Jeremy

  • Rang 655
  • 1051 Stimmen
  • 1 x Liebling
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine Lieblingsliste aufnehmen und somit Einfluss auf unsere Mitglieder-Charts nehmen.
  • 9 x No-Go
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine No-Go-Liste aufnehmen.
  • 210 Kommentare
Herkunft
Herkunft hinzufügen/bearbeiten
Bedeutung
Bedeutung hinzufügen/bearbeiten
  • englisch
  • hebräisch
  • spanisch
engl. Ableitung von hebr. Jeremias "Gott erhöht" oder "Gott schenkt"Jahwe gründet, Jahwe erhöht
Von Gott befohlen
Länge | Silben Silbentrennung Endungen
6 Zeichen | 3 Silben Je-re-my -eremy (5) -remy (4) -emy (3) -my (2) -y (1)
Palindrom Kölner Phonetik Soundex Metaphone
Ymerej 076 J650 JRM
Morsecode Schreibschrift
·--- · ·-· · -- -·-- Jeremy
Jeremy buchstabiert (nach Buchstabiertafel DIN 5009)
Julius | Emil | Richard | Emil | Martha | Ypsilon
Jeremy in Fingersprache für Gehörlose (Fingeralphabet)
Jeremy in Fingersprache für Gehörlose
Weibliche Form
Weibliche Form hinzufügen
Spitznamen
Spitznamen hinzufügen
Namenstage
Namenstag hinzufügen
  • Keine Angabe
  • Jamie,
  • Jamy,
  • Jay,
  • Jayjay,
  • Jer,
  • Jere,
  • Jerry,
  • Jery,
  • Jezzy,
  • JJ und
  • Remy
  • Keine Angabe
Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Jeremy
Bekannte Persönlichkeit hinzufügen
  • Jeremy Brett (Schauspieler)
  • Jeremy Charles Robert Clarkson (Englischer Moderator)
  • Jeremy Clayton Davis (US-Amerikanischer Bassist)
  • Jeremy Davies (US-Amerikanischer Schauspieler)
  • Jeremy Drew Bieber (Sänger (wirklicher Name von Justin Bieber))
  • Jeremy Fitzgerald (Figur aus Five Night's at Freddy's)
  • Jeremy Gilbert (Figur aus The Vampire Diaries)
  • Jeremy Irons (Schauspieler)
  • Jeremy Jackson (Schauspieler (Hobie aus Baywatch))
  • Jeremy James (Kinderbuchfigur)
  • Jérémy Kapone (Französischer Schauspieler)
  • Jeremy Lee Renner (US-Amerikanischer Schauspieler)
  • Jeremy Marinas (Schauspieler (Die Tribute von Panem))
  • Jeremy McKinnon (Sänger von "A day to remember")
  • Jérémy Ménez (Französischer Fußballspieler)
  • Jeremy Mockridge (Schauspieler)
  • Jeremy Palko (Schauspieler)
  • Jeremy Paxman (BBC 2 Nachrichtenmoderator und Interviewer)
  • Jeremy Philip Northam (Englischer Schauspieler)
  • Jeremy Sumpter (Schauspieler aus den USA)
  • Jeremy Teela (US-Amerikanischer Biathlet)
  • Jeremy Wariner (Leichtathlet)
Weitere 17 bekannte Persönlichkeiten ein-/ausblenden
Beliebtheitsentwicklung des Jungennamen Jeremy
Rang 218 im Oktober 2013
Rang 187 im November 2013
Rang 181 im Dezember 2013
Rang 221 im Januar 2014
Rang 199 im Februar 2014
Rang 205 im März 2014
Rang 231 im April 2014
Rang 204 im Mai 2014
Rang 188 im Juni 2014
Rang 179 im Juli 2014
Rang 175 im August 2014
Rang 169 im September 2014
Rang 190 im Oktober 2014
Rang 167 im November 2014
Rang 161 im Dezember 2014
Rang 177 im Januar 2015
Rang 144 im Februar 2015
Rang 158 im März 2015
Rang 141 im April 2015
Rang 159 im Mai 2015
Rang 147 im Juni 2015
Rang 146 im Juli 2015
Rang 144 im August 2015
Rang 146 im September 2015
Rang 154 im Oktober 2015
Rang 148 im November 2015
Rang 143 im Dezember 2015
Rang 172 im Januar 2016
Rang 158 im Februar 2016
Rang 147 im März 2016
Rang 129 im April 2016
Rang 149 im Mai 2016
Rang 126 im Juni 2016
Rang 137 im Juli 2016
Rang 118 im August 2016
Rang 139 im September 2016
Rang 139 im Oktober 2016
Rang 141 im November 2016
Rang 131 im Dezember 2016
Rang 166 im Januar 2017
Rang 144 im Februar 2017
Rang 148 im März 2017
Rang 125 im April 2017
Rang 132 im Mai 2017
Rang 135 im Juni 2017
Rang 143 im Juli 2017
Rang 140 im August 2017
Rang 135 im September 2017
Okt Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan
2013 2014 2015 2016 2017
  • Bester Rang: 118
  • Schlechtester Rang: 269
  • Durchschnitt: 177.16

Diese Grafik zur Beliebtheitsentwicklung des Namens Jeremy stellt dar, wie sich dessen Beliebtheit bei den Besuchern von Baby-Vornamen.de im Laufe der Jahre verändert hat. Die Beliebtheit des Vornamens wird dabei durch den im jeweiligen Monat erreichten Rang auf Grundlage der abgegebenen Stimmen bestimmt.

Verbreitung des Jungennamen Jeremy in der Schweiz
Schweiz Rang Namensträger Quelle Stand
191 4187 Bundesamt für Statistik 2015

Erläuterung: Der Name Jeremy belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in der Schweiz lebenden Bürger den 191. Rang. Insgesamt 4187 Personen tragen dort diesen Vornamen.

Platzierungen von Jeremy in den Vornamencharts der Schweiz
Platz 61 in den offiziellen Vornamencharts von 1998
Platz 70 in den offiziellen Vornamencharts von 1999
Platz 67 in den offiziellen Vornamencharts von 2000
Platz 81 in den offiziellen Vornamencharts von 2001
Platz 99 in den offiziellen Vornamencharts von 2002
Platz 106 in den offiziellen Vornamencharts von 2003
Platz 127 in den offiziellen Vornamencharts von 2004
Platz 100 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 116 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 129 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 133 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 109 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 124 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 106 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 154 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 240 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 142 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 168 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
Platz 156 in den offiziellen Vornamencharts von 2016
1998 2000 2009 2010 2016
  • Bester Rang: 61
  • Schlechtester Rang: 240
  • Durchschnitt: 120.42

Dargestellt sind hier die Platzierungen des Vornamens Jeremy in den offiziellen Vornamen-Hitlisten der Schweiz, die jedes Jahr vom Bundesamt für Statistik veröffentlicht werden. Die vollständigen Top 30 Vornamencharts der Schweiz findest Du auf unserer Seite "Beliebteste Vornamen der Schweiz".

Land wählen:
Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz
  • 8.1 % 8.1 % Baden-Württemberg
  • 8.1 % 8.1 % Bayern
  • 13.5 % 13.5 % Berlin
  • 10.8 % 10.8 % Brandenburg
  • 2.7 % 2.7 % Hamburg
  • 5.4 % 5.4 % Hessen
  • 5.4 % 5.4 % Mecklenburg-Vorpommern
  • 8.1 % 8.1 % Niedersachsen
  • 18.9 % 18.9 % Nordrhein-Westfalen
  • 8.1 % 8.1 % Rheinland-Pfalz
  • 2.7 % 2.7 % Sachsen
  • 2.7 % 2.7 % Sachsen-Anhalt
  • 2.7 % 2.7 % Schleswig-Holstein
  • 2.7 % 2.7 % Thüringen
  • 40.0 % 40.0 % Niederösterreich
  • 20.0 % 20.0 % Steiermark
  • 20.0 % 20.0 % Vorarlberg
  • 20.0 % 20.0 % Wien
  • 14.3 % 14.3 % Aargau
  • 14.3 % 14.3 % Basel-Landschaft
  • 14.3 % 14.3 % St. Gallen
  • 14.3 % 14.3 % Zug
  • 42.9 % 42.9 % Zürich

Dein Vorname ist Jeremy? Dann wäre es klasse, wenn Du uns hier Deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Häufigkeitsverteilung der Geburtsjahre aus unserer Erhebung von Personen mit dem Namen Jeremy
Statistik der Geburtsjahre des Namens Jeremy
Jeremy im Babyalbum
  • Babyalbum-Foto von Jeremy Sam Wolf

    Jeremy Sam Wolf

    Du bist das Beste, was uns je passiert ist. Wir sind immer für Dich da und lieben dich sehr. Deine Mama u...

  • Babyalbum-Foto von Jeremy Jayden

    Jeremy Jayden

    Alles Gute....

  • Babyalbum-Foto von Jeremy Jayden

    Jeremy Jayden

    Alles gute für deinen weg...

  • Babyalbum-Foto von Jeremy Lean Tylor Wauer

    Jeremy Lean Tylor Wauer

    Ganz viel gesundheit und glück natürlich auch ne menge liebe!!!!

Deine Meinung ist gefragt!

Wie gefällt Dir der Name Jeremy?
sehr gut 1 2 3 4 5 6 ungenügend
Gesamtnote: 2.3 6 5 4 3 2 1
Passt der Vorname Jeremy zu einem ...
Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?
Passt zu einem deutschen Nachnamen (50.0 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (56.2 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (68.8 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (31.2 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (50.0 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (56.2 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (75.0 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (62.5 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (68.8 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (62.5 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (62.5 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (25.0 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (31.2 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (31.2 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (56.2 %)

Subjektives Empfinden des Vornamens

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Jeremy ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen Jeremy in Verbindung bringen.

bekannt (87.5 %) modern (76.2 %) wohlklingend (80.0 %) männlich (63.8 %) attraktiv (72.5 %) sportlich (80.0 %) intelligent (71.2 %) erfolgreich (72.5 %) sympathisch (78.8 %) lustig (72.5 %) gesellig (72.5 %) selbstbewusst (72.5 %) romantisch (63.8 %)
von Beruf
  • Schauspieler (2)
  • Müllmann (2)
  • Polizist (1)
  • Sänger (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Jeremy und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

unbekannt bekannt
altbacken modern
nicht wohlklingend wohlklingend
weniger männlich sehr männlich
unattraktiv attraktiv
unsportlich sportlich
nicht intelligent intelligent
erfolglos erfolgreich
unsympathisch sympathisch
ernst lustig
zurückgezogen gesellig
schüchtern selbstbewusst
unromantisch romantisch
von Beruf

Kommentare zu Jeremy

Simone
Gast

Wunderschöner Name!

Maren
Gast

Mein Liebling Schauspieler heißt so*Jeremy Sumpter 😍😍😍😍Es ist ein toller Name ,vorallem mir y.

Gast
Gast

Mein Freund heißt auch Jeremy. Am Anfang konnte ich mir von meinen Freunden und meinen Großeltern auch dumme Sprüche anhören. Von wegen, dass der Name auf der gleichen Stufe wie Kevin steht und so einen Mist. Dann haben sie ihn kennengelernt und waren total begeistert. Er ist schlau, lieb und kommt auch nicht aus der sozialen 'Unterschicht'. Solche Vorurteile sind lächerlich und dumm. Man kann anhand des Namens nicht den Charakter oder den gesellschaftlichen Hintergrund eines Menschen feststellen!

Jeremy
Gast

Ich heiße Jeremy und werde fast ausschließlich Jerry genannt. Jeremy nannte man mich in meiner Kindheit nur, wenn ich mal wieder etwas ausgefressen hatte.
Der Name ist eigentlich schon schön, aber meine Umwelt kommt damit teilweise schwer zurecht. Wenn ich zum Beispiel auf einem Amt bin, schaut der Sachbearbeiter / die Sachbearbeiterin ewig lange auf meinen Ausweis um mich dann zu fragen, wie ich heiße. In der Schule konnte sich kaum ein leerer meinen Namen merken, geschweige denn aussprechen.

Seit einer gewissen TV-Sendung ist es wirklich schwer, Jeremy zu heißen, allerdings kann ich sehr gut von mir behaupten, dass ich zum Beispiel meine Muttersprache besser beherrsche als diese "Assi-Jeremy-Rufer", mehr verdiene, sozial deutlich besser gestellt bin und auch ausgeglichener als die, die im Leben nicht mehr geschafft haben, als sich Gedanken darüber zu machen, ob jemand Chantalle, Ivonne, Kevin oder Jeremy heißt.

Jeremy
Gast

*Lehrer

Jeremy
Gast

Ich heiße Jeremy und werde fast ausschließlich Jerry genannt. Jeremy nannte man mich in meiner Kindheit nur, wenn ich mal wieder etwas ausgefressen hatte.
Der Name ist eigentlich schon schön, aber meine Umwelt kommt damit teilweise schwer zurecht. Wenn ich zum Beispiel auf einem Amt bin, schaut der Sachbearbeiter / die Sachbearbeiterin ewig lange auf meinen Ausweis um mich dann zu fragen, wie ich heiße. In der Schule konnte sich kaum ein leerer meinen Namen merken, geschweige denn aussprechen.

Seit einer gewissen TV-Sendung ist es wirklich schwer, Jeremy zu heißen, allerdings kann ich sehr gut von mir behaupten, dass ich zum Beispiel meine Muttersprache besser beherrsche als diese "Assi-Jeremy-Rufer", mehr verdiene, sozial deutlich besser gestellt bin und auch ausgeglichener als die, die im Leben nicht mehr geschafft haben, als sich Gedanken darüber zu machen, ob jemand Chantalle, Ivonne, Kevin oder Jeremy heißt.

Ingi
Gast

Jeremy Leonardo???
... was habt ihr nur genommen?!?

gast24
Gast

Jeremy Jerome
Jeremy Lukas
Jeremy Noel
Jeremy Jason
Jeremy Joel etc.
... und die Katastrophe ist perfekt - schlimmer geht's nimmer!
Gute Besserung

Nadine
Gast

Ich habe meinem Sohn letztes Jahr auch den Namen Jeremy Leonardo gegeben. Und keiner fand den Namen unpassend. Denn es kommt heutzutage nicht auf den Namen des Kindes an, sondern auf den Menschen wie er sich im Alltag gibt. Und ich finde manche Kommentare einiger sehr unpassend.(z.B das von Marie hier).Denn es ist jedem seins überlassen was er für nen Namen seinem Kind gibt.Und wenn es einem nicht passt der braucht auch keine dummen Kommentare abzulassen über die Namenswahl von uns.Nur weil der Name aus dem Ausland kommt, heißt es noch lange nicht das ein Kind sozial schwach angesehen wird!

Lou
Gast

Mein kleiner Bruder trägt den Namen Jeremy Edward, genannt wird er allerdings Jerry.
Angefangen hat alles damit, als meine Schwester Eleana und ich, Louise, in dem Alter waren 'Tom&Jerry' zu gucken. Als Mama und Papa uns dann gesagt haben, dass wir einen Bruder mit dem Namen Jeremy bekommen, konnten wir nicht widerstehen ihn 'Jerry' zu rufen. Er ist nun drei Jahre alt, Annie ist 12 und ich bin 15.

Janine *-*
Gast

Mein Bruder heisst auch so :-)

Sunny
Gast

Ich mag den Namen sehr!!! Liebe Grüße an alle Jeremys auf dieser Welt! :*

Jeremy
Gast

Ich heiße so bin kein Arbeitslosengeld 2 Empfänger arbeite beim Arbeitsamt. Wieso macht der Name aus was es für ein Mensch ist. Schämt euch sehr Traurig.

@Paul
Gast

Ich denke bei Jeremy hat es auch mit der Aussprache zu tun. Ein korrekt ausgesprochener Jeremy wird wahrscheinlich nicht einen Topf mit einem Schährämi geworfen.

Schöner Name - richtig ausgesprochen.

Paul
Gast

Kevinismus... Der Begriff an sich ist wohl schlimmer als die angebliche "Krankheit" selbst. Aus meiner Sicht Schwachsinn hoch 10. Namen haben sich im Laufe der Jahrzehnte ständig geändert, niemand würde wohl mehr sein Kind Wilhelm, Gertrud etc. nennen. Heutige "Modenamen" werden in 20 Jahren wohl das normalste sein.
@Marie: Und wer der Meinung ist ein Kind anhand seines Namens bewerten zu müssen, der hat wohl eher ein Problem mit sich selbst.

Zu Jeremy: Mein Sohn bekommt diesen Namen, und ich bin keine Harz 4ler, eher Akademiker - soviel zum Thema sozial schwach...

Der Name klingt toll und ist relativ selten. Diese Punkte sind für mich wichtig und nicht ob Jeremy dem Kevinismus zuzuordnen ist.

Marie
Gast

Klingt absolut sozial-schwach, kommt gleich nach Kevin.

Nadine
Gast

Mein sohn heißt auch jeremy brian und ich bereue es ganicht diesen namen genommen zuhaben

Martina
Gast

Ich finde ihn auch sehr schön. Unser Kleiner heißt Jeremy Fritz Michel. (Fritz und Michel heißen seine Urgroßväter die leider beide während der ss verstarben)

veronika
Gast

Der name ist ein sehr schöner name. mein kleiner heißt als zweitname so.

@unter mir
Gast

Da kann man den betreffenden Menschen ja nur wünschen, bloß keinen ausl. klingenden Nachnamen zu haben, um keine "Disharmonie" zu erzeugen. Und ewig die Unterstellung, man könne dann den Namen nicht richtig aussprechen...Sehr viele Leute können das sehr wohl.Und den anderen kann man ja im alltägl. Leben auf die Sprünge helfen,so blöd wie dargestellt ist die Mehrheit nicht. Und für den Rest wähle ich aus diesem Grund doch keinen deutschen Namen,,wenn ich eigentl.einen anderen nehmen möchte.Dieses Schwarzweißdenken ist ja grauenhaft, zwischen nur deutschen und nur engl. Namen gibt es so viele andere, Internationalismus ist keine Mode sondern eine Grundhaltung. Die Welt ist groß, da muss ich in meinem Denken nicht im kleinen Deutschland verharren. "Anbiederung", besonders albern. Wer registriert denn so etwas, die Amis interessiert das nicht.Wenn ich mein Kind Nicole nenne, biedere ich mich dann Frankreich an? Tut mir leid, das sind starre Meinungen, die ich hier lese. Ich z.B. finde Namen wie Paul oder Emma MÜller oder Charlotte Schmidt grundhässlich, auch wenn sie deutsch genug sind.Aber das ist einfach nur MEIN Empfinden. Lasst doch anderen Menschen ihren Geschmack ohne ihn bazuwerten.

@unter mir
Gast

Die Antwort an @Roland ist wieder mal ein typisches Beispiel für die hilflose Argumentation der Allesverenglischer. Entweder wird der Schreiber als hinterwäldlerisch angegriffen, oder die in Deutschland beispiellose Anbiederung ans Englische wird mit Internationalismus gleichgesetzt, der ja gerade schwer in Mode ist. Und ganz peinlich wird es, wenn beides gleich auf einen Schlag serviert wird.

Also nochmal zur Klarstellung: Es hat nichts mit kultureller Offenheit zu tun, seinen Kindern nur noch möglichst amerikanische Namen zu geben, diese dann oft nichtmal richtig aussprechen zu können, und obendrein zu Nachnamen zu kombinieren, dass einem vor lauter Disharmonie die Ohren schmerzen. Das ist keine kulturelle Offenheit, sondern einfach nur primitive Ami-Nachmache, in der wir Deutschen leider Gottes ganz groß sind.
Und falls jetzt das Argument kommt, "es geht nicht nur um englische und amerikanische Namen"...Tatsache ist, es geht in 90% der Fälle eben um genau diese Namen wie Jeremy - und nicht etwa um z.B. tschechische, finnische, chilenische oder georgische Namen. Deshalb ist das Argument der kulturellen Offenheit in Bezug auf solche Ami-Nachmach-Namen schlichtweg Humbug.

Rud
Gast

Man könnte Roland glatt Recht geben, wenn er sich nicht am Ende seines Kommentars in nationalistischen Phrasen verlieren würde. Die Antwort darauf ist allerdings vom gleichen Schlag. Ich finde solche Äußerungen einfach nur peinlich und niveaulos.
Mir gefällt Jeremias sehr gut, Jeremy ist nicht nach meinem Geschmack.

@ K.

Bin ich jetzt ein deutschtümelnder Spießer ?

@Roland
Gast

Die ganze Welt wird offener und die Grenzen verschwimmen...Die ganze??? Nein! Ein kleines Land hat den Anschluss leider verpasst, ein Land, dessen Sprache nicht mal seinem Namen entspricht...Kein Wunder, dass ihr oft so komisch angesehen werdet, bei dieser Begriffsstutzigkeit...Gemeint ist, dass es nicht nur deutsche Namen geben muss, sondern dass jeder nach seinem Geschmack den Namen gibt, der einem gefällt. Und da die Welt näher zusammenrückt, kann man gern international denken und handeln.Alles andere hatten wir schon.

Roland
Gast

@K
rückwärts gewandt, soso...
Und "vorwärts gewandt" ist man deiner Meinung nach, indem man seinen Kindern Namen gibt, die alles, bloß nicht deutsch sind? Sorry, aber solche Feststellungen können wirklich nur Deutsche treffen. Kein Wunder, dass Ihr oft seltsam angschaut werdet.
Ein Gruß aus Österreich!

chantal
Gast

Ich bin in jemanden der heißst jeremy-joel verliebt

Mel
Gast

Also in englischsprachigen Ländern war der Name etwa in den 70ern/frühen 80ern in (genauso wie z.B. Jason), die Deutschen sind da ein paar Jahre hinterher. Mein Schwager heißt so, der wohnt in Australien und ist 40. Dort ein Kind Jeremy zu nenne, das wäre, als ob man hier einen Jungen Werner oder Ronny nennt.

Für nicht-Muttersprachler ist der Name sehr schwer richtig auszusprechen, das J am Anfang, das gerollte "R" - da reicht Schulenglisch nicht aus. Ist dann ein wenig zum Fremdschämen, wenn das Tschärämmi kommt..

Jeremy
Gast

Geiler name

Cornelia
Gast

Ein wunderschöner Name. Er klingt einfach sympathisch! Süss und trotzdem männlich.

Naima
Gast

Ich liebe diesen Namen, er ist so wunderschön. ein Freund von mir heißt auch so! :D

K.
Gast

Schöner, internationaler Name, matürlich nichts für diese deutschtümelnden Spießer, die hier oft kommentieren. Aber es ist ja nicht jeder rückwarts gewandt...zum Glück.

Herz 4
Gast

Nein,finde ich nicht.
Es ist nicht wichtig woher man kommt,sondern wie man sich verhält.
Mein Opa ,der kommt aus einer 11- Koeffizient Familie.
Und meine Grossmutter liebte den ihr ganzes Leben lang,immer
Ausser du hast selbst ein Problem damit...
Aber dann ist es deins.

@ Bernd
Gast

Na na, nicht immer diese Vorverurteilungen bitte. Das ist oberflächlich und überheblich.
Ich mag den Namen nicht so, Jeremias dagegen gefällt mir sehr.

ich
Gast

Mary-Jane,Jason,Jeremy,Chantalle,Jacqueline,Sarafina,stacy,Jerome,Brian,Kiara,Tiffany,Sidney lassen grüßen... Ich kenne nur Asis die so heißen..arme Kinder. Die tun mir echt so leid. Schämen sollte man sich !!!

ralf
Gast

Unser sohn (2) haben wir auf den namen jeremy robert getauft. jede person die wir kennen sagen der name passt bei Ihm wie die faust aufs auge, da papa deutscher deutscher, mutter afrikanerin ist ist und das mit dem etwas dunkleren teint sehr gut harmoniert. danke

jeremy lange
Gast

Meine schweater die ist 10 und heist Juanna!!echt toller name

Jeremy Lange
Gast

So Leute mal ganz ehrlich ;D
Nur weil die meisten Jeremy heißen sind sie nicht gleich Blöde !
Ich mein ich bin 12 Jahre und denke schon das mir der name ganz gut steht ;D Also ! Nur weil ihr neidisch seit ? :)

Linda
Gast

@Mary-Jane-Emely

Du musst dir ja auch keinen "70-jährigen Deutschen" vorstellen. Diese Namensseite ist für deutschsprachige Leute gedacht. Das heisst ja noch lange nicht, dass alle so aussehen wie du dir das vorstellst. Sie dich mal um. Ich finde deinen Kommentar beleidigend.

