Vornamen für dein Baby
Mehr als 50.000 Vornamen und eine aktive Community helfen dir bei der Vornamensuche für dein Baby.

Vornamen für dein Baby

Patrick

Patrick ist ein männlicher Vorname lateinischer Herkunft mit der Bedeutung "der Edle" oder "der Adlige". Alle Infos zum Namen findest du hier.

5707 Stimmen (Rang 129)
4 x auf Lieblingslisten
5 x auf No-Go-Listen
129

Rang 129
Mit 5707 erhaltenen Stimmen belegt Patrick den 129. Platz in unserer Hitliste der beliebtesten Jungennamen.

Männlicher Name
Patrick ist ein männlicher Vorname, kann also nur an einen Jungen vergeben werden.

Baby mit Namen Patrick

Was bedeutet der Name Patrick?

Bedeutung

Patrick ist ein englischer Name lateinischen Ursprungs. Seine Wurzeln liegen im lateinischen Namen Patricius, der direkt übersetzt "Adliger, Patrizier" bedeutet. Das lateinische Adjektiv patricius bedeutet "adlig, edel, patrizisch", der Vorname Patrick wird daher gerne mit "der Edle" oder "der Adlige" übersetzt.

Der Name war im Mittelalter vor allem in England und Irland verbreitet, was mit der Verehrung des heiligen Patrick von Irland zusammenhing. Er war ein irischer Bischof und wird in Irland bis heute als Nationalheiliger verehrt. Zum Gedenken an den heiligen Patrick wird in Irland am 17. März der Saint Patrick's Day gefeiert.

In Deutschland war der Name Patrick lange Zeit eher unbekannt. Erst Ende des 20. Jahrhunderts kam der Name in Mode und avancierte sogar zu einem der beliebtesten Jungennamen. Inzwischen hat die Popularität des Namens aber wieder stark abgenommen.

Alternative Schreibweisen sind Patric und Patrik. Letztere Form ist vor allem in Schweden und Tschechien verbreitet. Die französische Form lautet Patrice. Im englischen Sprachraum, spezielle Nordamerika, ist auch die Kurzform Pat beliebt.

Woher kommt der Name Patrick?

Wortherkunft

Der Name Patrick hat seinen Ursprung im lateinischen Namen Patricius (Adliger, Patrizier), der im alten Rom vermutlich nur ein Beiname der adligen Oberschicht war. Man geht davon aus, dass der Name Patrick auf unterschiedlichem "Wege" nach England und Irland gelangte. In England geht der Name zurück auf die französische Variante Patrice, in Irland entstand der Name hingegen aus dem irisch-gälischen Namen Pádraig (auch Pádraic).

Wortzusammensetzung

patricius = adlig, edel, patrizisch (Lateinisch)

Wann hat Patrick Namenstag?

Der Namenstag von Patrick findet am 17. März (Saint Patrick's Day) zum Gedenken an den heiligen Patrick von Irland statt.

Wie spricht man Patrick aus?

Aussprache von Patrick: Die folgenden Hörbeispiele zeigen dir, wie Patrick auf Deutsch und anderen Sprachen richtig ausgesprochen und betont wird. Klicke einfach auf eine Sprache, um dir die korrekte Aussprache und Betonung anzuhören.

Wie beliebt ist Patrick?

Patrick ist in Deutschland ein eher seltener Vorname. Aktuell belegt er in der Rangliste der häufigsten männlichen Babynamen den 207. Platz. Die beste Platzierung erreichte der Name im Jahr 2005 mit Platz 30. Im Zeitraum von 2005 bis 2021 lag der Jungenname durchschnittlich auf dem 127. Platz.

Weltweite Beliebtheit von Patrick

Hier siehst du die letztjährigen Platzierungen von Patrick in den offiziellen Vornamencharts einzelner Länder. Alle Jahresplatzierungen des Namens findest du hier. Per Klick auf ein Land gelangst du zu dessen vollständiger Top-30-Chartseite.
(Woher wir diese offiziellen Daten beziehen, kannst du hier nachlesen.)

