Noa

  • Rang 1003
  • 585 Stimmen
  • 5 x Liebling
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine Lieblingsliste aufnehmen und somit Einfluss auf unsere Mitglieder-Charts nehmen.
  • 1 x No-Go
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine No-Go-Liste aufnehmen.
  • 207 Kommentare
Herkunft
Herkunft hinzufügen/bearbeiten
Bedeutung
Bedeutung hinzufügen/bearbeiten
  • aramäisch
  • hebräisch
  • jüdisch
  • schwedisch
  • schweizerisch
Stammt aus dem Hebräischen und bedeutet „die Ruhe bringende“, es gibt aber auch Angaben die das genaue Gegenteil sagen: Noa soll auch "Bewegung" bzw. "die Bewegende" heißen. In der Bibel eine der fünf Töchter Zelofhads.
Der Name ist nicht mit dem männlichen Namen Noah verwandt.
Länge | Silben Silbentrennung Endungen
3 Zeichen | 1 Silbe Noa -oa (2) -a (1)
Palindrom Kölner Phonetik Soundex Metaphone
Aon 6 N000 N
Morsecode Schreibschrift
-· --- ·- Noa
Noa buchstabiert (nach Buchstabiertafel DIN 5009)
Nordpol | Otto | Anton
Noa in Fingersprache für Gehörlose (Fingeralphabet)
Noa in Fingersprache für Gehörlose
Männliche Form
Männliche Form hinzufügen
Spitznamen
Spitznamen hinzufügen
Namenstage
Namenstag hinzufügen
  • Noah
  • Nana,
  • Noi,
  • Noni,
  • Nonnerl,
  • Nono,
  • Nöö,
  • Nörle,
  • Notschel und
  • Ona
  • Keine Angabe
Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Noa
Bekannte Persönlichkeit hinzufügen
  • Noa Ben Arzi (Enkelin des früheren israelischen Ministerpresidenten Jizchak Rabin)
  • Noa Kiepenheuer ((1893–1971), deutsche Übersetzerin und Verlegerin)
  • Noa Kirel (Sängerin, Model)
  • Noa Sow (Künstlerin, Musikerin)
Beliebteste Doppelnamen mit Noa
Varianten des Namens
Variante hinzufügen
Ähnliche Vornamen
Anagramme
Beliebtheitsentwicklung des Mädchennamen Noa
Rang 196 im Januar 2014
Rang 169 im Februar 2014
Rang 170 im März 2014
Rang 181 im April 2014
Rang 186 im Mai 2014
Rang 186 im Juni 2014
Rang 164 im Juli 2014
Rang 145 im August 2014
Rang 161 im September 2014
Rang 166 im Oktober 2014
Rang 152 im November 2014
Rang 133 im Dezember 2014
Rang 151 im Januar 2015
Rang 149 im Februar 2015
Rang 142 im März 2015
Rang 130 im April 2015
Rang 133 im Mai 2015
Rang 128 im Juni 2015
Rang 133 im Juli 2015
Rang 142 im August 2015
Rang 136 im September 2015
Rang 130 im Oktober 2015
Rang 115 im November 2015
Rang 119 im Dezember 2015
Rang 163 im Januar 2016
Rang 160 im Februar 2016
Rang 147 im März 2016
Rang 146 im April 2016
Rang 140 im Mai 2016
Rang 136 im Juni 2016
Rang 121 im Juli 2016
Rang 115 im August 2016
Rang 116 im September 2016
Rang 129 im Oktober 2016
Rang 124 im November 2016
Rang 127 im Dezember 2016
Rang 151 im Januar 2017
Rang 149 im Februar 2017
Rang 137 im März 2017
Rang 128 im April 2017
Rang 134 im Mai 2017
Rang 122 im Juni 2017
Rang 129 im Juli 2017
Rang 137 im August 2017
Rang 117 im September 2017
Rang 132 im Oktober 2017
Rang 128 im November 2017
Rang 133 im Dezember 2017
Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan Dez
2014 2015 2016 2017
  • Bester Rang: 115
  • Schlechtester Rang: 245
  • Durchschnitt: 159.73

Diese Grafik zur Beliebtheitsentwicklung des Namens Noa stellt dar, wie sich dessen Beliebtheit bei den Besuchern von Baby-Vornamen.de im Laufe der Jahre verändert hat. Die Beliebtheit des Vornamens wird dabei durch den im jeweiligen Monat erreichten Rang auf Grundlage der abgegebenen Stimmen bestimmt.

Geburten in Österreich mit dem Namen Noa seit 1984
Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
993 56 Statistik Austria 2016

Erläuterung: Der Name Noa belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 993. Rang. Insgesamt 56 Neugeborene wurden seit 1984 so genannt.

Land wählen:
Platzierungen von Noa in den Vornamencharts der Schweiz
Platz 441 in den offiziellen Vornamencharts von 1998
Platz 313 in den offiziellen Vornamencharts von 1999
Platz 139 in den offiziellen Vornamencharts von 2000
Platz 175 in den offiziellen Vornamencharts von 2001
Platz 188 in den offiziellen Vornamencharts von 2002
Platz 172 in den offiziellen Vornamencharts von 2003
Platz 148 in den offiziellen Vornamencharts von 2004
Platz 171 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 182 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 233 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 230 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 287 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 384 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 255 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 280 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 297 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 340 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 310 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
Platz 258 in den offiziellen Vornamencharts von 2016
1998 2000 2009 2010 2016
  • Bester Rang: 139
  • Schlechtester Rang: 441
  • Durchschnitt: 252.79

Dargestellt sind hier die Platzierungen des Vornamens Noa in den offiziellen Vornamen-Hitlisten der Schweiz, die jedes Jahr vom Bundesamt für Statistik veröffentlicht werden. Die vollständigen Top 30 Vornamencharts der Schweiz findest Du auf unserer Seite "Beliebteste Vornamen der Schweiz".

Land wählen:
Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz
  • 17.3 % 17.3 % Baden-Württemberg
  • 15.4 % 15.4 % Bayern
  • 5.8 % 5.8 % Berlin
  • 5.8 % 5.8 % Hamburg
  • 7.7 % 7.7 % Hessen
  • 3.8 % 3.8 % Mecklenburg-Vorpommern
  • 3.8 % 3.8 % Niedersachsen
  • 23.1 % 23.1 % Nordrhein-Westfalen
  • 7.7 % 7.7 % Rheinland-Pfalz
  • 3.8 % 3.8 % Sachsen
  • 3.8 % 3.8 % Schleswig-Holstein
  • 1.9 % 1.9 % Thüringen
  • 100.0 % 100.0 % Niederösterreich
  • 8.3 % 8.3 % Aargau
  • 25.0 % 25.0 % Bern
  • 8.3 % 8.3 % Obwalden
  • 8.3 % 8.3 % Thurgau
  • 8.3 % 8.3 % Zug
  • 41.7 % 41.7 % Zürich

Dein Vorname ist Noa? Dann wäre es klasse, wenn Du uns hier Deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Häufigkeitsverteilung der Geburtsjahre aus unserer Erhebung von Personen mit dem Namen Noa
Statistik der Geburtsjahre des Namens Noa

Deine Meinung ist gefragt!

