Vornamen für dein Baby
Mehr als 50.000 Vornamen und eine aktive Community helfen dir bei der Vornamensuche für dein Baby.

Vornamen für dein Baby

Heike

Heike ist ein weiblicher Vorname althochdeutscher Herkunft. Alle Infos zum Namen findest du hier.

10480 Stimmen (Rang 35)
0 x auf Lieblingslisten
4 x auf No-Go-Listen
35

Rang 35
Mit 10480 erhaltenen Stimmen belegt Heike den 35. Platz in unserer Hitliste der beliebtesten Mädchennamen.

Weiblicher Name
Heike ist ein weiblicher Vorname, kann also nur an ein Mädchen vergeben werden.

Baby mit Namen Heike

Was bedeutet der Name Heike?

Bedeutung

Kurzform von Heinricke/Henrike = weibliche Form von Heinrich.
heim/hein = Haus, Heim
rihhi = reich

weiblicher Vorname aus dem Friesischen,
"reiche und mächtige Hofbesitzerin"
"die im Hause Herrschende"
"die Herrscherin der Heimstatt"

Heike kann auch ein männlicher Vorname sein und ist in dem Falle eine Kurzform von Heinrich.
= Heinrich (ursprünglich Heimrich, mittelhochdeutsch)

Heike im Ostfriesischen männlich und weiblich, im Niederdeutschen NUR weiblich!
Bedeutet: Die reiche Schützerin/ Die Herrin des Hauses

Wann hat Heike Namenstag?

  • 13. Juli
  • 15. Juli

Wie spricht man Heike aus?

Aussprache von Heike: Die folgenden Hörbeispiele zeigen dir, wie Heike auf Deutsch und anderen Sprachen richtig ausgesprochen und betont wird. Klicke einfach auf eine Sprache, um dir die korrekte Aussprache und Betonung anzuhören.

Wie beliebt ist Heike?

Heike ist in Deutschland ein seltener Vorname. Im Jahr 2019 belegte er in der Rangliste der häufigsten weiblichen Babynamen den 218. Platz. Die beste Platzierung erreichte der Name im Jahr 2008 mit Platz 75. Im Zeitraum von 2005 bis 2021 lag der Mädchenname durchschnittlich auf dem 163. Platz.

Weltweite Beliebtheit von Heike

Hier siehst du die letztjährigen Platzierungen von Heike in den offiziellen Vornamencharts einzelner Länder. Alle Jahresplatzierungen des Namens findest du hier. Per Klick auf ein Land gelangst du zu dessen vollständiger Top-30-Chartseite.
(Woher wir diese offiziellen Daten beziehen, kannst du hier nachlesen.)

Land 2020 2019 2018 Bester Rang
Deutschland - 218 211 75 (2008)
Österreich - 150 - 99 (1984)
Belgien - - - 199 (2005)
Frankreich - - - 319 (1966)
Dänemark - - - 124 (2013)
Schottland - 120 - 120 (2019)
USA - - - 730 (1966)
Kanada - - - 276 (1989)

Heike in den Vornamencharts von Deutschland (2005-2020)

Das Diagramm zeigt die Platzierungen von Heike in den Vornamen-Hitlisten von Deutschland, die jedes Jahr von uns erstellt werden. Die vollständigen Vornamencharts von 2005 bis 2020 findest du unter "Beliebteste Vornamen in Deutschland".

Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 75 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 112 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 131 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 137 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 171 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 172 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 182 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 184 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
Platz 202 in den offiziellen Vornamencharts von 2016
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2017
Platz 211 in den offiziellen Vornamencharts von 2018
Platz 218 in den offiziellen Vornamencharts von 2019
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2020
2005 2009 2010 2019
  • Bester Rang: 75
  • Schlechtester Rang: 218
  • Durchschnitt: 163.18

Land wählen:

Beliebtheitsentwicklung des Mädchennamen Heike

Die Grafik stellt dar, wie sich die Beliebtheit des Namens Heike im Laufe der Jahre verändert hat. Dazu ermitteln wir jeden Monat dessen Rang anhand der auf unserer Seite abgegebenen Anzahl Stimmen/Likes (Baby-Vornamen-Ranking).

Rang 110 im Oktober 2018
Rang 112 im November 2018
Rang 93 im Dezember 2018
Rang 126 im Januar 2019
Rang 120 im Februar 2019
Rang 90 im März 2019
Rang 108 im April 2019
Rang 98 im Mai 2019
Rang 104 im Juni 2019
Rang 100 im Juli 2019
Rang 90 im August 2019
Rang 85 im September 2019
Rang 90 im Oktober 2019
Rang 98 im November 2019
Rang 94 im Dezember 2019
Rang 82 im Januar 2020
Rang 137 im Februar 2020
Rang 150 im März 2020
Rang 161 im April 2020
Rang 148 im Mai 2020
Rang 133 im Juni 2020
Rang 146 im Juli 2020
Rang 117 im August 2020
Rang 144 im September 2020
Rang 127 im Oktober 2020
Rang 134 im November 2020
Rang 132 im Dezember 2020
Rang 149 im Januar 2021
Rang 135 im Februar 2021
Rang 121 im März 2021
Rang 122 im April 2021
Rang 109 im Mai 2021
Rang 86 im Juni 2021
Rang 100 im Juli 2021
Rang 95 im August 2021
Rang 102 im September 2021
Rang 105 im Oktober 2021
Rang 118 im November 2021
Rang 115 im Dezember 2021
Rang 144 im Januar 2022
Rang 128 im Februar 2022
Rang 119 im März 2022
Rang 139 im April 2022
Rang 119 im Mai 2022
Rang 100 im Juni 2022
Rang 107 im Juli 2022
Rang 105 im August 2022
Rang 96 im September 2022
Okt Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan
2018 2019 2020 2021 2022
  • Bester Rang: 78
  • Schlechtester Rang: 197
  • Durchschnitt: 123.94

Geburten in Österreich mit dem Namen Heike seit 1984

Heike belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 327. Rang. Insgesamt 433 Babys wurden seit 1984 so genannt.

Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
327 433 Statistik Austria 2019

Land wählen:

Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Hier kannst du sehen, in welchen Bundesländern bzw. Kantonen von Deutschland, Österreich und der Schweiz der Vorname Heike besonders verbreitet ist.

Verbreitung in Deutschland (918)
  • 8.8 % 8.8 % Baden-Württemberg
  • 7.2 % 7.2 % Bayern
  • 3.9 % 3.9 % Berlin
  • 4.2 % 4.2 % Brandenburg
  • 1.1 % 1.1 % Bremen
  • 1.1 % 1.1 % Hamburg
  • 6.9 % 6.9 % Hessen
  • 3.8 % 3.8 % Mecklenburg-Vorpommern
  • 12.3 % 12.3 % Niedersachsen
  • 23.3 % 23.3 % Nordrhein-Westfalen
  • 3.9 % 3.9 % Rheinland-Pfalz
  • 1.6 % 1.6 % Saarland
  • 10.7 % 10.7 % Sachsen
  • 4.6 % 4.6 % Sachsen-Anhalt
  • 2.5 % 2.5 % Schleswig-Holstein
  • 4.0 % 4.0 % Thüringen
Verbreitung in Österreich (18)
  • 5.6 % 5.6 % Burgenland
  • 11.1 % 11.1 % Kärnten
  • 5.6 % 5.6 % Niederösterreich
  • 16.7 % 16.7 % Oberösterreich
  • 50.0 % 50.0 % Steiermark
  • 11.1 % 11.1 % Vorarlberg
Verbreitung in der Schweiz (0)
  • - Zu der Schweiz liegen leider noch keine statistischen Daten vor -

Dein Vorname ist Heike? Dann wäre es klasse, wenn du uns hier deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Beliebtheit von Heike als Babyname von 1930 bis heute

Erfahre hier, in welchen Jahren der Vorname Heike besonders angesagt oder selten war. Die Grafik stellt konkret dar, wie häufig er in den Jahren von 1930 bis heute als Babyname im deutschsprachigen Raum vergeben wurde. Grundlage sind dabei die Daten unserer statistischen Erhebung von Personen mit dem Namen Heike.

Häufigkeit des Vornamens Heike nach Geburtsjahren von 1930 bis heute

Varianten von Heike

Männliche Form

Anderssprachige Varianten und Schreibweisen

Noch keine Varianten vorhanden. Hilf mit und trag hier welche ein!

Spitznamen und Kosenamen

  • Hai
  • Heikchen
  • Heikeke
  • Heikelein
  • Heikerle
  • Heiki
  • Heikilein
  • Heikö
  • Heiköööse
  • Heikus
  • Höki

Häufigste Nachnamen

  1. Heike Becker
  2. Heike Schmidt
  3. Heike Fischer
  4. Heike Müller
  5. Heike Schneider
  6. Heike Wagner
  7. Heike Schäfer
  8. Heike Meyer
  9. Heike Hoffmann
  10. Heike Weber
  11. Heike Koch
  12. Heike Wolf
  13. Heike Schulz
  14. Heike Richter
  15. Heike Schröder
  16. Heike Schwarz
  17. Heike Krüger
  18. Heike Neumann
  19. Heike Zimmermann
  20. Heike Bauer
  21. Heike Klein
  22. Heike Meier
  23. Heike Lehmann
  24. Heike Lange
  25. Heike Hofmann
  26. Heike Hartmann
  27. Heike Schmitz
  28. Heike Werner
  29. Heike Köhler
  30. Heike Schmitt

Heike in den Medien

Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Heike

Heike Abidi
indische Schriftstellerin
Heike Augsberger
Schauspielerin
Heike Axmann
deutsche Handballspielerin
Heike B. Görtemaker
Historikerin aus Deutschland
Heike Baranowsky
deutsche Fotografin
Heike Brandt
deutsche Schriftstellerin
Heike Drechsler
Leichtathletin und Olympiasiegerin
Heike Endemann
deutsche Bildhauerin
Heike Friedrich
amerikanischer Schwimmer
Heike Fröhling
deutsche Schriftstellerin
Heike Geißler
deutsche Schriftstellerin
Heike Götz
Moderatorin
Heike Hartmann
Eisschnellläuferin aus Deutschland
Heike Henkel
Heike Leichtathletin/Hochsprung
Heike Hielscher
deutsche Sängerin
Heike Hohlbein
Autorin
Heike John
deutsche Schwimmerin
Heike Jonca
deutsche Schauspielerin
Heike Kamerlingh Onnes
Niederländischer Physiker (1853-1926), Physiknobelpreis 1913
Heike Kati Barath
deutsche Malerin
Heike Kemmer
Reiterin
Heike Lätzsch
deutsche Hockeyspielerin
Heike Makatsch
Schauspielerin
Heike Mutter
deutsche Künstlerin
Heike Niggemeyer
Ärztin aus Deutschland
Heike Popel
deutsche Rodlerin
Heike Ruschmeyer
Malerin aus Deutschland
Heike Schroetter
Schauspielerin & Synchronsprecherin
Heike Schwaller
Curler aus Deutschland
Heike W. Reichenwallner
deutsche Schauspielerin
Heike Walles
Biologin aus Deutschland
Heike Warmuth
Schauspielerin aus Deutschland
Heike-Melba Fendel
deutsche Künstlerin

Heike in der Popkultur

Heike Scheffer
Ehefrau vom Polizsten Dietmar Scheffer in Mord mit Aussicht

Heike als Hoch- oder Tiefdruckgebiet

Nach dem Namen Heike wurden in der Vergangenheit auch Wetterereignisse in Europa benannt. Bisher gab es 2 Hochdruckgebiete und 8 Tiefdruckgebiete mit diesem Vornamen. Mehr über die Namensvergabe von Hoch- und Tiefdruckgebieten und welche anderen Vornamen bereits "Wetterpate" standen, erfährst du hier.

  • Hochdruckgebiet Heike (2x)

    Hochdruckgebiet Heike
  • Tiefdruckgebiet Heike (8x)

    Tiefdruckgebiet Heike
    • 16.02.2011
    • 15.02.2009
    • 07.08.2020
    • 14.01.2020
    • 26.11.2012
    • 23.06.2010
    • 19.01.2010
    • 22.03.2006
    • 23.01.2002
    • 28.05.2000

Heike in der Linguistik

Sprachwissenschaftliche Daten und Zahlen zu dem männlichen Vornamen Heike wie Silben, Worttrennung und persönliche Namenszahl.

Silben und mehr

Länge
5 Zeichen
Silben
2 Silben
Silbentrennung
Hei-ke
Endungen
-eike (4) -ike (3) -ke (2) -e (1)
Anagramme
Kein Anagramm vorhanden (Mehr erfahren)Anagramme
Wörter, die aus den Buchstaben eines Wortes - hier Heike - gebildet werden können.
Rückwärts
Ekieh (Mehr erfahren)Heike ist leider kein Palindrom! Ein Palindrom ist ein Wort, das rückwärts gelesen genau dasselbe Wort ergibt.
Namenszahl (Numerologie)
2 Sensibilität und Harmonie (Mehr erfahren)

Heike in Zahlen (nach ASCII-256-Tabelle)

Binär
01001000 01100101 01101001 01101011 01100101
Dezimal
72 101 105 107 101
Hexadezimal
48 65 69 6B 65
Oktal
110 145 151 153 145

Heike in der Phonetik

Erfahre hier, wie sich der Sprachklang von Heike anhand unterschiedlicher phonetischer Algorithmen in Ziffern und/oder Zeichen darstellen lässt und wie der Name korrekt diktiert bzw. buchstabiert wird.

Klang und Laute

Kölner Phonetik
4 (Mehr erfahren)Kölner Phonetik
Phonetischer Algorithmus, der Wörtern nach ihrem Sprachklang eine Ziffernfolge zuordnet.
Soundex
H200 (Mehr erfahren)Soundex
Phonetischer Algorithmus, der ein Wort nach seinem Sprachklang kodiert.
Metaphone
HK (Mehr erfahren)Metaphone
Phonetischer Algorithmus zur Indizierung eines Wortes nach seinem Klang.

Heike buchstabiert

Buchstabiertafel DIN 5009
Heinrich | Emil | Ida | Kaufmann | Emil
Internationale Buchstabiertafel
Hotel | Echo | India | Kilo | Echo

Heike in unterschiedlichen Schriften

Dargestellt ist hier der Vorname Heike in verschiedenen Schriftarten sowie Alphabetschriften aus den unterschiedlichsten Sprachen, Kulturen und Epochen.

