109 im November 2019
Rang 112 im Dezember 2019
Rang 120 im Januar 2020
Rang 160 im Februar 2020
Rang 181 im März 2020
Rang 188 im April 2020
Rang 169 im Mai 2020
Rang 185 im Juni 2020
Rang 194 im Juli 2020
Rang 179 im August 2020
Rang 180 im September 2020
Rang 179 im Oktober 2020
Rang 159 im November 2020
Rang 174 im Dezember 2020
Rang 194 im Januar 2021
Rang 164 im Februar 2021
Rang 164 im März 2021
Rang 158 im April 2021
Rang 159 im Mai 2021
Rang 120 im Juni 2021
Rang 125 im Juli 2021
Rang 119 im August 2021
Rang 126 im September 2021
Rang 130 im Oktober 2021
Rang 130 im November 2021
Rang 142 im Dezember 2021
Rang 183 im Januar 2022
Rang 157 im Februar 2022
Rang 151 im März 2022
Rang 147 im April 2022
Rang 143 im Mai 2022
Rang 125 im Juni 2022
Rang 125 im Juli 2022
Rang 134 im August 2022
Sep Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan
2018 2019 2020 2021 2022
  • Bester Rang: 101
  • Schlechtester Rang: 233
  • Durchschnitt: 154.40

Geburten in Österreich mit dem Namen Louise seit 1984

Louise belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 475. Rang. Insgesamt 236 Babys wurden seit 1984 so genannt.

Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
475 236 Statistik Austria 2019

Land wählen:

Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Hier kannst du sehen, in welchen Bundesländern bzw. Kantonen von Deutschland, Österreich und der Schweiz der Vorname Louise besonders verbreitet ist.

Verbreitung in Deutschland (48)
  • 14.6 % 14.6 % Baden-Württemberg
  • 4.2 % 4.2 % Bayern
  • 6.2 % 6.2 % Berlin
  • 4.2 % 4.2 % Brandenburg
  • 6.2 % 6.2 % Hamburg
  • 2.1 % 2.1 % Hessen
  • 10.4 % 10.4 % Mecklenburg-Vorpommern
  • 10.4 % 10.4 % Niedersachsen
  • 10.4 % 10.4 % Nordrhein-Westfalen
  • 20.8 % 20.8 % Sachsen
  • 4.2 % 4.2 % Sachsen-Anhalt
  • 2.1 % 2.1 % Schleswig-Holstein
  • 4.2 % 4.2 % Thüringen
Verbreitung in Österreich (1)
  • 100.0 % 100.0 % Wien
Verbreitung in der Schweiz (10)
  • 10.0 % 10.0 % Basel-Stadt
  • 10.0 % 10.0 % Bern
  • 20.0 % 20.0 % Freiburg
  • 10.0 % 10.0 % Luzern
  • 10.0 % 10.0 % Nidwalden
  • 20.0 % 20.0 % Schwyz
  • 10.0 % 10.0 % Solothurn
  • 10.0 % 10.0 % Uri

Dein Vorname ist Louise? Dann wäre es klasse, wenn du uns hier deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Beliebtheit von Louise als Babyname von 1930 bis heute

Erfahre hier, in welchen Jahren der Vorname Louise besonders angesagt oder selten war. Die Grafik stellt konkret dar, wie häufig er in den Jahren von 1930 bis heute als Babyname im deutschsprachigen Raum vergeben wurde. Grundlage sind dabei die Daten unserer statistischen Erhebung von Personen mit dem Namen Louise.

