Werner

  • Rang 587
  • 1176 Stimmen
  • 1 x Liebling
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine Lieblingsliste aufnehmen und somit Einfluss auf unsere Mitglieder-Charts nehmen.
  • 0 x No-Go
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine No-Go-Liste aufnehmen.
  • 108 Kommentare
Herkunft
Herkunft hinzufügen/bearbeiten
Bedeutung
Bedeutung hinzufügen/bearbeiten
  • altdeutsch
  • altnordisch
  • deutsch
  • germanisch
  • keltisch
  • österreichisch
  • schweizerisch
Wehrhafter, wehrhafter Krieger, Wehrherr, Warner vor Heeren
Länge | Silben Silbentrennung Endungen
6 Zeichen | 2 Silben Wer-ner -erner (5) -rner (4) -ner (3) -er (2) -r (1)
Palindrom Kölner Phonetik Soundex Metaphone
Renrew 3767 W656 WRNR
Morsecode Schreibschrift
·-- · ·-· -· · ·-· Werner
Werner buchstabiert (nach Buchstabiertafel DIN 5009)
Wilhelm | Emil | Richard | Nordpol | Emil | Richard
Werner in Fingersprache für Gehörlose (Fingeralphabet)
Werner in Fingersprache für Gehörlose
Weibliche Form
Weibliche Form hinzufügen
Spitznamen
Spitznamen hinzufügen
Namenstage
Namenstag hinzufügen
  • Keine Angabe
  • Werni und
  • Wörnsi
  • 11. Januar,
  • 18. April,
  • 19. April,
  • 4. Juni und
  • 1. Oktober
Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Werner
Bekannte Persönlichkeit hinzufügen
  • Ernst Werner Siemens (Erfinder, Industrieller & Begründer der Elektrotechnik)
  • Hans Werner Olm (Komiker)
  • Werner Herzog (Filmregisseur)
  • Werner Asam (bayerischer Volksschauspieler)
  • Werner Beinhart (Zeichentrickfigur)
  • Werner Bergengrün (Schriftsteller)
  • Werner Egk (Komponist, Neoklassizist)
  • Werner Faymann (Österreichischer Bundeskanzler)
  • Werner Heisenberg (Physiker, Nobelpreisträger)
  • Werner Helwig (Schriftsteller)
  • Werner Leismann (Deutscher Schlagersänger)
  • Werner Otto Theodor Forßmann (Mediziner; Erfinder des Herzkatheters)
  • Werner Radspieler (emeritierter katholischer Weihbischof im Erzbistum Bamberg)
  • Werner Riepel (Schauspieler)
  • Werner Schreyer (Österreichisches Männer-Topmodel)
  • Werner Schulenberg (Deutscher Schauspieler)
  • Werner Schulze-Erdel (Moderator & Schauspieler)
  • Werner Schwab (Österreichischer Autor & Dramatiker)
  • Werner Thissen (emeritierter Erzbischof von Hamburg)
  • Werner Zeussel (bayerischer Schauspieler)
  • Wernher von Braun (Raketenpionier)
