Jungennamen mit Gö

Hier findest du eine Auswahl von 30 Jungennamen, die mit beginnen.

Jungennamen mit Gö
Name Bedeutung / Sprache Beliebtheit
Göde Niederdeutsche und friesische Kurzform von Namen, die mit "God-" beginnen. Bedeutung "der Gott", "der Göttliche" oder "der Gute".
  • Althochdeutsch
  • Friesisch
  • Niederdeutsch
54 Stimmen
7 Kommentare
Gökalp Ein alttürkischer Name bestehend aus zwei eigenständigen Worten: Gök: Himmel, alttürkisch auch Hellblau oder Norden Alp: alttürkisch Krieger, Held Zusammengefügt auch: Krieger des Nordens, Krieger ...
  • Türkisch
  • Ungarisch
45 Stimmen
12 Kommentare
Gökay "Himmel und Mond" oder "der himmelblaue Mond", von türkisch "gök" (Himmel, himmelblau, hellblau) und "ay" (Mond).
  • Türkisch
45 Stimmen
3 Kommentare
Gökbörü "Der Himmelswolf", von türkisch "gök" (Himmel) und "börü" (Wolf).
  • Alttürkisch
  • Türkisch
20 Stimmen
5 Kommentare
Gökcan Ein türkischer Vorname mit der Bedeutung "die Seele voller Sehnsucht".
  • Altpersisch
  • Alttürkisch
  • Türkisch
34 Stimmen
1 Kommentar
Gökce Türkischer Unisex-Name mit der Bedeutung "der/die Himmlische" oder "der/die vom Himmel Gesandte", abgeleitet von türkisch "gök" (Himmel).
  • Türkisch
118 Stimmen
40 Kommentare
Gökcen Türkischer Unisex-Name mit der Bedeutung "der/die Himmlische" oder "der/die vom Himmel Gesandte", abgeleitet von türkisch "gök" (Himmel).
  • Türkisch
24 Stimmen
11 Kommentare
Gökdeniz "Das himmelblaue Meer" oder "Himmel und Meer", abgeleitet vom türkischen "gök" (Himmel) und "deniz" (Meer).
  • Türkisch
35 Stimmen
6 Kommentare
Göke Niederdeutsche und friesische Kurzform von Namen, die mit "God-" beginnen. Bedeutung "der Gott", "der Göttliche" oder "der Gute".
  • Althochdeutsch
  • Friesisch
  • Niederdeutsch
  • Ostfriesisch
59 Stimmen
1 Kommentar
Göker "Der Blauäugige", abgeleitet von den türkischen Wörtern "gök" (Himmel, himmelblau) und "er" (Mann).
  • Türkisch
16 Stimmen
1 Kommentar
Gökhan "Der Herrscher des Himmels", abgeleitet vom türkischen "gök" (Himmel) und "han" (Khan, Herrscher).
  • Alttürkisch
  • Türkisch
257 Stimmen
51 Kommentare
Gökmen Aus dem Türkischen für "der Blauäugige".
  • Türkisch
60 Stimmen
1 Kommentar
Göksel "Die Himmelsflut", abgeleitet vom türkischen "gök" (Himmel) und "sel" (Sturzbach).
  • Türkisch
33 Stimmen
17 Kommentare
Göksen "Du bist der Himmel" oder "heiterer Himmel", abgeleitet von türkisch "gök" (Himmel) und "sen" (du) oder "şen" (fröhlich, heiter).
  • Türkisch
35 Stimmen
2 Kommentare
Göksu "Blaues Wasser", von türkisch "gök" (Himmel, himmelblau, hellblau) und "su" (Wasser).
  • Türkisch
15 Stimmen
8 Kommentare
Göktan "Die aufgehende Sonne am Himmel" oder "der unter dem Morgenhimmel Geborene", abgeleitet vom türkischen "gök" (Himmel) und "tan" (Morgendämmerung).
  • Türkisch
28 Stimmen
1 Kommentar
Gökten "Vom Himmel", abgeleitet von türkisch "gök" (Himmel) und der Endung "-ten" für "aus, von, durch".
  • Türkisch
25 Stimmen
1 Kommentar
Göktug Ein türkischer Vorname mit der Bedeutung der "der Schweif am blauen Himmel".
  • Alttürkisch
  • Türkisch
52 Stimmen
3 Kommentare
Göpf Schweizerische Kurzform von Gottfried mit der Bedeutung "der göttliche Friede" oder "der von Gott Beschützte".
  • Althochdeutsch
  • Schweizerisch
47 Stimmen
7 Kommentare
Göran Schwedische Form von Georg mit der Bedeutung "der Bauer" oder "der Landarbeiter".
  • Altgriechisch
  • Schwedisch
  • Skandinavisch
144 Stimmen
18 Kommentare
Görd Kurzform von Godehard mit der Bedeutung "der in Gott Starke", vom althochdeutschen "got" (Gott) und "harti" (fest, hart, stark).
  • Althochdeutsch
  • Niederdeutsch
47 Stimmen
1 Kommentar
Görg Ein ostfriesischer männlicher Vorname, der "der Landarbeiter" oder "der Bauer" bedeutet.
  • Altgriechisch
  • Ostfriesisch
58 Stimmen
11 Kommentare
Görges Norddeutsche Form von Georg.
  • Norddeutsch
45 Stimmen
0 Kommentare
Görkem Türkischer Unisex-Name mit der Bedeutung "der/die Prunkvolle", von türkisch "görkem" (Prunk).
  • Türkisch
140 Stimmen
30 Kommentare
Görres Rheinische Kurzform von Georg und Gregor mit der Bedeutung "der Bauer" bzw. "der Wachsame".
  • Altgriechisch
  • Rheinisch
49 Stimmen
0 Kommentare
Görs Rheinische Kurzform von Georg und Gregor mit der Bedeutung "der Bauer" bzw. "der Wachsame".
  • Altgriechisch
  • Rheinisch
39 Stimmen
1 Kommentar
Gört Der Name Gört bedeutet "der Bauer" und ist eine norddeutsche Form Georg.
  • Altgriechisch
  • Norddeutsch
45 Stimmen
2 Kommentare
Gösta Eine schwedische Kurzform von Gustav mit der Bedeutung "der Stab Gottes".
  • Altnordisch
  • Altschwedisch
  • Schwedisch
112 Stimmen
11 Kommentare
Göte Göte = Pate, Tauf-oder Firmpate ähnlich: Gödi Von Gottfried eine Kurzform
  • Schwedisch
72 Stimmen
2 Kommentare
Götz Kurzform von Gottfried mit der Bedeutung "der göttliche Friede" oder "der von Gott Beschützte".
  • Altdeutsch
  • Althochdeutsch
203 Stimmen
24 Kommentare

Fehlt ein Vorname? Du kannst uns gerne Namen vorschlagen, die noch in unserer Vornamensammlung fehlen.

Jungennamen von A-Z

Stöbere auch hier: