Vornamen für dein Baby
Mehr als 50.000 Vornamen und eine aktive Community helfen dir bei der Vornamensuche für dein Baby.

Vornamen für dein Baby

Joel

Joel ist ein männlicher Vorname althebräischer und biblischer Herkunft mit der Bedeutung "Jahwe ist Gott". Alle Infos zum Namen findest du hier.

3714 Stimmen (Rang 217)
7 x auf Lieblingslisten
9 x auf No-Go-Listen
217

Rang 217
Mit 3714 erhaltenen Stimmen belegt Joel den 217. Platz in unserer Hitliste der beliebtesten Jungennamen.

Männlicher Name
Joel ist ein männlicher Vorname, kann also nur an einen Jungen vergeben werden.

Baby mit Namen Joel

Was bedeutet der Name Joel?

Bedeutung

Der Name Joel (französisch Joël) ist ein aus der Bibel übernommener Name althebräischen Ursprungs. Es handelt sich um eine Zusammensetzung der althebräischen Elemente jo (Jahwe, der Herr) und el (Gott) und bedeutet somit "Jahwe ist Gott".

Joel ist ein biblischer Name, der im Alten Testament als Vorname mehrerer Personen vorkommt, unter anderem des Propheten Joel.

In Deutschland war der Name Joel lange Zeit eher unbekannt, hat sich in den vergangenen Jahren aber zu einem beliebten Jungennamen entwickelt. Eine alternative, aber hierzulande eher seltene Schreibweise ist Yoel.

Woher kommt der Name Joel?

Wortherkunft

Der Name Joel wurde aus der Bibel übernommen. Er setzt sich aus den althebräischen Elementen jo (Jahwe, der Herr) und el (Gott) zusammen.

Wortzusammensetzung

jo = Jahwe (JHWH), der Herr (Althebräisch)
el = Gott (Althebräisch)

Wann hat Joel Namenstag?

Joel feiert Namenstag am 13. Juli.

Wie spricht man Joel aus?

Aussprache von Joel: Die folgenden Hörbeispiele zeigen dir, wie Joel auf Deutsch und anderen Sprachen richtig ausgesprochen und betont wird. Klicke einfach auf eine Sprache, um dir die korrekte Aussprache und Betonung anzuhören.

Wie beliebt ist Joel?

Joel ist in Deutschland ein verbreiteter Vorname. Aktuell belegt er in der Rangliste der häufigsten männlichen Babynamen den 132. Platz. Die beste Platzierung erreichte der Name im Jahr 2007 mit Platz 14. Im Zeitraum von 2005 bis 2021 lag der Jungenname durchschnittlich auf dem 57. Platz.

Weltweite Beliebtheit von Joel

Hier siehst du die letztjährigen Platzierungen von Joel in den offiziellen Vornamencharts einzelner Länder. Alle Jahresplatzierungen des Namens findest du hier. Per Klick auf ein Land gelangst du zu dessen vollständiger Top-30-Chartseite.
(Woher wir diese offiziellen Daten beziehen, kannst du hier nachlesen.)

Land 2020 2019 2018 Bester Rang
Deutschland 132 118 103 14 (2007)
Österreich 112 129 121 86 (2011)
Schweiz 60 53 53 3 (2001)
Liechtenstein - - - 2 (2005)
Niederlande 105 114 116 90 (2016)
Belgien 197 198 218 197 (2020)
Frankreich 370 385 361 16 (1953)
Spanien 69 62 65 38 (2013)
Polen 160 172 173 146 (2004)
Dänemark 144 136 134 112 (1986)
Schweden 83 76 73 25 (2001)
Norwegen 115 111 108 104 (2017)
Finnland 39 - 45 38 (2015)
England 146 151 120 62 (2001)
Schottland 102 112 104 102 (2020)
Irland 131 128 135 114 (2002)
Nordirland 103 133 80 38 (2003)
USA 196 186 187 65 (1981)
Kanada 177 221 229 59 (1985)
Australien - - - 27 (1987)
Neuseeland - - - 36 (2005)

Joel in den Vornamencharts von Deutschland (2005-2020)

Das Diagramm zeigt die Platzierungen von Joel in den Vornamen-Hitlisten von Deutschland, die jedes Jahr von uns erstellt werden. Die vollständigen Vornamencharts von 2005 bis 2020 findest du unter "Beliebteste Vornamen in Deutschland".

