Vornamen für dein Baby
Mehr als 50.000 Vornamen und eine aktive Community helfen dir bei der Vornamensuche für dein Baby.

Vornamen für dein Baby

Sean

Sean ist ein männlicher Vorname althebräischer Herkunft.

7526 Stimmen (Rang 75)
2 x auf Lieblingslisten
0 x auf No-Go-Listen
75

Rang 75
Mit 7526 erhaltenen Stimmen belegt Sean den 75. Platz in unserer Hitliste der beliebtesten Jungennamen.

Männlicher Name
Sean ist ein männlicher Vorname, kann also nur an einen Jungen vergeben werden.

Baby mit Namen Sean

Was bedeutet der Name Sean?

Bedeutung

Auch Shawn oder Shaun; irischer Vorname hebräischer Herkunft. engl.-irisch für JOHANNES
Bedeutung: "JHWH ist gnädig"

Unsicher:
"Gracious gift of God" (großzügiges Geschenk Gottes)

Woher kommt der Name Sean?

Wann hat Sean Namenstag?

Uns sind keine Infos zum Namenstag und Namenspatron bekannt.

Wie spricht man Sean aus?

Aussprache von Sean: Die folgenden Hörbeispiele zeigen dir, wie Sean auf Deutsch und anderen Sprachen richtig ausgesprochen und betont wird. Klicke einfach auf eine Sprache, um dir die korrekte Aussprache und Betonung anzuhören.

Wie beliebt ist Sean?

Sean ist in Deutschland ein seltener Vorname. Aktuell belegt er in der Rangliste der häufigsten männlichen Babynamen den 223. Platz. Die beste Platzierung erreichte der Name im Jahr 2006 mit Platz 38. Im Zeitraum von 2005 bis 2021 lag der Jungenname durchschnittlich auf dem 147. Platz.

Weltweite Beliebtheit von Sean

Hier siehst du die letztjährigen Platzierungen von Sean in den offiziellen Vornamencharts einzelner Länder. Alle Jahresplatzierungen des Namens findest du hier. Per Klick auf ein Land gelangst du zu dessen vollständiger Top-30-Chartseite.
(Woher wir diese offiziellen Daten beziehen, kannst du hier nachlesen.)

Land 2020 2019 2018 Bester Rang
Deutschland 223 212 217 38 (2006)
Österreich - 158 - 122 (2001)
Schweiz 142 134 148 107 (2005)
Liechtenstein - - - 8 (2000)
Belgien 192 209 220 138 (2000)
Frankreich 398 396 383 252 (1960)
Polen - - - 150 (2003)
Dänemark 140 130 121 99 (1986)
Schweden 179 179 186 130 (1998)
Norwegen 128 137 139 116 (1999)
England 300 286 295 48 (1996)
Schottland 103 102 94 12 (1992)
Irland 6 6 5 1 (2006)
Nordirland 68 46 44 13 (2001)
USA 315 296 264 33 (1972)
Kanada 178 218 226 35 (1985)
Australien - - - 29 (1967)
Neuseeland - - - 28 (1995)

Sean in den Vornamencharts von Deutschland (2005-2020)

Das Diagramm zeigt die Platzierungen von Sean in den Vornamen-Hitlisten von Deutschland, die jedes Jahr von uns erstellt werden. Die vollständigen Vornamencharts von 2005 bis 2020 findest du unter "Beliebteste Vornamen in Deutschland".

Platz 45 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 38 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 49 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 77 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 110 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 129 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 135 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 163 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 169 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 178 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 190 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
Platz 212 in den offiziellen Vornamencharts von 2016
Platz 211 in den offiziellen Vornamencharts von 2017
Platz 217 in den offiziellen Vornamencharts von 2018
Platz 212 in den offiziellen Vornamencharts von 2019
Platz 223 in den offiziellen Vornamencharts von 2020
2005 2009 2010 2019
  • Bester Rang: 38
  • Schlechtester Rang: 223
  • Durchschnitt: 147.38

Land wählen:

Beliebtheitsentwicklung des Jungennamen Sean

Die Grafik stellt dar, wie sich die Beliebtheit des Namens Sean im Laufe der Jahre verändert hat. Dazu ermitteln wir jeden Monat dessen Rang anhand der auf unserer Seite abgegebenen Anzahl Stimmen/Likes (Baby-Vornamen-Ranking).

Rang 145 im Juni 2018
Rang 165 im Juli 2018
Rang 163 im August 2018
Rang 167 im September 2018
Rang 166 im Oktober 2018
Rang 151 im November 2018
Rang 150 im Dezember 2018
Rang 170 im Januar 2019
Rang 139 im Februar 2019
Rang 150 im März 2019
Rang 135 im April 2019
Rang 156 im Mai 2019
Rang 134 im Juni 2019
Rang 133 im Juli 2019
Rang 120 im August 2019
Rang 119 im September 2019
Rang 122 im Oktober 2019
Rang 121 im November 2019
Rang 113 im Dezember 2019
Rang 124 im Januar 2020
Rang 195 im Februar 2020
Rang 212 im März 2020
Rang 209 im April 2020
Rang 205 im Mai 2020
Rang 200 im Juni 2020
Rang 209 im Juli 2020
Rang 196 im August 2020
Rang 202 im September 2020
Rang 186 im Oktober 2020
Rang 177 im November 2020
Rang 196 im Dezember 2020
Rang 225 im Januar 2021
Rang 196 im Februar 2021
Rang 182 im März 2021
Rang 167 im April 2021
Rang 174 im Mai 2021
Rang 134 im Juni 2021
Rang 134 im Juli 2021
Rang 143 im August 2021
Rang 133 im September 2021
Rang 141 im Oktober 2021
Rang 145 im November 2021
Rang 163 im Dezember 2021
Rang 201 im Januar 2022
Rang 176 im Februar 2022
Rang 177 im März 2022
Rang 176 im April 2022
Rang 167 im Mai 2022
Jun Dez Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan Mai
2018 2019 2020 2021 2022
  • Bester Rang: 113
  • Schlechtester Rang: 301
  • Durchschnitt: 178.78

Geburten in Österreich mit dem Namen Sean seit 1984

Sean belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 719. Rang. Insgesamt 88 Babys wurden seit 1984 so genannt.

Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
719 88 Statistik Austria 2019

Land wählen:

Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Hier kannst du sehen, in welchen Bundesländern bzw. Kantonen von Deutschland, Österreich und der Schweiz der Vorname Sean besonders verbreitet ist.

Verbreitung in Deutschland (28)
  • 7.1 % 7.1 % Bayern
  • 10.7 % 10.7 % Berlin
  • 3.6 % 3.6 % Brandenburg
  • 3.6 % 3.6 % Hamburg
  • 7.1 % 7.1 % Hessen
  • 14.3 % 14.3 % Niedersachsen
  • 32.1 % 32.1 % Nordrhein-Westfalen
  • 7.1 % 7.1 % Rheinland-Pfalz
  • 3.6 % 3.6 % Sachsen
  • 7.1 % 7.1 % Sachsen-Anhalt
  • 3.6 % 3.6 % Thüringen
Verbreitung in Österreich (0)
  • - Zu Österreich liegen leider noch keine statistischen Daten vor -
Verbreitung in der Schweiz (6)
  • 33.3 % 33.3 % Basel-Landschaft
  • 16.7 % 16.7 % Basel-Stadt
  • 16.7 % 16.7 % St. Gallen
  • 16.7 % 16.7 % Thurgau
  • 16.7 % 16.7 % Zürich

Dein Vorname ist Sean? Dann wäre es klasse, wenn du uns hier deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Beliebtheit von Sean als Babyname von 1930 bis heute

Erfahre hier, in welchen Jahren der Vorname Sean besonders angesagt oder selten war. Die Grafik stellt konkret dar, wie häufig er in den Jahren von 1930 bis heute als Babyname im deutschsprachigen Raum vergeben wurde. Grundlage sind dabei die Daten unserer statistischen Erhebung von Personen mit dem Namen Sean.

Häufigkeit des Vornamens Sean nach Geburtsjahren von 1930 bis heute

Varianten von Sean

Weibliche Form

Anderssprachige Varianten und Schreibweisen

Spitznamen und Kosenamen

  • Jack
  • Säyän
  • Schorti
  • Seanchen
  • Seaner
  • Seani
  • Seani-boy
  • Seaniboy
  • Seanii
  • Seanìn
  • Seany

Ähnliche Vornamen

Häufigste Nachnamen

  1. Sean Monks
  2. Sean Kelly
  3. Sean Paul

Sean in den Medien

Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Sean

Sean Ali Stone
Filmregisseur aus Amerika
Sean Armstrong
deutscher Fußballer
Sean Astin
Schauspieler (Der Herr der Ringe)
Sean Bean
Schauspieler (Der Herr der Ringe, Ronin, The Hitcher)
Sean Bergenheim
Eishockeyspieler
Sean Biggerstaff
Britischer Schauspieler
Sean Brett
Fußballspieler aus Amerika
Sean Brown
Eishockeyspieler aus Kanada
Sean Burke
Schriftsteller
Sean Cannon
irischer Sänger
Sean Carrick
Romanfigur aus der "die Chroniken von Araluen"- Reihe
Sean Cavaliere
Sänger/Model
Sean Cavanagh
Fußballer aus Grenada
Sean Ching-wan Lau
hongkonger Schauspieler
Sean Collins
amerikanischer Eishockeyspieler
Sean Combs
Musiker, Designer, bekannt auch unter Puff Daddy, P. Diddy
Sean Connery
Schauspieler
Sean Deason
amerikanischer Musiker
Sean Desmond Potts
irischer Musiker
Sean Dundee
Fußballer
Sean Evans
Basketballer
Sean Faris
Schauspieler und Model
Sean Fleming
Fußballer aus England
Sean Flynn
Schauspieler(Zoey 101 als Chase Matthews)
Sean Foreman
Sänger der Band "3OH!3"
Sean Gandini
Jongleur
Sean Godsell
australischer Architekt
Sean Gunn
Schauspieler (Gilmore Girls, Guardians of the Galaxy)
Sean Hankinson
Schauspieler aus Amerika
Sean Hoare
irischer Fußballer
Sean Keating
Maler aus Irland
Sean Kenney
amerikanischer Schauspieler
Sean Kingston
Sänger (Beautiful Girls usw.)
Sean Lancaster
Figur aus der Romanserie "Vampira"
Sean Lang
Schlagzeuger der Band "Versengold"
Sean Lennon
Musiker, Sohn von John Lennon
Sean Lundon
Fußballspieler
Sean Mac Aoidh
Dichter aus Irland
Sean Mac Bradaigh
Historiker aus Irland
Sean Maguire
Fußballspieler aus Irland
Sean McAllister
Fußballer aus Großbritannien
Sean Monaghan
amerikanischer Boxer
Sean Moore
englischer Musiker
Sean Murray
Schauspieler (Navy CIS, The Random Years, ...)
Sean O Riordain
irischer Dichter
Sean O'Casey
Schauspieldichter aus Irland
Sean O'Connor
Fußballer aus Großbritannien
Sean O'Pry
US-Amerikanisches Männermodel
Sean Obrien
Fußballer aus Grenada
Sean Oconnor
irischer Fußballspieler
Sean Og O Ciardubhain
Fußballspieler aus Großbritannien
Seán O’Casey
politische Gestalt und Schriftsteller
Sean Patrick Michael Sherrard O'Hagan
irischer Sänger
Sean Paul
Musiker
Sean Pendergrass
amerikanischer Zeichner
Sean Penn
Schauspieler, Oscar-Preisträger
Sean Potts
irischer Musiker
Sean Scott
amerikanischer Beachvolleyballspieler
Sean Smith
Sänger der Band "The Blackout"
Sean Teepen
Fußballspieler aus den USA
Sean Tuohy
Basketballspieler aus Amerika
Sean Whalen
amerikanischer Schauspieler
Sean William Brosnan
Schauspieler, Pierce Brosnans Sohn
Sean Wing
Sänger und Schauspieler
Seann William Scott
Schauspieler (American Pie, Ein Duke kommt selten allein, Welcome to the Jungle, Road Trip)

Sean in der Popkultur

Shaun das Schaf
Figur aus einer humorvollen Animationsserie

Sean in der Linguistik

Sprachwissenschaftliche Daten und Zahlen zu dem männlichen Vornamen Sean wie Silben, Worttrennung und persönliche Namenszahl.

Silben und mehr

Länge
4 Zeichen
Silben
1 Silbe
Silbentrennung
Sean
Endungen
-ean (3) -an (2) -n (1)
Anagramme
Anes, Asen, Nesa, Sane und Sena (Mehr erfahren)Anagramme
Wörter, die aus den Buchstaben eines Wortes - hier Sean - gebildet werden können.
Rückwärts
Naes (Mehr erfahren)Sean ist leider kein Palindrom! Ein Palindrom ist ein Wort, das rückwärts gelesen genau dasselbe Wort ergibt.
Namenszahl (Numerologie)
3 Flexibilität und Leichtigkeit (Mehr erfahren)

Sean in Zahlen (nach ASCII-256-Tabelle)

Binär
01010011 01100101 01100001 01101110
Dezimal
83 101 97 110
Hexadezimal
53 65 61 6E
Oktal
123 145 141 156

Sean in der Phonetik

Erfahre hier, wie sich der Sprachklang von Sean anhand unterschiedlicher phonetischer Algorithmen in Ziffern und/oder Zeichen darstellen lässt und wie der Name korrekt diktiert bzw. buchstabiert wird.

Klang und Laute

Kölner Phonetik
86 (Mehr erfahren)Kölner Phonetik
Phonetischer Algorithmus, der Wörtern nach ihrem Sprachklang eine Ziffernfolge zuordnet.
Soundex
S500 (Mehr erfahren)Soundex
Phonetischer Algorithmus, der ein Wort nach seinem Sprachklang kodiert.
Metaphone
SN (Mehr erfahren)Metaphone
Phonetischer Algorithmus zur Indizierung eines Wortes nach seinem Klang.

Sean buchstabiert

Buchstabiertafel DIN 5009
Samuel | Emil | Anton | Nordpol
Internationale Buchstabiertafel
Sierra | Echo | Alfa | November

Sean in unterschiedlichen Schriften

Dargestellt ist hier der Vorname Sean in verschiedenen Schriftarten sowie Alphabetschriften aus den unterschiedlichsten Sprachen, Kulturen und Epochen.

Schreibschrift
Sean
Altdeutsche Schrift
Sean
Lateinische Schrift
SEAN
Phönizische Schrift
𐤔𐤄𐤀𐤍
Griechische Schrift
Σεαν
Koptische Schrift
Ⲥⲉⲁⲛ
Hebräische Schrift
שהאן
Arabische Schrift
شــهــاــن
Armenische Schrift
Զեան
Kyrillische Schrift
Сеан
Georgische Schrift
Ⴑეან
Runenschrift
ᛋᛂᛆᚾ
Hieroglyphenschrift
𓋴𓇌𓄿𓈖

Sean barrierefrei

Hier kannst du sehen, wie der Name Sean an Menschen mit Beeinträchtigungen kommuniziert werden kann, zum Beispiel an Gehörlose und Schwerhörige in den Handzeichen der Gebärdensprache oder Blinde und Sehbehinderte in der Brailleschrift.

Sean im Fingeralphabet (Deutsche Gebärdensprache)

Sean im Fingeralphabet der Deutschen Gebärdensprache

Sean in Blindenschrift (Brailleschrift)

Sean in Blindenschrift (Brailleschrift)

Sean im Tieralphabet

Sean im Tieralphabet

Sean in der Schifffahrt

Der Vorname Sean in unterschiedlichen Kommunikationsmitteln der Schifffahrt wie dem Morsecode, dem Flaggenalphabet und dem Winkeralphabet.

Morsecode

··· · ·- -·

Sean im Flaggenalphabet

Sean im Flaggenalphabet

Sean im Winkeralphabet

Sean im Winkeralphabet

Sean in der digitalen Welt

Natürlich lässt sich der Name Sean auch verschlüsselt und in digitaler Form darstellen, zum Beispiel als scanbarer QR- oder Strichcode.

Sean als QR-Code

Sean als QR-Code

Sean als Barcode

Sean als Barcode

Wie denkst du über den Namen Sean?

Wie gefällt dir der Name Sean?

Bewertung des Namens Sean nach Schulnoten von 1 (sehr gut) bis 6 (ungenügend). Der gelbe Balken zeigt die Durchschnittsnote aller bisher abgegebenen Benotungen an. Welche Note würdest du diesem Vornamen geben? Stimm ab!

Gesamtnote: 1.9 6 5 4 3 2 1
sehr gut 1 2 3 4 5 6 ungenügend

Zu welchen Nachnamen passt Sean?

Ob der Vorname Sean auch für einen deutschen Familiennamen geeignet ist und wie gut er laut Meinung unserer Nutzer zu klassischen Nachnamen aus anderen Ländern, Sprachen und Kulturen passt, kannst du hier ablesen.

Passt zu einem deutschen Nachnamen (48.8 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (41.5 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (56.1 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (82.9 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (53.7 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (56.1 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (41.5 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (34.1 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (31.7 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (26.8 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (34.1 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (34.1 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (41.5 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (51.2 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (36.6 %)
Was denkst du? Passt Sean zu einem ... Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?

Wie ist das subjektive Empfinden?

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Sean ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit diesem Vornamen in Verbindung bringen.

bekannt (79.5 %) modern (81.1 %) wohlklingend (79.5 %) weiblich (76.5 %) attraktiv (84.8 %) sportlich (78.8 %) intelligent (80.3 %) erfolgreich (76.5 %) sympathisch (86.4 %) lustig (77.3 %) gesellig (78.8 %) selbstbewusst (81.1 %) romantisch (78.0 %)
von Beruf
  • Schauspielerin (4)
  • Sängerin (2)
  • Produzentin (2)
  • Schlosserin (2)
  • Mechanikerin (1)
  • Wissenschaftlerin (1)
  • Barkeeperin (1)
  • Lokführerin (1)
  • KFZ-Mechatronikerin (1)
  • Künstlerin (1)
  • Sportlerin (1)
  • Animateurin (1)
  • Managerin (1)
  • Vertreterin (1)
  • Zahnärztin (1)
  • Verkäuferin (1)
  • Malerin (1)
  • Projektmanagerin (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Sean und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

Der Name Sean ist nach meinem Empfinden ...
unbekannt bekannt
altbacken modern
nicht wohlklingend wohlklingend
weniger männlich sehr männlich
unattraktiv attraktiv
unsportlich sportlich
nicht intelligent intelligent
erfolglos erfolgreich
unsympathisch sympathisch
ernst lustig
zurückgezogen gesellig
schüchtern selbstbewusst
unromantisch romantisch
von Beruf

Kommentare zu Sean

Gast
Gast

Unser Sohn heisst Sean Eric. Er liebt seinen Namen und wir als Eltern finden es toll das er nicht 0815 ist. Mit Englisch in der Schule und den vielen Expats ist auch die Aussprache kein Problem.

