1359

Rang 1359
Mit 252 erhaltenen Stimmen belegt Rhea den 1359. Platz in unserer Hitliste der beliebtesten Mädchennamen.

Weiblicher Name
Rhea ist ein weiblicher Vorname, kann also nur an ein Mädchen vergeben werden.

Rhea

252 Stimmen (Rang 1359)
2 x auf Lieblingslisten
1 x auf No-Go-Listen
Name Rhea als Bild

Inhaltsverzeichnis

Was bedeutet der Name Rhea und woher kommt er?

Bedeutung
Bedeutung hinzufügen/bearbeiten

In der griechisch-römischen Mythologie ist Rhea die Gemahlin des Titanen Kronos (römisch Saturnus) und die Mutter der Göttin des Herdes Hestia (römisch Vesta), des Meergottes Poseidon (römisch Neptunus), des Gottes der Unterwelt, Hades (römisch Orcus), der Ehe- und Fruchtbarkeitsgöttin Hera (römisch Juno) und des Göttervaters und Donnergottes Zeus (römisch Jupiter). Als Kronos, der alle seine Kinder aus Furcht, dass sie ihm die Macht wegnehmen könnten, direkt nach der Geburt verschlang, auch nach dem neugeborenen Zeus verlangte, bat Rhea ihre Eltern Uranos und Gaia um Hilfe. Auf deren Ratschlag hin versteckte sie Zeus in einer Höhle auf der Insel Kreta und gab ihrem Mann stattdessen einen in Windeln eingelegten Stein. Kronos aß den Stein, ohne etwas zu bemerken -- als Zeus aber herangewachsen war, besiegte er seinen Vater und wurde selbst zum Göttervater und Herrscher über den Olymp.

Rhea Sylvia ist die Mutter von Romulus und Remus.

Herkunft
Herkunft hinzufügen/bearbeiten
  • Altgriechisch
  • Griechisch

Für Vornamen mit ähnlicher Herkunft siehe Altgriechische Vornamen und Griechische Vornamen.

Wann hat Rhea Namenstag?

Namenstage
Namenstag hinzufügen
  • Uns sind keine Infos zum Namenstag und Namenspatron bekannt. Weißt du mehr?

Wie spricht man den Namen Rhea aus?

Die folgenden Hörbeispiele zeigen dir, wie Rhea auf Deutsch und anderen Sprachen richtig ausgesprochen und betont wird. Klicke einfach auf eine Sprache, um dir die korrekte Aussprache und Betonung anzuhören.

Aussprache von Rhea

Wie beliebt ist Rhea?

Beliebtheitsentwicklung des Mädchennamen Rhea

Rang 158 im November 2017
Rang 151 im Dezember 2017
Rang 173 im Januar 2018
Rang 154 im Februar 2018
Rang 172 im März 2018
Rang 153 im April 2018
Rang 157 im Mai 2018
Rang 152 im Juni 2018
Rang 164 im Juli 2018
Rang 165 im August 2018
Rang 166 im September 2018
Rang 162 im Oktober 2018
Rang 155 im November 2018
Rang 147 im Dezember 2018
Rang 177 im Januar 2019
Rang 150 im Februar 2019
Rang 159 im März 2019
Rang 133 im April 2019
Rang 156 im Mai 2019
Rang 137 im Juni 2019
Rang 125 im Juli 2019
Rang 128 im August 2019
Rang 116 im September 2019
Rang 0 im Oktober 2019
Rang 0 im November 2019
Rang 115 im Dezember 2019
Rang 126 im Januar 2020
Rang 205 im Februar 2020
Rang 213 im März 2020
Rang 201 im April 2020
Rang 199 im Mai 2020
Rang 199 im Juni 2020
Rang 211 im Juli 2020
Rang 191 im August 2020
Rang 209 im September 2020
Rang 192 im Oktober 2020
Rang 164 im November 2020
Rang 189 im Dezember 2020
Rang 204 im Januar 2021
Rang 207 im Februar 2021
Rang 183 im März 2021
Rang 174 im April 2021
Rang 171 im Mai 2021
Rang 136 im Juni 2021
Rang 131 im Juli 2021
Rang 141 im August 2021
Rang 131 im September 2021
Rang 140 im Oktober 2021
Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan Okt
2018 2019 2020 2021
  • Bester Rang: 115
  • Schlechtester Rang: 340
  • Durchschnitt: 188.86

Diese Grafik zur Beliebtheitsentwicklung des Namens Rhea stellt dar, wie sich dessen Beliebtheit bei den Besuchern von Baby-Vornamen.de im Laufe der Jahre verändert hat. Die Beliebtheit des Vornamens wird dabei durch den im jeweiligen Monat erreichten Rang auf Grundlage der abgegebenen Stimmen bestimmt.

Weltweite Beliebtheit von Rhea

Hier siehst du die letztjährigen Platzierungen von Rhea in den offiziellen Vornamencharts einzelner Länder. Alle Jahresplatzierungen des Namens findest du hier. Per Klick auf ein Land gelangst du zu dessen vollständiger Top-30-Chartseite.
(Woher wir diese offiziellen Daten beziehen, kannst du hier nachlesen.)

Land 2020 2019 2018 Bester Rang
Deutschland 208 212 204 48 (2005)
Österreich 150 149 146 134 (2009)
Schweiz 136 144 138 119 (2002)
Liechtenstein - - - 6 (2017)
Frankreich 449 441 438 379 (1988)
Dänemark 130 135 134 129 (2012)
England 287 299 308 225 (2000)
Schottland 92 100 101 92 (2020)
Irland 92 99 111 92 (2020)
Nordirland 212 113 166 113 (2019)
USA 525 578 606 525 (2020)
Kanada 165 215 222 165 (2020)

Rhea in den Vornamencharts von Deutschland (2005-2020)

Platz 48 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 130 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 137 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 178 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 177 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 184 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 192 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
Platz 204 in den offiziellen Vornamencharts von 2016
Platz 201 in den offiziellen Vornamencharts von 2017
Platz 204 in den offiziellen Vornamencharts von 2018
Platz 212 in den offiziellen Vornamencharts von 2019
Platz 208 in den offiziellen Vornamencharts von 2020
2005 2009 2010 2019
  • Bester Rang: 48
  • Schlechtester Rang: 212
  • Durchschnitt: 172.92

Dargestellt sind hier die Platzierungen des Vornamens Rhea in den inoffiziellen Vornamen-Hitlisten von Deutschland, die jedes Jahr von uns erstellt werden. Die vollständigen Top 30 Vornamencharts von Deutschland findest Du auf unserer Seite "Beliebteste Vornamen in Deutschland".

Klicke auf eine Flagge, um zum Diagramm des entsprechenden Landes zu wechseln:

Geburten in Österreich mit dem Namen Rhea seit 1984

Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
950 73 Statistik Austria 2019

Erläuterung: Der Name Rhea belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 950. Rang. Insgesamt 73 Neugeborene wurden seit 1984 so genannt.

Klicke auf eine Flagge, um zum Diagramm des entsprechenden Landes zu wechseln:

Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz
Verbreitung in Deutschland (28)
  • 7.1 % 7.1 % Baden-Württemberg
  • 17.9 % 17.9 % Bayern
  • 7.1 % 7.1 % Brandenburg
  • 7.1 % 7.1 % Bremen
  • 10.7 % 10.7 % Hamburg
  • 3.6 % 3.6 % Hessen
  • 3.6 % 3.6 % Mecklenburg-Vorpommern
  • 14.3 % 14.3 % Niedersachsen
  • 14.3 % 14.3 % Nordrhein-Westfalen
  • 7.1 % 7.1 % Rheinland-Pfalz
  • 7.1 % 7.1 % Schleswig-Holstein
Verbreitung in Österreich (3)
  • 33.3 % 33.3 % Kärnten
  • 33.3 % 33.3 % Niederösterreich
  • 33.3 % 33.3 % Wien
Verbreitung in der Schweiz (13)
  • 15.4 % 15.4 % Aargau
  • 7.7 % 7.7 % Basel-Landschaft
  • 15.4 % 15.4 % Bern
  • 7.7 % 7.7 % Freiburg
  • 15.4 % 15.4 % Schwyz
  • 7.7 % 7.7 % Solothurn
  • 7.7 % 7.7 % St. Gallen
  • 23.1 % 23.1 % Zürich