Platz 22 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 21 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 14 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 25 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 30 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 27 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 37 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 38 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 51 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 53 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 69 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
Platz 87 in den offiziellen Vornamencharts von 2016
Platz 98 in den offiziellen Vornamencharts von 2017
Platz 103 in den offiziellen Vornamencharts von 2018
Platz 118 in den offiziellen Vornamencharts von 2019
Platz 132 in den offiziellen Vornamencharts von 2020
2005 2009 2010 2019
  • Bester Rang: 14
  • Schlechtester Rang: 132
  • Durchschnitt: 57.81

Land wählen:

Beliebtheitsentwicklung des Jungennamen Joel

Die Grafik stellt dar, wie sich die Beliebtheit des Namens Joel im Laufe der Jahre verändert hat. Dazu ermitteln wir jeden Monat dessen Rang anhand der auf unserer Seite abgegebenen Anzahl Stimmen/Likes (Baby-Vornamen-Ranking).

Rang 111 im August 2018
Rang 116 im September 2018
Rang 112 im Oktober 2018
Rang 98 im November 2018
Rang 91 im Dezember 2018
Rang 102 im Januar 2019
Rang 92 im Februar 2019
Rang 97 im März 2019
Rang 88 im April 2019
Rang 94 im Mai 2019
Rang 92 im Juni 2019
Rang 92 im Juli 2019
Rang 95 im August 2019
Rang 76 im September 2019
Rang 54 im Oktober 2019
Rang 91 im November 2019
Rang 76 im Dezember 2019
Rang 77 im Januar 2020
Rang 118 im Februar 2020
Rang 155 im März 2020
Rang 142 im April 2020
Rang 146 im Mai 2020
Rang 129 im Juni 2020
Rang 110 im Juli 2020
Rang 120 im August 2020
Rang 135 im September 2020
Rang 103 im Oktober 2020
Rang 105 im November 2020
Rang 135 im Dezember 2020
Rang 162 im Januar 2021
Rang 132 im Februar 2021
Rang 120 im März 2021
Rang 97 im April 2021
Rang 107 im Mai 2021
Rang 92 im Juni 2021
Rang 85 im Juli 2021
Rang 71 im August 2021
Rang 74 im September 2021
Rang 77 im Oktober 2021
Rang 84 im November 2021
Rang 99 im Dezember 2021
Rang 120 im Januar 2022
Rang 104 im Februar 2022
Rang 90 im März 2022
Rang 105 im April 2022
Rang 103 im Mai 2022
Rang 112 im Juni 2022
Rang 106 im Juli 2022
Aug Dez Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan
2018 2019 2020 2021 2022
  • Bester Rang: 54
  • Schlechtester Rang: 162
  • Durchschnitt: 98.94

Geburten in Österreich mit dem Namen Joel seit 1984

Joel belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 166. Rang. Insgesamt 925 Babys wurden seit 1984 so genannt.

Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
166 925 Statistik Austria 2019

Land wählen:

Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Hier kannst du sehen, in welchen Bundesländern bzw. Kantonen von Deutschland, Österreich und der Schweiz der Vorname Joel besonders verbreitet ist.

Verbreitung in Deutschland (108)
  • 16.7 % 16.7 % Baden-Württemberg
  • 11.1 % 11.1 % Bayern
  • 6.5 % 6.5 % Berlin
  • 2.8 % 2.8 % Brandenburg
  • 0.9 % 0.9 % Bremen
  • 2.8 % 2.8 % Hamburg
  • 7.4 % 7.4 % Hessen
  • 0.9 % 0.9 % Mecklenburg-Vorpommern
  • 10.2 % 10.2 % Niedersachsen
  • 25.0 % 25.0 % Nordrhein-Westfalen
  • 3.7 % 3.7 % Rheinland-Pfalz
  • 0.9 % 0.9 % Saarland
  • 3.7 % 3.7 % Sachsen
  • 1.9 % 1.9 % Sachsen-Anhalt
  • 3.7 % 3.7 % Schleswig-Holstein
  • 1.9 % 1.9 % Thüringen
Verbreitung in Österreich (5)
  • 20.0 % 20.0 % Niederösterreich
  • 40.0 % 40.0 % Oberösterreich
  • 20.0 % 20.0 % Steiermark
  • 20.0 % 20.0 % Wien
Verbreitung in der Schweiz (30)
  • 13.3 % 13.3 % Aargau
  • 6.7 % 6.7 % Basel-Landschaft
  • 3.3 % 3.3 % Basel-Stadt
  • 30.0 % 30.0 % Bern
  • 3.3 % 3.3 % Luzern
  • 6.7 % 6.7 % St. Gallen
  • 6.7 % 6.7 % Thurgau
  • 3.3 % 3.3 % Uri
  • 26.7 % 26.7 % Zürich

Dein Vorname ist Joel? Dann wäre es klasse, wenn du uns hier deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Beliebtheit von Joel als Babyname von 1930 bis heute

Erfahre hier, in welchen Jahren der Vorname Joel besonders angesagt oder selten war. Die Grafik stellt konkret dar, wie häufig er in den Jahren von 1930 bis heute als Babyname im deutschsprachigen Raum vergeben wurde. Grundlage sind dabei die Daten unserer statistischen Erhebung von Personen mit dem Namen Joel.

Häufigkeit des Vornamens Joel nach Geburtsjahren von 1930 bis heute

Varianten von Joel

Weibliche Form

Anderssprachige Varianten und Schreibweisen

Noch keine Varianten vorhanden. Hilf mit und trag hier welche ein!

Spitznamen und Kosenamen

  • El
  • Eli
  • Elli
  • Ello
  • Jella
  • Jelly
  • Jo
  • Jobbel
  • Joe
  • Joejoe
  • Jöel
  • Joeli
  • Joeliii
  • Joelito
  • Joello
  • Joelly
  • Joelo
  • Joels
  • Joely
  • Joey
  • Joji
  • Jojina
  • Jojo
  • Jole
  • Joli
  • Jolinchen
  • Jölle
  • Jolly
  • Joschi
  • Joy
  • Jülu

Häufigste Nachnamen

  1. Joel Müller
  2. Joel Schmidt
  3. Joel Schneider
  4. Joel Wagner
  5. Joel Meyer
  6. Joel Hahn
  7. Joel Richter
  8. Joel Lehmann
  9. Joel Schulz
  10. Joel Zimmermann
  11. Joel Paul
  12. Joel Neumann
  13. Joel Bauer
  14. Joel Becker
  15. Joel Weber
  16. Joel Jansen
  17. Joel Jäger
  18. Joel Schäfer
  19. Joel Peters
  20. Joel König
  21. Joel Schröder
  22. Joel Schlegel
  23. Joel Lange
  24. Joel Meier
  25. Joel Hoffmann
  26. Joel Wolf
  27. Joel Reinhardt
  28. Joel Simon
  29. Joel Koch
  30. Joel Maurice

Joel in den Medien

Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Joel

Billy Joel
Sänger
Haley Joel Osment
Schauspieler
Joël Abati
(* 1970), französischer Handball-Nationalspieler
Joel Augustus Rogers
amerikanischer Historiker
Joel Basman
Schweizer Schauspieler
Joel Brandenstein
Sänger/Songwriter
Joel Carmichael
amerikanischer Historiker
Joel Champetier
kanadischer Schriftsteller
Joel Chouinard
kanadischer Eishockeyspieler
Joel Daks
Schauspieler
Joel David Coen
US-Amerikanischer Regisseur & Produzent
Joel G. Colton
amerikanischer Historiker
Joel Goran
Figur aus "Saving Hope"
Joel Gretsch
Schauspieler und Moderator
Joel Grey
US-Amerikanischer Schauspieler
Joel Hershman
Filmregisseur aus Amerika
Joel Hoover
Basketballer aus Amerika
Joel Johansson
schwedischer Fußballspieler
Joel Kinnaman
Schwedisch-amerikanischer Schauspieler
Joel Lamangan
philippinischer Filmregisseur
Joel Lebowitz
britischer Physiker
Joel Luna Zarate
mexikanischer Boxer
Joel M. Skousen
amerikanischer Schriftsteller
Joel Madden
Musiker aus Amerika
Joel Mandelbaum
Komponist aus Amerika
Joel Matip
Fußballspieler
Joel McCrea
amerikanischer Schauspieler
Joel McHale
Schauspieler
Joel McIver
Schriftsteller aus Großbritannien
Joel Melasniemi
finnischer Musiker
Joel Moise Babanda
kamerunischer Fußballer
Joel Osteen
amerikanischer Fernseh-Prediger
Joel Pimentel de Leon
Sänger
Joel Pohjanpalo
Finnischer Fußballspieler bei Fortuna Düsseldorf
Joel Rechlicz
amerikanischer Eishockeyspieler
Joel Reuben Madden
Sänger der Band "Good Charlotte"
Joel Rudnick
Künstler aus Amerika
Joel Schumacher
Regisseur, Drehbuchautor und Produzent u.a. "Phantom der Oper"
Joel Stuehl
Schauspieler
Joel Taylor
Motorrad-Rennfahrer aus Australien
Joel Timothy Houston
Musiker
Joel Valencia
ecuadorianischer Fußballer
Joel Ward
kanadischer Eishockeyspieler
Joel Zito Araujo
Filmregisseur aus Brasilien
Steven Joel Miller
amerikanischer Mathematiker

Joel in der Popkultur

Joel
Hauptfigur im Videospiel "The last of us"

Joel als Hoch- oder Tiefdruckgebiet

Nach dem Namen Joel wurden in der Vergangenheit auch Wetterereignisse in Europa benannt. Bisher gab es 0 Hochdruckgebiete und 1 Tiefdruckgebiet mit diesem Vornamen. Mehr über die Namensvergabe von Hoch- und Tiefdruckgebieten und welche anderen Vornamen bereits "Wetterpate" standen, erfährst du hier.

