Zora

  • Rang 936
  • 764 Stimmen
  • 1 x Liebling
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine Lieblingsliste aufnehmen und somit Einfluss auf unsere Mitglieder-Charts nehmen.
  • 0 x No-Go
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine No-Go-Liste aufnehmen.
  • 224 Kommentare
Herkunft
Herkunft hinzufügen/bearbeiten
Bedeutung
Bedeutung hinzufügen/bearbeiten
  • amerikanisch
  • baltisch
  • bosnisch
  • bulgarisch
  • jugoslawisch
  • kroatisch
  • mazedonisch
  • romanisch
  • russisch
  • serbisch
  • slawisch
  • slowenisch
  • südslawisch
  • tschechisch
  • ungarisch
Zora ist Sanskrit
"die Göttin der Morgenröte" (röm. Aurora), "das Morgengrauen" oder "der frühe Morgen"
Zora ist ein Stern.
"die rote/rosarote Blume", "die Füchsin", "zart"
"die Morgenröte", "der Sonnenaufgang", "die Blume"
Das kroatische Wort "zora" bedeutet "Morgenrot, Morgenröte". "Die rote Zora" ist ein deutsches Theaterstück.
kroatisch/serbisch: "zora" (Morgenrot, Morgenröte)

von "upozora, pozora, zora" (alt-südslaw.) = Zuaufschauende, Vorbildliche, Beispielhafte, Anstrebende, Idol

Zor, Zoro (männl.)


Zora ist ein westslawischer Name.
Länge | Silben Silbentrennung Endungen
4 Zeichen | 2 Silben Zo-ra -ora (3) -ra (2) -a (1)
Palindrom Kölner Phonetik Soundex Metaphone
Aroz 87 Z600 SR
Morsecode Schreibschrift
--·· --- ·-· ·- Zora
Zora buchstabiert (nach Buchstabiertafel DIN 5009)
Zeppelin | Otto | Richard | Anton
Zora in Fingersprache für Gehörlose (Fingeralphabet)
Zora in Fingersprache für Gehörlose
Männliche Form
Männliche Form hinzufügen
Spitznamen
Spitznamen hinzufügen
Namenstage
Namenstag hinzufügen
  • Zoran
  • Lola,
  • Ora,
  • Zo,
  • Zoo,
  • Zori und
  • Zozo
  • Keine Angabe
Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Zora
Bekannte Persönlichkeit hinzufügen
  • Die rote Zora (Unerschrockene Anführerin einer Kinderbande)
  • Zora del Buono (Gründungsmitglied der Zeitschrift mare. Im Herbst 2008 erschien ihr Roman Canitz' Verlangen.)
  • Zora Neale Hurston (amer. Schriftstellerin)
Varianten des Namens
Variante hinzufügen
Ähnliche Vornamen
Anagramme
Beliebtheitsentwicklung des Mädchennamen Zora
Rang 177 im September 2014
Rang 196 im Oktober 2014
Rang 184 im November 2014
Rang 170 im Dezember 2014
Rang 176 im Januar 2015
Rang 158 im Februar 2015
Rang 167 im März 2015
Rang 152 im April 2015
Rang 168 im Mai 2015
Rang 147 im Juni 2015
Rang 165 im Juli 2015
Rang 160 im August 2015
Rang 156 im September 2015
Rang 150 im Oktober 2015
Rang 166 im November 2015
Rang 146 im Dezember 2015
Rang 176 im Januar 2016
Rang 175 im Februar 2016
Rang 159 im März 2016
Rang 156 im April 2016
Rang 153 im Mai 2016
Rang 155 im Juni 2016
Rang 142 im Juli 2016
Rang 126 im August 2016
Rang 144 im September 2016
Rang 154 im Oktober 2016
Rang 152 im November 2016
Rang 147 im Dezember 2016
Rang 171 im Januar 2017
Rang 157 im Februar 2017
Rang 167 im März 2017
Rang 131 im April 2017
Rang 146 im Mai 2017
Rang 131 im Juni 2017
Rang 148 im Juli 2017
Rang 145 im August 2017
Rang 153 im September 2017
Rang 147 im Oktober 2017
Rang 154 im November 2017
Rang 145 im Dezember 2017
Rang 166 im Januar 2018
Rang 159 im Februar 2018
Rang 166 im März 2018
Rang 152 im April 2018
Rang 149 im Mai 2018
Rang 147 im Juni 2018
Rang 163 im Juli 2018
Rang 161 im August 2018
Sep Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan
2014 2015 2016 2017 2018
  • Bester Rang: 126
  • Schlechtester Rang: 319
  • Durchschnitt: 190.57

Diese Grafik zur Beliebtheitsentwicklung des Namens Zora stellt dar, wie sich dessen Beliebtheit bei den Besuchern von Baby-Vornamen.de im Laufe der Jahre verändert hat. Die Beliebtheit des Vornamens wird dabei durch den im jeweiligen Monat erreichten Rang auf Grundlage der abgegebenen Stimmen bestimmt.

Geburten in Österreich mit dem Namen Zora seit 1984
Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
1231 39 Statistik Austria 2016

Erläuterung: Der Name Zora belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 1231. Rang. Insgesamt 39 Neugeborene wurden seit 1984 so genannt.

Land wählen:
Platzierungen von Zora in den Vornamencharts der Schweiz
Platz 441 in den offiziellen Vornamencharts von 1998
Platz 556 in den offiziellen Vornamencharts von 1999
Platz 387 in den offiziellen Vornamencharts von 2000
Platz 426 in den offiziellen Vornamencharts von 2001
Platz 767 in den offiziellen Vornamencharts von 2002
Platz 382 in den offiziellen Vornamencharts von 2003
Platz 353 in den offiziellen Vornamencharts von 2004
Platz 347 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 439 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 329 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 301 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 377 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 356 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 504 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 379 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 488 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 502 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 459 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
Platz 612 in den offiziellen Vornamencharts von 2016
1998 2000 2009 2010 2016
  • Bester Rang: 301
  • Schlechtester Rang: 767
  • Durchschnitt: 442.37

Dargestellt sind hier die Platzierungen des Vornamens Zora in den offiziellen Vornamen-Hitlisten der Schweiz, die jedes Jahr vom Bundesamt für Statistik veröffentlicht werden. Die vollständigen Top 30 Vornamencharts der Schweiz findest Du auf unserer Seite "Beliebteste Vornamen der Schweiz".

Land wählen:
Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz
  • 9.1 % 9.1 % Baden-Württemberg
  • 9.1 % 9.1 % Bayern
  • 18.2 % 18.2 % Berlin
  • 9.1 % 9.1 % Mecklenburg-Vorpommern
  • 4.5 % 4.5 % Niedersachsen
  • 13.6 % 13.6 % Nordrhein-Westfalen
  • 9.1 % 9.1 % Rheinland-Pfalz
  • 4.5 % 4.5 % Saarland
  • 18.2 % 18.2 % Sachsen
  • 4.5 % 4.5 % Schleswig-Holstein
  • 50.0 % 50.0 % Steiermark
  • 50.0 % 50.0 % Wien
  • 6.7 % 6.7 % Aargau
  • 13.3 % 13.3 % Basel-Stadt
  • 20.0 % 20.0 % Bern
  • 13.3 % 13.3 % Luzern
  • 6.7 % 6.7 % Schwyz
  • 6.7 % 6.7 % Solothurn
  • 6.7 % 6.7 % St. Gallen
  • 6.7 % 6.7 % Thurgau
  • 20.0 % 20.0 % Zürich

Dein Vorname ist Zora? Dann wäre es klasse, wenn Du uns hier Deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Häufigkeitsverteilung der Geburtsjahre aus unserer Erhebung von Personen mit dem Namen Zora
Statistik der Geburtsjahre des Namens Zora
Zora als Hoch- oder Tiefdruckgebiet

Nach dem Namen Zora wurden in der Vergangenheit auch Wetterereignisse in Europa benannt. Bisher gab es 0 Hochdruckgebiete und 3 Tiefdruckgebiete mit diesem Vornamen. Mehr über die Namensvergabe von Hoch- und Tiefdruckgebieten und welche anderen Vornamen bereits "Wetterpate" standen, erfährst du hier.

  • Hochdruckgebiet Zora (0x)

    Hochdruckgebiet Zora
  • Tiefdruckgebiet Zora (3x)

    Tiefdruckgebiet Zora
    • 27.04.2008
    • 25.06.2004
    • 22.11.2002

Deine Meinung ist gefragt!

