Vornamen für dein Baby
Mehr als 50.000 Vornamen und eine aktive Community helfen dir bei der Vornamensuche für dein Baby.

Vornamen für dein Baby

Nelson Name mit Bedeutung, Herkunft und mehr

Nelson ist ein Vorname für Jungen. Alle Infos zum Namen findest du hier.

269 Stimmen (Rang 1252)
2 x auf Lieblingslisten
0 x auf No-Go-Listen
1252

Rang 1252
Mit 269 erhaltenen Stimmen belegt Nelson den 1252. Platz in unserer Hitliste der beliebtesten Jungennamen.

Männlicher Name
Nelson ist ein männlicher Vorname, kann also nur an einen Jungen vergeben werden.

Baby mit Namen Nelson
Michael Calinski
Verfasst von Michael Calinski

Was bedeutet der Name Nelson?

Nelson ist ein männlicher Vorname, der ursprünglich auf den gleichlautenden englischen Familiennamen zurückgeht. Sinngemäß übersetzt bedeutet der Name "Sohn von Neil" bzw. "Sohn des Nel/Niel/Neil".

Hergeleitet wird der Vorname von dem englischen Namen Neil in Kombination mit dem Begriff son, der für "der Sohn" steht.

Ursprünglich wurde der Vorname zu Ehren des britischen Admirals Horatio Nelson vergeben. Zu seiner berühmtesten Schlacht zählt die Schlacht von Trafalgar, in der er eine Flotte der französischen und spanischen Armee zerstörte, aber dabei selbst getötet wurde.

Der Name ist heute häufig im portugiesischen Sprachraum und dort besonders in Brasilien anzutreffen.

Ein bekannter Namensträger ist der südafrikanische Politiker Nelson Mandela.

Relevante Varianten sind Neal, Neille, Niall, Niallan und Nialle.

Woher kommt der Name Nelson?

Wortherkunft

Nelson ist ein männlicher Vorname altenglischer Herkunft mit der Bedeutung "Sohn von Neil".

Wortzusammensetzung

son = der Sohn (Englisch)

Wie spricht man Nelson aus?

Aussprache von Nelson: Die folgenden Hörbeispiele zeigen dir, wie Nelson auf Deutsch und anderen Sprachen richtig ausgesprochen und betont wird. Klicke einfach auf eine Sprache, um dir die korrekte Aussprache und Betonung anzuhören.

Wie beliebt ist Nelson?

Nelson ist in Deutschland ein seltener Vorname. Aktuell belegt er in der Rangliste der häufigsten männlichen Babynamen den 308. Platz. Seine beste Platzierung erreichte der Name im Jahr 1983 mit Platz 105.

In den letzten zehn Jahren wurde Nelson etwa 470 Mal als Vorname vergeben, womit er in der Zehn-Jahres-Statistik auf dem 732. Platz steht. Im Zeitraum von 2010 bis 2022 liegt er auf Platz 730.

Weltweite Beliebtheit und Häufigkeit von Nelson

Hier siehst du die letztjährigen Platzierungen von Nelson in den Vornamencharts einzelner Länder. Per Klick auf ein Land gelangst du zu dessen vollständiger Top-30-Chartseite.
(Woher wir diese offiziellen Daten beziehen, kannst du hier nachlesen.)

Diagramme
Land 2022 2021 2020 Bester Rang
Deutschland 308 297 241 105 (1983)

In Deutschland wurde Nelson in den letzten 10 Jahren ca. 470 Mal als Erstname vergeben (630 Mal von 2010 bis 2022).

Nelson in der Vornamen-Hitliste von Deutschland (1930-2022)
Platzierungen von Nelson in der Vornamen-Hitliste von Deutschland in den Jahren 1930-2022
Österreich 159 - 153 122 (1999)

In Österreich wurde Nelson in den letzten 10 Jahren ca. 30 Mal als Erstname vergeben (60 Mal von 1984 bis 2022).

Nelson in der Vornamen-Hitliste von Österreich (1984-2022)
Platzierungen von Nelson in der Vornamen-Hitliste von Österreich in den Jahren 1984-2022
Schweiz 141 153 142 105 (1938)

In der Schweiz wurde Nelson in den letzten 10 Jahren ca. 120 Mal als Erstname vergeben (1.600 Mal von 1930 bis 2022).

Nelson in der Vornamen-Hitliste von der Schweiz (1930-2022)
Platzierungen von Nelson in der Vornamen-Hitliste von der Schweiz in den Jahren 1930-2022
Niederlande - - - 151 (1936)

In der Niederlande wurde Nelson in den letzten 10 Jahren ca. 50 Mal als Erstname vergeben (530 Mal von 1930 bis 2022).

Nelson in der Vornamen-Hitliste von der Niederlande (1930-2022)
Platzierungen von Nelson in der Vornamen-Hitliste von der Niederlande in den Jahren 1930-2022
Belgien 151 150 145 138 (2019)

In Belgien wurde Nelson in den letzten 10 Jahren ca. 240 Mal als Erstname vergeben (530 Mal von 1995 bis 2022).

Nelson in der Vornamen-Hitliste von Belgien (1995-2022)
Platzierungen von Nelson in der Vornamen-Hitliste von Belgien in den Jahren 1995-2022
Frankreich 325 336 310 194 (1942)

In Frankreich wurde Nelson in den letzten 10 Jahren ca. 1.600 Mal als Erstname vergeben (8.000 Mal von 1930 bis 2022).

Nelson in der Vornamen-Hitliste von Frankreich (1930-2022)
Platzierungen von Nelson in der Vornamen-Hitliste von Frankreich in den Jahren 1930-2022
Polen - - - 185 (2014)

In Polen wurde Nelson in den letzten 10 Jahren weniger als 10 Mal als Erstname vergeben (<10 Mal von 2000 bis 2022).

Nelson in der Vornamen-Hitliste von Polen (2000-2022)
Platzierungen von Nelson in der Vornamen-Hitliste von Polen in den Jahren 2000-2022
Dänemark 122 135 145 122 (2022)

In Dänemark wurde Nelson in den letzten 10 Jahren ca. 70 Mal als Erstname vergeben (90 Mal von 1985 bis 2022).

Nelson in der Vornamen-Hitliste von Dänemark (1985-2022)
Platzierungen von Nelson in der Vornamen-Hitliste von Dänemark in den Jahren 1985-2022
Schweden 167 167 164 138 (1999)

In Schweden wurde Nelson in den letzten 10 Jahren ca. 240 Mal als Erstname vergeben (350 Mal von 1998 bis 2022).

Nelson in der Vornamen-Hitliste von Schweden (1998-2022)
Platzierungen von Nelson in der Vornamen-Hitliste von Schweden in den Jahren 1998-2022
England - 355 347 276 (1997)

In England wurde Nelson in den letzten 10 Jahren ca. 330 Mal als Erstname vergeben (680 Mal von 1996 bis 2021).

Nelson in der Vornamen-Hitliste von England (1996-2021)
Platzierungen von Nelson in der Vornamen-Hitliste von England in den Jahren 1996-2021
Schottland - - 122 118 (1982)

In Schottland wurde Nelson in den letzten 10 Jahren weniger als 10 Mal als Erstname vergeben (50 Mal von 1974 bis 2022).

Nelson in der Vornamen-Hitliste von Schottland (1974-2022)
Platzierungen von Nelson in der Vornamen-Hitliste von Schottland in den Jahren 1974-2022
Irland - - - 127 (2003)

In Irland wurde Nelson in den letzten 10 Jahren weniger als 10 Mal als Erstname vergeben (30 Mal von 1964 bis 2022).

Nelson in der Vornamen-Hitliste von Irland (1964-2022)
Platzierungen von Nelson in der Vornamen-Hitliste von Irland in den Jahren 1964-2022
Nordirland - 85 - 85 (2021)

In Nordirland wurde Nelson in den letzten 10 Jahren weniger als 10 Mal als Erstname vergeben (30 Mal von 1997 bis 2022).

Nelson in der Vornamen-Hitliste von Nordirland (1997-2022)
Platzierungen von Nelson in der Vornamen-Hitliste von Nordirland in den Jahren 1997-2022
USA 622 595 561 172 (1939)

In den USA wurde Nelson in den letzten 10 Jahren ca. 4.000 Mal als Erstname vergeben (64.300 Mal von 1930 bis 2022).

Nelson in der Vornamen-Hitliste von den USA (1930-2022)
Platzierungen von Nelson in der Vornamen-Hitliste von den USA in den Jahren 1930-2022
Kanada 189 210 195 169 (1980)

In Kanada wurde Nelson in den letzten 10 Jahren ca. 320 Mal als Erstname vergeben (2.200 Mal von 1980 bis 2022).

Nelson in der Vornamen-Hitliste von Kanada (1980-2022)
Platzierungen von Nelson in der Vornamen-Hitliste von Kanada in den Jahren 1980-2022

Nelson in den Vornamencharts von Deutschland (2005-2022)

Das Diagramm zeigt die Platzierungen von Nelson in den Vornamen-Hitlisten von Deutschland, die jedes Jahr von uns erstellt werden. Die vollständigen Vornamencharts von 2005 bis 2022 findest du unter "Beliebteste Vornamen in Deutschland".

Platz 156 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 156 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 159 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 146 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 159 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 147 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 148 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 185 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 191 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 192 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 212 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
Platz 225 in den offiziellen Vornamencharts von 2016
Platz 221 in den offiziellen Vornamencharts von 2017
Platz 230 in den offiziellen Vornamencharts von 2018
Platz 237 in den offiziellen Vornamencharts von 2019
Platz 241 in den offiziellen Vornamencharts von 2020
Platz 297 in den offiziellen Vornamencharts von 2021
Platz 308 in den offiziellen Vornamencharts von 2022
2005 2009 2010 2019
  • Bester Rang: 146
  • Schlechtester Rang: 308
  • Durchschnitt: 200.56

Land wählen:

Beliebtheitsentwicklung des Jungennamen Nelson

Die Grafik stellt dar, wie sich die Beliebtheit des Namens Nelson im Laufe der Jahre verändert hat. Dazu ermitteln wir jeden Monat dessen Rang anhand der auf unserer Seite abgegebenen Anzahl Stimmen/Likes (Baby-Vornamen-Ranking).

Rang 215 im Mai 2020
Rang 212 im Juni 2020
Rang 216 im Juli 2020
Rang 207 im August 2020
Rang 212 im September 2020
Rang 210 im Oktober 2020
Rang 180 im November 2020
Rang 198 im Dezember 2020
Rang 233 im Januar 2021
Rang 208 im Februar 2021
Rang 193 im März 2021
Rang 0 im April 2021
Rang 179 im Mai 2021
Rang 0 im Juni 2021
Rang 0 im Juli 2021
Rang 0 im August 2021
Rang 136 im September 2021
Rang 143 im Oktober 2021
Rang 148 im November 2021
Rang 177 im Dezember 2021
Rang 215 im Januar 2022
Rang 181 im Februar 2022
Rang 182 im März 2022
Rang 181 im April 2022
Rang 174 im Mai 2022
Rang 148 im Juni 2022
Rang 154 im Juli 2022
Rang 161 im August 2022
Rang 145 im September 2022
Rang 143 im Oktober 2022
Rang 123 im November 2022
Rang 121 im Dezember 2022
Rang 143 im Januar 2023
Rang 126 im Februar 2023
Rang 133 im März 2023
Rang 0 im April 2023
Rang 124 im Mai 2023
Rang 0 im Juni 2023
Rang 115 im Juli 2023
Rang 0 im August 2023
Rang 109 im September 2023
Rang 125 im Oktober 2023
Rang 127 im November 2023
Rang 126 im Dezember 2023
Rang 154 im Januar 2024
Rang 135 im Februar 2024
Rang 134 im März 2024
Rang 130 im April 2024
Mai Dez Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan
2020 2021 2022 2023 2024
  • Bester Rang: 109
  • Schlechtester Rang: 341
  • Durchschnitt: 187.33

Geburten in Österreich mit dem Namen Nelson seit 1984

Nelson belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 540. Rang. Insgesamt 60 Babys wurden seit 1984 so genannt.

Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
540 60 Statistik Austria 2022

Land wählen:

Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Hier kannst du sehen, in welchen Bundesländern bzw. Kantonen von Deutschland, Österreich und der Schweiz der Vorname Nelson besonders verbreitet ist.

Verbreitung in Deutschland (29)
  • 3.4 % 3.4 % Baden-Württemberg
  • 20.7 % 20.7 % Bayern
  • 3.4 % 3.4 % Berlin
  • 3.4 % 3.4 % Brandenburg
  • 10.3 % 10.3 % Hamburg
  • 3.4 % 3.4 % Hessen
  • 3.4 % 3.4 % Mecklenburg-Vorpommern
  • 10.3 % 10.3 % Niedersachsen
  • 24.1 % 24.1 % Nordrhein-Westfalen
  • 3.4 % 3.4 % Rheinland-Pfalz
  • 3.4 % 3.4 % Saarland
  • 3.4 % 3.4 % Sachsen
  • 3.4 % 3.4 % Schleswig-Holstein
  • 3.4 % 3.4 % Thüringen
Verbreitung in Österreich (2)
  • 50.0 % 50.0 % Oberösterreich
  • 50.0 % 50.0 % Tirol
Verbreitung in der Schweiz (3)
  • 33.3 % 33.3 % Aargau
  • 33.3 % 33.3 % Graubünden
  • 33.3 % 33.3 % Thurgau

Dein Vorname ist Nelson? Dann wäre es klasse, wenn du uns hier deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Beliebtheit von Nelson als Babyname von 1930 bis heute

Erfahre hier, in welchen Jahren der Vorname Nelson besonders angesagt oder selten war. Die Grafik stellt konkret dar, wie häufig er in den Jahren von 1930 bis heute als Babyname im deutschsprachigen Raum vergeben wurde. Grundlage sind dabei die Daten unserer statistischen Erhebung von Personen mit dem Namen Nelson.

Häufigkeit des Vornamens Nelson nach Geburtsjahren von 1930 bis heute

Varianten von Nelson

Weibliche Form

Uns ist keine weibliche Form bekannt. Du kennst eine? Dann trag sie hier ein!

Anderssprachige Varianten und Schreibweisen

Noch keine Varianten vorhanden. Hilf mit und trag hier welche ein!

Spitznamen und Kosenamen

  • Nell
  • Nelli
  • Nellington
  • Nello
  • Nelly
  • Nelo
  • Nels
  • Nelsbertino
  • Nelsbob
  • Nelsi
  • Nelsii
  • Nelsinger
  • Nelsino
  • Nelsony
  • Nely

Beliebte Doppelnamen mit Nelson

Nelson in den Medien

Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Nelson

Admiral Nelson
Englischer berühmter Seefahrer
Bertram Nelson Herlong
amerikanischer Bischof
Edgar Nelson Gilbert
amerikanischer Mathematiker
Frank Nelson Cole
Mathematiker aus Amerika
Henry Nelson Wiemann
US-Philosoph
Michael Nelson Jagamarra
australischer Künstler
Nelson Acosta
Fußballer aus Uruguay
Nelson Aerts
Tennisspieler aus Brasilien
Nelson Agresta
Fußballer aus Uruguay
Nelson Alom
indonesischer Fußballspieler
Nelson Arévalo
Venezolanischer Freiheitskämpfer
Nelson Barahona
panamaischer Fußballspieler
Nelson Davidyan
russicher Ringer
Nelson de Araujo
brasilianischer Schriftsteller
Nelson DeMille
amerikanischer Schriftsteller
Nelson Diebel
Schwimmer aus Amerika
Nelson Eddy
Sänger aus Amerika
Nelson Illingworth
Künstler aus England
Nelson Keene
Sänger aus Großbritannien
Nelson Lee
taiwanischer Schauspieler
Nelson Lichtenstein
Historiker aus den USA
Nelson Lopez
argentinischer Fußballspieler
Nelson Mandela
Friedensnobelpreisträger
Nelson Marra
uruguayischer Schriftsteller
Nelson Martinez
ecuadorianischer Fußballspieler
Nelson Müller
Sterne Koch
Nelson Munz
Figur aus "The Simpsons"
Nelson Pereira dos Santos
brasilianischer Filmregisseur
Nelson Piquet
Formel 1-Fahrer
Nelson Rockefeller
US Politiker und Vizepräsident
Nelson Slade Bond
amerikanischer Schriftsteller
Nelson Symonds
kanadischer Jazzmusiker
Nelson Valdez
Fussbalspieler
Richard Nelson Mason
amerikanischer Physiker
Sidney Nelson Crowther
englischer Rugbyspieler

Nelson in der Popkultur

Uns ist noch kein Lied, Film, Buch oder Spiel mit dem Namen Nelson bekannt. Kennst du etwas? Dann trag es hier ein!

Nelson in der Linguistik

Sprachwissenschaftliche Daten und Zahlen zu dem männlichen Vornamen Nelson wie Silben, Worttrennung und persönliche Namenszahl.

Silben und mehr

Länge
6 Zeichen
Silben
2 Silben
Silbentrennung
Nel-son
Endungen
-elson (5) -lson (4) -son (3) -on (2) -n (1)
Anagramme
Solenn (Mehr erfahren)Anagramme
Wörter, die aus den Buchstaben eines Wortes - hier Nelson - gebildet werden können.
Rückwärts
Noslen (Mehr erfahren)Nelson ist leider kein Palindrom! Ein Palindrom ist ein Wort, das rückwärts gelesen genau dasselbe Wort ergibt.
Namenszahl (Numerologie)
7 Intuition und Spiritualität (Mehr erfahren)

Nelson in Zahlen (nach ASCII-256-Tabelle)

Binär
01001110 01100101 01101100 01110011 01101111 01101110
Dezimal
78 101 108 115 111 110
Hexadezimal
4E 65 6C 73 6F 6E
Oktal
116 145 154 163 157 156

Nelson in der Phonetik

Erfahre hier, wie sich der Sprachklang von Nelson anhand unterschiedlicher phonetischer Algorithmen in Ziffern und/oder Zeichen darstellen lässt und wie der Name korrekt diktiert bzw. buchstabiert wird.

Klang und Laute

Kölner Phonetik
6586 (Mehr erfahren)Kölner Phonetik
Phonetischer Algorithmus, der Wörtern nach ihrem Sprachklang eine Ziffernfolge zuordnet.
Soundex
N425 (Mehr erfahren)Soundex
Phonetischer Algorithmus, der ein Wort nach seinem Sprachklang kodiert.
Metaphone
NLSN (Mehr erfahren)Metaphone
Phonetischer Algorithmus zur Indizierung eines Wortes nach seinem Klang.

Nelson buchstabiert

Buchstabiertafel DIN 5009
Nordpol | Emil | Ludwig | Samuel | Otto | Nordpol
Internationale Buchstabiertafel
November | Echo | Lima | Sierra | Oscar | November

Nelson in unterschiedlichen Schriften

Dargestellt ist hier der Vorname Nelson in verschiedenen Schriftarten sowie Alphabetschriften aus den unterschiedlichsten Sprachen, Kulturen und Epochen.

Schreibschrift
Nelson
Altdeutsche Schrift
Nelson
Lateinische Schrift
NELSON
Phönizische Schrift
𐤍𐤄𐤋𐤔𐤏𐤍
Griechische Schrift
Νελσον
Koptische Schrift
Ⲛⲉⲗⲥⲟⲛ
Hebräische Schrift
נהלשען
Arabische Schrift
نــهــلــشــعــن
Armenische Schrift
Նելզոն
Kyrillische Schrift
Нелсон
Georgische Schrift
Ⴌელსონ
Runenschrift
ᚾᛂᛚᛋᚮᚾ
Hieroglyphenschrift
𓈖𓇌𓃭𓋴𓅱𓈖

Nelson barrierefrei

Hier kannst du sehen, wie der Name Nelson an Menschen mit Beeinträchtigungen kommuniziert werden kann, zum Beispiel an Gehörlose und Schwerhörige in den Handzeichen der Gebärdensprache oder Blinde und Sehbehinderte in der Brailleschrift.

Nelson im Fingeralphabet (Deutsche Gebärdensprache)

Nelson im Fingeralphabet der Deutschen Gebärdensprache

Nelson in Blindenschrift (Brailleschrift)

Nelson in Blindenschrift (Brailleschrift)

Nelson im Tieralphabet

Nelson im Tieralphabet

Nelson in der Schifffahrt

Der Vorname Nelson in unterschiedlichen Kommunikationsmitteln der Schifffahrt wie dem Morsecode, dem Flaggenalphabet und dem Winkeralphabet.

Morsecode

-· · ·-·· ··· --- -·

Nelson im Flaggenalphabet

Nelson im Flaggenalphabet

Nelson im Winkeralphabet

Nelson im Winkeralphabet

Nelson in der digitalen Welt

Natürlich lässt sich der Name Nelson auch verschlüsselt und in digitaler Form darstellen, zum Beispiel als scanbarer QR- oder Strichcode.

Nelson als QR-Code

Nelson als QR-Code

Nelson als Barcode

Nelson als Barcode

Wie denkst du über den Namen Nelson?

Wie gefällt dir der Name Nelson?

Bewertung des Namens Nelson nach Schulnoten von 1 (sehr gut) bis 6 (ungenügend). Der gelbe Balken zeigt die Durchschnittsnote aller bisher abgegebenen Benotungen an. Welche Note würdest du diesem Vornamen geben? Stimm ab!

Gesamtnote: 1.6 6 5 4 3 2 1
sehr gut ungenügend

Zu welchen Nachnamen passt Nelson?

Ob der Vorname Nelson auch für einen deutschen Familiennamen geeignet ist und wie gut er laut Meinung unserer Nutzer zu klassischen Nachnamen aus anderen Ländern, Sprachen und Kulturen passt, kannst du hier ablesen.

Passt zu einem deutschen Nachnamen (71.4 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (60.7 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (46.4 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (82.1 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (53.6 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (64.3 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (42.9 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (35.7 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (39.3 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (39.3 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (28.6 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (35.7 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (57.1 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (53.6 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (17.9 %)
Was denkst du? Passt Nelson zu einem ... Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?

Wie ist das subjektive Empfinden?

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Nelson ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit diesem Vornamen in Verbindung bringen.

bekannt (71.8 %) modern (73.9 %) wohlklingend (76.8 %) männlich (76.8 %) attraktiv (74.6 %) sportlich (74.6 %) intelligent (77.5 %) erfolgreich (78.2 %) sympathisch (79.6 %) lustig (61.3 %) gesellig (71.8 %) selbstbewusst (69.7 %) romantisch (66.2 %)
von Beruf
  • Musiker (3)
  • General (2)
  • Akademiker (2)
  • Bankkaufmann (2)
  • Butler (2)
  • Straßenkehrer (2)
  • Fußballspieler (2)
  • Astronaut (1)
  • Basketballer (1)
  • Architekt (1)
  • Rockstar (1)
  • Autor (1)
  • Pilot (1)
  • Wissenschaftler (1)
  • Informatiker (1)
  • Ingenieur (1)
  • Jurist (1)
  • Sportler (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Nelson und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

Der Name Nelson ist nach meinem Empfinden ...

Kommentare zu Nelson

Kommentar hinzufügen
Gustav
Gast

Der Name ist nicht nordisch. Er ist abgeleitet von Cornelius; die entsprechenden weiblichen Formen sind Cornelia / Nelly.

Supernova
Gast

Superschöner Name, selten, wohlklingend und international. Dazu ist er auch noch selten und gut auszusprechen.

Nelson
Gast

Besserer Name als Hassan, sallam, Berkan etc.

Grit
Gast

Jawoll, beides richtig.
So wie Devid oder David oder Meickel oder Michael.
Beides richtig.
Immer so, wie es einem besser gefällt.

Ina
Gast

Wie falsch ausgesprochen ?
muß man es Nelsen aussprechen, Nelson ist doch auch nicht verkehrt. Da, wo er ursprünglich herkommt wurde er bestimmt mit o gesprochen (aus Skandinavien).
Ist ja bei vielen Namen so, entweder englische oder deutsche Aussprache. Ist doch beides richtig.

Doris
Gast

Endlich, eine richtige Bedeutung im obigen Feld.

Katrin
Gast

Egal wie ausgesprochen, der Name ist immer schön.

Ina
Gast

Super toller Name,
aber die o.a. Bedeutung kann nicht stimmen, denn Nelson ist doch wohl früher (oder heute auch noch) ein nordischer Nachname gewesen = Sohn von Nel oder Niels, z.B. Niels Holgerson, der Sohn davon heißt dann Holger Nielson, oder Nel Rasmusson und Sohn dann Rasmus Nelson, bei Töchtern z.B. Inga Holgersdottir bzw. Inga Nielsdottir.

Mel
Gast

Nelson ist ein wahnsinnig schöner Name. Er ist weich und stark in einem. Er ist melodisch und gerade heraus. Besser geht nicht und schöner auch nicht.

Nelson
Gast

Mein Name wird auch sehr oft falsch ausgesprochen, wobei es mich nicht stört. Ich mag meinen Namen und viele Leute verbinden damit etwas schönes, wie Nelson Mandela.
Ich mag meinen Namen sehr.
Ich bin 11 Jahre alt und habe noch keinen mit dem selben Vornamen getroffen, da er extrem selten ist

Sandra
Gast

Nelson ist ein schöner Name.

@ Nelson
Gast

Ich habe folgendes gefunden :"Der Vorname Nelson wurde von dem gleichlautenden, patronymisch gebildeten englischen Familiennamen mit der Bedeutung „Sohn des Neil“ übernommen."

Nelson
Gast

Für mich bedeutet Nelson etwas sehr starkes! Ich mag meinen Namen sehr, auch wenn er oft falsch ausgesprochen wird. Ich wüsste gern mehr über ihn, da er keinen religiösen Hintergrund hat, gibt es immer nur Lord Nelson und Mandela als Namensvetter, etwas mehr Geschichte wäre schön.

tabea
Gast

Der Name Nelson ist international, wunderschön und selten. Besser kann ein Name kaum sein.

?
Gast

Wie soll man ihn denn bitte sonst aussprechen? Nelsen ist richtig.

