Vornamen für dein Baby
Mehr als 50.000 Vornamen und eine aktive Community helfen dir bei der Vornamensuche für dein Baby.

Vornamen für dein Baby

Ramon Name mit Bedeutung, Herkunft und mehr

Ramon ist ein Vorname für Jungen. Alle Infos zum Namen findest du hier.

3131 Stimmen (Rang 272)
4 x auf Lieblingslisten
0 x auf No-Go-Listen
272

Rang 272
Mit 3131 erhaltenen Stimmen belegt Ramon den 272. Platz in unserer Hitliste der beliebtesten Jungennamen.

Männlicher Name
Ramon ist ein männlicher Vorname, kann also nur an einen Jungen vergeben werden.

Baby mit Namen Ramon
Michael Calinski
Verfasst von Michael Calinski

Was bedeutet der Name Ramon?

Der männliche Name Ramon bzw. Ramón (Betonung auf dem o) ist die spanische und katalanische Form von Raimund oder Reimund. Er wurde im 20. Jahrhundert übernommen und ist auch im portugiesischsprachigen Raum geläufig. Sinngemäß übersetzt bedeutet Ramon "der Ratgeber und Beschützer" und "der beschützende Ratgeber".

Die Ursprünge des Namens liegen im Althochdeutschen, abgeleitet von den beiden Wortelementen ragin für "der Rat" oder "der Beschluss" und munt für "der Schutz", "der Verteidiger" oder "der Beschützer".

Andere Varianten sind unter anderem Raginmund, Raymond (Englisch und Französisch), Raymund (Englisch), Ray (Englisch), Reinmund, Raimond (Estnisch und Niederländisch), Raimondo (Italienisch), Raimundo (Portugiesisch und Spanisch), Raymundo (Portugiesisch und Spanisch), Reimond, Ramont (Schwedisch), Raimundus (Lateinisch), Raymundus (Lateinisch), Rajmund (Polnisch), Ramund (Dänisch) und Raimonds (Lettisch).

Als Kurzformen werden Erramun (Baskisch), Raimon (Katalanisch), Raimo, Reima (Finnisch), Reimo, Rajmund (Ungarisch), Réamann, Redmond, Redmund (Irisch), Remao, Mao (Limburgisch), Raimondas (Litauisch), Raimundas, Rimundas, Rajmund (Slowenisch), Moncho (Spanisch) und Raivo vergeben. Friesische Formen sind Reemt, Remmt und Rehmet.

Woher kommt der Name Ramon?

Wortherkunft

Ramon ist ein männlicher Vorname althochdeutscher Herkunft mit der Bedeutung "der Ratgeber und Beschützer" oder "der beschützende Ratgeber".

Wortzusammensetzung

ragin = der Rat, der Beschluss (Althochdeutsch) und
munt = der Schutz, der Verteidiger, der Beschützer (Althochdeutsch) oder
ragina = der Rat, der Beschluss (der Götter), das Schicksal (Germanisch) und
mundo = Schutz (Germanisch)

Wann hat Ramon Namenstag?

Der Namenstag von Ramon ist der 7. Januar und 31. August.

Wie spricht man Ramon aus?

Aussprache von Ramon: Die folgenden Hörbeispiele zeigen dir, wie Ramon auf Deutsch und anderen Sprachen richtig ausgesprochen und betont wird. Klicke einfach auf eine Sprache, um dir die korrekte Aussprache und Betonung anzuhören.

Wie beliebt ist Ramon?

Ramon ist in Deutschland ein seltener Vorname. Aktuell belegt er in der Rangliste der häufigsten männlichen Babynamen den 295. Platz. Seine beste Platzierung erreichte der Name im Jahr 1930 mit Platz 71.

In den letzten zehn Jahren wurde Ramon etwa 520 Mal als Vorname vergeben, womit er in der Zehn-Jahres-Statistik auf dem 698. Platz steht. Im Zeitraum von 2010 bis 2022 liegt er auf Platz 651.

Weltweite Beliebtheit und Häufigkeit von Ramon

Hier siehst du die letztjährigen Platzierungen von Ramon in den Vornamencharts einzelner Länder. Per Klick auf ein Land gelangst du zu dessen vollständiger Top-30-Chartseite.
(Woher wir diese offiziellen Daten beziehen, kannst du hier nachlesen.)

Diagramme
Land 2022 2021 2020 Bester Rang
Deutschland 295 299 239 71 (1930)

In Deutschland wurde Ramon in den letzten 10 Jahren ca. 520 Mal als Erstname vergeben (770 Mal von 2010 bis 2022).

Ramon in der Vornamen-Hitliste von Deutschland (1930-2022)
Platzierungen von Ramon in der Vornamen-Hitliste von Deutschland in den Jahren 1930-2022
Österreich 157 - 149 114 (1999)

In Österreich wurde Ramon in den letzten 10 Jahren ca. 40 Mal als Erstname vergeben (210 Mal von 1984 bis 2022).

Ramon in der Vornamen-Hitliste von Österreich (1984-2022)
Platzierungen von Ramon in der Vornamen-Hitliste von Österreich in den Jahren 1984-2022
Schweiz 118 125 129 36 (1998)

In der Schweiz wurde Ramon in den letzten 10 Jahren ca. 420 Mal als Erstname vergeben (4.200 Mal von 1930 bis 2022).

Ramon in der Vornamen-Hitliste von der Schweiz (1930-2022)
Platzierungen von Ramon in der Vornamen-Hitliste von der Schweiz in den Jahren 1930-2022
Niederlande - - - 76 (1972)

In der Niederlande wurde Ramon in den letzten 10 Jahren ca. 90 Mal als Erstname vergeben (7.000 Mal von 1930 bis 2022).

Ramon in der Vornamen-Hitliste von der Niederlande (1930-2022)
Platzierungen von Ramon in der Vornamen-Hitliste von der Niederlande in den Jahren 1930-2022
Belgien 154 164 159 154 (2022)

In Belgien wurde Ramon in den letzten 10 Jahren ca. 70 Mal als Erstname vergeben (130 Mal von 1995 bis 2022).

Ramon in der Vornamen-Hitliste von Belgien (1995-2022)
Platzierungen von Ramon in der Vornamen-Hitliste von Belgien in den Jahren 1995-2022
Frankreich 426 - - 173 (1943)

In Frankreich wurde Ramon in den letzten 10 Jahren ca. 50 Mal als Erstname vergeben (1.400 Mal von 1930 bis 2022).

Ramon in der Vornamen-Hitliste von Frankreich (1930-2022)
Platzierungen von Ramon in der Vornamen-Hitliste von Frankreich in den Jahren 1930-2022
Spanien - - - 86 (2002)

In Spanien wurde Ramon in den letzten 10 Jahren weniger als 10 Mal als Erstname vergeben (1.200 Mal von 2002 bis 2022).

Ramon in der Vornamen-Hitliste von Spanien (2002-2022)
Platzierungen von Ramon in der Vornamen-Hitliste von Spanien in den Jahren 2002-2022
Dänemark 134 - - 122 (1990)

In Dänemark wurde Ramon in den letzten 10 Jahren weniger als 10 Mal als Erstname vergeben (20 Mal von 1985 bis 2022).

Ramon in der Vornamen-Hitliste von Dänemark (1985-2022)
Platzierungen von Ramon in der Vornamen-Hitliste von Dänemark in den Jahren 1985-2022
England - - 371 299 (1997)

In England wurde Ramon in den letzten 10 Jahren ca. 40 Mal als Erstname vergeben (130 Mal von 1996 bis 2021).

Ramon in der Vornamen-Hitliste von England (1996-2021)
Platzierungen von Ramon in der Vornamen-Hitliste von England in den Jahren 1996-2021
Schottland 120 - - 117 (1979)

In Schottland wurde Ramon in den letzten 10 Jahren weniger als 10 Mal als Erstname vergeben (30 Mal von 1974 bis 2022).

Ramon in der Vornamen-Hitliste von Schottland (1974-2022)
Platzierungen von Ramon in der Vornamen-Hitliste von Schottland in den Jahren 1974-2022
Nordirland - - - 91 (2007)

In Nordirland wurde Ramon in den letzten 10 Jahren weniger als 10 Mal als Erstname vergeben (<10 Mal von 1997 bis 2022).

Ramon in der Vornamen-Hitliste von Nordirland (1997-2022)
Platzierungen von Ramon in der Vornamen-Hitliste von Nordirland in den Jahren 1997-2022
USA 613 618 618 179 (1930)

In den USA wurde Ramon in den letzten 10 Jahren ca. 3.700 Mal als Erstname vergeben (69.000 Mal von 1930 bis 2022).

Ramon in der Vornamen-Hitliste von den USA (1930-2022)
Platzierungen von Ramon in der Vornamen-Hitliste von den USA in den Jahren 1930-2022
Kanada - 224 - 224 (2021)

In Kanada wurde Ramon in den letzten 10 Jahren weniger als 10 Mal als Erstname vergeben (60 Mal von 1980 bis 2022).

Ramon in der Vornamen-Hitliste von Kanada (1980-2022)
Platzierungen von Ramon in der Vornamen-Hitliste von Kanada in den Jahren 1980-2022
Liechtenstein 5 - - 4 (2018)

In Liechtenstein wurde Ramon in den letzten 10 Jahren weniger als 10 Mal als Erstname vergeben (20 Mal von 1996 bis 2022).

Ramon in den Vornamencharts von Deutschland (2005-2022)

Das Diagramm zeigt die Platzierungen von Ramon in den Vornamen-Hitlisten von Deutschland, die jedes Jahr von uns erstellt werden. Die vollständigen Vornamencharts von 2005 bis 2022 findest du unter "Beliebteste Vornamen in Deutschland".