Wie gefällt Dir der Name Zora?
sehr gut 1 2 3 4 5 6 ungenügend
Gesamtnote: 1.7 6 5 4 3 2 1
Passt der Vorname Zora zu einem ...
Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?
Passt zu einem deutschen Nachnamen (58.8 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (64.7 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (35.3 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (35.3 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (64.7 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (58.8 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (52.9 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (76.5 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (41.2 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (82.4 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (88.2 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (41.2 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (52.9 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (35.3 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (29.4 %)

Subjektives Empfinden des Vornamens

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Zora ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen Zora in Verbindung bringen.

bekannt (65.2 %) modern (74.1 %) wohlklingend (77.7 %) weiblich (68.8 %) attraktiv (77.7 %) sportlich (74.1 %) intelligent (80.4 %) erfolgreich (85.7 %) sympathisch (84.8 %) lustig (69.6 %) gesellig (71.4 %) selbstbewusst (79.5 %) romantisch (67.0 %)
von Beruf
  • Schauspielerin (4)
  • Wissenschaftlerin (1)
  • Köchin (1)
  • Sozialpädagogin (1)
  • Försterin (1)
  • Künstlerin (1)
  • Fotografin (1)
  • Eventmanagerin (1)
  • Sportlerin (1)
  • Ärztin (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Zora und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

unbekannt bekannt
altbacken modern
nicht wohlklingend wohlklingend
weniger weiblich sehr weiblich
unattraktiv attraktiv
unsportlich sportlich
nicht intelligent intelligent
erfolglos erfolgreich
unsympathisch sympathisch
ernst lustig
zurückgezogen gesellig
schüchtern selbstbewusst
unromantisch romantisch
von Beruf

Kommentare zu Zora

Zora
Gast

Hallo ,als Kind habe ich meine Name nicht gemocht weil meine Mutter die Name umgewandelt hat um" Zorke ",wenn sie mich bestrafen wollte .Es hat lange gedauert das ich meine Name akzeptiert habe.Heute finde ich es schön und der passt zu mir.Ich stehe früh auf und bin direkt gut gelaunt. Das ist doch was !!!

Lara
Gast

Meine Große hört auf den Namen Zora Celine. Ihre beiden Geschwister heißen Rufus und Aurora. Alle haben sie rote Haare bekommen, obwohl nur die Oma rote Haare hat :)

Gast
Gast

Ein wunderschöner Name! Alleine deshalb, weil ich die Serie so gerne geschaut habe und das Buch so toll fand :-)

Sändi
Gast

Wenn ich den Name höre kommt mir gerade die rote Zora in den Sinn, sorry aber ansonsten ein schöner Name.
Ich würde jetzt der Name mit Z aussprechen und nicht mit S

Idee!!
Gast

An Zorasmama wie wäre es mit Gaura(oder Gauha) LG Jael

Zora
Gast

Hi ich heiße auch Zora,
Aber ich persönlich finde es egal ob mein Name nun mit Z weichen s oder scharfen S ausgesprochen wird ,ich hab davon sowieso keine Ahnung ich komme aber aus Deutschland und hier wird mein Name mit Z wie Zebra ausgesprochen und damit bin ich auch vollkommen zufrieden übrigens ich heiße Zora mit Vornamen und Francesca mit zweiten Namen seh schöne Variante , haben meine Eltern gut gemacht 😄

Zorasmama
Gast

Hallo. Unsere Tochter heißt Zora und wir sind überglücklich mit dem Namen . Jetzt ist die Frage: Wie soll das Geschwisterchen von Zora heißen ? Geschlecht wissen wir noch nicht.
Vielleicht hat ja jemand eine schöne Idee.
LG

susa
Gast

Der schönste Name der Welt! Würde meine Tochter immer wieder zu nennen. Sie mag den Namen zum Glück auch. Toll, dass er immer noch selten in Deutschland ist.

Mama von Zora
Gast

Schönster Name ever!!! Wir sprechen den Namen auch "eingedeutscht" mit Z aus - aber ich finde es z.B. wunderschön, wenn meine rumänische Kollegin "SssoRa" sagt (Lautschrift geht hier leider nicht)!!!
Und selbst wenn sich Deutsche bemühen würden, den Namen "richtig" auszusprechen, würde das bestimmt doof und albern klingen... Wenn richtig, dann auch muttersprachlich richtig, ansonsten ist Zora mit Z schon okay!

sven
Gast

Hi es ist ein schöner name meine tochter heist zora zamira

Lisa
Gast

Meine kleine rote Golden-Retriever-Hündin heißt Zora. Leider gibt es mittlerweile doch einige Hunde die so heißen.
Ist der Name in slawischen Ländern sehr weit verbreitet?

Schwachsinn...
Gast

Zora stammt von einem süd- sowie westslawischen Wort und bedeutet wie oben schon ganz richtig angegeben "Morgendämmerung, Morgenröte"!
Die restlichen Angaben oben sind allerdings tatsächlich falsch.

Ive
Gast

Merkwürdig, daß bei unseren einfachen Namen wie diesen hier immer was angedichtet wird.
Das ist nicht sanskrit sondern serbo-kroatische Sprache.
Wie kommt es, daß Ihr unsere Sprache wie es scheint überhaupt nicht kennt, obwohl so viele Kroaten, Bosnier und Serben hier leben? Deswegen wißt ihr auch die richtige Bedeutung diese Wortes nicht, und daß er eine Abkürzung von Uzora ist. Es steht schon da: "zuaufschauende, anstrebende, beispielhafte, Idol", und daß es von den Wörtern "uzora, zora" kommt. Das ist die richtige wörtliche Bedeutung des Namens. Als einfaches Wort ohne, daß er als Name gebraucht wird, bedeutet es auch "Morgenröte", weil das sozusagen der "aufschauende Tagesanbruch, anstrebende Tagesanbruch" ist. Das hängt mit der gleichen Wort- und Silbenbedeutung zusammen. Das ist doch logisch oder? :)

Maja
Gast

Also ich weiß ja nicht von wo ihr alle die Information habt, dass man Zora in slawischen Spachen mit "S" ausspricht?!?!?!?! Es ist und bleibt ein "Z". Vielleicht versteh ich eure debate ja falsch, aber bei uns und in unseren gemeinsamen alten Land Yugoslawien spricht man das Z am Anfang des Namen so aus wie z.B. das "S" in Samen, Saft, Reserve, ...

Übrigens, den Namen finde ich auch sehr sehr schön und steht auf meiner Top 5 Liste von Mädchennamen.
bedeutet also Morgenröte, Morgengrauen. Eine andere, auch schöne Version des Namen ist Zarja, was generell die Röte bedeutet, ob es jetzt die Morgen- oder Abendröte ist.

Eulalija
Gast

Zora ist ein alter südslawischer Name und eine Abkürzung von Uzora was Beispielhafte bedeutet. Heutzutage sagt man Idol.

:-) :-)
Gast

Ob "Z"Zora oder "SSS"Zora
Beides ist genial..
Ist doch schön wenn ein Name um die Welt geht und er gut ankommt..
Aurora kommt auch von Zora.
Wie viele Namen werden sie je nach Land anders ausgesprochen..
Das ist nich beleidigend.. im gegenteil..

Abelina
Gast

Ja, zufällig bedeutet zora Morgenröte auf serbo-kroatisch. Aber das hat damit nichts zutun. Zora ist eine alte serbo-kroatische Abkürzung von Uzora. Das bedeutet anstrebende bzw. beispielhafte auf deutsch.

:)
Gast

Die rote Zora und ihre Bande, daran muss ich immer denken.

@ Nina
Nun sei mal nicht so streng. Slawisch Sprechende werden auch nicht alle Namen aus anderen Sprachen richtig aussprechen.

Lidija
Gast

Ja, zora bedeutet zufällig Morgenröte. Aber der Name kommt von was anderem. Er kommt von upozora und bedeutet zuhinweisende, zuaufschauende, beispielhafte, Idol

Zora
Gast

Ich heiße Zora weil ich aussehe wie das Pokemon Zoroak.
(hellblaue Augen, dunkelrote Haare)
Ich finde es einfach nur cool:)

Nina
Gast

@ @
eben genau nicht! Z gibt's im Slawischen nicht, zum hundersten Mal. Der Name wird eigentlich vorne mit ß gesprochen und das R wird gerollt. Aber das kriegen die meisten nicht hin, da ist die Aussprache mit weichem S wie bei Sonne noch die beste Alternative. Das deutsche Zebra-Z ist FALSCH und klingt peinlich eingedeutscht - ich find's echt seltsam. Bei englischen Namen findet jeder normal, dass man möchte, dass es englisch ausgesprochen wird. Bei slawischen Namen aber soll eingedeutscht werden?? Niemals. Wer das will, einfach Finger weg von diesem schönen Namen!

@...
Gast

Der Name Zora wird weder mit weichem noch mit scharfem s gesprochen. Zora wird einfach mit Z gesprochen wie bei Zebra

...
Gast

Wird der name mit scharfem oder weichem s gesprochen?

Tatjana
Gast

Meine Tochter heißt auch Zora Magdalena!!!

Julia
Gast

Meine Tochter heißt Zora Magdalena und hat genau wie ich von Natur aus rote Haare. Sie sieht so frech und gleichzeitig süß aus.

Mona
Gast

Zora finde ich einen super schönen, frechen,coolen Mädchennamen.
Zora hört man glücklicherweise auch nicht oft.

Hannelore
Gast

Heute ist die tante zu besuch (schwester von horst) und sie ist mit der bahn gekommen.

schüss

horst
Gast

Vorne z und hinten a - zora ist nun da !
im alphabet ist es andersrum,
aber zora ist nicht dumm...

mit deutschem Z - das ist rock
darauf haben alle zoras bock

so!

Melinda
Gast

Entschuldigt, ein kleiner Schreibfehler hat sich eingeschlichen, wir haben sie Zora genannt, nciht Zira!

Melinda
Gast

Unsere zweite Tochter(die erste heißt Jennifer) haben wir Zira genannt. Es wird Sora ausgesprochen und er Name passt wirklich zu ihr. Witzigerweise ist ihre Lieblingsfarbe rot. Wir finden den Namen wunderschön und würden sie jederzeit wieder so nennen. Es stört mich, dass manche Leute den Namen Zora aussprechen, also mit z, da man einen Namen denke ich so aussprechen sollte, wie er im Ursprungsland ausgesprochen wird und in nicht eindeutschen, aber abgesehen davon hatten wir nur positive Rückmeldungen.

Sweet Cupcake
Gast

Von einer meiner Freundinn(22) ihre Tochter heißt Zora und ich liebe sie doll...eig. ist der Name nicht grad soo bekannt aber genau dass macht ja einen namen grad soo besonderst

@z7ora
Gast

Das Problem liegt ja auch nicht bei dir, sondern bei deinen Eltern. Die hätten sich bei der Namensvergabe einfach mal schlau machen müssen, wie man den Namen spricht. Haben sie aber nicht, so wie das eben häufig ist. Zora wird nicht mit deutschem Z gesprochen und wird's auch nie, denn es ist kein deutscher Name.
Habe aber neulich eine Maureen kennengelernt, deren schöner irischer Name tatsächlich wie geschrieben gesprochen werden sollte - AUTSCH!
Dass du dich weiter mit Z sprechen lässt, kann ich verstehen, denn so kennst du es nun mal. Nichtsdestotrotz ist die Aussprache mit "S" (bzw. eigentlich mit ß und gerolltem R) die korrekte ... und eindeutig schönere, da es viel weicher und geheimnisvoller klingt. Sorry

@z7ora
Gast

Wenn man fremdländische Namen vergibt bzw trägt sollte man sich vorher erkundigen wie sie korrekt ausgesprochen werden, denn sonst wird es schnell lächerlich. Geh mal nach Kroatien/Jugoslawien und sag Du heißt Zora mit "Z". Zumindest wären die Lacher auf Deiner Seite. Mit "S" gesprochen ist es nicht nur die korrekte Aussprache, sondern auch die um vieles schönere!!!

@unter mir
Gast

Hay @unter mir Ich heiße seit 13 Jahren so und bleibe es auch noch so denkst du das ich in mit s spreche sondern mit ZZZZZZZZZZZZZZZZZZZZZ

@unter mir
Gast

Na du kannst ihn ja auch gern mit Z sprechen - ist dann aber trotzdem nicht korrekt. Das wäre so, als würdest du den englischen Namen Jody mit deutschem J aussprechen ... kann man machen, klingt aber doof.
Zora ist nun mal kein deutscher Name und wird demnach auch EIGENTLICH nicht deutsch ausgesprochen.

z7ora
Gast

An zora unter mir ich finde das du nicht re^cht hast mein name ist seit 13 jahren gleich.Ich finde ihn mit z gesoprochen virkl schöner denn ich heisse ja nicht sora nsondern zora der name ist schön

@unter mir
Gast

Na wenn du so eine echte bist, wüsstest du, dass Z im Südslawischen nicht wie im Deutschen ausgesprochen wird. So echt biste dann wohl doch nicht ...

die schöne zora
Gast

Ich bin die einzigware Zora der Name wird mit z gesprochen und nicht mit s der Name ist der schönste der welt

@Marie Annabelle
Gast

Hey, Zora und Aurora haben die gleiche Bedeutung, ist so wie mit Stella und Estelle. Luna würde perfekt zu den beiden Namen passen. Wie auch immer Du Dich entscheidest, alles Gute für Dich und Deine Babies!!

Mallica (23 Jahre)
Gast

Meine Schwester (31) hat vor 8 Jahren eine Tochter bekommen und sie Zora genannt.Ich riet ihr von dem Namen ab da es Die Rote Zora gibt.Doch auf mich hörte sie nicht und nannte ihre Tochter Zora.Wegen ihrem Namen wurde sie in der ersten Klasse verspottet.Meine Schwester wohnt in so nem kleinen Dorf wo die Schülerzahl auf 33 Fällt.Die 1. und die 2.Klasse sind eine Klasse.Und wieviel trottel in dem "Kaff" wohnen.MEINE GÜTE!!!

@Marie Annabelle
Gast

Na ja, kommt drauf an. Da Zora die slawische Form von Aurora ist, würden zwei deiner Mädels damit im Grunde den gleichen Namen tragen. Das wäre mir für meinen Geschmack einfach zu gleich. Außerdem finde ich persönlich, dass Namen immer dann gut zusammenpassen, wenn sie auch aus dem selben Sprachraum stammen.

Marie Annabelle
Gast

Hallo ihr lieben,
ich erwarte in 2 Monaten Drillingsmädchen und ich finde den namen Zora wunderschön. Mir persönlich gefällt die Schreibweise mit Z noch ein Stück besser, da es irgendwie besonderer aussieht. Allerdings bin ich unschlüssig, ob mein 3. Mädchen diesen Namen tragn soll, da die andern beiden Stella und Auroa heißen werden und ich darauf bestehe, das die 3 Mädchennamen 100%ig zueinander passen. Ich weiß nur nicht, ob Stella, Aurora und Zora eine gute 3er Kombi abgebn. Was meint ihr ?!

@ Sora
Gast

Darüber wird ja auch nicht gestritten - es ist einfach eine Tatsache, dass der Name Zora im Original nicht mit deutschem Z gesprochen wird, da er aus einer Sprache kommt, in der Z nicht wie ein deutsches Z gesprochen wird. Folgerichtig bestehen einige Leute darauf, dass ihr Kind auch nicht "Tsora", sondern eben "Sora" ausgesprochen wird.
Das du mit stimmhaftem S gesprochen wirst, ist jedoch relativ offensichtlich. Nur stammt dein Name ja auch nicht aus dem Slawischen, sondern dem Japanischen.

Sora
Gast

Also, wollte mal loswerden, dass ich es lächerlich finde, wie man über sowas streiten kann.
Ich heisse Sora und spreche mich selbst mit warmen "S" aus und finde den Namen schön, den Namen gibt es also und der Name Zora gefällt mir auch.
Jeder hat einen anderen Geschmack.
lg

aRIANA
Gast

In meinem Heimatland jetzt wieder ein sehr populärer Name. Dort kommen, ähnlich wie hier, die alten Namen wieder in Mode. Zora zählt dazu. Ein Klassiker vom Balkan.

Majabelle
Gast

Meine Tochter heißt jetzt seit elf Jahren so und ich find de Namen immer noch wunderschön und passend für sie. Leider hat sich bei uns das harte Z durchgesetzt...

Sandra
Gast

Der Name Zora ist slawischen Ursprungs und wird NIEMALS mit Z gesprochen. Das klingt meiner Meinung nach auch total gruselig. Mit S Gesprochen ist es ein wunderschöner Name!!!

geiler name
Gast

Geiler name

Alicia
Gast

Die rote Zora - da da da da da da - da da da da da da da da - da da da!
Ich liebe das Lied!
Der Name geht so

zora M.
Gast

Ich bin belgien in gent und wo wart ihr basel oder deutschland fon der zora

zora
Gast

Liebe mich und keine andere

Zora
Gast

Ob wirklich Kurt Held die "Rote Zora" geschrieben hat und nicht seine Frau, die Autorin Lisa Tetzner, ist umstritten.

zzoorraa
Gast

Wier gots anka

Anka
Gast

Superschöner Name! Wir sprechen ihn mit S und hatten auch keine Schwierigkeiten, das so durchzusetzen.
Ein toller, zeitlos schöner Name.

zora
Gast

Liebe zora über mir es geht mir nicht auf die nerven aber ich meine es ist schon sehr blöd wenn mann es einem tausendmal sagt und er hört nicht ich finde es toll wie du reden kannst trots dass du genervt bist.

Zora
Gast

& ich dachte , der Name ist so schrecklich selten , dass er kaum vorkommt .
Also .. ich bin so ziemlich froh , dass ich so ein seltenen Namen habe , wie z.b laura oder Jennifer ..
Okay , sind auch schöne namen , aber meiner Meinung nach zu oft .

Ich finde es auch garnicht so schlimm wen mich manche auch Sora ansprechen , nach einer Zeit gewöhnt man sich daran. Aber an was ich mich garnicht gewöhnen kann , ist einfach diese Frage , wie meine Eltern auf den namen gekommen sind . Sie haben den namen bei einem Amerikanischen film gehört und joaar .. jetzt heißt ich so . und bin echt froh . (:

xoxo

zora
Gast

Ich finde mein name sehr sehr sehr sehr schön . gruss zora

zora
Gast

Ich finde es sehr sehr schön dass du meinst das der nsame zora mit s gesprochen wird. Aber er ist mit z aussgesprochen .

@Zora unter mir
Gast

Wenn du tatsächlich so heißt, wüsstest du, dass der Name mit stimmhaftem S gesprochen wird -. im slawischen (und von dort stammt der Name) wird das Z nicht wie ein deutsches Z gesprochen.
Wer gerne "Tsora" gesprochen wird ... bitte, aber die korrekte Aussprache ist "Sora" oder vielmehr "ßora".

zora
Gast

Ich heisse auch Zora und er wird eigentlich mit z ausgesprochen und nicht mit s. Aber es gibt immer noch Leute die dass nich wissen oder verstehen. Zora ist der schönste Name.

Ilka
Gast

Hab meine Tochter auch Zora genannt ... und damit einen regelrechten Hype in meinem Bekanntenkreis ausgelöst. Eine Bekannte hat's mir gleich nachgemacht, die andere hat ihn als Zweitnamen gewählt ... hat mich anfangs etwas genervt, aber man natürlich kein Namensmonopol, wär ja auch albern. Also Leute, hängt diesen Namen nicht so an die große Glocke und vor allem sagt keinem, dass er mit "S" gesprochen werden kann ... denn dann findet der Name einfach zu viele Fans ;-)

Zora
Gast

Ich heiße nun schon seit 20 Jahren so und bin überglücklich mit meinem Namen. Mir macht es inzwischen auch nichts mehr aus wenn die deutschen ihn mit hartem Z aussprechen, hab ich mich dran gewöhnt=)

Sina
Gast

Meine Tochter heißt ebenfalls Zora (auch weich, mit S gesprochen ... eigentlich eher mit ß, aber das kriegt eh keiner hin ... aber bitte NICHT mit Z!) Ich liebe diesen Namen und meine Kleine hat mir auch tatsächlich den Gefallen getan, feuerrote Locken zu bekommen. Für sie gibt es einfach keinen besseren Namen ... und die Assoziation mit der "roten Zora" aus Kurt Helds Roman finde ich einfach nur COOL!

@Janna
Gast

Herzlichen glückwunsch das ihr den mut hattet den ich leider nicht bewiesen habe, meine kleine heißt jetzt anders...
alles gute und viel freude mit eurer zora

Gordana
Gast

Toller Name und tolle Geschichte von Kurt Held!

Janna
Gast

@San
Also davon würde ich mich nicht schrecken lassen. Wir haben unsere Tochter auch Zora genannt und es war überhaupt kein Problem, die Menschen dazu zu bewegen, sie eben NICHT mit deutschem Z am Anfang auszusprechen. Klar, anfangs muss man vielleicht mal hier und da darauf aufmerksam machen, aber mittlerweile ist meine Tochter 4 Jahre und sagt ganz selbstbewusst selbst, dass sie NICHT mit deutschem Z gesprochen wird - und das macht auch keiner.

san
Gast

Also zora deutsch ausgesprochen finde ich ehrlich gesagt einfach nur schrecklich. ich bin kroatin und hätte wirklich gern meine tochter so genannt, aber mein mann hat mir bewußt gemacht das die deutschen selten den namen so aussprechen würden wie ich es gewohnt bin, und das hat mich letztendlich davon abgehalten meine jüngste so zu nennen. schade........

eine Zora
Gast

Zora wird im deutschen ausgesprochen, wie es auch geschrieben wird... also mit "Z". Die Bedeutung des Namens ist einfach nur wunderschön! "Göttin der Morgenröte"... herrlich :)

Judith
Gast

Was für ein rockiger Name Ladies!!!

Xenia
Gast

Mir gefällt der Name sehr gut :)
Er erinnert mich an die Zoras aus "The Legend of Zelda" die fand ich immer so cool^^

@luana
Gast

Ich finde persönlich zoe besser

ehemann
Gast

Hallo ich finde ZOHRA besser als ZORA.
ist geheimnissvoller.......

flutsch
Gast

Zora ist so n wunderschön hübscher reizender wirkungsvoller gleichzeitig sonderbarer und elastisch verformbarer und soo toller name

kurz : eifach wunabar!


flutscht schön weiter, xD

Sonja-chan
Gast

Hey Leuts ich bins mal wieder xD
Zora *___* wunder schön ich muss da an den japanischen Namen Sora denken o.o (Sora heißt übersetzt Himmel *___*) und der Hauptcharakter aus dem beliebten ps2 Spiel Kingdom Hearts (ist aber männlich) *__* natürlich gibt es Sora auch in weiblich ist ja klar^^ sowie der weibliche Charakter aus Digimon ;D deswegen musste ich zu dem namen Zora auch unbedingt was schreibenxDD also wirklich ein toller name :33 ist nur zu empfehlen *-*

steffi
Gast

Mein Sohn will seine Tochter auch Zora nennen. Jetzt, wo ich die Bedeutung des Namens kennen, finde ich ihn nicht mehr soooo schlimm. Auch ich denke immer an das Kinderbuch "Die Rote Zora": Gehörte in meiner Kinderzeit nicht zu meinen Favoriten...... Hätte nicht gedacht, dass es so viele Zoras gibt.....

Marla
Gast

Cooler Name und bekannt geworden durch "die rote Zora". Das war eine meiner Lieblingsserien damals. Heute gibts "Harry Potter". :)

Felice
Gast

Ja, toller Name, aber leider denkt echt JEDER an die "rote Zora"

Ehemann
Gast

Zora ist ein toller Name, finde aber Zohra besser. der name ist seltener und meine Frau ist auch ne heiße Zohra. Bei Zora kommt mir immer ne Rothaarige in den sinn.

Ehemann

Zoras Mutter
Gast

Meine Süße ist nun 15 und nach wie vor kenne ich keinen schöneren Namen für sie.
Sie ist u.a. wegen der TV-Serie und des Buches (natürlich von Kurt Held/Kläber und nicht von irgendeinem Theaterstück abgekupfert, das ist im August schon mal auf dieser Seite geklärtworden) so genannt worden. Der neue Film war leider enttäuschend. Die Darsteller sahen aus wie geleckt.

Sibylle aus der Schweiz
Gast

Der Jugendroman von Kurt Held (Pseudonym von Kurt Kläber) mit dem Namen
"Die rote Zora und ihre Bande"
spielt in Kroatien. In einem kleinen Küstenstädtchen namens Senj.

An alle Zoras (und natürlich auch Nicht-Zoras):
Unbedingt lesen!!!!

hi
Gast

aus welchen land kommt eigentlich Zora?

nicht Zora
Gast

Die Vertreter der Theorie "kroatisches Theaterstück" mögen doch bitte mal Quellen nennen. Bis dahin gilt wohl: *****e
- gibt's hier keinen Admin?

... und im übrigen ist es ganz normal, dass Namen in unterschiedlichen Ländern auch unterschiedlich ausgesprochen werden.

Ajla
Gast

Zora ist ein sehr schöner Name!

Christopher
Gast

Alle lieben Zora und ich auch! :)

Ting Tong
Gast

pfuii der name erinnert mich immer an ein hässliches rothaariges mädchen

crogirly
Gast

"Die rote Zora" ist ein KROATISCHES Theatherstück, daß der Deutsche als Serie umgeschrieben und verfilmt hat! Aber ansonsten gehts euch gut oder?

Nina
Gast

Einer der schönsten kroatischen und serbischen Mädchennamen!

Zora
Gast

Ist ein wirklich schöner Name.

baby
Gast

Zora 100% ***** kein weitere Kommentar

Luana
Gast

Was hört sich besser an Zoe oder Zora?

Minela
Gast

ZORA ist geil...

ZORA!!
Gast

Natürlich der name is GEIL!

haha
Gast

1 : 0 für Magda !!! :)
Ich find den Namen auch schön.

Magda
Gast

Mir schon :-). Sehr gut sogar. Viel besser als "hallo".

hallo
Gast

Namen mit Z gefallen mir überhaupt nicht

Magda
Gast

Sehr schöner traditionsreicher Name mit toller Bedeutung. Ich finde den Klang des Namens ganz toll.

Nela
Gast

Wunderschöner Name!!!

@Lisa
Gast

Ich hab auch schon bessere Namen gehört

Marilena

Lisa
Gast

Ich finde Zora ist nicht gerade der Knaller.

Zora M.
Gast

Aaaalso ich hasse es derbst wenn ich Zora ausgesprochen werde es war immer so das der name Sora ausgesprochen wurde und es wird auch immer so bleiben... wenn andere Zora´s es haben wollen mit harten Z ausgesprochen zu werden auch in ordnung aber dann sollten sie auch wissen das sie dann selber nicht wirklich wissen wie sie heißen
MfG

Die Germanistin
Gast

Kurt Held hat das Buch "Die rote Zora und ihre Bande" 1941 geschrieben. Er ist natürlich NICHT der Übersetzer, sondern der Originalautor dieses Buches!!! Alles andere ist blanker Unsinn. Wenn es ein gleichnamiges Theaterstück gibt, dann beruht es auf der Vorlage von Helds Roman.
Kurt Held hat nie als Übersetzer gearbeitet.

Carla
Gast

Typsch, wenn Leute beim Mistlabern gestört werden, dann werden sie auch noch unverschämt. Wenn sie die Frage beantworten könnte, dann würde sie es wohl machen.

Lea
Gast

Das weiß die Tussi wohl selber nicht.

Noch mal an die Pseudoschlaue
Gast

Du hast Mist geschrieben! Kurt Held hat auf deutsch das Buch "Die rote Zora geschrieben".
Wer hat denn angeblich das kroatische Buch respektive das kroatische Theaterstück geschrieben?

Elena
Gast

Und sie soll auch gleich suchen, wer das Radio erfunden hat! :PP

kleiner Tipp: "radio" (gearbeitet)

Gast

Du mußt schon genau lesen! Ich hab nicht geschrieben, daß Kurt Held das Buch nach dem kroatischen Theaterstück geschrieben hat sondern, daß ers AUF DEUTSCH ÜBERSETZT HAT! Also verdreh nicht die Wörter! Und viel Spaß beim suchen!