Sean P. D.
Gast

Ich halte die Information, dass Sean aus zwei Silben bestehen soll für fehlerhaft. Sean kann man quasi nicht auftrennen ohne die Aussprache zu verändern. Es ist eher so, dass Sean als einzelne Silbe gesprochen wird (quasi: "Scho(r)n")

Gast
Gast

Mein Sohn heißt Sean (wie Sean Connery) David (Däiwid) und ich muss immer schmunzeln wenn meine Oma John zu ihm sagt. Aber ich bin ihr nicht böse, weil sie es nicht mit Absicht so ausspricht. Es ist halt kein einfacher Name und das wussten wir von Anfang an. Blöd finde ich nur, das er in der Schule hin und wieder mit dem Shaun-Schaf geärgert wird und die anderen keinen „Respekt“ vor seinem Namen haben, obwohl sie wissen, das er nicht wie das Schaf geschrieben wird. Ich hoffe, das legt sich, wenn er älter wird.

Sean P.
Gast

Ich selber heisse Sean. Nach meiner Erfahrungen gibt es positive sowohl auch negative. Zum Positivem bekomme ich viele Komplimente für diesen Namen, es sorgt auch für viel Gesprächstoff. Diese Nachnamen habe ich Sean Connery zu verdanke, er ist der Lieblingsschauspieler von meinem Eltern.
Jedoch habe ich Mühe, wenn mein Name „S—E-A-N“ aufgerufen wird. Dann muss ich immer wieder aufklären wie man es richtig ausspricht. Vorallem in der Schulzeit, als meine Lehrerin in der Primarschule nicht akzeptieren wollte, dass die Ausprache eigentlich anders wäre.
Trotzdem trage mein Vorname mit stolz und in der Schweiz kenne ich noch keinen Namensvetter.
Letzlich darf man meinen Nachnamen nicht vergessen. Diesen finde fast spezieller! :-)

LG
Sean P.

Kuscheltier Namen
Gast

Ich finde den Namen voll süß und den werde ich auch an meinen Stoff Tier vergeben :) :)

Neretva
Gast

Liebe Heidi, ist nicht böse gemeint, aber das liegt dann nicht am Namen Sean,sondern an Deinen mangelnden Englischkenntnissen. Englische Sprache ist bekannt dafür, dass gleiche Vokalkombinationen teilweise ganz unterschiedlich ausgesprochen werden. Beispiel: tough vs. though und viele viele mehr. Zudem ist der Name irischen Ursprungs,da ist die Aussprache eh nochmal sehr ungewohnt für deutsche Ohren.
Erst bilden,dann Urteil bilden.

Heidi
Gast

Ich kann die schreibweise Sean nicht mit der Aussprache Shawn oder dergleichen verbinden, da ich finde das wenn es englisch ausgesprochen werden soll es ganz einfach wie alles andere auch das e wie ein i ausgesprochen wird, wie man es in der schule lernt... wie bei sea, oder dean, Jeans oder so..
ausserdem klingt es viel schöner :) und ich würde es immer wider ao aussprechen.

Sean Murray Fan
Gast

Mein Lieblings Schauspieler von Navy Cis heißt Sean Murray in der Serie heißt er Timothy McGee der Name gefällt mir auch gut

Steffi
Gast

Mein Sohn heißt Sean Donovan und ich mag die Kombination sehr zumal es kein 0815 Name ist den es in einer Klasse 4 mal gibt.
Mich nervt es dass fast alle den Namen nicht richtig aussprechen können. Wir sind eben in Deutschland -.- da wird man eh doof angeguckt wenn man irisch schottische oder gälische Namen wählt.

Mandy
Gast

Mein Sohn heißt Sean Tayler und kann mich nicht beklagen das Leute Probleme haben beim aussprechen und er ist 4 und kann sein Name richtig schreiben zumindest den ersten namen

Sandra
Gast

Hi.
Wir haben unseren Sohn Sean Lynn genannt und machen auch immer wieder die Erfahrung, dass die Leute es falsch aussprechen. Manche sprechen es tatsächlich so aus wie man es schreibt/liest.
ich sag dann immer: er wird wie sean connery ausgesprochen, denn der wird auch so geschrieben!
Seinen 2. Namen hat er, weil der Papa und auch schon der Opa mit 2. Namen so heißen :-)

Saoirse
Gast

Ich habe fünf Geschwister und komme ursprünglich aus Irland.
Meine Eltern sind in den 90er Jahren hier nach Deutschland eingewandert, damals war noch keiner von uns auf der Welt.
Sean ist der Name meines Bruders und ein schöner Name, genauso wie die anderen meiner Geschwister.
Es ist nicht immer leicht in Deutschland mit irischen Namen.
Für viele ist es schwierig, sie richtig auszusprechen und es bedarf auch häufig mehrerer Erklärungen bezüglich unserer Herkunft.
Trotzdem liebe ich es, einen so außergewöhnlichen Namen zu tragen!
Grüße an alle, Saoirse, Sean, Roisin, Tara, Rory und Conan.

Seán.K
Gast

Seán ist die gälische Version von John was englisch für Johannes ist.

Luna
Gast

Cooler name

Conor
Gast

Wow, heftige diskussion, die ich hier losgetreten habe :D

Das stimmt schon, dass die typen aus dem Norden shane zu shaun sagen, das liegt einfach am akzent. Die schreibweise lese ich jetzt aber auch zum erstenmal ;)

Aha
Gast

Seán
From Wikipedia, the free encyclopedia:

Seán (Ulster dialect spelling Séan) is an Irish language name.[1] It is Irish borrowing of the Norman French Jehan (see Jean). Anglicisations of the name include Sean, Shane, Shayne, Shaine, Shan, Shon, Shaun, and Shawn. The name Shane comes from the Ulster pronunciation of the name, whereas the names Shaun, Shawn, or Sean come from the way it is pronounced in Munster, Leinster, and Connacht.[2]

ich habe gesag, dass es diese form auch (recht selten) in Ulster gibt und das sollte stimmen ;)

Achja
Gast

Und "Shane: Der Name ist eine englische Form von Johannes und auch eine Abwandlung von Seán oder Shawn." ... also bitte!

Im
Gast

Gegensatz zu dir habe ich das, hier die Wikipedia Antwort "Seán [ʃɔːn] bzw. (in anglisierter Schreibweise ohne Akut-Akzent) Sean ist ein männlicher Vorname.
Seán ist die irische Form von Johannes (engl. Form John).
Es stammt vom zur Zeit der anglo-normannischen Eroberung nach Irland gekommenen französischen Namen Jean, altfranzösisch Jehan (über lateinisches Iōhannēs, altgriechisches Ἰωάννης (Iōannēs) vom hebräischen יוֹחָנָן (Jōħānān), Bedeutung: „Gott ist gnädig“).

Die weibliche Entsprechung mit gleicher Bedeutung im Irischen ist Siobhan [ʃəˈvɔːn], im Englischen Joan oder Jane und im Walisischen Siân oder Sian [ʃɑːn]."
Dort gibts es auch eine wunderbar lange Liste mit Menschen namens Sean (irische und nicht irische) und du wirst Sean und Seán finden aber keinen einzigen Sean...

@Das
Gast

Und wo kommt dann bitte Shane her? google es doch.

Das
Gast

Ist nicht wahr. Kein Ire würde jemals auf die Idee kommen den Namen Séan zu schreiben...

@Conor
Gast

Stimmt so, es gibt aber auch (hauptsächlich) im norden von irland die variante Séan, von der dann der englische name Shane abgeleitet wurde ;)

Conor
Gast

@Jake

und Seamus hat original auch ein fada, aber über dem "e": Séamus
Daher wird der name Scheymes ausgesprochen ;)

Conor
Gast

Die irische version wird übrigens richtig mit einem fada über dem "a" geschrieben: Seán ( dadurch entsteht erst dieser laut wie in engl.:"law")

Irische Namen...
Gast

Machen sexy! Gefällt mir viel besser als der Klassiker John!

@ edanur
Gast

Irrtum! sean wird genauso wie die anderen varianten (shawn und shaun) "schoahn" (mit einem offenem o) ausgesprochen ;-)

hm
Gast

Stimmt Jean Pierre hätte besser gepasst,Geschmacksache eben.Aber hätte bestimmte weniger zu Verwunderung geführt und die Aussprache kommt doch auch hin.
Also vom Klang ist es schon ein schöner Name.Ich meine Jean Pierre ebenso wie Sean.

Na ja
Gast

Das ist schon eine gewöhnungsbedürftige Kombi, irisch und französisch. Ich finde, wenn schon 2 Namen, dann sollten sie auch sprachlich zusammen passen.