Platz 153 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 160 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 159 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 145 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 124 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 139 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 147 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 178 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 189 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 192 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 205 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
Platz 224 in den offiziellen Vornamencharts von 2016
Platz 227 in den offiziellen Vornamencharts von 2017
Platz 229 in den offiziellen Vornamencharts von 2018
Platz 239 in den offiziellen Vornamencharts von 2019
Platz 239 in den offiziellen Vornamencharts von 2020
Platz 299 in den offiziellen Vornamencharts von 2021
Platz 295 in den offiziellen Vornamencharts von 2022
2005 2009 2010 2019
  • Bester Rang: 124
  • Schlechtester Rang: 299
  • Durchschnitt: 196.83

Land wählen:

Beliebtheitsentwicklung des Jungennamen Ramon

Die Grafik stellt dar, wie sich die Beliebtheit des Namens Ramon im Laufe der Jahre verändert hat. Dazu ermitteln wir jeden Monat dessen Rang anhand der auf unserer Seite abgegebenen Anzahl Stimmen/Likes (Baby-Vornamen-Ranking).

Rang 196 im Juni 2020
Rang 214 im Juli 2020
Rang 193 im August 2020
Rang 192 im September 2020
Rang 199 im Oktober 2020
Rang 174 im November 2020
Rang 181 im Dezember 2020
Rang 207 im Januar 2021
Rang 196 im Februar 2021
Rang 170 im März 2021
Rang 166 im April 2021
Rang 160 im Mai 2021
Rang 131 im Juni 2021
Rang 125 im Juli 2021
Rang 133 im August 2021
Rang 125 im September 2021
Rang 137 im Oktober 2021
Rang 147 im November 2021
Rang 158 im Dezember 2021
Rang 198 im Januar 2022
Rang 179 im Februar 2022
Rang 173 im März 2022
Rang 178 im April 2022
Rang 162 im Mai 2022
Rang 141 im Juni 2022
Rang 149 im Juli 2022
Rang 150 im August 2022
Rang 139 im September 2022
Rang 128 im Oktober 2022
Rang 115 im November 2022
Rang 116 im Dezember 2022
Rang 135 im Januar 2023
Rang 113 im Februar 2023
Rang 127 im März 2023
Rang 119 im April 2023
Rang 117 im Mai 2023
Rang 106 im Juni 2023
Rang 111 im Juli 2023
Rang 104 im August 2023
Rang 99 im September 2023
Rang 117 im Oktober 2023
Rang 122 im November 2023
Rang 123 im Dezember 2023
Rang 152 im Januar 2024
Rang 128 im Februar 2024
Rang 125 im März 2024
Rang 127 im April 2024
Rang 123 im Mai 2024
Jun Dez Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan
2020 2021 2022 2023 2024
  • Bester Rang: 99
  • Schlechtester Rang: 308
  • Durchschnitt: 167.17

Geburten in Österreich mit dem Namen Ramon seit 1984

Ramon belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 413. Rang. Insgesamt 202 Babys wurden seit 1984 so genannt.

Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
413 202 Statistik Austria 2022

Land wählen:

Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Hier kannst du sehen, in welchen Bundesländern bzw. Kantonen von Deutschland, Österreich und der Schweiz der Vorname Ramon besonders verbreitet ist.

Verbreitung in Deutschland (62)
  • 11.3 % 11.3 % Baden-Württemberg
  • 9.7 % 9.7 % Bayern
  • 4.8 % 4.8 % Berlin
  • 4.8 % 4.8 % Brandenburg
  • 11.3 % 11.3 % Hessen
  • 4.8 % 4.8 % Mecklenburg-Vorpommern
  • 3.2 % 3.2 % Niedersachsen
  • 22.6 % 22.6 % Nordrhein-Westfalen
  • 3.2 % 3.2 % Rheinland-Pfalz
  • 1.6 % 1.6 % Saarland
  • 9.7 % 9.7 % Sachsen
  • 4.8 % 4.8 % Schleswig-Holstein
  • 8.1 % 8.1 % Thüringen
Verbreitung in Österreich (2)
  • 50.0 % 50.0 % Kärnten
  • 50.0 % 50.0 % Wien
Verbreitung in der Schweiz (22)
  • 18.2 % 18.2 % Aargau
  • 9.1 % 9.1 % Basel-Landschaft
  • 18.2 % 18.2 % Bern
  • 4.5 % 4.5 % Graubünden
  • 13.6 % 13.6 % Luzern
  • 4.5 % 4.5 % Obwalden
  • 4.5 % 4.5 % Schaffhausen
  • 4.5 % 4.5 % Solothurn
  • 18.2 % 18.2 % St. Gallen
  • 4.5 % 4.5 % Zürich

Dein Vorname ist Ramon? Dann wäre es klasse, wenn du uns hier deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Beliebtheit von Ramon als Babyname von 1930 bis heute

Erfahre hier, in welchen Jahren der Vorname Ramon besonders angesagt oder selten war. Die Grafik stellt konkret dar, wie häufig er in den Jahren von 1930 bis heute als Babyname im deutschsprachigen Raum vergeben wurde. Grundlage sind dabei die Daten unserer statistischen Erhebung von Personen mit dem Namen Ramon.

Häufigkeit des Vornamens Ramon nach Geburtsjahren von 1930 bis heute

Varianten von Ramon

Weibliche Form

Anderssprachige Varianten und Schreibweisen

Spitznamen und Kosenamen

  • Amon
  • Mon
  • Mönni
  • Monny
  • Raimen
  • Ram
  • Rämä
  • Rämi
  • Ramo
  • Ramomps
  • Ramondis
  • Ramoni
  • Ramono
  • Ramonski
  • Ramonzel
  • Ramos
  • Ramsi
  • Ramsle
  • Ramy
  • Rayman
  • Rom
  • Romm

Häufigste Nachnamen

  1. Ramon Schwarz
  2. Ramon Rodriguez
  3. Ramon Perez
  4. Ramon Müller
  5. Ramon Lopez
  6. Ramon Martinez
  7. Ramon Lehmann
  8. Ramon Fernandez
  9. Ramon Sanchez
  10. Ramon Friedrich
  11. Ramon Gonzalez
  12. Ramon Iglesias
  13. Ramon Hoffmann
  14. Ramon Krämer
  15. Ramon Witter
  16. Ramon Bauer
  17. Ramon Wegner
  18. Ramon Alvarez
  19. Ramon Fischer
  20. Ramon Jahn
  21. Ramon Lenz

Ramon in den Medien

Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Ramon

Franklin Ramon Chang-Diaz
costa-ricanischer Astronaut
Jose Ramon Alexanco
englischer Fußballer
Jose Ramon Ballina
mexikanischer Fußballspieler
Jose Ramon Bernado
spanischer Zeichner
Jose Ramon Rodriguez Gomez
spanischer Fußballspieler
Jose Ramon Sauto
mexikanischer Fußballspieler
Juan Ramon Carrasco
uruguayischer Fußballer
Juan Ramon Jimenez
spanischer Dichter
Juan Ramon Lopez Caro
englischer Fußballspieler
Juan Ramon Martinez
Schriftsteller aus Honduras
Juan Ramon Rocha
Fußballer aus Argentinien
Juan Ramon Veron
Fußballspieler aus den USA
Louis Ramon Sharpe
amerikanischer Rapper
Ramon Americo Bareiro
argentinischer Fußballspieler
Ramon Arcas Cardenas
Fußballspieler aus Spanien
Ramon Carnicer
Komponist aus Neuseeland
Ramon Clay
Sprinter aus den USA
Ramon de la Sagra
Botaniker aus den USA
Ramon de Quintana
Fußballer aus Großbritannien
Ramon Dekkers
niederländischer Kampfsportler
Ramon Del Valle-Inclan
amerikanischer Schriftsteller
Ramon Diaz Peralta
Klavierspieler aus der Dominikanischen Republik
Ramon Duvalon
kubanischer Boxer
Ramon Echegaray
Radrennfahrer
Ramon Fernandez
philippinischer Basketballspieler
Ramon Filippini
Fußballspieler aus Schweden
Ramon Fumado
venezolanischer Taucher
Ramon Goose
englischer Gitarrist
Ramon Ignacio Fernandez
argentinischer Fußballer
Ramón Jaffé
Musiker - Cellist
Ramon Kramer
Filmregisseur aus Deutschland
Ramon Llull
Katalanischer Philosoph, Logiker und Theologe
Ramon Lopez
Baseballspieler aus Kuba
Ramón Luis Ayala Rodríguez
puerto-ricanischer Sänger, bekannt als Daddy Yankee
Ramon Marcelino Abaya
Musiker aus den Philippinen
Ramon Marti Alsina
spanischer Künstler
Ramon Martinez
Fechter aus Amerika
Ramon Martinez Gion
niederländischer Volleyballspieler
Ramon Menendez
amerikanischer Filmregisseur
Ramon Motta
Fußballer aus Brasilien
Ramon Nomar
venezolanischer Schauspieler
Ramon Noriega
venezolanischer Radrennfahrer
Ramón Novarro
Ein mexikanisch-US-amerikanischer Schauspieler der Stummfilmära
Ramon Nunez
honduranischer Fußballer
Ramon Ortega y Frias
spanischer Schriftsteller
Ramon Otero Pedrayo
spanischer Schriftsteller
Ramon Pineiro
spanischer Rennfahrer
Ramon Ramirez
mexikanischer Fußballer
Ramon Raya
Fussball Trainer Mexico
Ramon Reis
Tänzer aus Brasilien
Ramon Saizarbitoria
spanischer Schriftsteller
Ramon Saulo
spanischer Sänger
Ramon Valle
amerikanischer Musiker
Ramon Villaverde
Fußballer aus Italien
Ramon Zamora
philippinischer Schauspieler

Ramon in der Popkultur

Uns ist noch kein Lied, Film, Buch oder Spiel mit dem Namen Ramon bekannt. Kennst du etwas? Dann trag es hier ein!

Ramon als Hoch- oder Tiefdruckgebiet

Nach dem Namen Ramon wurden in der Vergangenheit auch Wetterereignisse in Europa benannt. Bisher gab es 0 Hochdruckgebiete und 1 Tiefdruckgebiet mit diesem Vornamen. Mehr über die Namensvergabe von Hoch- und Tiefdruckgebieten und welche anderen Vornamen bereits "Wetterpate" standen, erfährst du hier.

  • Hochdruckgebiet Ramon (0x)

    Hochdruckgebiet Ramon
  • Tiefdruckgebiet Ramon (1x)

    Tiefdruckgebiet Ramon
    • 28.03.2007

Ramon in der Linguistik

Sprachwissenschaftliche Daten und Zahlen zu dem männlichen Vornamen Ramon wie Silben, Worttrennung und persönliche Namenszahl.

Silben und mehr

Länge
5 Zeichen
Silben
2 Silben
Silbentrennung
Ra-mon
Endungen
-amon (4) -mon (3) -on (2) -n (1)
Anagramme
Armon, Marno, Maron, Moran, Morna, Norma, Omran, Orman und Roman (Mehr erfahren)Anagramme
Wörter, die aus den Buchstaben eines Wortes - hier Ramon - gebildet werden können.
Rückwärts
Nomar (Mehr erfahren)Ramon ist leider kein Palindrom! Ein Palindrom ist ein Wort, das rückwärts gelesen genau dasselbe Wort ergibt.
Namenszahl (Numerologie)
7 Intuition und Spiritualität (Mehr erfahren)

Ramon in Zahlen (nach ASCII-256-Tabelle)

Binär
01010010 01100001 01101101 01101111 01101110
Dezimal
82 97 109 111 110
Hexadezimal
52 61 6D 6F 6E
Oktal
122 141 155 157 156

Ramon in der Phonetik

Erfahre hier, wie sich der Sprachklang von Ramon anhand unterschiedlicher phonetischer Algorithmen in Ziffern und/oder Zeichen darstellen lässt und wie der Name korrekt diktiert bzw. buchstabiert wird.

Klang und Laute

Kölner Phonetik
766 (Mehr erfahren)Kölner Phonetik
Phonetischer Algorithmus, der Wörtern nach ihrem Sprachklang eine Ziffernfolge zuordnet.
Soundex
R550 (Mehr erfahren)Soundex
Phonetischer Algorithmus, der ein Wort nach seinem Sprachklang kodiert.
Metaphone
RMN (Mehr erfahren)Metaphone
Phonetischer Algorithmus zur Indizierung eines Wortes nach seinem Klang.

Ramon buchstabiert

Buchstabiertafel DIN 5009
Richard | Anton | Martha | Otto | Nordpol
Internationale Buchstabiertafel
Romeo | Alfa | Mike | Oscar | November

Ramon in unterschiedlichen Schriften

Dargestellt ist hier der Vorname Ramon in verschiedenen Schriftarten sowie Alphabetschriften aus den unterschiedlichsten Sprachen, Kulturen und Epochen.

Schreibschrift
Ramon
Altdeutsche Schrift
Ramon
Lateinische Schrift
RAMON
Phönizische Schrift
𐤓𐤀𐤌𐤏𐤍
Griechische Schrift
Ραμον
Koptische Schrift
Ⲣⲁⲙⲟⲛ
Hebräische Schrift
ראמען
Arabische Schrift
رــاــمــعــن
Armenische Schrift
Ռամոն
Kyrillische Schrift
Рамон
Georgische Schrift
Ⴐამონ
Runenschrift
ᚱᛆᛘᚮᚾ
Hieroglyphenschrift
𓂋𓄿𓅓𓅱𓈖

Ramon barrierefrei

Hier kannst du sehen, wie der Name Ramon an Menschen mit Beeinträchtigungen kommuniziert werden kann, zum Beispiel an Gehörlose und Schwerhörige in den Handzeichen der Gebärdensprache oder Blinde und Sehbehinderte in der Brailleschrift.

Ramon im Fingeralphabet (Deutsche Gebärdensprache)

Ramon im Fingeralphabet der Deutschen Gebärdensprache

Ramon in Blindenschrift (Brailleschrift)

Ramon in Blindenschrift (Brailleschrift)

Ramon im Tieralphabet

Ramon im Tieralphabet

Ramon in der Schifffahrt

Der Vorname Ramon in unterschiedlichen Kommunikationsmitteln der Schifffahrt wie dem Morsecode, dem Flaggenalphabet und dem Winkeralphabet.

Morsecode

·-· ·- -- --- -·

Ramon im Flaggenalphabet

Ramon im Flaggenalphabet

Ramon im Winkeralphabet

Ramon im Winkeralphabet

Ramon in der digitalen Welt

Natürlich lässt sich der Name Ramon auch verschlüsselt und in digitaler Form darstellen, zum Beispiel als scanbarer QR- oder Strichcode.

Ramon als QR-Code

Ramon als QR-Code

Ramon als Barcode

Ramon als Barcode

Wie denkst du über den Namen Ramon?