Mary-Jane-Emely
Gast

Kevin, Chantal, Peggy, Justin und Mandy lassen grüßen. Wenn ich mir einen 70 Jährigen Deutschen mit namen Jeremy o.ä. vorstellen soll...lach

Justin
Gast

Ich kenne nur asoziale Jeremys.

Jason
Gast

Ich finde Jeremy ein super Name:-) Mein Bruder heisst so!
und alle die sagen es sind blöde Namen(Jeremy/Jason), haben keine Ahnung! Wir haben immerhin spezielle Namen und nicht so 0815. Wir haben die Jahrgänge 92/93 und waren vorreiter bei uns in der Region. Und alle finden es super wenn sie unsere Namen erfahren:-)

Marina
Gast

Mein Sohn heißt auch Jeremy, ich habe ihn am 18.11.2011 bekommen (:


Lg. an alle Jeremys ;D

Jason
Gast

Typischer Harz IV Name. Gleiche Schiene wie Kevin, Dustin, Chantal etc.
Schade, dass solche Namen einen schlechten Ruf haben.

Sasa
Gast

Also ich kenne einen Jeremy aus Amerika gesprochen Dscheremy xD

Nadja
Gast

JeremyJeremyJeremy. ♥ Der Name ist sooo wundervoll ♥ Ein Typ der mich einfach nur fasziniert heißt so! *-*
Ach ja, und Justin Bieber (ich mag ihn nicht) hieß leider wirklich mal Jeremy, nach seinem Vater, wurde aber dann in Justin geändert.

Lena
Gast

Es ist ja schon deutlich Geschmackssache und nicht Modesache, zumindest hofft man das immer. Ich heiße auch Lena in einem Jahrgang, in dem es relativ viele Lenas gibt. Allerdings haben meine Eltern mir versichert, und den kann ich glauben, sie haben den Namen ausgewählt, weil es schön klingt.
Ich finde, so sollte man es auch mit Jeremy behandeln. Ich persönlich finde den Namen gut. Klingt schön - wenn man ihn aussprechen kann. Das ist das Problem bei fremdländischen Namen. Es gibt eben auch einfach viele Leute, die den Namen nicht aussprechen können.
Aber ich finde nicht, dass man sagen kann, dass ein Name zu irgendeiner bestimmten Gesellschaftsschicht gehört, noch irgendein "Modename" ist.

Constanze
Gast

Jeremy. Mein allerbesterfreund heißt Julian-Jeremy!
Ne,Jer'chen?

Louna
Gast

Ich find den namen einfach klasse! in der gegend wo ich wohne kommt er soweit ich das mitbekomme nur einmal vor..ist also auch nicht so häufig wie philip oder nils

Oh
Gast

Danke für den klugen Hinweis.
Ich nehme an deine Eltern sind beide Nobelpreisträger mit einem Stammbaum der sich mindestens bis Leonardo da Vinci zurückverfolgen lässt ;-)

傑里米
Gast

Jeremy *------------------------------------------------------------------------------------*

dschäääremiieee
Gast

Wie spricht man den Namen aus?

alicja
Gast

Ich finde den namen total geil,huebsch und total SCHOEN den namen mag ich am meisten mit:Gideon,justin,noel und marcel.wenn ich aelter binn dan will ich meinen sohn Gideon jeremy noel.ich liebe diese/n namen.

Sabrina
Gast

Mein Sohn heißt auch Jeremy Lukas und er ist schon 6 jahre alt! wir finden denn Namen Jeremy echt toll, sonst hätten wir den Namen nicht genommen! Ich würde mein kind immer wieder so nennen! wir kennen viele die so heißen!!!

hallo
Gast

OMG, wir sind hier nicht in Amerika!!!!!!!

Jeremy
Gast

Ich bin ein Akademikerkind und heiße so. Was nun?

Juana
Gast

Ich finde denn name voll geill der ist so schön der beste name jeremy gibt es ja nicht so OFT aber trozdem voll cool und perfekt wenn ich mal einen jungen bekomme nenne ich den jungen jeremy !!!!!!!!!!!!!!!!!:);D

.
Gast

Auf meiner Gruselliste ganz oben.
Jeremy geht gar nicht.

Jeremys Mama.
Gast

Mein Sohn heißt Jeremy und er ist bereits 9. Jeder der den Namen kennt, sagt "Das ist ein sehr hübscher Name". Und nur mal am Rand bemerkt, weil hier einige sagen, dass Jeremy´s ja dumm sind etc. Mein Kind ist 4. Klasse, ist hochintelligent und wir nach der 4. ein Gymnasium besuchen!!! Soviel zu dumm. Der Name ist auch im Erwachsenenalter schön klingend. Würde diesen Namen immer wieder vergeben. Auch nach 9 Jahren habe ich diesen Namen nie bereut!

Sophie
Gast

Der Name ist nicht gerade schön. Gefällt mir ganz und garnicht!

jasmin
Gast

Also mir gefällt der name sehr gut, ich bin aber auch erst darauf gestoßen, weil ich den film peter pan mit jeremy sumpter gesehen habe...und naja in den kann man sich ja glatt veknallen, wo uns ja auch nur 3 jahre trennen^^!

schlimm finde ich aber wie viele über den namen denken!-.- jetzt mal ehrlich: wie dumm kann man sein jemanden nach seinem namen zu bewerten?!

ich heiße jasmin! und zwar nicht, weil ich auf´m strich gehe, sondern weil meine mama eine jasminblume von meinem vater bekommen hat und total fasziniert davon war!!

ich gehe auf ein bischhöfkiches privates gymnasium und bin frustriert, dass meine lehrer mich wegen meines namens nicht mögen (manche) und ich glaube dass das menschen, die jeremy heißen, nicht anders ergeht! ich zitiere ja nur mal:jeremy-pascal!!

einfach gemein!!

ob ich mein kind so nennen würde? vielleicht! aber mein aktueller nachname klingt doof dazu;P

@ @ciara
Gast

@,,@Chiara"
dann würde mich interessieren welche Namen du bevorzugst vorallem welche altdeutschen?
ich find es schrecklich in de rzeitung lesen zu müssen wenn ein Heinrich oder ähnliche typisch deutsche Namen geboren worden sind. Dieser Namen passen einfach garnicht zu Babys/kleinkindern. Ist vllt der perfekte Name für ältere Herren aber ***

RockaKIng
Gast

Ha, wie sich hier fast gestritten wird ob Modename oder nicht! Nun ich bzw. wir als Eltern können uns davon wohl freisprechen, denn unser Sohn wird im Juni bereits 16 und heißt Jeremy Paul. Uns ist bisher in 16 Jahren ein Junge begegnet der auch so hieß und der hatte das selbe Alter! Damals war der Name eine absolute Ausnahmen in Deutschland. Mal abgesehen davon ist es ein sehr schöner Name und wenn das eben nun mehr Menschen auffällt, so what?!
Und an die Lehrerin vom Gymnasium, wie ich noch auf selben war, ich bin ein 1969er Jahrgang, hieß fast jeder zweite Thomas, bei den um 1965 geborenen hieß fast jeder zweite Michael, allein Michaels kenne ich 12 Männer die heute zwischen 36 und 46 Jahre als sind! Ist deswegen für dich Thomas oder Michael ein Modename? Ich denke wohl nicht denn die beiden Namen gelten wohl im Allgemeinen als Klassiker!

Lisa
Gast

Als Lehrerin fällt einem auf, dass der Name Jeremy leider immer mehr in die Kategorie des "Kevinismus" fällt....Schade eigentlich, der Name an sich klingt gut.

Isabella
Gast

Also ich finde den Namen wunderschön ♥ Kenne eig. niemanden, der so heißt.
Kam auch nur durch die Serie ''The Vampire Diaries'' auf den Namen, weil es dort einen Jeremy gibt ...
Im Allgemeinen sollte der Name immer zu dem Kind passen, was vllt. nicht ganz zutrifft wenn beide Eltern eingeschweißte Deutsche sind und auch so aussehen :/
Ist nur meine eigene Meinung :)

na ja
Gast

Da kenne ich aber schönere, ist ja aber alles Geschmackssache.

merve
Gast

Anthony und jeremy sind die schönsten namen, die ich je gehört habe- *____*

an-an
Gast

Hi leute. mein sohn heißt david jeremy (also alles englisch ausgesprochen, da er ja auch die amerikanische staatsbürgerschaft hat.=D), aber eig nennen ihn alle nur DJ.. ich finds schon süß.. =)

ganz genau
Gast

.

