Arthur

  • Rang 487
  • 1600 Stimmen
  • 7 x Liebling
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine Lieblingsliste aufnehmen und somit Einfluss auf unsere Mitglieder-Charts nehmen.
  • 2 x No-Go
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine No-Go-Liste aufnehmen.
  • 218 Kommentare
Herkunft
Herkunft hinzufügen/bearbeiten
Bedeutung
Bedeutung hinzufügen/bearbeiten
  • deutsch
  • irisch
  • keltisch
  • lateinisch
  • nordisch
Die Bedeutung und Herkunft des Namens kann nicht eindeutig geklärt werden und so gibt es verschiedene Möglichkeiten:

1. Arthur kommt aus dem Keltischen und bedeutet "großer Bär", der Bär oder der Bärenstarke
2. Der Name ist irischen Ursprungs. Das Wort "art" bedeutet "Stein".
3. Es kann sich um eine Abwandlung des römischen Geschlechternamen "Artorius" handeln.

4. Es kann sich auch um eine Abwandlung des nordischen Namens Arnthor handeln. Die erste Silbe bedeutet dann "Adler" und die zweite Silbe "Thor" (nach dem nordischen Gott).

Arthur kommt vom Kurdischen Namen, Artor, Bedeutet: Feuer Netz. Ar ist Feuer und Tor ist Netz.
keltischer Ursprung, Bedeutung vermutlich: Bär. In Deutschland seit 300 Jahren bekannt, im englischen Sprachraum weit verbreitet.

Arthur stammt vom keltischen Artus, welcher sich von Artaios (der „Bär“) herleitet. Alternativ könnte er von dem römischen Geschlechternamen Artorius abgeleitet sein. Gelegentlich wird Arthur auch von dem nordischen Arnthor (Adler + Thor) hergeleitet. Das H fand übrigens nicht vor dem 16. Jahrhundert Eingang in den Namen.
Länge | Silben Silbentrennung Endungen
6 Zeichen | 2 Silben Ar-thur -rthur (5) -thur (4) -hur (3) -ur (2) -r (1)
Palindrom Kölner Phonetik Soundex Metaphone
Ruhtra 0727 A636 AR0R
Morsecode Schreibschrift
·- ·-· - ···· ··- ·-· Arthur
Arthur buchstabiert (nach Buchstabiertafel DIN 5009)
Anton | Richard | Theodor | Heinrich | Ulrich | Richard
Arthur in Fingersprache für Gehörlose (Fingeralphabet)
Arthur in Fingersprache für Gehörlose
Weibliche Form
Weibliche Form hinzufügen
Spitznamen
Spitznamen hinzufügen
Namenstage
Namenstag hinzufügen
  • Keine Angabe
  • Arc,
  • Arcci,
  • Art,
  • Arthi,
  • Arthürchen,
  • Arthuro,
  • Arti,
  • Artie,
  • ArtiParty,
  • Ati,
  • Attu,
  • Atze,
  • Thour,
  • Thur und
  • Turi
  • 20. Oktober,
  • 1. November,
  • 15. November und
  • 11. Dezember
Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Arthur
Bekannte Persönlichkeit hinzufügen
  • Arthur Abraham (Boxer)
  • Arthur Ashe (Tennisspieler und Namensgeber für das größte Tennisstadion in Flushing Meadows)
  • Arthur Brauss (Deutscher Schauspieler)
  • Arthur Buttman (Figur aus dem Anime Lady)
  • Arthur Cayley (Englischer Mathematiker)
  • Arthur Garfunkel (Sänger)
  • Arthur Kennedy (US-amerikanischer Schauspieler)
  • Arthur Kirkland (Animefigur aus Hetalia)
  • Arthur Miller (US-amerikanischer Dramatiker (z.B. Tod eines Handlungsreisenden))
  • Arthur Pauli (Ehemaliger österreichischer Skispringer)
  • Arthur Pendragon (Figur einer TV-Serie)
  • Arthur Rimbaud (franz. Dichter und Forschungsreisender)
  • Arthur Rubinstein (Pianist)
  • Arthur Sales (brasilianisches Männermodel)
  • Arthur Scherbius (Deutscher Ingenieur und Kryptografiepionier)
  • Arthur Schnitzler (Österreichischer Schriftsteller)
  • Arthur Schopenhauer (Philosoph)
  • Arthur Spooner (Figur aus King of Queens)
  • Arthur Weasley (Figur aus Harry Potter)
  • Arthur Wichniarek (Fußballspieler)
  • König Arthur (Englischer König)
  • Sir Arthur Conan Doyle (engl. Kriminalschriftsteller (Erfinder von "Sherlock Holmes"))
  • Sir Arthur Stanley Eddington (Britischer Astrophysiker)
Weitere 18 bekannte Persönlichkeiten ein-/ausblenden
Beliebtheitsentwicklung des Jungennamen Arthur
Rang 195 im Oktober 2013
Rang 157 im November 2013
Rang 165 im Dezember 2013
Rang 198 im Januar 2014
Rang 176 im Februar 2014
Rang 194 im März 2014
Rang 200 im April 2014
Rang 180 im Mai 2014
Rang 159 im Juni 2014
Rang 155 im Juli 2014
Rang 148 im August 2014
Rang 132 im September 2014
Rang 157 im Oktober 2014
Rang 143 im November 2014
Rang 152 im Dezember 2014
Rang 139 im Januar 2015
Rang 130 im Februar 2015
Rang 144 im März 2015
Rang 126 im April 2015
Rang 134 im Mai 2015
Rang 112 im Juni 2015
Rang 111 im Juli 2015
Rang 126 im August 2015
Rang 110 im September 2015
Rang 107 im Oktober 2015
Rang 132 im November 2015
Rang 107 im Dezember 2015
Rang 113 im Januar 2016
Rang 138 im Februar 2016
Rang 120 im März 2016
Rang 125 im April 2016
Rang 136 im Mai 2016
Rang 118 im Juni 2016
Rang 105 im Juli 2016
Rang 105 im August 2016
Rang 111 im September 2016
Rang 109 im Oktober 2016
Rang 117 im November 2016
Rang 105 im Dezember 2016
Rang 148 im Januar 2017
Rang 113 im Februar 2017
Rang 132 im März 2017
Rang 116 im April 2017
Rang 125 im Mai 2017
Rang 114 im Juni 2017
Rang 118 im Juli 2017
Rang 112 im August 2017
Rang 114 im September 2017
Okt Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan
2013 2014 2015 2016 2017
  • Bester Rang: 105
  • Schlechtester Rang: 236
  • Durchschnitt: 152.48

Diese Grafik zur Beliebtheitsentwicklung des Namens Arthur stellt dar, wie sich dessen Beliebtheit bei den Besuchern von Baby-Vornamen.de im Laufe der Jahre verändert hat. Die Beliebtheit des Vornamens wird dabei durch den im jeweiligen Monat erreichten Rang auf Grundlage der abgegebenen Stimmen bestimmt.

Verbreitung des Jungennamen Arthur in der Schweiz
Schweiz Rang Namensträger Quelle Stand
142 5593 Bundesamt für Statistik 2015

Erläuterung: Der Name Arthur belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in der Schweiz lebenden Bürger den 142. Rang. Insgesamt 5593 Personen tragen dort diesen Vornamen.

Platzierungen von Arthur in den Vornamencharts der Schweiz
Platz 167 in den offiziellen Vornamencharts von 1998
Platz 151 in den offiziellen Vornamencharts von 1999
Platz 143 in den offiziellen Vornamencharts von 2000
Platz 133 in den offiziellen Vornamencharts von 2001
Platz 133 in den offiziellen Vornamencharts von 2002
Platz 134 in den offiziellen Vornamencharts von 2003
Platz 125 in den offiziellen Vornamencharts von 2004
Platz 124 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 107 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 91 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 80 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 74 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 77 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 65 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 69 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 73 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 64 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 56 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
Platz 201 in den offiziellen Vornamencharts von 2016
1998 2000 2009 2010 2016
  • Bester Rang: 56
  • Schlechtester Rang: 201
  • Durchschnitt: 108.79

Dargestellt sind hier die Platzierungen des Vornamens Arthur in den offiziellen Vornamen-Hitlisten der Schweiz, die jedes Jahr vom Bundesamt für Statistik veröffentlicht werden. Die vollständigen Top 30 Vornamencharts der Schweiz findest Du auf unserer Seite "Beliebteste Vornamen der Schweiz".

Land wählen:
Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz
  • 20.6 % 20.6 % Baden-Württemberg
  • 14.3 % 14.3 % Bayern
  • 4.8 % 4.8 % Berlin
  • 6.3 % 6.3 % Brandenburg
  • 1.6 % 1.6 % Hamburg
  • 7.9 % 7.9 % Hessen
  • 1.6 % 1.6 % Mecklenburg-Vorpommern
  • 4.8 % 4.8 % Niedersachsen
  • 11.1 % 11.1 % Nordrhein-Westfalen
  • 6.3 % 6.3 % Rheinland-Pfalz
  • 12.7 % 12.7 % Sachsen
  • 3.2 % 3.2 % Sachsen-Anhalt
  • 4.8 % 4.8 % Thüringen
  • 40.0 % 40.0 % Steiermark
  • 60.0 % 60.0 % Tirol
  • 11.1 % 11.1 % Aargau
  • 11.1 % 11.1 % Basel-Landschaft
  • 11.1 % 11.1 % Bern
  • 11.1 % 11.1 % Obwalden
  • 55.6 % 55.6 % Zürich

Dein Vorname ist Arthur? Dann wäre es klasse, wenn Du uns hier Deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Häufigkeitsverteilung der Geburtsjahre aus unserer Erhebung von Personen mit dem Namen Arthur
Statistik der Geburtsjahre des Namens Arthur

Deine Meinung ist gefragt!

Wie gefällt Dir der Name Arthur?
sehr gut 1 2 3 4 5 6 ungenügend
Gesamtnote: 1.5 6 5 4 3 2 1
Passt der Vorname Arthur zu einem ...
Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?
Passt zu einem deutschen Nachnamen (94.6 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (67.6 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (43.2 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (81.1 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (54.1 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (59.5 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (67.6 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (27.0 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (43.2 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (40.5 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (27.0 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (40.5 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (29.7 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (35.1 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (13.5 %)

Subjektives Empfinden des Vornamens

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Arthur ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen Arthur in Verbindung bringen.

bekannt (82.6 %) modern (57.4 %) wohlklingend (83.7 %) männlich (81.1 %) attraktiv (80.5 %) sportlich (73.2 %) intelligent (83.2 %) erfolgreich (84.2 %) sympathisch (82.1 %) lustig (58.9 %) gesellig (64.7 %) selbstbewusst (78.4 %) romantisch (62.6 %)
von Beruf
  • Wissenschaftler (5)
  • Unternehmer (4)
  • Stripper (3)
  • Architekt (3)
  • Programmierer (3)
  • Angestellter (2)
  • Pilot (2)
  • Künstler (2)
  • Chemiker (2)
  • Reiseleiter (1)
  • Feuerwehrmann (1)
  • Pharmazeut (1)
  • Politiker (1)
  • Astronaut (1)
  • Jurist (1)
  • Clown (1)
  • Kanalreiniger (1)
  • Informatiker (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Arthur und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

unbekannt bekannt
altbacken modern
nicht wohlklingend wohlklingend
weniger männlich sehr männlich
unattraktiv attraktiv
unsportlich sportlich
nicht intelligent intelligent
erfolglos erfolgreich
unsympathisch sympathisch
ernst lustig
zurückgezogen gesellig
schüchtern selbstbewusst
unromantisch romantisch
von Beruf

Kommentare zu Arthur

Gast
Gast

Keine negativen Kommentare zu diesem Namen nötig.

Der Name Arthur fand im deutschen Sprachraum seit dem Ende des 18. Jahrhunderts Verbreitung. Sehr populär war der Name auch am Anfang des 20. Jahrhunderts. Es ist ein zeitloser Jungenname.

Der Name ist auch im englischsprachigen Sprachraum sehr beliebt und hat dort eine große Tradition.
Es ist KEIN Name mit russischsprachigen Wurzeln, wie man aus manchen Kommentaren hier herausliest.

Es ist ein wirklich toller Jungenname.

Gast
Gast

Toller Vorname. Kommt auch im englischsprachigen Raum vor und erinnert mich auch an solche Namen wie Arthur Conan Doyle, Arthur Miller ... war wohl auch einer der Favoriten von Kate und William.

Lila
Gast

Verstehe die negativen Bemerkungen nicht. Der Name ist nicht altbacken. Im russisch sprachigem raum heißen viele jüngere auch arthur! Ich finde ihn sehr schlicht und schön :)

Gast
Gast

Ich finde den Namen Arthur so schön *-* Mein Opa und ein Freund von meinem Freund heißen so. Ich finde den Namen auch nicht zu altmodisch oder so. Klar haben den Namen wahrscheinlich mehr ältere Leute als jüngere, aber der Name passt auch zu jungen Leuten. Ist eigentlich eh ein dummes Argument, weil bei anderen Namen heißt es dann, dass der Name nicht zu Erwachsenen passt.. Manchen Leuten kann man es eh nie Recht machen, von daher kann man Arthur sehr gut vergeben.. Naja wenn ich irgendwann mal einen Jungen bekomme, könnte ich mir den Namen Arthur sehr gut für ihn vorstellen.

Juliane
Gast

Hallo.
Mein Sohn heißt Arthur Raphael.
Ich verstehe das einige Menschen den Namen nicht mögen,aber deshalb muss man doch nicht streiten.
Ich finde Arthur ist sicherlich kein moderner Name,aber jeder Mensch empfindet anders.
Ich persönlich kann mit diesen modenamen bzw. den 0815 Namen nichts anfangen.
Jeder Name hat seine Berechtigung und wenn euch der Name nicht gefällt.wieso schaut ihr euch dann die Seite an?
Liebe Grüße an alle Arthur's und Arthurfans :-)

Jadzia Schauer
Gast

Ich habe diesen namen gehört es gibt ein Erfinder Der heißt Arthur Fischer er hat dem dübel erfunden er wollte ein regal auf hängen dann kam er auf die Idee einen Dübel zu erfinden der an der wand hält und es hat dann geklappt des wegen benutzen Welt weit diesen Dübel

kathrein1.0
Gast

@Eli_sa vom 5.Febr.2016

hallo elisa, ich finde die namen passen überhaupt nicht zusammen!!!
kaspar hört sich freundlich und fröhlich an, während arthur ernst und streng klingt!
kaspar & felix
kaspar & matthes
kaspar & jesse
sind super kombinationen!
alles gute

Dylan
Gast

Ich habe meine Fellnase Arthur genannt. Finde der Name passt sehr auch wenn es ein älterer Name ist.

Arthur
Gast

Der Name ist alt!
Absolut nicht zeitgemäß!

Gast
Gast

Ich sage nur: Ein Teenie namens Arthur, lach ;-)
Wir hatten einen Karl im Abi und der war schon, nun ja, "speziell" ;-)

Gast
Gast

Was bitte ist denn an diesem Namen schön???
Altbacken zum Quadrat, Altersklasse "Altenheim", ich habe noch nie einen Arthur getroffen, der jünger als 55 war und der Klang bedarf einfach keines Kommentares.
Aber klar, ich nenne meine Kinder mal Kunibert-Friedhelm und Franz-Wilfried, yeah! ;-))

Mitglied Eli_sa ist offline - zuletzt online am 07.02.16 um 14:27 Uhr
Eli_sa

So wird unser kleiner Knopf heißen♥ E.T 28.06. Sein Zwillingsbruder wird ein Kaspar♥ Ich finde die Kombi perfekt!

LG

sara
Gast

Arthur ar - thur gold - gestricken in albanish

Kathi
Gast

Mein großer Bruder hieß Arthur. Wir haben ihn vor 20 Jahren bei einem Unfall verloren. Jetzt bin ich schwanger und wenn es ein Junge wird, gibt es für uns nur einen Namen. Falls er ihn nicht mag, bekommt er einen zweiten Vornamen; danach suchen wir gerade... Aber ich finde den Namen auch ohne unsere Geschichte einfach wunderschön! Arthur klingt klug, ausgeglichen, groß und stark! :)

Sandra (kleine Korrektur)
Gast

Sorry, wollte schreiben Arthur mit h geschrieben sieht irgendwie vollständiger aus als nur Artur geschrieben find ich jetzt persönlich und nicht jetzt persönlicher aber ansonsten ein schöner Name Arthur/Artur

Sandra
Gast

Arthur ist ein schöner alter Name. Artur ist auch schön aber mit h dazwischen geschrieben sieht der Name vollständiger aus, finde ich jetzt persönlicher aber ansonsten ein schöner Name.

Mitglied Tizian ist offline - zuletzt online am 08.07.15 um 20:29 Uhr
Tizian

Der Name gefällt mir auch ausgesprochen gut. Wieso der Name inzwischen hauptsächlich nur bei Russlanddeutechen beliebt ist, kann ich nicht nachvollziehen. Es ist ein Name mit einer langen Tradition im deutschsprachigen Raum und viele bedeutende Männer inkl Arhtur Schoppenhauer hießen so. Jeder der so heißt, kann stolz auf diesen schönen Namen sein, der in vielen Ländern bekannt ist. Arthur gehört definitiv zu meinen Lieblingsnamen und ich hoffe, er hat irgendwann sein comming back in der Allgemeinbevölkerung. :-))

Sophia
Gast

Ich finde den Namen Arthur sehr schön, weil ich einen Freund habe, der so heißt. =) Warum so wenig Kommentare? Der Name ist SCHÖN! =D

Arthur
Gast

Ich heisse Arthur, finde ich okay, ich mag meinen namen :)

Jessa
Gast

Englisch ausgesprochen mag ich den Namen :)

Kreszenzia
Gast

Artus "der Bär" später Artur, dann Arthur:
Mut, Stärke, Schutz
Bärenstark im braunen Fell, beschütze ich Mutter Natur. Von Gevatter Bär gibt es ja eine Spur, folge ihr nur in das Innere der Höhle, denn im Inneren da liegt die Welt der Weisen, hier beginnen die mystischen Reisen. Tauche ich auf, so prüfe ich den Verlauf, weihe dich ein in die mystischen Kreise,die Zyklen und
Spiralen der alten Weise. Ich schütze das, was zu schützen ist, zeig dir die Tatzen, wer du auch bist. Kommst du in Frieden, so führe ich dich, versorge dich im Sein, decke auf Verblendung und Schein. Kraft in der Ruhe, aus der Mitte Stärke, so gehen wir gemeinsam zu Werke. Den Herzschlag der Mutter, du hörst ihn in dir, es ist deine Intuition, vertraue ihr! Ich zeig dir die Süße des Lebens, den goldenen Honigsaft, darin liegt ein Teil meiner Kraft.
-KRAFTTIERE begleiten dein Leben- Jeanne Ruland

Olga
Gast

Ich mag die Namen, die Stärke und Männlichkeit ausstrahlen. Bei der Namenswahl alternativ wären Andrej, Anton, Max(leider haben wir bereits Träger in der Familie), Pawel( wird in Deutschland viel zu weich ausgesprochen)Sonst bin ich der Fan von Konrad und Roland... aber bei dem Kind wird es sicher Arthur sein ...kleiner Tüscha, Archi, Thura

Linda
Gast

Ich habe meinen Sohn Arthur aus Ermangelung besserer Alternativen genannt. Ich hatte Anfangs so meine Zweifel, ob das eine gute Wahl war. So ein kleines Würmchen mit so einem recht erwachsenem Namen. Doch inzwischen liebe ich den Namen, weil er einfach perfekt zu ihm passt. Ich könnte mir keinen schöneren Namen für ihn vorstellen. Er selbst nennt sich Atsch - also ist er ab und an Artschi, aber auch King Arthur, Arturo, ...

Erich
Gast

An alle Kritiker des Namens Arthur. Schaut weiter euer Hartz IV-TV und gebt euren Kindern die Modenamen, die wie Sand am Meer vertreten sind. Was Individualität ist wisst ihr sowieso nicht. Jeder darf sein Kind so nennen wie es seinem Bildungsniveau (nicht NIVEA) entspricht. Mein Sohn heißt Arthur und er trägt seinen Namen mit Stolz. Er passt von der Bedeutung her wie die Faust auf´s Auge zu ihm. Und der Name ist alles andere als Altbacken. Er ist Zeitlos und nicht an eine TV-Serie oder irgendeinem Sänger oder Ereignis gebunden. Ich würde meinem Sohn nie einen anderen Namen geben. Schließlich muss der Name zu dem Kind auch passen.

Lukas
Gast

Ich würde mein Kind nie so nen Namen geben ich mein ma ehrlich O.o

Arthur Kirkland aka England
Gast

Wenn man sein Kind schon Arthur nennt sollte man auch das th wie im englischen aussprechen können, sonst bitte die deutsche Form Artur wählen, danke^^

Katja
Gast

Arthur so hieß mein Stiefvater - der Name hat mir nie gefallen. Erinnert mich an Kunsthure. Art Hur(e) Wer das mag...Mittlerweile ist mir der Name auch schon wieder zu beliebt, ähnlich wie Tim.

Tess
Gast

Mein Urgroßvater hieß so und jetzt heißt mein Sohn so (wobei mir nicht bewusst war, dass mein Urgroßvater so hier). Der Name hat also durchaus Tradition und funktioniert in vielen Sprachen, was in meiner kleinen multinationalen Familie durchaus wichtig ist.

Tyranha
Gast

Ich find Arthur eigentlich ganz oke aber nicht auf englisch, da hört es sich wie After an

Francesca
Gast

Wenn man ihn im deutschen ausspricht finde ich den Namen nicht besondern schön. Dafür klingt der Französisch oder Englisch ausgesprochen um so schöner.

Mir gefällt der Name besonders wegen Sir Arhur Conan Doyle und Arthur Rimbaud besonders gut. :)

ARTUR
Gast

Ich heise auch so doch ohne h ich finde in deutschland kann mann das h weglassen sind hier nich im amerika PIece

Hua
Gast

Ich verstehe die vielen negativen Aussagen hier wirklich nicht, Arthur ist in Deutschland seit 300 Jahren bekannt, aber z.B. auch im englischen Sprachraum weit verbreitet ... Arthur ist ein guter solider, klassischer Name!

Carmen
Gast

Unser Sohn sollte unbedingt ARTHUR heißen, das wünschen wir uns schon lange seit zwei Jahrzehnten. Aber leider haben wir bislang nur vier Mädels bekommen. Ganz schön stressig, ständig Zicken-Alarm, kann ich nur sagen. Vielleicht bekommen wir ja einen Enkel namens Arthur. :-))

Kim Alessa
Gast

Ich persönlich finde den Namen sehr schön. Habe in meinem Freundeskreis viele (russische) junge Männer, die diesen Namen tragen (mein Partner übrigens auch ;) ) und verbinde damit nur gutes. Ist in meinen Augen ein sehr stolzer, strenger Name - und genau das gefällt mir richtig gut. Bevor ich meinen Partner kennenlernte, war dieser Name bei mir immer die erste Wahl! ;)

lindas PS:
Gast

Zur geburt habe ich eine schöne chopin-interpretation von rubinstein erhalten.

ich fand das ein super geschenk! und arthur mag es ebenso gern hören. wir haben alle geschmunzelt! :))

linda
Gast

Ich finde arthur einen wohlklingenden namen, entgegen mancher vorrangegangenen meinung nicht hart -sicherlich auch nicht weich.

im grunde ist er klassisch und gleichwohl zeitlos. ich meine arthur passt zudem zu einem jungen und einem mann. - persönlich ist mir aus dem namen heraus keine hänselei eingefallen, was ich für wichtig erachte. (hätte ja auch Caspar wunderbar gefunden, aber neben dem klang stehen im deutschsprachigen die falschen assoziationen).

wichtig in einer multinationalen familie war zudem die aussprache des namens. diese empfinden wir als wohlklingend.

die bemerkung mit Russlanddeutschen habe ich noch nie gehört, finde es allerdings schon eine gewöhnungsbedürftige aussage, dass zum grund aufzuschwingen den namen abzulehnen, wie es einige kommentare tun. pfui, ihr. ist nun wirklich euer problem, wenn ihr glaubt, dass namen einen rückschluss auf den charakter des KINDES zuließen. das sind nichts als traurige vorurteile, die unsere gesellschaft in ihrer sozialen durchlässigkeit hemmen. schämt euch! (jetzt mal ganz generell)

ich meine abschließend, dass arthur - wie die meisten namen- nicht zu jedem nachnamen kombinierbar ist. das entsprciht dem empfinden, in sich ist der name doch aber rund.

Anne
Gast

Puh wie altbacken

mama von Arthur
Gast

Unser Sohn heißt so und im Kindergarten gibt es keine aus-sprachlichen Probleme. Wir finden den Namen sehr schön auch wenn aus dem Bekanntenkreis erst sehr viel negative Sprüche kamen, das hat sich aber geändert seit der kleine Mann auf der Welt ist.PS:wir haben für ihn auch einen Zweitnamen gewählt, erstens weil wir Arthur allein auch zu Hart fanden und zweitens falls er ihn nicht mag. ;o)

Grace
Gast

Ich finde den Namen sehr schön, wenn ich mal einen Jungen bekomme, dann nenne ich ihn Arthur. Das Witzige ist, wenn jemand diesen Namen sagt, denke ich automatisch an Sir Arthur Conan Doyle oder an Arthur aus der Serie Merlin.

nee
Gast

Ich finde den einfach nur altbacken. Da ist nichts anmutiges.

Pauline
Gast

Ich finde den Namen Arthur wunderschön da er etwas mysteriöses an sich hat und anmutiges ! :)

@karina, alias funny
Gast

Was soll der Mist? Haben deine Eltern dich dann Karina gennant, weil sie sich als Bettler gefühlt haben oder was??!!
Arthur ist ein schöner alter Name!!

Karina
Gast

Arthur und Heinrich sitzen mit Gustav und Fiete am Tisch..sorry diese Namen sind schon wieder so alt dass sie schon wieder zu trendy sind- ihr versteht? Sowas nehmen doch nur Leute, die sich als was besseres fühlen

Marie
Gast

Also, ich habe leider einen Namen, der ständig zu hören ist, leider. Mein Bruder heißt Jonas, in seiner Stufe gibt es so ca. 10 Jungen mit diesem Namen.
Maries zähle ich schon gar nicht mehr, wird häufig auch als Zweitname gewählt. Habe da den Überblick verloren. :-((
Mein Bruder und ich sind uns einig: Wir werden niemals Modenamen für unsere Kiddys aussuchen, sondern eher so was in Richtung Arthur oder Heinrich. Für Mädchen evtl. Judith oder so was. Mal schauen Hat ja noch Zeit....
Aber Arthur wird es auf jeden Fall, es sei denn, es wird ein Mädel.

nee
Gast

Ich finde den überhaupt nicht anmutig, ganz im Gegenteil.

Elenor
Gast

Wir überlegen, unser Kind Arthur zu nennen. Es ist ein sehr edel anmutender Name und, was für uns sehr wichtig ist, er klingt sowohl auf Englisch als auch auf Deutsch einfach schön. Ich wüsste nicht, welche Aussprache mir besser gefiele.

Mona
Gast

Ich finde Arthur nicht schlecht.
Aber sehr ernst, ich finde frechere Namen besser.

Arthur
Gast

Hehe ich heiße Arthur^^

Johannes
Gast

Hallo Mitbürger! Da ich den Namen in der Standartzeitung gelesen habe und grade dabei war ein paar Politiker-Diskussionen besichtigen, habe ich neben der DSDS Seite zufällig den Namen Dieter Bohlen entdeckt und weil der so geklungen hat wie Arthur musste ich gleich hier bei www.baby-vornamen.de/ besichtigen und meine Frezeit investieren.
Mit freundinlichen, lieben Grüßen.. Euer Johannes , P.S: Ich finde meinen Namen auch sehr toll ! -
Schönen Tag noch meine Lieben Mitmenschen!

äh
Gast

Der ist toll und hat keine lust auf hässliche clown, die immer laut lacht.

........
Gast

Klingt wie artuhr und die mini mäuse
lg sarah

wow
Gast

Soooooooooooo schönnnnnnnnnnnnnnn

h
Gast

Hammer name, süüüüüüüüüüüüüüßßßßßßßßßßßßßßßß

Mimi
Gast

Mein Sohn heißt Arthur, genannt Adi und er gefällt mir seit der Kleine da ist immer besser. Arthur ist ein klassischer Name und ein internationaler Name und einfach schön!

Fa
Gast

Mein Sohn heißt Arthur und wir sind ossetien. Diese Name ist in Ossetien sehr beliebt, da die ossetische Wurzeln hat! ART-bedeutet Feuer, HUR-bedeutet Sonne, daher ARTHUR ist ossetische Name auch!

Sascha
Gast

Mein Bruder heißt so. Man erkennt eben immer am Vornamen, dass er Russland-Deutscher ist. Unser Nachname ist dafür urdeutsch :-))
Eigentlich kenne ich nur ein paar Russland-Deutsche, die so heißen. Oder eben Sascha.

nein
Gast

gefällt mir überhaupt nicht. Dann lieber der 3. Florian.

Maria
Gast

Mein Sohn heißt auch Arthur und ich bin froh das wir ihm damals vor 17 Jahren den Namen gegeben haben. Beim Fußball wenn der Trainer Arthur ruft dreht sich nur einer um bei Fabian, Florian, Lars, Max u.s.w drehn sich zwei oder sogar drei um. L G

@Ich
Gast

Wie heißt den dein Sohn?
Also mir gefällt er gut,und finde ihn kein bisschen zu hart mit gefällt die Russische aussprache noch besser und klingt sicher für die meisten noch härter als die Deutsche!

Ich
Gast

Bin froh, mich gegen Arthur entschieden zu haben. Der Name ist mit etwas Abstand doch ziemlich hart und hätte nicht zu meinem Sohn gepaßt.

nochmal @ clowdie
Gast

...muss natürlich "dann" heißen

@clowdie
Gast

ich finde das mit dem Losverfahren interessant - und gar nicht so abwegig, dass das Kind MANCHMAL mitbestimmt....manchmal!!!! - nicht immer. Vielleicht ist es den meisten Kindern auch egal wie sie heißen werden....:-)
Arthur gefällt mir. Ich finde den Namen okay und auch heute noch vergebbar. Wenns nach mir ginge, dan wären alle traditionellen Namen vergebbar, egal wie alt.

blaaaa
Gast

ich finde den namen sehr schön.
mein bruder heißt so.

ich finde er klingt überhaupt nicht streng und hart. es kommt aber auch darauf an wie man ihn ausspricht.
ja, die russen sprechen den namen weicher, deswegen mag ich den namen auch sehr.
die deutschen dagegen sprechen ihn härter.

daumen hoch an alle die ihr kind arthur nennen!
;)

Arthur
Gast

Dieser Kommentar richtet sich an werdende Eltern die angst haben, das Kind könnte wegen diesem Namen gehänselt werden.

Ich trage schon 27 Jahre diesen Namen und habe habe eher positive als negative Erfahrungen gemacht.
Natürlich wurde ich auch mal Acht Uhr genannt, aber nur von einer Person und zwar meiner Deutschlehrerin, die (Ironie des Schicksals) keine ordentliche hochdeutsche Aussprache besaß.
Nur die anderen Spitznamen oder Namensaussprachen hab ich nun wirklich nicht als schlimm empfunden, den es waren ja meistens solche:
-king
-könig
-Arfer (ist kein Rechtschreibfehler)
-Professor (nur vom Fussballtrainer, eher wegen taktischer Kenntnisse und nicht wegen dem Namen)
-Artschi (ein paar mal von guten Freunden)
-Arti (ein paar mal)
-Artür (erstmals von Französischlehrerin und Später von französischen Kollegen)
-Arturo mit Betonung auf "o" (von französischen Kollegen, die mich auch privat kennen)

Desweiteren ist die Zurückführung des Namens ins Russische, oder besser gesagt des Denken, dass dieser Name bei den Russen besonders beliebt ist, ist fölliger Quatsch, den der Name kommt in Russland nicht oft vor. Bei den Russlandsdeutschen ist dieser jedoch beliebt.

Auch die Erfahrung, dass man mich für einen Russen oder Russlandsdeutschen hält, welcher ich ja auch bin, ist wohl eher Regional auf das multikulturelle NRW zurückzuführen (über Berlin weiß ich persönlich nichts). Ich denke in anderen Regionen entscheidet der Akzent des Sprechenden und wenn eure Kinder in Deutschland aufwachsen, braucht man auch keine Angst haben.
In anderen Regionen, wie Bayern (Raum München und Raum Nürnberg), oder Baden-Würtenberg (Raum Stuttgart) werde ich meistens für einen Österreicher oder Schweizer gehalten (wahrscheinlich wegen dem Hochdeutsch mit leichtem Akzent, den Russlandsdeutsche sprechen Dialekt mit Akzent :-) ).
Bei Franzosen oder Engländern bin ich immer Deutscher, den da wo man die Srache lernt übernimmt man auch den Akzent.

Also kurz zusammengefasst
- keine Hänselein
- internationaler Name
- schöner Name

Nennt eure Kinder ohne Bedenken so, den sie werden euch danken

Arthur goes for President
Yes we can!!!

Rebecca
Gast

Wahrscheinlich wirds ein William Arthur :-) Klingt zwar nach Ritter der Tafelrunde, aber ist bisher mein Favorit ;-)

@Rebecca
Gast

Au Mann, das ist wirklich knifflig. Vielleicht Johann Arthur? Mehr fällt mir gerade irgendwie nicht ein, tut mir Leid. Aber du hast Recht, Emil Arthur und Jakob Arthur klingen nicht gerade toll... Schreib bitte, wenn du dich entschieden hast, würde mich interessieren :-)

Liebe Grüße

Rebecca
Gast

Hilfe! Ich bin nicht fan dieses Namens. Allerdings würde es meinem Mann so viel bedeuten, wenn unser ungeborener Sohn Arthur mit zweiten Namen heißen würde. Was passt denn als Rufname davor? Ich wollte immer Emil oder Jacob, aber das passt ja nicht... was Passt? Ohne Bindestrich allerdings!

Gavani
Gast

Name.

wow
Gast

Toller name.

c
Gast

Coolllllll name.

geiler
Gast

Name, woooooooooooowwwwwwwwwwww,ich habe mich an dieser name Verliebt...... Sexy

super
Gast

Geiler Name, oh schöööööööööööööööönnnnnnnnnnn.

Na klar
Gast

Wäre nicht so verkehrt bei manchen, wenn ein Kind das könnte. Dann würde es wahrscheinlich bei so mancher Entscheidung ein Veto einlegen. In die eine oder andere Richtung. Arthur ist überhaupt nicht mein Fall.

clowdie
Gast

Ich habe meinen Sohn Arthur genannt, obwohl es nicht mein Favorit war aber irgendwann am Ende der Schwangerschaft kam mir der Name wie der Blitz in den Kopf und überstand 20 Alternativen und mehrere Losverfahren (immer Sieger). Das bestärkt mich in der Annahme, dass sich das Kind den Namen selbst aussucht:-)

@ Anna
Gast

Vom ersten bis zum letzten Satz ganz meine Meinung.

Anna
Gast

Tut mir wirklich leid, aber ich finde diesen Namen so wirklich gar nicht schön. Ich mag alte Namen sehr, aber Arthur?? Der Name hört sich streng und hart an. Ich kann an diesem Namen nichts Schönes finden. Ich hörte letztens von einer Bekannten, die beste Freundin nannte ihren kleinen süssen Sohn Arthur... ganz ehrlich...ich war total geschockt. Es gibt doch sooooo viele schöne Namen...

Regina²
Gast

Also jeder hat einen anderen geschmack!Und ich persönlich finde den namen sehr schön,da ich auch einen Arthur im Freundchaftkreis habe und der name sehr sympatisch rüber kommt...und kommt ja auch drauf an wie man es ausspricht!die "Russen" sprechen es ja weicher aus!Grüße an die Arthur´s..=)

geiler
Gast

Name, woooooooooooooooooooooooooowwwwwwwwwwwwwwwwwwwwwww. Ich mag sehr meinen namen.

Nee
Gast

Da kann ich nun wirklich nichts schönes dran finden.
Altemännername.

oh
Gast

Geiler name.

Anja
Gast

@ Oh...:
Bin auch blöd, denn ich mag den Namen nicht !!!

süß
Gast

Name.

Oh...
Gast

Willst du damit sagen, dass Leute, die den Namen nicht schön finden, nicht "richtig schlau" sind ? Das wäre nämlich im Umkehrschlusss dasselbe, als wenn man sagt, nur die "Unterschicht" nennt ihren Sohn Kevin. Beides ist voll daneben.

Übrigens, ich mag den Namen auch nicht, und nun?

Brezel
Gast

Wir haben unseren Sohn, der vor zwei Jahren zur Welt kam, so genannt. Der Name ist so spitze und übrigens, richtig schlaue Leute finden ihn meistens gut.

Anna
Gast

Arthur ist ein sehr stolzer Name, es ist der Name eines Königs. Unser kleiner Sohn heißt Arthur, weil wir einen männlichen Namen wählen wollten. Ein Joel oder Mino klingt süß als Junge, aber als Vorname für einen Mann? Die Geschmäcker sind eben verschieden...

Erotisch?
Gast

Nee, das finde ich nun gar nicht. Für mich ist das eher so ein bäuerlicher Name.

.
Gast

Sehr erotischer Name, gefällt mir gut.

gut
Gast

name.

süß
Gast

Name und sehr männlich.

viola
Gast

Geile name.

schön
Gast

Einer toller name,

Ach
Gast

Wo ist der denn schön! An "alten" Namen mag ich Alexander, Sebastian, Konstantin usw. Aber nicht Arthur, Hugo, Egon ...

jz
Gast

schöner name.

cool
Gast

Sehr schöööööööööööööner name.

Ach nee
Gast

der ist mir zu altbacken.

N.C.K.
Gast

Kevin? Nein, Spaß bei Seite. Ich fand und finde den Namen auch sehr schön und war schon ein bißchen traurig über die fast ausschließlich negativen Rückmeldungen. Vielleicht wird es beim nächstenKind ja doch nochmal ein Arthur...

ich
Gast

finde den name sehr schön.

N.C.K.
Gast

Habe mit dem Namen eher den englischsprachigen Raum verbunden und war sehr erstaunt. Da bei fast allen Leuten eher Negativassoziationen den Namen belasteten, haben wir uns dagegen entschieden. Du würdest Dein Kind ja auch nicht Kevin nennen, oder?

und
Gast

was ist daran so schlimm?

N.C.K.
Gast

Wir wollten unseren Sohn Arthur nennen, haben aber von vielen Leuten die Rückmeldung bekommen, daß sie damit eher osteuropäische Mitbürger assoziieren, bevorzugt Russen.

oh
Gast

der name ist geil.

und
Gast

Meine letzte hieß Arthur, der war auch einer Macho. Bin gespannt, wer kommt als nächstes ;D

Meine
Gast

auch, aber der war so ein macho, Jung und ...

...
Gast

Meine erste Liebe hieß so... ich mag den Namen^^

Mir nicht
Gast

mein Großonkel hieß so, und so stelle ich mir dann auch einen alten Mann unter diesem Namen vor.

oh
Gast

so ein schöner name, gefällt mir sehr.

Evita
Gast

Mir gefällt auch sehr.. Richtig männlich.

Männlich
Gast

ich liebe dieser name

M.m
Gast

Geile name

A
Gast

Gefällt mir sehr..der name.

oh
Gast

Danke mädels, ihr seid toll-

Ich
Gast

Ich finde der name ist toll gute männer heißen so
und nicht machos.

Lili
Gast

Ja, das stimmt. 8-D

Bi
Gast

Die machos heißen oft so.

bianca
Gast

Ich finde der name hässlich und verspielt.

Artur
Gast

Der name ist voll gut nent die kinder artur :)

Artur
Gast

UND bin rap und der name artur ist super

Dennis
Gast

Vor drei Tagen ist mein Sohn zur Welt gekommen 56 cm groß und 4440 g...ein richtiger kleiner Bär. Wir haben uns für den Namen Arthur entschieden. Im Bekanntenkreis und in der Arbeit wurde ich wegen dem Namen oft belächelt was mich letztendlich aber nicht von meiner Entscheidung abhielt. Auch ein Zweitname kam für mich nicht in Frage, warum auch, wird eh nie ausgesprochen und einer Reicht doch. Ich würde meinem Jungen niemals ein Namen geben den ich scheiße finde nur um anderen zu gefallen. Arthur ist ein richtig schöner Name für einen Jungen, kurz und knapp, männlich und kernig. Arthur ist kein Modename alla Leon, Maximilian, Alexander, Jason und Justin. Er lässt sich nicht verniedlichen wie Alex, Maxi und co...so heißt doch jedes dritte Kind heute. Aber Arthur, dass ist ein ganz besonderer Name.

Elena
Gast

Erinnert mich immer an einen tapferen Ritter!! :D

Jelly
Gast

Sehr erotischer Name, gefällt mir gut :)

Elena
Gast

Ich leibe Arthur einfach. Wahrscheinlich, weil ich die Artussage liebe, seit ich denken kann. Der Name klingt edel, stark und kämpferisch. Und erotisch irgendwie auch. Da hat Nastja schon recht. Ein überaus maskuliner Name.

Arthur
Gast

Ich mag meinen Namen sehr. Früher habe ich für mein Leben gerne Ritter gespielt, da war dieser Name einfach wie geschaffen für :)
Mittlerweile studiere ich Philosophie und meine Kollegen rufen mich immer mit "Ey Schopenhauer!", aber wir nehmen das alle mit Humor.
Außerdem war ich mit 12 Jahren auch riesiger Sherlock Holmes-Fan und immer total stolz, den selben Namen zu tragen wie der Erfinder Arthur Conan Doyle.
Mit diesem Namen kann man nichts falsch machen, ich mag ihn wirklich sehr gerne!

Anton
Gast

Toller, kernig klingender Name und er erinnert mich an meine Kindheit und die PrinzEisenherz Bände. *lach*

arthurius
Gast

ich hab einen tollen spitznamen arturius

Sheila
Gast

wenn ich jemals einen sohn bekomme, werde ich ihn Arthur nennen. Ich finde ihn ganz toll. Das klingt auch sehr gut. Meine Tochter heißt Elizabeth und wenn ich einen sohn habe heißt Arthur... es passt schon.. gel!!

An Kristina
Gast

Falls das Baby noch nicht da ist. Arthur finde ich toll.Was mir noch gefällt ist Oskar oder Ansgar.
Wenn der Name deinem Mann so gefällt dann nimm oder vergib noch einen zweiten.Da kannst du später dein Kind wählen lassen.

orietta b
Gast

Ich finde arthur auch toll. sowohl in deutsch, als auch in englisch. schon allein durch die artussage.

an Kristina
Gast

Bei mir ist es genau andersrum: ich finde den namen arthur sehr schön, mein freund dagegen nicht :-( der name ist echt klasse, zeitlos, passt sowohl zu kleinen jungen als auch zu erwachsenen männern...
den namen Filip finde ich ebenfalls schön (genau in dieser schreibweise!!!) viel erfolg bei der namenssuche

Kristina
Gast

Ich habe am 19 Juli einen Entbindungstermin und werde einen Sohn bekommen,)))) Nichts gegen den Vornamen Arthur, aber da bin ich mir so unsicher. Doch mein Mann will unbedigt seinen Sohn Arthur nennen. Kann mir jemand noch ein paar Vorschläge für einen Jungennamen nennen?? Liebe Grüße Kristina

Anna
Gast

Ich habe meinen Sohn Arthur genannt, da ich den Namen klassisch schön finde und auch mein Großvater so hieß. Er ist nicht zu häufig, aber auch nicht so selten, dass keiner weiß, wie er ausgesprochen oder geschrieben würde. Nur vor 'Atze' hatte ich als Berlinerin Angst. Die Abkürzung war hier mal sehr beliebt. Sagt aber bis jetzt niemand. Ist ja auch nicht wirklich kürzer oder niedlicher als Arthur.

Lilianna
Gast

Finde Arthur nicht so schön, da der Name in meinen Ohren sehr hart klingt. Außerdem verbinde ich damit IMMER Arthur, den Papagei aus dem Frazösisch Schulbuch. :-)
Ansonsten kenne ich persönlich sehr viele Arthurs,( alles Russland-Deutsche) was den Namen ein bisschen langweilig macht. Zu ihnen ( 4 Arthurs) passt der Name aber wirklich und es sind alles liebe Jungs.

Grüße,
Lilianna

arthur
Gast

töller töller namä

Nastja
Gast

Diese Person ist eifnahc wunderschön, eine Augenweide . . . . ich würde ihn am liebsten tag und ancht einfahc nur ansehen

ich schmelze dahin bei diesem höhsterotischen Namen

Anne
Gast

NIMM ARTHUR DAS IST EIN TOLLER NAME-
DEINE ELTERN WERDEN SICH DARAN GEWÖHNEN:

Arthur
Gast

Mein name gefällt mir ;D

@Susan
Gast

Arthur ist Zeitlos. Ein vernüftiger Jungenname. Wenn dein Kind wird älter, dann Passt es Super.

Susan
Gast

Seit 4 Monaten ist mein Sohn Arthur jetzt auf der Welt und wir haben durchweg nur Positives gehört. Viele haben gesagt das es ein Name ist der nicht so häufig vorkommt und doch jeden bekannt ist. Er ist einfach ( auch für Ältere Menschen ) auszusprechen und hat einen angenehmen Klang. Wir hoffen das Arthur immer stolz auf seinen Namen sein wird.

Tanja
Gast

Ein sehr schöner name.
ich möchte meinen sohn so nennen aber meine eltern sagen ich soll es nicht machen . :D

Arthur
Gast

Hallo
Ich heiße Arthur.
Und bin verliebt :P

wunderschön!
Gast

Och liebe diesen Namen. Nur was ein absolutes no go ist: ATZE!!

anne
Gast

Arthur ist für mich der schönste name überhaupt! er strahlt soviel kraft, ruhe und liebe aus, könnt schmelzen bei dem klang... ^^

Anna
Gast

Unser Sohn wird Arthur heißen- nach meinem Großvater, den ich sehr geliebt habe. Ein edler, zeitloser und sehr männlicher Name - ich hoffe, er wird sich nie bei uns über seinen Namen beschweren. :)

Jule
Gast

Arthur ist einer meiner Lieblingsnamen! Bekomme (planmäßig) in 7 Wochen unseren Sohn, aber bin noch nicht ganz überzeugt. Oskar gefällt mir auch riesig.

Valerie
Gast

Mein Vater heißt Arthur! Find ich voll der schöne Name, der klingt edel.

Lily
Gast

Arthur ist ein wunderschöner Name. Er klingt maskulin, aber nicht zu hart - einfach perfekt. Ein Freund von mir heißt so, und zu ihm passt der Name schlichtweg wunderbar.
Ebenfalls toll finde ich ja auch die englische Variante. Ich könnte nicht sagen, welche mir besser gefällt.

:*
Gast

So hieß der kleine Nachbarsjunge, mit dem ich meinen allerersten Kuss hatte. Erinnere mich noch nach Jahren daran, und finde den Namen einfach spitze ;).

Isabel
Gast

Also ich finde Arthur ist ein sehr schöner Name.

julia
Gast

Ja mir gefählt der name sehr sehr sehr doll weil mein freund so heisst und ich finde der name hört sich echt schön an

ich
Gast

Der name ich echt geeil
mir gefällt er total

Lorenz
Gast

Ein schöner, zeitloser Name mit Seltenheitswert, der trotzdem nicht unbekannt ist und in vielen Ländern vorkommt.

schnuspe
Gast

Mein sohn heißt tim arthur :-)

selani
Gast

richtig toller name, echt wunder schön

nightingale
Gast

Arthur ist ein hübscher Name. Mein künftiger Chef heißt so. Der Name klingt so seriös!

Affie
Gast

Mein kleiner Cousin heißt Arthur. Ein süßer Name, wie ich finde. Schaut anständig aus.

ich
Gast

Ich finde den namen voll cool
ich kenn viele russen, die arthur heißen :)

Tessa
Gast

Mein erster Sohn wird auf jeden Fall Arthur heißen. Ein zeitloser Name, der sowohl zu einem kleinen Jungen als auch einem erwachsenen Mann passt. Ein kleiner Arthur wird in der Schule sicher kein zweites Kind in der Klasse haben mit diesem Namen.

Alönka
Gast

Der NAme Arthur ist wunderschön, einfach nur geil, mein Freund heisst so und dieser Name ist genau so wunderbar wie er!:-)))))

@ Artur K
Gast

Wie wäre es mit Art oder Arti?

Arthur K.
Gast

Arthur is n toller Name nur schade das es keinen richtigen Spitznamen gibt..

lili
Gast

Arthur ist ein toller name.

Daniela
Gast

Hi, ich finde euren Namen sehr schön und möchte, dass mein Sohn auch so heißt. Ich mache mir manchmal Sorgen, dass er Schwierigkeiten im Kindergarten haben kann mit dem Vergleich ( Arthur >>Acht Uhr)! Habt ihr dieses Problem schon gehabt? Dazu würde ich mich interessieren! Viele Grüße

M........
Gast

ARTHUR ist der GAiiiLSTE name auf der Welt!
ich schwööre nur richtig GAiiLE Boiis heißen sooH..
..
ARTHUR E. iCH LiEBE DiCH ÜBER ALLES♥

M.R

Gabii
Gast

Hey...
aLso mein Freund heißt ARTHUR..
arthur ist ein wundervoller name..
ich bin 17 und arthur 18
wir sind sehr lange zusammen und er wurde nie gehänselt und sowas...also..
arthur ist der beste name auzf der welt o_O

barbara
Gast

Ich find den namen toll für ein junge
es ist ja auch ein jungen namen

Katrin
Gast

@Katja
Ich kenne auch eine Arthur, desses Zwillingsbruder heißt Oskar und der jüngere Bruder Viktor.

Ilona
Gast

Mein Vater heißt mit Zweitnamen Arthur!

Cora
Gast

Toller Name. Trotz Arthur der Engel. Wieso eigentlich immer die Erwähnungen mit Russland? Ist das dort ein häufiger Name? Ein Freund heißt so, klingt gut.

Katja
Gast

Unseren Sohn haben wir Arthur genannt. Wir sind von dem Namen sehr begeistert und haben auch schon sehr viel positive Rückmeldung erhalten.
Nur haben wir jetzt ein Problem: Wie könnte denn ein mögliches Brüderchen heißen? Fallen euch noch weitere Namen ein, die nicht so außergewöhnlich sind, dass man erklären muss, dass das ein Name ist, und auch keine Modenamen sind. Uns hat auch gefallen, dass der Name international taugt (franz., engl., span.,...). Würde mich über ein paar Vorschläge freuen!!

Arthur
Gast

Also da kann ich dich beruhigen. Ich hatte im Kindes- und Teenageralter nie Probleme mit Hänseleien aufgrund meines Vornamens. Er war/ist ungewöhnlich zwischen den ganzen Christians, Andreas, Stefans und Michaels aber grade dadurch auch ganz besonders.

Conny
Gast

Hallo!

Ich erwarte meinen 3. Jungen und nun haben wir nach Lukas und Richard die Qual der Wahl. Mein Mann findet Arthur klasse, ich bin eher hin und her gerissen. An sich finde ich den Namen schön, habe nur Angst, dass er zu Hänseleien im Teenageralter führen könnte.

@?
Gast

Genau, ich dachte auch immer Arthur wäre nur für männliche Mädchen ...

?
Gast

Wie kann man einen weiblichen mädchen den name Arthur geben? beknackt was?

ARTHUR
Gast

DER NAME IS KING JA

ein guter alter name und ich kenne hauptsächlich nur russen mit dem namen ^^
und einen polen aber egal
arthur mit oder ohne h
der name is bombe ich war schon immer zufrieden mit dem namen ud die haben ober den artur abraham vergessen xD
salam wsem russakam xD

EjtoG
Gast

Sorry, aber Arthur klingt schrecklich, egal wie man es auspricht. Ich denke dabei an langweiligen Mann mit ausgeblichenen Haaren, weiß auch nicht warum.

Arthur
Gast

Die meisten Leute kennen mich, da er wohl eher selten vorkommt, nur unter meinem Vornamen.
In der Stadt, in der ich wohne, werden zwei Sprachen (Deutsch und Französisch) gesprochen.
Zudem habe ich noch englisch sprechende Bekannte.
In der französischen Sprache wird mein Vorname als "Artür" und in der englischen als"Arser" (t-eigh) ausgesprochen.

jana
Gast

So wird mein Kind mal heissen ^__^

vivi
Gast

Aber Arthur ist schon mal besser als Luftschloss !!!!

Luftschloss
Gast

Wie ist denn die russische Aussprache, die so toll sein soll? Ich habe ein Brüderchen bekommen das so heißt, kann mich noch nicht so dran gewöhnen, der Zweitname ist indianischer Herkunft:Yuma, den wiederum finde ich absolut schön!!!

Calypso
Gast

Mein Sohn heißt Arthur, finde den Namen immer noch toll. Doch leider machen die Rheinländer gerne Achtur draus, nervt.

mail
Gast

Das ist eine Superschöner Jungename passt gut für ein Zwilling ,Also Theressa und Arthur

Arthur
Gast

Also...um auch mal meine meinung über den Namen "Arthur" los zuwerden..ich finde den namen gut....war lange zeit unzufrieden mit dem Namen aber seitdem ich weiss wieso mich meine eltern so genannt haben, bin ich richtig stolz diesen namen tragen zu dürfen!!

Achja also ich kann nicht behaupten, dass ich schnell in die Luft gehe das liegt wohl eher am Sternzeichen ;-)....
Ein Tipp an zukünftige Eltern bitte verwendet doch Arthur mit einem Doppelnamen...es kliengt gleich viel schöner finde ich!!

LG Arthur

Arthur
Gast

Ich bin ein Mädchen und heiße Arthur :/

Sandra
Gast

Ich habe in einigen Tagen Entbindungstermin und unser Sohn wird aufjeden Fall Arthur heissen. Ich fand diesen Namen schon immer ganz toll, nur sind wir uns noch nicht über die Schreibweise im Klaren. Alos ob mit oder ohne h.

....
Gast

Ich habe gehört, dass sich Arthur aus 2 verschiedenen Wörtern für Bär zusammensetzt. Art ist keltisch und ursus latein. Stimmt das?
Auf jeden Fall ist Arthur ein sehr schöner Name.

Gast

Mein papa heißt arthur..noch eins will ich loswerden..kenne auch noch so einige arthurs..und eines haben sie gemeinsam: sie gehen alle schnell in die luft ^^

Désirée
Gast

Arthur izt der bezteee nameee..
ej yaaa mein Freund heizt soo aLlzzz pLayaa..

Karina
Gast

Als die frage auf kam wie unser junger heißen soll, kam der Papa auf den Namen Artur der mir überhaupt nicht gefallen hat. Ihm zu liebe wa ich damit einverstanden das wir Artur als zweitnamen nehmen. Heut muß ich sagen das ich diesen Namen wunderschön finde.

wahaha Tian
Gast

Haha des is ja mal a geila name xD xD xD xD

ja mann
Gast

Wollt nur mal loswerden:

Was sagen Frauen nach gutem sex??
"Danke Arthur!"

PS: sehr geiler Name!!!!!!

Wolfgang
Gast

Ich möchte lieber Arthur heißen als Luca.

Judith
Gast

Ich persönlich mag diesen Namen überhaupt nicht...

Artur
Gast

Ich find Artur ist ein toller Name auch mit H. Ich habe lange Geglaubt das mein Name also ohne H auch Der Bär bzw. Glück heißt aber ich habe auf dieser Seit die richtige Bedeutung gefunden und verstehe jetzt warum viele große Könige so hießen (hier nachzu lesen ^^ ******.
Naja und es ist auf jeden fall KEIN Modename ich kenne nur 4 andere Artur bzw. Arthur und wohne in einer ziemlich großen Stadt also auf jeden fall empfelhlenswert

Randi
Gast

...aber wenn man sich ertmal dran gewöhnt hat, ist es ein richtig schöner Name, finde ich!

???
Gast

Ich find den namen sehr gewöhnungsbedürftig....

Daniel
Gast

Arthur ist einer der Namen, die man ohne Bedenken wählen kann: selten, ungewöhnlich heutzutage, aber eben doch kein Modename und auch nicht krampfhaft ausgefallen. Klingt nach Ordnung und Seriösität.
Gruß Daniel

Dan
Gast

Da stimme ich dir 100 % zu, Olli.

olli
Gast

@jessica
bezüglich der aussage mit dem beklopptsein glaube ich mich daran zu erinnern, dass es da einen spruch mit glashaus und steinen gab.

an arthur ist nichts, aber wirklich gar nichts auszusetzen!!

lilo
Gast

... ich finde Aetuhr klingt prima und seit ich in einer zeitschrift las, dass Arthur im hebräischen auch noch GLÜCK bedeutet gefällt er mir fast noch besser ;)

Wolfgang
Gast

Mein Sohn (12) heißt Arthur.
Ich habe den Namen damals ausgewählt, weil dieser Name in früherer Zeit von vielen Königen getragen wurde, und weil er zu deutschen Nachnamen passender klingt, als Anthony (den wir zuerst nehmen wollten).
Er hat bisher nur einen Altersgenossen mit seinem Namen kennengelernt, ein Modename ist das also glücklicherweise nicht.
Als zweiten Namen hat er übrigens Wolfgang (von mir). Viele Grüße Wolfgang

Andrea
Gast

Arthur klingt irgendwie seriös

Andrea
Gast

Gefällt mir auch nett, aber jeder so wir er will. Würd mein Sohn nie so nennen. aber bei uns auf der Arbeit finden die Russland Deutschen den Namen super Toll... Naja... gg

Karina
Gast

Hey,der name arthur ist echt schön,auf englisch hört er sich scheiße an aber auf russisch hört der sich voll geil an.nennt eure kinder ruhig arthur!!!

Elina
Gast

Mir gefällt der Name auch. Er ist einfach Hübsch.

Michaela
Gast

Mein Opa hieß so.Der Name hat was,In dem KiGa wo ich arbeite gibt es auch einen Arthur.
Würde ihn aber höchstens als Zweitname vergeben.

Aljona =)
Gast

Ich find den namen i-wie geil..ich mag den namen voll..^^..mein bester freund heißt so=)..

A. Spooner
Gast

Es gibt keinen besseren Namen, ausser vielleicht Mitch!

@Sandra@
Gast

Mein kollege heisst arthur und mein damaliger freund artur..ohne h geschrieben...mochte diesen namen ueberhaupt nicht aber jetzt mag ich den!!!

Ella
Gast

Ich finde Arthur schön.

So ein Mädchen
Gast

Wie gesagt, ICH finde Arthur sehr empfehlenswert.

Alix
Gast

Ich wusste schon in der 8. SSW dass es ein junge ist und dass er Artur heißt. Mein Mann war nicht so schnell überzeugt... Schließlich hat das Kind gewartet, bis seine Patentante dafür plädierte Zweit- und Erstnamen zu tauschen. Nur Stunden später setzten die Wehen ein. Und so ist unser Artur ein Artur, wie vorhergesehen. ;)

Steffi L.
Gast

Grottenhässlich und gehört ins Mittelalter!!!!

Bert
Gast

Bei Arthur denk ich immer an Arthur der Engel. Würd es daher meinem Sohn nicht antuen

Arthur
Gast

Ich heisse so und ich find es auch gut so =)

nur auf englisch höhrt sich das 100%ig beschissen an...

aber auf russisch umso besser =)

So ein Mädchen
Gast

Gefällt mir gut. Schöner Klang.

Olga
Gast

Arthur der name ist super. mein schatz heißt so;)

Elli
Gast

...da kann ich dir nur zustimmen Vici! Max, Leon, Moritz und Co nervt schon bald, warum die Leute sich die Namen gegenseitig abgucken, ist unbegreiflich. Dadurch werden leider schöne Namen kaputt gemacht, aber Arthur ja zum Glück noch nicht!

Vici
Gast

Ich liebe den Namen Arthur schon seit längerem! Vielen gefällt er nicht, aber ich finde ihn klasse! Das ist mal was anderes als Max, Leon, Justin...

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Mit Senden Deines Beitrags erkennst Du unsere AGB an und erklärst Dich mit der Netiquette einverstanden.

Kommentare zu anderen Vornamen

Mädchenname Claudia

Kommentar von Mona

Meine Tochter (9) heißt so, ist ist blond und hat blaue Augen. Ich finde den Namen immer noch wunderschön u...

Mädchenname Susan

Kommentar von Amanda

Kennt hier irgendwer Susan Boyle? Nja sie hat was. Der Name auch. Aber nur Englisch gesprochen, Deutsch ist...

Mädchenname Aybüke

Kommentar von bengü

Meine Freundin in der Türkei heißt Aybüke..ich mag sie sehr, sie ist sehr nett und voll hübsch! Ich grüße a...

Vornamen nach Sprache und Herkunft

Zur Vornamensuche nach Sprache und Herkunft

Du bevorzugst amerikanische Namen oder magst den Klang des Nordfriesischen? Unser Bereich zur Sprache und Herkunft gibt Dir die Möglichkeit, ganz gezielt nach einem europäischen oder internationalen Vornamen für Dein Kind zu suchen.

Heutige Namenstage

Zu den Namenstagen

Wir gratulieren allen Menschen mit dem Vornamen Gwenn, Joel, Justus und Lukas ganz herzlich zu ihrem heutigen Namenstag!

Auch diese Vornamen könnten Dich interessieren