Land 2020 2019 2018 Bester Rang
Deutschland 207 191 194 30 (2005)
Österreich 97 104 105 2 (1992)
Schweiz 130 127 146 13 (1998)
Liechtenstein - - - 1 (1997)
Niederlande - - - 4 (1974)
Belgien 187 194 223 184 (1995)
Frankreich 398 407 392 2 (1960)
Polen 164 172 166 106 (2001)
Slowenien - - - 50 (2003)
Dänemark 128 117 114 19 (1992)
Schweden 182 182 183 127 (1998)
Norwegen 114 125 115 58 (1995)
England 107 112 108 65 (1998)
Schottland 83 92 82 63 (1995)
Irland 21 20 18 2 (1969)
Nordirland 32 48 37 18 (2003)
USA 194 206 188 30 (1968)
Kanada 160 147 176 13 (1980)
Australien 63 62 60 30 (1994)
Neuseeland 60 - 70 43 (1991)

Patrick in den Vornamencharts von Deutschland (2005-2020)

Das Diagramm zeigt die Platzierungen von Patrick in den Vornamen-Hitlisten von Deutschland, die jedes Jahr von uns erstellt werden. Die vollständigen Vornamencharts von 2005 bis 2020 findest du unter "Beliebteste Vornamen in Deutschland".

Platz 30 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 35 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 49 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 70 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 96 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 110 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 107 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 131 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 151 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 166 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 150 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
Platz 176 in den offiziellen Vornamencharts von 2016
Platz 181 in den offiziellen Vornamencharts von 2017
Platz 194 in den offiziellen Vornamencharts von 2018
Platz 191 in den offiziellen Vornamencharts von 2019
Platz 207 in den offiziellen Vornamencharts von 2020
2005 2009 2010 2019
  • Bester Rang: 30
  • Schlechtester Rang: 207
  • Durchschnitt: 127.75

Land wählen:

Beliebtheitsentwicklung des Jungennamen Patrick

Die Grafik stellt dar, wie sich die Beliebtheit des Namens Patrick im Laufe der Jahre verändert hat. Dazu ermitteln wir jeden Monat dessen Rang anhand der auf unserer Seite abgegebenen Anzahl Stimmen/Likes (Baby-Vornamen-Ranking).

Rang 68 im August 2018
Rang 70 im September 2018
Rang 71 im Oktober 2018
Rang 66 im November 2018
Rang 81 im Dezember 2018
Rang 73 im Januar 2019
Rang 64 im Februar 2019
Rang 61 im März 2019
Rang 71 im April 2019
Rang 56 im Mai 2019
Rang 62 im Juni 2019
Rang 58 im Juli 2019
Rang 51 im August 2019
Rang 54 im September 2019
Rang 32 im Oktober 2019
Rang 56 im November 2019
Rang 55 im Dezember 2019
Rang 44 im Januar 2020
Rang 76 im Februar 2020
Rang 74 im März 2020
Rang 77 im April 2020
Rang 93 im Mai 2020
Rang 72 im Juni 2020
Rang 73 im Juli 2020
Rang 85 im August 2020
Rang 83 im September 2020
Rang 93 im Oktober 2020
Rang 93 im November 2020
Rang 78 im Dezember 2020
Rang 93 im Januar 2021
Rang 92 im Februar 2021
Rang 71 im März 2021
Rang 87 im April 2021
Rang 86 im Mai 2021
Rang 54 im Juni 2021
Rang 67 im Juli 2021
Rang 79 im August 2021
Rang 85 im September 2021
Rang 77 im Oktober 2021
Rang 98 im November 2021
Rang 91 im Dezember 2021
Rang 111 im Januar 2022
Rang 82 im Februar 2022
Rang 84 im März 2022
Rang 91 im April 2022
Rang 97 im Mai 2022
Rang 86 im Juni 2022
Rang 96 im Juli 2022
Aug Dez Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan
2018 2019 2020 2021 2022
  • Bester Rang: 32
  • Schlechtester Rang: 123
  • Durchschnitt: 82.37

Geburten in Österreich mit dem Namen Patrick seit 1984

Patrick belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 13. Rang. Insgesamt 23879 Babys wurden seit 1984 so genannt.

Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
13 23879 Statistik Austria 2019

Land wählen:

Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Hier kannst du sehen, in welchen Bundesländern bzw. Kantonen von Deutschland, Österreich und der Schweiz der Vorname Patrick besonders verbreitet ist.

Verbreitung in Deutschland (745)
  • 14.1 % 14.1 % Baden-Württemberg
  • 9.0 % 9.0 % Bayern
  • 6.4 % 6.4 % Berlin
  • 3.6 % 3.6 % Brandenburg
  • 1.6 % 1.6 % Bremen
  • 4.0 % 4.0 % Hamburg
  • 6.6 % 6.6 % Hessen
  • 1.9 % 1.9 % Mecklenburg-Vorpommern
  • 8.6 % 8.6 % Niedersachsen
  • 18.7 % 18.7 % Nordrhein-Westfalen
  • 6.0 % 6.0 % Rheinland-Pfalz
  • 1.7 % 1.7 % Saarland
  • 7.2 % 7.2 % Sachsen
  • 4.0 % 4.0 % Sachsen-Anhalt
  • 2.7 % 2.7 % Schleswig-Holstein
  • 3.8 % 3.8 % Thüringen
Verbreitung in Österreich (81)
  • 4.9 % 4.9 % Burgenland
  • 4.9 % 4.9 % Kärnten
  • 13.6 % 13.6 % Niederösterreich
  • 22.2 % 22.2 % Oberösterreich
  • 7.4 % 7.4 % Salzburg
  • 14.8 % 14.8 % Steiermark
  • 9.9 % 9.9 % Tirol
  • 4.9 % 4.9 % Vorarlberg
  • 17.3 % 17.3 % Wien
Verbreitung in der Schweiz (68)
  • 11.8 % 11.8 % Aargau
  • 1.5 % 1.5 % Appenzell Ausserrhoden
  • 2.9 % 2.9 % Appenzell Innerrhoden
  • 4.4 % 4.4 % Basel-Landschaft
  • 4.4 % 4.4 % Basel-Stadt
  • 13.2 % 13.2 % Bern
  • 2.9 % 2.9 % Freiburg
  • 1.5 % 1.5 % Graubünden
  • 13.2 % 13.2 % Luzern
  • 2.9 % 2.9 % Obwalden
  • 2.9 % 2.9 % Schaffhausen
  • 4.4 % 4.4 % Schwyz
  • 2.9 % 2.9 % Solothurn
  • 4.4 % 4.4 % St. Gallen
  • 4.4 % 4.4 % Thurgau
  • 1.5 % 1.5 % Uri
  • 2.9 % 2.9 % Wallis
  • 17.6 % 17.6 % Zürich

Dein Vorname ist Patrick? Dann wäre es klasse, wenn du uns hier deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Beliebtheit von Patrick als Babyname von 1930 bis heute

Erfahre hier, in welchen Jahren der Vorname Patrick besonders angesagt oder selten war. Die Grafik stellt konkret dar, wie häufig er in den Jahren von 1930 bis heute als Babyname im deutschsprachigen Raum vergeben wurde. Grundlage sind dabei die Daten unserer statistischen Erhebung von Personen mit dem Namen Patrick.

Häufigkeit des Vornamens Patrick nach Geburtsjahren von 1930 bis heute

Varianten von Patrick

Weibliche Form

Anderssprachige Varianten und Schreibweisen

Spitznamen und Kosenamen

  • Paci
  • Pad
  • Padde
  • Paddel
  • Paddes
  • Paddi
  • Paddy
  • Päde
  • Pädi
  • Padipad
  • Padlick
  • Padpad
  • Padschi
  • Pädu
  • Pädy
  • Palle
  • Paluten
  • Paschi
  • Pat
  • Pata
  • Paterick
  • Pati
  • Pato
  • Patrice
  • Patrickstar
  • Patricky
  • Pätron
  • Patsch
  • Patsche
  • Patse
  • Patsi
  • Patson
  • Patte
  • Patti
  • Patto
  • Patto Bär
  • Pättschy
  • Pätty
  • Pattycorn
  • Patze
  • Patzi
  • Pätzy
  • Paz
  • Pdizzle
  • Pets
  • Pitrack
  • Prick
  • Rick
  • Rickel
  • Ricki
  • Ritzo
  • Tack
  • Tick
  • Track
  • Trick
  • Tritzy
  • Trixy

Häufigste Nachnamen

  1. Patrick Weber
  2. Patrick Schneider
  3. Patrick Becker
  4. Patrick Schmidt
  5. Patrick Müller
  6. Patrick Bauer
  7. Patrick Wagner
  8. Patrick Klein
  9. Patrick Fischer
  10. Patrick Meyer
  11. Patrick Schäfer
  12. Patrick Jung
  13. Patrick Schulz
  14. Patrick Schmitt
  15. Patrick Hoffmann
  16. Patrick Braun
  17. Patrick Koch
  18. Patrick Neumann
  19. Patrick Wolf
  20. Patrick Schwarz
  21. Patrick Herrmann
  22. Patrick Lang
  23. Patrick Schmitz
  24. Patrick Walter
  25. Patrick Schröder
  26. Patrick Martin
  27. Patrick Schumacher
  28. Patrick Hartmann
  29. Patrick Zimmermann
  30. Patrick Krüger

Patrick in den Medien

Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Patrick

Alan Sidney Patrick Rickman
Englischer Schauspieler & Theaterregisseur
James Patrick Muirhead
amerikanischer Schriftsteller
Kardinal John Patrick Foley
Bischof der röm.-kath. Kirche, Großmeister des Ritterordens vom Heiligen Grab zu Jerusalem
Michael Patrick Kelly
Musiker
Neil Patrick Harris
Schauspieler (u.a. How i met your mother, Starship Troppers,...)
Patrick André Eugène Joseph Depailler
Französischer Formel-1-Rennfahrer
Patrick Bach
Deutscher Schauspieler & Synchronsprecher
Patrick Baehr
Schauspieler & Synchronsprecher
Patrick Barry
amerikanischer Kampfsportler
Patrick Bartsch
Fußballspieler aus Deutschland
Patrick Beahr
Schauspieler
Patrick Bowes-Lyon
englischer Tennisspieler
Patrick C. Power
irischer Historiker
Patrick Carter
amerikanischer Fußballspieler
Patrick Cave
Schriftsteller aus Großbritannien
Patrick Cosgrave
britischer Schriftsteller
Patrick Decker (Fler)
Rapper
Patrick Dempsey
Schauspieler (Grey's Anatomy)
Patrick Duffy
Schauspieler(eine starke Familie als Frank Lambert!)
Patrick Ehelechner
Eishockeytorwart
Patrick Francis Quinlan
australischer Kricketspieler
Patrick Funk
Fußballer
Patrick Galen Dempsey
Schauspieler
Patrick Gilmore
Kanadischer Schauspieler
Patrick Groetzki
Handballer
Patrick Helmes
Fußballspieler
Patrick Henry Pearse
Irischer Revolutionär, Anführer des Osteraufstands
Patrick Hernandez
Französischer Sänger
Patrick Hobsch
deutscher Fußballer
Patrick John Miguel van Aanholt
niederländischer Fußballer
Patrick Kalupa
Schauspieler
Patrick Levien
Sänger aus Deutschland
Patrick Lindner
Schlagerinterpret
Patrick Macnee
Englischer Schauspieler
Patrick Mäder
Fußballer
Patrick Martin
Wrestler für TNA und Sänger der Band The High Crusade
Patrick Mayer
deutscher Fußballspieler
Patrick Milchraum
Fußballer
Patrick Müller
Fussballspieler
Patrick Neate
Schriftsteller aus England
Patrick Neaton
amerikanischer Eishockeyspieler
Patrick Nuo
Schweizer Sänger
Patrick Ochs
Fußballer
Patrick Olaiya Olukayode Owomoyela
Fußballer
Patrick Roberto Daniel Da Silva
brasilianischer Fußballspieler
Patrick Robinson
englischer Schriftsteller
Patrick Stamme
Musicaldarsteller
Patrick Star
Seestern in Spongebob Schwammkopf
Patrick Stephan Kluivert
Ehemaliger niederländischer Fußballspieler
Patrick Steward
Schauspieler, u.A. Star Trek: Jean Luc Picard / X-Men: Prof. Xavier)
Patrick Stichlberger
Fußballer aus Österreich
Patrick Stump
Sänger von Fall out Boy
Patrick Süskind
Deutscher Schriftsteller [Das Parfum]
Patrick Swayze
Schauspieler
Patrick Vaughan
amerikanischer Historiker
Patrick Viera
Fussballer
Patrick von Gunten
Schweizer Eishockeyspieler
Patrick Wiegers
Fußballer
Patrick Wilson
US-amerikanischer Schauspieler
Patrick Zieker
deutscher Handballer

Patrick in der Popkultur

Uns ist noch kein Lied, Film, Buch oder Spiel mit dem Namen Patrick bekannt. Kennst du etwas? Dann trag es hier ein!

Patrick als Hoch- oder Tiefdruckgebiet

Nach dem Namen Patrick wurden in der Vergangenheit auch Wetterereignisse in Europa benannt. Bisher gab es 1 Hochdruckgebiet und 3 Tiefdruckgebiete mit diesem Vornamen. Mehr über die Namensvergabe von Hoch- und Tiefdruckgebieten und welche anderen Vornamen bereits "Wetterpate" standen, erfährst du hier.

  • Hochdruckgebiet Patrick (1x)

    Hochdruckgebiet Patrick
  • Tiefdruckgebiet Patrick (3x)

    Tiefdruckgebiet Patrick
    • 19.10.2002
    • 22.09.2015
    • 07.02.2015
    • 24.12.2011

Patrick in der Linguistik

Sprachwissenschaftliche Daten und Zahlen zu dem männlichen Vornamen Patrick wie Silben, Worttrennung und persönliche Namenszahl.

Silben und mehr

Länge
7 Zeichen
Silben
2 Silben
Silbentrennung
Pat-rick
Endungen
-trick (5) -rick (4) -ick (3) -ck (2) -k (1)
Anagramme
Kein Anagramm vorhanden (Mehr erfahren)Anagramme
Wörter, die aus den Buchstaben eines Wortes - hier Patrick - gebildet werden können.
Rückwärts
Kcirtap (Mehr erfahren)Patrick ist leider kein Palindrom! Ein Palindrom ist ein Wort, das rückwärts gelesen genau dasselbe Wort ergibt.
Namenszahl (Numerologie)
6 Hilfsbereitschaft und Geselligkeit (Mehr erfahren)

Patrick in Zahlen (nach ASCII-256-Tabelle)

Binär
01010000 01100001 01110100 01110010 01101001 01100011 01101011
Dezimal
80 97 116 114 105 99 107
Hexadezimal
50 61 74 72 69 63 6B
Oktal
120 141 164 162 151 143 153

Patrick in der Phonetik

Erfahre hier, wie sich der Sprachklang von Patrick anhand unterschiedlicher phonetischer Algorithmen in Ziffern und/oder Zeichen darstellen lässt und wie der Name korrekt diktiert bzw. buchstabiert wird.

Klang und Laute

Kölner Phonetik
1274 (Mehr erfahren)Kölner Phonetik
Phonetischer Algorithmus, der Wörtern nach ihrem Sprachklang eine Ziffernfolge zuordnet.
Soundex
P362 (Mehr erfahren)Soundex
Phonetischer Algorithmus, der ein Wort nach seinem Sprachklang kodiert.
Metaphone
PTRK (Mehr erfahren)Metaphone
Phonetischer Algorithmus zur Indizierung eines Wortes nach seinem Klang.

Patrick buchstabiert

Buchstabiertafel DIN 5009
Paula | Anton | Theodor | Richard | Ida | Cäsar | Kaufmann
Internationale Buchstabiertafel
Papa | Alfa | Tango | Romeo | India | Charlie | Kilo

Patrick in unterschiedlichen Schriften

Dargestellt ist hier der Vorname Patrick in verschiedenen Schriftarten sowie Alphabetschriften aus den unterschiedlichsten Sprachen, Kulturen und Epochen.

Schreibschrift
Patrick
Altdeutsche Schrift
Patrick
Lateinische Schrift
PATRICK
Phönizische Schrift
𐤐𐤀𐤕𐤓𐤉𐤂𐤊
Griechische Schrift
Πατριχκ
Koptische Schrift
Ⲡⲁⲧⲣⲓϭⲕ
Hebräische Schrift
פאתריגך
Arabische Schrift
فــاــتــرــيــجــك
Armenische Schrift
Պատռիճք
Kyrillische Schrift
Патригк
Georgische Schrift
Ⴎატრიცკ
Runenschrift
ᛔᛆᛏᚱᛁᛍᚴ
Hieroglyphenschrift
𓊪𓄿𓏏𓂋𓇋𓍿𓎡

Patrick barrierefrei

Hier kannst du sehen, wie der Name Patrick an Menschen mit Beeinträchtigungen kommuniziert werden kann, zum Beispiel an Gehörlose und Schwerhörige in den Handzeichen der Gebärdensprache oder Blinde und Sehbehinderte in der Brailleschrift.

Patrick im Fingeralphabet (Deutsche Gebärdensprache)

Patrick im Fingeralphabet der Deutschen Gebärdensprache

Patrick in Blindenschrift (Brailleschrift)

Patrick in Blindenschrift (Brailleschrift)

Patrick im Tieralphabet

Patrick im Tieralphabet

Patrick in der Schifffahrt

Der Vorname Patrick in unterschiedlichen Kommunikationsmitteln der Schifffahrt wie dem Morsecode, dem Flaggenalphabet und dem Winkeralphabet.

Morsecode

·--· ·- - ·-· ·· -·-· -·-

Patrick im Flaggenalphabet

Patrick im Flaggenalphabet

Patrick im Winkeralphabet

Patrick im Winkeralphabet

Patrick in der digitalen Welt

Natürlich lässt sich der Name Patrick auch verschlüsselt und in digitaler Form darstellen, zum Beispiel als scanbarer QR- oder Strichcode.

Patrick als QR-Code

Patrick als QR-Code

Patrick als Barcode

Patrick als Barcode

Wie denkst du über den Namen Patrick?

Wie gefällt dir der Name Patrick?

Bewertung des Namens Patrick nach Schulnoten von 1 (sehr gut) bis 6 (ungenügend). Der gelbe Balken zeigt die Durchschnittsnote aller bisher abgegebenen Benotungen an. Welche Note würdest du diesem Vornamen geben? Stimm ab!

Gesamtnote: 1.8 6 5 4 3 2 1
sehr gut ungenügend

Zu welchen Nachnamen passt Patrick?

Ob der Vorname Patrick auch für einen deutschen Familiennamen geeignet ist und wie gut er laut Meinung unserer Nutzer zu klassischen Nachnamen aus anderen Ländern, Sprachen und Kulturen passt, kannst du hier ablesen.

Passt zu einem deutschen Nachnamen (89.1 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (78.2 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (62.7 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (84.5 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (44.5 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (44.5 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (58.2 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (34.5 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (34.5 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (30.0 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (40.0 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (32.7 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (37.3 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (21.8 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (8.2 %)
Was denkst du? Passt Patrick zu einem ... Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?

Wie ist das subjektive Empfinden?

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Patrick ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit diesem Vornamen in Verbindung bringen.

bekannt (87.4 %) modern (67.9 %) wohlklingend (75.4 %) weiblich (77.4 %) attraktiv (80.3 %) sportlich (75.4 %) intelligent (77.4 %) erfolgreich (77.4 %) sympathisch (81.3 %) lustig (73.2 %) gesellig (70.9 %) selbstbewusst (72.6 %) romantisch (69.7 %)
von Beruf
  • Chefin (14)
  • Handwerkerin (7)
  • Elektrikerin (5)
  • Maurerin (4)
  • Kauffrau (4)
  • Fußballspielerin (4)
  • Gartenbauerin (4)
  • Youtuberin (3)
  • Fliesenlegerin (3)
  • Schreinerin (3)
  • Mechatronikerin (3)
  • Bankkauffrau (3)
  • Managerin (3)
  • Lehrerin (3)
  • Informatikerin (2)
  • Lüftungstechnikerin (2)
  • Personalsachbearbeiterin (2)
  • Controllerin (2)
  • Lageristin (2)
  • Ärztin (2)
  • Ingenieurin (2)
  • Redakteurin (2)
  • Chemikerin (2)
  • Juristin (2)
  • Künstlerin (2)
  • Technikerin (2)
  • Müllfrau (2)
  • Mechanikerin (2)
  • Boxerin (1)
  • Restaurantfachfrau (1)
  • Logistikerin (1)
  • Soldatin (1)
  • Unternehmerin (1)
  • Bäckerin (1)
  • Zimmerfrau (1)
  • Personalfachfrau (1)
  • Musikerin (1)
  • Busfahrerin (1)
  • Steinmetzin (1)
  • IT-Systemelektronikerin (1)
  • Malerin (1)
  • Tischtennisspielerin (1)
  • LKW-Fahrerin (1)
  • Konstrukteurin (1)
  • Einzelhandelskauffrau (1)
  • Schauspielerin (1)
  • Beraterin (1)
  • Putzfrau (1)
  • IT-System-Elektronikerin (1)
  • Physikerin (1)
  • Freiberuflerin (1)
  • Metallbauerin (1)
  • Lokführerin (1)
  • Reiseleiterin (1)
  • Metzgerin (1)
  • Rettungssanitäterin (1)
  • Fachinformatikerin (1)
  • Wissenschaftlerin (1)
  • Grafikerin (1)
  • Torfstecherin (1)
  • Finanzbuchhalterin (1)
  • Pilotin (1)
  • Organistin (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Patrick und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

Der Name Patrick ist nach meinem Empfinden ...

Kommentare zu Patrick

Kommentar hinzufügen
Der echte Patrick
Gast

Alles Lügner, es gibt nur einen Patrick und das bin ich.

Selina
Gast

M1 Freund heißt Patrick aber ich nenne ihn immer Pat weil ich ihn so sehr liebe

Patrick
Gast

Ich bin auch ein Patrick....und das ist gut so

Lea
Gast

Wieso soll der Name afghanisch und mongolisch sein ???? Ich glaub, da hat sich jemand geirrt.

Mathias
Gast

Der Vater von meinem Kollegen seine Cousin's Schwester der Mann heisst ebenfalls Patrick. so ein Zufall hihi vlt. Mit euren Patricks verwandt??

Emirhan Scheißmarsch
Gast

Ich heiße Emirhan Scheißmarsch und bin W/14. Ich finde den Namen super cool. Meines Freundin aus das Mittelschule hat einer Freund mit diesen Namen (er ist 17). Ich mag ihn auch voll.

Patrick
Gast

Werde Atze genannt.

Patrick
Gast

Ich werde von einigen meiner "Freunde" oft Pattex gerufen. Nervt voll :(

Mongolischer Gast
Gast

Patrick ist kein mongolischer Name! Wieso wird hier als mongolischen Namen geführt?

marco
Gast

Ich finde diesen Namen richtig geil

Gast
Gast

Mein Freund heißt Patrick. Er ist Informatiker, ein extrovertierter, intelligenter und musikalischer Mensch. Ich finden den Namen allerdings viel zu hart und unpassend, da die meisten Patricks, die ich in meiner Kindheit und Jugend kennengelernt habe, dümmliche Proleten waren. Der Name hat für mich somit sehr negative Konnotationen.

Gast
Gast

Päääätrrick...

Voll
Gast

80iger!

Jepp
Gast

Der ist out!

GAST
Gast

Voll 80iger!!!

Jean-Marc und Mia
Gast

Wir haben uns für unseren 1. Sohn den Namen Patrick ausgesucht. Er gefällt und auch nach fast drei Jahren noch sehr gut. Besonders gut finden wir, dass sich der Name sowohl Deutsch, Französisch als auch Englich problemlos aussprechen lässt, da ich franz. Wurzeln habe und wir bis vor einem Jahr der Arbeit wegen in Amerika gelebt haben.
Lg Jean-Marc, Mia und Patrick

Patrick
Gast

Patrick David John Robin Steward

Mirella
Gast

Kenne jemanden, der diesen namen trägt und ich muss sagen, die bezeichnung ist perfekt, den er ist was besonderes und ein adliger, wie ein vornehmer ist was besonderes. und er als mensch ist was besonderes!^-^

Marina
Gast

Beim besten Willen ist der Name nicht mongolisch!

GuLo
Gast

Ich sehe das wie Hallo! unter mir. Patrick ist ein sehr schöner Name, Pätrick jedoch fällt bei mir durch.

Hallo!
Gast

Ein Bekannter heißt so, er spricht sich so, wie man den Namen schreibt, mit a. So gefällt mir der Name richtig gut, die Aussprache Pätrick jedoch gar nicht.

Patrick
Gast

Patrick ist jetzt 33, und wird bald Papa von Astrid Sophie.

Julia
Gast

Der Name klingt, finde ich, zu hart und unmelodisch.

g
Gast

Als gälischer Vorname schreibt er sich übrigens Padraig

Max
Gast

Sympatischer Name^^

ruthmiriam
Gast

Der sohn der freundin meines bruders heisst patrick

Julia
Gast

Mein cousen heist Patrick

ruthmiriam
Gast

Klingt gut meines wissens nach der schutzheilige von irland.

Beate
Gast

Mein Cousin heißt Patrick und wird von seinen Eltern immer nur "Paddy" genannt!Wir alle finden diesen englischen Spitznamen schrecklich...nur leider gewöhnt man sich daran und auf Patrick hört der kleiner Kerl gar nicht mehr richtig! Aber wenn man mit dem Namen über ihn spricht, gucken immer alle Leute sehr geschockt!!

jo
Gast

Das glaube ich dir sofort.

ANJA
Gast

Das passiert mir manchmal.

;)
Gast

Ja klar ;)

ANJA
Gast

Habe mich verschrieben,schuldigung

ANJA
Gast

Von papas schwester der sohn.

?
Gast

Was ist den ein cousen?

@ Anja
Gast

Ach, nicht mehr Udo? Oder wie der hieß?

ANJA
Gast

Patrick ist nen töffter name. ich liebe diesen namen. ob er wohl morgen an mich denkt. mal sehen

so!
Gast

Meinen Namen kann man auch zum Kose- oder Spitznamen machen. Die Leute um mich wissen aber, dass ich das nicht mag. Die würden nie auf die Idee kommen, mich trotzdem so zu nennen, weil sie das respektieren. Nur meine Eltern und meine Oma dürfen mich so nennen. Natürlich hat man das selbst in der Hand.

ANJA
Gast

Manche machen es trotzdem. ich liebe den namen patrick übrigens.

nein
Gast

Ein Erwachsener kann sagen, wenn er nicht mit einem Kosenamen angesprochen werden will.