Wie gefällt Dir der Name Noa?
sehr gut 1 2 3 4 5 6 ungenügend
Gesamtnote: 1.4 6 5 4 3 2 1
Passt der Vorname Noa zu einem ...
Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?
Passt zu einem deutschen Nachnamen (80.0 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (72.0 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (76.0 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (52.0 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (52.0 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (64.0 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (64.0 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (36.0 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (24.0 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (20.0 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (44.0 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (32.0 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (72.0 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (76.0 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (44.0 %)

Subjektives Empfinden des Vornamens

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Noa ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen Noa in Verbindung bringen.

bekannt (34.0 %) modern (82.1 %) wohlklingend (85.3 %) weiblich (64.7 %) attraktiv (85.9 %) sportlich (75.0 %) intelligent (83.3 %) erfolgreich (76.3 %) sympathisch (82.7 %) lustig (69.9 %) gesellig (73.7 %) selbstbewusst (75.0 %) romantisch (65.4 %)
von Beruf
  • Künstlerin (3)
  • Lehrerin (1)
  • Diakonin (1)
  • Erzieherin (1)
  • Anwältin (1)
  • Reiseleiterin (1)
  • Sängerin (1)
  • Wissenschaftlerin (1)
  • Pferdeflüsterin (1)
  • Schauspielerin (1)
  • Model (1)
  • Forensikerin (1)
  • Kosmetikerin (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Noa und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

unbekannt bekannt
altbacken modern
nicht wohlklingend wohlklingend
weniger weiblich sehr weiblich
unattraktiv attraktiv
unsportlich sportlich
nicht intelligent intelligent
erfolglos erfolgreich
unsympathisch sympathisch
ernst lustig
zurückgezogen gesellig
schüchtern selbstbewusst
unromantisch romantisch
von Beruf

Kommentare zu Noa

Isabel
Gast

Definitiv kein neuer weiblicher Vorname, nur, wie manche bereits erwähnt haben, unbekannt!! Ich finde "Noa" wünderschön für ein Mädchen

Jana
Gast

Sollte ich doch irgendwann ein Kind bekommen, das ein Mädchen wird, werde ich sie Noa nennen :)

Noa
Gast

Ich heise noa

Arche
Gast

Und wenn die Noa etwas mollig ist, kann man ihr noch den Erstnamen Arche geben. Denn da geht viel hinein.

Eva
Gast

Not ist für mich DER Name einer sehr attraktiven weiblichen Person jeden Alters.

Claudia
Gast

Schönster Mädchenname!

Noa
Gast

Ich heiße Noa Shoshana, ein Großteil meiner Familie kommt aus Israel und da war es für meine Eltern klar, dass ich einen hebräischen Namen bekommen. Mit Noa kann ich gut leben, aber Shoshana finde ich persönlich schrecklich. Ich asoziiere den mit Schleim oder irgendwelchen Algen. (Viele mögen den Namen aber ich finde Namen mit zu vielen o's und u's allgemein schlimm)

Noa-sophie
Gast

Als meine Eltern meinen Namen 'Noa' ausgewählt haben hießen sehr wenige so doch jetzt wird dieser Name immer populärer und dass stört mich aber sonst finde ich meinen Namen sehr schön. Klar gibt es immer Leute die sagen dass dies eigentlich ein Männername ist , aber solche Leute hänseln jeden Namen .

Noa
Gast

Mein Name ist Noa und ich finde ihn sehr schön.Man muss eh einen weiblichen zweit Namen haben ,meiner ist Sophia.Ich finde ihn cool ,da nicht so viele so heiße.

Mama
Gast

Mir gefällt der Mädchenname Noa sehr gut. Sollte ich noch ein Mädchen bekommen, wird sie auf jeden Fall Noa heißen. Über den Zweitnamen mach ich mir noch Gedanken (evtl. Emilia oder Isabel)

Bina
Gast

Wunderschöner Name für ein Mädchen

Noa
Gast

Ich mochte meinen Namen nicht wirklich als ich jünger war, da mir oft gesagt wurde das Noa ein männlicher Name ist, was ja auch stimmt. Auch jetzt noch finde ich den Namen nicht so schön, aber alle diese vielen netten und schöne Kommentare heitern mich auf und machen mich stolz Namensträgerin von Noa zu sein.
Danke!

Noa
Gast

Also ich bin 14 und heiße Noa und ich mag meinen Namen wirklich sehr da ich einfach finde das es etwas besonderes ist wenn man nicht wie jeder andere heißt, meine namensbedeutung finde ich jetzt nicht ganz so toll weil ich überhaupt nicht zappelig bin eher ruhig aber oke in der Schule werde ich schonmal angesprochen aber eher von Lehrern die meinen ich würde Nora heißen aber es geht

Noa
Gast

Echt cooler name

Geschwisterlove
Gast

Meine Schwester heißt auch Noa Rose, viele sagen das, dass ein Jungenname ist aber das stimmt nich :)
Es ist beides

nein,
Gast

Ich finde überhaupt nicht, dass der Name weiblich klingt, er ist doch eher durch den Noah aus der Bibel bekannt. Und das h am Ende hört man ja nicht, außer, man spricht den Namen hebräisch aus und sagt Noach. Aber wer macht das schon. Also, für mich ist der nur als Jungenname schön.

Dani
Gast

Wir haben vor Jahren lange nach einem schönen Mädchennamen gesucht und uns dann in diesen, wie wir finden, sehr weiblichen und schönen Namen verliebt.Unsere Tochter ist mittlerweile drei und trägt den Namen Noa Ylvi, wobei der Rufname Noa ist. Die Reaktionen waren und sind nahezu durchweg positiv und wir freuen uns schon darauf, wie sie ihn selbst finden wird, wenn sie versteht, dass er schon etwas außergewöhlich ist.

Noa June
Gast

Hallo :)
Ich lebe jetzt schon Mittlerweile 16 Jahre mit meinem Name Noa June ich finde ihn gut weil,er einfach Außergewöhnlich ist und ich sowas mag.Dennoch nennen mich die meisten nur June ich finde das in Ordnung weil, viele sich über den Namen lustig machen was ich, leider nicht nachvollziehen kann.Ich werde diesen Namen für immer behalten denn, meine Mom hat ihn mir gegeben und da diese grad Gestorben ist mir klar geworden, wie einzigartig dieser Name doch ist.Ich habe bis jetzt nur einmal Gehört oh der Name ist aber Assi,was ich in diesem Moment nicht verstehen konnte, dementsprechend habe ich mich auch drüber Lustig gemacht.Dennoch an alle die diesen Namen Noa besitzen seit stolz drauf denn dieser Name ist einzigartig und denkt dran euch hätte es auch anders Treffen können.*Hust* Kevin;D

Lara
Gast

Einfach wunderschön !!!!!!

Lilien
Gast

Hübscher Klang, auch für einen Frauennamen! Trotzdem finde ich es etwas schwierig, da Noah genauso gesprochen wird und ein nicht gerade seltener Jungenname ist. Die Bedeutung finde ich leider auch nicht so besonders...

Jetzt ich!
Gast

Als Jungenname gefällt mir Noah sehr gut, für Mädchen eher nicht.

Sandra
Gast

Gar nicht gewusst das man Noa/Noah für beides brauchen kann für sie und ihm. Klar macht da h nichts über das Geschlecht aus aber ich kannte der Namen eben nur als Jungename.
Finde der Noa/Noah ein wunderschöner Name.

Ines
Gast

Noa ist auch ein Jungenname und Noah auch ein Mädchenname. Das h sagt nichts über das Geschlecht aus. :)

Ich mag am liebsten Noah - für Mädchen. ;)

Sandra
Gast

Ich kannte den Name nur als Jungenamen also einfach Noah geschrieben aber ich finde der Name Noa wunderschön. Gefällt mir sehr gut.