Ira
Gast

Ich kenne den Namen aber auch nur als männlich. Shaun ist nur eine Abwandlung.

nee falsch
Gast

ich kenne nur eine Shawn und die ist weiblich.
Und wenn ihr damit das Schaf meint, der wird Shaun geschrieben!

Shawn
Gast

Ist wirklich ein Jungenname

unter mir
Gast

Soweit ich weiß ist Shawn ein Jungenname, aber tut nichts zur Sache..

...
Gast

Jeremias ist okay. Jeremy Daumen runter.

Love
Gast

Hihi.
mein Schwarm heißt Jeremy, deshalb finde ich den Namen schön. ^^

@Nette
Gast

Was habt ihr euch dabei nur gedacht?

Was?
Gast

Jeremy- Jerome? Das ist 2 mal der gleiche Name, nur in unterschiedlichen Sprachen. Das ist ja wie Anne- Anna. Unglaublich!

Nette
Gast

Mein Sohn heißt auch Jeremy-Jerome. Er paßt zu Ihn.
Ich finde den Namen einfach schön

Mama von zwei süßen Söhnen
Gast

Meine 1. Sohn heißt Jeremy (2007), da mein Vorname mit J anfäng und mein 2. Sohn heißt Shawn (2010), ja ihr dürft mal raten, der Name meines Mannes fängt mit S an. Meiner Meinung nach ist es nur wichtig, ob der Name den Eltern gefällt und keine andere Meinung zählt. Jedes Kind muss mit seinem Namen zurecht kommen, ich kenne keinen der an seinem Namen ein Mitspracherecht hatte. :-)

@Alexandra
Gast

OK.., also weil du am Gymnasium (Schüler/Lehrer?) bist und dich der Name stört, soll dieser also nicht mehr gewählt werden?
Etwas übertrieben, oder?

justin bieber 4ever
Gast

@Sarah ich kanns mir auch nicht vorsellen -.- wiso heisst er dan jetz JUSTIN ?????

@ Alexandra
Gast

Und was ist mit Jeremy Irons? Den finde ich zum Beispiel nicht schlecht...

Alexandra
Gast

Jeremy? Bloß nicht!
Ich kenne allein an meiner Schule (übrigens ein Gymnasium) mindestens sechs Jeremys.
Das ist doch einfach ätzend, wenn man treppauf treppab immer sowas wie "Scheremiiieh, wollnma heute zu Mäckens?" oder "Scheremiiieh, gieb mia ma mein Ball zurück du..." hört.

Kann man nicht, wenn man denn schon sowas nehmen will, die deutsche Variante wählen? Jeremiah zum Beispiel?
Ich meine, in der Bibel wird er in Deutschland und anderen deutschsprachigen Ländern auch so genannt, da muss man doch nicht extra auf die englische Version zurückgreifen...

Also nicht dass ich was gegen den Namen an sich hätte, aber bis auf Jeremy Brett wirkte auf mich keiner der oben genannten besonders bewundernswert oder als Vorbild.
Nur dass das Mal gesagt wird...

Warum
Gast

steht bei den bekannten Persönlichkeiten nicht Jeremy-Pascal dabei?????

Sarah
Gast

Nein justin heißt nicht jeremy hab gegoogelt ^^
sein vater heißt jeremy^^

Hanka
Gast

Ist Justin Biebers wirklicher Name echt Jeremy? Das wäre ja schrecklich. Der arme Name.

piper
Gast

Mein sohn heißt jeremy noel und finde den namen echt toll und er ist der einzige junge mit den namen

Sophie
Gast

Unser jüngster Sohn heißt auch Jeremy.
Weder im Kindergarten, noch in der Grundschule gab es ein zweites Kind das so heißt. Bisher hat noch jeder diesen wundervollen Namen zum ersten Mal gehört hat uns zur Namenswahl gratuliert. Ein wirklich außergewöhnlicher Name für ein außergewöhnliches Kind ;-)

Pippa
Gast

Klingt schön, hat ein schönes schriftbild...
Süß!!!!
Aber bitte nicht als doppelname

Gast

Jeremy ist ein wundervoller Name. Modern, nicht zu lang/kurz, & einfach nur wohlklingend! Toll.

...
Gast

Wenn dann eher Jeremih oder Jeremiah...

eyesclosed
Gast

SCHEREMIII-SCHASTINN-PASKAAAAALL, komm rundaaa! Wie wolln bei McDonald's faaahrn!


sry, klischee. Könnte mein Kind niemals so nennen..

Finde den so
Gast

Schön:).Ich hoffe auf einen Jungen.Dann wird Er so heißen:).

@Chiara
Gast

Und warum sollte man in der heutigen Zeit seinem Kind keinen altdeutschen Namen geben? Dir scheint wohl noch nicht aufgefallen zu sein, dass Jeremy in letzter Zeit zu einem absoluten Modenamen avanciert ist. Modewellen kommen und gehen. Der Name Jeremy wird schon bald nicht mehr vergeben werden. Ich hasse es, wenn man anhand der Namen schon sofort erkennen kann, in welchem Jahrzehnt jemand geboren wurde. Zeitlose Namen sind meines Erachtens das einzig Vernünftige. Dadurch zeigt man, dass man nicht (zumindest in dieser Hinsicht) Teil einer Massenbewegung ist. Mir zumindest wäre sowas zuwider, aber jedem das Seine.

Aber weil ich in Blubberlaune bin, will ich noch Folgendes loswerden: Modenamen sind ja irgendwie schlimm genug, mögen sie an und für sich noch so schön sein, aber am Schlimmsten sind ja wohl jene "amerikanischer" Herkunft. Erst einmal hören die sich NIE bedeutend besser an als deutsche, zweitens zeigt ihr damit doch nur, wie Amerika-verstrahlt ihr doch seid (damit sind natürlich nur jene gemeint, die sich durch die Medien so komplett beeinflussen lassen, dass sie sogar ihre Kinder nach irgendwelchen dümmlichen und nichtsbedeutenden Stars benennen).
Ich finds ätzend, wie die USA oder eben alles, was man damit verbindet, gehailt werden. So dann eben auch die Namen, die in Deutschland absolut nichts zu suchen haben. *Puh, wie radikal*

GAIIIL
Gast

Der Name is einfach nur geil, also Leute schreibt ir bitte zurück. Ich muss jetz einfach mit jemandem labern....=)
LG

Simonè
Gast

Sorry, den Namen mag ich gar nicht.

Melissa
Gast

Justin-Jason-Jeremy.... das war doch Ironie oder?

Stolzer Papa
Gast

Unser "Zwergi" komt im Oktober und wir haben unds für Justin-Jason-Jeremy entschieden.

Das hat deffinif so keiner!

-.-
Gast

Och Mensch... da kenne ich zuviele die aus Jeremy einen "Scheremi" machen und das englische R nicht richtig aussprechen...

Dann lieber gleich Jakob.

Anny
Gast

Hallo, wir haben einen Robin Jeremy, Rufname Jeremy. Die jüngere Schwester heisst Jenna Lauryn. Wir fanden, das passt gut zusammen.

MamaJem
Gast

sorry unser Jeremy ist am 22.1.09 geboren. ist zwar ein Detail. Aber das wäre etwas früh, um in die Kinderkrippe zu gehen. Wollte noch erwähnen, dass es nicht allen Verwandten einfach fällt, den Namen richtig auszusprechen. Aber alle geben sich Mühe.

MamaJem
Gast

Unser Sohn heisst auch Jeremy. Er ist wirklich ein Geschenk Gottes. (geb.22.1.10) Ich finde den Namen wunderschön. Kinder in der Kinderkrippe nennen ihn Jemery... ich wusste von Anfang an, dass ihn nicht alle aussprechen können. Ist aber egal. Bin jetzt wieder schwanger und auf der Suche nach einem 2. Namen. Ich weiss noch nicht, ob es nochmals ein Junge oder ein Mädchen wird. Im Moment gefällt mir Ayleen sehr gut. Englische Namen gefallen mir einfach besser als deutsche, zudem ist der Papi Nigerianer.
lg Silvana

@Diana
Gast

Ich bin fast 29 Jahre alt und werde meinen Sohn auch Jeremy nennen.
Er hört sich schön an und was ganz wichtig ist....nicht jeder 2. heißt so....

chiara
Gast

jeremias stammt zwar aus dem häbräischen ist heute aber in america als jeremy moderniesiert worden&ein beliebter name dort!die ganzen rassistischen bemerkungen das der name zu amerikanisch ist oder die meißteb farbigen den haben ist doch um so besser,warum sollte ein kind in der heutigen zeit ein alt.deutschen namen haben!ich glaub über jeremy würde sich jeder junge freuen!

adriana
Gast

mein 3jähriger sohn heisst auch jeremy ,ist ja wohl mit abstand echt der schönste name für ein jungen ,der hört sich so cool&relaxt an!

sabrina
Gast

Mein 5 jähriger sohn heisst jeremy yannick finde den name perfekt! der 3 jährige heiss colin justin! auch dieser name finde ich perfekt!!!