  • Hochdruckgebiet Joel (0x)

    Hochdruckgebiet Joel
  • Tiefdruckgebiet Joel (1x)

    Tiefdruckgebiet Joel
    • 09.04.2013

Joel in der Linguistik

Sprachwissenschaftliche Daten und Zahlen zu dem männlichen Vornamen Joel wie Silben, Worttrennung und persönliche Namenszahl.

Silben und mehr

Länge
4 Zeichen
Silben
2 Silben
Silbentrennung
Jo-el
Endungen
-oel (3) -el (2) -l (1)
Anagramme
Jole (Mehr erfahren)Anagramme
Wörter, die aus den Buchstaben eines Wortes - hier Joel - gebildet werden können.
Rückwärts
Leoj (Mehr erfahren)Joel ist leider kein Palindrom! Ein Palindrom ist ein Wort, das rückwärts gelesen genau dasselbe Wort ergibt.
Namenszahl (Numerologie)
6 Hilfsbereitschaft und Geselligkeit (Mehr erfahren)

Joel in Zahlen (nach ASCII-256-Tabelle)

Binär
01001010 01101111 01100101 01101100
Dezimal
74 111 101 108
Hexadezimal
4A 6F 65 6C
Oktal
112 157 145 154

Joel in der Phonetik

Erfahre hier, wie sich der Sprachklang von Joel anhand unterschiedlicher phonetischer Algorithmen in Ziffern und/oder Zeichen darstellen lässt und wie der Name korrekt diktiert bzw. buchstabiert wird.

Klang und Laute

Kölner Phonetik
05 (Mehr erfahren)Kölner Phonetik
Phonetischer Algorithmus, der Wörtern nach ihrem Sprachklang eine Ziffernfolge zuordnet.
Soundex
J400 (Mehr erfahren)Soundex
Phonetischer Algorithmus, der ein Wort nach seinem Sprachklang kodiert.
Metaphone
JL (Mehr erfahren)Metaphone
Phonetischer Algorithmus zur Indizierung eines Wortes nach seinem Klang.

Joel buchstabiert

Buchstabiertafel DIN 5009
Julius | Otto | Emil | Ludwig
Internationale Buchstabiertafel
Juliett | Oscar | Echo | Lima

Joel in unterschiedlichen Schriften

Dargestellt ist hier der Vorname Joel in verschiedenen Schriftarten sowie Alphabetschriften aus den unterschiedlichsten Sprachen, Kulturen und Epochen.

Schreibschrift
Joel
Altdeutsche Schrift
Joel
Lateinische Schrift
IOEL
Phönizische Schrift
𐤉𐤏𐤄𐤋
Griechische Schrift
Ιοελ
Koptische Schrift
Ⲓⲟⲉⲗ
Hebräische Schrift
יעהל
Arabische Schrift
يــعــهــل
Armenische Schrift
Յոել
Kyrillische Schrift
Јоел
Georgische Schrift
Ⴢოელ
Runenschrift
ᛁᚮᛂᛚ
Hieroglyphenschrift
𓏭𓅱𓇌𓃭

Joel barrierefrei

Hier kannst du sehen, wie der Name Joel an Menschen mit Beeinträchtigungen kommuniziert werden kann, zum Beispiel an Gehörlose und Schwerhörige in den Handzeichen der Gebärdensprache oder Blinde und Sehbehinderte in der Brailleschrift.

Joel im Fingeralphabet (Deutsche Gebärdensprache)

Joel im Fingeralphabet der Deutschen Gebärdensprache

Joel in Blindenschrift (Brailleschrift)

Joel in Blindenschrift (Brailleschrift)

Joel im Tieralphabet

Joel im Tieralphabet

Joel in der Schifffahrt

Der Vorname Joel in unterschiedlichen Kommunikationsmitteln der Schifffahrt wie dem Morsecode, dem Flaggenalphabet und dem Winkeralphabet.

Morsecode

·--- --- · ·-··

Joel im Flaggenalphabet

Joel im Flaggenalphabet

Joel im Winkeralphabet

Joel im Winkeralphabet

Joel in der digitalen Welt

Natürlich lässt sich der Name Joel auch verschlüsselt und in digitaler Form darstellen, zum Beispiel als scanbarer QR- oder Strichcode.

Joel als QR-Code

Joel als QR-Code

Joel als Barcode

Joel als Barcode

Wie denkst du über den Namen Joel?

Wie gefällt dir der Name Joel?

Bewertung des Namens Joel nach Schulnoten von 1 (sehr gut) bis 6 (ungenügend). Der gelbe Balken zeigt die Durchschnittsnote aller bisher abgegebenen Benotungen an. Welche Note würdest du diesem Vornamen geben? Stimm ab!

Gesamtnote: 1.8 6 5 4 3 2 1
sehr gut ungenügend

Zu welchen Nachnamen passt Joel?

