1384

Rang 1384
Mit 99 erhaltenen Stimmen belegt Jeremie den 1384. Platz in unserer Hitliste der beliebtesten Jungennamen.

Männlicher Name
Jeremie ist ein männlicher Vorname, kann also nur an einen Jungen vergeben werden.

Jeremie

99 Stimmen (Rang 1384)
0 x auf Lieblingslisten
0 x auf No-Go-Listen
Name Jeremie als Bild

Inhaltsverzeichnis

Was bedeutet der Name Jeremie?

Bedeutung

Jeremie ist eine englische und in der Schreibweise Jérémie eine französische Form von Jeremia/Jeremias mit der Bedeutung "Gott erhöht" oder "Gott ist erhaben". Die Bedeutung des Namens leitet sich ab aus dem althebräischen Ursprungsnamen Jirmejahu (jirməjāhû) und den althebräischen Wörtern jāh für "JHWH (hebräischer Name Gottes)" und rwm für "erhaben sein".

Eine weitere englische und französische Form von Jeremia ist Jeremy/Jérémy. Englische Nebenformen sind außerdem Jeremiah und Jerry.

Weitere Nebenformen von Jeremie bzw. Jeremia sind Geremia (Italienisch), Jeremiasz und Jeremi (Polnisch), Jarmo, Jarno und Jorma (Finnisch), Dermot und Diarmaid (Irisch) sowie Ermias (Amharisch).

Woher kommt der Name Jeremie?

Wortzusammensetzung

jāh = JHWH, hebräischer Name Gottes (Althebräisch)
rwm = erhaben sein (Althebräisch)

Wann hat Jeremie Namenstag?

Namenstage

Namenstag für Jeremie ist am 16. Februar, 1. Mai und 7. Juni.

Wie spricht man den Namen Jeremie aus?

Die folgenden Hörbeispiele zeigen dir, wie Jeremie auf Deutsch und anderen Sprachen richtig ausgesprochen und betont wird. Klicke einfach auf eine Sprache, um dir die korrekte Aussprache und Betonung anzuhören.

Aussprache von Jeremie

Wie beliebt ist Jeremie?

Jeremie ist in Deutschland ein seltener Vorname. Aktuell belegt er in der Rangliste der häufigsten männlichen Babynamen den 235. Platz. Die beste Platzierung erreichte der Name im Jahr 2006 mit Platz 40. Im Zeitraum von 2005 bis 2021 lag der Jungenname durchschnittlich auf dem 161. Platz.

Weltweite Beliebtheit von Jeremie

Hier siehst du die letztjährigen Platzierungen von Jeremie in den offiziellen Vornamencharts einzelner Länder. Alle Jahresplatzierungen des Namens findest du hier. Per Klick auf ein Land gelangst du zu dessen vollständiger Top-30-Chartseite.
(Woher wir diese offiziellen Daten beziehen, kannst du hier nachlesen.)

Land 2020 2019 2018 Bester Rang
Deutschland 235 - 225 40 (2006)
Österreich - 162 - 123 (1996)
Schweiz 149 148 155 120 (2004)
Belgien - - - 184 (1995)
Frankreich 368 387 351 50 (1986)
Dänemark - - 136 132 (2006)
England - 385 - 305 (1996)
Schottland - - - 123 (1976)
USA 896 900 888 449 (1976)
Kanada 196 282 288 90 (1994)

Jeremie in den Vornamencharts von Deutschland (2005-2020)

Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 40 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 54 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 80 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 125 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 137 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 140 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 180 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 187 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 204 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 204 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
Platz 224 in den offiziellen Vornamencharts von 2016
Platz 220 in den offiziellen Vornamencharts von 2017
Platz 225 in den offiziellen Vornamencharts von 2018
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2019
Platz 235 in den offiziellen Vornamencharts von 2020
2005 2009 2010 2019
  • Bester Rang: 40
  • Schlechtester Rang: 235
  • Durchschnitt: 161.07

Dargestellt sind hier die Platzierungen des Vornamens Jeremie in den inoffiziellen Vornamen-Hitlisten von Deutschland, die jedes Jahr von uns erstellt werden. Die vollständigen Top 30 Vornamencharts von Deutschland findest Du auf unserer Seite "Beliebteste Vornamen in Deutschland".

