Vornamen für dein Baby
Mehr als 50.000 Vornamen und eine aktive Community helfen dir bei der Vornamensuche für dein Baby.

Vornamen für dein Baby

Lysander Name mit Bedeutung, Herkunft und mehr

Lysander ist ein Vorname für Jungen. Alle Infos zum Namen findest du hier.

288 Stimmen (Rang 1222)
8 x auf Lieblingslisten
2 x auf No-Go-Listen
1222

Rang 1222
Mit 288 erhaltenen Stimmen belegt Lysander den 1222. Platz in unserer Hitliste der beliebtesten Jungennamen.

Männlicher Name
Lysander ist ein männlicher Vorname, kann also nur an einen Jungen vergeben werden.

Baby mit Namen Lysander
Frank Optendrenk
Verfasst von Frank Optendrenk

Was bedeutet der Name Lysander?

Lysander ist die latinisierte Form des altgriechischen Namens Lysandros (Λύσανδρος). Abgeleitet von den beiden altgriechischen Namenselementen lysis (λύσις) für "verlieren, freigeben, befreien" und andros (ἀνδρός) für "Mann" bedeutet der Vorname Lysander "der Männer Befreiende" oder "der Freigelassene".

Lysander war der Name eines spartanischen Generals im Peloponnesischen und Korinthischen Krieg, der im Jahr 395 v. Chr. in der "Schlacht von Haliartos" fiel.

Verbreitet ist der Vorname Lysander heute unter anderem in Deutschland und den Niederlanden, ist aber insgesamt kein sehr häufiger Jungenname.

Die weibliche Form lautet Lysandra.

Woher kommt der Name Lysander?

Wortherkunft

Lysander ist ein männlicher Vorname altgriechischer Herkunft mit der Bedeutung "der Männer Befreiende" oder "der Freigelassene".

Wortzusammensetzung

lysis (λύσις) = verlieren, freigeben, befreien (Altgriechisch)
aner (ἀνήρ), andros (ἀνδρός) = Mann (Altgriechisch)

Wie spricht man Lysander aus?

Aussprache von Lysander: Die folgenden Hörbeispiele zeigen dir, wie Lysander auf Deutsch und anderen Sprachen richtig ausgesprochen und betont wird. Klicke einfach auf eine Sprache, um dir die korrekte Aussprache und Betonung anzuhören.

Wie beliebt ist Lysander?

Lysander ist in Deutschland ein seltener Vorname. Aktuell belegt er in der Rangliste der häufigsten männlichen Babynamen den 303. Platz. Seine beste Platzierung erreichte der Name im Jahr 2008 mit Platz 147.

In den letzten zehn Jahren wurde Lysander etwa 210 Mal als Vorname vergeben, womit er in der Zehn-Jahres-Statistik auf dem 955. Platz steht. Im Zeitraum von 2010 bis 2022 liegt er auf Platz 970.

Weltweite Beliebtheit und Häufigkeit von Lysander

Hier siehst du die letztjährigen Platzierungen von Lysander in den Vornamencharts einzelner Länder. Per Klick auf ein Land gelangst du zu dessen vollständiger Top-30-Chartseite.
(Woher wir diese offiziellen Daten beziehen, kannst du hier nachlesen.)

Diagramme
Land 2022 2021 2020 Bester Rang
Deutschland 303 302 243 147 (2008)

In Deutschland wurde Lysander in den letzten 10 Jahren ca. 210 Mal als Erstname vergeben (320 Mal von 2010 bis 2022).

Lysander in der Vornamen-Hitliste von Deutschland (1930-2022)
Platzierungen von Lysander in der Vornamen-Hitliste von Deutschland in den Jahren 1930-2022
Österreich 159 - - 122 (1999)

In Österreich wurde Lysander in den letzten 10 Jahren ca. 20 Mal als Erstname vergeben (40 Mal von 1984 bis 2022).

Lysander in der Vornamen-Hitliste von Österreich (1984-2022)
Platzierungen von Lysander in der Vornamen-Hitliste von Österreich in den Jahren 1984-2022
Niederlande - - - 174 (1945)

In der Niederlande wurde Lysander in den letzten 10 Jahren ca. 30 Mal als Erstname vergeben (360 Mal von 1930 bis 2022).