Sean Pierre`s Mama
Gast

Mein Sohn heißt Sean Pierre.
Leider mache ich auch immer wieder die schlechte Erfahrung, das Leute obwohl man es ihnen richtig ansagt seinen namen komplett falsch aussprechen.
John Pier kommt dann meist dabei ist es doch nicht so schwer Shawn Pierr also e stumm bei Pierre zu sagen
Das verletzt mich als Mutter sehr denn in der eigenen Verwandschaft kommt das nur vor ich habe echt manchmal eindruck das sie mich gar nicht für voll nehmen wenn ich sage er wird Shawn Pierr gesprochen
Und dabei wollte ich immer diesen Namen für meinen Sohn da ich ihn wuderschön finde aber es tut weh zu hören wie ihn einige Leute zerstören indem sie sich keine Mühe geben bei der Aussprache

edanur
Gast

Ein Junge aus meiner alten Klasse hieß Sean.es wird sin ausgesprochen.

Maria
Gast

Ich habe meinen Sohn Sean genannt, 'Schown' ausgesprochen, mit einem kaum gesprochenen 'w'. Ich finde den Namen auch sehr schön.

Norina
Gast

Mein Bruder heißt Sean und ich finde Sean eine wundervollen Namen !!!...

mandy
Gast

Mein sohn 2, heisst auch sean.
Ich liebe seinen namen :) es gibt immer wieder leute die es nicht richtig sagen, aber welcher namen hat das nicht.
Mein sohn selbst sagen seinen namen fehlerfrei, also kein problem :)

Ivani
Gast

Ich bin schwanger und der Baby's Vater kommt aus Irland und möchte gern das Baby "Sean" nennen. Ich komme aus Brasilien, aber lebe in Deutschland. Ich denke, dass der Name falsch in Brasilien und in Deutschland falsch ausgesprochen wird. Welche Erfahrungen habt ihr?

...
Gast

Der Name sollte zum Nachnamen passen

Ich
Gast

Hi Leute ist ja echt witzig wie über den Namen diskutiert und gewetter wird, jeder weiss es besser etc.. :o) spannend
ich heisse Sean, am einfachsten auszusprechen wie die engl. schreibweise Shawn od. Shaun. Was auch gleich die ameriknische Versionen sind.
"Sean" in div. Sprachen nehm ich an kennen die meisten: John, Johannes, Hans, Jean, Gianni, Giovanni etc... und ist d. männliche Version des Jane, Joan oder der irischen Frauenname Siobhan.
und alles in allem find ich meinen Namen schön :o)

Andrea
Gast

Mein Sohn heißt auch Sean (ausgespr. Shawn). Da ich selbst einen Allerweltsname habe, wollte ich für mein Kind einen Namen haben, den nicht jeder hat. Außerdem fand ich schon länger Connery + S. Penn toll. Ich finde es schade, wenn Eltern diesen super coolen Namen mit Allerweltsnamen wie Lucas oder Luca kombinieren (so heißt doch inzwischen jedes 2. Kind, dass nicht Fynn oder Finn heißt), zumal diese Namen aus einem anderen Sprachraum kommen. Heute stand da was von Sean Jannik Felix...da fehlen mir die Worte.

Mein Sohn hat auch einen zweiten Vornamen (ohne Bindestrich) und der ist natürlich englisch bzw. schottisch. Vollkommen albern sind Kombinationen wie Sean-John. Da Sean die schottische Form vom engl. John ist, könnte man das Kind auch gleich John-John oder Sean-Sean nennen. Außerdem sollte man darauf achten, ob der Name zum Nachnamen passt. Z. B. Sean Krause klingt verboten.

Tanja
Gast

Also mein Sohn heißt Sean und wir sprechen ihn Shawn aus. Finde es jedoch nicht schlimm den Namen Sean Sien oder Se-an auszusprechen. Es soll doch jeder sein Kind nennen wie es ihm gefällt. So steht daß man einen Namen nicht anders aussprechen kann bzw. darf.

Félia
Gast

Mein Klassenkamerade heisst auch Seàn, ihn spricht man "schon" aus.. Sagen aber beinahe alle das erste Mal falsch :P
Ich persönlich finde diesen Namen wunderschön, zumal es ihn bei uns auch nicht sehr häufig gibt.. :)

Mein Bruder
Gast

Heisst Sean und eigentlich finde ich den namen ganz schön. Aber es nervt schon wie viele ihn nicht richtig aussprechen können.