Schreibschrift
Heike
Altdeutsche Schrift
Heike
Lateinische Schrift
HEIKE
Phönizische Schrift
𐤇𐤄𐤉𐤊𐤄
Griechische Schrift
Ηεικε
Koptische Schrift
Ϩⲉⲓⲕⲉ
Hebräische Schrift
חהיכה
Arabische Schrift
حــهــيــكــه
Armenische Schrift
Հեիքե
Kyrillische Schrift
Хеике
Georgische Schrift
Ⴠეიკე
Runenschrift
ᚺᛂᛁᚴᛂ
Hieroglyphenschrift
𓉔𓇌𓇋𓎡𓇌

Heike barrierefrei

Hier kannst du sehen, wie der Name Heike an Menschen mit Beeinträchtigungen kommuniziert werden kann, zum Beispiel an Gehörlose und Schwerhörige in den Handzeichen der Gebärdensprache oder Blinde und Sehbehinderte in der Brailleschrift.

Heike im Fingeralphabet (Deutsche Gebärdensprache)

Heike im Fingeralphabet der Deutschen Gebärdensprache

Heike in Blindenschrift (Brailleschrift)

Heike in Blindenschrift (Brailleschrift)

Heike im Tieralphabet

Heike im Tieralphabet

Heike in der Schifffahrt

Der Vorname Heike in unterschiedlichen Kommunikationsmitteln der Schifffahrt wie dem Morsecode, dem Flaggenalphabet und dem Winkeralphabet.

Morsecode

···· · ·· -·- ·

Heike im Flaggenalphabet

Heike im Flaggenalphabet

Heike im Winkeralphabet

Heike im Winkeralphabet

Heike in der digitalen Welt

Natürlich lässt sich der Name Heike auch verschlüsselt und in digitaler Form darstellen, zum Beispiel als scanbarer QR- oder Strichcode.

Heike als QR-Code

Heike als QR-Code

Heike als Barcode

Heike als Barcode

Wie denkst du über den Namen Heike?

Wie gefällt dir der Name Heike?

Bewertung des Namens Heike nach Schulnoten von 1 (sehr gut) bis 6 (ungenügend). Der gelbe Balken zeigt die Durchschnittsnote aller bisher abgegebenen Benotungen an. Welche Note würdest du diesem Vornamen geben? Stimm ab!

Gesamtnote: 2.2 6 5 4 3 2 1
sehr gut ungenügend

Zu welchen Nachnamen passt Heike?

Ob der Vorname Heike auch für einen deutschen Familiennamen geeignet ist und wie gut er laut Meinung unserer Nutzer zu klassischen Nachnamen aus anderen Ländern, Sprachen und Kulturen passt, kannst du hier ablesen.

Passt zu einem deutschen Nachnamen (92.0 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (77.0 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (65.5 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (20.7 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (20.7 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (72.4 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (88.5 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (26.4 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (28.7 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (31.0 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (24.1 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (21.8 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (9.2 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (12.6 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (8.0 %)
Was denkst du? Passt Heike zu einem ... Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?

Wie ist das subjektive Empfinden?

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Heike ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit diesem Vornamen in Verbindung bringen.

bekannt (85.4 %) modern (52.6 %) wohlklingend (68.9 %) weiblich (65.3 %) attraktiv (68.4 %) sportlich (71.2 %) intelligent (80.0 %) erfolgreich (75.5 %) sympathisch (80.4 %) lustig (64.2 %) gesellig (68.2 %) selbstbewusst (72.9 %) romantisch (60.1 %)
von Beruf
  • Lehrerin (10)
  • Krankenschwester (6)
  • Erzieherin (6)
  • Bankkauffrau (5)
  • Altenpflegerin (5)
  • Managerin (4)
  • Ärztin (4)
  • Bürokauffrau (4)
  • Redakteurin (4)
  • Sekretärin (3)
  • Architektin (3)
  • Hauswirtschafterin (3)
  • Kinderpflegerin (3)
  • Einzelhandelskauffrau (3)
  • Laborantin (2)
  • Köchin (2)
  • Bauzeichnerin (2)
  • Metallbauerin (2)
  • Rechtsanwaltsfachangestellte (2)
  • Putzfrau (2)
  • Beamtin (2)
  • Pflegefachfrau (2)
  • Industriekauffrau (2)
  • Sportlerin (2)
  • Juristin (2)
  • Dolmetscherin (2)
  • Polizistin (2)
  • Gärtnerin (2)
  • Kauffrau (2)
  • Fotografin (2)
  • Reiseverkehrskauffrau (1)
  • Justizfachangestellte (1)
  • Psychologin (1)
  • Agrar-Ingenieurin (1)
  • Buchhalterin (1)
  • Rechtsanwältin (1)
  • Heilpädagogin (1)
  • Akademikerin (1)
  • Buchhändlerin (1)
  • Administratorin (1)
  • Künstlerin (1)
  • Altenpflegehelferin (1)
  • Staatsanwältin (1)
  • Autorin (1)
  • Konditorin (1)
  • Chefin (1)
  • Philosophin (1)
  • Verwaltungsfachangestellte (1)
  • Journalistin (1)
  • Industriefachwirtin (1)
  • Metallbearbeiterin (1)
  • Sozialwissenschaftlerin (1)
  • Ingenieurin (1)
  • Kinesiologin (1)
  • Angestellte (1)
  • Musikerin (1)
  • Verwaltungsfachwirtin (1)
  • Arzthelferin (1)
  • Verkäuferin (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Heike und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

