Vornamen für dein Baby
Mehr als 50.000 Vornamen und eine aktive Community helfen dir bei der Vornamensuche für dein Baby.

Vornamen für dein Baby

Meike

Meike ist ein weiblicher Vorname althebräischer Herkunft. Alle Infos zum Namen findest du hier.

529 Stimmen (Rang 1140)
0 x auf Lieblingslisten
0 x auf No-Go-Listen
1140

Rang 1140
Mit 529 erhaltenen Stimmen belegt Meike den 1140. Platz in unserer Hitliste der beliebtesten Mädchennamen.

Weiblicher Name
Meike ist ein weiblicher Vorname, kann also nur an ein Mädchen vergeben werden.

Baby mit Namen Meike

Was bedeutet der Name Meike?

Bedeutung

Meike: nordfriesische Form von Maria
Mut, Widerspenstigkeit, Fruchtbarkeit, in manchen Gegenden Niedersachsens entspricht Meike dem plattdeutschen Wort für Mädchen.

Wann hat Meike Namenstag?

Uns sind keine Infos zum Namenstag und Namenspatron bekannt.

Wie spricht man Meike aus?

Aussprache von Meike: Die folgenden Hörbeispiele zeigen dir, wie Meike auf Deutsch und anderen Sprachen richtig ausgesprochen und betont wird. Klicke einfach auf eine Sprache, um dir die korrekte Aussprache und Betonung anzuhören.

Wie beliebt ist Meike?

Meike ist in Deutschland ein seltener Vorname. Aktuell belegt er in der Rangliste der häufigsten weiblichen Babynamen den 269. Platz. Die beste Platzierung erreichte der Name im Jahr 2006 mit Platz 35. Im Zeitraum von 2005 bis 2021 lag der Mädchenname durchschnittlich auf dem 157. Platz.

Weltweite Beliebtheit von Meike

Hier siehst du die letztjährigen Platzierungen von Meike in den offiziellen Vornamencharts einzelner Länder. Alle Jahresplatzierungen des Namens findest du hier. Per Klick auf ein Land gelangst du zu dessen vollständiger Top-30-Chartseite.
(Woher wir diese offiziellen Daten beziehen, kannst du hier nachlesen.)

Land 2021 2020 2019 Bester Rang
Deutschland 269 226 223 35 (2006)
Österreich 150 - - 135 (2009)
Niederlande 181 157 161 32 (2004)
Belgien - - - 162 (2007)
Dänemark - - - 127 (1999)
England - - - 377 (2009)
Schottland - - - 126 (2005)
USA - - - 744 (1974)
Kanada - - - 276 (1988)

Meike in den Vornamencharts von Deutschland (2005-2021)

Das Diagramm zeigt die Platzierungen von Meike in den Vornamen-Hitlisten von Deutschland, die jedes Jahr von uns erstellt werden. Die vollständigen Vornamencharts von 2005 bis 2021 findest du unter "Beliebteste Vornamen in Deutschland".

Platz 52 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 35 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 54 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 80 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 108 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 138 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 146 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 175 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 174 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 184 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 193 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
Platz 201 in den offiziellen Vornamencharts von 2016
Platz 211 in den offiziellen Vornamencharts von 2017
Platz 216 in den offiziellen Vornamencharts von 2018
Platz 223 in den offiziellen Vornamencharts von 2019
Platz 226 in den offiziellen Vornamencharts von 2020
Platz 269 in den offiziellen Vornamencharts von 2021
2005 2009 2010 2019
  • Bester Rang: 35
  • Schlechtester Rang: 269
  • Durchschnitt: 157.94

Land wählen:

Beliebtheitsentwicklung des Mädchennamen Meike

Die Grafik stellt dar, wie sich die Beliebtheit des Namens Meike im Laufe der Jahre verändert hat. Dazu ermitteln wir jeden Monat dessen Rang anhand der auf unserer Seite abgegebenen Anzahl Stimmen/Likes (Baby-Vornamen-Ranking).

Rang 147 im November 2018
Rang 132 im Dezember 2018
Rang 169 im Januar 2019
Rang 141 im Februar 2019
Rang 145 im März 2019
Rang 126 im April 2019
Rang 148 im Mai 2019
Rang 118 im Juni 2019
Rang 129 im Juli 2019
Rang 116 im August 2019
Rang 104 im September 2019
Rang 114 im Oktober 2019
Rang 115 im November 2019
Rang 100 im Dezember 2019
Rang 124 im Januar 2020
Rang 197 im Februar 2020
Rang 204 im März 2020
Rang 199 im April 2020
Rang 196 im Mai 2020
Rang 202 im Juni 2020
Rang 190 im Juli 2020
Rang 195 im August 2020
Rang 197 im September 2020
Rang 183 im Oktober 2020
Rang 161 im November 2020
Rang 175 im Dezember 2020
Rang 214 im Januar 2021
Rang 179 im Februar 2021
Rang 177 im März 2021
Rang 167 im April 2021
Rang 160 im Mai 2021
Rang 134 im Juni 2021
Rang 131 im Juli 2021
Rang 140 im August 2021
Rang 117 im September 2021
Rang 128 im Oktober 2021
Rang 139 im November 2021
Rang 146 im Dezember 2021
Rang 196 im Januar 2022
Rang 165 im Februar 2022
Rang 166 im März 2022
Rang 169 im April 2022
Rang 151 im Mai 2022
Rang 131 im Juni 2022
Rang 140 im Juli 2022
Rang 153 im August 2022
Rang 134 im September 2022
Rang 135 im Oktober 2022
Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan Okt
2019 2020 2021 2022
  • Bester Rang: 100
  • Schlechtester Rang: 270
  • Durchschnitt: 167.01

Geburten in Österreich mit dem Namen Meike seit 1984

Meike belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 605. Rang. Insgesamt 45 Babys wurden seit 1984 so genannt.

Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
605 45 Statistik Austria 2021

Land wählen:

Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Hier kannst du sehen, in welchen Bundesländern bzw. Kantonen von Deutschland, Österreich und der Schweiz der Vorname Meike besonders verbreitet ist.

Verbreitung in Deutschland (378)
  • 9.3 % 9.3 % Baden-Württemberg
  • 7.4 % 7.4 % Bayern
  • 3.2 % 3.2 % Berlin
  • 0.8 % 0.8 % Brandenburg
  • 1.1 % 1.1 % Bremen
  • 4.2 % 4.2 % Hamburg
  • 9.8 % 9.8 % Hessen
  • 2.1 % 2.1 % Mecklenburg-Vorpommern
  • 20.6 % 20.6 % Niedersachsen
  • 24.3 % 24.3 % Nordrhein-Westfalen
  • 5.0 % 5.0 % Rheinland-Pfalz
  • 1.6 % 1.6 % Saarland
  • 1.1 % 1.1 % Sachsen
  • 0.8 % 0.8 % Sachsen-Anhalt
  • 6.3 % 6.3 % Schleswig-Holstein
  • 2.4 % 2.4 % Thüringen
Verbreitung in Österreich (1)
  • 100.0 % 100.0 % Kärnten
Verbreitung in der Schweiz (1)
  • 100.0 % 100.0 % St. Gallen

Dein Vorname ist Meike? Dann wäre es klasse, wenn du uns hier deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Beliebtheit von Meike als Babyname von 1930 bis heute

Erfahre hier, in welchen Jahren der Vorname Meike besonders angesagt oder selten war. Die Grafik stellt konkret dar, wie häufig er in den Jahren von 1930 bis heute als Babyname im deutschsprachigen Raum vergeben wurde. Grundlage sind dabei die Daten unserer statistischen Erhebung von Personen mit dem Namen Meike.

Häufigkeit des Vornamens Meike nach Geburtsjahren von 1930 bis heute

Varianten von Meike

Männliche Form

Anderssprachige Varianten und Schreibweisen

Spitznamen und Kosenamen

  • Maikäfer
  • Maiki
  • Mailand
  • Maukie
  • Meche
  • Mei
  • Meikchen
  • Meikelinchen
  • Meikemaus
  • Meiki
  • Meikideiki
  • Meikiki
  • Meikilein
  • Meikilidi
  • Meikilini
  • Meikö
  • Meikosch
  • Meikss
  • Mieke
  • Mikesch
  • Muck
  • Schleiklei