Och Gott
Gast

Von Sean Connery hat doch wohl jeder schonmal gehört und da weiß man doch, wie der Name ausgesprochen wird.

eve@heidi
Gast

das glaub ich dir,zu meiner freundin ihr sohn hat letztens einer zien (gesprochen ) gesagt

Heidi
Gast

Wir haben den Namen Sean vor 18 Jahren für unseren halbirischen Sohn ausgewählt und leisten seitdem Pionierarbeit in Sachen Aussprache und Schreibweise!!
Ohne den familiären Hintergrund hätte ich die Namenswahl heute sicher bereut.

@ Nee
Gast

lass mal lieber sonst wiederholt Jake sich gleich noch mal ...

Nee
Gast

die richtige Aussprache eines Namens ist sogar sehr wichtig. Es wirkt schon etwas bizarr, wenn Eltern nicht in der Lage sind, den Namen ihres Kindes richtig auszusprechen.

jake
Gast

noch einmal kurz; da Ihr ja immer auf dem irisch/gälischen herumreitet, wie sprecht ihr denn SEAMUS aus??? Etwa auch SCHOAMUS?? Ich sag dazu SIEMUS. Bei SEAL sagt ihr SCHOAL? Habt ihr jeans an oder JOANS? ich finde es gibt wichtigeres als über aussprache der namen zu diskutieren und dann die anzupampen die es eurer meinung nach falsch aussprechen.

Genau
Gast

Wieder mal ein "schönes" Beispiel, wie man in seinem Streben, seinem Kind einen besonders ausgefallenen Namen zu geben, daneben liegen kann.

@ Jake
Gast

vlt hatte der Australier deutsche Eltern?

Noch mal für alle zum Mitschreiben - bitte lasst die Finger von Namen von denen ihr keine Ahnung habt!

@ Jake
Gast

Oh gott!!! Seamus spricht man 'schäimes' ...

jake
Gast

noch einmal kurz; da Ihr ja immer auf dem irisch/gälischen herumreitet, wie sprecht ihr denn SEAMUS aus??? Etwa auch SCHOAMUS?? Ich sag dazu SIEMUS. Bei SEAL sagt ihr SCHOAL? Habt ihr jeans an oder JOANS? ich finde es gibt wichtigeres als über aussprache der namen zu diskutieren und dann die anzupampen die es eurer meinung nach falsch aussprechen.

jake
Gast

Also wirklich, was bildet Ihr euch ein? ich kannte einen Australier, der ist um einiges älter als ihr mamis und der sprach SEINEN namen auch SIEN aus. Mein Sohn heißt sean-Lukas und wird auch so (sien) gesprochen. mit CAROLINE kann man auch etliches falsch sprechen CÄROLEINE. also laßt doch jeden rufen wir er will, was gehts euch denn an?!

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Auch diese Vornamen könnten dich interessieren

Andere Mütter und Väter, die den Jungennamen Sean schön fanden, interessierten sich auch für die Vornamen Srecko, Theodor, Traian, Vinko, Wernt, Wolfgerd, Albino, Askwin, Brayden und Clint.

Suche nach Vornamen

Bei der Suche im Vornamenarchiv bitte nur die Buchstaben A-Z und den Bindestrich für Doppelnamen verwenden. Die Suchanfrage muss aus mind. 3 Zeichen bestehen.

Merkzettel

0

Dein Merkzettel ist leer.

Du musst angemeldet sein, um den Merkzettel dauerhaft speichern zu können. Noch kein Mitglied? Jetzt kostenlos registrieren.

Jungennamen von A-Z

Top Jungennamen

  1. Noah
  2. Leon
  3. Paul
  4. Ben
  5. Elias
  6. Emil
  7. Felix
  8. Jonas
  9. Anton
  10. Liam

Top Mädchennamen

  1. Emilia
  2. Emma
  3. Mia
  4. Lina
  5. Mila
  6. Charlotte
  7. Ella
  8. Marie
  9. Lea
  10. Anna

Clandy

Noch kein Kommentar vorhanden

Clandy versteht gar nicht, warum er noch keinen Kommentar erhalten hat!

Zu exotisch, nicht mehr zeitgemäß oder ein echter Geheimtipp?
Was sagst Du zum Namen Clandy?

Du bist gefragt!

Statistische Erhebung zur geographischen Verteilung von Vornamen

Zum Aufbau unserer Vornamenstatistik sind wir auf Deine Mithilfe angewiesen. Welchen Vornamen haben Dir Deine Eltern gegeben, in welchem Jahr wurdest Du geboren und in welcher Region bist Du aufgewachsen?

Neu im Ratgeber

Vornamen mit der Bedeutung Löwe
Löwenstarke Babynamen

Vornamen mit der Bedeutung Löwe

Moderne Mädchennamen
50 zeitgemäße Vornamen für Mädchen

Moderne Mädchennamen

Aktuelle Umfrage

Hättest Du lieber einen Jungen oder ein Mädchen?