Dein Vorname ist Rhea? Dann wäre es klasse, wenn du uns hier deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Häufigkeitsverteilung der Geburtsjahre aus unserer Erhebung von Personen mit dem Namen Rhea
Statistik der Geburtsjahre des Namens Rhea

Varianten von Rhea

Männliche Form
Weibliche Form hinzufügen
  • Keine Angabe
Anderssprachige Varianten und Schreibweisen
Variante hinzufügen
Spitznamen und Kosenamen
Spitznamen hinzufügen
  • Ray
  • Rehli
  • Remi
  • Rhe
  • Rhechen
  • Rheli
  • Rhey
  • Römm
Beliebte Doppelnamen mit Rhea

Rhea in den Medien

Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Rhea
Bekannte Persönlichkeit hinzufügen
  • Rhea (Astronomie) (Mond des Planeten Saturn)
  • Rhea Harder (Schauspielerin)
  • Rhea Koch (Autorin)
  • Rhea Perlmann (Schauspielerin)
Rhea in der Popkultur
Lieder, Filme, Bücher und Spiele hinzufügen
  • Uns ist noch kein Lied, Film, Buch oder Spiel mit dem Namen Rhea bekannt. Kennst du etwas? Dann trag es hier ein!
Rhea als Hoch- oder Tiefdruckgebiet

Nach dem Namen Rhea wurden in der Vergangenheit auch Wetterereignisse in Europa benannt. Bisher gab es 0 Hochdruckgebiete und 1 Tiefdruckgebiet mit diesem Vornamen. Mehr über die Namensvergabe von Hoch- und Tiefdruckgebieten und welche anderen Vornamen bereits "Wetterpate" standen, erfährst du hier.

  • Hochdruckgebiet Rhea (0x)

    Hochdruckgebiet Rhea
  • Tiefdruckgebiet Rhea (1x)

    Tiefdruckgebiet Rhea
    • 08.06.2004

Rhea in der Linguistik

Länge | Silben Silbentrennung Endungen
4 Zeichen1 Silbe Rhea -hea (3) -ea (2) -a (1)
Namenszahl (Numerologie)
5 Dynamik und Freiheit Mehr zur Numerologie erfahren
Rhea in Zahlen (nach ASCII-256-Tabelle)
Binär 01010010 01101000 01100101 01100001
Dezimal 82 104 101 97
Hexadezimal 52 68 65 61
Oktal 122 150 145 141
Anagramme

Anagramme
Wörter, die aus den Buchstaben eines Wortes - hier Rhea - gebildet werden können.

Rückwärts

Rhea ist leider kein Palindrom! Ein Palindrom ist ein Wort, das rückwärts gelesen genau dasselbe Wort ergibt.

Aehr

Rhea in der Phonetik

Kölner Phonetik

Kölner Phonetik
Phonetischer Algorithmus, der Wörtern nach ihrem Sprachklang eine Ziffernfolge zuordnet.

Soundex

Soundex
Phonetischer Algorithmus, der ein Wort nach seinem Sprachklang kodiert.

Metaphone

Metaphone
Phonetischer Algorithmus zur Indizierung eines Wortes nach seinem Klang.

7 R000 RH
Rhea buchstabiert
Buchstabiertafel DIN 5009 Richard | Heinrich | Emil | Anton
Internationale Buchstabiertafel Romeo | Hotel | Echo | Alfa

Rhea in unterschiedlichen Schriften

Schreibschrift Altdeutsche Schrift
Rhea Rhea
Fremde Schriften
Lateinische Schrift RHEA
Phönizische Schrift 𐤓𐤇𐤄𐤀
Griechische Schrift Ρηεα
Koptische Schrift Ⲣϩⲉⲁ
Hebräische Schrift רחהא
Arabische Schrift رــحــهــا
Armenische Schrift Ռհեա
Kyrillische Schrift Рхеа
Georgische Schrift Ⴐჰეა
Runenschrift ᚱᚺᛂᛆ
Hieroglyphenschrift 𓂋𓉔𓇌𓄿

Rhea barrierefrei

Rhea im Fingeralphabet (Deutsche Gebärdensprache)
Rhea im Fingeralphabet der Deutschen Gebärdensprache
Rhea in Blindenschrift (Brailleschrift)
Rhea in Blindenschrift (Brailleschrift)
Rhea im Tieralphabet
Rhea im Tieralphabet

Rhea in der Schifffahrt

Morsecode
·-· ···· · ·-
Rhea im Flaggenalphabet
Rhea im Flaggenalphabet
Rhea im Winkeralphabet
Rhea im Winkeralphabet

Rhea in der digitalen Welt

Rhea als QR-Code Rhea als Barcode
Rhea als QR-Code
Rhea als Barcode

Wie denkst du über den Namen Rhea?

Wie gefällt dir der Name Rhea?
Gesamtnote: 1.8 6 5 4 3 2 1
sehr gut 1 2 3 4 5 6 ungenügend
Zu welchen Nachnamen passt Rhea?
Passt zu einem deutschen Nachnamen (63.6 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (60.6 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (72.7 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (69.7 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (42.4 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (57.6 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (72.7 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (48.5 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (33.3 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (42.4 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (24.2 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (81.8 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (63.6 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (45.5 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (27.3 %)
Was denkst du? Passt Rhea zu einem ... Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?
Wie ist das subjektive Empfinden?

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Rhea ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen Rhea in Verbindung bringen.

bekannt (34.8 %) modern (65.2 %) wohlklingend (76.5 %) weiblich (79.5 %) attraktiv (77.3 %) sportlich (65.2 %) intelligent (75.8 %) erfolgreich (72.0 %) sympathisch (80.3 %) lustig (58.3 %) gesellig (65.9 %) selbstbewusst (75.0 %) romantisch (68.9 %)
von Beruf
  • Autorin (2)
  • Erziehungswissenschaftlerin (2)
  • Erzieherin (2)
  • Schauspielerin (1)
  • Pharmareferentin (1)
  • Ärztin (1)
  • Künstlerin (1)
  • Leichtathletin (1)
  • Lehrerin (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Rhea und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

Der Name Rhea ist nach meinem Empfinden ...
unbekannt bekannt
altbacken modern
nicht wohlklingend wohlklingend
weniger weiblich sehr weiblich
unattraktiv attraktiv
unsportlich sportlich
nicht intelligent intelligent
erfolglos erfolgreich
unsympathisch sympathisch
ernst lustig
zurückgezogen gesellig
schüchtern selbstbewusst
unromantisch romantisch
von Beruf

Kommentare zu Rhea

Rheas Mutter
Gast

Wir haben unsere Tochter Rhea genannt, da wir ihn vom ersten Moment an wunderschön fanden. Er ist kurz und nicht alltäglich und eigentlich auch recht unkompliziert. Man muss doch bei vielen Namen fragen wie sie geschrieben werden, selbst Namen wie Sara/Sarah oder Stefan/Stephan sind nicht immer gleich und doch sehr häufig. Das sollte wirklich kein Grund sein, sich gegen den Namen zu entscheiden und wer hänseln möchte, findet auch immer eine Möglichkeit. Meine Tochter (6 J.) mag ihren Namen sehr und auch wir haben die Wahl nicht bereut.

Rheas Mutter
Gast

Meine jüngste Tochter heißt Rhea (auf Arabisch Ria geschrieben) Luise und ich bin sehr glücklich, den Namen gefunden zu haben.
Er ist für jeden gut auszusprechen, klangvoll und kurz.

Hänseln kann man Kinder mit fast jedem Namen, das ist für mich kein Kriterium.
Außer man nennt das Kind Sophie oder Lea o.ä. und dann hat man keinen Namen, sondern einen Sammelbegriff :-)

Ludger
Gast

Putziger Name. Wenn meine eigenen Eltern mich so genannt hätten, hätte ich einen Rehaantrag gestellt.

Rhea (Bambi)
Gast

Ich heiße jetzt seit 14 Jahren Rhea, und ich liebe meinen Namen. Ich würde ihn nicht ändern wollen.
An alle anderen Rheas ich bin Stolz mit euch meinen Namen zu teilen😋.
Achja ein Super d
Spitzname für Rhea ist: Bambi
Ich bin Recht groß trotzdem passt er irgendwie

Rhea Morgana
Gast

Ich liebe meinen Namen. Er ist nach wie vor eher selten und ich werde haeufig gefragt, woher er stammt. Wer kann schon von sich behaupten, wie die Mutter von Zeus zu heissen? Eine bessere Geschichte gibt es doch nicht!

Rhea
Gast

Ich liebe meinen Namen! Wenn ich mich zwischen allen Namen und dem Namen Rhea entscheiden könnte würde ich Rhea wählen! Ich höre den Namen immer wieder gerne und er passt zu mir, wril er kein gewöhlicher Name ist und ich auch nicht so normal bin^-^ hab blaue haare und trage immer total bunte Kleidung wo jeder sagt das kann man doch so nicht anziehen ^-^ ich bin sehr glücklich mit meinem Namen früher nannten mich alle Freunde und Lehrer immer Rheschen oder Rhe heute auch noch manchmal aber warum nicht ^-^

Mutter von Rhea
Gast

Meine Tochter ( fast 5) heißt Rhea ( Ria ausgesprochen). Ich liebe diesen Namen :) Die Niederländer bringen das schon mal durcheinander, weil dort RIA der niederländische Name ist und Abkürzung von maRIA. Aber ich habe RHEA :D

Jennili :D
Gast

Meine Nichte heißt Rhea (jaa, bin mit 14 schon Tante) sie hat noch einen zweiten Namen. Ich finde den Namen niedlich und er passt zu ihr....mein kleiner Engel

Jelena-Rhea
Gast

Finden meinen Namen echt toll! Rhea ist mal was anderes als Lena, Anna, Sophie etc.

Laura
Gast

Ich finde den Namen toll

Rhea Patricia
Gast

Ich bin sehr glücklich mit meinem Namen. Er ist noch immer ungewöhnlich weil selten, aber nicht ungewöhnlich weil unverständlich. Mit meinen 1.85m war und werde ich auch nie ein Rehlein sein; ein kurzer, knapper Name wo jede "Verhunzung" schon sehr gesucht ist! Hiesse ich nicht selbst so, würde ich meine Tochter so taufen! :-D

*Rhea*
Gast

Hallo,
auch ich heiße Rhea und bin seit 25 Jahren glücklich damit.
Die Witze über "Reha" sind nicht schlimm und lassen auch irgendwann nach.
Ich werde immer einen ausgefallenen Namen unterstützen!
P.S. Ich heiße Rhea Marthe

Rhea
Gast

Ich finde den name einfach toll und einzigartig ich bin stolz das ich diesen namen habe

Rhea
Gast

Ich finde den name einfach toll und einzigartig ich bin stolz das ich diesen namen habe

RHEA
Gast

Also ich heiße ja selber rhea und meine beiden eltern kommen aus INDIEN da her hab ich den Namen also er kommt aus INDIEN und ja mann sagt ja südländer sind schlauer *-*

Tanja
Gast

Ich kenne eine kleine Rhea. Süsses Mädel, süsser Name. :)

Rhea
Gast

Meinen Namen spricht meine Familie Ria aus aber die Schreibweise ist Rhea nach der Grichischen Sonnengöttin und Mutter des Zeus.

rhea
Gast

Ich heisse selber rhea und finde den namen echt cooldenn ich habe noch nie jemanden getroffen der so heisst (: (: i love my name!

@ Rehpinscher, Rehrücken
Gast

Na dann guten Appetit.
Würd ich mich jetzt für meine Tochter nicht drüber freuen.

Rhea Rehpinscher
Gast

Also ich heiße auch Rhea aber in der Klasse nennen mich alle Rehpinscher oder Rehrücken! -.-

@ Rhea
Gast

Wenigstens passt man dann in Chemie auf, grins.
(So muss es einer LEA auch gehen wenn jemand sagt die Flasche ist LEER) Ich find so was ziemlich lustig.
LG, Krissie

Jana
Gast

Ich find Rhea hört sich ziemlich hart im Klang und unweiblich an und deswegen find ich den Namen persönlich nicht so schön.

Rhea
Gast

Ich bin jetzt 15 jahre alt und ich liebe meinen namen! ich bin glücklicher weise nicht eine der 3 josephinen in meiner klasse und über die kommentare zum thema reha sollte man sich wirklich keine großen gedanken machen. was ist denn daran bitte so witzig? einfach drüber hinweg lächeln. davon abgesehen finde ich es jedes mal immer wieder amüsant anderen leuten meinen namen zu buchstabieren. ich bin stolz drauf rhea zu heißen.Und alle meine freunde nennen mich Rhe. (Reh) die ganze klasse muss immer lachen wenn ich aufschrecke,weil der chemielehrer REAktion sagt :D und früher war ich immer das Rhelein. davon abgesehen merken sich leute den namen Rhea eher als nina oder sahra. Also ich kann es nur weiterempfehlen. es macht jeden tag wieder spaß eine Rhea zu sein :)

Mandy
Gast

Rhea ist ein wundervoller Name. Ich denke das es eine hohe Wahrscheinlichkeit hat später einmal der Name meines Kindes zu werden auch wenn das noch zeit hat. Und zu den Witzen....ganz ehrlich jeder Name lässt sich irgendwie "verschandeln"... bei meinem Name kamen auch genug Witze die ich einfach abgetan habe, man muss einem Kind schließlich auch beibringen auf sich selbst stolz zu sein und dazu gehört auch der Name. Sowas gehört dazu wenn man ein selbstbewusstes individuum aufziehen will. Mandy...dazu gabs genug witze mit handy, andy, dem lied mandy etc... und ich bin trotzdem groß geworden und mag meinen namen sehr. wer seinem kind nicht einen 0815 namen geben will den jeder dritte hier vergibt der ist mit solchen namen doch gut bedient. und selbst wenn man tausendmal buchstabieren muss... dann müsste man bei der hochzeit vllt auch noch an so manche komplizierten familiennamen denken. also sollte man sich an solchen dingen echt nicht aufhängen ;)

Anja
Gast

Nun im Jahre 2010 (letzter Eintrag im Januar 2007) kann ich sagen, meine Tochter ist wirklich stolz auf ihren Namen. Sie geht nun zur Schule (2.Klasse), wird dort oft mit "Reh" gerufen und findet es super, weil das Tier ja nun echt nix Böses verkörpert Die Einzigen,die sich mit der Schreibweise schwertun sind Erwachsene und in dem Fall buchstabiert meine Kleine ganz selbstbewußt ihren Namen. Das schönste Erlebnis in dem Zusammenhang war beim Anblick des Kindergartenabgangshefts wo meine Tochter wohl bei den Erziehern unter "persönliche Besonderheiten" angegeben hat : "ich habe einen besonderen Namen "- das stimmt -aber sie ist ja auch etwas ganz Besonderes :o)

