Shawn

  • Rang 1076
  • 273 Stimmen
  • 3 x Liebling
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine Lieblingsliste aufnehmen und somit Einfluss auf unsere Mitglieder-Charts nehmen.
  • 0 x No-Go
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine No-Go-Liste aufnehmen.
  • 43 Kommentare
Herkunft
Herkunft hinzufügen/bearbeiten
Bedeutung
Bedeutung hinzufügen/bearbeiten
  • englisch
  • gälisch
  • hebräisch
  • irisch
Der Name "Shawn" ist eine englische Variante des Namens "Johannes" (auch Shaun, Sean).
"Johannes" ist wiederum ein Name, der aus dem Hebräischen abgeleitet ist und da von dem hebräischen Namen "Yochanan" kommt.
Dies wiederum heißt: "Der Herr/JHWH ist gnädig!"

Unisex-Name
Länge | Silben Silbentrennung Endungen
5 Zeichen | 2 Silben S-hawn -hawn (4) -awn (3) -wn (2) -n (1)
Palindrom Kölner Phonetik Soundex Metaphone
Nwahs 836 S500 XN
Morsecode Schreibschrift
··· ···· ·- ·-- -· Shawn
Shawn buchstabiert (nach Buchstabiertafel DIN 5009)
Siegfried | Heinrich | Anton | Wilhelm | Nordpol
Shawn in Fingersprache für Gehörlose (Fingeralphabet)
Shawn in Fingersprache für Gehörlose
Weibliche Form
Weibliche Form hinzufügen
Spitznamen
Spitznamen hinzufügen
Namenstage
Namenstag hinzufügen
  • Keine Angabe
  • Shady Shawn,
  • Shawn the Sheep,
  • Shawni und
  • Shawnyboy
  • Keine Angabe
Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Shawn
Bekannte Persönlichkeit hinzufügen
  • Michael Shawn Crahan (Musiker)
  • Shawn Ashmore (Schauspieler)
  • Shawn Dwayne Marion (US-Amerikanischer Basketballer)
  • Shawn Mendes (Kanadischer Sänger und Songwriter)
  • Shawn Michael Hickenbottom (Wrestler WWE (Shawn Michaels))
  • Shawn Milke (Mitglied der Band Alesana)
  • Shawn Pyfrom (Schauspieler (z.B. Andrew in Desperate Housewives))
  • Shawn Ray (Amerikanischer Bodybuilder)
  • Shawn Spencer (Figur aus Psych)
  • Shawn Toovey (Amerikanischer Schauspieler)
Weitere 5 bekannte Persönlichkeiten ein-/ausblenden
Beliebteste Doppelnamen mit Shawn
Beliebtheitsentwicklung des Jungennamen Shawn
Rang 177 im November 2015
Rang 157 im Dezember 2015
Rang 192 im Januar 2016
Rang 175 im Februar 2016
Rang 171 im März 2016
Rang 0 im April 2016
Rang 0 im Mai 2016
Rang 158 im Juni 2016
Rang 149 im Juli 2016
Rang 144 im August 2016
Rang 152 im September 2016
Rang 154 im Oktober 2016
Rang 167 im November 2016
Rang 150 im Dezember 2016
Rang 176 im Januar 2017
Rang 163 im Februar 2017
Rang 169 im März 2017
Rang 149 im April 2017
Rang 154 im Mai 2017
Rang 144 im Juni 2017
Rang 160 im Juli 2017
Rang 152 im August 2017
Rang 151 im September 2017
Rang 153 im Oktober 2017
Rang 155 im November 2017
Rang 0 im Dezember 2017
Rang 187 im Januar 2018
Rang 161 im Februar 2018
Rang 174 im März 2018
Rang 149 im April 2018
Rang 159 im Mai 2018
Rang 152 im Juni 2018
Rang 161 im Juli 2018
Rang 0 im August 2018
Rang 169 im September 2018
Rang 170 im Oktober 2018
Rang 0 im November 2018
Rang 152 im Dezember 2018
Rang 178 im Januar 2019
Rang 151 im Februar 2019
Rang 158 im März 2019
Rang 0 im April 2019
Rang 159 im Mai 2019
Rang 0 im Juni 2019
Rang 0 im Juli 2019
Rang 0 im August 2019
Rang 120 im September 2019
Rang 0 im Oktober 2019
Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan Okt
2016 2017 2018 2019
  • Bester Rang: 120
  • Schlechtester Rang: 338
  • Durchschnitt: 201.47

Diese Grafik zur Beliebtheitsentwicklung des Namens Shawn stellt dar, wie sich dessen Beliebtheit bei den Besuchern von Baby-Vornamen.de im Laufe der Jahre verändert hat. Die Beliebtheit des Vornamens wird dabei durch den im jeweiligen Monat erreichten Rang auf Grundlage der abgegebenen Stimmen bestimmt.

Geburten in Österreich mit dem Namen Shawn seit 1984
Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
1528 20 Statistik Austria 2016

Erläuterung: Der Name Shawn belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 1528. Rang. Insgesamt 20 Neugeborene wurden seit 1984 so genannt.

Land wählen:
Platzierungen von Shawn in den Vornamencharts von England und Wales
Platz 406 in den offiziellen Vornamencharts von 1996
Platz 447 in den offiziellen Vornamencharts von 1997
Platz 470 in den offiziellen Vornamencharts von 1998
Platz 454 in den offiziellen Vornamencharts von 1999
Platz 554 in den offiziellen Vornamencharts von 2000
Platz 559 in den offiziellen Vornamencharts von 2001
Platz 534 in den offiziellen Vornamencharts von 2002
Platz 546 in den offiziellen Vornamencharts von 2003
Platz 549 in den offiziellen Vornamencharts von 2004
Platz 691 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 644 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 580 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 757 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 724 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 1109 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 976 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 1430 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 1294 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 1178 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 1380 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
1996 1999 2000 2009 2010 2015
  • Bester Rang: 406
  • Schlechtester Rang: 1430
  • Durchschnitt: 764.10

Dargestellt sind hier die Platzierungen des Vornamens Shawn in den offiziellen Vornamen-Hitlisten von England und Wales, die jedes Jahr vom Office for National Statistics veröffentlicht werden. Die vollständigen Top 30 Vornamencharts von England und Wales findest Du auf unserer Seite "Beliebteste Vornamen in England".

Land wählen:
Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz
  • 20.0 % 20.0 % Baden-Württemberg
  • 20.0 % 20.0 % Berlin
  • 10.0 % 10.0 % Brandenburg
  • 10.0 % 10.0 % Hessen
  • 20.0 % 20.0 % Nordrhein-Westfalen
  • 10.0 % 10.0 % Sachsen
  • 10.0 % 10.0 % Thüringen
  • - Zu Österreich liegen leider noch keine statistischen Daten vor -
  • - Zu der Schweiz liegen leider noch keine statistischen Daten vor -

Dein Vorname ist Shawn? Dann wäre es klasse, wenn Du uns hier Deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Häufigkeitsverteilung der Geburtsjahre aus unserer Erhebung von Personen mit dem Namen Shawn
Statistik der Geburtsjahre des Namens Shawn

Deine Meinung ist gefragt!

Wie gefällt Dir der Name Shawn?
sehr gut 1 2 3 4 5 6 ungenügend
Gesamtnote: 1.6 6 5 4 3 2 1
Passt der Vorname Shawn zu einem ...
Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?
Passt zu einem deutschen Nachnamen (47.1 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (44.1 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (32.4 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (97.1 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (58.8 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (23.5 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (23.5 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (26.5 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (17.6 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (17.6 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (26.5 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (17.6 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (32.4 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (47.1 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (11.8 %)

Subjektives Empfinden des Vornamens

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Shawn ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen Shawn in Verbindung bringen.

bekannt (76.9 %) modern (83.8 %) wohlklingend (82.3 %) männlich (74.6 %) attraktiv (79.2 %) sportlich (80.8 %) intelligent (73.1 %) erfolgreich (74.6 %) sympathisch (81.5 %) lustig (73.1 %) gesellig (73.8 %) selbstbewusst (76.2 %) romantisch (77.7 %)
von Beruf
  • Sänger (24)
  • Sachbuchautor (3)
  • Kaufmann (2)
  • Sanitärinstallateur (1)
  • Arzt (1)
  • Sportler (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Shawn und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

unbekannt bekannt
altbacken modern
nicht wohlklingend wohlklingend
weniger männlich sehr männlich
unattraktiv attraktiv
unsportlich sportlich
nicht intelligent intelligent
erfolglos erfolgreich
unsympathisch sympathisch
ernst lustig
zurückgezogen gesellig
schüchtern selbstbewusst
unromantisch romantisch
von Beruf

Kommentare zu Shawn

Shawn
Gast

Ich verstehe nicht wie man wo dumm sein kann und Shawn als Mädchennamen bezeichnen kann. Mein Name ist cool und fertig! ;)

Gast
Gast

Wir haben eienn Shawn in der Klasse und der ist ein Schaf

Shawn
Gast

Ich heiße Shawn und finde den namen an sich recht schön. Ich finde irische Namen generell schön da meine Großeltern aus Irland kommen. Das einzige Problem ist dass man von dummen leuten immer Shaun das Schaf genannt wird obwohl die Schreibweise anders ist. Man gewöhnt sich zwar dran aber nerven tuts trotzdem

YOLO hipster ;)
Gast

Shawnstein.

Kim
Gast

Mein bester Freund heißt Shwan und als wir vor 4 Jahren (5. Klasse) in eine Klasse kammen,fand ich den Namen i.wie total cool und hab gefragt ob er mir den Namen vlt. mal ab und zu ausleihen könnte.Und dann hat er gemeint das er doch seinen mega coolen Namen keinen dämlichen Mädchen geben würde...zwei Wochen danach sind wir beste Freunde geworden.:DD

Shawn
Gast

Ich bin 13 und finde meinen Namen eigentlich sehr schön. Das einzigste ist wirklich das mich immer alle SHAUN das Schaf nennen, aber das ist mir eh egal, denn solange mir der Name gefällt ist alles gut

suse-25
Gast

Mein sohne mann heißt Shawn Patrick und wird meistens shawni genannt:-D

nici
Gast

Ich mag shawn:)mein kind wird mit sicherheit mal so heißen:)und als zweiter name Ian:)

Mh...
Gast

Erinnert mich an Shawn das Schaf!!!
Aber an sich ist der Name nicht schlecht.

Fee
Gast

Ich kenne einen Shawn, der wird auch immer Shawn das Schaf gerufen.
Zum Glück ist Shawn das Schaf so süß.
Ich würde diesen Namen auch nie vergeben.
Ich mag deutsche Namen am liebsten.

soso
Gast

Also, mein sohn heisst jaden shawn und alle finden den namen wunderschön und ich bin stolz auf ihn ...

unter mir
Gast

Na dann geh mal in die Kitas. Da heißen die Kinder Friedrich, Johannes, Richard, Emma und Johanna. Und gottseidank sind solche Namen wie Shawn extrem selten. So ein Forum ist kein Abbild der Wirklichkeit. Bloß gut.

May
Gast

Ich gebe den beiden Kommentaren unter mir ja soooo recht! :D
Wer sein Kind heutzutage noch Johann nennt... oh Gott, also da würde ich mir ja eher DA Sorgen machen, dass mein Kind in der Schule gehänselt werden könnte. Warum nicht gleich Wolfgang oder Ernst-August? :O
Sone Namen haben Opis zu tragen, aber doch keine Kinder..

Franzi
Gast

Kommentator unter mir: ich gebe dir soo recht.

Ich habe meinen Sohn Shawn Pascal genannt.
Er ist jetzt 1 Jahr und 2 Montate.
Shawn ist ein wirklich beliebter Name in unserem Bekanntenkreis und auch bei Fremden wenn Sie fragen wie der kleine heißt.
Sind immer begeißtert und sagen: Wow hab ich noch nie gehört wie seit ihr darauf gekommen, cool...
Und den namen hört man auch nicht oft,
bin echt überrascht hier zu Lesen wie viele Etern ihr Söhne Shawn nennen wollen.
FIND ICH GUT... ;-)

Also is nen richtig cooler Name besser wie Frieda oder Fritz.

Aber das ist jedermanns Sache wie sie ihre Kinder nennen möchten.

Torsten
Gast

Mein Sohn heißt mitlerweile seit 13 Jahren Shawn, in diese Zeit gab es NUR positive Resonanzen. Absolut kein Gehänsel in der Schule oder in der Freizeit. Lehrer kamen schnell damit klar. Es gab nirgends Probleme. All seine Freunde, Trainer, Familie finden den Namen sehr cool und er selber auch. Würde ihn immer wieder nehmen. Kinder werden auch niemals nur wegen ihrem Namen gehänselt, wenn Kinder beliebt sind können sie auch Arschgesicht heißen, das spielt dann absolut keine Rolle.
Und wer auf Namen wie Johannes steht, sollte sich hier meiner Meinung nach überhaupt nicht äußern, denn Kinder, bei deren Namen ich an mein Ahnengalarie vor 1800 denken muss tuen mir vieeeeel mehr leid.

Milly
Gast

Ist ein suesser Name :)

Nadine
Gast

Das ist der Name der männlichen Hauptperson in meinem Roman. Ich liebe diesen Namen, vergöttere ihn geradezu. Sollte ich jemals einen Sohn bekommen, werde ich ihn Shawn nennen. ^.^

Lady Sandy
Gast

Haben unseren jungen diesen namen gegeben...mussten dann auf dem standesamt feststellen... das es sowohl ein männlicher wie weiblicher vorname ist...

Lorenz
Gast

Naja, ich stehe ja nicht so auf englische Namen, aber wenns schon Shawn sein muss, dann auch Shawn geschrieben und nicht Shaun oder Sean. Es sieht meiner Meinung nach optisch einfach schöner aus.

Aber Johann gefällt mir persönlich um Längen besser. :)

Schnegge070690
Gast

Wunderschöner Name!!!!
:-)

unter mir
Gast

Den anspruch, man könnte hier was lernen, kannst du knicken. Entweder sind die kommentatoren sowieso deiner meinung, dann ist es gut. Ansonsten kannst du dich auf teils sehr böse antworten einstellen.

@Und
Gast

Aber nur weil einige Leute die Aussprache nicht kennen, muss man doch nicht auf den Namen den man schön findet verzichten. Ich kenne Leute die Daniela "Daniiiiela" aussprechen. Solche Leute gibt es immer!

Aber dass man selbst, wenn man so einen Namen vergibt wissen sollte wie man ihn ausspricht, das stimmt, alles andere ist dämlich.

Ich glaube, das ist es was diese englischen Namen so in Verruf bringt.

Letztens auf der Straße hörte ich wie eine Frau ihre Tochter rief, "Sääämanta" komm doch mal her. Haha, grausam! Und Säämanta hat eine Schwester die heißt "Kimbaleäyy".
Ja, solche Leute sollten keine englischen Namen vergeben, das stimmt!

Ansonsten, wenn man so blödsinnige Sachen liest wie "ein Mädchenname" und Aussprache "Schorn", da kann man schon mal was dazu schreiben ;-), oder?

Die Leute sollen doch was lernen ;-D!

Und
Gast

diese ganze Diskussion um die Aussprache zeigt mal wieder, dass man eventuell von solchen Namen Abstand nehmen sollte. Denn selbst wenn man vielleicht selbst weiß, wie es richtig ist (hoffentlich !), gibt es doch wohl viele Leute, die es nicht wissen. Und ich finde es richtig schlimm, wenn Namen falsch ausgesprochen werden oder man ständig erklären muß, wie es richtig ist.

@@ oh gott
Gast

da ist kein r drin!! es ist ein langezogenes tiefes o das im deutschen normal nicht vorkommt

@oh gott
Gast

oder für Amis. Shawn wird "schorn" wie der Schornstein ausgesprochen und ist für mich im Übrigen ein Mädchenname.

Oh gott
Gast

aber nur für engländer

Marc
Gast

Shawn hört sich gut an. Mir gefällt auch noch Curtis, Curtis Jay oder Curtis Shawn sehr gut.

Jetzt
Gast

Sehe ich gerade, dass ich mich vertan habe, sollte heißen, ich gebe @ katrin in allen punkten recht.

Ich
Gast

Gebe katrin in allen punkten recht.

Mama von Shanice und Shawn
Gast

Schöne Grüße an @Katrin. Diese Person hat wohl an allen Namen was zu mäkeln. Kann ich ja verstehen, denn Neid zerfrisst einen ja. Ich hätte auch Störungen, wenn ich so einem blöden Namen wie "Katrin" hätte. Jeder soll doch seinem Kind den Namen geben, den er schön findet.

Katrin
Gast

habe noch einen schöneren Namen gefunden...KayShawn - das wird er nun definitiv

da mein kind einen amerikanischen nachnamen haben wird,passt es perfekt :)

Lena
Gast

Bei mir hats sofort gefunkt als ich den Namen gehört habe (wobei ich eher die Schreibweise Shaun bevorzuge)... überlege aber noch, ob ich meinen Sohn diesen Namen gebe, da es ja dieses Schäfchen gibt, der so heißt und es auch noch blöderweise einen Film gibt, der "Shaun of the dead" heißt....

Lola
Gast

Shaun das Schaf schreibt sich mit U, nicht mit W!
Und Kinder finden immer etwas, um andere hänseln zu können. Mal was anderes als Leon, Marc oder Tim

wenn
Gast

Man den Namen wenigstens Sean geschrieben hätte (exakt gleich gesprochen), den kennt man ja noch! Aber in dieser Schreibweise? Hierzulande deplatziert.

@katrin
Gast

Aus vollstem Herzen: mein Mitleid für so einen .......(schreib ich lieber nicht!)
Dauerndes Buchstabierenmüssen , falsches aussprechen, zum Nachnamen besch*** klingen, Verar***ung durch Mitschüler - alles inbegriffen in diesem Namen! Daher: Herzlichstes Beileid!

Katrin
Gast

Das wird der Name meines Sohnes:) love that name

Nicole
Gast

Eigentlich ein wunderbarer Name. Aber nun läuft ja in "DER SENDUNG MIT DER MAUS" regelmäßig "SHAWN DAS SCHAF". Richtig putzig ist das schon, aber mit der Namensgebung für Neugeborene Jungs, sollte man jetzt etwas acht geben. Guck mal... da kommt Shawn das Schaf! Kinder können grausam sein!!!

jean-claude
Gast

Wir bekommen zwillinge in 2 monaten
2 buben, einene nenne ich shawn, suche nur noch ein passenden zweiten namen für den anderen buben, wer mag mir da helfen

Shawn
Gast

Hehe hab grad nachgeforscht was meine name so beudeutet, jez weis ich es ja
also ich finde shawn gayl kann mich über meinen namen nicht beschweren ^^

olli
Gast

Johannes gefällt mir wesentlich besser.

Lana
Gast

Dieser Name ist wunderschön so werde ich meinen Sohn nenen der in 4 Monaten kommt.

Jackey
Gast

Hallo Natalja...

wann kommt dein Sohn?? Shawn hört sich schön an...ich habe meinen Sohn Shawnee genannt auch ein wundervoller schöner Name und man kann den Spitznamen Shawn immer noch mit anhängen ...zur Zeit aber hat meiner keinen Spitznamen da allen Shawnee so gut gefällt. Vielleicht passt es ja auch zu dir??

LG Jackey

Natalja
Gast

Ich überlege ob ich meinen Sohn so nenne. Finde den Namen sehr schön.

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Kommentare zu anderen Vornamen

Mädchenname Iona

Kommentar von Lisa

Iona hab ich heut das erste mal gehört und ich finde den Namen garnicht so schlecht! Der ist sogar richtig ...

Mädchenname Sarah-Ann

Kommentar von sarah ann

Mein name ist sarah ann und bin irgentwie unzufrieden .... den das klingt ziemlich komisch...

Jungenname Leevi

Kommentar von Meryam

Also ich bekomme im November mein erstes Kind und ich und mein Mann freuen uns schon sehr darauf. wenn es e...

Vornamen nach Sprache und Herkunft

Zur Vornamensuche nach Sprache und Herkunft

Du bevorzugst amerikanische Namen oder magst den Klang des Nordfriesischen? Unser Bereich zur Sprache und Herkunft gibt Dir die Möglichkeit, ganz gezielt nach einem europäischen oder internationalen Vornamen für Dein Kind zu suchen.

Heutige Namenstage

Zu den Namenstagen

Wir gratulieren allen Menschen mit dem Vornamen Angelina, Diethard, Emma, Johann-Georg, Loretta und Miltiades ganz herzlich zu ihrem heutigen Namenstag!

Auch diese Vornamen könnten Dich interessieren