Wie gefällt dir der Name Ramon?

Bewertung des Namens Ramon nach Schulnoten von 1 (sehr gut) bis 6 (ungenügend). Der gelbe Balken zeigt die Durchschnittsnote aller bisher abgegebenen Benotungen an. Welche Note würdest du diesem Vornamen geben? Stimm ab!

Gesamtnote: 2.0 6 5 4 3 2 1
sehr gut ungenügend

Zu welchen Nachnamen passt Ramon?

Ob der Vorname Ramon auch für einen deutschen Familiennamen geeignet ist und wie gut er laut Meinung unserer Nutzer zu klassischen Nachnamen aus anderen Ländern, Sprachen und Kulturen passt, kannst du hier ablesen.

Passt zu einem deutschen Nachnamen (58.2 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (47.3 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (58.2 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (41.8 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (54.5 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (38.2 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (27.3 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (29.1 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (30.9 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (34.5 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (29.1 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (54.5 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (69.1 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (83.6 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (23.6 %)
Was denkst du? Passt Ramon zu einem ... Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?

Wie ist das subjektive Empfinden?

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Ramon ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit diesem Vornamen in Verbindung bringen.

bekannt (60.2 %) modern (71.9 %) wohlklingend (79.6 %) männlich (75.5 %) attraktiv (79.2 %) sportlich (77.0 %) intelligent (75.9 %) erfolgreich (75.2 %) sympathisch (75.2 %) lustig (66.1 %) gesellig (71.9 %) selbstbewusst (77.4 %) romantisch (70.8 %)
von Beruf
  • Müllmann (5)
  • Fußballspieler (5)
  • Hilfsarbeiter (3)
  • Sanitäter (2)
  • Anwalt (2)
  • Diplomat (2)
  • Musiker (2)
  • Patentanwaltsfachangestellter (2)
  • Lehrer (2)
  • Arzt (2)
  • Handwerker (2)
  • Polizist (2)
  • Schauspieler (2)
  • Koch (2)
  • Maurer (2)
  • Informatiker (2)
  • Kaufmann (1)
  • Kellner (1)
  • Manager (1)
  • Maler (1)
  • Steuerfachangestellter (1)
  • Gitarrist (1)
  • Zimmermann (1)
  • Fitnesstrainer (1)
  • Fahrzeuglakierer (1)
  • Metzger (1)
  • Feuerwehrmann (1)
  • Chemiker (1)
  • Pflegefachmann (1)
  • Flugzeugmechaniker (1)
  • General (1)
  • Hausmeister (1)
  • Verkäufer (1)
  • Architekt (1)
  • Astrophysiker (1)
  • Ingenieur (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Ramon und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

Der Name Ramon ist nach meinem Empfinden ...

Kommentare zu Ramon

Kommentar hinzufügen
Maria und Ferdi
Gast

Mein Sohn heisst mit Zweitnamen Ramón. Wir haben die ganze Zeit hin und her überlegt ob wir ihn Luis oder Ramón nennen und am Ende ist es ein Luis Ramón geworden

Sarah
Gast

Ich finde Ramón ohne Akzent über dem o komisch. Abgesehen davon ist Ramón ein wunderschöner Name. Ich hoffe mein Freund wird so heißen

Ramon
Gast

Ich heiße auch Ramon, das schon seit 1973, und habe den Namen als Jugendlicher nicht so richtig geliebt, da der deutsche Mensch gern das „a“ laaaaang zieht obwohl die Betonung ein laaaaanges „n“ nach sich zieht.
Ramonnnnnnnnn, so spricht man es aus und dann klingt es auch nicht wie aus dem A... gezogen. Der Name ist in Deutschland wirklich besonders👍😉olé

Summerdream
Gast

Hallo zusammen, meine 9-Jährigen Zwillingsjungs heißen Ramon und Aurel. Beide Namen werden auf der zweiten Silbe betont. Mein Mann hat Ramon ausegsucht und ich Aurel. Wir lieben diese Namen!
ZN tragen die zwei auch.
Aurel Simon
Ramon Gabriel
damit hat jeder einen Teil des anderen mit im Namen. Aber diese ZN sind stumm und nur wenige wissen davon. Die Jungs sind aber stolz drauf ;-)

Gast
Gast

Auf die Frage, ob er spanische Wurzeln habe, antwortete ein Ramon: "Nein, meine Eltern dachten, sie sind cool."
Ohne entsprechenden Hintergrund würde ich den Name nicht vergeben, zumal die meisten Leute zu dumm sind, ihn auf der letzten Silbe zu betonen.

Ramondis
Gast

Also ich mochte meinen Namen früher nicht.
Bin 90 geboren und deutscher. Ich wurde immer wieder gefragt ob ein Elternteil spanischer Herkunft sei, was nicht der Fall ist. Außerdem war der Name nicht sehr verbreitet habe bis 2010 keinen anderen Ramon angetroffen. Teilweise musste ich ihn Buchstabieren. Mittlerweile mag ich den Namen total.