Der Name Heike ist nach meinem Empfinden ...

Kommentare zu Heike

Kommentar hinzufügen
Heike
Gast

Ich bin vollkommen zufrieden mit meinem Namen. Ich bin 12 und damit so die einzige. Aber das gefällt mir und ich mag auch, dass der Name aus dem Altdeutschen kommt. Ich finde es leicht blöd, dass man häufig antwortet, dass die Mutter/Oma/Tante auch so heißt, aber der Name ist eben etwas älter.

Marlin
Gast

Marlin klingt toll. 🥺

Markus
Gast

Ich war zweimal in eine Heike verliebt. Die eine wollte nichts von mir wissen, die andere ist seit 26 Jahren meine Ehefrau. Für mich gibt es keinen schöneren Namen, weil "meine" Heike der wundervollste Mensch auf der Welt ist!

Heike (23)
Gast

Ich heiße Heike und bin 23 Jahre alt. Mir ist noch nie jemand in meinem Alter mit diesem Namen begegnet. Das finde ich aber total schön. Es ist ein einfacher, althochdeutscher Name, von dem jeder weiß wie er geschrieben wird. Noch nie hat mich jemand nach der Schreibweise gefragt. Ich finde es einfach total schön einen Vornamen zu haben, der in meiner Generation nicht gang und gäbe ist. Vorallem können sich andere Menschen meine Namen einfach sehr gut merken, was für beide Seiten einfacher ist. Ich bin stolz darauf Heike zu heißen und wenn ich mal Kinder bekommen werde, würde ich diesen auch gerne Name geben, die nicht alltäglich zu hören sind und dennoch charme haben. Liebe Grüße!

Heike
Gast

Ich (83 geboren) war zwar immer die einzige Heike in der Schule, Uni, Arbeit, Freundeskreis, Verein, etc.... AAAABER es hat mich immer tierisch genervt, das auf "ich heiße Heike", der Satz folgte : " Meine Mama (bzw. Tante, Oma) heißt auch so.".
Viele Heikes schreiben hier, dass sie es gut finden, dass es keine Verniedlichung des Namen gibt... Und eigentlich auch keinen Spitznamen. Ich persönlich fand genau DAS ätzend. Ich habe mir vor ca 15 Jahren selbst einen anderen Namen gegeben (im Perso steht natürlich Heike). Ich sage quasi: Ich heiße Heike aber niemand nennt mich so....Sondern ***...
.. Es hat zwei drei Jahre gedauert.. Aber irgendwann hat niemand mehr Heike gesagt. Mittlerweile nennt mich eigentlich niemand mehr Heike. Selbst in meiner Familie ist mein "neuer Name" akzeptiert.

Nachdem ich jetzt so viele schöne Kommentare zum Namen Heike hier gelesen habe, denke ich nach ca. 15 Jahren, das erste Mal darüber nach, ob es nicht Zeit wäre, mal über meine "Ablehnung meines Namens" nachzudenken. ;-)

Heike
Gast

Ich wurde als Kind oder Jugendliche immer zusätzlich mit dem Nachnamen genannt, weil es immer noch mindestens eine andere Heike gab.
Aber immer noch besser als die 5 Thomasse in unserer Klasse...
Und meine Mutter musste sooo lange auf mich warten- bis eben dieser Name modern geworden war. Da aber schon die Puppe auf dem Sofa Heike genannt worden war, wurde ich es endlich auch.

Heike
Gast

Ich trage meinen Namen auch schon fast 57jahre und ich mag ihn immer noch sehr gern.zu mal er von Heinrike abgeleitet wurde und das ist norddeutsch und da bin ich sehr stolz drauf!

Heike
Gast

Soooo schlimm ist der Name nun auch wieder nicht. Ich kam mein Leben lang, nun schon 35 Jahre, gut damit zurecht. Heute würde ich meine Tochter nicht so nennen, suche aber auch einen seltenen Namen für ihre Generation aus, so wie meiner es für mich war... schön, dass ich keine Steffi oder Julia geworden bin...

Zudem hat mein Vater mir diesen Namen gegeben, weil er so ähnlich wie der meiner Mutter klingt - und das aus Liebe zu ihr - da kann ich meinen Namen ja nur gut finden ;-)

Andy3
Gast

Mit dem Namen Heike verbinde ich immer ein Mannsweib. Ich mag den Namen nicht.

Heike
Gast

Ich heiße jetzt seit 19j. so und bin glücklich damit. Ich war seit dem Kindergarten, bis an die Uni immer solo mit meinem Namen und das ist eigentlich echt cool ^^
Bis auf die Generationen über mir, in denen ich schon viele kenne die den gleichen namen tragen

Jenny
Gast

Heike? Hilfe...

Ich mag den Namen überhaupt nicht.

Heike
Gast

Noch ne Heike. Ich mag meinen Namen nicht. Wollte immer einen Mädchennamen haben, der mit „a“ endet. Mein zweiter Name ist Veronika, den finde ich schöner. Aber den Mut, auf diesem Namen zu bestehen, hab ich früher nicht aufgebracht und nun... bin ich halt Heike. Meine Freundin heißt auch Heike. Wir nennen uns nur Hanni und Vroni. 😉

Heike,wie sonst??
Gast

Ich möchte meinen Namen früher nicht..heute umso mehr, er ist kurz und prägnant und gibt wenig Spielraum für verniedlichungen. Er passt zu mir und er lenkt nicht von mir als Person ab, wie z.b. die merkwürdige Interpretationen, die zum Beispiel durch"moderne" Vornamen hervorgerufen werden. Da tritt der Name so sehr in den Vordergrund, dass der Mensch dahinter kaum wahrgenommen wird.

15467
Gast

Ich liebe diesen Namen er ist einfach super süß und schön ☺️🤪

Heike
Gast

Ich finde den Namen nicht schön.In der Schule waren wir zu dritt.Muss wohl in den 60 zigern ein toller Name gewesen sein.

Heike Ramona
Gast

Ich heiße nun schon seit 17 Jahren Heike und mag meinen Namen wirklich.

1. Kein anderes Mädchen in meinem Alter das ich bisher kennengelernt habe trägt diesen Namen

2. Ich habe einen Wirklich schönen und passenden 2. Namen dazu bekommen -> Ramona

3. Meine Eltern wollten einen Namen haben denn man nicht unnötig verschandeln könnte, einen Namen mit kraftvoller, sinnvoller Bedeutung.

4. Mein Name ist kein Sammelbegriff mehr. Zu mindest für mich. Ja es mag sein das viele Erwachsene oder ältere Frauen diesen Namen tragen. Einfach weil er früher beliebt war. Jetzt ist man sowas wie ein Einzelstück. Etwas besonderes finde ich. Ich kann stolz behaupten das mein Name anderen im Gedächtnis bleibt und ich mich nicht mit den Verwechslungen anderer Mädchen in meiner Klasse herum ärgern muss nur weil wir den gleichen Namen tragen. (z.B. Jasmin)

Natürlich habe ich mich auch mal über meinen Namen geärgert... man wird immer seltsam angeguckt oder blöde fragen tauchen auf... das ist immer das selbe, aber dann denke ich mir halt:" Tja. Nicht jeder heißt so, besser mal was besonderes sein als eine von vielen"

Das wäre dann mein Kommentar zu diesem/meinem Namen...
wenn ich mal so frei sein darf ;)

lg.

Dennis
Gast

Heike ist niemals männlich!!!!!
Es gibt wohl eine männliche Form, nämlich Heiko.

Alf
Gast

HEIKE ist für mich der allerschönste Frauennamen.
Leider bin ich keine Frau,dann wäre ich stolz wenn ich HEIKE heißen würde

ZJ
Gast

Heike ist ein Männername.

:$ :$ :$
Gast

Egal wieviel Söhnen ich das Leben schenken werde, sie werden alle Heike heißen!

Heike
Gast

Ich finde meinen Namen super.

Heike
Gast

Ich selber heiße seit fast 48 J. so, meine Eltern haben mir diesen Namen ausgesucht und ich bin froh damit. In meiner Klasse gab es keine Heike und auch im Kindergartenalter war ich die Einzige mit diesem Vornamen.

heike
Gast

Ich heiße auch heike und 24....manche Leute rufen es allerdings heige. Und auf Spitznamen wie Heiki, Heidi oder gar Hagi reagier ich ganz allergisch. Ansonsten ist der Name ganz okay auch wenn ich ihn früher nicht mochte. Hier ist der name eher selten. Wo ich klein war fand ich's blöd dass es nie schlüsselanhänger mit meinem Namen drauf gab

Heike
Gast

Ich bin in den 90ern geboren und habe noch nie eine gleichaltrige Heike kennengelernt! Unter den Müttern meiner ehemaligen Klassenkameraden war der Name allerdings SEHR verbreitet. Vielleicht fand ich ihn deshalb als Kind immer so altbacken und irgendwie "uncool"... Tatsächlich hab ich mich hin und wieder sogar fremden Kindern (z.B. im Urlaub) mit einem falschen Namen vorgestellt, weil es mir manchmal einfach peinlich war so zu heißen. Mittlerweile finde ich es aber schön einen für meine Generation so ungewöhnlichen Namen zu tragen. Vintage ist schließlich in aller Munde! ;)
Mein Vater wollte übrigens, dass ich auf den Namen Marie getauft werde. Deswegen nennt er mich heute noch oft "Heike-Marie". Das wäre ein ganz schöner Doppelname, finde ich. ^^

ingi
Gast

Obwohl zwei 'ziemlich beste freundinnen' von mir diesen namen tragen, hab' ich mir nie gedanken um ihn gemacht, er ist für mich halt total normal! wg. des 'sammelbegriff's' ruf' ich die eine 'else', während die zweite auch auf 'hetti' hört ...

Heike
Gast

Sammelbegriff mit 5 Buchstaben.... Heike.... Ich kenne sehr viele die Heike heißen..... Freue michmich aber immer wenn ich eine Heike treffe..... Mein Kind würde diesen Namen aber nicht bekommen, da ich den Namen sehr altmodisch finde

Bernd
Gast

Der Name ist wieder im Kommen. Bei uns im Kindergarten gibt es sogar 2 kleine hübsche Mädchen die Heike heißen. Hört sich positiv an. Man stellt sich ein blondes hübsches, intelligentes Mädchen voller Lebensfreude vor.

Heike Lange
Gast

Wenn man bedenkt was der Name Heike bedeutet bin ich sehr stolz auf mein Vorname :)

Die Bedeutung fndet man z.b. hier :
http://www.vorname.com/name,Heike.html

Waterworld
Gast

@unter mir: Der Aquaman hat vermutlich zu viel Wasser geschluckt.

Aquaman
Gast

Geeeeeeeeeeeehhhhhhhhhhhhhhht XD

heike
Gast

Ich finde meinen Namen ganz okay

Tyranha
Gast

Meine Mutter war immer die einzige Heike bis sie vor 25 Jahren umgezogen ist und dort 2 andere Heikes kennengelernt hat.
Und ich mag diesen Namen, weil ich meine Mutter liebe und bei diesem Namen immer nur an sie denke

Elena
Gast

Das mit dem "Sammelbegriff" stimmt , ich finde den Namen deswegen auch, sorry, langweilig, war in den 60ern ein Modename und ist leider somit ein Allerweltsname geworden.

Heike
Gast

Ich heiße auch Heike und auch mir gefällt der Name überhaupt nicht. Obwohl mir schon viele Leute gesagt haben, es sei ein schöner Name. Da ich aus Franken komme, wird der Name noch dazu mit g statt k ausgesprochen. Das macht es nicht besser. Auch Ausländer haben Probleme mit der Aussprache (Franzosen, Amerikaner), aber sie sagen es tapfer. Eigöö oder Hey ke klingt total lustig. Aber es ist auch nicht alles schlimm. Immerhin gibt es den Namen nicht sehr oft und man bleibt in Erinnerung.

noch eine H.
Gast

Ja, auch ich habe den Namen Heike. Alternativen wären von Seiten meiner Mutter Dörte oder Wibke gewesen. Okay, dann vielleicht doch ganz gut abgefasst. Aber als Kind und Jugendliche mochte ich meinen Namen nicht und fand es immer peinlich, wenn mich jemand nach meinem Vornamen fragte. Als Erwachsene mit nunmehr 46 Lenzen finde ich den Namen passender. Aber ich hätte immer gern einen Vornamen gehabt, aus dem man einen liebenswerten Spitznamen bilden kann. Sei's drum. Mein Mann nennt mich Eik - das ist doch mal was...
Grüße an alle Heikes

Heike
Gast

Ich bin 1960 geboren. In meiner Generation sind mir schon sehr, sehr viele Mädchen und Frauen mit dem Namen Heike begegnet. Am schlimmsten war es in der Schulzeit. Für mich ist Heike weniger ein Name als mehr so ein Sammelbegriff. So ähnlich ging es meinem Mann mit seinem Vornahmen auch. In seiner Schulklasse gab es nur 8 Jungen und davon hießen 4 B. Wir haben uns geschworen: unsere Kinder bekommen einen NAMEN und keinen Sammelbegriff. Das ist uns auch sehr gut gelungen.
Wir empfehlen daher allen werdenden Eltern, die Liste der häufigsten Vornahmen zu checken und dann erst einen Namen für das eigene Kind zu wählen.

gerd
Gast

Mein toechterchen das 1978 geboren wurde auf das ich sehr stolz bin und sehr liebe heisst heike ein huebsches kind brauch einen huebschen namen

na ja
Gast

Norddeutsch, nicht nordisch. Ist doch ein netter Name.

ruthmiriam
Gast

Nicht schlecht halt sehr nordisch mit zweitnamen glaube ich besser.

