Jungennamen mit Ge

Hier findest du eine Auswahl von 159 Jungennamen, die mit Ge beginnen.

Jungennamen mit Ge

Jungennamen mit Ge - Ergebnisse 1-50 von 159

Name Bedeutung / Sprache Beliebtheit
Geatela
Noch keine Infos hinzufügen
  • Aramäisch
  • Hebräisch
  • Russisch
39 Stimmen
1 Kommentar
Gebbert Niederdeutsche Form von Gebhard mit der Bedeutung "der Freigiebige" oder "der Gebefreudige", abgeleitet vom althochdeutschen "geba" (Gabe, Geschenk) und "harti" (fest, hart, stark, entschlossen).
  • Althochdeutsch
  • Niederdeutsch
48 Stimmen
2 Kommentare
Gebbo Niederdeutsche Form von Gebhard mit der Bedeutung "der Freigiebige" oder "der Gebefreudige", abgeleitet vom althochdeutschen "geba" (Gabe, Geschenk) und "harti" (fest, hart, stark, entschlossen).
  • Althochdeutsch
  • Friesisch
  • Niederdeutsch
53 Stimmen
3 Kommentare
Gebehard "Der Freigiebige" oder "der Gebefreudige", abgeleitet vom althochdeutschen "geba" (Gabe, Geschenk) und "harti" (fest, hart, stark, entschlossen).
  • Altdeutsch
  • Althochdeutsch
46 Stimmen
0 Kommentare
Gebhard "Der Freigiebige" oder "der Gebefreudige", abgeleitet vom althochdeutschen "geba" (Gabe, Geschenk) und "harti" (fest, hart, stark, entschlossen).
  • Altdeutsch
  • Althochdeutsch
104 Stimmen
2 Kommentare
Gebhardt "Der Freigiebige" oder "der Gebefreudige", abgeleitet vom althochdeutschen "geba" (Gabe, Geschenk) und "harti" (fest, hart, stark, entschlossen).
  • Altdeutsch
  • Althochdeutsch
49 Stimmen
4 Kommentare
Gebhart "Der Freigiebige" oder "der Gebefreudige", abgeleitet vom althochdeutschen "geba" (Gabe, Geschenk) und "harti" (fest, hart, stark, entschlossen).
  • Altdeutsch
  • Althochdeutsch
45 Stimmen
2 Kommentare
Gebino Ein alter deutscher Name, der übersetzt "der Gebefreudige" heißt.
  • Althochdeutsch
  • Friesisch
  • Niederdeutsch
38 Stimmen
1 Kommentar
Gebke Herleitung aus dem Plattdeutschen, Kurzform Gebe, Geba, wahrscheinlich abgeleitet vom germanischen Gaav (Gabe, Geschenk)
  • Altdeutsch
  • Norddeutsch
61 Stimmen
5 Kommentare
Gedeon Ist aus der Bibel, bedeutet der Große Krieger oder der Zerstörer. HEBRÄISCH:der mit der zertrümmerten hand (Die Version Gideon)
  • Althebräisch
  • Hebräisch
  • Lateinisch
127 Stimmen
4 Kommentare
Gedo
Noch keine Infos hinzufügen
  • Holländisch
  • Niederländisch
30 Stimmen
0 Kommentare
Geerd ebenso wie Gerd oder Geert. Mein Vater hieß Gerhard. Mein Name sicher auch eine sehr eigenwillige Kurzform
  • Deutsch
17 Stimmen
3 Kommentare
Geert Niederdeutsche, friesische und niederländische Kurzform von Gerhard mit der Bedeutung "der Speerstarke" oder "der spitze Speer", vom althochdeutschen "ger" (Speer) und "harti" (hart, kräftig, stark).
  • Althochdeutsch
  • Friesisch
  • Holländisch
  • Niederdeutsch
  • Niederländisch
66 Stimmen
7 Kommentare
Geffery andere Form von Geoffrey Bedeutung siehe dort
  • Englisch
23 Stimmen
0 Kommentare
Geiko Ein niederdeutscher Name mit der Deutung "der Herrscher mit dem Speer".
  • Althochdeutsch
  • Friesisch
  • Niederdeutsch
  • Nordisch
61 Stimmen
2 Kommentare
Geir Jüngere Form des altnordischen Namens Geirr mit der Bedeutung "der Speer" oder "der Speerträger".
  • Altnordisch
  • Isländisch
  • Nordisch
  • Norwegisch
48 Stimmen
1 Kommentar
Geirolfr "Speer und Wolf" oder frei übersetzt "der Speerwolf" oder "der mit dem Speer wie ein Wolf Kämpfende", von altnordisch "geirr" (Speer) und "ulfr" (Wolf).
  • Altnordisch
  • Nordisch
25 Stimmen
0 Kommentare
Geirr Aus dem Altnordischen für "der Speer" oder "der Speerträger".
  • Altnordisch
  • Nordisch
  • Norwegisch
54 Stimmen
1 Kommentar
Gelanor Name aus der griechischen Mythologie mit der Bedeutung "der lachende Mann", von altgriechisch "gelao/γελάω" (lachen) und "aner/ἀνήρ" (Mann).
  • Altgriechisch
14 Stimmen
0 Kommentare
Gelas Kurzform des altgriechischen Namens Gelásios bzw. dessen latinisierter Form Gelasius mit der Bedeutung "der Lachende", von altgriechisch "geláō/γελάω" (lachen).