Lysander in der Vornamen-Hitliste von der Niederlande (1930-2022)
Platzierungen von Lysander in der Vornamen-Hitliste von der Niederlande in den Jahren 1930-2022
Belgien - - - 181 (2006)

In Belgien wurde Lysander in den letzten 10 Jahren weniger als 10 Mal als Erstname vergeben (<10 Mal von 1995 bis 2022).

Lysander in der Vornamen-Hitliste von Belgien (1995-2022)
Platzierungen von Lysander in der Vornamen-Hitliste von Belgien in den Jahren 1995-2022
Dänemark 132 140 147 129 (2001)

In Dänemark wurde Lysander in den letzten 10 Jahren ca. 20 Mal als Erstname vergeben (20 Mal von 1985 bis 2022).

Lysander in der Vornamen-Hitliste von Dänemark (1985-2022)
Platzierungen von Lysander in der Vornamen-Hitliste von Dänemark in den Jahren 1985-2022
England - 373 367 301 (1997)

In England wurde Lysander in den letzten 10 Jahren ca. 110 Mal als Erstname vergeben (170 Mal von 1996 bis 2021).

Lysander in der Vornamen-Hitliste von England (1996-2021)
Platzierungen von Lysander in der Vornamen-Hitliste von England in den Jahren 1996-2021
Schottland - 124 - 124 (2021)

In Schottland wurde Lysander in den letzten 10 Jahren weniger als 10 Mal als Erstname vergeben (<10 Mal von 1974 bis 2022).

Lysander in der Vornamen-Hitliste von Schottland (1974-2022)
Platzierungen von Lysander in der Vornamen-Hitliste von Schottland in den Jahren 1974-2022
Nordirland - - 82 82 (2020)

In Nordirland wurde Lysander in den letzten 10 Jahren weniger als 10 Mal als Erstname vergeben (<10 Mal von 1997 bis 2022).

Lysander in der Vornamen-Hitliste von Nordirland (1997-2022)
Platzierungen von Lysander in der Vornamen-Hitliste von Nordirland in den Jahren 1997-2022
USA 902 912 897 520 (1931)

In den USA wurde Lysander in den letzten 10 Jahren ca. 280 Mal als Erstname vergeben (610 Mal von 1930 bis 2022).

Lysander in der Vornamen-Hitliste von den USA (1930-2022)
Platzierungen von Lysander in der Vornamen-Hitliste von den USA in den Jahren 1930-2022
Kanada 208 - - 208 (2022)

In Kanada wurde Lysander in den letzten 10 Jahren weniger als 10 Mal als Erstname vergeben (<10 Mal von 1980 bis 2022).

Lysander in der Vornamen-Hitliste von Kanada (1980-2022)
Platzierungen von Lysander in der Vornamen-Hitliste von Kanada in den Jahren 1980-2022

Lysander in den Vornamencharts von Deutschland (2005-2022)

Das Diagramm zeigt die Platzierungen von Lysander in den Vornamen-Hitlisten von Deutschland, die jedes Jahr von uns erstellt werden. Die vollständigen Vornamencharts von 2005 bis 2022 findest du unter "Beliebteste Vornamen in Deutschland".

Platz 156 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 161 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 161 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 147 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 161 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 148 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 153 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 189 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 198 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 206 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 217 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
Platz 230 in den offiziellen Vornamencharts von 2016
Platz 231 in den offiziellen Vornamencharts von 2017
Platz 241 in den offiziellen Vornamencharts von 2018
Platz 246 in den offiziellen Vornamencharts von 2019
Platz 243 in den offiziellen Vornamencharts von 2020
Platz 302 in den offiziellen Vornamencharts von 2021
Platz 303 in den offiziellen Vornamencharts von 2022
2005 2009 2010 2019
  • Bester Rang: 147
  • Schlechtester Rang: 303
  • Durchschnitt: 205.17

Land wählen:

Beliebtheitsentwicklung des Jungennamen Lysander

Die Grafik stellt dar, wie sich die Beliebtheit des Namens Lysander im Laufe der Jahre verändert hat. Dazu ermitteln wir jeden Monat dessen Rang anhand der auf unserer Seite abgegebenen Anzahl Stimmen/Likes (Baby-Vornamen-Ranking).

Rang 208 im April 2020
Rang 213 im Mai 2020
Rang 212 im Juni 2020
Rang 214 im Juli 2020
Rang 203 im August 2020
Rang 210 im September 2020
Rang 207 im Oktober 2020
Rang 182 im November 2020
Rang 193 im Dezember 2020
Rang 227 im Januar 2021
Rang 204 im Februar 2021
Rang 194 im März 2021
Rang 176 im April 2021
Rang 167 im Mai 2021
Rang 136 im Juni 2021
Rang 137 im Juli 2021
Rang 136 im August 2021
Rang 134 im September 2021
Rang 135 im Oktober 2021
Rang 146 im November 2021
Rang 173 im Dezember 2021
Rang 208 im Januar 2022
Rang 179 im Februar 2022
Rang 176 im März 2022
Rang 179 im April 2022
Rang 165 im Mai 2022
Rang 147 im Juni 2022
Rang 145 im Juli 2022
Rang 156 im August 2022
Rang 148 im September 2022
Rang 138 im Oktober 2022
Rang 117 im November 2022
Rang 120 im Dezember 2022
Rang 138 im Januar 2023
Rang 122 im Februar 2023
Rang 121 im März 2023
Rang 119 im April 2023
Rang 121 im Mai 2023
Rang 108 im Juni 2023
Rang 110 im Juli 2023
Rang 114 im August 2023
Rang 0 im September 2023
Rang 121 im Oktober 2023
Rang 119 im November 2023
Rang 127 im Dezember 2023
Rang 151 im Januar 2024
Rang 129 im Februar 2024
Rang 134 im März 2024
Apr Dez Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan
2020 2021 2022 2023 2024
  • Bester Rang: 108
  • Schlechtester Rang: 313
  • Durchschnitt: 177.07

Geburten in Österreich mit dem Namen Lysander seit 1984

Lysander belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 565. Rang. Insgesamt 35 Babys wurden seit 1984 so genannt.

Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
565 35 Statistik Austria 2022

Land wählen:

Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Hier kannst du sehen, in welchen Bundesländern bzw. Kantonen von Deutschland, Österreich und der Schweiz der Vorname Lysander besonders verbreitet ist.

Verbreitung in Deutschland (26)
  • 15.4 % 15.4 % Baden-Württemberg
  • 15.4 % 15.4 % Bayern
  • 15.4 % 15.4 % Berlin
  • 7.7 % 7.7 % Brandenburg
  • 7.7 % 7.7 % Hessen
  • 7.7 % 7.7 % Mecklenburg-Vorpommern
  • 15.4 % 15.4 % Nordrhein-Westfalen
  • 3.8 % 3.8 % Rheinland-Pfalz
  • 3.8 % 3.8 % Saarland
  • 3.8 % 3.8 % Sachsen
  • 3.8 % 3.8 % Thüringen
Verbreitung in Österreich (5)
  • 40.0 % 40.0 % Kärnten
  • 20.0 % 20.0 % Niederösterreich
  • 20.0 % 20.0 % Tirol
  • 20.0 % 20.0 % Wien
Verbreitung in der Schweiz (5)
  • 20.0 % 20.0 % Bern
  • 20.0 % 20.0 % Genf
  • 20.0 % 20.0 % Schaffhausen
  • 20.0 % 20.0 % Zug
  • 20.0 % 20.0 % Zürich

Dein Vorname ist Lysander? Dann wäre es klasse, wenn du uns hier deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Beliebtheit von Lysander als Babyname von 1930 bis heute

Erfahre hier, in welchen Jahren der Vorname Lysander besonders angesagt oder selten war. Die Grafik stellt konkret dar, wie häufig er in den Jahren von 1930 bis heute als Babyname im deutschsprachigen Raum vergeben wurde. Grundlage sind dabei die Daten unserer statistischen Erhebung von Personen mit dem Namen Lysander.

Häufigkeit des Vornamens Lysander nach Geburtsjahren von 1930 bis heute

Varianten von Lysander

Weibliche Form

Anderssprachige Varianten und Schreibweisen

Noch keine Varianten vorhanden. Hilf mit und trag hier welche ein!

Spitznamen und Kosenamen

  • Ly
  • Lylle
  • Lyly
  • Lys
  • Lysi
  • Lysse
  • Sander
  • Sanders
  • Sandi
  • Xander

Beliebte Doppelnamen mit Lysander

Lysander in den Medien

Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Lysander

Lysander
War der geliebte von Hermia in Shakespears "Ein St. Johannisnachtstraum" besser bekannt als "Ein Sommernachtstraum"
Lysander
Spartanischer Feldherr Lysander (griechisch Lysandros; † 395 v. Chr. bei Haliartos) war ein spartanischer Staatsmann und Feldherr
Lysander Farrar
amerikanischer Politiker
Lysander Spooner
US-Amerikanischer Rechtsphilosoph d. 19. Jhds.

Lysander in der Popkultur

Lysander Scamander
Figur aus dem Roman "Harry Potter"

Lysander als Hoch- oder Tiefdruckgebiet

Nach dem Namen Lysander wurden in der Vergangenheit auch Wetterereignisse in Europa benannt. Bisher gab es 0 Hochdruckgebiete und 1 Tiefdruckgebiet mit diesem Vornamen. Mehr über die Namensvergabe von Hoch- und Tiefdruckgebieten und welche anderen Vornamen bereits "Wetterpate" standen, erfährst du hier.

  • Hochdruckgebiet Lysander (0x)

    Hochdruckgebiet Lysander
  • Tiefdruckgebiet Lysander (1x)

    Tiefdruckgebiet Lysander
    • 23.09.2019

Lysander in der Linguistik

Sprachwissenschaftliche Daten und Zahlen zu dem männlichen Vornamen Lysander wie Silben, Worttrennung und persönliche Namenszahl.

Silben und mehr

Länge
8 Zeichen
Silben
3 Silben
Silbentrennung
Ly-san-der
Endungen
-ander (5) -nder (4) -der (3) -er (2) -r (1)
Anagramme
Lysandre (Mehr erfahren)Anagramme
Wörter, die aus den Buchstaben eines Wortes - hier Lysander - gebildet werden können.
Rückwärts
Rednasyl (Mehr erfahren)Lysander ist leider kein Palindrom! Ein Palindrom ist ein Wort, das rückwärts gelesen genau dasselbe Wort ergibt.
Namenszahl (Numerologie)
8 Ausdauer und Erfolg (Mehr erfahren)

Lysander in Zahlen (nach ASCII-256-Tabelle)

Binär
01001100 01111001 01110011 01100001 01101110 01100100 01100101 01110010
Dezimal
76 121 115 97 110 100 101 114
Hexadezimal
4C 79 73 61 6E 64 65 72
Oktal
114 171 163 141 156 144 145 162

Lysander in der Phonetik

Erfahre hier, wie sich der Sprachklang von Lysander anhand unterschiedlicher phonetischer Algorithmen in Ziffern und/oder Zeichen darstellen lässt und wie der Name korrekt diktiert bzw. buchstabiert wird.

Klang und Laute

Kölner Phonetik
58627 (Mehr erfahren)Kölner Phonetik
Phonetischer Algorithmus, der Wörtern nach ihrem Sprachklang eine Ziffernfolge zuordnet.
Soundex
L253 (Mehr erfahren)Soundex
Phonetischer Algorithmus, der ein Wort nach seinem Sprachklang kodiert.
Metaphone
LSNTR (Mehr erfahren)Metaphone
Phonetischer Algorithmus zur Indizierung eines Wortes nach seinem Klang.

Lysander buchstabiert

Buchstabiertafel DIN 5009
Ludwig | Ypsilon | Samuel | Anton | Nordpol | Dora | Emil | Richard
Internationale Buchstabiertafel
Lima | Yankee | Sierra | Alfa | November | Delta | Echo | Romeo

Lysander in unterschiedlichen Schriften

Dargestellt ist hier der Vorname Lysander in verschiedenen Schriftarten sowie Alphabetschriften aus den unterschiedlichsten Sprachen, Kulturen und Epochen.

Schreibschrift
Lysander
Altdeutsche Schrift
Lysander
Lateinische Schrift
LYSANDER
Phönizische Schrift
𐤋𐤅𐤔𐤀𐤍𐤃𐤄𐤓
Griechische Schrift
Λψσανδερ
Koptische Schrift
Ⲗⲩⲥⲁⲛⲇⲉⲣ
Hebräische Schrift
לושאנדהר
Arabische Schrift
لــوــشــاــنــدــهــر
Armenische Schrift
Լըզանդեռ
Kyrillische Schrift
Лысандер
Georgische Schrift
Ⴊვსანდერ
Runenschrift
ᛚᛦᛋᛆᚾᛑᛂᚱ
Hieroglyphenschrift
𓃭𓇌𓋴𓄿𓈖𓂧𓇌𓂋

Lysander barrierefrei

Hier kannst du sehen, wie der Name Lysander an Menschen mit Beeinträchtigungen kommuniziert werden kann, zum Beispiel an Gehörlose und Schwerhörige in den Handzeichen der Gebärdensprache oder Blinde und Sehbehinderte in der Brailleschrift.

Lysander im Fingeralphabet (Deutsche Gebärdensprache)

Lysander im Fingeralphabet der Deutschen Gebärdensprache

Lysander in Blindenschrift (Brailleschrift)

Lysander in Blindenschrift (Brailleschrift)

Lysander im Tieralphabet

Lysander im Tieralphabet

Lysander in der Schifffahrt

Der Vorname Lysander in unterschiedlichen Kommunikationsmitteln der Schifffahrt wie dem Morsecode, dem Flaggenalphabet und dem Winkeralphabet.

Morsecode

·-·· -·-- ··· ·- -· -·· · ·-·

Lysander im Flaggenalphabet

Lysander im Flaggenalphabet

Lysander im Winkeralphabet

Lysander im Winkeralphabet

Lysander in der digitalen Welt

Natürlich lässt sich der Name Lysander auch verschlüsselt und in digitaler Form darstellen, zum Beispiel als scanbarer QR- oder Strichcode.

Lysander als QR-Code

Lysander als QR-Code

Lysander als Barcode

Lysander als Barcode

Wie denkst du über den Namen Lysander?

Wie gefällt dir der Name Lysander?

Bewertung des Namens Lysander nach Schulnoten von 1 (sehr gut) bis 6 (ungenügend). Der gelbe Balken zeigt die Durchschnittsnote aller bisher abgegebenen Benotungen an. Welche Note würdest du diesem Vornamen geben? Stimm ab!

Gesamtnote: 1.7 6 5 4 3 2 1
sehr gut ungenügend

Zu welchen Nachnamen passt Lysander?

Ob der Vorname Lysander auch für einen deutschen Familiennamen geeignet ist und wie gut er laut Meinung unserer Nutzer zu klassischen Nachnamen aus anderen Ländern, Sprachen und Kulturen passt, kannst du hier ablesen.

Passt zu einem deutschen Nachnamen (82.5 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (47.5 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (47.5 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (87.5 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (77.5 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (47.5 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (67.5 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (20.0 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (32.5 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (22.5 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (25.0 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (72.5 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (75.0 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (62.5 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (17.5 %)
Was denkst du? Passt Lysander zu einem ... Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?

Wie ist das subjektive Empfinden?

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Lysander ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit diesem Vornamen in Verbindung bringen.

bekannt (38.3 %) modern (68.1 %) wohlklingend (88.8 %) männlich (69.7 %) attraktiv (87.2 %) sportlich (73.4 %) intelligent (88.3 %) erfolgreich (79.3 %) sympathisch (83.5 %) lustig (50.5 %) gesellig (54.8 %) selbstbewusst (73.4 %) romantisch (80.9 %)
von Beruf
  • Musiker (8)
  • Schauspieler (3)
  • Künstler (3)
  • Tischler (3)
  • Geschäftsmann (2)
  • Physiker (2)
  • Arzt (2)
  • Manager (2)
  • Tontechniker (2)
  • Lehrer (2)
  • Landschaftsgärtner (1)
  • Elektriker (1)
  • Wissenschaftler (1)
  • Taucher (1)
  • Regisseur (1)
  • Autor (1)
  • Kriegsjournalist (1)
  • Forscher (1)
  • Politiker (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Lysander und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

Der Name Lysander ist nach meinem Empfinden ...

Kommentare zu Lysander

Kommentar hinzufügen
gast
Gast

Noch schlimmer als Leander, das hätte ich nicht für möglich gehalten.

Rosi
Gast

Das ist ein schöner Name Lysander und Hört sich gut an. Und frölig.

Lysander
Gast

Ja geil wusste ich net das mein Name so eine Bedeutung und Bewertung hat.

Jenni
Gast

Ja, Lysander von Sweet Amoris :3

Nina
Gast

Lysandra meinte mit SA "Sweet Amoris", aber die Abkürzung hat sie mehr als ungünstig gewählt!

Sylvanas
Gast

Das ist doch der perfekte Name für einen Dichter ;D

So!@unter mir
Gast

Wieso das denn? Was für ein Quatsch. Der Name ist eigentlich sehr schön, aber vielleicht doch ein bisschen zu speziell, er klingt ein bisschen hochtrabend, finde ich.

Lysandra
Gast

Erinnert mich an SA :))

unter mir
Gast

Ich bezweifle, dass du überhaupt was verstehst. Denn dann wäre dir klar, dass Geschmäcker gottseidank unterschiedlich sind und deiner nicht für alle gilt.

Salvatore
Gast

@ unter mir
Nein,aber falls ich jemals etwas nehmen sollte, nehme ich dasselbe Zeug wie ihr,vielleicht verstehe ich euch dann, was den Namen Lysander angeht.

unter mir
Gast

Du hast doch längst was genommen!

Salvatore
Gast

Lysander?
Wo wächst das und kann man das rauchen?

@ Mattis
Gast

Dann tschüß ;)

Mattis
Gast

Jaja, die Sache mit der Geschmackssache...
Jetz hab ich aber genug vom Lysander.

ach was
Gast

Lysander ist ein toller Name mit Stil.

Mattis
Gast

Ja, die Mädelsnamen sind deutlich besser, als der Lysander.

@Matthis und Holger
Gast

Vielleicht Helena, Sophia, Katharina, Daniela, Melina, Cassandra, Adriane, Xenia ... alles auch sehr schöne griechische Namen. Konnte ich euch helfen?

Mattis
Gast

@YukariYakumo:

Schon mal etwas von Schubladendenken gehört und kannst du auch noch weiter zählen als bis zwei?
Schublade 1: Chantal,Pascal,Luca-Dustin und "solche Leute"
Schublade 2:
Clemens,Valentin,Leander,Lysander,Ruben,Laurenz,Laurin,Ferdinand und "das Bildungsbürgertum"

Mein Güte, Gott sei Dank gibt es noch eine ganze Menge zwischen deinen beiden Schubladen.
In welche deiner beiden Schubladen steckst du denn z.b. einen Sebastian,Florian oder Johannes?

Jakob
Gast

Wenn der Burak und der Lysander aufeinadertreffen, wer bleibt übrig???

Holger
Gast

Also das würde mich auch interessieren.

Mattis
Gast

Wer seinen Sohn Lysander nennt, der nennt seine Tochter wie?

YukariYakumo
Gast

Mach dir nix draus, nicht jeder weiß klassische, zeitlose Namen zu schätzen. Diese Leute nennen ihre Kinder eben Schantall oder Luca-Fynn.

genau
Gast

Der kann sich auch freuen, weil er nämlich einen tollen, klassischen Namen hat und nicht so einen Modeschnickschnack. Aber wahrscheinlich weißt du gar nicht, wie man den ausspricht.

Mattis
Gast

Lysander...,na der Kleine wird sich ja freuen.
Sachen gibts, die sollte es nicht geben.

Kanade
Gast

Sweet Amoris!! ;D Da heißt ein Charakter Lysander! Der Name ist wirklich super schön ^^

Sissa
Gast

Mein kleiner Schatz heißt mit vollem Namen Lysander Stern :-)

Sissa
Gast

Mein kleiner Schatz heißt mit vollem Namen Lysander Stern :-)

Tian
Gast

Das ist er, einfach schön.

Lea
Gast

Ich finde den Namen echt schön. Er klingt für mich ein wenig wie eine Figur aus einem Fantasy-Roman. Einfach schön!

Nuri
Gast

Wunderschön.

Isabell
Gast

1. Ich würde es Lüsander aussprechen, weil man meiner Erfahrung nach die meisten griechischen Wörter mit einem y so ausspricht.
2. Ich finde den Namen sehr schön.
3. Ja, der richtige Nachname ist WICHTIG!

@ hm
Gast

Da haste natürlich Recht, aber darauf sollte man bei jedem Namen achten.

Hm
Gast

Wenn der Nachname passt, okay.Aber ein Lysander Schulz, bitte nicht.

stimmt
Gast

Der ist wirklich sehr schön

MrMele
Gast

Unser zweiter Sohn (15 Monate) heisst Lysander und uns gefällt der Name nach wie vor extrem gut. Er ist speziell und passt doch in unseren Kulturkreis. Nebst dem Klang und der Bedeutung (je nach Auslegung "der Befreier der Menschen/Männer" oder "der freie Mensch/Mann") gefällt uns auch das Schriftbild prima. Einziger Nachteil ist vielleicht, dass Leute oft zweimal nach dem Namen fragen, da er doch selten und Shakespeare-Unkundigen meist unbekannt ist.

Hanne
Gast

Wirklich schön dieser Name, Titus gefällt mir auch.

Eva
Gast

Meine Söhne heißen Lysander und Titus. Wir sind sehr froh damit. Es niemand in unserem Umfeld so, trotzdem sind die Namen nicht sooo exotisch, dass 10 mal nachgefragt wird. Am Anfang hatten wir etwas Angst wegen der Abkürzung (Lyssi - Mädchen?), war aber bisher nie ein Problem.
Schöne Geschichte: Lysander hat mit ca. 3 Jahren festgestellt, mit seinem Namen "LysandeR" könne man sich prima merken, wo links und rechts sei - gut oder?

Also
Gast

Stimmt, schöner Name. Ebenso wie Tristan, so heißt unser Kleiner (3 Jahre alt). Aber ich würde immer zusammenpassende Geschwisternamen geben. Also entweder alle griechisch oder eben alle keltisch.

Tristans Mama
Gast

Unser erster Sohn heißt Tristan, falls Nr.2 auch ein Junge wird, dann wird er defenitiv Lysander heißen!
Ich wusste schon seit langer Zeit wie meine Kinder mal heißen werden und auch die Reihenfolge!
Der Name ixt einfach wunderschön und sehr poetisch!
Nr.3 würde übrigens ein Titus werden...

Silvia
Gast

Hallo, mein Sohn lebt schon etwas länger mit diesem Namen und hatte noch nie ein negatives Erlebnis damit. Im Gegenteil! Mediziner und auch viele andere, die Latein hatten wissen das der Name sich aus den Worten Lysis (Freilassung) und Andros (Mann) zusammensetzt. Deutschlehrer und Kunstliebhaber denken sofort an den schönen Prinzen, aus dem Sommernachtstraum von Shakespear. Einziger Makel, für Griechen hört der Name sich nicht gut an. Etwa so:guck mal da kommt der freie Mann. Die Griechen dürfen ihre Kinder auch nicht so nennen, da der spartanische Feldherr Lysander Athen eroberte und 13 Jahre eine Schreckensherrschaft führte. Deswegen haben sie dort auch keinen Namenstag für Lysander.Der dort ja mehr gefeiert wird als der Geburtstag.

auch
Gast

Konzernmanager haben manchmal kreative Namen, und das ist gut so. Bei "Dr. Aragorn Obernmeier" als Konzernleiter wär mein erster Gedanke, bei diesen idealistischen Eltern kann der Sohn nicht so ganz daneben geraten sein, der hat menschliche Züge und ist nicht nur an Geld und Erfolg interessiert.
Vielleicht würde ich meine Meinung dann ändern, wenn ich ihn näher kennenlernen würde, letztlich orientiere ich mich dann doch an der Realität. Aber ein positives Vorurteil (als solches auch erkannt) als erster Gedanke käme mir schon in den Sinn. Bei einem Lysander würde ich mir gar nichts denken. Für mich ist das ein normaler Name, nicht mal mehr besonders selten.

erdugrupp
Gast

....ne, das geht gar nicht. Man sollte auch daran denken dass der Name später nicht zu ausgefallen und auch für diverse Karrieren passen sollte. Dieser passt für kreative und soziale Berufe super, alles andere? Man stelle sich vor den Konzernmanager Dr. Lysander Irgendeinnachname. Der wird doch ständig gefragt ob er aus einem Shakespear Roman entwischt ist.

Lysander Valerian
Gast

Hi, ich bin jetzt 20 jahre alt und heiße Lysander mit vornamen und mein 2ter name lautet Valerian.
Ich bin sehr sehr froh darüber Lysander zu heißen und ich kann mich damit super identifizieren.
es gibt manchmal leute die "lisander" verstehen aber das ist eigentlich kein Problem.
Es macht spass so zu heißen und kommt auch bei den Ladys super an ;D

Rudi
Gast

Mein Enkel hat den Namen Lysander, ich finde den Namen schön. Es muss nicht immer ein Name sein der in einem Ort oder Schulklasse x-mal vorkommt.

Krümelmama
Gast

Mein Sohn heißt Tim Lysander und ich bin immer wieder glücklich, dass ich meinen Mann von dem Namen überzeugen konnte.

Blumenzauber
Gast

Toller Name :) Würde mir gut gefallen für unseren Bauchzwerg.

Anne
Gast

Auch unser Sonnenscheinchen heißt Lysander. Ich finde den Namen wunderschön.

mimi
Gast

Mein sohn heist Adrian Lysander ...finde das passt schöner wie tristan :-)

Ich
Gast

Mag die kombi Tristan Lysander!
Allerdings wär die bedeutung von Tristan Leander schöner...

Abendessen
Gast

Wunderschöner Name:)

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Auch diese Vornamen könnten dich interessieren

Andere Mütter und Väter, die den Jungennamen Lysander schön fanden, interessierten sich auch für die Vornamen Meinbod, Nantwig, Onno, Percival, Rappo, Ricklef, Rupprecht, Siegrich, Tanko und Timmo.

Suche nach Vornamen

Hinweis zur SucheBei der Suche im Vornamenarchiv bitte nur die Buchstaben A-Z und den Bindestrich für Doppelnamen verwenden. Die Suchanfrage muss aus mind. 3 Zeichen bestehen.

Merkzettel

0

Dein Merkzettel ist leer.

Du musst angemeldet sein, um den Merkzettel dauerhaft speichern zu können. Noch kein Mitglied? Jetzt kostenlos registrieren.

Jungennamen von A-Z

Top Jungennamen

  1. Noah
  2. Leon
  3. Paul
  4. Ben
  5. Elias
  6. Emil
  7. Felix
  8. Jonas
  9. Anton
  10. Liam

Top Mädchennamen

  1. Emilia
  2. Emma
  3. Mia
  4. Lina
  5. Mila
  6. Charlotte
  7. Ella
  8. Marie
  9. Lea
  10. Anna

Curdie

Noch kein Kommentar vorhanden

Curdie beklagt sich bitter über das fehlende Interesse an seinem Namen!

Zu exotisch, nicht mehr zeitgemäß oder ein echter Geheimtipp?
Was sagst Du zum Namen Curdie?

Du bist gefragt!

Statistische Erhebung zur geographischen Verteilung von Vornamen

Zum Aufbau unserer Vornamenstatistik sind wir auf Deine Mithilfe angewiesen. Welchen Vornamen haben Dir Deine Eltern gegeben, in welchem Jahr wurdest Du geboren und in welcher Region bist Du aufgewachsen?

Neu im Ratgeber

Beliebteste Vornamen im Jahr 1949
Hitlisten der häufigsten Babynamen in Deutschland und der Welt

Beliebteste Vornamen im Jahr 1949

Beliebteste Vornamen im Jahr 1948
Hitlisten der häufigsten Babynamen in Deutschland und der Welt

Beliebteste Vornamen im Jahr 1948

Aktuelle Umfrage

Bereust Du inzwischen die Entscheidung für den Vornamen Deines Kindes?