Rhea
Gast

Meine Mutter hat mir vor über 40 Jahren diesen schönen Namen gegeben und war damit ihrer Zeit weit voraus. Als Kind kannte ich keine andere "Rhea", erst mit Mitte 30 habe ich eine Namensvetterin getroffen. Das finde ich viel schöner, als die x-te Katrin (oder heute: die x-te Leah-Sophie) in der Klasse zu sein. Und über die geistreichen "Reha"-Witzchen kann man doch milde lächelnd hinwegsehen...

VANiSA ♥
Gast

Ich find rhea soo schön♥

vivien
Gast

Ich bekomme im april 2009 ein mädchen welches auch rhea heißen wird mein freund und ich freuen uns schon riesig diesen namen vergeben zu dürfen

Uta
Gast

Ich würde ihn vielleicht als ZN vergeben. Denn Rhea klingt ja schon ziemlich nach Reha oder Reh, das könnte durchaus zu Hänseleien führen. Nichtsdestotrotz eigentlich ein schöner Name

Sibylle
Gast

Gestern kam meine Enkelin Rhea Soraya um 18.12h zur Welt, ich finde den Namen zwar etwas ungewöhnlich aber als damals ihre Mutter (meine Tochter) zur Welt kam und Tabea hiess, wunderten sich auch alle Leute.

Ulrike
Gast

Unsere Tochter heißt Rhea, übrigens kein indischer Name. Er existiert sowohl in der griechicschen Mythologie als Mutter Zeus' als auch in der römischen als Rhea Silvia, Mutter von Romulus und Remus, den Gründern Roms. Kennen tun ihn wenige und unser Kind muß oft wiederholen. Noch tut sie es stolz und später hoffen wir, ihr das Selbstbewußtsein zu vermitteln, das ständiges Nachfragen und falsche Schreibweisen, die sicher vorkommen werden, erfordern. Aber wer kann schon behaupten, daß ein sogar Mond des Saturn diesen schönen Namen trägt - Astronomen wissen, wo gute Namen zu finden sind-sie stützen sich nicht selten auf die Mythologie. Und Omas und Opas vermitteln diese Besonderheit auch von Anfang an prima: auch Ihnen war der Name eher unbekannt. Nun ist es, als hätten alle anderen keine Ahnung :-)

Vanessa
Gast

IiCH FiiNDE DEN NAMEN RHEA RiiCHTiiG SCHOEN UND WiiLL MEiiNE TOCHTER AUCH SO NENNEN!!
ALSO WER WAS GEGEN DEN NAMEN HAT - HAT EBEND EiiN PROBLEM - iiCH FiiND iiHN SCHOEN WEiiL ER SELTEN iiST UND WEiiL iiCH iiNDiiSCHE MAEDCHENNAMEN EH LiiEBE !!

Maria
Gast

"Heißt Du wirklich so?"

Allein diese häufige Frage bei diesem Namen macht ihn schon ungeeignet ...

Stefanie
Gast

Ja, ich finde Rhea ***** ... warum, siehe unten.

Stefanie
Gast

Ich kenne eine Rhea, die sich z.B. folgendes fragen lassen muß: "Heißt Du wirklich so?" oder die mit solchen Hänseleien leben muß wie: "Machst Du 'ne Reha"? (Als Anspielung auf Rehabilitation).

Das Kind ist mit Rhea sehr unglücklich. Aus diesem Grund rate ich von diesem Namen ab.