  • Altgriechisch
19 Stimmen
0 Kommentare
Gelasius Latinisierte Form des altgriechischen Namens Gelásios mit der Bedeutung "der Lachende", von altgriechisch "geláō/γελάω" (lachen).
  • Altgriechisch
  • Latinisiert
  • Römisch
28 Stimmen
1 Kommentar
Gelato Aus dem Italienischen für "das Eis".
  • Italienisch
23 Stimmen
1 Kommentar
Geldulf ahd. geltan = zahlen, entrichten und wulf = Wolf
  • Deutsch
23 Stimmen
2 Kommentare
Gellert Der Vorname ist die ungarische Form von Gerhard und bedeutet "der starke Speerwerfer" oder "der fest Entschlossene mit dem Speer".
  • Althochdeutsch
  • Ungarisch
48 Stimmen
7 Kommentare
Gelsomino Eine italienische Form für Jasmin.
  • Altpersisch
  • Italienisch
  • Lateinisch
38 Stimmen
1 Kommentar
Gelu ge lu = jeder Weg (chinesisch) Chinesische Schreibweise: 各路
  • Rumänisch
28 Stimmen
0 Kommentare
Gemalli Biblischer Name hebräischer Herkunft mit der Bedeutung "das Kamel".
  • Althebräisch
  • Biblisch
23 Stimmen
0 Kommentare
Gemel Eine Kurzform von Gemellus mit der Bedeutung "der Zwilling".
  • Französisch
  • Italienisch
  • Lateinisch
19 Stimmen
1 Kommentar
Geminiano Eine Koseform von Geminio mit der Bedeutung "der Zwilling".
  • Italienisch
  • Lateinisch
47 Stimmen
0 Kommentare
Genacho Haken auf Spanisch
  • Polnisch
  • Spanisch
24 Stimmen
0 Kommentare
Genc Genc ist die Kurzform von dem albanischen Gencian.
  • Albanisch
64 Stimmen
4 Kommentare
Gence Der junge Mann.
  • Türkisch
16 Stimmen
1 Kommentar
Genco jung,jungermann
  • Kurdisch
61 Stimmen
7 Kommentare
Gendo
Noch keine Infos hinzufügen
  • Japanisch
25 Stimmen
1 Kommentar
Gene Eine englische Kurzform von Eugene/Eugen vom griechischen Eugenios. Seine Bedeutung lautet "der Wohlgeborene".
  • Altgriechisch
  • Englisch
124 Stimmen
47 Kommentare
Genesio Eine italienische und portugiesische Form von Genesius. Die Bedeutung lautet "der Erzeuger".
  • Altgriechisch
  • Italienisch
  • Portugiesisch
39 Stimmen
1 Kommentar
Genesius Ein römischer Vorname mit der Bedeutung "der Erzeuger".
  • Altgriechisch
  • Römisch
46 Stimmen
1 Kommentar
Genest Ein alter griechischer Vorname mit der Bedeutung "der von vornehmer Herkunft".
  • Altgriechisch
  • Griechisch
24 Stimmen
2 Kommentare
Genevote Eine mittelalterliche französische Form von Genevieve mit der Deutung "die Schicksalweberin".
  • Altfranzösisch
  • Gallisch
  • Germanisch
26 Stimmen
0 Kommentare
Genki Aus dem Japanischen für "der Gesunde".
  • Japanisch
  • Kanji
27 Stimmen
3 Kommentare
Gennadi Ist aus dem Griechischen und bedeutet "der Edle"
  • Altgriechisch
  • Russisch
104 Stimmen
12 Kommentare
Gennaro Eine italienische Nebenform von Januarius mit der Bedeutung "der im Januar Geborene".
  • Italienisch
  • Lateinisch
138 Stimmen
22 Kommentare
Gennero Gennero ist die männliche Form von Gennera. Schwiegersohn
  • Italienisch
13 Stimmen
0 Kommentare
Geno
Noch keine Infos hinzufügen
  • Altgriechisch
  • Bulgarisch
67 Stimmen
3 Kommentare
Genoel Ein deutscher Vorname mit der Bedeutung "der weihnachtliche Segen".
  • Altfranzösisch
  • Belgisch
  • Deutsch
13 Stimmen
6 Kommentare
Gent Der letzte Ilirische König der Albanischen Vorfahren. Der von 180 v.ch. Bis 168 v.ch herrschte.
  • Albanisch
  • Lateinisch
35 Stimmen
6 Kommentare
Genti Erste Illyrische König, der die stadt Shkodra (Albanien) gegründet hat
  • Albanisch
26 Stimmen
1 Kommentar
Gentian "Der Enzian", abgeleitet von lateinisch "gentiana" (Enzian).
  • Albanisch
  • Illyrisch
  • Kosovarisch
  • Lateinisch
119 Stimmen
19 Kommentare
Geo Kurzform von Georg mit der Bedeutung "der Bauer".
  • Altgriechisch
  • Deutsch
  • Rumänisch
56 Stimmen
2 Kommentare
Geoff leitet sich von Geoffrey ab Näheres siehe Geoffrey/Jeffrey
  • Englisch
8 Stimmen
2 Kommentare

Jungennamen mit Ge - Ergebnisse 1-50 von 159

Fehlt ein Vorname? Du kannst uns gerne Namen vorschlagen, die noch in unserer Vornamensammlung fehlen.

Jungennamen von A-Z

Stöbere auch hier: