Vornamen für dein Baby
Mehr als 50.000 Vornamen und eine aktive Community helfen dir bei der Vornamensuche für dein Baby.

Vornamen für dein Baby

Amrei

Amrei ist ein weiblicher Vorname altdeutscher Herkunft. Alle Infos zum Namen findest du hier.

449 Stimmen (Rang 1200)
1 x auf Lieblingslisten
0 x auf No-Go-Listen
1200

Rang 1200
Mit 449 erhaltenen Stimmen belegt Amrei den 1200. Platz in unserer Hitliste der beliebtesten Mädchennamen.

Weiblicher Name
Amrei ist ein weiblicher Vorname, kann also nur an ein Mädchen vergeben werden.

Baby mit Namen Amrei

Was bedeutet der Name Amrei?

Bedeutung

Kurzform von Annemarie
Bayerische Koseform von Annemarie

oder: Kurzform von Anna-Maria = Zusammensetzung aus Anna = hebr. "die Begnadete" und Maria = aram. "die Beleibte / die Schöne / die Bittere / die von Gott Geliebte"

Wann hat Amrei Namenstag?

Uns sind keine Infos zum Namenstag und Namenspatron bekannt.

Wie spricht man Amrei aus?

Aussprache von Amrei: Die folgenden Hörbeispiele zeigen dir, wie Amrei auf Deutsch und anderen Sprachen richtig ausgesprochen und betont wird. Klicke einfach auf eine Sprache, um dir die korrekte Aussprache und Betonung anzuhören.

Wie beliebt ist Amrei?

Amrei ist in Deutschland ein seltener Vorname. Aktuell belegt er in der Rangliste der häufigsten weiblichen Babynamen den 275. Platz. Die beste Platzierung erreichte der Name im Jahr 2008 mit Platz 79. Im Zeitraum von 2005 bis 2021 lag der Mädchenname durchschnittlich auf dem 187. Platz.

Weltweite Beliebtheit von Amrei

Hier siehst du die letztjährigen Platzierungen von Amrei in den offiziellen Vornamencharts einzelner Länder. Alle Jahresplatzierungen des Namens findest du hier. Per Klick auf ein Land gelangst du zu dessen vollständiger Top-30-Chartseite.
(Woher wir diese offiziellen Daten beziehen, kannst du hier nachlesen.)

Land 2021 2020 2019 Bester Rang
Deutschland 275 223 225 79 (2008)
Österreich 150 151 147 135 (2009)

Amrei in den Vornamencharts von Deutschland (2005-2021)

Das Diagramm zeigt die Platzierungen von Amrei in den Vornamen-Hitlisten von Deutschland, die jedes Jahr von uns erstellt werden. Die vollständigen Vornamencharts von 2005 bis 2021 findest du unter "Beliebteste Vornamen in Deutschland".

Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 79 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 115 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 140 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 146 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 182 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 190 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 200 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 199 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
Platz 211 in den offiziellen Vornamencharts von 2016
Platz 212 in den offiziellen Vornamencharts von 2017
Platz 222 in den offiziellen Vornamencharts von 2018
Platz 225 in den offiziellen Vornamencharts von 2019
Platz 223 in den offiziellen Vornamencharts von 2020
Platz 275 in den offiziellen Vornamencharts von 2021
2005 2009 2010 2019
  • Bester Rang: 79
  • Schlechtester Rang: 275
  • Durchschnitt: 187.07

Land wählen:

Beliebtheitsentwicklung des Mädchennamen Amrei

Die Grafik stellt dar, wie sich die Beliebtheit des Namens Amrei im Laufe der Jahre verändert hat. Dazu ermitteln wir jeden Monat dessen Rang anhand der auf unserer Seite abgegebenen Anzahl Stimmen/Likes (Baby-Vornamen-Ranking).

Rang 157 im November 2018
Rang 143 im Dezember 2018
Rang 181 im Januar 2019
Rang 152 im Februar 2019
Rang 157 im März 2019
Rang 133 im April 2019
Rang 160 im Mai 2019
Rang 138 im Juni 2019
Rang 132 im Juli 2019
Rang 0 im August 2019
Rang 119 im September 2019
Rang 122 im Oktober 2019
Rang 0 im November 2019
Rang 113 im Dezember 2019
Rang 127 im Januar 2020
Rang 208 im Februar 2020
Rang 214 im März 2020
Rang 202 im April 2020
Rang 213 im Mai 2020
Rang 214 im Juni 2020
Rang 206 im Juli 2020
Rang 206 im August 2020
Rang 202 im September 2020
Rang 202 im Oktober 2020
Rang 180 im November 2020
Rang 200 im Dezember 2020
Rang 220 im Januar 2021
Rang 197 im Februar 2021
Rang 186 im März 2021
Rang 177 im April 2021
Rang 168 im Mai 2021
Rang 139 im Juni 2021
Rang 134 im Juli 2021
Rang 144 im August 2021
Rang 136 im September 2021
Rang 138 im Oktober 2021
Rang 147 im November 2021
Rang 167 im Dezember 2021
Rang 207 im Januar 2022
Rang 172 im Februar 2022
Rang 167 im März 2022
Rang 182 im April 2022
Rang 170 im Mai 2022
Rang 144 im Juni 2022
Rang 154 im Juli 2022
Rang 149 im August 2022
Rang 140 im September 2022
Rang 137 im Oktober 2022
Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan Okt
2019 2020 2021 2022
  • Bester Rang: 113
  • Schlechtester Rang: 323
  • Durchschnitt: 185.03

Geburten in Österreich mit dem Namen Amrei seit 1984

Amrei belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 577. Rang. Insgesamt 73 Babys wurden seit 1984 so genannt.

Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
577 73 Statistik Austria 2021

Land wählen:

Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Hier kannst du sehen, in welchen Bundesländern bzw. Kantonen von Deutschland, Österreich und der Schweiz der Vorname Amrei besonders verbreitet ist.

Verbreitung in Deutschland (59)
  • 15.3 % 15.3 % Baden-Württemberg
  • 20.3 % 20.3 % Bayern
  • 1.7 % 1.7 % Berlin
  • 1.7 % 1.7 % Bremen
  • 11.9 % 11.9 % Hamburg
  • 8.5 % 8.5 % Hessen
  • 18.6 % 18.6 % Niedersachsen
  • 10.2 % 10.2 % Nordrhein-Westfalen
  • 1.7 % 1.7 % Saarland
  • 5.1 % 5.1 % Sachsen
  • 3.4 % 3.4 % Schleswig-Holstein
  • 1.7 % 1.7 % Thüringen
Verbreitung in Österreich (6)
  • 16.7 % 16.7 % Steiermark
  • 50.0 % 50.0 % Vorarlberg
  • 33.3 % 33.3 % Wien
Verbreitung in der Schweiz (1)
  • 100.0 % 100.0 % Zürich

Dein Vorname ist Amrei? Dann wäre es klasse, wenn du uns hier deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Beliebtheit von Amrei als Babyname von 1930 bis heute

Erfahre hier, in welchen Jahren der Vorname Amrei besonders angesagt oder selten war. Die Grafik stellt konkret dar, wie häufig er in den Jahren von 1930 bis heute als Babyname im deutschsprachigen Raum vergeben wurde. Grundlage sind dabei die Daten unserer statistischen Erhebung von Personen mit dem Namen Amrei.

Häufigkeit des Vornamens Amrei nach Geburtsjahren von 1930 bis heute

Varianten von Amrei

Männliche Form

Anderssprachige Varianten und Schreibweisen

Spitznamen und Kosenamen

  • Amam
  • Ambrei
  • Ami
  • Amichen
  • Amira
  • Ammie
  • Amri
  • Amy
  • Armreif
  • Omreu
  • Umrau

Beliebte Doppelnamen mit Amrei

Amrei in den Medien

Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Amrei

Amrei Beuerle
Sopranistin
Amrei Fechner
Kinderbuchautorin
Amrei Fiedler
Illustratorin
Amrei Haardt
Deutsche Schauspielerin bei Unter uns
Amrei Sell
Malerin

Amrei in der Popkultur

Uns ist noch kein Lied, Film, Buch oder Spiel mit dem Namen Amrei bekannt. Kennst du etwas? Dann trag es hier ein!

Amrei als Hoch- oder Tiefdruckgebiet

Nach dem Namen Amrei wurden in der Vergangenheit auch Wetterereignisse in Europa benannt. Bisher gab es 0 Hochdruckgebiete und 1 Tiefdruckgebiet mit diesem Vornamen. Mehr über die Namensvergabe von Hoch- und Tiefdruckgebieten und welche anderen Vornamen bereits "Wetterpate" standen, erfährst du hier.

  • Hochdruckgebiet Amrei (0x)

    Hochdruckgebiet Amrei
  • Tiefdruckgebiet Amrei (1x)

    Tiefdruckgebiet Amrei
    • 05.01.2020

Amrei in der Linguistik

Sprachwissenschaftliche Daten und Zahlen zu dem männlichen Vornamen Amrei wie Silben, Worttrennung und persönliche Namenszahl.

Silben und mehr

Länge
5 Zeichen
Silben
2 Silben
Silbentrennung
Am-rei
Endungen
-mrei (4) -rei (3) -ei (2) -i (1)
Anagramme
Armei, Emira, Imera, Irema, Maire, Marei, Marie, Meari, Meira, Mirae, Mirea und Raime (Mehr erfahren)Anagramme
Wörter, die aus den Buchstaben eines Wortes - hier Amrei - gebildet werden können.
Rückwärts
Ierma (Mehr erfahren)Amrei ist leider kein Palindrom! Ein Palindrom ist ein Wort, das rückwärts gelesen genau dasselbe Wort ergibt.
Namenszahl (Numerologie)
1 Unabhängigkeit und Stärke (Mehr erfahren)

Amrei in Zahlen (nach ASCII-256-Tabelle)

Binär
01000001 01101101 01110010 01100101 01101001
Dezimal
65 109 114 101 105
Hexadezimal
41 6D 72 65 69
Oktal
101 155 162 145 151

Amrei in der Phonetik

Erfahre hier, wie sich der Sprachklang von Amrei anhand unterschiedlicher phonetischer Algorithmen in Ziffern und/oder Zeichen darstellen lässt und wie der Name korrekt diktiert bzw. buchstabiert wird.

Klang und Laute

Kölner Phonetik
067 (Mehr erfahren)Kölner Phonetik
Phonetischer Algorithmus, der Wörtern nach ihrem Sprachklang eine Ziffernfolge zuordnet.
Soundex
A560 (Mehr erfahren)Soundex
Phonetischer Algorithmus, der ein Wort nach seinem Sprachklang kodiert.
Metaphone
AMR (Mehr erfahren)Metaphone
Phonetischer Algorithmus zur Indizierung eines Wortes nach seinem Klang.

Amrei buchstabiert

Buchstabiertafel DIN 5009
Anton | Martha | Richard | Emil | Ida
Internationale Buchstabiertafel
Alfa | Mike | Romeo | Echo | India

Amrei in unterschiedlichen Schriften

Dargestellt ist hier der Vorname Amrei in verschiedenen Schriftarten sowie Alphabetschriften aus den unterschiedlichsten Sprachen, Kulturen und Epochen.

Schreibschrift
Amrei
Altdeutsche Schrift
Amrei
Lateinische Schrift
AMREI
Phönizische Schrift
𐤀𐤌𐤓𐤄𐤉
Griechische Schrift
Αμρει
Koptische Schrift
Ⲁⲙⲣⲉⲓ
Hebräische Schrift
אמרהי
Arabische Schrift
اــمــرــهــي
Armenische Schrift
Ամռեի
Kyrillische Schrift
Амреи
Georgische Schrift
Ⴀმრეი
Runenschrift
ᛆᛘᚱᛂᛁ
Hieroglyphenschrift
𓄿𓅓𓂋𓇌𓇋

Amrei barrierefrei

Hier kannst du sehen, wie der Name Amrei an Menschen mit Beeinträchtigungen kommuniziert werden kann, zum Beispiel an Gehörlose und Schwerhörige in den Handzeichen der Gebärdensprache oder Blinde und Sehbehinderte in der Brailleschrift.

Amrei im Fingeralphabet (Deutsche Gebärdensprache)

Amrei im Fingeralphabet der Deutschen Gebärdensprache

Amrei in Blindenschrift (Brailleschrift)

Amrei in Blindenschrift (Brailleschrift)

Amrei im Tieralphabet

Amrei im Tieralphabet

Amrei in der Schifffahrt

Der Vorname Amrei in unterschiedlichen Kommunikationsmitteln der Schifffahrt wie dem Morsecode, dem Flaggenalphabet und dem Winkeralphabet.

Morsecode

·- -- ·-· · ··

Amrei im Flaggenalphabet

Amrei im Flaggenalphabet

Amrei im Winkeralphabet

Amrei im Winkeralphabet

Amrei in der digitalen Welt

Natürlich lässt sich der Name Amrei auch verschlüsselt und in digitaler Form darstellen, zum Beispiel als scanbarer QR- oder Strichcode.

Amrei als QR-Code

Amrei als QR-Code

Amrei als Barcode

Amrei als Barcode

Wie denkst du über den Namen Amrei?

Wie gefällt dir der Name Amrei?

Bewertung des Namens Amrei nach Schulnoten von 1 (sehr gut) bis 6 (ungenügend). Der gelbe Balken zeigt die Durchschnittsnote aller bisher abgegebenen Benotungen an. Welche Note würdest du diesem Vornamen geben? Stimm ab!

Gesamtnote: 1.9 6 5 4 3 2 1
sehr gut ungenügend

Zu welchen Nachnamen passt Amrei?

Ob der Vorname Amrei auch für einen deutschen Familiennamen geeignet ist und wie gut er laut Meinung unserer Nutzer zu klassischen Nachnamen aus anderen Ländern, Sprachen und Kulturen passt, kannst du hier ablesen.

Passt zu einem deutschen Nachnamen (64.7 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (64.7 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (82.4 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (29.4 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (41.2 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (61.8 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (76.5 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (29.4 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (41.2 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (50.0 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (32.4 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (26.5 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (23.5 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (41.2 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (50.0 %)
Was denkst du? Passt Amrei zu einem ... Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?

Wie ist das subjektive Empfinden?

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Amrei ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit diesem Vornamen in Verbindung bringen.

bekannt (34.8 %) modern (62.0 %) wohlklingend (79.3 %) weiblich (72.3 %) attraktiv (75.0 %) sportlich (64.1 %) intelligent (83.7 %) erfolgreich (80.4 %) sympathisch (78.3 %) lustig (67.4 %) gesellig (66.3 %) selbstbewusst (70.1 %) romantisch (64.1 %)
von Beruf
  • Ärztin (4)
  • Tierärztin (3)
  • Schriftstellerin (3)
  • Lehrerin (2)
  • Hebamme (2)
  • Model (1)
  • Immobilienmaklerin (1)
  • Betreuungsassistentin (1)
  • Krankenschwester (1)
  • Ingenieurin (1)
  • Managerin (1)
  • Hotelfachfrau (1)
  • Journalistin (1)
  • Kunstmalerin (1)
  • Schauspielerin (1)
  • Kinderbuchautorin (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Amrei und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

Der Name Amrei ist nach meinem Empfinden ...

Kommentare zu Amrei

Kommentar hinzufügen
Kerstin
Gast

Meine mittlerweile 26 - jährige Tochter heißt Amrei, Spitzname Amy.
Ich bin schon lange vor der Geburt unserer Tochter über den Namen gestolpert, und zwar in einem Vornamenbuch. Ich war sofort in diesen wunderschönen Namen verliebt.
Unsere Amrei ist sehr stolz auf ihren ungewöhnlichen Namen. Selbst meine österreichische Schwägerin kannte den Namen nicht und war sehr erstaunt zu hören, daß der Name in Südtirol und im Montafon beheimatet ist.

Oma Sabine
Gast

Meine Enkelin heißt Amrei Marje und ich fand den Namen von Anfang an sehr schinesischen.

Amrai
Gast

Und hier noch ein Kommentar von einer. Nur das ich mit der Variante "ai" geschrieben werde. Und auch ich werde jedes mal gefragt, wenn ich neue Leute kennenlerne: "Woher kommst du denn?" oder meistens wird immer darauf getippt das ich nicht Deutsch bin sondern aus irgendeiner südländischen Gegend komme. Mit 7-10 Jahren war ich mir noch nicht mal sicher ob ich so einen "besonderen" Namen überhaupt haben will, mittlerweile bin ich ganz froh nicht die tausendste Sandra zu sein.

Amrei
Gast

Der Name Amrei kommt ja uhrsprünglich aus Österreich - Vorarlberg aus dem Tal Montafon.

Ich wohne im Montafon und werde in Vorarlberg trotzdem oft auf meinen Namen angesprochen. Abgesehen von mir kenne ich noch 9 andere die den selben Namen tragen wie ich.

Früher habe ich den Namen gehasst, weil ich immer für eine Türkin gehalten wurde. Mitlerweile habe ich mich mit meinem Namen abgefunden und mag ihn sehr gerne.

gast
Gast

Meine Zwillingsenkeltöchter heißen Amrei und Mareile 30J., deren Schwester heißt Kathrein 32J., die beiden Brüder heißen Mauritz 26J. und Maarten 21J..

Sina
Gast

Ich hatte früher eine sehr liebe Freundin namens Amrei. Sie war Holländerin, daher hatte ich bisher irgendwie geglaubt, der Name sei niederländisch, auch weil er mir in Deutschland bislang nicht begegnet ist.

Ingi
Gast

Bevor mein tochter kathrein große schwester wurde, das war vor fast 19 j., standen amrei und mauritz zur auswahl und was soll ich sagen?! mauritz hat gewonnen ;-) ! jetzt hoff' ich auf eine enkelin mit dem schönen namen amrei ...

Amrei Paulina
Gast

Ich glaube es geht vielen genauso wie mir. Jedes Herkunftsland für den Namen Amrei wird aufgezählt, wenn man dann einmal auf die deutschsprachigen räume zu sprechen kommt sind viele verwundert. Der Name Amrei gibt es schon seit Jahrhunderten in Vorarlberg, Montafon. Er war hier einmal so beliebt, dass es etliche Sagen über Mädchen mit diesem Namen gibt.
Interessant ist dabei, dass die Mädchen immer gütig, hilfsbereit und äußerst hübsch sind. Heute erfreut sich der Name wieder sehr großer Beliebtheit.

Amrei
Gast

Ich bin 16 und kenne die Frage: "Woher kommt dein Name?" oder "Woher kommst du?" nur all zu gut! Mittlerweile freue ich mich sehr darüber und frage im Gegenzug: "Was denken sie/du denn?" um die Sache noch spannender zu machen füge ich hinzu: "Sie müssen sich nicht zu sehr an meinem Aussehen Orientieren" Dann beginnt das fröhliche Fragen meist mit "Türkei" oder auch hin und wider -was ich nicht ganz so nachvollziehen kann- mit "vielleicht Nordisch?!" Danach werden einige nah-ost Länder durchgegangen sprich: "Irak, Iran & ähnliche" und auch mittel-ost Länder wie: "Pakistan, Afghanistan, etc." werden oft als zweites genannt. Wer dann noch nicht aufgegeben hat versucht sich an den Kontinent: "Afrika, Amerika, Asien.." Ich habe dabei eine menge Spaß :D Die erste Person dich mich verwundert fragte: "Der Name Amrei ist nicht Deutsch?" war jemand aus dem nahen Osten. Die Schreibweise "Amray" finde ich persönlich fast schon schöner. Außer mir kenne ich sogar noch 2 andere Amrei's. Ich liebe meinen Namen und überlege ob ich nicht mal Arabisch lerne. Einfach nur so.

ausgesprochen
Gast

So, wie es da steht.

steffi
Gast

Hallo...wie wird Amrei denn richtig ausgesprochen???

Amrei Simone
Gast

Ich liebe Meinen Namen Amrei Simone.
Ich werde zwar oft angesprochen und tausendmal gefragt wie man es schreibt aber das macht mir garnichts im gegenteil...
danke an meine eltern die mir diesen wunderschönen namen gegeben haben... und hoffe es gibt noch viele weitere Mädchen namens Amrei :)

jo
Gast

Selten und interessant.

Amrei
Gast

Hey,
ich bin echt froh mal leute gefunden zu haben, die den gleichen Namen teilen wie ich es tue. Ich muss sagen, als Kind mochte ich ihn nicht so, aus Gründen die schon meine Vorgängerinnen angegeben haben, doch mittlerweile finde ich ihn echt schön, da ich mich klar von den anderen distanziere und wenigsten auf diese Weise etwas besonderes bin. Allerdings wünschte ich, dass meine Eltern mir noch einen zweiten Namen gegeben hätten, an dem man das Geschlecht erkennt ( es ist doch sehr verstörend und erniedrigend, wenn Lehrer etwas wie der Amrei sagen). Wenn ich mal kinder bekommen sollte, würde ich denen einen Namen geben, den man im englischen aussprechen kann. War jetzt etwas internationaler unterwegs und musste zum teil meinen namen 20 mal (kein Scherz) wiederholen, bis jemand den ansatzweise aussprechen konnte. Hat dann schon genervt.

LG Amrei ;-)

PS: in dem buch "loreley" von kai meyer taucht der name amrei auf, ich war total happy als ich das gelesen habe

Amrei
Gast

Ich hasse meinen Namen!!!
Ich kenne aber auch viele andere Frauen die Amrei heißen, da ich aus dem Montafon komme kennt fast jeder diesen Namen und stuft mich nicht als Türke oder Russe trotzdem kommt es hin und wieder zu so einer Situation, was mich sehr deprimiert. Ich finde außerdem das dieser Name sehr hart klingt. Ich muss ichn auch oft wiederhohlen oder buchstabieren. Weshalb ich den Spitznamen Amy benutze ( "AMI" ausgesprochen!) Ich würde nie im leben meine Kinder Amrei taufen weil ich es einfach schrecklich finde und ich möchte meine kinder nicht mit so einem schreckliche´n namen "bestrafen" !!

Amrei
Gast

Sorry an alle Amrei's aber ich finde meinen Namen doch sehr grenzwertig! Eigentlich sollte ich Melissa heißen, der ist ja nun auch nicht sooooo oft vertreten. Und jetzt heiße ich Amrei :'(! Schlimm... Ich lasse mich auf jeden fall umtaufen wenn ich 18 bin.
LG amrei

Andrea
Gast

Ich habe auch eine Vorliebe für den Namen Amrei..befürchte aber, das er nicht deutsch klingt...habe das so auch schon öfter gelesen... Was meint ihr?
Danke

lisa
Gast

Meine Freundin heißt Amrei ist sympathisch und einfach nur nett. hilfsbereit... ich mag den namen Amrei, zwar außergewöhnlich selten aber schön klingend...
grüße LisA

Frosch
Gast

Eine sehr gute Freundin von mir heißt Amrei. Der Name ist sehr schön und meine Freundin macht dem Namen alle Ehre.

Astrid
Gast

Meine Jüngste (5J.) heisst Milla Amrei,weil wir uns zwischen beiden Namen nicht entscheiden konnten :-)

Jasmin (Minz)
Gast

Amrei *-* meine beste freundin heißt so, und ich finde diesen namen einfach toll :D er ist soo einzigartig, und ich kannte vorher noch keine einzige amrei :O also an alle Amreis: seid froh dass ihr so heißt!

Amrei
Gast

Ich heiße auch Amrei und liebe meinen Namen. Meine Geschwister und ich haben alle seltene Namen, weil unsere Eltern nicht wollten, dass wir heißen wie alle anderen.
Als Kind musste ich mir zwar öfter mal ein paar blöde Sprüche anhören dürfen, aber dass hat mich nie gestört. Ich wusste: wenigstens bin ich ein Stück weit einzigartig :-)
Ich werde auch oft gefragt ob ich Russin oder Türkin bin.
Ich bin sehr zufrieden mit meinem Namen und wenn ich selber mal Kinder haben sollte bekommen sie auch jeden Fall auch einen außergewöhnlichen und schönen Namen

Charlotte
Gast

Ich liebe den Namen Amrei. Meine juengste Schwester heisst Amrei und da wusste ich, wenn ich eine Tochter habe, moechte ich sie auch Amrei nennen. Meine Tochte ist 7 und heisst Amrei Virginia. Wir leben allerding in China, und da wird sie auch oft Anmei genannt (uebrigens wie AnME ausgesprochern), was "friedvolle Schoenheint" bedeutet. Wir lieben den Namen Amrei nach wie vor, und die Koseform Anmei auch. Unser 2. Tochter heisst Zoe und nun bin ich wieder schwanger und suche nach Namen... :)

Julie
Gast

IKönnte auch der Name einer Insel sein

Amrei Kornelia
Gast

Ich trage den Namen Amrei als Rufnamen (Kornelia findet im täglichen Leben keine Verwendung) mittlerweile seit 52 Jahren und habe ihn von meiner Großmutter erhalten, welche gebürtige Österreicherin war und dort zu dieser Zeit auch gebräuchlich oder auch in der Variante "Marei" üblich. Zu meinen frühen Kindheitstagen habe ich wenig Erinnerung, aber so ab ca. 10 Jahre fiel mir dann selbst auf, dass mein Vorname immer für Aufsehen gesorgt hat. Heute hab ich mich "fast" daran gewöhnt, dass ich meinen Namen immer buchstabieren und DEUTLICH als Vornamen kennzeichnen muss, ansonsten wird er auch schon mal als Familienname eingestuft. Fast lustig fand ich ein Werbegeschenk einer Firma, welches an "Herrn" Amrei adressiert war und ein Potenzmittel! - das "Beste von den Pferden abgeschaut" - Allerdings hatten weder ich noch mein Mann dafür Verwendung und es landete im Müll. Eine gebürtige Russin hat mir mal erzählt, dass im Russischen alle Namen, welche auf "ei" enden etwas ganz Besonderes wären und so was wie "heilig" bedeuten - auch nicht schlecht, so als Atheistin! Für meine Familie und meine Enkeltochter (5J.) ist es ein ganz normaler Name eines ganz lieben Menschen.

Ich mag inzwischen meinen Namen und genieße es fast, wenn Andere erst mal stutzen - es ist eben kein alltäglicher Name und somit ist man selbst automatisch AU?ERGEWÖHNLICH - oder etwa nicht???

Ich grüße alle Amreis dieser Welt und hoffe es werden auch junge Muttis Mut zum Außergewöhnichen finden - übrigends finde ich meinen Namen keinesfalls als hart klingend, kommt ganz darauf an, wie man in moduliert - bei meinem Mann klingt er ganz weich und zärtlich....

amrei
Gast

Selbsthilfegruppe, hm? ich hatte als kind nie ein problem mit meinem namen, erst als erwachsene muss man sich für alles rechtfertigen. ich hab mich dran gewöhnt, würde aber mein kind nicht so nennen. ich finde der name klingt zu hart. allerdings ist er so kurz, dass keiner auf die idee gekommen ist amrei zu verstümmeln..

Ira
Gast

Habe ich noch nie gehört, aber interessant!

Amrei Magdalena
Gast

Wie soll ich denn sonst heißen? :D
Ja, meine Elter haben sich für meinen Namen entschieden, aufgrund einer ehemaligen Arbeitskollegin meiner Mutter. sie hieß auch Amrei- nur nicht mir ''ei'' sondern mit ''ey''. die Variante mit ''ey'' wäre in dem Sinne lustig, denn mein Vater heißt Kay- mit ''ay''- in meinem Nachnamen kommt ein ''oy'' vor und wenn ich Amrey heißen würde, wäre das ein absoluter running Gag. :D
Ich werde im Mai 17 Jahre alt und liebe meinen Namen über alles! Auch wenn ich in der Grundschule wie nichts Gutes gehänselt und angestichelt wurde, habe ich den Namen immer gemocht. Ich dachte immer: ''Ich bin die einzige mit diesem Namen. Alle anderen heißen Julia, Laura, Lena und Sarah- das ist doch langweilig!''
Meinen zweiten Namen habe ich von meiner Mama bekommen und wenn ich irgendwann mal mit dem Kindes-Glück gesegnet werde, und es ein kleines Mädchen wird, dann wird sie in irgendeiner Weise den Namen Amrei und wenn es möglich ist den Namen Magdalena tragen.

Zum Schluss möchte ich allen jungen Müttern und Vätern gratulieren, die ihre süßen Mädchen Amrei genannt haben. Sie haben ihrem Kind einen ''interessant-sei''-Wert verliehen, der wirklich unbezahlbar ist.

Liebste und herzlichste Grüße!
Die eine Amrei von vielen ;)

:)
Gast

Amrei Fechner... tolle Autorin. Der Name ist ganz ok.

Jule
Gast

Der Name ist inzwischen nicht mehr selten.Bei uns im Kindergarten ist auch eine und das ist nicht die Einzige,die ich kenne.Finde,derName klingt zu hart.

Leonie
Gast

Amrei ist echt ein toller name
der gefällt mir schon seitdem ich 7 bin

Hannah
Gast

Wird Amrei Amrej oder Amraj ausgesprochen???

Lora
Gast

Amrei ist ein deutscher Name??
Sorry an alle Amrei´s,aber ich habe gedacht,dass der Name aus der Türkei kommt!

Amrei Maria
Gast

Und noch eine Amrei ...
Bin erstaunt, daß wir so viele sind. Trage den schönen Namen jetzt seit 50 Jahren und in meiner Geburtskleinstadt (25.000 Einwohner, in NRW) gab's 3 Amreis - die, nach der meine Mutter mich genannt hat, dann mich und halbes Jahr später noch die dritte Amrei, deren Mutter meine Geburtsanzeige gelesen hatte und den Namen so schön fand.

Lustige Post kriege ich natürlich auch und ich könnte sogar später mal eine Prostata-OP durchführen lassen, denn selbst meine Krankenkasse hat mich schon mit "Herrn" angeschrieben ...

Ja, und Varianten wie Ambrei, Amrhein, Arnhelm - kommt alles vor und ist immer wieder gern gesehen.

Die Maria hab' ich übrigens bekommen, weil der katholische Pfarrer 1959 ein Kind nicht auf so einen "unheiligen" Namen taufen wollte und auf einen "anständigen" zweiten Namen drängte !! Findet aber nur im Pass Anwendung.

Aber wirklich, ich heiße gerne so und mochte den Namen auch als Kind. (Zu meiner Zeit waren die Alternativen Sabine, Rita, Angelika, Ulrike... Auch alle schön, aber nicht schöner ...

Übrigens, meine Kusine heißt Sitta.

Liebe Grüße an all' die vielen andern Amreis !!

Amrei, die 2545.
Gast

Hallo Amreis, wir scheinen fast unter uns zu sein, die sich für diesen Namen interessieren... ansonsten Eltern und Geschwister...
An alle Namen suchenden werdenden Eltern: Ich mag meinen Namen auch, teile viele Erfahrungen der Vorschreiberinnen und dass nicht jeder sofort weiss, dass ich eine Frau bin, finde ich auch mitunter ganz praktisch (Mitfahrgelegenheit...)
Ich habe keinen zweiten Namen.
Was ich bedenken würde: Im Zeitalter von Facebook und Google kann es natürlich auch gewünscht sein, sich mit seinem Namen ein bißchen zu verstecken - Amrei ist da nicht gerade geeignet, zusammen mit dem Nachnamen ist man schnell identifiziert.
Trotzdem suche ich für meine Kinder auch eher seltene Namen. Weil es einfach schöner ist, einen "eigenen" Namen zu haben und nicht der fünfte Paul im Jahrgang zu sein.

Amrei
Gast

Hi ich liebe den namen aber weil manche nicht wissen ob mann oder frau nannten meine Eltern mich Amrei Christina das finde ich selten und hammer schön. Bin stolz den Namen zu tragen!!!!

Amrei
Gast

Hallo ihr lieben Amreis und nicht Amreis

auch ich kenne das seid nun mehr fast 31 jahren...die frage ob es türkisch ist die frage woher kommt das ..und die briefe die statt Frau ind der Anschrift den Herren haben ..
Nichts desto trotz gefällt mir mein Name und sollte ich einmal eine tochter bekommen wird diese den namen in irgendeiner form auch bekommen ...
was ich noch sagen wollte fonde es beruhigend das nicht nur mir alleine es so geht wie von den vorrednern beschrieben

Amrei
Gast

Was bedeutet der Name Amrei??

Amrei
Gast

Ich bin noch eine weitere im Bunde ;) Und auch ich gebe meinen 2. Vornamen (nämlich Kathrin) immer an, damit man/frau weiß, daß ich weder Türkin noch ein Mann bin ;( Mit zunehmendem Alter werden die Fragen nach der Herkunft immer interessierter und ehrlicher gestellt. Ich hatte früher in der Schule und auch im englisch sprachigem Ausland viele Probleme damit, doch nun liebe ich ihn ;) Auch mein Spitzname ist Ami oder Amri ;) LG an Euch alle da draußen!

Amreis Freundin
Gast

Eine Freundin heißt Amrei. Ist immer lustig drauf und deshalb schreib ich jetzt hier rein, damit ihr Name ein Kommentar mehr hat.

Amrei
Gast

huhu.....
auch ich heiße amrei und habe oft probleme damit. viee fragen, ob ich denn türlisch sei etc.... deswegen schreibe ich überall meinen zweiten namen mit hin. amrei sophie heiße ich nämlich. so kommt keiner auf die idee, dass ich türkisch oder sonstiges sein könnte....
eigentlich sehr schade, dass ausgefallenere namen sofort als ausländisch abgestempelt werden. naja, wenn manche leute meinen, dass jenny und wie sie nicht alle heißen gut klingt......

Amrei
Gast

Ich (30) bin auch froh das meine Eltern mir diesen Namen gegeben haben, könnte mir keinen schöneren vorstellen obwohl ich das Problem als Herr betitelt zu werden und das ewige erklären und buchstabieren auch kenne :) In der Schulzeit habe ich mich allerdings oft geärgert - sobald der name Amrei fiel konnte nur ich gemeint sein. Für meine Tochter (1) habe ich lange nach einem besonderen Namen mit A (Familientradition) gesucht...sie ist jetzt eine Aemilia geworden. Sie wird auch buchstabieren müssen, aber das hat mir auch nicht geschadet :)

maria/marilee
Gast

Amrei ist auch im Montafon (Talschaft in Österreich) gebräuchlich. Hier im Montafon wird generell zu Anna-Maria entweder Amrei oder Amreile (Verkleinerungsform) gesagt. Genauso wie hier Johann-Josef - Hannasöf, Josefa - Söfa gerufen wird. Es handelt sich hier um regionsübliche Vornamen. Im Taufschein stand früher zwar Anna-Maria, in den letzten Jahren jedoch wird der Name auch als "Amrei" oder "Amrai" sowohl im Taufschein wie auch in die Geburtsurkunde eingetragen. Er gilt als "alter" Name der nun wieder ein Renaisance erlebt. In den letzten 20 Jahren wurden hier wieder einige Mädchen auf diesen Namen getauft.

reina
Gast

Amrei Josepha hätte eine Tochter geheißen, so haben wir einen Ferdinand.

Lorenz
Gast

Sehr schöner Name und dazu noch selten! ^^

Leonie @Nina
Gast

Der Name deiner Tochter stand glaube ich auch vor ca. 9 Wochen auf www.beliebte-vornamen.de bei den Babynamen der Woche. Ich finde ihn auch sehr schön!

Nina
Gast

Ich finde Amrai (also mit ai geschrieben) wundervoll und habe ihn meiner Tochter verliehen. Sie ist jetzt 9 Wochen alt und ich finde der Name Amrai Katharina passt sehr gut zu ihr. :-)

Ich habe auch festgestellt, daß man entweder den Namen mag oder ihn gar nicht mag. Allerdings kennt ihn so gut wie keiner in NRW. Hoffe, daß es auch so bleibt, da hier sehr viele Kinder sind und ich mir dann sicher sein kann, wenn ich den Namen auf dem Spielplatz rufe, daß nur sie angerannt kommt. ;)

Julia
Gast

Amrei ist so ein toller Name... ich wünsche, ich würde auch so heißen... JUlia ist ok, aber es gibt den Namen unglaublich oft :(

Anna
Gast

Ich kenn' auch 'ne Amrei, die ist'n Emo. Der Name passt garnicht zu ihr. Man sagt ja eigentlich immer, 'Bei der könnt ich mir gar keinen anderen Namen vorstellen..' Aber sorry, bei der geht jeder Name aber nicht Amrei. Wir nennen sie eh' immer nur Ami .
LG Anna

Amrei aus Dresden in Sachsen
Gast

Hallo, ich habe meinen Vornamen vor 50 Jahren von meiner Großmutter erhalten, welche gebürtige Österreicherin war. Dort war dieser Name damals "fast" üblich.
Manchmal ist es etwas nervig gelegentlich als "Herr" betitelt zu werden - auf alten Karteikarten beim Arzt hatt ich immer das Zeichen für "weiblich" !
Ich bin echt entzückt, dass es doch sooo viele Amreis"s gibt!
Viele liebe Grüße an alle!

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Auch diese Vornamen könnten dich interessieren

Andere Mütter und Väter, die den Mädchennamen Amrei schön fanden, interessierten sich auch für die Vornamen Annette, Baronika, Bibo, Carlotta, Clara, Dawn, Dörte, Elke, Erna und Feodosia.

Suche nach Vornamen

Hinweis zur SucheBei der Suche im Vornamenarchiv bitte nur die Buchstaben A-Z und den Bindestrich für Doppelnamen verwenden. Die Suchanfrage muss aus mind. 3 Zeichen bestehen.

Merkzettel

0

Dein Merkzettel ist leer.

Du musst angemeldet sein, um den Merkzettel dauerhaft speichern zu können. Noch kein Mitglied? Jetzt kostenlos registrieren.

Mädchennamen von A-Z

Top Jungennamen

  1. Noah
  2. Leon
  3. Paul
  4. Ben
  5. Elias
  6. Emil
  7. Felix
  8. Jonas
  9. Anton
  10. Liam

Top Mädchennamen

  1. Emilia
  2. Emma
  3. Mia
  4. Lina
  5. Mila
  6. Charlotte
  7. Ella
  8. Marie
  9. Lea
  10. Anna

Sadko

Noch kein Kommentar vorhanden

Sadko ist traurig, dass ihm noch niemand einen Kommentar hinterlassen hat!

Zu exotisch, nicht mehr zeitgemäß oder ein echter Geheimtipp?
Was sagst Du zum Namen Sadko?

Du bist gefragt!

Statistische Erhebung zur geographischen Verteilung von Vornamen

Zum Aufbau unserer Vornamenstatistik sind wir auf Deine Mithilfe angewiesen. Welchen Vornamen haben Dir Deine Eltern gegeben, in welchem Jahr wurdest Du geboren und in welcher Region bist Du aufgewachsen?

Neu im Ratgeber

150 tolle Hundenamen
Die schönsten Namensideen für deinen Hund

150 tolle Hundenamen

Aktuelle Umfrage

Wie lange hast Du gestillt?