Ob der Vorname Joel auch für einen deutschen Familiennamen geeignet ist und wie gut er laut Meinung unserer Nutzer zu klassischen Nachnamen aus anderen Ländern, Sprachen und Kulturen passt, kannst du hier ablesen.

Passt zu einem deutschen Nachnamen (75.4 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (63.1 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (69.2 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (76.9 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (80.0 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (66.2 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (55.4 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (21.5 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (24.6 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (27.7 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (23.1 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (38.5 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (50.8 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (47.7 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (18.5 %)
Was denkst du? Passt Joel zu einem ... Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?

Wie ist das subjektive Empfinden?

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Joel ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit diesem Vornamen in Verbindung bringen.

bekannt (69.9 %) modern (79.8 %) wohlklingend (82.0 %) weiblich (68.6 %) attraktiv (81.1 %) sportlich (77.0 %) intelligent (76.8 %) erfolgreich (75.7 %) sympathisch (80.6 %) lustig (68.0 %) gesellig (73.5 %) selbstbewusst (72.7 %) romantisch (71.6 %)
von Beruf
  • Sportlerin (7)
  • Schauspielerin (5)
  • Redakteurin (3)
  • Lehrerin (3)
  • Informatikerin (3)
  • Geologin (2)
  • Sportkauffrau (2)
  • Köchin (2)
  • Stripperin (2)
  • Ärztin (2)
  • Journalistin (2)
  • Professorin (2)
  • Müllfrau (2)
  • Fußballspielerin (1)
  • Schweinezüchterin (1)
  • Grafikerin (1)
  • Friseurin (1)
  • Gastronomin (1)
  • Politikerin (1)
  • Pilotin (1)
  • Schneiderin (1)
  • Straßenbauerin (1)
  • Schlosserin (1)
  • Pyrotechnikerin (1)
  • Elektroinstallateurin (1)
  • Erfinderin (1)
  • Polizistin (1)
  • Feuerwehrfrau (1)
  • Visagistin (1)
  • Autorin (1)
  • Tierpflegerin (1)
  • Tierärztin (1)
  • Zeichnerin (1)
  • Tankwartin (1)
  • Anwältin (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Joel und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

Der Name Joel ist nach meinem Empfinden ...

Kommentare zu Joel

Kommentar hinzufügen
Robin
Gast

Naja.. also die deutsche Aussprache ist wohl kaum Jöl.. wir sagen schließlich auch nicht Michäl und Samüel.

Joel
Gast

Ich heiße Joel und bin Deutsch. Ich spreche meinen Namen deutsch aus, genauso wie alle Menschen die mich kennen. Ich weiß nicht was ihr denkt das man in Deutschland einen deutschen Namen nicht aussprechen kann. Ich werde so genannt wie die Silben den Namen trennen. Jo-el. Mein vollständiger Name ist Jan-Joel.

Linda
Gast

Amüsant die Diskussion hier. Joel gab es in Deutschland übrigens schon im 16. Jahrhundert als Nachname.

Steinchenschnippler
Gast

Natürlich gibt es eine deutsche Aussprache. Entweder JÖL oder gar nicht!

Michael
Gast

Laura hat recht mit dem was sie schrieb. Es existiert keine deutsche Variante von dem Namen Joel. Das Argument, dass die Bibel in die deutsche Sprache übersetzt wurde und es deshalb eine deutsche Variante des Namens existieren würde ist Quatsch. Eine Übersetzung erschafft nicht automatisch eine neue Variante eines Namens.
Joel kann französisch, hebräisch oder englisch ausgesprochen werden. Alle drei Varianten sind korrekt. Eine deutsche Aussprache hingegen ist nicht korrekt.

Susann Jana
Gast

Voll lustiges Theater hier wohl hinsichtlich der vielen verschiedenen Aussprache Möglichkeiten 😘

Ich selbst kenne diesen Namen nur, weil ich mal eine Frau kennen gelernt habe, deren Sohn Joel hieß, und diesen Namen dann vor kurzem noch mal im Netz auch gelesen habe, als ich mal neugierig nach einer Person gegoogelt habe, da heißt scheinbar wohl auch der Sohn so 😘

Sorry an alle Joels und an alle Eltern von Joels, aber meinen Geschmack trifft dieser Name nun mal leider irgendwie absolut nicht, egal in welcher der vielen Varianten, die es da ja laut euch allen hier wohl gibt, Joel nun dann letztendlich ausgesprochen wird 😘

Ich bräuchte da wohl erst mal Sprachtraining oder würde mir die Zunge brechen, darum ist dieser Name auch nix für mich. Ich finde den irgendwie, obwohl er ja schön kurz ist, einfach im Alltagsgebrauch viel zu kompliziert für mich selbst und auch für andere Leute, die das Kind mal ansprechen oder rufen müssen 😘