Weitere 16 bekannte Persönlichkeiten ein-/ausblenden
Varianten des Namens
Variante hinzufügen
Ähnliche Vornamen
  • Keine Angabe
Beliebtheitsentwicklung des Jungennamen Werner
Rang 248 im März 2013
Rang 256 im April 2013
Rang 239 im Mai 2013
Rang 222 im Juni 2013
Rang 228 im Juli 2013
Rang 233 im August 2013
Rang 216 im September 2013
Rang 205 im Oktober 2013
Rang 198 im November 2013
Rang 169 im Dezember 2013
Rang 226 im Januar 2014
Rang 203 im Februar 2014
Rang 197 im März 2014
Rang 205 im April 2014
Rang 204 im Mai 2014
Rang 192 im Juni 2014
Rang 181 im Juli 2014
Rang 157 im August 2014
Rang 157 im September 2014
Rang 185 im Oktober 2014
Rang 156 im November 2014
Rang 148 im Dezember 2014
Rang 169 im Januar 2015
Rang 157 im Februar 2015
Rang 156 im März 2015
Rang 149 im April 2015
Rang 161 im Mai 2015
Rang 143 im Juni 2015
Rang 145 im Juli 2015
Rang 140 im August 2015
Rang 144 im September 2015
Rang 136 im Oktober 2015
Rang 160 im November 2015
Rang 126 im Dezember 2015
Rang 163 im Januar 2016
Rang 152 im Februar 2016
Rang 122 im März 2016
Rang 132 im April 2016
Rang 146 im Mai 2016
Rang 132 im Juni 2016
Rang 133 im Juli 2016
Rang 122 im August 2016
Rang 122 im September 2016
Rang 130 im Oktober 2016
Rang 147 im November 2016
Rang 116 im Dezember 2016
Rang 128 im Januar 2017
Rang 137 im Februar 2017
Mär Dez Jan Dez Jan Dez Jan Dez
2013 2014 2015 2016
  • Bester Rang: 116
  • Schlechtester Rang: 276
  • Durchschnitt: 176.59
Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz
  • 14.6 % 14.6 % Baden-Württemberg
  • 23.6 % 23.6 % Bayern
  • 2.4 % 2.4 % Berlin
  • 0.8 % 0.8 % Brandenburg
  • 2.4 % 2.4 % Hamburg
  • 3.3 % 3.3 % Hessen
  • 1.6 % 1.6 % Mecklenburg-Vorpommern
  • 7.3 % 7.3 % Niedersachsen
  • 23.6 % 23.6 % Nordrhein-Westfalen
  • 7.3 % 7.3 % Rheinland-Pfalz
  • 2.4 % 2.4 % Sachsen
  • 4.1 % 4.1 % Sachsen-Anhalt
  • 3.3 % 3.3 % Schleswig-Holstein
  • 3.3 % 3.3 % Thüringen
  • 4.3 % 4.3 % Burgenland
  • 8.7 % 8.7 % Kärnten
  • 21.7 % 21.7 % Niederösterreich
  • 21.7 % 21.7 % Oberösterreich
  • 4.3 % 4.3 % Salzburg
  • 17.4 % 17.4 % Steiermark
  • 8.7 % 8.7 % Tirol
  • 13.0 % 13.0 % Wien
  • 31.6 % 31.6 % Aargau
  • 5.3 % 5.3 % Appenzell Ausserrhoden
  • 5.3 % 5.3 % Luzern
  • 15.8 % 15.8 % Schwyz
  • 5.3 % 5.3 % Solothurn
  • 5.3 % 5.3 % St. Gallen
  • 5.3 % 5.3 % Tessin
  • 5.3 % 5.3 % Thurgau
  • 5.3 % 5.3 % Uri
  • 15.8 % 15.8 % Zürich