Häufigkeit des Vornamens Louise nach Geburtsjahren von 1930 bis heute

Varianten von Louise

Männliche Form

Anderssprachige Varianten und Schreibweisen

Spitznamen und Kosenamen

  • Ise
  • Isi
  • Lieschen
  • Liesel
  • Lili
  • Lilou
  • Lis
  • Löisi
  • Lou
  • Loui
  • Louischen
  • Louisie
  • Louisita
  • Loulou
  • Loulu
  • Louna
  • Lousi
  • Lousie
  • Lu
  • Luisita
  • Lullu
  • Lulu
  • Luzie
  • Olise

Häufigste Nachnamen

  1. Louise Schmidt
  2. Louise Dietrich
  3. Louise Roth
  4. Louise Müller
  5. Louise Wagner
  6. Louise Brandt
  7. Louise Hoffmann
  8. Louise Müller
  9. Louise Lange
  10. Louise Schneider
  11. Louise Meyer
  12. Louise Schulz
  13. Louise Herzog
  14. Louise Maier
  15. Louise Becker
  16. Louise König
  17. Louise Koch
  18. Louise Höhne
  19. Louise Krause
  20. Louise Otto
  21. Louise Schröder
  22. Louise Bender
  23. Louise Weber
  24. Louise Jones
  25. Louise Schmitt
  26. Louise Riedel
  27. Louise Korte
  28. Louise Bergmann
  29. Louise Arnold
  30. Louise Schmitz

Louise in den Medien

Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Louise

Amalie-Louise Konts
estnische Schauspielerin
Fanny Louise Irvine-Smith
neuseeländische Schriftstellerin
Gertrud Louise Goldschmidt
deutsche Künstlerin
Leona Louise Lewis
Britische Sängerin
Louise Adeline Weitzel
Schriftstellerin aus den USA
Louise Andrews Kent
Schriftstellerin aus Amerika
Louise Arnold
Baseballerin aus den USA
Louise Brealey
Britische Schauspielerin
Louise Breslau
schweizer Künstlerin
Louise Dale
Schriftstellerin aus Großbritannien
Louise Daniel Hutchinson
amerikanische Historikerin
Louise de Mailac
fr. Ordensstifterin, Namenstag 15.03.
Louise Desalvo
amerikanische Schriftstellerin
Louise Doughty
pakistanische Schriftstellerin
Louise Ebel
Model
Louise Emmons
deutsche Schauspielerin
Louise Erhartt
österreichische Schauspielerin
Louise Fazenda
Komikerin aus Amerika
Louise Golbey
Sängerin aus Großbritannien
Louise Hansen
Dänische Fußballspielerin
Louise Kachel-Bender
deutsche Theaterschauspielerin
Louise Le Nay
australische Schauspielerin
Louise Leveque de Vilmorin
französische Schriftstellerin
Louise Martini
österreichische Schauspielerin
Louise Moillon
französische Malerin
Louise Otto-Peters
Schriftstellerin, Journalistin und Frauenrechtlerin
Louise Rose
Britische Sängerin
Louise Schillgard
schwedische Fußballspielerin
Louise Wagner
deutsche Balletttänzerin
Louise Zeller
Schriftstellerin aus Deutschland
Madonna Louise Ciccone
US-Amerikanische Sängerin
Margaret Louise Macpherson
britische Schriftstellerin
Marguerite-Louise Couperin
amerikanische Musikerin
Marie Louise Marcadet
Opernsängerin aus Schweden
Marie-Louise Bischofberger
Dramenverfasserin aus der Schweiz
Prinzessin Louise von Belgien
Tochter von Prinz Laurent und Prinzessin Claire von Belgien

Louise in der Popkultur

Louise
Lied von Eisblume

Louise in der Linguistik

Sprachwissenschaftliche Daten und Zahlen zu dem männlichen Vornamen Louise wie Silben, Worttrennung und persönliche Namenszahl.

Silben und mehr

Länge
6 Zeichen
Silben
3 Silben
Silbentrennung
Lou-i-se
Endungen
-ouise (5) -uise (4) -ise (3) -se (2) -e (1)
Anagramme
Ouiles (Mehr erfahren)Anagramme
Wörter, die aus den Buchstaben eines Wortes - hier Louise - gebildet werden können.
Rückwärts
Esiuol (Mehr erfahren)Louise ist leider kein Palindrom! Ein Palindrom ist ein Wort, das rückwärts gelesen genau dasselbe Wort ergibt.
Namenszahl (Numerologie)
9 Toleranz und Gerechtigkeit (Mehr erfahren)

Louise in Zahlen (nach ASCII-256-Tabelle)

Binär
01001100 01101111 01110101 01101001 01110011 01100101
Dezimal
76 111 117 105 115 101
Hexadezimal
4C 6F 75 69 73 65
Oktal
114 157 165 151 163 145

Louise in der Phonetik

Erfahre hier, wie sich der Sprachklang von Louise anhand unterschiedlicher phonetischer Algorithmen in Ziffern und/oder Zeichen darstellen lässt und wie der Name korrekt diktiert bzw. buchstabiert wird.