ANJA
Gast

Das liegt nicht an patrick sondern an seinen mitmenschen.

@ Patrick
Gast

Das liegt doch an dir, wenn du dich so nennen lässt.

patrick
Gast

Ich bin 39 und es nennen mich viele noch Paddy.... wie ein Kleinkind...ggg

Pat
Gast

Also ich find den namen jetzt nich wirklich toll, ich heisse selber so. Erstens der Name wird ständig ohne ck geschrieben, und zweitens kommt er leider viel zu häufiger vor.

Ich finde es gibt echt schönere

unter mir
Gast

Dann passt ihr ja gut zusammen :)

luwima
Gast

Ich liebe nicht ganz patrick aber er ist süß und cool aber er ist ein bisschen bescheuert und hirnlos und ein bisschen schwer zu verstehen und sieht komisch aus trotzdem ist er cool

Kuro
Gast

Wäre ich ein junge geworden, hieße ich jetzt Patrick. Ich weiß nich, an sich is der Name ja ganz okay, (wenn man ihn nicht Pätrick ausspricht), aber so heißen will ich trotzdem nicht. Der Name ist verdammt häufig in meiner Altersklasse und ob ich ihn mag weiß ich eigentlich auch nich so genau. Manchmal find ich ihn furchtbar, an anderen Tagen is er dann wieder ganz in ordnung. Keine Ahnung, ich glaube cih bin eingfach froh keine junge zu sein. (Obwohl mein echter Name auch nich grade toll is)

(leider) Patrick
Gast

Ich heisse so und "Patrick" ist vermutlich der schlimmste Name, den es gibt. : (

Betty
Gast

Schade, dass ich meinen Sohn nicht so genannt habe, aber damals hieß jeder Zweite ;) so.

R.I.P. Patrick Swayze - Du warst der Beste.

Ich
Gast

Also ich hab nen Freund der heißt Patrick ( englische Aussprache) und einen Schwager namens Patrick( Deutsche Aussprache) ich find beides echt toll . Nur was ich nicht mag ist wenn Eltern ihre Kinder möchte gern ausländisch nennen ... aber da der Pätty den ich kenn Engländer ist ists ja okay . Und dazu finde ich , dass man es nicht generalisieren kann was besser ist .

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Auch diese Vornamen könnten dich interessieren

Andere Mütter und Väter, die den Jungennamen Patrick schön fanden, interessierten sich auch für die Vornamen Raimond, Renato, Ronald, Seraphinus, Steffan, Thewes, Trudbert, Vitus, Widukind und Wulff.

Suche nach Vornamen

Hinweis zur SucheBei der Suche im Vornamenarchiv bitte nur die Buchstaben A-Z und den Bindestrich für Doppelnamen verwenden. Die Suchanfrage muss aus mind. 3 Zeichen bestehen.

Merkzettel

0

Dein Merkzettel ist leer.

Du musst angemeldet sein, um den Merkzettel dauerhaft speichern zu können. Noch kein Mitglied? Jetzt kostenlos registrieren.

Jungennamen von A-Z

Top Jungennamen

  1. Noah
  2. Leon
  3. Paul
  4. Ben
  5. Elias
  6. Emil
  7. Felix
  8. Jonas
  9. Anton
  10. Liam

Top Mädchennamen

  1. Emilia
  2. Emma
  3. Mia
  4. Lina
  5. Mila
  6. Charlotte
  7. Ella
  8. Marie
  9. Lea
  10. Anna

Gawter

Noch kein Kommentar vorhanden

Gawter würde Ihre Meinung zu dem Namen interessieren!

Zu exotisch, nicht mehr zeitgemäß oder ein echter Geheimtipp?
Was sagst Du zum Namen Gawter?

Du bist gefragt!

Statistische Erhebung zur geographischen Verteilung von Vornamen

Zum Aufbau unserer Vornamenstatistik sind wir auf Deine Mithilfe angewiesen. Welchen Vornamen haben Dir Deine Eltern gegeben, in welchem Jahr wurdest Du geboren und in welcher Region bist Du aufgewachsen?

Neu im Ratgeber

Vornamen mit der Bedeutung Löwe
Löwenstarke Babynamen

Vornamen mit der Bedeutung Löwe

Moderne Mädchennamen
50 zeitgemäße Vornamen für Mädchen

Moderne Mädchennamen

Aktuelle Umfrage

Wie viele Kinder wünschst Du dir?