Edward snowden
Gast

Ich heiße nelson und bin 12 Jahre alt ich find den Name ultracool und meine Freunde auch .manche sprechen ihn manchmal falsch aus z.b.nelsen aber ich Sage ihnen dann habt wie ich richtig heiße und dann klappt das .nelson ist ein empfehlenswerter Name 😃

Nelson
Gast

Ich bin 14 mein dad is portugise und meine name is geil ;)(Nelson)

Tini
Gast

Mein kleiner Enkel wurde 2009 geboren.Er heisst Nelson. Sein Papa ist Portugiese. Es ist ein schõner Name und sehr selten . Portugiesen kõnnen diesen Namen so schõn aussprechen. Wir sind sehr stolz auf den Namen .

Marlene
Gast

Wunderschöner Name :)♥

Nelson
Gast

Absolut nicht zu empfehlen. Früher konnte kein anderes Kind meinen Namen aussprechen, geschweige denn schreiben. Wenn ich mich vorstellen muss, dann muss ich dies immer ein Dutzend mal. Und als Teenager den Spitznamen Nellie verpasst zu bekommen finde ich irgendwie auch etwas demütigend.

Logan
Gast

Meiner Ansicht nach kein Name für einen erwachsenen Mann. Eher für ein Baby oder einen Hund.

Nadine
Gast

Mein absoluter Favorit.... Klingt melodisch, weich und total schoen. Mein Sohn heißt so und ich bin stolz auf diesen seltenen Namen. Mit der Schreibweise haben wir gar keine Probleme, obwohl wir noch überlegt hatten, ihn der einfachheit wegen "Nelsen" zu schreiben, aber ich glaube, dass wäre dann schwieriger geworden, dann hätte er immer sagen muessen, Nelson mit "e" hinten. Komischerweise sprechen einige ihn falsch aus, zum Beispiel Neeelsen oder Neeelsoon, aber das gibt's bei so vielen Namen, das macht uns nix aus, wir sind sehr stolz auf "unseren" Nelson und die Verbindung zu einigen beruehmten und bewegenden Persönlichkeiten.

Toller Name!
Gast

Mein erster Sohn heißt Noah und wenn unser zweites Kind wieder ein Junge wird, steht Nelson ganz oben auf der Favoritenliste. Ein ganz toller Name mit tollem Klang und der Assoziation mit einem tollen Mann Nelson Mandela. Und selten ist er noch dazu, ich habe den Namen bei uns in der Gegend noch nie gehört.

Nicole
Gast

Mein Sohn ist 2010 geboren.Wir haben ihn Nelson genannt,weil der Name toll klingt und es auch ein wie ich finde sehr großer Name ist.Nelson Mandela oder Lord Nelson....ich finde ihn klasse und bin stolz das alle immer sehr erstaunt sind wenn sie nach dem Namen fragen weil er eben doch sehr selten ist.Soll er bitte auch bleiben. ;oP

KEL
Gast

Ich finde einen NELSON extrem gut....daher gibt es für mich keinen besseren Namen... hab selber einen internationalen Namen und bin damit extrem zufrieden ;)

nels
Gast

Ich heiße nelson david und bin 23 jahre alt. aber der zweite name wird deutsch ausgesprochen. ich war schon immer sehr glücklich mit dem namen und er ist auch immer gut angekommen. ich kann ihn nur sehr empfehlen!

linda
Gast

Das ist ein super schöner name! mich würde interessieren, was es dazu für spitznamen gibt?

nelson
Gast

Ich heisse nelson manche sprechen den name wirklich oft falsch aus am meisten leher ich bin 12 jaher cool ne

alex
Gast

Nelson ist ein SEHR schöne name , wirklich SEHR schön.....

malia
Gast

Schöner name, wirklich sehr schön.

Simpsons -fan
Gast

Ich würde mein Kind nicht so nennen das würde mich immer an den von den simpsons erinnern(dumm,hässlich, armer wortschatz;ha,ha,ha)
Ansonsten bestimmt ein schöner Name.

angelheld
Gast

mein sohn ist 1993 geboren und heisst Nelson Andrè (abgeleitet von seinem papa andreas). Es ist sehr selten, dass man diesen hier in deutschland hört. und dieser name ist mir damals eher "zugeflogen" :)

Doreen
Gast

Mein Sohn, der mitlerweile 6 Jahre ist, heißt Nelson.. und ich finde er passt super zu ihm. Auch wenn manche den Namen etwas falsch aussprechen. Aber mein Zwerg ist stolz auf sein Namen..hat er mir heute erst gesagt, da er der einzige ist auf der Schule der so heißt.

Silvie
Gast

Ich finde den Namen ganz in Ordnung, habe aber Zweifel an der angegebenen Bedeutung.
Ich denke das war früher mal ein Nachname, der sich von Nels oder Nils ableiten lässt ....oder nicht?