An die Pseudoschlaue
Gast

Kurt Held hat die Erzählung nicht nach einem kroatischen Theaterstück geschrieben. Wer soll denn bitte das geschrieben haben? Er hat es nach einer Reise nach Kroatien geschrieben und dafür vermutlich wahre Erlebnisse von dalmatischen Kindern verarbeitet. Wenn du so klug bist, dann nenne doch bitte den Autoren des Theaterstücks.

@Ela
Gast

Seit ihr schwer von Begriff? "Die rote Zora" ist von einem kroatischen Autor für ein Theaterstück erfunden worden! Kurt Held hat doch nur das kroatische Buch auf deutsch übersetzt!

"Crvena Zora" (kroatisch) = "Die rote Zora" (deutsch)

Ela
Gast

Die Grundlage für die Serie/ den Film war aber das Buch des deutschen Schriftstellers Kurt Held.
Hat es vorher ein Theaterstück gegeben?

@Ludwig S.
Gast

Da gibt es nichts zu korriegieren! Die Fernsehserie ist nach dem kroatischen Theaterstück verfilmt worden!

Ludwig S.
Gast

Die rote Zora war eine Fernseh Kinderserie und kein Theaterstück aus Kroatien. Bitte mal korrigieren!
(Hab es selber früher gesehen).

Svjetlana
Gast

Ein wunderschöner Name

Lisa
Gast

Behauptet doch auch gar keiner, dass Zora von Zorana abgeleitet ist ... da steht nur "ähnliche Vornamen", mehr nicht. Das bezieht sich lediglich auf Schreibung und Klang, und da gibt's nun mal Ähnlichkeiten.
Auch ist hinreichend bekannt, dass Zora Morgenröte bedeutet. Da oben steht unter anderem auch "Morgengrauen", was im Deutschen einfach eine andere, weniger lyrische Bezeichnung für "Morgenröte" ist - in der Sache bezeichnen diese Begriffe das Gleiche.

So - und nun zum Eigentlichen: Ich liebe den Namen Zora!!! Einer der schönsten weiblichen Vornamen, die es gibt, finde ich - feminin und voller Kraft und Stärke.

Milena
Gast

richtig!
Zora = Morgenrot, Morgenröte, Sonnenaufgang
Zorana = die Hübsche
schön, daß es noch jemand hier weiß! :)

die wahre Zora (2 Jahre später)
Gast

Also wie ich vor 2 Jahren schon schrieb finde ich meinen Namen schön und bin stolz drauf! doch muss ich den diskussionen hier recht geben, die definition bzw übersetzung wird nicht korrekt rüber gebracht! Und egal wie man ihn ausspricht geschrieben wird er mit Z! auch wenn das viele leute nicht checken!!!

Wann checkt ihr das endlich hier?
Gast

ZORA HAT NICHTS MIT ZORANA ZUTUN!

Zora/Zore (Morgenrot, Morgenröte)!
Zorka (von Zora)
Zorana/Zorna (von Zoran und bedeutet hübsch)!
Zorica (Aurorafalter)
Zori (Abkürzung von diesen Namen)

Zoro/Zore (Morgenrot, Morgenröte)
Zorko (von Zoro)
Zoran (anschaulich, stattlich)
Zorica (Aurorafalter)
Zori (Abkürzung diesen Namen)
Zorislav

Es gibt noch mehr von diesen Namen! Das sind nicht alle!

Hoffe, daß das sobald wie möglich hier geändert wird. vielen Dank!

Lane
Gast

Zora find ich legendär.

Mareike
Gast

Zora finde ich total cool. Denke immer an das Buch die "Rote Zora und ihre Bande", das ich schon vor ca. 30 Jahren gelesen habe. Wollte immer sein wie dieses Mädchen.

Zora
Gast

Ich mag meinen Namen total! Bin meiner Mama so dankbar, dass sie sich durchgesetzt hat.
Thanx, Mum - you're the best!!

Wauwau
Gast

Meine Tochter heißt Zora und wir freuen uns immer wieder, wie selten der Name ist. Als Zora 6 war trafen wir im Park eine Familie, deren Hund so hieß. Wir haben damals sehr gelacht, als statt unserer Tochter ein Hund ankam.

...
Gast

Ja, ok, man kann auch ein Tier so nennen und finde auch nicht, dass ein Tier einen schönen Namen weniger verdient hätte als ein Mensch, aber man sollte sich doch bewusst sein, wie es auf jemanden wirkt, der diesen Namen trägt, wenn man ihm erzählt: "Mein Hund heißt auch so!" Diese Person kann sicher nicht nachvollziehen, was für eine enge Bindung man zu seinem Tier hat.

Kate
Gast

Man kann auch ein Tier so nennen. Die Wahrheit ist aber, daß aus diesen Kommentaren, und das unabhängig von diesem Namen hier, nur der pure Neid hervorgeht! Zora ist ein wunderschöner südslawischer Name!

@ Conny
Gast

Ich finde es auch blöd, wenn irgendwelche Leute bei den normalsten Namen schreiben: "Meine Katze heißt so", oder: "Der Hund unserer Nachbarin heißt so." Und ich fasse es auch so auf, dass es eine Abwertung des jeweiligen Namens ist. Wenn sich die Leute dann noch darüber aufregen, dass man ihren Kommentar auch als solche interpretiert, kann ich mich nur wundern.

Linda
Gast

Toller Name, der auch international gut funktioniert. Meine Schwester heißt so (übrigens auch mit "S" gesprochen - nur wegen der Diskussion unten) und ich beneide sie total um diesen schönen, ungewöhnlichen Namen. Warum haben sich meine Eltern den nicht schon bei mir einfallen lassen *schmoll* :-)

NOLA
Gast

Meine beste freundinn vom hockey heißt so. aber ganz erlich den namen find ich ein bissel ulkig.

Sandy
Gast

Habe ich gesagt das mir dieser name nicht gefällt?! Eine Freundin von mir heißt Zora. Das Menschen immer gleich negativ denken müssen und andere beleidigen.

Conny@Sandy
Gast

Da schreibt genau die Richtige! Sandy ist einer der beliebtesten Hundenamen in Deutschland! Aber den Namen Zora hab ich noch nie bei uns gehört weder bei Mensch noch Tier! Zora ist ein ungewöhnlicher Name aber schön!

Sandy
Gast

Der Hund von meinem Bruder heißt so ;-) grins

Sarina aus dem Altenburger Land
Gast

Der Name klingt aufgeweckt und wild und erinnert mich an mein Lieblingsbuch, das jetzt auch als Film gekommen ist: "Die rote Zora". Ich finde den Namen sehr schön.

Neven
Gast

Und wie heißt Zora auf deutsch?

Nina
Gast

Ja, das weiß ich! :)

Ines@Nina
Gast

von "zora" (das Morgenrot, die Morgenröte)

(slawische Schreibweise von Aurora)

Nina
Gast

slawische Schreibweise von Aurora (das Morgenrot, die Morgenröte)

Alex H.
Gast

Toller Name. Habe eine junge Frau mit diesem kennengzuelernt, welche dich durch großen Charme und einen starken Charkter auszeichnet. Der Name steht ihr hervorragend.

iche
Gast

Ich find den namen total schön... gibt es nicht so oft... das problem bei mir ist nur, dass ich ständig an das spiel "the legend of zelda" denken muss... da gibt es solche gestalten die im wasser rumschwimmen und die nennt man zora...*omg*

charlotte
Gast

Zora heißen starke mädchen-wie meine kleine tochter.Zora ist ein wundervoller name.

Semra
Gast

Hmm noch nie gehört aber hört sie gut an!

Lila
Gast

Sweet Name

zora
Gast

Ich liebe meinen namen weil er total besonders ist !denn zumindest ich kenne keine die so heißt!!ich trage diesen namen jetzt seit 15 jahren und muss sagen das ich total stolz darauf bin :))LG zora

Marija
Gast

Ich liebe diesen Namen, er ist einfach schön! Wenn ich selber mal Kinder habe, werde ich meine Tochter so nennen

Anja
Gast

Wir suchen für unsere nächste Tochter wieder einen Namen mit Z. Die ältere heiß Zita. Gesprochen mit Z. Zora würde ich auch so sprechen. Grade habe ich gelesen, dass hier viele Leute ein großes Problem damit haben, daß der Name "falsch" ausgesprochen wird. Seid wir nicht böse, aber ich finde ihn mit Z schöner.

Inka
Gast

Ich finde die Bedeutung eines Namens sehr wichtig. Natürlich muss mir der Klang gefallen, , aber wenn dann die Bedeutung nicht stimmt, fällt der Name flache. Eine Bekannte hat ihren Sohn Lethe genannt und dann festgestellt, dass es "Todesfluss" heißt. So was will man für sein Kind doch nicht!

Maria
Gast

Wie "die Rote Zora"??? Passt bei rothaarigen Mädchen genial!

Dana
Gast

Ich habe mal unter Sora gelesen. Himmel ist übrigens auch eine schöne Bedeutung, wenn ich auch slawische Namen bevorzuge, Familientradition

abc
Gast

Ich geh nicht nach der bedeutung von namen. was nützt ein schöne bedeutung, wenn der name sich nicht schön anhört?
zora gefällt mir gut. vom klang her.

Andrea
Gast

Wenn ich einen geläufigen Namen vergebe, fragen wohl die wenigsten nach Bedeutung oder Herkunft. Da mich das aber interessiert, werde ich nun doch nochmals in meinem Bekanntenkreis rumfragen, ob ihnen das wirklich so wichtig war. Ich kenn z.B. das Namen nach Filmhelden (oder Serien) ausgesucht werden. Weil sie die Person toll fanden. Also wenn jemand sagt, die Zora aus der Serie ist ein tolles Mädchen, so soll meine Tochter auch heißen.
Ich habe halt "gewöhnliche" Namen vergeben und mich hat noch keiner dazu was gefragt.

Auch habe ich jetzt schon öfter gelesen "mein Kind soll so und so heißen, weil das klingt so süß" oder so ähnliche Sachen. Dann muß das denen doch auch "peinlich" sein.

So, da ich nicht weiß, was die österreichische Andrea hier so schreibt möchte ich klarstellen, daß ich eine andere Andrea bin und bitte euch mich nicht so "anzupampen" wie teilweise schon geschehen. Ich schreibe bloß meine Meinung und ich denke das tue ich in ordentlichem Tonfall.

@ Dana
Gast

Maria bedeutet "Gottesgeschenk" oder "fruchtbar sein". Die Seite hier ist oft nicht sauber recherchiert. Die Gottesmutter wurde in der Bibel sicher nicht "die Betrübte" genannt - die Namen in der Bibel haben alle eine Bedeutung, die mit ihren Trägern korrespondiert.

Dana
Gast

Was soll die Hackerei auf Andrea? Hier darf doch jeder seine Meinung sagen. Mir ist auch oft aufgefallen, das Eletrn wenig über die Bedeutung der Kindesnamen nachdenken. Würde jemand sonst sein Kind Claudia(die Lahme), Cecilia(die Blinde), Maria(die Betrübte) oder Lea(die Wildkuh) nennen? Außerdem finde ich, dass auch die Aussprache so o.k. ist, wie die Leute es wollen, es muss ja nicht allen gefallen. Meine Tochter wird in der Schule fast nur Zora (mit Z) genannt und nur in der Familie Sora. Sie hat da echt das kleinste Problem mit.

Marie
Gast

Vertipper: Viele natürlich mit "v", nicht mit "f"

Marie
Gast

Ob Andrea jetzt die Österreicherin ist oder nicht, weiß ich nicht - und ich find das auch echt wurscht. Internet ist nun mal anonym, wer weiß, wie fiele Leute hier immer wieder unter anderen Namen posten.
Zur Sache: Ich finde die Bedeutung eines Namens sehr wichtig und habe bei meinen drei Kindern auch darauf geachtet. Ich finde es ehrlich gesagt etwas merkwürdig einen Namen zu vergeben, von dem ich weder weiß, was er bedeutet noch woher er kommt. Gerade bei ungewöhnlicheren Namen wird immer gefragt "Woher kommt der?" und "Was heißt der?" Wie peinlich als Mutter dann sagen zu müssen "Weiß ich nicht - hörte sich eben gut an."

Andrea
Gast

Ne, ich bin nicht aus Österreich. Ich kenn die Seite auch erst seit ein paar Tagen. Was heißt "gleiche art" zu schreiben?

xx
Gast

Ja schon, wäre aber ein zu großer Zufall, wenn die dann auch die gleiche Art zu schreiben hat. Glaub ich nicht. Das ist dieselbe.

es kann
Gast

Durchaus mehrere andreas hier geben

@ Andrea
Gast

Du bist doch die Andrea, die immer so viel mit Dan und Daniel gequatscht hat. . Du bist doch die Österreicherin. Dann hast du keine Kinder - das hast du selbst mal geschrieben.

Andrea
Gast

Seit mir nicht bös Sara und Anetta, über meine Ansicht der Dinge. Aus meinem Bekanntenkreis hat so ziemlich niemand über die Bedeutung eines Namens für ihre Kinder nachgedacht. Der ein oder andere hat nur gesagt daß er deutsche Namen einfach mag oder englische oder so, aber ansonsten hieß es nur der Name XXX gefällt mir oderklingt schön. Fertig. Und von manchen weiß ich wirklich auch, daß ihnen die Schreibweise wichtig war, damits einfacher wird.
Und ich selbst habe auch Kinder. Wir haben die Namen ausgesucht, die uns einfach gefallen. Dazu noch folgendes: Mein Ältester heißt Benjamin und bevor ich hier die Bedeutung nachgelesen habe wusste ich nicht was der Name bedeutet und es war mir auch egal damals, ich fand den Namen einfach schön.
Übrigens, lest das erste Kommentar (vom 28.08.06) , und schimpft mit der Verfasserin aber auch ;-)

Sara
Gast

Zora und Sora haben nicht die gleiche Bedeutung. Und darum gehts ja liebe Andrea.

@ Andrea
Gast

Ich glaube, da unterschätzt du Eltern aber gewaltig, Andrea. Du bist wohl selbst nicht Mutter, oder? Alle meine Bekannten und Freunde legen wert auf die Bedeutung des Namens und auch auf das Herkunftsland eines Namens. Es ist nunmal ein großer Unterschied, ob ich als Europäer einen Namen aus dem europäischen Kulturkreis oder dem asiatischen oder afrikanischen wähle. Vielen werdenen Eltern sind solche Kriterien bei der Namenssuche wichtig.

Gruß
Anetta

Andrea
Gast

Sorry, wollte den Kommentar nicht doppelt anklicken, naja.
Ich glaube, daß nicht allzuviele werdende Eltern (in Deutschland) nach der Bedeutung eines Namens schauen, sondern eher danach, ob ihnen einfach ein Name gefällt oder schön klingt. Und oft schauen die Leute auch auf die Schreibweise, damit die Kinder es einfacher haben,je nachdem in welchem Land sie dann leben - angepasst. Das ist jetzt keine "Erfindung" von mir, sondern so hab ichs von einigen Leuten schon gehört. Auch wissen sehr viele Erwachsene selbst nicht was ihr Name eigentlich bedeutet. Es gibt ja auch Bedeutungen von Namen, die sind nicht so toll und trotzdem heißen Menschen so.
Aber ganz einfach,es kann jeder machen wie er es für richtig hält. (und man kann sich auch anständig ausdrücken - "wenn du so toll lesen kannst"...)

@ andrea
Gast

Na wenn du so toll lesen kannst, wird dir nicht entgangen sein, dass Sora etwas ganz anderes bedeutet als Zora und auch einem anderen Sprachraum entstammt. Somit ist das ein hinfälliger Tipp an Zora-Eltern, sie könnten ihr Kind doch einfach Sora schreiben, da es für viele einfach um mehr geht als nur um den Klang eines Namens.

Andrea
Gast

@Zora (28.03.) Das war ja nur als Vorschlag gemeint für diejenigen (deutschen) hier, die sich beschweren, daß der Name Zora oft mit scharfem Z ausgesprochen wird. Und natürlich ist das Argument "im deutschen spricht man da z scharf und nicht weich" absolut zutreffend. Auf dem Balkan ist das halt anders, okay. aber dann regt euch nicht auf, wenns hier manche Leute mit scharfen Z aussprechen. Das ist alles!
Ich hab mich mittlerweile auch daran gewöhnt, daß die Leute in Kroatien und Serbien mich Andreja schreiben. Obwohl das falsch ist.
@Beograd und Eva-Marie: noch was blöderes fällt euch wohl nicht ein. Aber das sagt auch schon alles
Und Sora gibts, könnt ihr auf der entsprechenden Seite nachlesen. Ich hab vorher nachgeschaut und mich informiert und schreib nicht einfach drauflos.

Helene
Gast

Bin dank dieser Seite auf diesen wunderhübschen Namen gestoßen und weiß nun, wie mein kleines Mädel heißen wird!!!
Zora, meine kleine Morgenröte. Ich bin ganz hin und weg!!!

@ Nina
Gast

Richtig, und das slawische Z klingt wie ein S. Vielleicht ein bisschen schärfer, das stimmt schon, aber es ist definitiv KEIN deutsches Z.

Milena (bin Kroatin)

Nina
Gast

Zora wird mit dem slawischen Z und nicht mit S ausgesprochen. Und Zora bedeutet nicht MorgenGRAUEN sondern MorgenROT und MorgenRÖTE.

@Karin
Gast

Der Name Zita kommt aus dem Lateinischen und bedeutet soviel wie schnell. Es gab eine Heilige mit dem Namen.( Schutzpatronon der dienstmädchen oder so) Die Erklärung junges Mädchen habe ich noch nie gehört....

Manu
Gast

Sehr schön! Gefällt mir gut!

@ Karin
Gast

Der eigenständige italienische Vorname Zita bedeutet schlicht und einfach "junges Mädchen". Sicher gibt es "Zita" auch als Abkürzung für Felizitas, aber hier ging es ja darum, das FREMDSPRACHIGE Namen mit "Z" wie "S" gesprochen werden. Deshalb fällt "Zita" als Abkrüzung für "Franziska" nicht darunter, weil's von einem deutschen Namen hergeleitet wird.

Magda

Karin an Magda
Gast

Ich kenne den "eigenständigen " Namen ZITA nicht. Was bedeutet er. Ich dachte auch er käme von Felizitas.

@ Zita
Gast

Ds ist doch was anderes, weil's eine Abkürzung ist. Der originäre, eigenständige (und keine Abkürzung!) Rufname ist italienischer Herkunft.

Magda

Zita
Gast

Das ist die Kurzform von Felizitas. Das ist die deutsche Schreibform von Felicitas.

Madleen
Gast

Der Name ist deswegen eingedeutscht worden, weil es wahrscheinlich genug Birnen gab, die Mah-deh-leine gesagt haben. So wie Zoh-rah.
Ich kenne nur Zoras, die sich mit Z sprechen, außer sie kommen aus Kroatien od.ähnl. das lag bestimmt an der Fernsehserie.

Magda
Gast

Zita ist m.E. ein italienischer Name - und auch hier wird das "Z" wie "S" gesprochen. Die romanischen Sprachen haben keinen Z-Laut.

Ich weiß einen Namen
Gast

Bei dem das Z auch Z gesprochen wird ZITA, aber sonst gibts da nicht viel.

Magda
Gast

Nee, das Beispiel mit "Madeleine" hinkt ganz und gar nicht. Zora hat ja genau argumentiert, dass man in der frz. Schreibung "Madeleine" nicht deutsch "Mah-deh-leine" sagt, sondern auch "Madleen" spricht. So wie man eben auch bei der "Z"-Schreibung von Zora mit "S" spricht, wie im Slawischen.
Dass es so 'ne Vollpfosten gibt, die den Namen dann tatsächlich in der Schreibung eindeutschen, steht ja auf einem ganz anderen Blatt.
Im Übrigen wüsste ich keinen Z-Vornamen, der auch mit "Z" gesprochen wird, da die meisten dieser Namen eben KEINE deutschen Namen sind, und nur wir Deutschen das "Z" als "Z" sprechen (Kenne sonst keine Sprache, in der das so ist). Alle slawischen "Z"-Namen werden mit "S" gesprochen, und auch die türkischen und arabischen und griechischen usw. Mir fällt spontan überhaupt nur "Zacharias" als deutscher "Z"-Name ein, bei dem es auch als "Z" gesprochen wird.

Tanja
Gast

Zum Glück kann das ja jeder selbst entscheiden, obs ihm peinlich ist oder nicht. Da wir ja mehr sprechen als schreiben wirs sich die "richtige" Aussprache schon durchsetzten.

@Zora
Gast

Das Argumet mit Madeleine hinkt, weil es das schon in der eingedeutschten Weise gibt, nämlich Madleen. Also warum nicht Sora? Sonst rafft es hier in Deutschland eh keiner es richtig auszusprechen. Eine türk. Kollegin von mir heißt Zehra, schreibt sich mitlerweile Sehra, weil sie es nicht mehr ertragen konnte mit Z gesprochen zu werden. Mit amerikanischen namen haben die Leute hier weniger Probleme, die kennt man ja aus dem Fernsehen:)

Sandra
Gast

Mir geht es wie Lorella, den Namen Zora auf deutsch gesprochen mag ich überhaupt nicht, auf kroatisch dagegen klingt er wirklich schön. Ich finde man sollte den Namen, wen man ihn schon auch vergibz auch richtig (ursprünglich) aussprechen, das ist nun mal Zora mit "S" gesprochen und nicht mit "Z".

Eva-Marie
Gast

Können kann man vieles, Andrea. Man könnte dich auch "Anndrehar" schreiben *lol*
Zora rules!!! Hammername!!

Nermina
Gast

Mit Sicherheit haben den Namen auch viele andere Länder übernommen, weil sie ihn schön fanden. Aber welche Länder können noch sagen, daß zora auf ihrer Sprache Morgenröte, Morgenrot bedeutet? Das ist so sonnenklar, daß dieser Name slawischen Ursprungs ist. Ich mag Zora!

Beograd
Gast

Sora? Was Du für einen Mist hier die ganze Zeit schreibst Andrea! Und bei Heidi würdest du Haidi vorschlagen oder was?

@Andrea
Gast

... Weil sich der Name nunmal mit Z schreibt. Mit "S" gibt's den nicht. Zoe spricht man ja mit S, schreibt's aber mit "Z". Dieses Argument "Im Deutschen spricht man's aber so" ist doch total daneben, da's nun mal kein deutscher Name ist.
Oder sprichst du etwa "Madeleine" deutsch aus?? Nee, weil's ein französischer Name ist. Und Zora ist halt ein slawischer Name mit entsprechender Schreibung und Aussprache.

Gruß
Zora

Isabella
Gast

Ich überlege mir, unsere Tochter Ada-Zora zu nennen: nach zwei bekannten Frauen (Ada Lovelace-Byron und Zora Neale Hurston)! Ich finde beide Namen wunderschön und kann mich nicht entscheiden, also warum nicht kombinieren!!

Andrea
Gast

Und warum schreibt ihr den Namen dann nicht mit S wenn ihr Sora aussprecht. Das gibts nämlich auch und wäre hier doch einfacher. Z wird im deutschen nunmal hart ausgesprochen.
Das die Serben und Kroaten den Namen mit Z schreiben ist mir schon klar.

Schöööön!
Gast

So würde ich auch gerne heißen!

pretty woman
Gast

Legendär

Zoras Mum
Gast

Als unsere Tochter unterwegs war haben wir auch kurze Zeit mit Zorica geliebäugelt. Dann dachten wir aber, dass die "kleine Zora" auch mal groß wird und haben sie Zora genannt.
Das richtige Aussprache-Problem haben doch nur wenige Länder. In Frankreich, Spanien, England wurde automatisch Sora gesagt, höchstens noch mit scharfem S. Aber auch das italienische harte Zora mit etwas anderer Betonung klang schön. Wir lieben den Namen in jeder Variante. wenn manche ihn eindeutschen finde ichs o.k. Was immer bleibt sind die wunderbaren Bedeutungen. Für unsere Familie ist es einer der schönsten Namen der Welt.

zoki
Gast

Ich heisse zorica, die kleine form von zora. wird "soriza" gesprochen. ich liebe die bedeutung meines namens; das einzig nervige ist die falsche aussprache in fast jedem land, das ich bereist habe :) aber immerhin koennen ihn sich menschen gut merken.
als altmodisch empfinde ich "zora" keineswegs. der name ist schlicht, aussagekraeftig und eben nicht "sarah" oder "franziska"

Paula
Gast

Meine Tochter heißt Zora und bislang hat nie jemand darüber gelästert. Viele finden den Namen ungewöhnlich, aber als Bestrafung hat ihn noch keiner gesehen.

@Anna
Gast

Mit dem 08/15 - Allerweltsnamen Anna kann man ja bloß neidisch werden...

Lorella aus Kroatien
Gast

Wenn man Zora mit "z" ausspricht, klingt es, meiner Meinung nach, nicht schön. Da "Die rote Zora" aus Kroatien kommt, wird es mit "s" ausgesprochen. Das wurde z.B. im Film falsch gemacht. Einer der Gründe, wieso ich die deutsche Sprache nicht serh mag.

Zora
Gast

Ich finde beide Aussprachen schön! Im Gegensatz zu dem Namen Zoe klingt er mit Z gesprochen nicht nach Zoo. Lustig finde ich, dass alle bei dem Namen an ein wildes Mädchen denken.

Sandra
Gast

Also Zora mit `Z` ausgesprochen = furchtbar und falsch. Mit `S`ausgesprochen einfach nur wohlklingend!!

Milla
Gast

Meine Tochter wird auch Zora heißen - ich bin Serbin und bei uns wird der Name natürlich mit "S" gesprochen. Er ist slawisch, da sollte man die richtige Aussprache schon beachten - so meine persönliche Meinung.
In meiner Heimat ist der Name beliebt und verbreitet, hier höre ich ihn sehr selten. Aber vielleicht ist er bald im Kommen ...

Christinchen
Gast

Beim dritten Kind konnte ich mich endlich gegenüber dem Papa durchsetzen. Unsere "Kleine" heißt jetzt seit drei Jahren Zora. Der Papa spricht es mit "S" aus (nur damit konnte ihm der Name schmackhaft gemacht werden).

mutter zora
Gast

Unsere tochter heisst zora - wir sprechen es mit "z", alos wie viele hier meinen zu hart. uns gefällt der name sehr gut - bei uns geht jeden morgen die sonne auf, wenn zora die augen öffnet....

@Zora
Gast

Schön

unbekannt
Gast

Also ich finde den namen schön, möchte meine kind selber mal so nennen

kroatisch
Gast

Zora = das Morgenrot; die Morgenröte

Die rote Zora = kroatisches Theaterstück

Ich liebe Zora!

=)
Gast

Die rote Zore...^^

...
Gast

Schöner Name

TLoZ Fan
Gast

Zora erinnert mich an The Legend of Zelda

@Melissa
Gast

Find ich auch!

Melissa
Gast

Zora ist genial!