Dein Vorname ist Werner? Dann wäre es klasse, wenn Du uns hier Deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Häufigkeitsverteilung der Geburtsjahre aus unserer Erhebung von Personen mit dem Namen Werner
Statistik der Geburtsjahre des Namens Werner

Deine Meinung ist gefragt!

Wie gefällt Dir der Name Werner?
sehr gut 1 2 3 4 5 6 ungenügend
Gesamtnote: 1.9 6 5 4 3 2 1
Passt der Vorname Werner zu einem ...
Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?
Passt zu einem deutschen Nachnamen (57.1 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (90.5 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (57.1 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (23.8 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (33.3 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (47.6 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (42.9 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (33.3 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (42.9 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (14.3 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (23.8 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (9.5 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (9.5 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (0.0 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (33.3 %)

Subjektives Empfinden des Vornamens

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Werner ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen Werner in Verbindung bringen.

bekannt (48.7 %) modern (67.1 %) wohlklingend (72.4 %) männlich (84.2 %) attraktiv (78.9 %) sportlich (71.1 %) intelligent (71.1 %) erfolgreich (69.7 %) sympathisch (80.3 %) lustig (50.0 %) gesellig (61.8 %) selbstbewusst (73.7 %) romantisch (68.4 %)
von Beruf
  • Elektriker (2)
  • Physiker (2)
  • Bauingenieur (2)
  • Staatsanwalt (2)
  • Heizungsmonteur (1)
  • Ingenieur (1)
  • Neurochirurg (1)
  • Wirtschaftsmathematiker (1)
  • Arzt (1)
  • Prüfingenieur (1)
  • Rechtsanwalt (1)
  • Manager (1)
  • Chirurg (1)
  • Kaufmann (1)
  • Programmierer (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Werner und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

unbekannt bekannt
altbacken modern
nicht wohlklingend wohlklingend
weniger männlich sehr männlich
unattraktiv attraktiv
unsportlich sportlich
nicht intelligent intelligent
erfolglos erfolgreich
unsympathisch sympathisch
ernst lustig
zurückgezogen gesellig
schüchtern selbstbewusst
unromantisch romantisch
von Beruf

Kommentare zu Werner

Werner
Gast

Juni 55 5 Jungen im Ort geboren. Alle wurden ein Werner. Der Name kommt garantiert wieder in Mode.
Ich selbst wollte keinen anderen wollen.

@Nicki
Gast

Da hast du völlig recht!
Werner ist ein solider Name, ich kann gut verstehen, dass der in unserer Elterngeneration oft und gern vergeben wurde.

Hi :)
Gast

Mein Onkel heißt Werner der ist über 60!

Chris
Gast

Werner ist top, fertig!
12 points! ;-)

Nicki
Gast

In der entsprechenden Altersklasse ein toller Name!
Werner klingt bodenständig, männlich, mutig, ehrlich, willsensstark, sympathisch und natürlich ist der Klang schön, man muss auch fähig sein, in verschiedenen Altersklassen zu denken, natürlich nennt wohl kaum jemand heutzutage sein Kind Werner, zumindest nicht mit Erstnamen, aber für erwachsene Männer der mittleren Alterslasse+, ist Werner ein solider und sympathischer Name, also Daumen hoch!
Und wenn heutzutage Babys den Namen des Opas oder sogar Uropas al ZN bekommen und dann mit Zweitnamen Waldemar, Josef, Leoplod usw. heißen, dann können sie erst recht mit ZN Werner heißen!

Werner
Gast

Werner ist ein typischer "Generationsname", der heute nicht mehr vergeben wird. Es sei denn, man will an Opas Erbe ran, und nennt den Enkel so. Ich selbst habe ihn nie als belastend oder besonders kreativ empfunden. Er gehört zu mir, wie die Haare und die Fingernägel, nicht mehr und nicht weniger. Haben sich meine Eltern Gedanken gemacht, was der Name bedeutet? Sicher nicht! Die hatten im Krieg ganz andere Sorgen. Also, Namen nicht überbewerten, sie sollen gut klingen und dem Zeitgeist entsprechen.

Mila
Gast

Klasse Name für Männer, die noch Männer sind.
Der Klang ist männlich und sympathisch, verbinde ihn auch mit Ehrlichkeit und Vertrauenswürdigkeit.
Beide Daumen hoch für Werner!

ja Werner
Gast

Wir haben es verstanden.

also
Gast

Ich finde den ehrlich gesagt zu altbacken. Und der Klang ist doch auch nicht schön. Das sage ich, obwohl mein Opa so heißt.

Werner
Gast

Der Name Werner steht für Qualität, klingt einfach schön und männlich und seine Bedeutung spricht für sich.
Der wehrhafte Krieger. Ich möchte jedenfalls nich Jimy Blue heißen. Sicherlich gibt es auch andere schöne Namen, aber Werner wird nie aussterben. Denn Qualität ist beständig .

Werner
Gast

Ich bin jetzt 32 Jahre alt und fange erst gerade an mich an den Namen zu gewöhnen. Wenn man mich sieht, stellt man sich genau so keinen Werner vor :-) Aber mittlerweile denke ich immer mehr, dass es ein schöner harmonischer deutscher Name ist.

Werner
Gast

Warum sollte ich nicht Werner heißen?

Werner

So
Gast

Ein Quatsch. Du heißt garantiert nicht Werner.

Pechvogel
Gast

Ich heiße auch Werner. Aber einige Mitschülerinnen nennen mich Stinkmorchel, Ich weiß nicht, warum sie mich so kränken. Ich stinke doch viel weniger als sie.

Werner

Sandra
Gast

Ne zu altmodisch der Name. Der Name Werner ein Name für die ältere Generation.

Werner
Gast

Ich bin jetzt 34 und finde meinen Namen super, so heißt auf alle Fälle nicht jeder. Früher in der Schule fand ich in nicht so gut, besonders zu der Zeit als der Film Werner-Beinhart aktuell war, da jeder irgendeine Spruch aus dem Film zu mir sagen musste.

@ Nein
Gast

Der war aber auch zu dieser Zeit nicht mehr modern, die 66 Jährigen heißen vorwiegend Jürgen, Dieter, Wolfgang, Klaus. Werner hieß mein Opa, der wäre jetzt 89. da war er in.

Nein
Gast

Name der Elterngeneration,mein Vater (66) heißt so:
Klar schon älter,nix für heute aber ein soldier Name.

Lina
Gast

Ebenso wie Paul,Leopold,Ludwig,Emil usw. Name der Opa-Genaration, zu altmodisch.

ja also
Gast

Mein Opa Jahrgang 1925 hieß so. Ich würde aber heute kein Kind so nennen. Der Name ist doch recht altbacken.

Thomas
Gast

Werner ist ein sehr schöner Name!Mein Bruder heißt so;er ist Jahrgang 1951.Ich finde es klasse,wenn auch heutige Kinder Werner heißen dürfen.
Mein Bruder wurde als Kind "Wernerle" genannt;wir sind aus der Pfalz

Haha
Gast

Ja, ist mir auch gerade aufgefallen -.-

Bin heut so verpeilt, mein gott Walter ;P

unter mir
Gast

Niemand, es heißt nämlich Walter, du Witzbold.

Haha
Gast

Werner war nicht groß, war eher klein...

...wer kennt's?

@ Werner unter mir
Gast

Es heißt autochthon. Wennman schon mit Fremdwörtern um sich schmeißt, um sich aufzuwerten, dann bitte richtig.
Ich würde nicht so barsch reagieren, hättest du dich selbst nicht so abwertend über andere Namen geäußert, mein Lieber. Da kommt mir immer die Galle hoch.
Werner hieß mein Opa, zu ihm hat der Name gepasst. Jetzt ist er out.

Werner der x-te hier
Gast

Früher mochte ich den Namen überhaupt nicht, aber jetzt bin ich eigentlich froh darüber. Er ist kurz, prägnant, autochton und einfach klangvoll. Übrigens gibt es den Namen sehr wohl im Ausland: auf englisch lautet er z. B. "Warren" und auf französisch "Garnier". Und vor allem bin ich froh, dass ich den Namen Werner trage und nicht so bescheurten Asi-Namen wie Justin, Robin oder Kevin. Tja. damals haben die Eltern sich noch einigermaßen verantwortlich ihren Kindern gegenüber verhalten, und das ging schon bei der Namensauswahl los. ;-)

nee unter mir
Gast

Der Name ist absolut nicht weltweit beliebt. Seine Beliebtheit ist wirklich sehr eng auf den deutschsprachigen Raum begrenzt und ich kenne eigentlich nur Werners, die jenseits der 80 sind, u.a. mein Vater seelig. Mit einer Ausnahme, der ist aber auch schon 60.

Werner123
Gast

Also Werner ist der coolste Name. Er ist einfach sehr weltoffen und weltweit beliebt. Würde nie einen anderen Namen haben wollen. In meiner Klasse waren drei Werner und eine Wernadette und ich bin lange noch kein Rentner.

werner kiddy
Gast

Mein vater heißt mit zn werner, mag diesen namen überhaupt nicht, hat einen weichen klang aber würde nicht so mein kind nennen!

Hanne
Gast

Ich bin auch eine Werner- Tochter. Und für meinen Vater war der Name passend und in Ordnung. Aber im Moment ist er wohl wirklich nicht so angesagt, ich würde mein Kind auch nicht so nennen. Vielleicht kommt seine Zeit mal wieder, kann ja sein.

Katharina
Gast

Es geht nicht immer nur nach Mode. Man sollte einen Namen waehlen der einem gefaellt. Mein Uropa hiess Werner und ich finde den Namen einfach geil. War frueher auch nicht so haeufig, und er war auch immer der einzige zwischen den Ottos, Wilhelms,... Leider hat er meine Geburt um 3 Monate verpasst... Er war aber schon fast 91.

Bienchen
Gast

Auch ich bin die Tochter von einem Werner.
Finde den Namen so toll wie meinen Papa.
Hab ihn zum knuddeln gerne auch wenn er manchmal beinhard ist :)
Schade dass es so wenig schöne deutsche Namen gibt.

Goldi (51)
Gast

Werner ist ein edler Vorname und ich bin stolz drauf! Meine Töchter ebenso!
Nervig isses, wenn meine Ex mich mit "Werni" vollsülzt...
Völlig exakt wird er aber "Wäänää" ausgesprochen :o)

Werner
Gast

Wenn so ein niedliches Büblein zur Welt kommt, muss es einfach Wernerli heissen.
Es gibt bei uns in der Schweiz sogar einen Werner- Verein. Er tagt einmal im Jahr und das Traditionale Mittagessen ist Erbsenmus mit Eisbein.......

Werner
Gast

Na, dass es keinen in diesem Alter mit dem Namen Werner gibt, das sehe ich nicht so. Ich bin 26, aber auch voll und ganz zufrieden mit meinem Namen, kurz und prägnant, einfach Werner.

Grüße an alle "Herren Werner'sens" =)

cb
Gast

Mein freund heißt so.. ist 28 jahre... und er passt wie die faust aufs auge... und cool ist, keiner heißt in diesem alter wie er - so weiß man immer, WER gemeint ist! :)

.
Gast

Mein Opa und mein Onkel heißen so. Ich finde den Namen sehr schön, aber eher für ältere Leute.

so
Gast

Hieß mein Vater. Für ihn fand ich den Namen okay, aber heute nicht wirklich.

aber ehrlich
Gast

Was soll daran amüsant sein. Er ist eben einfach im Moment ziemlich out.

Ich
Gast

finde den Namen nicht amüsant. Ich mag ihn nur nicht sonderlich.

Werner
Gast

An alle die meinen Namen amüsant finden: bei manchen Namen die unsere Kinder heute so tragen sollte man die Eltern auf Schadenersatz verklagen. Werner ist klar, nicht zu verniedlichen und ich habe auch noch keinen kennengelernt der ihn lustig findet. (Ausgenommen bei der Zeichentrickfigur, die ich übrigens mag!) LG euer Werner

Bettina
Gast

Mein Mann heißt Werner und ich LIEBE diesen Namen : ))

Tikki
Gast

...ich wüsste ja gar zu gerne, was die jungen Leute in 20 Jahren dazu sagen, wenn sie unsere heutigen Einträge in diesem Forum lesen. Vielleicht sagen sie dann "Werner - ein süßer Name" und "Peaches" ...wie kann man sein Kind nur so nennen....nur alte Frauen heißen so" Hoffentlich bleibt das Forum so lange bestehen.

unter mir
Gast

Ist eben alles Geschmackssache. Ich würde mein Kind auch nicht so nennen, aber ebensowenig würde ich Namen wie Friedrich, Richard, Paul oder Robert, nehmen. Auch alles alte Namen, die wieder Verwendung finden.

lenaa
Gast

Haha. oh nee für ein kind geht dieser name gaaarnicht. dazu fällt mir ne lustige geschichte ein:

in der stadt hab ich mal mit meiner mutter eine frau mit einem richtig süßem baby getroffen..und irgendwann fragen wir sie so: ach sie haben aber ein süßes baby, wie heißt es denn? und plötzlich haut die frau so raus: Werner.
ich gucke voll schockiert und mama so: ääähm....schööööön.(:
:D:D:D:D

Mmhhh
Gast

Ich sehe dein Kommi... aber der Inhalt fehlt...

Soviel zu diesen Thema !
Gast

Aufgepast Ihr Nasen, ich selbst heiße Werner und wer meint er sei was besseres NUR weil er/sie anderst heist dem sei gesagt ,,|,, (Ô.o) ales Klar soweit !

Ich bin
Gast

Auch eine Werner- Tochter. Und für meinen Vater war der Name in Ordnung. Aber heute würde ich mein Kind nicht so nennen.

Klaus
Gast

Wehe, wenn nochmal jemand schreibt, Werner wäre altmodisch!! Vanesse-gele??:-))

wie schön, noch ne Wernerstochter!
Gast

Ich glaube wir können bald einen Wernerstochterclub aufmachen

Simone
Gast

Mein Paps heißt auch Werner.
Ich magen den Namen.Vielleicht deswegen.
Finde es aber auch schön.dass der Name ein bisschen selten ist.Zumindest hier in der Gegend.

@ Hahaha
Gast

Für dich ist auch so ein kleines Comic Realität, was ? Mein Gott, ist das flach.

cool
Gast

Werner Wernersen ;-)

Hahaha
Gast

"Wöööörnaaaaar"... watn Name!! Brösel wusste schon warum es ein Werner sein musste...

Unter mir
Gast

Naja,eigentlich meinte ich damit,dass Wolfgang Amadeus Mozart ja oft bei Hofe war,um da irgendwas vorzuspielen. Aber richtig Sinn hat's ja nicht...Also nicht zu ernst nehmen Ist halt ein typisches Anzeichen von schnell produzierten Kommentaren.Zumindestens bei mir ;)

@ ???
Gast

Wieso Audienz bei Hofe, kannste das mal erklären ? Verstehe ich nicht.

Vorsicht
Gast

es wimmelt hier nur so von Wernertöchtern!
Das "Giggerl" (bayrisch "Gockel")ist auch schon in der Bratröhre gelandet.....

???
Gast

Hmm...Werner Amadeus Hubert. Fesche Kombination XDD. Hatte man eine Audienz bei Hofe (bezüglich Amadeus)? Also früher mag der Name ja noch ganz gut gewesen sein,aber heute? Fraglich... Mein Onkel hieß ja auch so und den haben 'se dann Wiener Würstchen oder so genannt...

Lily
Gast

Furchtbar!!! ich kenn einen der heißt..haltet euch fest...: WERNER AMADEUS HUBERT !!!!!!!
hahahahahaha....soooo lustig... ich mein werner ansich is ja schon nich so toll aber den namen mit amadeus hubert zu kommbinieren is echt zu heftig, oder?!!!! *lachanfall*

@ Giggel
Gast

Wer sagt Wörnär ? Sowas blödes habe ich überhaupt noch nicht gehört.

@ Giggel
Gast

Vorsicht, gell! ........Du hast es hier mit einer unübersehbar großen Zahl von ihre Väter liebenden Werner-Töchtern zu tun!!!!

giggel
Gast

wie sacht man wörnär den supa?

Tochter eines Super-Werners
Gast

Ach, ihr Werners! Freut Euch über Euren Namen.
Meine Mutter konnte so schön "Werner" sagen, dass es eine reine Freude war.

giggel
Gast

wörnärrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrr

Werner
Gast

Meinen Vornamen find ich immer noch gut.
Es läßt sich wenig albern mit dem Namen.

...und Werner Brösel, dieser Trickfilm Werner
ist nicht so mein Ding :-)

Dada
Gast

Ein toller Mann mit einem tollen Namen !

Jetta
Gast

Ein super Name! Mein Vater hieß übrigens auch Werner

Tochter eines tollen Werners
Gast

Wie gesagt, mein Vater heißt Werner und deshalb finde ich den namen auch toll:)
Bei jüngeren Leuten find ichs allerdings komisch...Für mich sind Werners über 50...

Stefan
Gast

Einer der schönsten deutschen Vornamen. Selten geworden aber ich kenne nur großartige Träger dieses Namens.

Meike
Gast

Mein Freund heißt Werner, er ist 37 Jahre alt. Manchmal denke ich, manno, dieser Name ist aber schon sehr alt und unmodern. Dann denke ich aber, dieser Name ist doch nicht so schlecht, denn eigentlich weiß jeder wie man diesen Namen schreibt und es kann kaum zu irgendwelchen Schreibfehlern kommen, wie bei sogenannten Modenamen, oder? Ich lieb meinen Werner, lach. Außerdem gibts ja auch Spitznamen. Aus unserem Freudeskreis nennen ihn alle "das Wörni". Finde ich gut. Lieben Gruß an alle, von einem Werner-Liebhaber, grins.

andere Tochter eines Werner
Gast

ich find den Namen gut. Er kommt bestimmt wieder. Genau wie Emil und Emma
Grüße an alle Werner

tochter eines werner @ betty
Gast

Der name ist aus der mode gekommen, das stimmt, nicht schön ? Das kann man diskutieren. Aber das von einer betty ? Was glaubts du, wie alt dein name ist. Ich kenne eine betty, die ist anfang 90.

Arno Werner
Gast

Mein Grossvater hatte den namen Werner und ich bewundere ihn heute noch ca. 12 Jahre nach seinem Tod.

anna, freundin von einem werner
Gast

Mein freund heißt werner..er ist 19....

Werner
Gast

Ist ein schöner alter deutscher Vorname

Körschie
Gast

Ich finde den namen altmodisch..aber muss denn alles so neumodisch sein?Mein Mann heisst so.Ich find gut.Es gibt schlimmere Namen heutzutage...Zb Städtenamen.Aber jeder des seinen der es gut findet.
Ein hallo an die Werner...

Laura
Gast

Mein vater heißt werner deshalb hab ich mich an den namen gewöhnt und kann auch nicht beurteilen ob er gut oder nicht gut klingt ...
ich mag ihn aber ;)

Talina
Gast

Mein Papa heißt Werner
hab dich lieb

2fache Mama
Gast

Mein Sohn heißt Fynn Jannik Werner, und meine Tochter heißt Annika Sophie Edeltraud. Gerufen werden sie aber nur mit dem 1. Namen. Werner und Edeltraud sind meine geliebten Großeltern. Oma Edeltraud schon 88, Opa Werner schon 93, und beide immer noch topfitt!

Betty
Gast

Werner ist altmodisch und nicht so schön...

Andrea
Gast

Mein Opa hieß Werner. Ich mag den Namen, strahlt Ruhe, Bodenständigkeit und Männlichkeit aus (für mich).

werner t./hamburg
Gast

Mein name ist werner, bin jahrgang 1969 und es nervt mich wenn meine mama mich WERNI nennt

Werner (45)
Gast

Meine Eltern wollten auch einen Namen, den nicht "alle" haben. Tja, und ICH muß nun damit leben ...

Nicole
Gast

Mein Papa heisst Werner. Ich liebe dich.

Helena
Gast

Mein Papa heißt auch Werner....ein etwas altmodischer Name, aber zu ihm passt er genau...=)

John
Gast

@ Sigrun
Mein Problem! Bist wohl Lehrerin? Außerdem kennst Du meinen Boss nicht.

Ines
Gast

Naja zu älteren Männern passt der Name vielleicht gut. Aber zu kleinen Jungs????? Nicht wirklich...

Sigrun
Gast

Mein Mann heisst auch Werner, und ich finde dass ist einer der schönsten Männernamen in Deutschland.

Vor allem ist der doch auch nicht zu lang!?!

Wie kann es da deinem Chef einfallen dich einfach anders zu nennen?

Balki
Gast

An John:
Was du machen mit Frau ist nix gut....Was sollen so eine Quatsch. Einer von mein viele Kinder heißen auch Werner und ist gute Name. Schreibe Du mal gute Sachen nicht so viele Dummzeug.

@ john boy
Gast

Deine Frau sollte dich verlassen!

Onkel K
Gast

Schluss jetzt!

John
Gast

Ich hieß früher mal Werner, aber das war meinem Boss zu lang. Seitdem heiße ich für alle John. Neulich hat mich meine Alte gefragt, ob sie mich mal wieder Werner nennen darf. Da hab ich Ihr gesgt, dass sie sich das abschminken kann. Ansonsten hab ich kein Problem damit.

Werner (50)
Gast

Zugegeben, heute nicht mehr der modernste Name. Aber ich kenne keinen (inkl. mich!!!) der charakterlich und äusserlich nicht mindestens 1/3 jünger ist als auf dem Pass steht. Also: Werner macht jung - und glücklich! Für Nebenwirkungen, beachten Sie die Packungsbeilage...

Werner
Gast

Beinhart!

Nicole
Gast

Mein lieber Papa heisst WERNER und ist der beste Papa auf der Welt

Werner 22
Gast

@vanny: die namen find ich langweilig und zudem heißt ja jeder so, und ich bin stolz drauf das ich einen sehr individuellen namen hab und ich bin 22

Sisi
Gast

Mein Schatz heißt Werner...seitdem gefällt mir der Name...*g*

Hikari
Gast

Hm, also ich finde den Namen eigentlich gar nicht mal schlecht, gut er ist schon etwas älter aber naya.
Ahja die Mehrzahl von Werner ist Werner, also: ein Werner, zwei Werner....ähm ja^^

Vanny
Gast

@Franziska:
Vielleicht sollten sie sich das nochmal überlegen! Ich meine, Werner ist ein etwas veralteter Name, er wird automatisch als lachhaft bei manchen gelten. Ich hätte auch sehr gerne einen Jungen. Meinen Sohn würde ich etwas "aktuelles" wie z.B.: Tom, David, Mario oder so geben. Die Namen finde ich sehr schön. Es gibt ntürlich auch andere schöne Namen...! Das ist nur meine Meinung. Es ist okay, wenn sie ihnen nicht gefällt.
Gruß
Vanessa

werner
Gast

ICH heiße so geil oder?

Franziska
Gast

Ich bin schwanger und werde meinen Sohn Werner nennen

Deborah
Gast

Mein Papa heißt Werner. Einer seiner Freunde heißt auch Werner. In seiner Realschulklasse Mitte der 1970er Jahre gab es sogar 3 Werner. Kleine Quizfrage: Was ist eigentlich die Mehrzahl von Werner ?

Ich
Gast

Finde Werner ist ein sehr schöner Name. Kenne aber auch keinen jüngeren der so heißt. Schade eigentlich...

So ein Mädchen
Gast

Kenne einen der Anfang 20 ist!!! Mag Werner lieber als Fynn/Finn, Luca, Levin....

........
Gast

........naja, möglich wäre es. Ich kenne zwei Werner`s, aber wie gesagt schon älteres Baujahr. Paul ist ja auch wieder aktuell geworden.

@ ...........
Gast

In 30 Jahren vielleicht schon...

...........
Gast

.......das ist ja schön, spricht für den Namen.
Es werden wohl nicht mehr sehr viele Jungs Werner genannt.

anonyme girls
Gast

Onkel Werni lacht viel....!

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Mit Senden Deines Beitrags erkennst Du unsere AGB an und erklärst Dich mit der Netiquette einverstanden.

Kommentare zu anderen Vornamen

Mädchenname Carina

Kommentar von Carina

Gibt also doch mehr - mit diesem Namen - als ich vor Jahren noch meinte.. Der Grund für die Namenauswahl me...

Mädchenname Wanda

Kommentar von Gabriella Antonia

Ich heiße Gabriella Antonia und bin 12 Jahre alt,meine kleine Schwester heißt Marietta Wanda und ist 5 Jahr...

Jungenname Benjamin

Kommentar von florian

Benjamin ist ein schöner name, und opa ben hört sich doch nicht schlecht an ...

Vornamen nach Sprache und Herkunft

Zur Vornamensuche nach Sprache und Herkunft

Du bevorzugst amerikanische Namen oder magst den Klang des Nordfriesischen? Unser Bereich zur Sprache und Herkunft gibt Dir die Möglichkeit, ganz gezielt nach einem europäischen oder internationalen Vornamen für Dein Kind zu suchen.

Heutige Namenstage

Zu den Namenstagen

Wir gratulieren allen Menschen mit dem Vornamen Castulus, Lara, Larissa, Ludger, Manuel und Stefanie ganz herzlich zu ihrem heutigen Namenstag!

Auch diese Vornamen könnten Dich interessieren