Mein Vater fande ihn einfach schön.

Eric Ramon
Gast

Ich finde meine Namen toll! Mein Vater stammt aus Persien und leitet den Namen aus dem alten Ägypten -dem Sonnengott "RA" ab...

bella
Gast

RAMBO RAMON RAINER ;D

NIEMALS
Gast

Ist dieser Name finnisch, indianisch odeer schweizerisch. NIEMALS!!

Sarah
Gast

Mein Sohn heißt "Ramon Elias Julius".
Der kleine hat noch einen Zwillingsbruder und zwei Zwillingsschwestern. Sie sind Vierlinge.
Der andere Junge heißt noch "Robin Erick Justus".
Die Mädchen heißen "Raja Eva Janina" und "Rina Elvira Jane".

Ramon ist ein toller Name! Ich wollte meinen Sohn schon immer Ramon nennen, doch dann kündigten sich Vierlinge an und wie nahmen noch die Namen Robin, Raja und Rina. Einfach nur schön und toll... Der Name!

Grüße Sarah mit Ramon,Robin, Raja und Rina

Eva
Gast

Ramon das klingt gut :-)

ach nee?
Gast

Dann ist das wohl ein Zufall, dass ein paar Minuten später so ein Posting kam? Das kannst du deinem Kater erzählen.

@@ furkan
Gast

Hab ich gAr nicht Du horst

@ Furkan
Gast

Wenn der Name für dich so fürchterlich ist, warum nennst du dich dann im Furkan- Forum selbst Ramon???

Rud @ furkan
Gast

Das tut mir leid für dich, mir gefällt er ganz gut.

Daniela
Gast

Daumen hoch!

Daniela
Gast

Das ist auf jeden Fall ein richtiger Jungenname und der hat was.Schöner Name.

Ramon der 1
Gast

Finde meinen (unsern) Namen so toll weil er so selten und kein Allerwelts-Name ist!

Sophie
Gast

Ich finde der Name klingt auf jeden Fall männlich und durchsetzungsstark.

Ramon (der 1000.) :D
Gast

Ich konnte meinen Namen früher iwie nicht ausstehen aber mittlerweile find ich ihn richtig geil :D

Ramon
Gast

Ich bin auch seit über 15 Jahren glücklich mit meinem Namen :)

Ramon
Gast

Leider gibt es immer leute die den namen so aussprechen "Raaaamon" oder "Ramoooon"

warum ist das so schwer ausszusprechen? einfach Ramon xD

zeitlos
Gast

Und doch kenn ich einen Ramon der sanft und liebevoll zu sein scheint

angel
Gast

Diese Name ist hammergeil,und jeder der irgendwas bödes über diese name sagt ist voll dumm

Sternchen
Gast

Ramon,ein feurig und sehr männlicher Name.

Isi:)
Gast

Hey Ramon
Ich stimme dir zu!
aber ich muss bei ramon immer an den stiefvater von gabby (desperate housewifes) denken und weiß deswegen wie man ihn spanisch auspricht,nämlich chamonn (glaube ich) ich muss aber jetzt immer an ihn denken und der war ja vergewaltiger.. :( trotzdem guter name

Ramon
Gast

Wie könnt ihr diesen Namen nur so "geil" finden, in der Schweiz spricht ihn sowieso jeder falsch aus (keine Betonung auf o), was bünzlig rüberkommt und scheisse klingt. Ja ich heisse auch Ramon und noch keiner hat Ihn beim ersten mal richtig betont. Cooler Name - Falsches Land (Sogar meine Familie legt keine Betonung auf das O, seit eh und je...)

anastasia
Gast

Mein Freund heißt auch Ramon,der Name ist voll cool

Julia & Felix
Gast

Unser Sohn soll Ramon heißen. Unser Schtaz soll am 5.11. per Kaiserschnitt zur Welt kommen.
liebe Grüße von Felix und Julia mit Ramon im Bauch :)

sandra
Gast

Wir haben heute erfahren dass wir einen jungen bekommen. Und der Name Ramon war von Anfang an unser Favorit. Und nun werden wir den kleinen Ramon nennen. So ein toller, kraftvoller Name.

Rosmin
Gast

Ramon, du bist cool! Wir werden dich nie vergessen!

jennifer
Gast

Mein Sohn heißt Ramon, ich finde denn Namen schön, aussergewöhlich und stark für einen jungennamen!

jennifer
Gast

Mein Sohn heißt Ramon, ich finde denn Namen schön, aussergewöhlich und stark für einen jungennamen!

Ramon :)
Gast

Also ich Trage den Namen jetzt seit 14 jahren und habe noch nie jemanden gesehen der so heißt wie ich ( Ramon Nyarri)

Ramon
Gast

Bin auch ein Ramon... Wunderbarer Name fuer wunderbare Menschen =D

Brigitte
Gast

Mein Enkel heißt Ramon Emanuel, ich finde das hört sich richtig gut an.
Gerufen wird er nur Ramon, aber den 2. Namen hat die Omi aussuchen dürfen und daruf bin ich ganz stolz, da allen dieser Name sehr gut gefällt. :o)

Ramon
Gast

Ich heiße auch Ramon und finde meinen Namen einfach toll, und würde nicht anders heißen wollen.