Alena
Gast

Meine mom heißt Heike und ich finde diesen Namen sehr schön!Es passt auch sehr gut zu ihr

So!
Gast

Ich kenne einige Heikes im Alter so zwischen 50 und 60 Jahren. Ich bin mir ziemlich sicher, dass die nicht mit ihrem Namen hadern, warum auch, mir gefällt er auch.

Heike
Gast

Ich bin 76 geboren und mag meinen Namen überhaupt nicht !

Heike
Gast

Seit 57Jahren heisse ich so .Ich liebe meinen Namen und um so älter ich werde umso lieber ist er mir. Ich mag gern mit meinem Namen angesprochen werden.

lisa
Gast

Ich finde Lisa ist ein schöner Name

Tyranha
Gast

Meine Mutter heißt Heike, sollte erst Henrieke heißen Heike ist aber schöner, danke Oma :*

also
Gast

Mir gefällt er auch.

Robert
Gast

Klingt gut.Ist zwar etwas aus der Mode,aber ich finde ihn toll.

Heike
Gast

Mein Name ist Heike. In der Schule gab es auch ein Heike, so konnte mich der Lehrer nicht nur Heike nennen, denn sonst haben wir uns immer zu zweit mit ja gemeldet. Auch konnte er mich nicht mit Nachnamen alleine nennen, den wir hatten auch eine Schülerin mit gleichen Nachnamann, dieses fande ich immer cool. Nun bin ich mit einem Italiener verheiratet und seine Familie kann diesen Namen "Heike" nicht aussprechen. Sie sagen immer "Eika" dieses Ärgert mich ein bischen, denn auch in meiner Schulzeit hatte ich keinen Spitznamen. Ansonsten finde ich meinen Namen seit 48 Jahren toll, bisser als Astrid den meine Mutter ausgesucht hatte.

Heike
Gast

Bin 53 Jahre, wir hatten 4 Heikes und 6 Gabis in der Klasse. Scheinbar sind diese Namen nicht mehr so aktuell ;) Nun, ich war immer zufrieden mit dem Namen, keine Verniedlichung, keine Spitznamen. Heike stays Heike, und das ist auch gut so

@Heike vom 5. Oktober
Gast

"Was bitte ist an Heike so schlimm"?
Ehrlich gesagt, ich werde es auch nie verstehen, was an Heike schlimm sein soll. Vielleicht mögen ihn manche Leute nicht, weil er eine Zeitlang sehr häufig war...aber da kann man nur spekulieren. Ich mag den Namen Heike jedenfalls, es ist ein fröhlicher Name (verbinde Heike mit "heiter"), der für mich immer etwas positives ausstrahlt.
Ich würde auch gerne ein Baby so nennen.
lg
JP

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Auch diese Vornamen könnten dich interessieren

Andere Mütter und Väter, die den Mädchennamen Heike schön fanden, interessierten sich auch für die Vornamen Hildegerd, Ingetraut, Jelenka, Karola, Lava, Lolita, Maidlin, Marikka, Mia und Naria.

Suche nach Vornamen

Hinweis zur SucheBei der Suche im Vornamenarchiv bitte nur die Buchstaben A-Z und den Bindestrich für Doppelnamen verwenden. Die Suchanfrage muss aus mind. 3 Zeichen bestehen.

Merkzettel

0

Dein Merkzettel ist leer.

Du musst angemeldet sein, um den Merkzettel dauerhaft speichern zu können. Noch kein Mitglied? Jetzt kostenlos registrieren.

Mädchennamen von A-Z

Top Jungennamen

  1. Noah
  2. Leon
  3. Paul
  4. Ben
  5. Elias
  6. Emil
  7. Felix
  8. Jonas
  9. Anton
  10. Liam

Top Mädchennamen

  1. Emilia
  2. Emma
  3. Mia
  4. Lina
  5. Mila
  6. Charlotte
  7. Ella
  8. Marie
  9. Lea
  10. Anna

Arihant

Noch kein Kommentar vorhanden

Arihant ist traurig, dass ihm noch niemand einen Kommentar hinterlassen hat!

Zu exotisch, nicht mehr zeitgemäß oder ein echter Geheimtipp?
Was sagst Du zum Namen Arihant?

Du bist gefragt!

Statistische Erhebung zur geographischen Verteilung von Vornamen

Zum Aufbau unserer Vornamenstatistik sind wir auf Deine Mithilfe angewiesen. Welchen Vornamen haben Dir Deine Eltern gegeben, in welchem Jahr wurdest Du geboren und in welcher Region bist Du aufgewachsen?

Neu im Ratgeber

Lange Vornamen für Jungen und Mädchen
Babynamen mit vielen Buchstaben

Lange Vornamen für Jungen und Mädchen

Aktuelle Umfrage

Hast Du einen Spitznamen?