Aber wenn ihr mit diesem Namen klar kommt und auch glücklich seid, ist das doch völlig okay, Joel kann schon auch schön klingen 😘

Carmen
Gast

Unser Sohn heisst Joël und ist 27. Der Pfarrer sagte an der Taufe Jo-el und wir korrigierten : nein er heisst "Scho-el" !
Ich finde den Namen immer noch wunderschön. In der Französischsprachigen Schule wurde er häufig mit "SchoScho" angesprochen und in der Deutschsprachigen Schule mit "Schöggu". Wir sagen ihm auch manchmal so oder "Schöggeli" :-) übrigens, das "Sch" respektive das "J" wird auf französisch viel schöner ausgesprochen als auf Deutsch, es hat Klang !

@Laura
Gast

Irgendwie kreist diese Diskussion.

Am Anfang stand die Behauptung, dass die Aussprache „Jo-el“ falsch ist. Unter Verweis auf die hebräische Aussprache ist dies von vornherein widerlegt.

Dann steht die Frage, ob der Name der hebräische Name יוֹאֵל (jw’l/Joel) eine deutsche Variante hat.
In dem Moment, in dem die Bibel ins Deutsche übersetzt wurde, hat der Name seine deutsche Variante bekommen – durch die Translation einerseits und die Leser des Textes andererseits, die in den seltensten Fällen der hebräischen Sprache mächtig waren. Ich zumindest habe weder in Hörbibeln noch im Gottesdienst noch in einer Vorlesung noch auf Synoden jemals mitbekommen, dass man den Namen „Jo’el“ aussprach – mit Knacklaut und Betonung auf der letzten Silbe. Vielmehr wird das E zwar lang gesprochen, jedoch kein Knacklaut versucht und der Name auf der ersten Silbe betont. De facto gibt es also eine deutsche Aussprache, die so seit 500 Jahren praktiziert wird. Sie ist recht nah an der hebräischen, aber nicht identisch.

500 Jahre sind etwas, was ich Tradition nenne. Als Vorname selten gebraucht – ja. Das liegt vermutlich daran, dass Joel ein Unheilsprophet ist – kein Name von Unheilspropheten hat sich in Deutschland schnell/früh etabliert (auch Amos). Und Elias bezeichnen wir ja auch nicht als französischen Vorname, nur weil er sich in Deutschland erst in den letzten nicht einmal 100 Jahren etabliert hat.

Und keine würde „Joelle“ sagen, weil es eben keine deutsche Form ist, sondern eine französische und englische.

Um es kurz zu machen: Es gibt die (englische) Aussprache „Dschouel“, bzw. „Dschoul“; es gibt die (französische) Aussprache „Scho-el“, und es gibt die (hebräische und deutsche) Aussprache „Jo-el“. Alle drei Aussprachen sind richtig, jede hat ihren Kontext.

Schneidsteiner
Gast

Die weibliche Form von Jöl ist natürlich Jölle. Wie die Jolle, nur mit Ö.

Laura
Gast

Es gibt keine deutsche Variante von Joel. Der Name Joel hat seinen Ursprung in der hebräischen Sprache. Das hat aber überhaupt nichts mit Deutschland oder der deutschen Sprache zu tun.
Seit mehreren hundert Jahren wird der Name Joel in französischen und englischsprachigen Raum vergeben. In diesen Ländern hat der Name eine lange Tradition. In Deutschland nicht.
Die weibliche Form des Namens Joel ist Joelle. Bei Joelle spricht man doch auch französisch Schoell mit Betonung auf dem e. Da würde doch auch niemand auf die Idee kommen Joelle deutsch wie man den Namen schreibt auszusprechen.

Steinschneider
Gast

Sein Name ist Jöl!

@Laura
Gast

Ich schrieb auch nicht, dass es ein deutscher Name ist, sondern die deutsche Variante. So wie Laura u. A. die deutsche Form eines lateinischen Namens ist.
Näher als "Jo-el" (E lang gesprochen) kommt ein deutscher Muttersprachler der originalen hebräischen Aussprache in der Regel nicht, weil wir den Knacklaut des Alefs nicht richtig aussprechen können. Das hebräische Jot wird nämlich wie ein deutsches J gesprochen, weder wie ein englisches noch wie ein französisches. Die "deutsche Aussprache" ist also nichts anderes, als die hebräische Aussprache mit leichtem Akzent.

Die Bibel wurde außerdem hauptsächlich auf hebräisch und griechisch geschrieben. Aramäisch sind nur einige Kapitel des Danielbuches und vereinzelte Verse im Buch Rut.

Gruß von einem Theologen.

Laura
Gast

@Tine: Wurde die Bibel in Deutsch geschrieben? Nein! Sondern in hebräisch und aramäisch. Wie könnte also ein deutscher Name in der Bibel stehen? Deutschland und die deutsche Sprache haben noch nicht mal existiert als die Bibel geschrieben wurde! Tina hat völig recht. Joel gibt es nicht als deutschen Namen.

@Tine
Gast

Joel ist ein ursprünglich hebräischer Name. Die deutsche Variante davon lautet Joel. Gesprochen wie geschrieben. Das gibt es. Kleiner Blick in die Bibel hilft:)

Tina
Gast

Prinzipiell ist Joel ein sehr schöner Name. Aber leider tun sich viele mit der Aussprache schwer.
Es gibt genau 2 Möglichkeiten diesen Namen auszusprechen.
1. Französisch. Dann spricht man Scho-ell.
2. Englisch. Dann spricht man Dschool. Das e ist in dem Fall stumm. Aussprache wie der englische Namen Joe nur mit l hinten dran.
Den Namen deutsch wie Jo-Ell auszusprechen ist schlicht falsch. Joel ist kein deutscher Name.

sumi93
Mitglied

Schöner Name! Zweitname meines Bruders. Wir sprechen ihn auch Dschoell aus.

@Frauenname
Gast

Noel ist genau wie Joel ein Männername.
Die femininen Formen davon lauten Noelle und Joelle.

@anonym
Gast

Jehova ist eine falsch gelesene Variante des Gottesnamens JHWH. Die richtige Rekonstruktion lautet vermutlich Jahwe.
Lies mal bei Wikipedia oder bibelwissenschaft.de den Artikel zu JHWH. Etwas kürzer gefasst tut's auch der Artikel hier zu Jehova.

Maria
Gast

Solche Kommentare wie der von "regee" sind echt das letzte.
Ich finde den Namen Joel total schön. Auch für erwachsene Männer passt er super. Aber der Name gefällt ja gottseidank nicht jedem. Sonst hießen ja alle so ;-)

Jöl
Gast

Jöl? Wie förchterlüch!

Mama von Joel +2
Gast

Also mein Joel ist inzwischen ein Teenager und happy mit seinem Namen.
So häufig ist er hier wohl auch nicht, weder in der Schule, noch im Kindergarten oder sonstwo bin ich hier über ein anderes Kind mit diesem Namen gestolpert.
Durch die fehlenden prominenten Namensvorbilder bleibt 'Joel' hoffentlich das Schicksal von Justin und Kevin etc. weiterhin erspart....

Welcher
Gast

Erwachsene Mann möchte so heißen?!?!?

Lili
Gast

Ich finde diese Name wunderschön " Joel". Und die Bedeutung noch mehr das wird zu unser Kind im Juni 2017 heißen. ❤️

Dann
Gast

... doch lieber Hans-Harald!

Carina
Gast

Meine Cousine hat ihren Sohn jetzt Joel genannt. Ehrlich gesagt war ich etwas enttäuscht.
Ich persönlich finde den Namen zu feminin und er rutscht (meiner Meinung nach) schon etwas in die Justin-Ecke... schade. Aber hauptsache den Eltern gefällts :-)

Frauenname
Gast

Joel erinnert mich zu sehr an Noel.
Manchmal verwechsele ich diese Namen sogar.
Noel ist ein Mädchenname. Joel klingt auch sehr weiblich, finde ich.

Marina
Gast

Englisch ausgesprochen finde ich den Namen nicht so schön, Deutsch oder Französisch ausgesprochen allerdings sehr. Schade, dass der Name nicht wirklich zu einem typisch italienischen Nachnamen passt, ist heutzutage zwar nicht mehr tragisch, stört mich persönlich allerdings etwas. Wäre sonst in der engeren Auswahl bei uns für einen Jungen.

Unbekannt
Gast

Der Name Joel ist schön. Aber ich wurde verlassen von ihm und leide immernoch. Vermisse dich mein Juwel Joel❤️

Dominik
Gast

Wir werden unser Kind Joel Collin nennen. Collin als zweitname und nicht so ein bindestrich mist. Joel wird (Dschoell) ausgesprochen wie im englischen

Flo
Gast

Finde den Namen sehr schön, mir gefällt die deutsche Aussprache allerdings ehrlich gesagt besser als die Englische, und das, obwohl ich amerikanischen Ursprungs bin.

xyz
Gast

Geschmacklos ist höchstens dein Kommentar lieber Gast 24!

lilak
Gast

Gehört der Name in die Justin Schublade oder ist er schlecht behaftet. Mir gefällt der Name allerdings sehr sehr gut. Es gibt ja immer so komische Ansichten über Namen und würde es gerne bei diesem Namen wissen.

Cecilia
Gast

Ich kann den Namen nur empfehlen. Wobei mir die Aussprache "Dschoell" auch am besten gefällt.

Joel
Gast

Joel ist ein schrecklicher, total weiblich klingender Name.
Ich mag diesen Namen überhaupt nicht.

Anonym
Gast

Also in Wahrheit Jahwe ist ein hebräischer Name und bedeutet Jehova .
Also richtig: Jehova ist Gott.
NICHT: Herr ist Gott.

hurehartz4
Gast

Oh, Joel ist so ein süßer Name !!!!
ich liebe Joel ❤️

chat?
Gast

Ich kann den Namen nur empfehlen. Wobei mir die Aussprache "Dschoell" auch am besten gefällt.

F95
Gast

Mir gefällt der Name nur wegen Joel Pohjanpalo er ist so ein toller Spieler und spielt bei meinem Heimatverein Fortuna Düsseldorf♥

Iris
Gast

Unser Sohn heisst Joel und wir finden diesen Namen einfach der schönste. Und er passt zu unserem Son. Iris

xy
Gast

Einfach ein cooler Name

frank
Gast

Mein Joel ist 4 geworden.
Ein blondes, Wunder mit blauen Augen !

Ronja
Gast

Einer meiner Kumpels heißt Joel und wir nennen ihn immer Joey^^ Ich finde das der Name total zu ihm passt und i-wie kann ich mir keinen anderen Namen für ihn vorstellen

xy
Gast

Ich würde den Namen immer wieder auswählen.

Lena :)
Gast

Ich finde den Namen Joel wunderschön!! Wenn ich mal einen Sohn bekommen werde, wird er diesen Namen tragen! :)

xy
Gast

Schöner Name!

@anina
Gast

Nein eigentlich ist er 38 aber wir haben so viele kinder das er manchmal untergeht und erst vor 15 jahren haben wir angefangen ihn lieb zu haben und seit da ist er unser prinz:-) wir sind ja nicht doof odersoo..
Lg Nora

Nora
Gast

Mein Sohn heisst Joel. Seit 15 Jahren ist er unser Prinz.♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡

xy
Gast

Ich finde man kann den Namen gar nicht falsch aussprechen. Alle Aussprachen sind schön. Dann ist es halt eine multikulti Aussprache. Jedem so wie ers mag.

Hm
Gast

Leider hört man zu oft, dass die eigenen Eltern den Namen falsch aussprechen, nämlich wie "Joelle".Das ist peinlich.

Julie
Gast

Seit ich erfahren habe, dass meine Lieblingssängerin ihren Sohn so genannt hat, habe ich über den Namen Joel nachgedacht, und finde ihn schön. ☺
Doppelnamen mit Joel finde ich auch sehr schön, zum Beispiel Joel Louis oder Joel Lukas, wenn ich allerdings heute meinem Sohn den Namen Joel geben würde, würde ich ihn einfach Joel nennen. (;

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Auch diese Vornamen könnten dich interessieren

Andere Mütter und Väter, die den Jungennamen Joel schön fanden, interessierten sich auch für die Vornamen Karlludwig, Lammert, Lorenz, Marjep, Michiel, Noah, Otmar, Pius, Regner und Rino.

Suche nach Vornamen

Hinweis zur SucheBei der Suche im Vornamenarchiv bitte nur die Buchstaben A-Z und den Bindestrich für Doppelnamen verwenden. Die Suchanfrage muss aus mind. 3 Zeichen bestehen.

Merkzettel

0

Dein Merkzettel ist leer.

Du musst angemeldet sein, um den Merkzettel dauerhaft speichern zu können. Noch kein Mitglied? Jetzt kostenlos registrieren.

Jungennamen von A-Z

Top Jungennamen

  1. Noah
  2. Leon
  3. Paul
  4. Ben
  5. Elias
  6. Emil
  7. Felix
  8. Jonas
  9. Anton
  10. Liam

Top Mädchennamen

  1. Emilia
  2. Emma
  3. Mia
  4. Lina
  5. Mila
  6. Charlotte
  7. Ella
  8. Marie
  9. Lea
  10. Anna

Venilal

Noch kein Kommentar vorhanden

Venilal würde Ihre Meinung zu dem Namen interessieren!

Zu exotisch, nicht mehr zeitgemäß oder ein echter Geheimtipp?
Was sagst Du zum Namen Venilal?

Du bist gefragt!

Statistische Erhebung zur geographischen Verteilung von Vornamen

Zum Aufbau unserer Vornamenstatistik sind wir auf Deine Mithilfe angewiesen. Welchen Vornamen haben Dir Deine Eltern gegeben, in welchem Jahr wurdest Du geboren und in welcher Region bist Du aufgewachsen?

Neu im Ratgeber

Vornamen mit der Bedeutung Löwe
Löwenstarke Babynamen

Vornamen mit der Bedeutung Löwe

Moderne Mädchennamen
50 zeitgemäße Vornamen für Mädchen

Moderne Mädchennamen

Aktuelle Umfrage

Betet Ihr mit Euren Kindern?