:)
Gast

Es ist einer meiner lieblingsnamen

puuuh
Gast

Mein kater heisst so

Mutter von Jeremy
Gast

Mein Sohn Jeremy ist 24 Jahre alt. So neu bzw. selten ist der Name in Deutschland nicht mehr.

Sophia
Gast

Jeremy ist ein toller Name. Meine Neffen heißen Jeremy und Levy und ich bin jetzt auch schwanger und bekomme nun aber leider ein Mädchen, dabei hätte ich auch viel lieber einen Sohn, aber was solls kann man sich ja nicht aussuchen. :)

Also
Gast

Also ich kuck ja kein Stefan Raab. Was hat das mit Nippeln auf sich bitte?

Aleeza
Gast

Diesen Namen sollte man so gut wie gar nicht als Doppelnamen machen. Jeremy-Pascal? Um Gottes Willen! Spätestens seit Stefan Raabs Nippel, deutschlandweit bekannt.

@...
Gast

Ehm... da bleibt mir der Mund offen stehen. Ist das ein ironisches Kommentar?

fey
Gast

19 jährige mutter...
also bitte
jeremy ist total schöööön

...
Gast

Zu farbigen Jungs passt der Name ja auch (und das meine ich in keinster Weise abwertend!).

nabend
Gast

Ich kenne nur farbige jungen die so heissen

@...
Gast

Und Jeremy gefällt dir besser ?

rosetta
Gast

So würde ich nur meinen kater nennen, aber nicht einen jungen

....
Gast

Ne jeremias klingt wie gewollt und nicht gekonnt

neeee =S
Gast

Gaar nicht schöön so nen modename.....
total unkreativ finde ich

Schon wieder
Gast

So ein Kleiner-Junge-Name aus den Staaten. Jeremias finde ich viel schöner, klingt einfach männlicher.

Tanja
Gast

Ich habe mir gerade eure Komentare durchgelesen und finde das mit der 19 Jährigen Mutter total blödsinn! Ich bin fast 34 und mein Sohn "Jeremy" ist fast 11 Jahre ... also nix mit 19 Jährige!!!

DER rote JEREMY
Gast

Geiler name ick heiß selber so!!!!

Von Mir
Gast

Super Name.
Passt sehr gut als Jeremy-Jeromé

Frank
Gast

"Paul"

Studien gibt es viele, siehe hier, die ist von heute:

http://www.bild.de/BILD/ratgeber/kind-familie/2009/09/18/vornamen-schlechte-noten/studie-uni-oldenburg.html

Was soll denn der Name für Rückschlüsse auf die soziale Herkunft bringen???

Also ich bin erfolgreich selbständig mit 23 Angestellten und einem Jahresgewinn in 6-stelliger Höhe, nach Steuern.

Meine Frau arbeitet in einem Unternehmen in der Leitungsebene.

Ist das die soziale Herkunft, die du mit Jeremy verbindest oder was ?


Frank

Frank
Gast

"Mary"

Danke für dei Erklärung der Namensherkunft von Jeremy. Ist das amtlich, weil ich eine solche Herleitung bisher nicht kannte.


"All"

Ich finde Jeremy einen sehr schönen Vornamen. Mein Junior (11 Jahre) heißt so und ist damit allein auf weiter Flur :-) ich persönlich finde nichts schlimmer, als wenn 3 oder 4 Kinder in der Klasse ebenso heißen. Bei ihm sind in der Klasse 3 x Marinus, 2 x Marius und 2 x Jonathan. Es ist in Deutschland kein alltäglicher Name und aus meiner Sicht doch nicht zu außergewöhnlich bzw. zu fremd.


LG Frank

Krümelmama
Gast

Also unser Sohnemann heißt Jeremy Maximilian und ich finde ihn absolut toll. Er passt super zu ihm und in seinem Kindergarten ist er der einzige mit diesem Namen. Bis zur Geburt 2007 kannte ich den Namen nicht wirklich, aber ich denke er wird in den nächsten Jahren noch mehr an beliebtheit gewinnen. Ich finde er läst sich super mit anderen Namen kombinieren. Leider haben ältere Leute probleme den NAmen auszusprechen. Dabei kann doch jeder "Jeans" sagen!

Jenny
Gast

Ich finde der name hörtsich toll an

NICI
Gast

Der Name ist schön.

Sarah 2
Gast

Sorry meinte die person die dieses @jenny geschrieben hat ^^

Sarah
Gast

@ anna???
muss ich die logig jetzt verstehen???
was hat den jetzt das eine mit den anderen zu tun?
mein sohn heisst auch jeremy und ich wüsste jetzt nicht wo das problem ist der name ist sogar noch sehr selten
wäre helmut jetzt neutraler oder wie?
damit es nicht mehr nach 19 jähriger mutter klingt totaler blödsinn

@@Jenny von Justine
Gast

Der Name klingt überhaupt nicht nach 19 jähriger Mutter der Name ist total toll ! Und wieso sollte es ihr Kind später schwer haben? Ich habe auch einen amerikanischen Namen und ich habe es alles andere als schwer !!! Annas,Janas, Lenas, Leas.... haben es viel eher schwer weil jeder2. den gleichen Namen trägt . Mfg. Justine

@Jenny
Gast

Liebe Jenny! Der Name klingt total nach "19 Jähriger Mutter", und das wird deinem Kind das Leben später nicht leichter machen. Wähle doch besser einen neutraleren Namen aus! Und auf keinen Fall einen, der amerikanisch oder französisch klingt!

Jenny
Gast

Haiii ich bins jenny bin 19 und schwanger hoffe das ich nen mädchen bekomme aber mein jungen lieblingsname ist Jeremy ich finde diesen namen einfach klasse mein mädchen soll Penelope heiße aber mir ist es egal hauptsache gesund

Anne
Gast

Faye-Lynne bist du bekloppt? Sorry, aber Jeremy-Mozart??? Mozart ist doch kein Vorname!

@Mary
Gast

Kann ja sein, das deine Herleitung richtig ist. Aber ohne Zweifel stammt der Name vom hebräischen Jeremias ab.

Mary
Gast

Jeremy stammt aus Germania, Germany, Garmey, Jarmey, Jeremey, Name der Anglo-Sachsen-Folkes in Norfolk, England. Die Leute kamen aus Germania und deshalb hiessen sie Jarmey, Jeremy etwa im Jahre 1000-1200 Also hat diese Deutsch/Englische Name nichts mit Götter zu tun und besonders nicht aus hebräische Herkunft...

....
Gast

Nichts!!

Faye-Lynne
Gast

Was haltet ihr von Jeremy-Mozart

Joelia
Gast

OK,Jeremy ist schön,aber die Kombination Jeremy-Jermaine ist schrecklich!Total übertrieben Amerikanischen und einfach gruselig!
Der Name alleine reicht mir.

glg Joelia

oder ...
Gast

Jem oder Jemmy

...
Gast

man kann diesen Namen auch so wunderbar abkürzen, z. B. Jerry oder Jez :)

mutti
Gast

mein kleiner sohn kommt in 8 wochen und ich möchte ihn gerne jeremy nenen.

J
Gast

Mein kleinster Bruder heißt auch Jeremy und mit zweitnamen(den wir allerdings nur selten aussprechen) Ryan-> Jeremy Ryan und ich finde diesen namen einfach nur toll

Susi
Gast

Mein Sohn heißt auch Jeremy und er ist so süß. Ich finde der Name passt perfekt zu ihm. Er hat allerdings noch einen Zweitnamen. Richtig heißt er: Jeremy Sam. Später kann er mal selbst entscheiden, wie er genannt werden will. Wir nennen ihn nur Jeremy.