Mike
Gast

Ich habe meine zukünftige frau in Nelson - neuseeland kennengelernt. noch ein guter grund dazu... und schön ist er auch

mama
Gast

Also der Name ist klasse!!!
mal schaun wie unser 2ter Sohn heisst ;-) auch nelson.....???

@ alle
Gast

sehr interessant, sehr interessant!
Ja, ja das ist schon sehr interessant!

Maten
Gast

Mein Sohn ist am 25.10.07 geboren und heisst Nelson. Ich finde den Namen nach wie vor ganz toll! Im Baby-Alter ist er niedlich, als Kind kann man schöne Spitznamen geben (z.B. Sonny) und als Erwachsener macht der Name auch was her. Außerdem heisst nicht jedes zweite Kind genauso, eben ein etwas ausgefallener aber doch melodischer und bekannter Name. SUPER

sharonda
Gast

Zuerst fand ich "son"-Namen etwas komisch.., liegt wohl auch daran, das sie nicht zu häufig sind.. Aber jetzt kommt auch Jason in Mode.. meine Bekannte nennt ihr Baby "Tayson".. Mir gefällt Nelson schon..ein süsser "Nell".aber auch für später mal (wenn er Respekt in Büro haben möchte *GG*) "Nelson". Warum nicht. Ist jedenfalls leicht zum schreiben, merken und nicht zu häufig..

@@niklas
Gast

Kommt sehr auf euren nachnamen an...

@niklas
Gast

Mein Sohn wird mal NELSON DAVID heißen

BEIDE NAMEN MÜSSEN ENGLISCH AUSGESPROCHEN WERDEN! Wie findet ihr die Kombination? Bitte antworten!

@andi
Gast

Zu ehren von Nelson Mandela? Ansonsten ist das ein komischer Name für einen deutschen Jungen.

Andi
Gast

Mein demnächst auf die Welt kommender Sohn wird auch Nelson heissen.

Nelson
Gast

Ich heisse mit Zweitnamen Nelson und bin sehr Stolz darauf.

Jaquey
Gast

Mein erster sohn heißt melville.Würde nelson dazu passen?

Nelson
Gast

Ich finde Nelson ein sehr schöner name

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Auch diese Vornamen könnten dich interessieren

Andere Mütter und Väter, die den Jungennamen Nelson schön fanden, interessierten sich auch für die Vornamen Ortnit, Petrus, Ratko, Rigobert, Rye, Sigismund, Teilhard, Tjark, Vaclav und Welfhard.

Suche nach Vornamen

Hinweis zur SucheBei der Suche im Vornamenarchiv bitte nur die Buchstaben A-Z und den Bindestrich für Doppelnamen verwenden. Die Suchanfrage muss aus mind. 3 Zeichen bestehen.

Merkzettel

0

Dein Merkzettel ist leer.

Du musst angemeldet sein, um den Merkzettel dauerhaft speichern zu können. Noch kein Mitglied? Jetzt kostenlos registrieren.

Jungennamen von A-Z

Top Jungennamen

  1. Noah
  2. Leon
  3. Paul
  4. Ben
  5. Elias
  6. Emil
  7. Felix
  8. Jonas
  9. Anton
  10. Liam

Top Mädchennamen

  1. Emilia
  2. Emma
  3. Mia
  4. Lina
  5. Mila
  6. Charlotte
  7. Ella
  8. Marie
  9. Lea
  10. Anna

Foahala

Noch kein Kommentar vorhanden

Foahala würde sich etwas mehr Interesse an seinem Namen wünschen!

Zu exotisch, nicht mehr zeitgemäß oder ein echter Geheimtipp?
Was sagst Du zum Namen Foahala?

Du bist gefragt!

Statistische Erhebung zur geographischen Verteilung von Vornamen

Zum Aufbau unserer Vornamenstatistik sind wir auf Deine Mithilfe angewiesen. Welchen Vornamen haben Dir Deine Eltern gegeben, in welchem Jahr wurdest Du geboren und in welcher Region bist Du aufgewachsen?

Neu im Ratgeber

Beliebteste Vornamen im Jahr 1949
Hitlisten der häufigsten Babynamen in Deutschland und der Welt

Beliebteste Vornamen im Jahr 1949

Beliebteste Vornamen im Jahr 1948
Hitlisten der häufigsten Babynamen in Deutschland und der Welt

Beliebteste Vornamen im Jahr 1948

Aktuelle Umfrage

Welche Reiseart bevorzugst Du mit Deiner Familie?