Häufigste Nachnamen

  1. Meike Schröder
  2. Meike Müller
  3. Meike Schneider
  4. Meike Schmidt
  5. Meike Meyer
  6. Meike Richter
  7. Meike Fischer
  8. Meike Becker
  9. Meike Weber
  10. Meike Hansen
  11. Meike Krause
  12. Meike Peters
  13. Meike Hoffmann
  14. Meike Hartmann
  15. Meike Krüger
  16. Meike Zimmermann
  17. Meike Lange
  18. Meike Hofmann
  19. Meike Wagner
  20. Meike Wolf
  21. Meike Engel
  22. Meike Kruse
  23. Meike Walter
  24. Meike Schulz
  25. Meike Werner
  26. Meike Möller
  27. Meike Schäfer
  28. Meike Harms
  29. Meike Schwarz
  30. Meike Neumann

Meike in den Medien

Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Meike

Meike Anlauff
deutsche Sängerin
Meike Babel
deutsche Tennisspielerin
Meike de Nooy
niederländische Wasserballspielerin
Meike de Vlas
Rennruderin aus der Niederlande
Meike Droste
Schauspielerin
Meike Ehnert
deutsche Sängerin
Meike Entenmann
Bildhauerin aus Deutschland
Meike Evers
deutsche Rennruderin
Meike Feßmann
deutsche Schriftstellerin
Meike Freitag
Schwimmerin aus Deutschland
Meike Gärtner
Sängerin aus Deutschland
Meike Goosmann
deutsche Jazzmusikerin
Meike Gottschalk
deutsche Schauspielerin
Meike Harten
deutsche Schauspielerin
Meike Hoffmann
Kunsthistorikerin aus Deutschland
Meike Kämper
deutsche Fußballerin
Meike Kröger
deutsche Hochspringerin
Meike Leluschko
deutsche Sopranistin
Meike Niemeyer
Filmregisseurin aus Deutschland
Meike Schlüter
Schauspielerin
Meike Schmelzer
Handballerin aus Deutschland
Meike von Bremen
Schauspielerin & Musikerin
Meike Weber
Fußballspielerin aus Deutschland
Meike Ziervogel
deutsche Schriftstellerin

Meike in der Popkultur

Ich schaff das schon
Protagonistin in dem Lied von Rolf Zuckowski

Meike in der Linguistik

Sprachwissenschaftliche Daten und Zahlen zu dem männlichen Vornamen Meike wie Silben, Worttrennung und persönliche Namenszahl.

Silben und mehr

Länge
5 Zeichen
Silben
2 Silben
Silbentrennung
Mei-ke
Endungen
-eike (4) -ike (3) -ke (2) -e (1)
Anagramme
Iemke, Imeke und Mieke (Mehr erfahren)Anagramme
Wörter, die aus den Buchstaben eines Wortes - hier Meike - gebildet werden können.
Rückwärts
Ekiem (Mehr erfahren)Meike ist leider kein Palindrom! Ein Palindrom ist ein Wort, das rückwärts gelesen genau dasselbe Wort ergibt.
Namenszahl (Numerologie)
7 Intuition und Spiritualität (Mehr erfahren)

Meike in Zahlen (nach ASCII-256-Tabelle)

Binär
01001101 01100101 01101001 01101011 01100101
Dezimal
77 101 105 107 101
Hexadezimal
4D 65 69 6B 65
Oktal
115 145 151 153 145

Meike in der Phonetik

Erfahre hier, wie sich der Sprachklang von Meike anhand unterschiedlicher phonetischer Algorithmen in Ziffern und/oder Zeichen darstellen lässt und wie der Name korrekt diktiert bzw. buchstabiert wird.

Klang und Laute

Kölner Phonetik
64 (Mehr erfahren)Kölner Phonetik
Phonetischer Algorithmus, der Wörtern nach ihrem Sprachklang eine Ziffernfolge zuordnet.
Soundex
M200 (Mehr erfahren)Soundex
Phonetischer Algorithmus, der ein Wort nach seinem Sprachklang kodiert.
Metaphone
MK (Mehr erfahren)Metaphone
Phonetischer Algorithmus zur Indizierung eines Wortes nach seinem Klang.

Meike buchstabiert

Buchstabiertafel DIN 5009
Martha | Emil | Ida | Kaufmann | Emil
Internationale Buchstabiertafel
Mike | Echo | India | Kilo | Echo

Meike in unterschiedlichen Schriften

Dargestellt ist hier der Vorname Meike in verschiedenen Schriftarten sowie Alphabetschriften aus den unterschiedlichsten Sprachen, Kulturen und Epochen.

Schreibschrift
Meike
Altdeutsche Schrift
Meike
Lateinische Schrift
MEIKE
Phönizische Schrift
𐤌𐤄𐤉𐤊𐤄
Griechische Schrift
Μεικε
Koptische Schrift
Ⲙⲉⲓⲕⲉ
Hebräische Schrift
מהיכה
Arabische Schrift
مــهــيــكــه
Armenische Schrift
Մեիքե
Kyrillische Schrift
Меике
Georgische Schrift
Ⴋეიკე
Runenschrift
ᛘᛂᛁᚴᛂ
Hieroglyphenschrift
𓅓𓇌𓇋𓎡𓇌

Meike barrierefrei

Hier kannst du sehen, wie der Name Meike an Menschen mit Beeinträchtigungen kommuniziert werden kann, zum Beispiel an Gehörlose und Schwerhörige in den Handzeichen der Gebärdensprache oder Blinde und Sehbehinderte in der Brailleschrift.

Meike im Fingeralphabet (Deutsche Gebärdensprache)

Meike im Fingeralphabet der Deutschen Gebärdensprache

Meike in Blindenschrift (Brailleschrift)

Meike in Blindenschrift (Brailleschrift)

Meike im Tieralphabet

Meike im Tieralphabet

Meike in der Schifffahrt

Der Vorname Meike in unterschiedlichen Kommunikationsmitteln der Schifffahrt wie dem Morsecode, dem Flaggenalphabet und dem Winkeralphabet.

Morsecode

-- · ·· -·- ·

Meike im Flaggenalphabet

Meike im Flaggenalphabet

Meike im Winkeralphabet

Meike im Winkeralphabet

Meike in der digitalen Welt

Natürlich lässt sich der Name Meike auch verschlüsselt und in digitaler Form darstellen, zum Beispiel als scanbarer QR- oder Strichcode.

Meike als QR-Code

Meike als QR-Code

Meike als Barcode

Meike als Barcode

Wie denkst du über den Namen Meike?

Wie gefällt dir der Name Meike?

Bewertung des Namens Meike nach Schulnoten von 1 (sehr gut) bis 6 (ungenügend). Der gelbe Balken zeigt die Durchschnittsnote aller bisher abgegebenen Benotungen an. Welche Note würdest du diesem Vornamen geben? Stimm ab!

Gesamtnote: 1.9 6 5 4 3 2 1
sehr gut ungenügend

Zu welchen Nachnamen passt Meike?

Ob der Vorname Meike auch für einen deutschen Familiennamen geeignet ist und wie gut er laut Meinung unserer Nutzer zu klassischen Nachnamen aus anderen Ländern, Sprachen und Kulturen passt, kannst du hier ablesen.

Passt zu einem deutschen Nachnamen (86.4 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (84.7 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (74.6 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (45.8 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (28.8 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (62.7 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (66.1 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (44.1 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (22.0 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (28.8 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (42.4 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (27.1 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (42.4 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (30.5 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (15.3 %)
Was denkst du? Passt Meike zu einem ... Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?

Wie ist das subjektive Empfinden?

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Meike ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit diesem Vornamen in Verbindung bringen.

bekannt (65.2 %) modern (67.4 %) wohlklingend (79.7 %) weiblich (72.1 %) attraktiv (76.8 %) sportlich (75.0 %) intelligent (79.7 %) erfolgreich (76.4 %) sympathisch (85.9 %) lustig (69.9 %) gesellig (67.0 %) selbstbewusst (65.9 %) romantisch (66.7 %)
von Beruf
  • Lehrerin (8)
  • Ergotherapeutin (4)
  • Bürokauffrau (4)
  • Erzieherin (3)
  • Schreinerin (3)
  • Modedesignerin (3)
  • Kauffrau für Büromanagement (3)
  • Tierärztin (3)
  • Künstlerin (2)
  • Nachhilfelehrerin (2)
  • Fotografin (2)
  • Wissenschaftlerin (2)
  • Psychologin (2)
  • Stewardess (2)
  • Verkäuferin (2)
  • Krankenschwester (2)
  • Heilerziehungspflegerin (1)
  • Biologin (1)
  • Managerin (1)
  • Handwerkerin (1)
  • Altenpflegerin (1)
  • Diätassistentin (1)
  • Maschinenbauingenieurin (1)
  • Flugbegleiterin (1)
  • Innendesignerin (1)
  • Tänzerin (1)
  • Berufskraftfahrerin (1)
  • Ärztin (1)
  • Säuglingsschwester (1)
  • Pharmazeutin (1)
  • Buchhändlerin (1)
  • Ingenieurin (1)
  • Personaldisponentin (1)
  • Restaurantleiterin (1)
  • Juristin (1)
  • Imobilienmaklerin (1)
  • Bauarbeiterin (1)
  • Osteophatin (1)
  • Architektin (1)
  • Betriebswirtin (1)
  • Anwältin (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Meike und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

Der Name Meike ist nach meinem Empfinden ...

Kommentare zu Meike

Kommentar hinzufügen
Meike
Gast

Auch mein Name ist "Meike-mit-e-i" 😂 Dass man den Namen direkt so ansagt, werden wohl einige Meikes kennen.
Mir gefällt der Name nicht besonders gut, ich kann mich nicht mit ihm identifizieren. Aber immerhin ist er selten und so kommt es nicht zu Verwechslungen. Wie grausam Kinder sein können, kann man ja nicht nur in den Kommentaren zum Namen Meike lesen. In meiner Kindheit wurde sich eher am Nachnamen aufgezogen. Wer zuletzt lacht, lacht bekanntlich am besten und als Erwachsene habe ich bisher nur positives Feedback zu meinem Namen bekommen. Er klingt eben sehr seriös und die meisten werden zu Meike keine negative Assoziation haben (im Gegensatz zu den Jungennamen eben dieser Schulkameraden).
Im Ausland haben viele Manschen natürlich ein Problem mit der Aussprache. "Meica" war für mich ok, mein persönliches Highlight war mein australischer Sportlehrer, der nach meinem Namen fragte und auf meine Antwort "Same." meinte. Sein Name war Michael. 😂 Auf die Idee, zu sagen, dass ich Michael-ohne-l heiße, bin ich noch nicht gekommen, das werde ich mir merken. Dann sollte es jeder aussprechen können. 😊
Ein Grund für die Namenswahl war für meine Eltern, dass der Name nicht verniedlicht oder abgekürzt werden kann. Eine meiner Kindergärtnerinnen hat es dennoch geschafft und nannte mich immer Meikechen. Und meine Oma bis heute ab und an Meikelein.
Summa summarum finde ich den Namen in Ordnung, ich hätte ihn mir aber nicht selbst ausgesucht.

Meike
Gast

Mir gefällt mein Name jetzt als erwachsene Frau sehr gut. Als Kind haben die Leute oft gedacht, es ist ein Jungenname (Meik) und waren erststaunt, als ein Mädchen bzw. eine junge Frau vor ihnen stand - der Name war bei uns nicht sehr verbreitet. Das Buchstabieren kenne ich auch, ist nicht schlimm.

Meike
Gast

Als Kind mochte ich meinen Namen überhaupt nicht, mein Bruder hat nämlich immer behauptet das würde sich auf "Scheiße" reimen. Später hat mich genervt, dass ich Vor- und Nachnamen buchstabieren muss weil die Leute sonst sehr kreative Schreibweisen entwickeln. Und ja, das Problem in englischsprachigen Ländern kenne ich auch, dass man da schnell zum "Michael" wird und die Leute sich plötzlich nicht sicher sind welches Geschlecht man denn nun hat.
Mittlerweile mag ich meinen Namen aber, er passt zu mir. Und da ich im nachnamen auch ein -ei- habe sage ich immer: Ich habe zwei Eier: eins im Vor- und eins im Nachnamen :)

Anke
Gast

Ich finde der Name klingt weich, seriös und ist irgendwie besonders, da es ihn relativ selten gibt. Haben unsere Tochter so genannt und stehen auch nach vielen Jahren noch dazu.

Meike
Gast

Meike ist ein wunderschöner Vorname - ich habe noch nie einen dämlichen Spitznamen erhalten. Meike ist feminin, erwachsen, besonders und klingt intelligent und interessant.

Meike
Gast

Ich persönlich finde meinen Namen auch nicht so gelungen, er ist zu hart in der Aussprache.
Kinder haben mit dem 'K' in der Mitte oftmals ein Problem, da dies bei der Sprachentwicklung einer der Buchstaben ist, der sich zuletzt entwickelt. Daher wird bei Kindern 'Meike' oft zu 'Meide'.
Weiterhin hatte ich in meiner jugend oft Probleme, jedes Kind hatte einen schönen kurzen Spitznamen, doch ich blieb immer nur 'Meike' oder 'Meiki' oder 'Meikimausi', hier ändert sich nichts an der länge und es bleibt der 'harte' Name.

meike
Gast

Ich hasse meinen namen, ernsthaft. meine eltern wollten etwas, was nicht zu modern und auch nicht zu populär ist. ist ja schön und gut, aber meike geht wirklich gar nicht. ich möchte später ins ausland, süd ost asien oder kanada und da wird kein mensch meinen namen aussprechen können. wenn ich irgendwo an flughäfen im ausland bin und ausgerufen werde, heißt es immer miek, ich komm mir dabei so dämlich vor. was namen angeht hatten meine eltern tatsächlich keinen besonders guten geschmack.