Zora´s Mama
Gast

Da unsere Namen so richtig durchschnittlich und leider eher ein Sammelbegriff (da so häufig) sind, haben wir uns für unsere Tochter 1999 für den Namen Zora entschieden.
Wir haben noch keine weitere Zora kennengelernt und freuen uns immer wieder über den Namen.
Kürzlich fanden wir in der Ausstellung Bonjour Russland in Düsseldorf ein Bild von einer Frau mit dem Namen Zorah. Gemalt ist dieses Bild von Matisse. Darüber hat sich meine Zora sehr gefreut.

Angeber-Mama von Zora
Gast

Meine Zora ist nun schon 14(aber immer noch die Süßeste, echt!) und wir haben die Namensgebung nie bereut. Mein Mann und ich finden slawische Namen und die Bedeutung von Zora toll. Die weiche Aussprache ließ sich leider kaum durchsetzen. Zora hat Kampfgeist, Mut und ist eine zuverlässige Freundin (wie die Romanheldin) und Sinn fürs Schöne und Künstlerische (die Blume?) Perfekter wärs mit roten Haaren, aber das Kind ist blond.

Zora (SSSSSSSSSSora)
Gast

Wow - gibt ja anscheinend doch mehr Zoras, als ich dachte. Ich hab in Berlin noch niemanden mit meinem Namen getroffen. In Kroation, wo meine Mama herkommt, gibt's den Namen öfter.
Ich find, das is ein supi-name, mehr gibs dazu nicht zu sagen!!

zora
Gast

Alle zoras schreiben hier sie werden mit "s" gesprochen... ich nicht
wahrscheinlich ist es eingedeutscht, aber meine mutter kannte den namen nur mit hartem z und hätte mich nie so genannt wenn es für sie ein s gewesen wäre...
ich könnte mich nach 17 jahren auch nicht mehr umgewöhnen auf ein s am anfang XD

stolz war ich nie auf dem name, kommt daher dass das der nährboden für mobbereien in der grundschule war. naja.
aber immernoch viel besser als so ein mainstream-name! :)

...
Gast

Dieser Name kommt von dem kroatischen Theaterstück "Die rote Zora". Darin geht es um ein rothaariges Mädchen. Wegen dem roten Haar, hat der Verfasser ihr den Namen "Zora" gegeben. Das kroatische Wort "zora" bedeutet MorgenROT oder MorgenRÖTE.

"zoran" (männliche Form) = stattlich
"zorna" (weibliche Form) = hübsch

Nelly
Gast

Schöner Name. Meine beste Freundin heißt so (... und wird übrigens mit "S" gesprochen. Ihre Mama ist Kroatin und die muss es ja schließlich wissen). Im Artikel steht, der Name wäre etwas "out" - hoffentlich bleibt das so, dann ist er nicht so oft zu hören wei Hanna, Laura, Marie oder Sophia. Falls ich mal eine Tochter hab, soll sie auch so heißen.

Siogua
Gast

Ich heiße nich wirklich Siogua, aber meine Schwester wollte meinen Namen schreiben. Und in Echt heiße ich Sofia. Ist ja auch egal, es hat ja nix mit dem Namen zu tun.
Nun zum Namen Zora. Ich kenne eine Zora, die wird wirklich ZORA ausgesprochen und nicht Sora.
Naja, aber ich denke, man kann ZORA oder SORA sagen, je nachdem wie man heißt. Naja, eiiiigentlich gefällt mir der Name nicht, aber das is t Geschmackssache :)

Isabel
Gast

Ich finde den Namen superschön - egal, ob mit Z oder mit S gesprochen. Ich erwarte gerade meine erste Tochter, und sie wird Zora heißen, weil ich mir keinen schöneren Namen denken kann. Wir werden sie mit "S" sprechen, da das der ursprünglichen Variante entspricht und etwas weicher klingt.

Zora
Gast

Toller Name, den ich gerne trage. Ich werde von allen mit "S" ausgesprochen - so wie der Name halt ausgesprochen wird. Spricht doch auch niemand "Zoe" mit "Z" - grusel!! Wenn jemand "z" sagt, korrigiere ich ihn halt und damit hat's sich das Thema. ich denke, es kommt ein bisschen drauf an, ob die Eltern vorher wussten, woher der Name kommt und wie die Aussprache ist. "Michelle" würde doch auch niemand so sprechen, wie mans schreibt, warum als einen slawischen Namen eindeutschen - ist doch voll Panne.

zora :P
Gast

Also mich sprechen auch alle mit hartem Z aus - wie alle anderen Zoras (noch ungefähr 4), die ich kenne.
Aber ich finde den Namen nicht so schön, eben auch wegen dem harten Anfang... aber man gewöhnt sich dran =)

@Zorah
Gast

Finde ich auch. Ich versuch ja schon immer, dass die Leute es bitte Sora aussprechen sollen, aber alle haben sich leider schon an Zora gewöhnt. Schrecklich!!

Zorah
Gast

Jep, Zora mit "S" gesprochen, auch im Arabischen übrigens. Zora mit "Z" ist eingedeutscht und klingt furchtbar!

Zorry
Gast

Öhm ... dann hat mein Papa aber irgendwas falsch gemacht .... mich nennt jeder Zora, also nicht Sora ...

Zora
Gast

... klingt nur in den Ohren jener wie "Zorro", die keine Ahnung haben, dass der Name nicht mit "Z" am Anfang, sondern mit "S" gesprochen wird. Das ist ein kroatischer Name, herrje, und "Zagreb" spricht doch auch kein Mensch mit "Z" aus!! Mit "Zorro" hat "Zora" nix zu tun, der männliche Name dazu wäre "Zoran" - natürlich auch mit "S" gesprochen!

sebastiane
Gast

Glinkt bissl wi zorro...nich so schöäan

zora b
Gast

Also ich heiße auch zora bin aba süße 12 jahre .
mein namen hat meine mama aus einem amerikanischen film .
ich bin echt froh das ich diesen namen habe weil der echt schön is & ach zu mir passt.
machne meiner freunden nennen mich z.b. "sora" oder sprechen "zora" aba schreiben es mit "s".aber auch manche meiner freunden nenen mich "zori" .
meine mutter hat sogar das buch "die rote zora & ihre bande ", hab aba keine rote haaren sondern schwarze die jetzt aba zurzeit braun / blond sind.
in meinem ganzen leben würde ich mich nie umändern weil der name "zora" wunder , wunderschö ist .....

Diana
Gast

Ich liebe den Namen Zora : )
Wunderschön !

Zora
Gast

Ich heiße auch Zora, aber viele schreibens immer mit "S"
Hab keine roten Haare, sondern ganz dunkle, ich finde auch, dass der Name nicht soo gut zu mir passt.

Wie Musik!
Gast

Ich habe meine kleine Tochter Zora genannt - ein wunderschöner, klangvoller Name. Sie wird wie im Slawischen mit weichem "S" gesprochen. Und die Bedeutungen des Namens sind auch so schön: "Morgenröte", "Sonnenaufgang" Da meine kleine rotes Haar bekommt, einfach perfekt :-)
Zora ist ein durchaus bekannter und doch seltener Name, der trotzdem nicht so abgedreht ist - einfach nur toll!

Wie Musik!
Gast

Ich habe meine kleine Tochter Zora genannt - ein wunderschöner, klangvoller Name. Sie wird wie im Slawischen mit weichem "S" gesprochen. Und die Bedeutungen des Namens sind auch so schön: "Morgenröte", "Sonnenaufgang" Da meine kleine rotes Haar bekommt, einfach perfekt :-)
Zora ist ein durchaus bekannter und doch seltener Name, der trotzdem nicht so abgedreht ist - einfach nur toll!

Kroatin
Gast

("Die rote Zora" ist ein kroatisches Theaterstück.)

die wahre Zora
Gast

Also ich heiße seit 18 Jahren Zora und dieser Name is alles andere als out...es is der schönste Name den man haben kann!!! Unteranderem und in anderen Schreibweisen bedeutet er auch "füchsin" und "blume" eins ehr schöner name und jede frau kann stolz sein diesen namen zu tragen...

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Kommentare zu anderen Vornamen

Mädchenname Aurora

Kommentar von @johanna

Der Kommentar von gestern 19 Uhr war von mir und gilt immer noch!!! Da hast du nämlich schonmal so eine Brü...

Jungenname Jeremy

Kommentar von Elle

Wennich groß bin, nenn ich mein Kind Jeremy!! Ich liebe den namen und seit ich Jeremy mockridge kenne, noch...

Mädchenname Winona

Kommentar von Stefan

Nach großen anfänglichen Schwierigkeiten mit unseren deutschen Behörden, bekam ich das Namensrecht für mein...

Vornamen nach Sprache und Herkunft

Zur Vornamensuche nach Sprache und Herkunft

Du bevorzugst amerikanische Namen oder magst den Klang des Nordfriesischen? Unser Bereich zur Sprache und Herkunft gibt Dir die Möglichkeit, ganz gezielt nach einem europäischen oder internationalen Vornamen für Dein Kind zu suchen.

Heutige Namenstage

Zu den Namenstagen

Wir gratulieren allen Menschen mit dem Vornamen Gerhild, Linus, Liutwin, Rotraud, Rotrud und Thekla ganz herzlich zu ihrem heutigen Namenstag!

Auch diese Vornamen könnten Dich interessieren