Klang und Laute

Kölner Phonetik
58 (Mehr erfahren)Kölner Phonetik
Phonetischer Algorithmus, der Wörtern nach ihrem Sprachklang eine Ziffernfolge zuordnet.
Soundex
L200 (Mehr erfahren)Soundex
Phonetischer Algorithmus, der ein Wort nach seinem Sprachklang kodiert.
Metaphone
LS (Mehr erfahren)Metaphone
Phonetischer Algorithmus zur Indizierung eines Wortes nach seinem Klang.

Louise buchstabiert

Buchstabiertafel DIN 5009
Ludwig | Otto | Ulrich | Ida | Samuel | Emil
Internationale Buchstabiertafel
Lima | Oscar | Uniform | India | Sierra | Echo

Louise in unterschiedlichen Schriften

Dargestellt ist hier der Vorname Louise in verschiedenen Schriftarten sowie Alphabetschriften aus den unterschiedlichsten Sprachen, Kulturen und Epochen.

Schreibschrift
Louise
Altdeutsche Schrift
Louise
Lateinische Schrift
LOVISE
Phönizische Schrift
𐤋𐤏𐤅𐤉𐤔𐤄
Griechische Schrift
Λουισε
Koptische Schrift
Ⲗⲟⲩⲓⲥⲉ
Hebräische Schrift
לעוישה
Arabische Schrift
لــعــوــيــشــه
Armenische Schrift
Լուիզե
Kyrillische Schrift
Лоуисе
Georgische Schrift
Ⴊოუისე
Runenschrift
ᛚᚮᚢᛁᛋᛂ
Hieroglyphenschrift
𓃭𓅱𓅱𓇋𓋴𓇌

Louise barrierefrei

Hier kannst du sehen, wie der Name Louise an Menschen mit Beeinträchtigungen kommuniziert werden kann, zum Beispiel an Gehörlose und Schwerhörige in den Handzeichen der Gebärdensprache oder Blinde und Sehbehinderte in der Brailleschrift.

Louise im Fingeralphabet (Deutsche Gebärdensprache)

Louise im Fingeralphabet der Deutschen Gebärdensprache

Louise in Blindenschrift (Brailleschrift)

Louise in Blindenschrift (Brailleschrift)

Louise im Tieralphabet

Louise im Tieralphabet

Louise in der Schifffahrt

Der Vorname Louise in unterschiedlichen Kommunikationsmitteln der Schifffahrt wie dem Morsecode, dem Flaggenalphabet und dem Winkeralphabet.

Morsecode

·-·· --- ··- ·· ··· ·

Louise im Flaggenalphabet

Louise im Flaggenalphabet

Louise im Winkeralphabet

Louise im Winkeralphabet

Louise in der digitalen Welt

Natürlich lässt sich der Name Louise auch verschlüsselt und in digitaler Form darstellen, zum Beispiel als scanbarer QR- oder Strichcode.

Louise als QR-Code

Louise als QR-Code

Louise als Barcode

Louise als Barcode

Wie denkst du über den Namen Louise?

Wie gefällt dir der Name Louise?

Bewertung des Namens Louise nach Schulnoten von 1 (sehr gut) bis 6 (ungenügend). Der gelbe Balken zeigt die Durchschnittsnote aller bisher abgegebenen Benotungen an. Welche Note würdest du diesem Vornamen geben? Stimm ab!

Gesamtnote: 1.8 6 5 4 3 2 1
sehr gut ungenügend

Zu welchen Nachnamen passt Louise?

Ob der Vorname Louise auch für einen deutschen Familiennamen geeignet ist und wie gut er laut Meinung unserer Nutzer zu klassischen Nachnamen aus anderen Ländern, Sprachen und Kulturen passt, kannst du hier ablesen.

Passt zu einem deutschen Nachnamen (62.1 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (41.4 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (55.2 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (75.9 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (72.4 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (69.0 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (58.6 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (27.6 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (41.4 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (17.2 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (20.7 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (24.1 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (37.9 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (65.5 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (27.6 %)
Was denkst du? Passt Louise zu einem ... Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?

Wie ist das subjektive Empfinden?

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Louise ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit diesem Vornamen in Verbindung bringen.

bekannt (59.9 %) modern (58.8 %) wohlklingend (78.6 %) weiblich (75.3 %) attraktiv (75.3 %) sportlich (58.2 %) intelligent (83.5 %) erfolgreich (74.7 %) sympathisch (79.1 %) lustig (62.1 %) gesellig (68.1 %) selbstbewusst (68.7 %) romantisch (72.0 %)
von Beruf
  • Lehrerin (7)
  • Ärztin (5)
  • Anwältin (3)
  • Erzieherin (2)
  • Schneiderin (2)
  • Rechtsanwältin (2)
  • Kellnerin (2)
  • Psychologin (2)
  • Schriftstellerin (2)
  • Fensterputzerin (1)
  • Schauspielerin (1)
  • Verkäuferin (1)
  • Sängerin (1)
  • Model (1)
  • Müllfrau (1)
  • Putzfrau (1)
  • Bäuerin (1)
  • Designerin (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Louise und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

Der Name Louise ist nach meinem Empfinden ...

Kommentare zu Louise

Kommentar hinzufügen
Louiseee
Gast

Ich bin auch eine Louise, werde aber deutsch ausgesprochen; praktisch, ich könnte mich auch immer noch auf französischer Variante vorstellen. nervig ist nur dass (warum auch immer) voll viele mich einfach LouisA nennen...
Ich mag meinen Namen trotzdem! :)

Louisenmama
Gast

Ich habe meiner, nun 2 jährigen Tochter den Namen Louise gegeben. Ich finde ihn bezaubernd schön. Er passt sehr gut zu ihr. Mit dem o mittendrin wird er, so finde ich, edler, feiner, weiblicher und kräftiger. Viele Komplimente für diesen Namen folgten. Ich spreche ihn jeden Tag mit viel Liebe und gerne aus.

Louise
Gast

Hallo, mein Name ist ebenfalls Louise.
Ich persönlich finden den Namen wunderschön. Aber die meisten Lehrer und auch fremde schrieben mich meistens ohne "o" und mich stört das. Es gibt sehr wohl ein Unterschied zwischen Louise und Luise.
Danke Mama und Danke Papa für den tollen Namen :)

Louise (obviously)
Gast

Ich heiße Louise und ich habe immer Probleme damit, dass jeder meinen Namen falsch schreibt. Ich persönlich finde den Namen ohne das o nicht so schön, weshalb mich das sehr aufregt. Meine Eltern haben mich immer schon LouisE genannt und bis ich in der Schule französisch hatte, wusste ich auch nicht, dass das eigentlich falsch ist. Um ehrlich zu sein bin ich ganz froh darüber, denn ich kann mir gut vorstellen, dass man zB. in der Grundschule für so einen "Jungennamen" gehänselt werden könnte. Allerdings verbesssere ich niemanden, der das e nicht mitspricht, denn (wenn man es richtig ausspricht) klingt das viel schöner als die eingedeutschte Variante.

und
Gast

Was ist bei Louisa?
Ich finde ja nichts schlimmes daran wenn mache Leute auch Louise mit e sprechen. Auch wenn es falsch ist, so extrem wichtig ist das jawohl nicht solange der Namensträger weiß, dass er gemeint ist. Das ist doch eigentlich der Sinn eines Namens und sonst nichts

Sam
Gast

Wenn ich hier lese: "verstehe nicht warum es so ein Problem mit der deutschen Aussprache gibt" dann hat jmd den Sinn des Namen mit ou nicht verstanden. Louise ist eben französisch und nicht deutsch, daher mit stummen "e".
Wünscht man die deutsche Aussprache muss man es auch deutsch schreiben: Luise.
Habe mich bewusst für die franz. Entschieden, weil mir der Name mit stummen "e" besser gefällt.

Moana Céline
Gast

Ich heiße zwar Moana Céline, aber würde auch meinen Namen Céline gegen Louise umtauschen.

Louise
Gast

Ich bin mwinen Eltern sehr dankbar, dass sie für mich einen so schönen Namen ausgesucht haben. Durch die französische Aussprache wird er zu etwas ganz besonderem. Zwar wird er zu anfangs von vielen mit "e" gesprochen, aber sobald man einmal darauf hinweist merken es sich die meisten.

Sandra
Gast

Meine kleine heißt auch Louise, wir sprechen den Namen mit dem e am Ende. Die Bedeutung "die Kämpferische" passt sehr gut zu unserem Liebling, der die ersten Stunden seines Lebens am Beatmungsgerät verbracht hat, sich aber letztendlich doch einen gesunden Start ins Leben "erkämpft" hat. Gruß an alle Louise-fans

Louise
Gast

Mein Name ist auch Louise und ich fand ihn bis jetzt nicht so toll, aber irgendwie hat sich das geändert.
Ich bin jetzt stolz drauf,weil es ihn nur selten gibt, ist dann was besonderes. Ich würde nur zu Louise keinen anderen Namen dazugeben. Aber ansonsten ein wirklich toller Name!

Lg Louise

Linda
Gast

Es gab bisher noch keine Verwechslungen! Louise wurde bisher immer mit E ausgesprochen. Verwechslungen gibt es wohl eher, wenn man im deutschen Sprachraum eine französische Aussprache wünscht. Wir haben einfach eine persönliche Verbindung zu der Variante mit OU. Dieser Name taucht an verschiedenen Stellen unserer gemeinsamen Zeit mit meinem Mann auf. Also war sofort klar wie unsere Tochter heißen soll. Ich verstehe einfach nicht, warum die deutsche Aussprache so ein Problem darstellt. Es kann doch jeder selbst entscheiden. Gibt doch da kein richtig oder falsch! Und "peinlich" ist es schon gar nicht!!!

so!
Gast

Wir hatten eine Luise in der Klasse und weil die Schreibweise eindeutig ist, gab es überhaupt keine Probleme. Warum muss man es denn immer unnötig kompliziert machen "Wir schreiben den Namen aber anders!" Oh je, Verwechslungen sind vorprogrammiert.

?
Gast

Wenn man den Namen LuisE ausspricht, dann sollte man ihn auch genau so schreiben! Somit entstehen erst gar keine Diskussionen. Eine LOUise würde ich automatisch französisch aussprechen.

Lia
Gast

Ist wie mit Finn oder Fynn.Manchmal soll eine ungewöhnliche Schreibweise aufwerten, was ist denn gegen Luise einzuwenden?

V.I.I.
Gast

Ich habe geschrieben, dass auch Franzosen ein leichtes E am Ende sprechen. Deshalb verstehe ich jetzt deine ganzen Erklärungen nicht.
Woher willst du wissen wie sich die Frauenrechtlerin ausgesprochen hat?
(Louise ist nicht althochdeutsch, das genauer zu erläutern, würde hier zu weit führen)
Und nein, Zynismus ist bestimmt kein Mittel, um vernünftig miteinander zu reden.

@ V.I.I
Gast

Zynismus ist das einzige was man hier noch antworten kann. Ich bin der Meinung, dass es eine Sache der Definition ist was falsch oder richtig ist - zumindest im Bezug auf Namen und deren Aussprache. Louise kommt aus dem auch aus dem Althochdeutschen und beispielsweise die Frauenrechtlerin Louise Otto-Peters geboren 1819 wurde bereits deutsch ausgesprochen. Wann also ein Name falsch oder richtig geschrieben oder gesprochen wird, entscheidet allein der Träger desselben!

V.I.I. @ Linda
Gast

Dein zynischer Zungenschlag ist fehl am Platze.
Und mal am Rande, auch die Franzosen lassen ein E am Ende kurz anklingen. (Ja, ich finde es auch peinlich, wenn Eltern einen Namen wählen, den sie selbst nicht richtig aussprechen können. Manchmal schreiben sie ihn sogar falsch, wie z.B. Jeanette. Es wird Jeannette geschrieben.)

Linda
Gast

Ja es ist wirklich peinlich, wenn man seinen Namen sein Leben lang falsch ausspricht. Ich werde sie demnächst korrigieren und sie wird sicher sehr dankbar dafür sein! Ich werde nach diesen weisen Worten hier auch meine Tochter umbenennen und jeden korrigieren der sie nicht korrekt französisch anspricht. Da mache ich mir demnächst viele Freunde. Danke!

@ Linda
Gast

Dan spricht eine deiner Bekannten den Namen falsch auch, peinlich.

Linda
Gast

Meine Freundin heißt Janet und wird exakt so ausgesprochen wie eine Bekannte mit dem Namen Jeanette. Wer seinem Kind einen Namen gibt und will, dass er fanzösisch ausgesprochen wird, der darf sich nicht ärgern, wenn er deutsch ausgesprochen wird. Sollte jemand meine Tocher mal Louiiiis nennen, dann wäre das auch ok. Aber das tut eben keiner!

V.I.I.
Gast

Wer der Meinung ist, Janet und Jeannette werden gleich ausgesprochen, sorry, der sollte lieber zu urdeutschen Namen greifen.

Tina
Gast

Da bist du aber falsch informieret. Wie können ein franz. und ein engl.Name die selbe Aussprache haben? (Janet und Jeanette).C und K, T und TH werden in deutschen Namen immer gleich ausgespr., aber das sind Buchstaben. Bei Louise handelt es sich um einen anderen Ursprung; wenn ich schon einen franz.,Namen gebe, soltte ich in der Lage sein, ihn richtig auszusprechen.

Linda
Gast

Namen haben unterschiedliche Schreibweisen bei der gleichen Aussprache. Jeanette und Janet, Kristin und Christin, Klara und Clara, Thorsten und Torsten. Da diskutiert keiner. Wo ist also das Problem bei Louise und Luise?

Hm
Gast

Luise hätte es auch getan, alles andere ist gewollt und verschafft nur Probleme mit andauernden Erklärungen.

Linda
Gast

Es wird hier viel über die Schreibeweise und die dazugehörige Aussprache diskutiert. Am Ende ist es doch aber immer die Entscheidung der Eltern wie das Kind geschrieben und ausgesprochen wird. Ich habe meine Tochter Louise genannt. Mit einem stimmhaften E am Ende. Weil wir nicht in Frankreich oder England sind und die Deutschen ihn meistens sowieso mit E sprechen. Ich finde ihn mit E auch noch schöner. Ich ärgere mich nur, wenn eine Louisa draus wird. Das ist ja auch geschrieben ein Unterschied.

Helena
Gast

Meine Cousine Louise wird immer "Louis" ausgesprochen. Louise darf sie keiner nennen. wir nennen sie aber immer alle Lulu.

louise
Gast

Ich heiße selber louise :) und finde diesen Namen wunderschön!!!

Klara
Gast

Directioner? :D

Lou teasdale
Gast

Ich würde gerne meine Tochter
Louise Diana Georgia Rose nennen .
Wie findet ihr das ? ;) ♡

meli
Gast

Meine Tochter heisst Miya Louise

Christina
Gast

Louise....das klingt wie ein Gedicht. Einfach wunderschön!

Sophie
Gast

Ich liebe diesen Namen einfach nur...

Momo-marie
Gast

Halluuuuuuu!
Ich finde den Namen sehr schön,er erinnert mich and das Lied Louise von Eisblume.Und der Name an sich ist auch so schöön.Der Klang und die elegants.Ich würde gern so heißen*schwärm*

Louise
Gast

Hallo???
Ich heiße Louise und ich muss jemanden schon mögen, damit er meinen Namen französisch aussprechen darf... Sonst werde ich mit dem 'e' am Ende ausgesprochen, das darf ja wohl noch jeder selbst bestimmen!
Egal, es ist ein superschöner Name, egal wie man ihn ausspricht...