Maria
Gast

Ich finde Meike klingt etwas hart. Meine Enkelin heißt so. Und der Spitzname Meiki kommt einfach von dem Film mit John Travolta, als er Babysitter bei Miki spielt. Im Amerikanischen steht Mik(e) für Mikrophon.
Ich finde den Namen deshalb etwas unglücklich. Aber den Eltern hat er gefallen und was mal die Namensträgerin dazu sagt, wenn sie größer ist, steht in den Sternen.

Maren
Gast

Mein Schwester heißt so!☆♡♡♡Zu ihr passt er sehr gut, aber zu mir würde er überhaupt nicht passen!

Frau Meike
Gast

Ich liebe meinen Name und kann mir keinen anderen fuer mich vorstellen. Ich bin 'ne echte Meike. Toll finde ich, dass er nicht so häufig ist. In meinem Jahrgang hiessen alle entweder Melanie, Nina, Kirsten oder Stefanie. Bin ich froh, dass ich so nicht heisse. Das Problem im Englischen loese ich so, dass sich der Name spricht wie im Englischen "Michael" ohne "L". Funktioniert eigentlich immer.

Meike W
Gast

Ich mag meinen Namen nicht besonders. In Verbindung mit meinem Nachnamen aber schon, immerhin das.
Ich finde es nur nervig, dass er - besonders für Engländer - schwer auszusprechen ist. In Australien heiße ich immer Meika, geschrieben oft Michael oder sogar Myka.
Den Spruch mit "Meica macht das Würstchen" finde ich blöd, ich bin Vegetarierin. Ich hätte lieber einen Namen, der auf ein A endet.

J&J
Gast

Unser zweites Wunschkind soll im April zur Welt kommen. Seit wenigen Tagen wissen wir nun, das wir nach unserer Tochter Ella Magdalena (2) eine zweite Prinzessin erwarten. Unser Favourit is Meike (ZN Johanna).
Wir freuen uns sehr auf sie ♡

Meike
Gast

Ich mag den Namen nicht so, wurde oft aufgezogen deswegen...meistens war ich nur "Me/aik" :( Heute werde ich meistens Mieken gerufen, das gefällt mir deutlich besser.

Maike
Gast

Ich heisse auch maike und habe meinem namen viele jahre des mobbings in der schule zu verdanken. Ich wurde immer mobbingmaike oder maikacke genannt... aber eventuell lag das auch daran dass ich als kind stark Übergewichtig war.

Meike ;D
Gast

Ich heiße auch Meike und ich liebe meinen Namen. Hab keine weitere Freundin die "Meike" heißt. Ich danke meinen Eltern für den namen und meiner Mutter, dass sie sich mit diesem Namen durchgesetzt hat. Wäre es nach meinem Vater gegangen würde ich jetzt Laura heißen :/

Meike
Gast

Momentan finde ich ihn geht so gut. Wie andere das schon mit dem Buchstabieren angesprochen haben ist wirklich auf dauer nervig. Besonders, da es nicht beim Vornamen bleibt. Meiner Meinung nach passt er gar nicht zu mir. (Kennt ihr die Spielchen, bei denen man ein Adjektiv mit dem Anfangsbuchstabens des Vornamens finden soll? Alle mit M passen einfach erst recht nicht ^^.)

natürlich Meike
Gast

Ich mag meinen Namen sehr! Ich finde er klingt gut und ist nicht so ein Modename, hat einen superweichen Klang und er passt zu meinem langen Nachnamen, dieser fängt mit J an - mein Namenskürzel lautet also MJ - klingel es da bei einigen? :-)

~Meike~
Gast

Ich mag meinen Namen nicht besonders. Es ist einfach so... komisch.

Kein Spitzname
Gast

Bei mir wissen die Leute nie wie sie mich neben sollen außer mit meinem normalen Namen Meike

Meike0206
Gast

Also ich mag meinen Namen nicht...

Meike
Gast

Wenn mich jemand mit "ai" schreibt, sage ich immer: "Ich bestehe auf mein Ei."

Meike
Gast

Als mein Vater nach meiner Geburt mit der AI Schreibweise zurück kam, wurde er von meiner Ma direkt wieder los geschickt um es ändern zu lassen... Ich mag meinen Namen !

hm
Gast

Der ist doch schön. Dass mit ei oder ai, okay, das kann schon nerven.

Meike
Gast

Hallöchen!
Ich heiße jetzte seit 24 Jahren Meike und finde es ok. Ich denke es gibt schlimmere aber auch bessere Namen. Ich wurde nie mit dem Namen aufgezogen und habe auch nie Spitznamen gehabt. Was ich schön finde ist dass er nicht soo verbreitet ist aber trotzdem nicht so selten dass man komisch angeguckt wird wenn man seinen Namen sagt. Was ein bisschen nervt ist, dass man in immer Buchstabieren muss, also ob mit -ai- oder -ei-.

Gruß
Meike

Jenn
Gast

Hmm... Gut zu wissen!

Meike
Gast

Genau genommen ist nur Maike als friesische Form von Maria tatsächlich zu bestätigen. Meike kommt zwar definitiv aus dem nördlichen Raum, könnte aber genauso gut aus dem Altdeutschen stammen. Meingard wäre als Vorgängerversion denkbar.

Jenn
Gast

Maike!? Jungenname!?

Meike :D
Gast

Ich heiße Meike auch mit E aber iwie, mag ich meinen Namen nicht so .. Er passt einfach nicht zu mir.. Aber z.B: an meiner Freundin finde ich ihn ehct schön *__*

Dani
Gast

Ich finde Meike echt schön :-D ....ist aber wie schon oben gesagt ein Mädchenname.
Auf Maike also mit a geschrieben stehen viel mehr leute?!
Versteh ich nicht....

Meike
Gast

Also ich fand meinen Namen früher immer doof...alle hatten Stempel, Armbänder usw aber mit Meike gabs nie was :-(
Meine Ma wollte eigentlich das ich astrid heiße, seitdem ich das weiß find ich Meike super ;-)
Als Kind hatte ich keinen Spitzname, erst jetzt...Meikini, Meiki, Meile...

meike
Gast

Also mein Spitzname ist Mareike. Komisch,, oder? Aber Meiki oder meikelein wurde ich früher auch genannt.

Marina (22)
Gast

Meica macht das würstchen???... ich selbst habe mir überlebt mein kind vielleicht meica zu nennen, da das nicht so verbreitet ist, aber da wär der bezug wohl größer...ich weiß kinder sind gemein... erst recht was namen angeht... Zum glück habe ich einen namen, den man nicht so sehr verschandeln kann und den man so gut wie nie buchstabieren muss

na Gott sei Dank
Gast

Bleibt das ja dem selbst überlassen, was einem gefällt. Und mir gefällt er.

NIEEEEEEMALS
Gast

Die zeiten sind vorbei mit den langweiligen altmodischen namen!!

lg zoey

Meike
Gast

Ich bin auch eine Meike mit ei da lege ich auch großen Wert drauf...sage immer Meike mit weichem ei ;)...mich nennen die meisten Meiki

Meike
Gast

Wieso habt ihr alle keine Spitznamen bekommen?
Ich werde regelmäßig Meiki, Meikili, Micky, Möki, etc. genannt und finde alles irgendwie ganz in Ordnung ;)
Insgesamt mag ich meinen Namen - er ist seriös, schnörkellos, feminin und wurde nicht so inflationär vergeben. Es kann einen erheblich schlimmer treffen!

sonni
Gast

Hä, ist doch kein Jungenname.
Meike ist doch die friesische Form von Maria.

Meike
Gast

Ich bin auch ne Meike. Und ich find den Namen echt super. Er muss natürlich zum Mädchen passen- und das tut er bei mir 100%... Ich find ihn zeitlos und einfach seriös. Aber auch romantisch...
Liebe Grüße

Sarah
Gast

Ich gebe euch Recht, der Name ist nicht so mein Geschmack.

vio
Gast

Ich mag den namen garnicht! hört sich altmodisch an, ist überhaupt nicht exotisch und naja so typisch halt.

Elmedina
Gast

geht garnicht

Felix
Gast

naja ist nicht so mein gescmack.
aber maike mit ai find ich schon ein bisschen besser.

cau cau

Maike
Gast

Hallo, wusste garnicht, das es so viele Meike mit -ei- gibt. Ich werde mit - ai - geschrieben. Als junges Mädchen fand ich den Namen blöd, heute ist der Name super. Hat nicht jeder.

Anna
Gast

Inga@

musst du grade sagen, mit deinem Omanamen Inga!
^^

Tjaaaa ist halt meine Meinung!

Inga
Gast

@Anna
dann frag dich mal, warum deine "Kommentare" immer gelöscht werden.

Finde den Namen Meike ganz ansprechend, irgendwie seriös und verspielt gleichzeitig... ein Name mit dem man erwachsen werden kann.
LG :)

Meike
Gast

Ich stehe meinem Namen eigentlich total neutral gegenüber:) Ich find ihn völlig okay..ab und an sagen welche Meiki oder Meikäfer..aber meistens doch Meike.

In der Grundschule war der Running-Gag natürlich auch "Maica macht das Würstchen"..aber dann streck man frech die Zunge raus..oder bricht jmd den Arm (war,allerdings nicht mit Absicht;) ).

In Amerika, in Texas hatte ich auch das Problem das die Leute MEIKE einfach NICHT aussprechen konnten...es wurde Mike, Aleike, Mikel oder sonst was drauß;)

Meike
Gast

Ja...Meica macht das Würstchen..das kenn ich auch nur zu gut... aber man kann sich an den Namen gewöhnen ;)

Meike
Gast

Also ich finde meinen Namen mittlerweile auch prima! Wollte früher imme reinen haben, den man besser verniedlichen kann.
Meine Eltern haben den aber extra ausgesucht,damit man mich nicht immer verniedlicht...PAH!:-)
In der Schule haben mich die Jungs frühe rmit "meica macht das Würstchen" geärgert:(
Aber wie gesagt mittlerweile bin ich stolz auf meinen NAmen!

Ella
Gast

Süßer Name

Maike
Gast

Also ich mag meinen Namen aber das dumme ist es gibt fast nur sachen mit Meike drauf das ist schade und ich finde es auch ziemlich witzig denn ich hab die inizialen von Michal jackson also M.J hab kein problem damit und ich liebe meinen spitznamen Maimai denn ich hab im mai geburtsttag :D

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Auch diese Vornamen könnten dich interessieren

Andere Mütter und Väter, die den Mädchennamen Meike schön fanden, interessierten sich auch für die Vornamen Molly, Norgard, Pernetta, Reinalde, Rosina, Sieghilde, Swanburga, Tosca, Virginia und Wisgard.

Suche nach Vornamen

Hinweis zur SucheBei der Suche im Vornamenarchiv bitte nur die Buchstaben A-Z und den Bindestrich für Doppelnamen verwenden. Die Suchanfrage muss aus mind. 3 Zeichen bestehen.

Merkzettel

0

Dein Merkzettel ist leer.

Du musst angemeldet sein, um den Merkzettel dauerhaft speichern zu können. Noch kein Mitglied? Jetzt kostenlos registrieren.

Mädchennamen von A-Z

Top Jungennamen

  1. Noah
  2. Leon
  3. Paul
  4. Ben
  5. Elias
  6. Emil
  7. Felix
  8. Jonas
  9. Anton
  10. Liam

Top Mädchennamen

  1. Emilia
  2. Emma
  3. Mia
  4. Lina
  5. Mila
  6. Charlotte
  7. Ella
  8. Marie
  9. Lea
  10. Anna

Marijonas

Noch kein Kommentar vorhanden

Marijonas hätte von Ihnen gerne mal ein Feedback zu seinem Vornamen!

Zu exotisch, nicht mehr zeitgemäß oder ein echter Geheimtipp?
Was sagst Du zum Namen Marijonas?

Du bist gefragt!

Statistische Erhebung zur geographischen Verteilung von Vornamen

Zum Aufbau unserer Vornamenstatistik sind wir auf Deine Mithilfe angewiesen. Welchen Vornamen haben Dir Deine Eltern gegeben, in welchem Jahr wurdest Du geboren und in welcher Region bist Du aufgewachsen?

Neu im Ratgeber

150 tolle Hundenamen
Die schönsten Namensideen für deinen Hund

150 tolle Hundenamen

Aktuelle Umfrage

Nutzt Du Einweg- oder Stoffwindeln?