1423

Rang 1423
Mit 74 erhaltenen Stimmen belegt Didi den 1423. Platz in unserer Hitliste der beliebtesten Jungennamen.

Didi

74 Stimmen (Rang 1423)
0 x auf Lieblingslisten
0 x auf No-Go-Listen
Name Didi als Bild

Inhaltsverzeichnis

Was bedeutet der Name Didi und woher kommt er?

Bedeutung
Bedeutung hinzufügen/bearbeiten

Männlicher Vorname (Deutsch): Didi; Althochdeutsch (Zweigliedriger Name); diot = das Volk; heri = das Heer, der Krieger; alter deutscher zweigliedriger Name; kann auch gesehen werden als Kurzform von Dietrich.
Chinesisch: jüngerer Bruder

Herkunft
Herkunft hinzufügen/bearbeiten
  • Althochdeutsch
  • Deutsch

Für Vornamen mit ähnlicher Herkunft siehe Althochdeutsche Vornamen und Deutsche Vornamen.

Wann hat Didi Namenstag?

Namenstage
Namenstag hinzufügen
  • Uns sind keine Infos zum Namenstag und Namenspatron bekannt. Weißt du mehr?

Didi in der Linguistik

Länge | Silben Silbentrennung Endungen
4 Zeichen2 Silben Di-di -idi (3) -di (2) -i (1)
Namenszahl (Numerologie)
8 Ausdauer und Erfolg Mehr zur Numerologie erfahren
Didi in Zahlen (nach ASCII-256-Tabelle)
Binär 01000100 01101001 01100100 01101001
Dezimal 68 105 100 105
Hexadezimal 44 69 64 69
Oktal 104 151 144 151
Anagramme

Anagramme
Wörter, die aus den Buchstaben eines Wortes - hier Didi - gebildet werden können.

Rückwärts

Didi ist leider kein Palindrom! Ein Palindrom ist ein Wort, das rückwärts gelesen genau dasselbe Wort ergibt.

Idid

Didi in der Phonetik

Kölner Phonetik

Kölner Phonetik
Phonetischer Algorithmus, der Wörtern nach ihrem Sprachklang eine Ziffernfolge zuordnet.

Soundex

Soundex
Phonetischer Algorithmus, der ein Wort nach seinem Sprachklang kodiert.

Metaphone

Metaphone
Phonetischer Algorithmus zur Indizierung eines Wortes nach seinem Klang.

22 D300 TT
Didi buchstabiert
Buchstabiertafel DIN 5009 Dora | Ida | Dora | Ida
Internationale Buchstabiertafel Delta | India | Delta | India

Varianten von Didi

Weibliche Form
Weibliche Form hinzufügen
  • Keine Angabe
Anderssprachige Varianten und Schreibweisen
Variante hinzufügen
Spitznamen und Kosenamen
Spitznamen hinzufügen

Didi in unterschiedlichen Schriften

Schreibschrift Altdeutsche Schrift
Didi Didi
Fremde Schriften
Lateinische Schrift DIDI
Phönizische Schrift 𐤃𐤉𐤃𐤉
Griechische Schrift Διδι
Koptische Schrift Ⲇⲓⲇⲓ
Hebräische Schrift דידי
Arabische Schrift دــيــدــي
Armenische Schrift Դիդի
Kyrillische Schrift Диди
Georgische Schrift Ⴃიდი
Runenschrift ᛑᛁᛑᛁ
Hieroglyphenschrift 𓂧𓇋𓂧𓇋

Wie beliebt ist Didi?