@ Miri
Gast

Hm, das stimmt nicht ganz, das e am Ende kann durchaus leicht mit anklingen.

Miri
Gast

Der schönste Name überhaupt,
er klingt so weich und edel. Komisch nur, dass viele das E immer noch mit aussprechen, schließlich ist das ein französischer Name und durch das ou wird es doch besonders deutlich, dass es ein stummes E ist.
Wer möchte, dass das E mit gesprochen wird, der sollte sein Kind doch einfach Luise nennen. Problem gelöst ;)

Nadi
Gast

Unser großes Mädchen heißt Mara-Louise.

Wir sprechen beide Namen aus, aber die meisten nennen sie einfach nur Mara oder Mari, manche auch Marilou.

Lg, Nadi mit Mara-Louise (8), Leonora (5) und Mia (3)

Louise
Gast

Hey, ich heiße Auch Louise und bin 12 Jahre meine Lehrer nennen mich immer Luisa und das nervt mich. weil meine Mutter französin ist gehe ich oft nach frankreich und dort gibt es viele Louise's. Ich finde meinen Namen total schön aber ich geh in deutschlan zur schule und da heisst niemand so.

Mam
Gast

Meine Tochter heißt Elouise!!!! Ich liebe beide Namen Louise und Elouise !!!! Einfach coooooole Namen !

Louise
Gast

Hallo Leute
Ich heiße auch Louise (dt. Aussprache) und ich hab den Namen immer gehasst als ich klein war. Der Hauptgrund dafür ist allerdings, dass mich immer alle Luisa genannt haben. Anscheinend sind die meisten Leute überfordert, wenn sie es mit so einem Namen zu tun bekommen. -.-
Nicht zu ändern...
Allerdings fange ich langsam aber sicher an ihn doch zu mögen. Ich habe nämlich in meinem ganzen Leben (ich weiß, 18 Jahre sind nicht viel^^) nur EINE andere Louise getroffen und das ist schon ganz schön cool :).

Liebe Grüße an Euch :)

Felicia Louise
Gast

Hei, ich heiße mit zweiten Vornamen Louise, früher mochte ich ihn überhaupt nicht, aber seit ich weiß, dass er englisch ausgesprochen wir also mit stummen E mag ich ihn :)

Louise
Gast

Der name ist nicht sooo mein Fall hört sich ein bisschen streberich an...aber nix gegen die die so heißen

Rebecca Louise
Gast

Ich muss sagen ich bin echt froh so einen Namen zu haben , da ich sowohl Rebecca als auch Louise sehr schön finde. Leider kennt man mich eigentlich nur unter Rebecca was ich aber auch gerne ändern würde..
Achja und da mein Vater amerikaner ist werde ich natürlich auch Louiiiiis ausgesprochen;)

Liebe grüße

eliana
Gast

Meine beste freundin heißt louise und ich finde ihn auch voll schön , !

Louise
Gast

Als Kind ärgerte ich mich oft, da mein Name (wohne am Land in Österreich) einfach immer und überall falsch geschrieben wurde (bzw. wird). Ich wollte damals immer Lisa heißen...

Die Leute werden oft total kreativ und sie schaffen es immer wieder, ihn auch falsch zu schreiben, wenn ich ihn buchstabiere oder einen Ausweis zum Abschreiben hinhalte... Heute mit 21 Jahren bin ich doch froh, einen Namen zu tragen, der so selten ist! Lisas gibt es überall zur Genüge, doch egal wo (Kindergarten, Schule, Uni) - ich bin überall die einzige Louise!
Mir persönlich gefällt die französische Aussprache auch sehr gut - so nennt mich aber nicht wirklich jemand. Schade eigentlich. Die meisten sprechen meinen Namen leider nicht so lang gezogen aus, sodass das "i" schön betont wird. Das liegt, denke ich, an den Österreichern...
Deutsche, die ich kennengelernt habe, sprechen meinen Namen sehr schön aus! :)

Eine Mamii noch mal
Gast

Hallo noch mal.
Meine kleine Tochter ist 2011 geboren. Nur zwei Tage vorm ET :)
Sie trägt nun den Namen Louise Noelle

@Eine Mamii
Gast

Louise Noelle ist wunderschön!

Talina
Gast

Louise ist total schön! Am besten gefällt er mir als Doppelname Fay-Louise (der Name sollte aber französische bzw. englisch gesprochen sein ;D )bzw. Fay-Lou :)

Ich finde auch das es gravierende Unterschiede zwischen Louise und Luise gibt. Mal ganz davon abgesehen, dass die schreibweise bei Louise viel schöner ist ;P

Eine Mamii.
Gast

Der Name Louise ist wunderschön *-*
Ich möchte meine zweite Tochter so nennen.
Der ET ist der 26.Dezember.2011.
Ich überlege noch einen Zweitnamen zu vergeben.

Wie findet ihr diese Namen:

Louise Noelle ?
Nathalie Louise ?
Stella Louise ?

Der Name Louise soll französisch gesprochen werden, da mir das einfach besser gefällt. Oder sollte ich sie doch einfach nur Louise nennen?
Ihr große Schwester heißt Cécile Amelia.

Vielleicht könnt ihr mir ja Helfen.

Liebe Grüße

Li
Gast

Wir haben unsere Tochter auch Louise genannt und finden, dass es der schönste Name auf der Welt ist. Wir haben für die Namenswahl auch viele Komplimente bekommen. Wir schreiben ihn französisch und sprechen ihn deutsch. Ich habe nie darüber nachgedacht ihn französisch zu sprechen. Es hat ihn auch noch niemand "falsch" ausgesprochen. Wenn man die französische/englische Aussprache wünscht, dann muss man damit leben, dass es immer wieder falsch gesagt wird. Wir sprechen den Namen zudem nicht wie LUise aus, sondern als LOise. Klingt einfach noch schöner.

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Auch diese Vornamen könnten dich interessieren

Andere Mütter und Väter, die den Mädchennamen Louise schön fanden, interessierten sich auch für die Vornamen Malina, Marlene, Milena, Nelli, Oswalde, Rada, Rigmor, Sandrina, Slavka und Thea.

Suche nach Vornamen

Hinweis zur SucheBei der Suche im Vornamenarchiv bitte nur die Buchstaben A-Z und den Bindestrich für Doppelnamen verwenden. Die Suchanfrage muss aus mind. 3 Zeichen bestehen.

Merkzettel

0

Dein Merkzettel ist leer.

Du musst angemeldet sein, um den Merkzettel dauerhaft speichern zu können. Noch kein Mitglied? Jetzt kostenlos registrieren.

Mädchennamen von A-Z

Top Jungennamen

  1. Noah
  2. Leon
  3. Paul
  4. Ben
  5. Elias
  6. Emil
  7. Felix
  8. Jonas
  9. Anton
  10. Liam

Top Mädchennamen

  1. Emilia
  2. Emma
  3. Mia
  4. Lina
  5. Mila
  6. Charlotte
  7. Ella
  8. Marie
  9. Lea
  10. Anna

Eleya

Noch kein Kommentar vorhanden

Eleya beklagt sich bitter über das fehlende Interesse an ihrem Namen!

Zu exotisch, nicht mehr zeitgemäß oder ein echter Geheimtipp?
Was sagst Du zum Namen Eleya?

Du bist gefragt!

Statistische Erhebung zur geographischen Verteilung von Vornamen

Zum Aufbau unserer Vornamenstatistik sind wir auf Deine Mithilfe angewiesen. Welchen Vornamen haben Dir Deine Eltern gegeben, in welchem Jahr wurdest Du geboren und in welcher Region bist Du aufgewachsen?

Neu im Ratgeber

Jungennamen mit Vokalendung
50 männliche Vornamen mit Vokal am Ende

Jungennamen mit Vokalendung

Herbstliche Vornamen
65 bunte Namen für Herbstkinder

Herbstliche Vornamen

Aktuelle Umfrage

Darf Dein Kind bei Dir im Bett schlafen, wenn es möchte?