.ShiryN.
Gast

Der name ist richtig süß und auch eher moderner...

...
Gast

Ich find den namen voll toll

Lena
Gast

@Mammy2009
Wenn der Nachname mit Mi beginnt sollte er vielleicht noch einen Zweitnamen haben.

eva
Gast

Mein sohn ist schon 9 monate alt und heisst Jeremy. ich wollte ursprunglich keinen englischen oder amerikanischen name, aber nach dem er im Kreissaal geboren wurde und die hebamme gefragt hat:"Wie heisst er?" kam von mir die sponntane antwort:"JEREMY". am anfang waren alle ueberascht wieso wir auf den name kommen sind, aber mittlerweile finden ihn toll und sind der Meinung dass genau dieser name am besten zu unserem sohn passt. Ausserdem scheint der name auch ihm zu gefallen, weil er sehr frueh schon ERI aussprechen konnte und so bekamm er den Cosename Eri, was alle toll finden und sich merken koennen. Mit Jeremy sind wir nur happy

Jeremy
Gast

Ich heiße Jeremy und find' den Namen absolut Spitze. Bin sehr froh, dass meine Mutter sich für einen eher seltenen Namen entschieden hat.
Bin jetzt 22 Jahre alt und hab' bis heute noch niemanden persönlich kennengelernt, der so heißt.
Auch wenn das eher bedeutungslos ist, ich freue mich darüber riesig :)

Mammy2009
Gast

Ich finde Jeremy auch wudnerschön ... nur eine Frage an euch: wenn der Nachname mit Mi.. beginnt, ist es dann ein bisschen zuviel ?!?!
Jeremy Mi... WAS MEINT IHR?!

susi
Gast

Ich find den namen jeremy auch total schön mein sohn heißt auch so!

Saskia
Gast

Mein Sohn heißt Jeremy Colin und ist 1 Jahr. Wir rufen ihn nur Jeremy in der englischen Form (sprich Tscheremie) und er hat schon den Spitznamen JC (sprich JaySie) bekommen. Ich finde den Namen super!

Wie sprecht ihr Jeremy deutsch oder englisch?

Saskia
Gast

Mein Sohn heißt Jeremy Colin und ist 1 Jahr. Wir rufen ihn nur Jeremy in der englischen Form (sprich Tscheremie) und er hat schon den Spitznamen JC (sprich JaySie) bekommen. Ich finde den Namen super!

Wie sprecht ihr Jeremy deutsch oder englisch?

kim
Gast

Ich finde diesen namen auch totall toll .. :) meine freundin ist auch schwanger und für sie war von vorne rein klar ihr baby soll auch Jeremy heißen ...

Ich
Gast

Ich finde den Namen nicht so toll, mag aber generell keine Namen die auf i oder y enden. Das ist eine verniedlichung die nur so lang süß ist wie es kinder sind. Daher finde ich Jeremias schöner und klingt nobler. Mein Neffe heißt aber auch Jeremy.

Netti
Gast

Mein zweiter Sohn heißt auch Jeremy. Ich wollte gerne einen Namen, der auf -as endet, da mein erster Sohn Elias heißt. Jeremias hat mir aber nicht so gefallen, daher ist es ein Jeremy geworden. Der Name passt auch super zu ihm, weil ich finde, dass Jeremy frech klingt. Und das ist mein Sohn auch. Ausserdem musste der Name hier passen und auch in der Dom. Rep., wo mein Mann her kommt. Elias hat seinen Bruder am Anfang Mimi gerufen, da er erst 1 1/2 J. war. Ab und zu rufen wir ihn noch so. Wir haben einen spanischen Nachnamen

Rita @Janine
Gast

***** versuch mal diese seite zu öffnen. da stehen einige doppelnamen mit jeremy

Janine
Gast

Hey...weiß vielleicht jemand der ein zweitnamen für Jeremy hätte??

Jeremy
Gast

Jeremias schöner als Jeremy, ich lach mich schlapp :D :D

Rita
Gast

Mein Neffe heißt Jeremy Prince Calwin!! Aber sein Vater kommt auch aus Afrika. War vielleicht ein wenig gewöhnungsbedürftig, aber geht =)

Deena
Gast

@Bine: Jeremy Joel ist wirklich schön =D

@lili: Was ist an "Tschärremi" so falsch? Im Englischen spricht man es nunmal so aus, find es schöner als es "deutsch" auszusprechen.

Jeremy ist ein toller Name... und die Ableitung "Jerry" erst recht x3

lilli
Gast

Also ich muß ehrlich sagen, dass Jeremy für mich in einer "Schublade" mit Kevin, Justin und Jason ist.Viele die ihr Kind so nennen, können es selber gar nicht aussprechen.(sagen dann sowas wie: Tschärremi)

ann
Gast

Hallo allerseits, ich komm aus kiel und bin 27 einhalb. in ca. 3-4 wochen kommt mein drittes kind zur welt und laut ultraschall krieg ich jetzt einen sohn!! ich werd ihn jeremi-antoine nennen, eine witzige mischung, da mein mann aus frankreich kommt und ich englische eltern habe. meine beiden mädchen heißen thyo (2) und laurine-cosette (8)

sharon
Gast

Ja so wollte ich meinen sohn auch nennen ..bin aber noch unentschlossen^^

Bine
Gast

Mein Kleiner Prinz heißt auch Jeremy und sein 2. Joel. Ich finde den Namen Jeremy Joel eifach traumhaft und selten wie meinen kleinen Engel

Leandra
Gast

Ich bin der Meinung Jeremy is ein total schöner name...
seid ein paar monaten bin ich mit meinem freund (er heißt jeremy) zusammen und nun bin ich schwanger...
nur leider kommt es nicht so gut, wenn man den sohn nach dem vater benennt...

sara
Gast

Jermey klingt total cool!!
wen ich mal ein junge und ein mädechen bekommen werde will ich den jungen Jermey nennen und das mädechen leana die namen sind super und passen gut zusammen oder???

!!!!
Gast

Und wieso soll jeremy ein prollname sein?
raff nur ich das nicht?

@Tanja
Gast

Ganze Welt? Ich sehe nur englisch,englisch und nochmal englisch. Gut ist sowas überhaupt nicht. Sondern das ist eine Unart. Jedenfalls dann, wenn es davon viel besser klingende deutsche Formen gibt.
"na" hat eindeutig recht. *****

Tanja @Na
Gast

Zu Zeiten der Globalisierung ist es ja wohl nichts Üngewöhnliches mehr, seinen Kindern Namen aus der ganzen Welt zu geben. Ich würde es echt bevorzugen Germany genannt zu werden als Jeremias zu heißen...

gibt
Gast

Es nicht noch einen Jeremy Irons?

tja...
Gast

Ich schwärme für Jeremy Mockridge. Der is voll süß! mögt ihr den auch? ich find den namen auch voll coll und nenne meinen sohn später auch mal so, hoffentlich passt der name dann zu ihm!!!!

S@r@h
Gast

Naja mein sohn heisst jeremy jayden und ich finde den namen schon passend man hört ihn auch nicht zu oft...

Na
Gast

Vielleicht hätte man eine Namen wählen sollen, den man auch deutsch aussprechen kann. Jeremias klingt besser wenn man im deutschsprachigem Raum lebt als Jeremy.

Tanja
Gast

Hallo Oma, ich hoffe du kannst JEREMY bald richtig aussprechen. Er mag es nämlich nicht GERMANY genannt zu werden ;-)

Angie
Gast

Meine Tochter heißt Emily...wie findet ihr paßt der Name Jeremy zu Emily???Zu gleich klingend weil eig. sind es ja zwei total unterschiedliche Namen!

jennifer
Gast

Ich liebe den namen jeremy über alles und die person auch :) oh *****

eva
Gast

Mein Jeremy ist vor 5 tagen auf die Welt gekommen. ich wollte zuerst keine am. namen usw, aber nachdem ich ihm auf meiner sah, war mir klar das er Jeremi heisst. Viele Leute findenden name schrecklich, viele sagen Super! Ich weiss nur dass der Name zu meinem Kind passt und hoffe, dass er irgendwann auch seinen Namen mag.

jeremy's mama
Gast

die entscheidung unseren sohn jeremy zu nennen haben wir bis jetzt noch nicht bereut ganz im gegenteil immer wieder werden wir darauf angesprochen was für einen schönen namen wir ihm gegeben haben unser sohn ist jetzt 3 jahre alt und der einzige jeremy in seinem kindergarten
ich sollte vielleicht noch erwähnen das wir einen englischen nachnamen haben und dazu kann sich ein deutscher vorname genauso schreklich anhören wie andersherum

Simone
Gast

Auch mein Sohn heißt Jeremy.Ich hab ne Vorliebe für amerikanische Namen und Jeremy fand ich besonders schön.Nur,wie schon vermutet,hat es ne Weile gedauert,bis er seinen Namen richtig aussprechen konnte,da kam dann immer ein "Jörmenie"(wie Germany),da war er dann halt immer mein "Mr. Germany".War eher drollig als störend!Das wird man nie vergessen und wird mich noch in 30 Jahren zum Schmunzeln bringen.Liebe Grüße

Linus
Gast

Genau, wie konnte ich nur?? :-)))

@Linus
Gast

Vergiss Nesthäkchen Cheyenne nicht.

Hilal
Gast

Ich finde den namen sehr gut und schön !!!!

@Daniela
Gast

Hast du jetzt drei Söhne-oder hat einer die ganzen Namen? Wenn nur einer.......seit wann werden Kommas bei der Namensgebung zugelassen??

Carina
Gast

Der Name Jeremy hat für mich Kosemane-Charakter.

Andrea-Anni
Gast

Jeremias gefällt mir besser. Auch finde ich das die Endung y für einen erwachsenen Mann etwas lacherlich ist.
Wie kommt man denn auf Fox?

Daniela
Gast

Hallo mein Sohn heißt Adrian, Jeremy-James, Fox das liegt daran das wir uns einfach nicht entscheiden konnten :O)

Thomas S E
Gast

Welches Wort hört der Mensch am meisten in seinem Leben? Das ist sein Vorname und von daher sollte jeder die Bedeutung seines Namens wissen, da Worte immer Energie bedeuten.

jERREMY
Gast

MEIN sOHN HEI?T AUCH jerremy ABER MIT DOPPEL R
ist eine schönere schreibweise und mit einem R fanden wir etwas langweilig SORRY

Maureen
Gast

Mein kleiner Bruder heißt Marlon Jeremy Leroy. Das kommt weil meine Mama mein Papa und ich uns nicht entscheiden konnten. Also wurde es ein wunderschöner Doppel-Name.

@ die
Gast

Mein Bruder heißt Jeremy und wir haben aber
einen italienischen Nachnamen.
Also hört sich das toll an :P

steffi
Gast

Wir haben unseren Sohn auch Jeremy genannt, nachdem wir monatelang überlegt haben wie d.Baby heißen soll.Wenn es ein Mädchen geworden wäre, hätten wir es sofortgewußt, nur nicht beim Jungennamen.Wir haben uns dann spontan entschieden, als er da war.Finde er paßt super zu ihm, d.Name klingt irgendwie auch frech, obwohl erst 4 1/2 Monate alt, hat er schon d.Schalk in den Augen.Mit Nachnamen heißt er Adam.

Grit
Gast

Mein sohn heist Jeremy, er wird am 7.1. zwei jahre alt. er passt perfekt zu ihm.
meine tochter(wird am 25.2. drei jahre) hat immer "memy" gesagt, denn da konnte sie noch net so gut reden(als er geboren worden ist) und jetzt hat er seinen spitznamen weg. klingt auch süß wenn sie ihren "memy" ruft.....

Clarissa
Gast

Ich habe einen Freund der heißt Jeremy

Julia
Gast

Stimmt. In meiner Gegend kenne ich nur einen Jeremy, und der ist schon 17. Kleine Kinder mit dem Namen kenne ich nicht, noch nicht. Denn meine Tante möchte ihren Sohn gegebenenfalls so nennen. Finde ich eine sehr, sehr schöne Idee, denn die Bedeutung und die Herkunft sind sehr schön, obowlh ich ein Jeremias noch etwas klassischer fände. Naja, meinen kleinen Cousin werde ich dann immer liebevoll 'jay' oder 'jerre' nennen :)

Sarah
Gast

Ich werde meinen sohn auch jeremy nennen weil man den schön mit jay abkürzen kan und man diesen namen nicht so oft hört....

Dan
Gast

Warum nicht Jeremias, wenn man nicht gerade englische / usamerikanische o.ä. Wurzeln hat. So schön der Name in England, Australien etc. auch ist, in Deutschland klingt er ohne besonderen Bezug ins englischsprachigen Ausland (und damit meine ich keine zweifelhaften Fernsehserien) ziemlich albern.

Elle
Gast

Wennich groß bin, nenn ich mein Kind Jeremy!! Ich liebe den namen und seit ich Jeremy mockridge kenne, noch mehr xDD

Blossom
Gast

So heisst ein Typ den ich kenne. Schöner Name. Den Schauspieler mag ich zwar nicht aber der Jeremy den ich kenne ,der ist schon ein Süßer.

Julia
Gast

Hübscher Name.

silvia
Gast

Mein sohn heißt so er ist jetzt 6 Jahre ich finde den Namen schön aber habe ihn mit ie statt Y geschrieben

Julia
Gast

In der heutigen Zeit würde ich mein Kind so auch nicht nennen [man sieht doch gerade die typischen Vorurteilen (assozial, harz IV, ...)] es sei denn ich hätte einen typischen englischen/ amerikanischen Nachnamen, dann passt das ganze (z.B. Jeremy Ryan, Morrison, Johnson, Winston, Craig....)

Aber ansonsten finde ich den Namen richtig schön, aber im Moment eher nur bei Jungs älter als 16.

Tanja
Gast

Jeremy ...am besten noch mit Nachnamen "Maier" oder "Schmidt" oder was ähnlich typisch...Was tut ihr da Euren Kindern an??? Gerade Jungs leben meistens ewig mit dem ganzen Namen. Diese englischen Trendnamen finde ich grauenvoll, sorry.

Jeremy
Gast

Ich liebe meinen Namen, und in meinen 17 Lebensjahren ist mir auch noch kein andere untergekommen. Meine Freunde nennen mich immer Jere (sprich. Tscherre) oder zum Spaß Tscherremie ... find ich aber cool, gefällt mir.
Also mit dem Namen werden die Kids glücklich (:

Alvina
Gast

Doch leider ist er ja auch schauspieler und heißt jeremy mockridge!
ich glückliche!!

Alvina
Gast

Jeremy..so heißt mein freund..:)

lily
Gast

Hübscher Name!!!!!!

Finja
Gast

Ich finde nicht nur den Namen schön, sondern den Schauspieler der Jeremy Mockridge heißt, den finde ich so süß!!!

Lana
Gast

Mein Sohn heisst so, und ich filde den Namen immer noch sehr schön:) Passt richtig gut zu ihm!!! Wir nennen ihn aber meistens nur Jemy, weil Jery finden wir nicht so hübsch :)

nina
Gast

So wollt ich immer schon mein Kind nennen!

Kirschbaum
Gast

Passt Kirschbaum zu Jeremy

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Mit Senden Deines Beitrags erkennst Du unsere AGB an und erklärst Dich mit der Netiquette einverstanden.

Kommentare zu anderen Vornamen

Mädchenname Carolin

Kommentar von Nicole

Unsere Tochter heißt Carolin, Carolin und wir sind der Meinung das es ein schöner, klangvoller Name ist, un...

Mädchenname Melody

Kommentar von Alexandra aus Rostock

Den Namen melody ist ein sehr süßer Name. Ich moechte spaeter, wenn ich ein Kind kriege also ein Maedchen s...

Jungenname Bill

Kommentar von Michaela

@Isabel!!! Es tut mir leid, wenn ich zu weit gegangen bin. Aber ich finde es einfach ein bisschen blöd, wen...

Vornamen nach Sprache und Herkunft

Zur Vornamensuche nach Sprache und Herkunft

Du bevorzugst amerikanische Namen oder magst den Klang des Nordfriesischen? Unser Bereich zur Sprache und Herkunft gibt Dir die Möglichkeit, ganz gezielt nach einem europäischen oder internationalen Vornamen für Dein Kind zu suchen.

Heutige Namenstage

Zu den Namenstagen

Wir gratulieren allen Menschen mit dem Vornamen Arthur, Ira, Vitalis und Wendelin ganz herzlich zu ihrem heutigen Namenstag!

Auch diese Vornamen könnten Dich interessieren