Kristina
Gast

Mein Freund heißt Ramon und ich könnnte mir nicht vorstllen, dass es jemanden gibt der so toll und geil ist wie mein Schatz. Ich liebe diesen Namen und finde es ist der schönste und tollste Name der Welt

Ramon-Der Geilste Namen der Welt
Gast

Ich heisse auch Ramon :-)
und bin sehr stolz auf meinen Namen!
An alle die sich einen Namen für ihr kind suchen tauft ihn doch Ramon wäre cool
es gibt noch nicht so viele aber dass ist auch besonders an diesem Namen.

karola
Gast

Mein Sohn heißt auch Ramon und das schon 30 Jahre
find ihn immer noch schön

Joana
Gast

Hi mein bruder heisst ramon und ich bin stolz auf seinen Namen

Andy
Gast

Mein Sohn heißt Ramon Elvis. Das kommt richtig gut, oder?

Echeyakee
Gast

Ramon ist doch kein indianischer Name! Wer in aller Welt hat sich denn diesen Schwachsinn ausgedacht?!

Sophia
Gast

Also ich mag den Namen. Mein Pferd heißt so :)

Gina Bambina 24
Gast

Mein Sohn (2.1.2009)hei?t auch Ramon Paul ....Paul wollte die Omi unbedingt als weicher Abgang und die Mehrheit meiner Mädels finden das auch schön aber am besten klingt er von einer Russin ausgesprochen,meine 21jährige Freundin lebt seid 11 Jahren in dtl.aber dieses Rrrrr ...Rollen hat sie immer noch klasse drauf....klein Ramon schaut sie dann immer so an als hätte er was ausgefressen wenn Sie ihn ruft*lach.....:)....*ach Ramon is schon klasse Name....:o)

ramon
Gast

Der geilste name für immer

Ramon
Gast

Bester Name überhaupt, Ramon`s seit stolz=9

Katrin
Gast

Ramon gefällt mir gar nicht- klingt alles andere als männlich... Aber ist ja Geschmackssache, also nichts für ungut...

Ramon
Gast

die meisten leute haben grossen respekt vor meinem namen, der macht echt was her.

Ramon Sch...
Gast

Der Namen ist einfach der Hammer abr auch einen Nachteil hat er, man verwächselt ihn gerne mit Roman xD das närft!!^^ An alle Ramon's wenn ihr ein Roman in der Klasse habt und eine Romana alls lehrerin ist das *******

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Auch diese Vornamen könnten dich interessieren

Andere Mütter und Väter, die den Jungennamen Ramon schön fanden, interessierten sich auch für die Vornamen Ricco, Rufin, Sieger, Swi, Tiedo, Ulric, Walram, Willibrord, Achille und Aonghus.

Suche nach Vornamen

Hinweis zur SucheBei der Suche im Vornamenarchiv bitte nur die Buchstaben A-Z und den Bindestrich für Doppelnamen verwenden. Die Suchanfrage muss aus mind. 3 Zeichen bestehen.

Merkzettel

0

Dein Merkzettel ist leer.

Du musst angemeldet sein, um den Merkzettel dauerhaft speichern zu können. Noch kein Mitglied? Jetzt kostenlos registrieren.

Jungennamen von A-Z

Top Jungennamen

  1. Noah
  2. Leon
  3. Paul
  4. Ben
  5. Elias
  6. Emil
  7. Felix
  8. Jonas
  9. Anton
  10. Liam

Top Mädchennamen

  1. Emilia
  2. Emma
  3. Mia
  4. Lina
  5. Mila
  6. Charlotte
  7. Ella
  8. Marie
  9. Lea
  10. Anna

Sisinio

Noch kein Kommentar vorhanden

Sisinio würde Ihre Meinung zu dem Namen interessieren!

Zu exotisch, nicht mehr zeitgemäß oder ein echter Geheimtipp?
Was sagst Du zum Namen Sisinio?

Du bist gefragt!

Statistische Erhebung zur geographischen Verteilung von Vornamen

Zum Aufbau unserer Vornamenstatistik sind wir auf Deine Mithilfe angewiesen. Welchen Vornamen haben Dir Deine Eltern gegeben, in welchem Jahr wurdest Du geboren und in welcher Region bist Du aufgewachsen?

Neu im Ratgeber

Beliebteste Vornamen im Jahr 1949
Hitlisten der häufigsten Babynamen in Deutschland und der Welt

Beliebteste Vornamen im Jahr 1949

Beliebteste Vornamen im Jahr 1948
Hitlisten der häufigsten Babynamen in Deutschland und der Welt

Beliebteste Vornamen im Jahr 1948

Aktuelle Umfrage

Möchtest Du im Vorfeld der Geburt wissen, ob Du einen Jungen oder ein Mädchen bekommst?