Noa Marie
Gast

Ich heiße auch Noa und bin 12 Jahre alt. Mein ZN ist Marie, also Noa Marie. Ich mag meinen Namen sehr gern, aber ich finde doof, das auch Jungen so heißen, deshalb ärgern die mich in der Schule auch manchmal. Aber viele sagen zu mir, ich hätte einen sehr schönen Namen und das finde ich eigentlich auch.
Meine Geschwister heißen Lea Kristin (9), Mia Sofie (6), Max Emil (6), Jan Oscar (4) und Tim Kevin (2).

Alles so tolle Namen!!!

Noa
Gast

Meine Namensgeberin war Noa Sow,eine fantastische Künstlerin und ehemalige 1 Live Moderatorin

Jenny
Gast

Ich liebe diesen Namen!
Meine Tochter heißt Noa Rebecca Maria.

Suzana
Gast

"Noa" ist wunderschön und hört sich für mich
Nicht männlich an, wegen der Endung auf "a".
"Luca" hört sich für mich zB auch weiblich an.

Lissa
Gast

In der Schwangerschaft habe ich eine Film über Pascale Noa Bercovitch gesehen. Eine wundervolle Frau mit einer wahnsinns Aussstrahlung. Der Name Noa war von diese Zeitpunkt für mein Kind. Leider mussten wir einen Zweitnamen dazu nehmen - sie heißt Noa Fabienne - der Name passt wie für sie gemacht. Besonders eben - klar gibt es viele Fragen wenn sie irgendwo neu ist. Aber ....sie...und nicht nur durch den Namen... bleicht im Gedächtnis. Geboren ist sie übrigens 2002.

Antonia
Gast

Ich finde Noa schöner als Noah.
Und als Mädchenname mag ich es auch lieber :)

Rhonda
Gast

Ich finde den Namen für Mädchen sehr viel schöner, würde aber trotzdem Noah schreiben. Sieht einfach vollständiger aus. :)

Mo
Gast

Als ich den Namen Noah bei einem Klassenkameraden das erste mal gehört habe, dachte ich, der Arme Junge hat einen Mädchennamen !!!
Heute finde ich ihn für jungen und Mädchen sehr schön. Allerdings für Mädchen finde ich ihnen enen tick Ausdrucksstärker!!!!

ANJA
Gast

Langweilig. gääähn! mag ich gar nicht.

Maria
Gast

Selbstbewusst-klar-herzerwärmend

Noa
Gast

Ich heiße Noa Marie und bin mit diesem Namen mehr als zufrieden. Ich liebe es, dass er bei Mädchen so einzigartig ist (obwohl er ja in anderen Ländern deutlich häufiger vorkommt). Bisher habe ich erst eine andere Noa persönlich kennengelernt.
Ich hatte noch nie Probleme wegen dem Namen und finde ihn klasse. Kann ihn nur weiterempfehlen. Von einem Doppelnamen würde ich aber abraten. Dann schon lieber einen Zweitnamen.

Noa
Gast

Ich fand meinen Namen immer nicht so toll, aber mittlerweile weiß ich dass ich geil bin und dass ich was besonderes bin weil es nicht oft Mädchne gibt die Noa heißen und deshalb danke ich Gott und meinen Eltern, und Elisa wenn du das hier liest - i love you :-* du gottesverehrte wildkuh.

Alma
Gast

Unsere Tochter heisst Noa Maria. Kein Name würde besser zu ihr passen. Manche zeigen sich zuerst irritiert, weil sie nur Noah als Jungennamen kennen. Aber spätestens die zweite Reaktion ist positiv.

Noa
Gast

Hallo ich Heise Noa und es bedeutet nicht zappeln sondern Angenehm ich habe es in der Schule gelernt, nach gefragt und im Internet geforscht und ūberal schtet das es Angenehm heißt also habe ich recht.

Nicola
Gast

Unsere Tochter trägt den wunderschönen Namen Noa. Sie ist jetzt 9 und hatte noch nie Probleme mit ihrem Namen.

LG Nicola, Rico und Mia, Noa, Ana, Leo und Tim

balla balla
Gast

Klingt irgendwie zu wenigvweiblich

Helena & Erik
Gast

Unsere Tochter, die Anfang Juni auf die Welt kommen wird, wird Noa heißen. Wir haben uns sofort in diesen Namen verliebt!
Da wir nicht möchten, dass sie eventuell für einen Jungen gehalten werden könnte, geben wir ihr einen Doppelnamen mit einem deutlich weiblichen Zweitnamen. Wir schwanken im Moment noch zwischen Noa-Lucia, Noa-Felicia und Noa-Sophia. Nennen werden wir sie die ersten Jahre nur Noa, danach kann sie es selbst entscheiden.
Ein sehr toller Name!
Liebe Grüße Helena & Erik mit Noa

Luis
Gast

Kenn ich nur als Jungenname.

Judith
Gast

Oh ist das ein schöner Name (:
Kenne ihn aus dem Buch "Whisper" von Isabel Abedi.
Noa sieht schön aus; klingt auhc schön (:

Jessica-Noa
Gast

Hallo:)
ich heiße Jessica-Noa. Der Name Noa hat meine Mutter von einem Buch, dass von Noa Ben Arzi geschrieben wurde. Mir gefällt mein 2ter Name besser wie mein Erster, obwohl Jessica auch nicht schlecht ist:)Jedoch finden die Meisten ,dass der Name Noa eher ein Jungenname ist, aber mein Freund und ich sind der Meinung dass 'Noa' bei Mädchen viel schöner ist. Wir können uns vorstellen unsere Tochter später Noa-Félice (frz.), Noa-Jade (engl.), Noa-Zoé oder Claire-Noa (beide frz.) zu nennen. Mein Freund kannte den Namen Noa bevor er mich kennnengelernt hat nur bei Jungen und war sofort begeistert von dem Namen

Bella
Gast

Unsere tochter heißt
Noa Timaya.

Katrin
Gast

Ich liebe diesen Namen! :-)

Meine Töchter heißen Malou Josephin (7) und Noa Sophia (4)

Julia mit Family
Gast

Hallo! Meine jüngere Tochter heißt Noa Felicia und die Bedeutung passt wirklich. Sie muss sich immer bewegen und ist sehr zappelig ;-)

Malea Noá
Gast

Hallo, ich bin 13 Jahre alt und heiße Malea Noá. Ich bin auch der Meinung: mit h= männlich, ohne h= weiblich! Bei mir ist ja auch noch ein Strich über dem á und noch NIEMAND hat mich gefragt, ob ich männlich oder weiblich bin

wow
Gast

Tolle Orthografie :(

Noaaaaa
Gast

Ich heiße Noa Sophie und ich liebe mein Name alle sind zwar imer erstaund wen sie sehn das ich ein Mädchen bin abeer ich liebe mein Namen den soviele heißen Leonie Hannah Kim und ich bin auch total sportlich und daher passt das ich bin anders und nicht langweilig :)

Eva
Gast

Kenne auch eine noa, wir nennen sie immer Kiki, auch die lehrer

Noa
Gast

Mein Spitzname ist Nötzgler :D das finde ich super :D

noise
Gast

...meine 4 monate alte tochter heißt noa und dieser name passt perfekt zu ihr... ein schöner, kurzer, sehr prägnanter name...

kiki
Gast

Ich finde Noa h ein Mädchen Name und mit H ein Jungen Name

...
Gast

Und mir auch nicht.

mami
Gast

Sorry, aber NOA gefällt mir für mädchen so gar nicht!!!

Noelle
Gast

Wunderschöner Name, ich mag ihn total. :D Kurz und einfach, dennoch ungewöhnlich, macht auch gleich Eindruck (wegen dem männlichen Namen Noah c;), es gibt keinerlei Probleme mit der Aussprache und er passt zu den meisten Nachnamen.
Würde meine beste Freundin nicht so heißen und hätte ich eine Tochter, würde ich sie gleich so nennen.

Noa
Gast

ich glaube auf hebräisch so geschrieben: נועה

Noa
Gast

Ich heiße Noa Hélène, ich bin Französin deswegen so geschrieben.
Ich mag den namen echt gerne und wer das auch so sieht kann mir gerne mal schreiben :)

Noa
Gast

Hei, ich heiße auch noa, bin jetzt 13 jahre und bin auch froh über meinen namen, allerdings, da ich auch unteranderen fußballspiele, fragen mich oft welche, ob ich jetzt ein junge oder ein mädchen bin. trotzdem liebe ich den namen.

Noa Luca Sisilia
Gast

Ich heiße Noa Luca Sisilia. Aber gerufen werde ich nur Noa. Ich bin so froh über meinen Namen und bin froh keinen so häufigen Namen zu haben wie z.B. Lena...

LG Noa ♥

Jannika
Gast

Voll cool! Meine BF heißt so ♥

Louis
Gast

Ich heisse Noa und ich bin sehr unzufrieden mit meinem namen weil ich werde gehäselt und und mein traum name wäre April-Louis oder Katilyn-louis.. weil mein name mich an sehr viel schlechtes erinnert :(

moni
Gast

Unsere Tochter heißt Noa Gianna.

Tabea
Gast

Noa Nevea *-*

jenny
Gast

Mein sohn heisst noa und wird ohne h geschreben habe das bewusst so gewählt weil der für jungs selten ist und jeder dritte heisst noah und im jüdischen ist das auch in männlicher form zu finder also noa ohne h

werdende Mama
Gast

Noa ist auch mein Favorit für meine Tochter. Suche nur noch nach einem passenden Zweitnamen, der am besten auch hebräisch ist.

Regula
Gast

Meine Tochter heisst Noa Rose, bald 5 und einfach ein Sonnen Kind :o)Wir rufen Sie Noa aber in der Schule heisst Sie Noa Rose. Superbe personne ma Noa ;o)

Noa
Gast

Ich heisse Noa & bin eindeutig weiblich.Ich finde,das Noa ohne h weiblich ist & noah mit h maennlich.
Ich mag meinen Namen sehr,weil er so selten ist,das macht den namen wirklich toll :)

lg noa

Izabella
Gast

Noa ist mit der schönste Mädchenname, den ich kenne, weshalb meine älteste Tochter seit 14 Jahren den wundervollen Namen Noa Laetitia trägt. Bisher war Noa mir allerdings mit der Bedeutung "frei" auf hawaianisch bzw. der biblischen Bedeutung "Trost".

LG und eine wärmste Empfehlung an alle werdenden Mütter, die gerade nach dem perfekten Namen für ihr kleines Töchterchen suchen, den Namen Noa auf jeden Fall zu vergeben!

thea
Gast

richtig, "Ben Arzi" ist der Nachname

Caschi
Gast

Ein Kommentar zu "drei unter mir", der jetzt drei unter mir steht: Unsere Tochter heißt Aylin Noa, unser Sohn Ben. Ben heißt auf hebräisch Sohn, Bat heißt Tochter, soweit ich weiß. Ich denke nicht, dass Ben dort ein weiblicher Vorname ist. Zu solchen Namen wie "Noa Ben Arzi" (siehe oben im den Infos zum Namen) kommen zu stande, weil man in Israel Männer "Sowieso Sohn von Soundso" nennt und dann wird das Ben in der Mitte zu so etwas wie einem Teil des Nachnamens, der dann auch bei Frauen auftauchen kann! Viele Grüße, Caschi aus HH

@Sonia
Gast

Wunderschöner Namen, auch Lena und Amalia. Ich finde Noa einen hübschen namen, würde aber mein Kind nicht so nennen weil mein Sohn schon Noah heißt, des passt dann nicht so...

Für mich
Gast

"geht" dieser Namen ausschließlich für Mädchen! Noah für Jungs finde ich furchtbar, nur an einem Mädchen klingt dieser Name erst!

drei unter mir
Gast

...es gibt diesen Namen nicht nur in diesem Land ;-) Namen entwickeln sich teilweise über Jahrhunderte hinweg in verschiedenen Kulturen und mit verschiedensten Bedeutungen. So auch BEN. Janne ist in einem Land zB rein weiblich und in einem anderen rein männlich! Siehe auch Luca. In einigen Traditionen rein weiblich. Unser Name Simone in Italien ein Witz für Mädchen, da rein männlich. Siehe auch Andrea. In Israel ist Ben weiblich :-)

Noa
Gast

Ich inde meinen Namen bin 11 Jahre alt und finde meinen Namen super. Nur nervig, dass alle sagen Noa ist doch ein Jungenname.

Noa
Gast

Ich lebe jetzt 11 Jahre und bin zufrieden mit meinem Namen.

Noa Ben???????
Gast

Dann ist Ben etwa ebenfalls auch weiblich?

antonia
Gast

klingt ziemlich unweiblich

hm
Gast

Nicht schön..

Liza
Gast

Mir sagt der name ebenfalls nicht zu.
für einen jungen eher geeignet.

Noa
Gast

Noa Sophie

Mädel
Gast

Als Mädchennamen geht der gar nicht.
Sorry an alle Noa´s aber ist eben Geschmackssache..
Wenn überhaupt auch nur mit weiblich klingenden Zweitnamen.
Aber wie gesagt,mir gefällt er überhaupt nicht.

...
Gast

ich denke bei Noa sofort an den Jungennamen Noah geht für ein Mädchn gar nicht...

:)
Gast

Wie findet ihr Noa Leanne? Also Noa als normaler Rufname und Leanne

:)
Gast

Wie findet ihr Noa Leanne? Also Noa als normaler Rufname und Leanne

@ja
Gast

GERADE NUR für ein Mädchen! Der Jungenname Noah wird ja auch überall stets und ständig falsch ausgesprochen (wenn man mal nach der ursprünglichen, biblischen Aussprache geht!) und NOA klingt für ein Mädchen viel viel schöner!

Noa
Gast

Ist für mich in der Schreibweise auch ein Mädchenname... zumal der männliche Name Noah im Original Noach heißt (siehe Bedeutung) zudem : ***
Die Betonung liegt wie ich das mitbekommen hab außerdem auf dem a also No-A wobei der männliche Name in der Schreibweise Noah weicher ausgesprochen wird.

würde mein Kind jeder Zeit so nennen (Noa Serafina oder Noa Olivia)

@tut nichts zu Sache
Gast

Das hat nichts damit zu tun ob der Name auf a endet oder nicht,es sagt nichts über Geschlecht aus sondern der Klang allgmein,Maria ist Unisex nur so nebenbei!

Sina
Gast

Noa ist definitiv ein Mädchen-Name. Man findet Noa im Alten Testament, sie ist die Tochter Zelofhads (und damit Ur-Enkelin von Joseph), siehe 4.Mose 26.33: "Zelophehad aber war Hephers Sohn und hatte keine Söhne sondern Töchter; die hießen Mahela, Noa, Hogla, Milka und Thirza.". Die Einzigartigkeit dieser Schwester, und darunter auch von Noa, ist, dass sie vor Mose treten und zur damaligen Zeit das inexistente Erbrecht der Frauen beantragen: "Warum soll denn unsers Vaters Name unter seinem Geschlecht untergehen, weil er keinen Sohn hat? Gebt uns auch ein Gut unter unsers Vaters Brüdern!" Das bekommen sie auch - zur damaligen Zeit eine Revolution!

tut nichts zu Sache
Gast

Sagt mir männliche Vornamen mit der Endung "a" ! Hab ich euch erwischt. Es gibt nur wenige, weil Namen mit -- a hinten weiblich sind. Maria, Laura, Monika, Lena, Lisa, Anita usw. Meine Tochter ist schon 11 Jahre mit ihrem Namen Noa sehr glücklich!!!

ja
Gast

Aber nicht für ein Mädchen

Sophie.
Gast

Als ein bisschen angegriffen fühle ich mich schon. :D
Ich mag meinen Namen sehr und als meine Eltern mir den Namen gegeben haben ('94) da haben sie nach einem Namen gesucht, der nicht komisch aber auch nicht so oft ist. (Da war der nämlich noch selten).
Kann ja keiner ahnen dass ein paar Jahre später jede gefühlte 4. Sophie heißt.

Aber egal, Namen sind geschmackssache und ich für meinen Teil finde Noa ist ein sehr hübscher, schöner Name. Gefällt mir gut.

@ Sarah
Gast

Erstens habe ich mit klassisch die Schreibweise mit h gemeint, so , wie es auch geläufig ist.
Aber was glaubst du denn, wie alt dieser Name ist. Also wenn ein Name aus der Bibel nicht klassisch ist, welcher dann? Allerdings wäre vor einiger Zeit wohl nieman auf die Idee gekommen, ein Mädchen so zu nennen.

Noa
Gast

Wie das tolle Parfüm von Cacharel?

Zauberhaft

Wie findet ihr Nova?

Sarah
Gast

@also: Noch vor 10 jahren hätte man einen NAmen wie NOAH niemals als "klassisch" beschrieben.
Nur mal so, die Zeiten ändern sich.

SARAH
Gast

Also wir haben unsere Tochter im Juli Noa genannt und hätten keinen ZN benötigt.

Noa ist übrigens der beliebteste hebräische Mädchenvorname 2006.

Und der männliche Name Noah wird im hebräischen "Noach" gesprochen.

...
Gast

Ich würde meinem Kind niemals einen Namen geben, der einen ZN braucht, damit man das Geschlecht erkennt.

tina
Gast

bin durch zufall hierhergekommen. meine tochter ist 7 und trägt den wunderschönen namen noa shirin, shirin weil ein zweiter name her musste.
ich liebe diesen namen und bin super froh dass ich mich damals nicht davon abbringen lies

also
Gast

ich finde es völlig legitim zu sagen, wenn einem ein Name nicht gefällt. Wenn das nicht beleidigend geschieht, sehe ich da kein Problem.
Mir gefällt dieser Name nur für Jungen und dann aber mit h am Ende, also ganz klassisch.

***
Gast

Diese Seite ist echt zum kotzen. Zu jedem Namen geben hier irgendwelche unterbelichteten Spacken ihre noch unterbelichteteren Kommentare ab, als wenn sie den ganzen Tag nix besseres zu tun hätten als zu warten, dass einer was positives über einen Namen schreibt, um dann gleich wie ne Furie drauf los zu gehen.

und
Gast

was würdest du sagen, wenn hier jemand schreiben würde, er findet deinen Namen furchtbar ?

Noa
Gast

Marie, Sophie, Anna....das hört sich für mich an wie Peter Müller....ein Sammelbegriff....furchtbar!

richtig
Gast

das nervt mich auch. Das sind aber oft genau die, die sich aufspulen, wenn jemand was gegen die von ihnen favorisierten Namen sagt und für sich Sachlichkeit fordern.

Noah für Jungen okay, Noa für Mädchen nein.

Lia
Gast

Ich finde sowas auch nicht schön,und hört auf ständig die Namen Anna,Sophie oder Marie mit reinzu ziehen wenn man euren Geschmack krietisiert!

@ Christina
Gast

Warum so giftig ? Ich habe kein Wort über euer Ansehen in der Gesellschaft verloren sondern nur bezweifelt, dass viele wissen, dass das ein weiblicher Vorname ist. Und somit stimme ich dem Beitrag unter mir 100%ig zu.

Unter mir
Gast

Robyn und Noa sind wirklich weiblich in diesen Schreibweisen. Allerdings kann man die Schreibweise ja nicht hören, daher stelle ich mir das schon etwas problematisch vor. Schliesslich sind in Deutschland etwa 90% der Robins männlich und genauso ist bei Noa(h). Es kommt mir fast ein wenig demonstrativ vor, wenn man seinen Töchter dann extra Namen verpasst, die allgemein als männlich empfunden werden. Naja auch egal

@und
Gast

Ach und ich danke dir, dass du so besorgt bist um unser Ansehen in der Gesellschaft. Aber es geht uns sehr gut.

@und
Gast

ja das tut sie. wir leben in multikultureller gesellschaft in der toleranz und respekt an oberster stelle stehen. und nicht jedes kind heißt leonie, sophie und marie.... das wäre auch langweilig. und außerdem ist sie eine Robyn und keine Anna oder was auch immer. Außerdem ist Robyn ein 100 % Mädchenname, so wie Noa. (Wenn du es nicht glaubst, dann sieh nach bei Google Bilder).

und
Gast

sieht das dein Kind auch so?

Christina
Gast

Von mir aus so oft, bis es die ganze Welt weiß! Ich liebe diesen Namen!

und
Gast

wie oft musst du erklären, dass Robyn kein Junge ist?

Christina
Gast

Wenn ich nochmal eine Tochter bekomme wird sie Noa heißen. Meine erste heißt Robyn. Ich bin total verliebt in diese zwei Namen.

Noa
Gast

Der Name Noa klingt sehr weiblich und weich, wenn man ihn einmal geschrieben gesehen hat. ich bin total froh, dass es kein häufiger NAme ist!

Louisa
Gast

Unsere Maus heißt auch Noa, sie ist heute schon 2 Jahre alt. Wie schnell die Zeit vergeht. Der Name gefällt und immer noch sehr gut, würden ihn immer wieder nehmen.

Lg, Louisa mit Noa, Lucy und Gabriel

Karl
Gast

Das ist kein Mädchenname.

Ich
Gast

schließe mich an, der Name ist schön, aber nur für einen Jungen.

Katrin
Gast

Gefällt mir nicht denn den Namen gibt es auch für JUngen wenn auch mit h.
Der Name sollte schon eindeutig das Geschlecht aussagen.Die Auswahl an hübschen;Mädchennamen ist doch groß.

Amanda
Gast

schöner name

Lissa
Gast

Unser kleines Minimonster heißt Noa und ist mittlerweile 7 Jahre - wir mussten einen zweiten Vornamen dazu nehmen und haben uns für Noa Fabienne entschieden.

Eigentlich sollte sie Noa Pascale heißen aber der zweite Vorname wurde so auch nicht akzeptiert.

Noa heißt nach einer bemerkenswerten, charismatischen Frau - Noa Pascale Bercovitsch (hoffe der Name ist jetzt so richtig geschrieben).

Als ich schwanger war habe ich einen Bericht über sie im TV gesehen und war einfach nur hingerissen von der Ausstrahlung dieser wunderschönen FRau.

Als junge Frau hatte sie einen schweren Unfall bei dem sie beide Beine verloren hat - der Lebensmut und die Ausstrahlung sind dadurch umso stärker ausgeprägt.............

Unser Kind kam 8 Wochen zu füh zur Welt und hätte es fast nicht geschafft - aber - wie auch ihr Name - ist sie sehr speziell, einzigartig, unermüdlich und eine Riesenkämpferin.

Noa = Ruhe und Trost - manchmal frage ich mich ob der Name für dieses Kind erschaffen wurde :O)

Hey. :)
Gast

Noa finde ich einen total schönen Namen.
Ich hab den Namen vor einigen Jahren in einem Buch gelesen und dann gedacht: Noa? Für ein Mädchen? Aber dann hab ich irgendwie umgedacht und jetzt liebe ich den Namen. :)
In meinen Ohren klingt er nun auch nur noch wie ein Mädchenname.

Miriam
Gast

Es ist ein sehr schöner Name auch in Eretz Israel , Erev tov, in Israel gibt es auch eine Sängerin die Noa heißt sie hat jemenitische -jüdische Wurzeln und ihre Songs bringen wirklich die pure ruhige Entspannung

Sonia
Gast

Meine kleine Maus heißt Noa Miria Chanel.
Sie ist gerade mal 3 Wochen alt und total süß.
Dies finden auch ihre Schwestern Lena und Amalia.

Sonia

Noa
Gast

...So Noa ;-)

Stimme
Gast

meiner Vorschreiberin 100% zu!

Noa Elina ist sau schön. Eins unserer Sternchen heißt Noa Estelle.

Ich finde den Namen für ein Mädchen auch schöner und finde es ebenso schade, das Noah eigentlich "Noach" gesprochen wird und so eine Noa immer diese Verwechslungsprobleme bekommt :-(

Anna
Gast

Ich finde Noa als Mädchenname super! Sehr schade finde ich, das der Jungennamen Noah hier in Deutschland falsch gesprochen wird und somit vielen kleinen Noas Probleme bereitet.
Ich überlege selbst meine Tochter Noa Elina zu nennen, allerdings bin ich wegen Noah noch etwas skeptisch, der Klang hat mich allerdings schon lange überzeugt.
Ausserdem finde ich an dem Namen toll, dass er sowohl für ein kleines Kind sehr süß klingt, als auch für eine erwachsene Frau seriös und stillvoll.

@ Samatha
Gast

Meiner Meinung nach hört sich der Name mit ZN schöner an. Mir gefällt Noa-Emilia oder auch Noa-Rose (engl. gesprochen)

:)
Gast

Noa Soley ♥

Tani
Gast

Da ist aber jemand ungeduldig O.ô
Dazu hab' ich nur eins zuu sagen: Google ist dein Freund.

Samantha
Gast

ähh wieso steht da jetzt bei meinen namen 69 aber egal bitte sagt es mir doch bitte bitte bitte ganz schnell

Samantha69
Gast

hallo könnt ihr mir bitte sagen ob man für den namen nen zweitnamen braucht

Samantha
Gast

Hallo??? kann mir bitte jemand sagen ob man für den namen nen zweitnamen braucht bitte

Samantha
Gast

Ich finde den namen voll schön und das ist n mädchen name ahhh eigentlich wollte ich nur fragen braucht man für den namen einen zweitnamen würde ich gerne wissen
den ohne nen zweitnahmen finde ich den namen schöner

Bitani
Gast

Meine beste Freundin heißt Noa und ich finde den Namen auch total schön. ♥

Noa
Gast

Hallo ich heiße Noalia aber alle nennen mich nur Noa.Ich finde den Namen Noa auch voll schön
und er ist auch nicht altmodisch oder so.

Niamie
Gast

Noa hört sich so melodiös an!

Anne
Gast

Toller Name, unsere Kleine wird wahrscheinlich so heissen.

Luzy
Gast

Ich finde den Namen auch total schön!
Und an die Person unter mir:
Warum bist du so unfreundlich?
Es hat dir doch niemand etwas getan.

Loucia
Gast

Noa ist der schönste Name den es gibt!!!!!

Noa
Gast

Hallo. Ich bin 13 Jahre Alt und heiße Noa-Jane
Dieses Jane wird nicht Jane ausgesprochen
sondern Jäin englisch.
Ich suche meinen Namenspatron mit deren Lebenslauf. Da ich bald gefirmt werde.
Aber das ist schwer zufinden ..
Naja. Mal schaun. Aber ich find es Toll das ich ein Mädchen bin und einen Seltenen Namen Trage :)

Sandra
Gast

Hallo unser Schatz wird dann Noah-Janis heissen
waren uns sehr schnell einig

Blair
Gast

Das ist ja ein wunderschöner name!!!!

B
Gast

Zur Zeit ist "Noa" mein absoluter Favorit.
Den Namen gibt es außerdem auch in Japan. Dort trägt er die Bedeutung "aus Liebe", wenn ich nicht falsch liege.

Marie
Gast

In der Bibel hat Noa zusammen mit ihren Schwestern erstmals das Erbrecht für Frauen durchgesetzt! Das ist so bedeutsam, dass es gleich mehrmals erwähnt wurde :-)

Momentan ist Noa mein Mädchennamen-Favorit, eventuell mit dem arabischen Namen Saida als zweiten Vornamen, was dann zusammen soviel wie "glückliche Bewegung" bedeuten würde!

Daphne
Gast

Beim Lesen der Kommentare frage ich mich manchmal wirklich, ob sich manche Leute die wenigstens mal überfliegen, anstatt sofort "Furchtbar! Unisex-Name!" zu schreien...
Ich finde den Namen schön. Bekomme ich mal eine Tochter, würde ich die vielleicht "Noa Linn" oder so nennen ;)

Nele
Gast

Sehr hübsch. Zur Zeit mein heimlicher Favourite unter den weiblichen Vornamen...

Moni
Gast

Unsere Tochter ist sechs Jahre alt und heißt auch Noa. Und zwar nur Noa, ohne ZN. Wir mussten beim Standesamt nur einen Zettel unterschreiben, dass wir es zur Kenntnis nehmen, dass Noa(h) auch ein Jungenname ist. Und so war es uns auch am liebsten. Für mich ist Noa der schönste Mädchenname der Welt

Hannah
Gast

Ach ja und in der Bibel gibt es auch eine weibliche Noa/Noah.

Ob der Name mit dem H übersetzt wird kommt darauf an aber beide Versionen sind richtig und ich hab es auch schon als Noah in der Bibel gesehen (weiblich).

Ach ja die Schwester von Noa/h heisst Tirza/h und auch da kommt es auf die Übersetzung an. Manchmal steht da Tirza und manchmal Tirzah.

Hannah
Gast

Noah ist ebenfalls weiblich. Diese Seite hat das irgendwie falsch aufgeschrieben.

Seht euch das hier mal an:

נוֹעָה

das ist Noa/Noah der weibliche Name. Er hat eine andere Bedeutung und Schreibweise als der männliche Noah.

und das:

נוֹחַ

ist Noah der männliche Name, der in Israel Noach gesprochen wird, in Deutschland jedoch Noah. Er hat eine andere Bedeutung und Schreibweise als die weibliche Noah/Noa.

So und jetzt mal diese (beachtet ihr müsst von links nach rechts lesen):

Hannah:

חַנָּה

Sarah:

שָׂרָה

Fällt euch was auf? Das letzte Zeichen (von links nach rechts lesen) ist stumm. Denn es symbolisiert das H.

Die Namen werden dem Klang nach übersetzt. Allerdings ist das letzte Schriftzeichen ein stummes, das andeutet, dass das H herangehängt werden soll/kann.

Noah ist für ein Mädchen genauso richtig wie Sarah und Hannah. Noa, Hanna und Sara sind aber natürlich auch richtig.

Ja ich wollte das nur mal erklären. Ich komme aus Israel. Noah und Noa sind hier sehr beliebt für Mädchen. Meistens wird der Name als Noa übersetzt, da Noah in vielen Ländern männlich ist. Aber Noah ist auch richtig :)

Sam an Lana
Gast

Ah ha du würdest deiner Tochter keinen Unisex Namen geben aber deinem Sohn gibst du einen? Irgendwie etwas unlogisch.