Klicke auf eine Flagge, um zum Diagramm des entsprechenden Landes zu wechseln:

Beliebtheitsentwicklung des Jungennamen Jeremie

Rang 159 im Mai 2018
Rang 0 im Juni 2018
Rang 0 im Juli 2018
Rang 0 im August 2018
Rang 169 im September 2018
Rang 0 im Oktober 2018
Rang 0 im November 2018
Rang 0 im Dezember 2018
Rang 182 im Januar 2019
Rang 0 im Februar 2019
Rang 160 im März 2019
Rang 0 im April 2019
Rang 0 im Mai 2019
Rang 0 im Juni 2019
Rang 0 im Juli 2019
Rang 0 im August 2019
Rang 0 im September 2019
Rang 0 im Oktober 2019
Rang 0 im November 2019
Rang 0 im Dezember 2019
Rang 0 im Januar 2020
Rang 0 im Februar 2020
Rang 0 im März 2020
Rang 219 im April 2020
Rang 0 im Mai 2020
Rang 0 im Juni 2020
Rang 0 im Juli 2020
Rang 0 im August 2020
Rang 0 im September 2020
Rang 0 im Oktober 2020
Rang 0 im November 2020
Rang 0 im Dezember 2020
Rang 0 im Januar 2021
Rang 0 im Februar 2021
Rang 0 im März 2021
Rang 0 im April 2021
Rang 179 im Mai 2021
Rang 0 im Juni 2021
Rang 0 im Juli 2021
Rang 0 im August 2021
Rang 0 im September 2021
Rang 0 im Oktober 2021
Rang 0 im November 2021
Rang 174 im Dezember 2021
Rang 0 im Januar 2022
Rang 0 im Februar 2022
Rang 184 im März 2022
Rang 0 im April 2022
Mai Dez Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan
2018 2019 2020 2021 2022
  • Bester Rang: 159
  • Schlechtester Rang: 348
  • Durchschnitt: 237.12

Diese Grafik zur Beliebtheitsentwicklung des Namens Jeremie stellt dar, wie sich dessen Beliebtheit bei den Besuchern von Baby-Vornamen.de im Laufe der Jahre verändert hat. Die Beliebtheit des Vornamens wird dabei durch den im jeweiligen Monat erreichten Rang auf Grundlage der abgegebenen Stimmen bestimmt.

Geburten in Österreich mit dem Namen Jeremie seit 1984

Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
1876 18 Statistik Austria 2019

Erläuterung: Der Name Jeremie belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 1876. Rang. Insgesamt 18 Neugeborene wurden seit 1984 so genannt.

Klicke auf eine Flagge, um zum Diagramm des entsprechenden Landes zu wechseln:

Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz
Verbreitung in Deutschland (6)
  • 16.7 % 16.7 % Baden-Württemberg
  • 16.7 % 16.7 % Bayern
  • 16.7 % 16.7 % Bremen
  • 16.7 % 16.7 % Hessen
  • 33.3 % 33.3 % Schleswig-Holstein
Verbreitung in Österreich (1)
  • 100.0 % 100.0 % Niederösterreich
Verbreitung in der Schweiz (1)
  • 100.0 % 100.0 % Bern

Dein Vorname ist Jeremie? Dann wäre es klasse, wenn du uns hier deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Häufigkeitsverteilung der Geburtsjahre aus unserer Erhebung von Personen mit dem Namen Jeremie
Statistik der Geburtsjahre des Namens Jeremie

Jeremie in den Medien

Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Jeremie
Bekannte Persönlichkeit hinzufügen
  • Jeremie Aliadiere (französischer Fußballspieler)
  • Jérémie Bela (Fussballer)
  • Jeremie Blanchard (US-Politiker)
  • Jeremie Boga (ivorischer Fußballspieler)
  • Jérémie Bonnelame (Politiker)
  • Jérémie Carboni (Filmproduzent)
  • Jérémie Clément (Fußballspieler)
  • Jeremie Elkaim (französischer Schauspieler)
  • Jeremie Kisling (Schweizer Chansonnier)
  • Jeremie Lynch (Fussballspieler)
  • Jeremie Njock (kamerunischer Fußballspieler)
  • Jeremie Peiffer (luxemburgischer Fußballer)
  • Jeremie Renier (belgischer Theaterschauspieler)
  • Jérémie Rhorer (Dirigent)
  • Jérémie Rodrigues (Fußballer)
  • Jérémie Romand (Eishockeyspieler)
  • Jérémie Roumegous (Fußballspieler)
  • Jérémie-Louis Décarie (kanadischer Politiker)
Jeremie in der Popkultur
Lieder, Filme, Bücher und Spiele hinzufügen
  • Uns ist noch kein Lied, Film, Buch oder Spiel mit dem Namen Jeremie bekannt. Kennst du etwas? Dann trag es hier ein!

Jeremie in der Linguistik

Länge | Silben Silbentrennung Endungen
7 Zeichen3 Silben Je-re-mie -remie (5) -emie (4) -mie (3) -ie (2) -e (1)
Namenszahl (Numerologie)
2 Sensibilität und Harmonie Mehr zur Numerologie erfahren
Jeremie in Zahlen (nach ASCII-256-Tabelle)
Binär 01001010 01100101 01110010 01100101 01101101 01101001 01100101
Dezimal 74 101 114 101 109 105 101
Hexadezimal 4A 65 72 65 6D 69 65
Oktal 112 145 162 145 155 151 145
Anagramme

Anagramme
Wörter, die aus den Buchstaben eines Wortes - hier Jeremie - gebildet werden können.

Rückwärts

Jeremie ist leider kein Palindrom! Ein Palindrom ist ein Wort, das rückwärts gelesen genau dasselbe Wort ergibt.

  • Kein Anagramm vorhanden
Eimerej

Jeremie in der Phonetik

Kölner Phonetik

Kölner Phonetik
Phonetischer Algorithmus, der Wörtern nach ihrem Sprachklang eine Ziffernfolge zuordnet.

Soundex

Soundex
Phonetischer Algorithmus, der ein Wort nach seinem Sprachklang kodiert.

Metaphone

Metaphone
Phonetischer Algorithmus zur Indizierung eines Wortes nach seinem Klang.

076 J650 JRM
Jeremie buchstabiert
Buchstabiertafel DIN 5009 Julius | Emil | Richard | Emil | Martha | Ida | Emil
Internationale Buchstabiertafel Juliett | Echo | Romeo | Echo | Mike | India | Echo

Jeremie in unterschiedlichen Schriften

Schreibschrift Altdeutsche Schrift
Jeremie Jeremie
Fremde Schriften
Lateinische Schrift IEREMIE
Phönizische Schrift 𐤉𐤄𐤓𐤄𐤌𐤉𐤄
Griechische Schrift Ιερεμιε
Koptische Schrift Ⲓⲉⲣⲉⲙⲓⲉ
Hebräische Schrift יהרהמיה
Arabische Schrift يــهــرــهــمــيــه
Armenische Schrift Յեռեմիե
Kyrillische Schrift Јеремие
Georgische Schrift Ⴢერემიე
Runenschrift ᛁᛂᚱᛂᛘᛁᛂ
Hieroglyphenschrift 𓏭𓇌𓂋𓇌𓅓𓇋𓇌

Jeremie barrierefrei

Jeremie im Fingeralphabet (Deutsche Gebärdensprache)
Jeremie im Fingeralphabet der Deutschen Gebärdensprache
Jeremie in Blindenschrift (Brailleschrift)
Jeremie in Blindenschrift (Brailleschrift)
Jeremie im Tieralphabet
Jeremie im Tieralphabet

Jeremie in der Schifffahrt

Morsecode
·--- · ·-· · -- ·· ·
Jeremie im Flaggenalphabet
Jeremie im Flaggenalphabet
Jeremie im Winkeralphabet
Jeremie im Winkeralphabet

Jeremie in der digitalen Welt

Jeremie als QR-Code Jeremie als Barcode
Jeremie als QR-Code
Jeremie als Barcode

Wie denkst du über den Namen Jeremie?

Wie gefällt dir der Name Jeremie?
Gesamtnote: 2.2 6 5 4 3 2 1
sehr gut 1 2 3 4 5 6 ungenügend
Zu welchen Nachnamen passt Jeremie?
Passt zu einem deutschen Nachnamen (26.7 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (26.7 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (33.3 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (73.3 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (53.3 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (20.0 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (20.0 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (13.3 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (20.0 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (53.3 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (33.3 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (46.7 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (66.7 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (80.0 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (73.3 %)
Was denkst du? Passt Jeremie zu einem ... Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?
Wie ist das subjektive Empfinden?

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Jeremie ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen Jeremie in Verbindung bringen.

bekannt (69.2 %) modern (73.1 %) wohlklingend (61.5 %) männlich (63.5 %) attraktiv (59.6 %) sportlich (53.8 %) intelligent (65.4 %) erfolgreich (57.7 %) sympathisch (71.2 %) lustig (61.5 %) gesellig (57.7 %) selbstbewusst (61.5 %) romantisch (67.3 %)
von Beruf
  • Leitender Angestellter (2)
  • Tischler (1)
  • Gamedesigner (1)
  • Arbeiter (1)
  • Marketingmanager (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Jeremie und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

Der Name Jeremie ist nach meinem Empfinden ...
unbekannt bekannt
altbacken modern
nicht wohlklingend wohlklingend
weniger männlich sehr männlich
unattraktiv attraktiv
unsportlich sportlich
nicht intelligent intelligent
erfolglos erfolgreich
unsympathisch sympathisch
ernst lustig
zurückgezogen gesellig
schüchtern selbstbewusst
unromantisch romantisch
von Beruf

Kommentare zu Jeremie

@ unter mir
Gast

Wer will das wissen?!?!?

Jeremie
Gast

Ich heiße Jeremie neun Mädchen sind in mich verknallt

Jeremie
Gast

Ich heiße auch so.

Jeremie k.
Gast

Ich habe mit dem Namen kein Problem nach ein Par mal Schreiben konnte ich es immer schnelee

@Naddel
Gast

Den Strich nennt man Akzent. Außerdem wird hier auf beiden e ein accent aigu (Akut - é) verwendet, kein accent grave (Gravis - è).
Ich denke ja, dass die Akzente eher helfen, den Namen korrekt auszusprechen - nämlich französisch, nicht englisch.

Gast
Gast

@Schnecke und ein paar andere:
Jeremy (Dscheremi) ist die englische Aussprache.
Jérémie ist die französische Form. Das J wird weich gesprochen, wie bei Journal oder Genie (IPA: ʒ - kein Dsch!), beide é werden geschlossen ausgesprochen, wie in Allee. Betont wird der Name auf dem i.

Estrella gracias
Gast

Mein Freund heißt Jeremy und ich liebe ihn sooo sehr

Naddel
Gast

Mein Sohn wurde 2013 Geboren und trägt den wunderschönen Namen Jeremie.
Leider sprechen ihn ALLE falsch aus was mich extrem nervt... aber er hat den schönsten Namen bekommen *-*
Ich habe den Namen ohne diese diesem strich auf dem e geschrieben (è) damit Man ihn wenigsten richtig schreibt ^^

Jolanda
Gast

Ich finde den Namen schrecklich. Kenne einen Deutschschweizer der Jérémie heisst, heisst französische Aussprache. Leider passt dieser Name nicht in der Deutschschweiz, da die Leute es schlichtweg nicht aussprechen können und die schweizerische Aussprache ist nicht schön.

......
Gast

Mein sohn heiss jeremi...

Nadia
Gast

Mein Sohn heisst Jeremie. Er wurde 2013 geboren & ich liebe diesen Namen immer noch *-*
Viele sagen DscheremY obwohl das J Wie bei Jamie ausgesprochen und langen i wie bei Jamie eig^^

Daniela
Gast

Unseren Sohn haben wir 2008 JEREMIE JOHN-PASCALE genannt. eigentlich wollten wir ihn JEREMIEL taufen wie der Erzengel. aber das L am Ende wurde nicht gestattet.@ Schnecke das ist auch gleich deine Antwort auf die frage so wie man JEREMIEL ausspricht, wird auch JEREMIE ausgesprochen. ich persönlich finde es mit IE und leichtem J viel schöner im Klang, als das typische englisch ausgesprochene. es gibt einige die es trotzdem falsch aussprechen aber mein kleiner wird dann gleich zum Verbesserer und nennt seinen Namen klar und deutlich das man das lange i auch raushört. sein Spitznamen kam von ganz allein in die runde "Jay" oder "Jayjay" "Jere" "Jamie" ich find den Namen einfach klasse und passt klasse zu seiner großen Schwester ILEA-FABIENNE

Jérémie
Gast

Da ich in Deutschland wohne, meine Namensgebung allerdings französischen Ursprungs ist, habe ich oft das Problem korrekt ausgesprochen zu werden. Viele sprechen es "englisch" aus, like "Dscheremy". Korrekt wäre es jedoch ohne das "DSCH", sondern unter Anwendung eines weichen "J" und einem klar ausgesprochenen schrillen "i" am Ende.

@schnecke
Gast

Ja, würd ich auch gern wissen, ob er wie jeremy oder jeremie ausgesprochen wird... die aussprache von jeremy gefällt mir eigentlich, aber wenn es jeremie geschrieben wird, ist es seltener... LG Selina

Schnecke
Gast

Wie spricht man den Namen aus? So wie er geschrieben wird oder wie Jeremy?

tja....
Gast

Ich schwärme für einen Jeremie, allerdings mit y am ende.

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Auch diese Vornamen könnten Dich interessieren