Beliebtheitsentwicklung des Jungennamen Didi

Rang 0 im August 2017
Rang 0 im September 2017
Rang 0 im Oktober 2017
Rang 0 im November 2017
Rang 0 im Dezember 2017
Rang 0 im Januar 2018
Rang 0 im Februar 2018
Rang 0 im März 2018
Rang 0 im April 2018
Rang 0 im Mai 2018
Rang 0 im Juni 2018
Rang 0 im Juli 2018
Rang 0 im August 2018
Rang 0 im September 2018
Rang 0 im Oktober 2018
Rang 0 im November 2018
Rang 0 im Dezember 2018
Rang 0 im Januar 2019
Rang 0 im Februar 2019
Rang 0 im März 2019
Rang 0 im April 2019
Rang 0 im Mai 2019
Rang 0 im Juni 2019
Rang 0 im Juli 2019
Rang 0 im August 2019
Rang 0 im September 2019
Rang 0 im Oktober 2019
Rang 0 im November 2019
Rang 0 im Dezember 2019
Rang 0 im Januar 2020
Rang 210 im Februar 2020
Rang 0 im März 2020
Rang 0 im April 2020
Rang 0 im Mai 2020
Rang 222 im Juni 2020
Rang 0 im Juli 2020
Rang 0 im August 2020
Rang 0 im September 2020
Rang 0 im Oktober 2020
Rang 0 im November 2020
Rang 0 im Dezember 2020
Rang 0 im Januar 2021
Rang 0 im Februar 2021
Rang 0 im März 2021
Rang 0 im April 2021
Rang 0 im Mai 2021
Rang 0 im Juni 2021
Rang 0 im Juli 2021
Aug Dez Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan
2017 2018 2019 2020 2021
  • Bester Rang: 192
  • Schlechtester Rang: 310
  • Durchschnitt: 233.50

Diese Grafik zur Beliebtheitsentwicklung des Namens Didi stellt dar, wie sich dessen Beliebtheit bei den Besuchern von Baby-Vornamen.de im Laufe der Jahre verändert hat. Die Beliebtheit des Vornamens wird dabei durch den im jeweiligen Monat erreichten Rang auf Grundlage der abgegebenen Stimmen bestimmt.

Verbreitung des Jungennamen Didi in Belgien

Belgien Rang Namensträger Quelle Stand
983 12 Statistik Statbel 2019

Erläuterung: Der Name Didi belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Belgien geborenen Bürger den 983. Rang. Insgesamt 12 Neugeborene wurden seit 1995 so genannt.

Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz
Verbreitung in Deutschland (1)
  • 100.0 % 100.0 % Nordrhein-Westfalen
Verbreitung in Österreich (0)
  • - Zu Österreich liegen leider noch keine statistischen Daten vor -
Verbreitung in der Schweiz (0)
  • - Zu der Schweiz liegen leider noch keine statistischen Daten vor -

Dein Vorname ist Didi? Dann wäre es klasse, wenn du uns hier deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Häufigkeitsverteilung der Geburtsjahre aus unserer Erhebung von Personen mit dem Namen Didi
Statistik der Geburtsjahre des Namens Didi

Didi in den Medien

Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Didi
Bekannte Persönlichkeit hinzufügen
  • Didi Kong (Figur aus Donkey Kong)
  • Dieter "Didi" Hallervorden (Schauspieler & Komiker)
Didi in der Popkultur
Lieder, Filme, Bücher und Spiele hinzufügen
  • Uns ist noch kein Lied, Film, Buch oder Spiel mit dem Namen Didi bekannt. Kennst du etwas? Dann trag es hier ein!
Didi als Hoch- oder Tiefdruckgebiet

Nach dem Namen Didi wurden in der Vergangenheit auch Wetterereignisse in Europa benannt. Bisher gab es 0 Hochdruckgebiete und 1 Tiefdruckgebiet mit diesem Vornamen. Mehr über die Namensvergabe von Hoch- und Tiefdruckgebieten und welche anderen Vornamen bereits "Wetterpate" standen, erfährst du hier.

  • Hochdruckgebiet Didi (0x)

    Hochdruckgebiet Didi
  • Tiefdruckgebiet Didi (1x)

    Tiefdruckgebiet Didi
    • 29.10.2013

Didi barrierefrei

Didi im Fingeralphabet (Deutsche Gebärdensprache)
Didi im Fingeralphabet der Deutschen Gebärdensprache
Didi in Blindenschrift (Brailleschrift)
Didi in Blindenschrift (Brailleschrift)
Didi im Tieralphabet
Didi im Tieralphabet

Didi in der Schifffahrt

Morsecode
-·· ·· -·· ··
Didi im Flaggenalphabet
Didi im Flaggenalphabet
Didi im Winkeralphabet
Didi im Winkeralphabet

Didi in der digitalen Welt

Didi als QR-Code Didi als Barcode
Didi als QR-Code
Didi als Barcode

Wie denkst du über den Namen Didi?

Wie gefällt dir der Name Didi?
Gesamtnote: 2.7 6 5 4 3 2 1
sehr gut 1 2 3 4 5 6 ungenügend
Zu welchen Nachnamen passt Didi?
Passt zu einem deutschen Nachnamen (41.7 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (66.7 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (83.3 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (83.3 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (16.7 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (66.7 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (58.3 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (66.7 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (16.7 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (83.3 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (0.0 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (16.7 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (0.0 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (41.7 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (83.3 %)
Was denkst du? Passt Didi zu einem ... Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?
Wie ist das subjektive Empfinden?

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Didi ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen Didi in Verbindung bringen.

bekannt (52.1 %) modern (56.2 %) wohlklingend (54.2 %) männlich (43.8 %) attraktiv (54.2 %) sportlich (54.2 %) intelligent (52.1 %) erfolgreich (43.8 %) sympathisch (50.0 %) lustig (62.5 %) gesellig (50.0 %) selbstbewusst (58.3 %) romantisch (43.8 %)
von Beruf
  • Kriminalbeamter (1)
  • Gärtner (1)
  • Künstler (1)
  • Anwalt (1)
  • Physiotherapeut (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Didi und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

Der Name Didi ist nach meinem Empfinden ...
unbekannt bekannt
altbacken modern
nicht wohlklingend wohlklingend
weniger männlich sehr männlich
unattraktiv attraktiv
unsportlich sportlich
nicht intelligent intelligent
erfolglos erfolgreich
unsympathisch sympathisch
ernst lustig
zurückgezogen gesellig
schüchtern selbstbewusst
unromantisch romantisch
von Beruf

Kommentare zu Didi

Didi
Gast

Ich bin ein mädchen und heiße didi und keiner glaubt es mir :D

Dietmar „Didi“
Gast

Ist alles nicht so schlimm.... seit Kindheit bis jetzt fast zu 95% im Sport, Familie und physio Job! Nur wenn es amtlich wird heißt es Dietmar!

Lily
Gast

Didi ist in USA ein normaler Mädchenname. Ich finde den schön.

Dilara
Gast

Ey was hab ihr allle ?? -.- ich hab kommis gelesen da stehen z.b ja didi ist furchtbar bla bla bla bla EY nur zur info das ist ein spitzname denn hab ich als erstes erfunden !!!!!! .-.-

Was soll das?
Gast

Wenn man den Namen didi als zweitnamen benutzt kann es sehr schön klingen! Zum Beispiel afrikanisch kostja didi
; man spricht es französisch aus

naja
Gast

Didi ist ja wohl eher ein Kosename für Dieter.

Marieke
Gast

Also ich werde seid meinem 5. Lebensjahr Didi genannt und bin froh darüber.. Nennt eure Kinder mal schön weiterhin Lena und Lisa

nicht schön
Gast

Gefällt mir nicht.

Kasia
Gast

Diesen Namen gibt es nicht im Polnischen.

Miri:)
Gast

Oh nein, Didi würde ich mein Kind nie nennen:D

Katja
Gast

Unseren Sohn haben wir Andrin getauft. Alle nennen ihn Didi - ich dreh fast durch... blöder geht's echt nicht!

Fee
Gast

Didi, hört sich an wie eine Abkürzung. Ich finde Didi schrecklich!

Anna Magdalene
Gast

Meine güte.
beim besten willen,würde ich niemals ein kind Didi nennen,schon am gedanken alleine nicht,weil man so auch Schnuller bezeichnet!

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Auch diese Vornamen könnten Dich interessieren