Für mich ist Noa weiblich und Noah männlich

Oli
Gast

naja, wenn du schon die bidel als ag







Naja Lana, wenn du schon mit der Bibel argumentierst, dann möchte ich dich kurz darauf hinweisen, das im alten Testament Noa als weiblicher Name erscheint. Insofern hinkt deine Argumentation. Zumal Noa eindeutig weiblich und kein Unisex Name ist.

Lana
Gast

Nee, ich finde den Namen Noah oder Noa total *** für ein Mädchen. Mein Sohn hat den Namen und Noah ist ein männlicher Name aus der Bibel...
Ich würde es meiner Tochter nie antun ihr einen heutigen "Unisex" Namen zu geben. Dann schon eher Noel.
Zum Thema Spanien, dort heißt auch jeder zweite Jesus..Muß ja nicht allem nacheifern.

Laura
Gast

Meine Tochter wurde am 9,9,2008 geboren und ich bereue es nicht sie Noa-Malin genannt zu haben weil wir finden dass es ein toller name ist.

Noa
Gast

Liebe Steffi ich persönlich finde Noa-Lee / Noa Lee nur als ein kleiner Tipp :)

Noa
Gast

Noa ist auch mein name und ich bin zu frieden damit ich werde öfter bewundert außerdem kann man den Namen schnell und einfach schreiben, rufen und merken viele menschen halten mich so gut in Errinerung

Elcira
Gast

Name is OK.

Sam
Gast

Danke Alison genau das meinte ich.

Steffi
Gast

Mir geht Noa seit Wochen nicht mehr aus dem Kopf und mittlerweile bin ich fast sicher, dass unser 4. Kind, wenn es ein Mädchen ist, so heißen soll. Nur was den Zweitnamenangeht bin ich noch total unentschlossen...

Alison
Gast

Ich glaube, Sam wollte damit nur andeuten, dass es verständlich ist, Noa ebenfalls als Mädchennamen zu sehen und nicht NUR als Jungennamen.

Laila
Gast

Es gibt genug Männliche Namen die auch auf a Enden,nur weil es auf A endet heißt noch lange nicht das es Weiblich ist

sam
Gast

ich verstehe nicht warum leute was gegen Noa als Mädchennamen haben .
ich finde Noa klingt weiblich und nicht männlich da er ja auch auf a endet, was eigentlich eine weibliche endung ist .

irgendwie
Gast

Voll lustig xD

Swimmy
Gast

Hallo - unsere Noa, nun 4 Jahre alt, hat sogar drei Vornamen, da Noa Joyce nicht als eindeutiger Mädchenname akzeptiert wurde... Weil Joyce ja auch ein Junge sein kann - James Joyce... ohne Worte. Aber Noa lebt auch mit ihren drei Vornamen prima.
Noa ist übrigens eine Kurzform von Achinoam, habe ich mal gelesen, und hat deshalb mit Noah echt nichts zu tun und ist schon garnicht eine "modische Ableitung eines männlichen Namens"...

Regina
Gast

Hi Anna,
wie lustig! Meine tochter ist 12 Jahre alt und heißt auch Noa-Sophie.

Grüße
Regina und Noa

Anna
Gast

Meine Große heißst Noa.
Beim Standesamt wurde der Name auch nur mit einem ZN akzeptiert.Jetzt ist aus Noa eben ein Noa Sophie geworden,auch schön wie ich finde.
Lg Anna mit Noa,Ava,Ben und Linn

liza
Gast

Ich würde dem Kind mit den Namen einen Zweitnamen dazu geben,erstens spricht man es nicht aus den Zweitnamen und Zweitens wird das Kind immer als Männlich gedacht,ich glaube keiner wird den Namen einzeln Zulassen bei Mädchen!!!!!Ist einfach so !!

Yvonne
Gast

Ich kenne eine Noa Jasmin (müßte 9 oder 10 sein). Der Name ging damals (in Brandenburg) auch nur mit einem Zweitnamen durch.

Michael
Gast

Hallo,
ich war heute auf dem Standesamt, um unsere am 19.12. geborene Tochter anzumelden. Der Name Noa wurde hier nicht akzeptiert, da sich aus ihm das Geschlecht nicht ableiten lasse, und da wir für unser Kind keinen zusätzlichen Vornamen wollen, wird es wohl auf eine gerichtliche Klärung hinauslaufen.

Für uns wäre es wichtig zu wissen, ob, wann und welche Standesämter in Deutschland Noa als einzigen Vornamen für ein Mädchen bereits schon einmal anerkannt haben.

Für Hinweise in diesem Forum herzlichen Dank, oder gerne auch unter *****.

Vielen Dank, ein Frohes Fest und einen guten Rutsch,

Michael

Noa
Gast

Mein Name ist Noa Alisha. Ich wurde 1996 geboren. Ich bin genau so speziell wie mein Name. Am meisten ärgert mich jedoch das meine Post häufig mit Herrn Noah adressiert wird, obwohl ich ausdrüklich erwähne das ich eine Noa ohne "h" bin!

dieblumenfrau
Gast

Ich habe auch eine Noa, sie ist mittlerweile fast 9 Jahre alt und eine wunderbare Persönlichkeit!!!

:D
Gast

Noa ist ein wunderschöner Name für Mädchen, der Klang ist einmalig und passt zu jedem Alter, nicht einer dieser Namen die nur bei Babys süß klingen und es ist (noch) kein Trendname. Schade, dass ich nicht so heiße ;(

Anna
Gast

Meine KLeine heißst auch Noa und ist inzwischen 3 Jahre alt...Kompliment Claudia...der Name deiner Tochter ist toll !

jasmin
Gast

Ich liebe den Namen Noa als Mädchennamen.Ich finde den Namen schön!

Moni
Gast

Super schöner Name mit exotischem Beiklang.
Kinder sind etwas Einzigartiges, jedes Einzelne, und ich finde es gut, wenn sie deshalb auch außergewöhnliche Namen bekommen, die etwas aussagen. Habe selber eine Smilla, das bedeu-tet "Lächeln". Passt total gut zu ihr.

claudia
Gast

Unser kleiner wirbelwind heißt noa paulin. wir haben ihn gewählt, weil die rede der enkeltochter von jitzhak rabin(noa ben arzi) auf seiner beerdigung großen eindruck auf uns gemacht hat... aber auch die bedeutung von "bewegung" paßt sehr gut. sie brachte als drittes kind eine menge bewegung in unsere familie und ist ein lebhaftes und fröhliches kind. paulin als zweitname hat uns vom klang her gut gefallen.

Andrea
Gast

Also ich fand bisher auch, daß Noah nur als Jungenname geht, einfach weil ich Noa als Mädchenname noch nie gehört hatte und diese Unisex Namen auch nicht mag. Die Erklärung von Ruth hingegen finde ich sehr interesant und ändert auch so einiges. Der Jungenname wird also bei uns falsch ausgesprochen! Wenn das so ist, hat man tatsächlich zwei unterschiedliche Namen für Männlein und Weiblein :), so wie z.B. Daniel - Daniela, oder? Es zeigt mir aber auch wieder, daß man bei seinen eigenen Namen bleiben sollte anstatt in der ganzen Welt auf Namensuche zu gehen wenn man davon dann keinen Bezug Ahnung hat!

Ruth
Gast

Noa ist ein total schöner Mädchenname und wer da meint, dies sei ein Jungenname, den muß ich aufklären: der männl. Noah wird in Israel Noach ausgesprochen (bei uns hingegen leider falsch ausgesprochen) Noa hingegen ist in Israel ein Mädchenname und dort sehr beliebt.

Lara
Gast

Verstehe ich nicht, warum heute immer mehr Mädchen unbedingt Jungennamen kriegen müssen. Noa(h), Luca, Finn, Ryan, ... Ich warte ja fast schon darauf, dass Julian als Kurzform von Juliane/-a angesehen wird, Martin für Martina, Daniel für Daniela, etc.

Amy
Gast

Meine Schwester hat eine Noa bekommen. Aber ich finde den Namen nicht schön! Er ist so männlich. Mein Sohn Luca hat einen Freund der Noa heißt. Also das ist einfach ein überaus shcrecklicher Name für ein MÄDCHEN!

Petra
Gast

Gefällt mir gar nicht, aber ich mag auch keine Namen, die so eindeutig von einem männlichen Vornamen abgewandelt sind.

Michela
Gast

Ich fand dieser name sehr schoen und wuerde meinem zweites kind so nennen wenn es weibchen ist

mandy
Gast

Unsere tochter ist jetzt 2 und heißt auch noa in unserem umkreis haben sich eigentlich alle schnell daran gewöhnt

misimami
Gast

Noa an sich ist nicht schlecht, aber ich hätte auch Angst, dass immer eher an einen Jungen gedacht wird, weil Noah einfach bekannter ist. Super finde ich den Namen, wenn er mit einem eindeutig weiblichen kombiniert wird. Volle Punktzahl für Undine mit "Noa Jolina"!

Elisa
Gast

Noa ist für mich irgendwie männlich ...

mimi
Gast

Ich auch!hallo!es soll sich mal eine weibliche melden!

hello
Gast

Unsere Zwillinge heißen Noa und Nia

Jessi
Gast

Kein Problem beim Standesamt. Wir haben zwar noch einen 2. Namen, aber Noa wäre auch "allein" durchgegangen.

Maria
Gast

Weiß jemand, ob Standesamt diesen Namen akzeptiert, oder ob man einem Mädchen noch einen Zweitnamen geben muss?

@ alle Noas
Gast

Die Hauptperson von Whisper heißt auch so !!!

Undine
Gast

Unsere Tochter heißt Noa Jolina und wir finden die Namen total schön.

Anna
Gast

Sehr schöner Name. Werden unsere Tochter auch Noa nennen.

Selma
Gast

Noa... was für ein wunderschöner, außergewöhnlicher Name. Gefällt mir wirklich sehr!

Jessi
Gast

Unsere Tochter heißt Noa. Der Name und seine Bedeutung haben von Anfang an zu ihr gepasst. Ich finde ihn immernoch wunderschön, außergewöhnlich, aber nicht abgehoben. Er passt sowohl zu einem kleinen Mädchen als auch zu einer erwachsenen Frau.

Chris
Gast

Meine beste Feundin nennt ihre Tochter Noa.( Wenn sie denn mal endlich "rauskommt")Ich finds klasse und alle anderen werden sich daran gewöhnen!

Nickel
Gast

Unsere Tochter (15 Mon.) heißt Noemi (nach der Schwiegermutter Ruts). Jetzt suchen wir einen Namen für unser zweites Kind, der möglichst zu Noemi passt, hebräisch ist und ähnlich außergewöhnlich. Noa klingt ähnlich, aber ziemlich gut!

Simone
Gast

Unsere Tochter heisst Noa (jetzt fast 5 Jahre alt). Wir haben diesen Namen wegen des schönen Klangs gewählt. Haben eigentlich aufgrund des Namens immer positives Feedback bekommen und alle haben sich schnell daran gewöhnt.

Jasmin
Gast

Noa und ihre Schwestern sind wahrscheinlich sogar in der Bibel die ersten Frauen, die selber erben damit das Geschlecht ihres Vaters nicht in Vergessenheit gerät. Danke Luise, ich habe die Textstellen nachgelesen.

Natalie
Gast

Noa ist zur Zeit in Spanien der totale Modename für Mädchen. Allein von Freunden und Bekannten aus unserer Familie kenne ich schon 3 die vor kurzem geboren sind. Tja bei uns wäre das etwas schwieriger und man würde ständig fragen obs ein Junge wäre, wegen Noah. Ich finde ihn trotzdem toll und würde meine Tochter evtl. so nennen.

Veronika
Gast

Mir gefällt der Name sehr gut, allerdings hätte ich Angst, dass der Name ständig mit dem Jungennamen Noah verwechselt wird.

luise
Gast

Noa wird in der Bibel erwähnt, als Tochter des Zelophats und Schwester von Machla, Hogla, Milka und Tirza (Num 26, 33 und 27, 1), außerdem heißt die Enkeltochter vom früheren Ministerpräsidenten Yizak Rabin Noa und meine Tochter. Ein Ägypter den wir mal in Berlin getroffen haben, fand den Namen auch sehr schön, denn er wäre auch in seiner Heimat geläufig.

Noahlie
Gast

Suche hinweise wo der name herkommt, in bekanntschaft möchte man gerne das mädchen so nennen. vielleicht kann mir jemand helfen

Caro
Gast

Wenn ich eine Tochter bekommen sollte soll sie Noa heißen. Ich finde den Namen schön!

Mia
Gast

Ich lieben den Namen Noa als Mädchennamen. Für einen Jungen als Noah mag ich ihn eher nicht.

Noa
Gast

Noa, das ist auch mein name. Meine Kameraden bewundern mich manchmal auch um den namen. Und mir gefällt er sehr gut.

Vici
Gast

Noa - der Name ist klasse! Ich mag auch Noah für Jungs, aber Noa für ein Mädchen finde ich fast noch schöner!

Veronika Gluttig
Gast

Meine Tochter ist jetzt 11 Jahre alt und sehr glücklich mit ihrem Namen... Allerdings war der Name damals noch so unbekannt, dass wir bei der Anmeldung einen zweiten Zusatznamen - Maria - wählen mussten.

Friederike
Gast

Erst habe ich an sowas wie Noana gedacht doch da der name anscheinend nicht exestiert kam ich auf Noa der Name ist wirklich schön ich werde aber noch weiter schaun was sich findet.

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Mit Senden Deines Beitrags erkennst Du unsere AGB an und erklärst Dich mit der Netiquette einverstanden.

Kommentare zu anderen Vornamen

Mädchenname Leonie

Kommentar von LEONIES MAMA

Wir haben eine fast vierzehnjährige Leonie.Sie mag ihren Namen.Wenn sie sich heute noch mal einen Namen aus...

Mädchenname Amanda

Kommentar von Louisa

Hallo. Meine Tochter ist 7 Jahre alt und heißt Amanda Joulie! Ich finde den Namen super schön!!!!!!!!!!!!! ...

Mädchenname Nikola

Kommentar von Nikola

Wenn ich ganz ehrlich sein soll gefällt mir der Name nicht. Find es sogar manchmal peinlich wenn mich jeman...

Vornamen nach Sprache und Herkunft

Zur Vornamensuche nach Sprache und Herkunft

Du bevorzugst amerikanische Namen oder magst den Klang des Nordfriesischen? Unser Bereich zur Sprache und Herkunft gibt Dir die Möglichkeit, ganz gezielt nach einem europäischen oder internationalen Vornamen für Dein Kind zu suchen.

Heutige Namenstage

Zu den Namenstagen

Wir gratulieren allen Menschen mit dem Vornamen Arno, Francis, Franz, Franziskus, Thurid und Vera ganz herzlich zu ihrem heutigen Namenstag!

Auch diese Vornamen könnten Dich interessieren