Angelika
Gast

Unsere erste Tochter heißt auch Rhea und wir sind nach wie vor begeistert von diesem Namen :-) .

rhea k.
Gast

Ich bin eine 30jährige rhea und ich kannte lange niemanden, die so hiess. mein h wird ebenfalls immer falsch platziert, wenn überhaupt geschrieben. ich habe mir angewöhnt immer gleich von anfang an zu buchstabieren. als kind mochte ich es gar nicht immer als lea oder andrea verstanden zu werden und auch ich musste immer wieder bestätigen, dass dies mein richtiger name sei. als erwachsene rhea bin ich sehr zufrieden mit meinem namen, da ich seinen klang mag und ich auch finde, dass er zwar nicht gerade häufig vorkommt, aber dennoch nicht all zu exotisch klingt.

...
Gast

Rhea ist ja ein schöner Name. Schade, dass er mich an "Reha" erinnert.

Dilara
Gast

Rhea und Ava finde ich sehr hübsch. :) Die anderen beiden Namen sind nicht so meins.
Ich finde auch, es war eine gute Überlegung von euch, euren Kindern noch einen bekannten Zweitnamen zu geben, falls ihnen der erste nicht gefällt. Welchen Namen verwenden eure Kinder denn heute eigentlich? (So aus Neugier... :))

Julia
Gast

Meine 19jährige Tochter heißt ebenfalls Rhea, Zweitname Louisa. Meinem Mann und mir gefallen seltene Namen, die dennoch normal klingen, sehr gut, doch es war uns auch immer wichtig, unseren Kindern noch einen bekannten und gängigen Zweitnamen zu geben, falls ihnen ihr Name nicht so sehr zusagen sollte wie uns.
Rheas Geschwister heißen Ava Natalia (17), Ilias Daniel (15, heute ist der Name ja nicht mehr soo selten wie damals) und Mariola Christin (13).

Rhea
Gast

Ich heiße auch Rhea und als Kind hat es mich zwar oft genervt dass keiner meinen Namen kannte, aber mittlerweile bin ich froh nich die 3. Lena und der 4. Jan in meiner Klasse gewesen zu sein. und ich höre auch immer wieder wie schön der Name klingt! Mittlerweile finde ich ihn auch schön!
PS ich heiße eigentlich Rhea Celina

Monika
Gast

Meine Tochter ist 2000 geboren. Sie hat zu dieser Zeit schon den Namen Rhea Celine beommen, weil es ein Name ist, der schön klingt und nicht so oft vertreten ist.

Katrin
Gast

Wirklich ein sooo schöner Name.

@Anja: Meine "große" heisst zwar nich Rhea aber mit dem Falsch verstehen und falsch schreiben gehts uns ganz genau so ;)

Wenn wir nochmal ein Mädchen bekommen, wird sie auch Rhea heissen :D

Ramona
Gast

Meine Tochter wird Rhea Euphemia heißen

Livia
Gast

Rhea ist voll geil

Stephanie
Gast

...so ein schöner Name...kann mir nicht vorstellen, dass man ihn falsch schreibt. (wenn ich mal eine Tochter haben sollte, dann möchte ich eine Rhea...psst)

Rhea
Gast

Mmh... Das mit den Missverständnissen ist wirklich wahr. Zum einen kommen oft Fragen wie "ist das nun wirklich dein richtiger Name oder nur dein Spitzname?" Und zum anderen ist es eine Seltenheit, dass Leute meinen Namen richtig schreiben. Aber mitlerweile hab ich mich gut mit ihm angefreundet und bin froh darüber, einen außergewöhnlichen Namen zu haben.

Anja
Gast

Meine Tochter (4 Jahre) heißt Rhea und wir haben nicht damit gerechnet, daß der Name grundsätzlich entweder in der Aussprache falsch verstanden wird als Lea oder noch schlimmer : fast immer falsch geschrieben wird (Reha). Wer diesen Namen wählt, muß sich also drauf einstellen, daß die Mitmenschen immer und immer wieder drüber stolpern. Ist aber trotzdem ein toller Name :o)

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Auch diese Vornamen könnten Dich interessieren