Vornamen für dein Baby
Mehr als 50.000 Vornamen und eine aktive Community helfen dir bei der Vornamensuche für dein Baby.

Vornamen für dein Baby

Milla Name mit Bedeutung, Herkunft und mehr

Milla ist ein Vorname für Mädchen. Alle Infos zum Namen findest du hier.

3292 Stimmen (Rang 243)
3 x auf Lieblingslisten
0 x auf No-Go-Listen
243

Rang 243
Mit 3292 erhaltenen Stimmen belegt Milla den 243. Platz in unserer Hitliste der beliebtesten Mädchennamen.

Weiblicher Name
Milla ist ein weiblicher Vorname, kann also nur an ein Mädchen vergeben werden.

Baby mit Namen Milla

Was bedeutet der Name Milla?

Der weibliche Vorname Milla hat mehrere mögliche Ursprünge und somit auch verschiedenen Bedeutungen.

1.) Häufig wird Milla als eine Kurzform des Namens Camilla angesehen, der auf den alten lateinischen Vornamen Camillus zurückgeht. Sinngemäß übersetzt bedeutet Milla "die Ehrbare", "die frei Geborene", "die Messdienerin", "die Vollkommene" und weiter gedeutet manchmal auch "die Jungfräuliche". Hergeleitet wird er wiederum vom lateinischen camillus für "ehrbarer Knabe", "Altarknabe", "Opferknabe", "Opferdiener" und "Messdiener".

2.) Ebenfalls ist Milla eine Verkleinerungsform von Ludmilla mit der Bedeutung "die vom Volk Geliebte", "die zum Volk Liebe" oder "die Gütige im Volk". Die Wurzeln liegen im Altslawischen, abgeleitet von den zwei Elementen ljudije ‎(людиѥ) bzw. ljudie ‎(людиє) für "das Volk" oder "die Leute" und milŭ (милъ) ‎bzw. mil ‎(мил) für "lieb", "teuer", "die Gnade" oder "die Güte".

Als Nebenform von Mila bedeutet der Name im Baltischen und Russischen soviel wie "die Liebliche", "die Liebe" oder auch "die Angenehme" von dem slawischen Verb "Mil-" für (lieb, lieblich, angenehm, reizend, anmutig, liebenswert).

Der Name ist auch als ein Familienname gebräuchlich.

Andere Varianten sind Mylla und als männliche Form auch Milo oder Millo.

Der Name von den Mapuches (ein indigenes Volk Südamerikas) verwendet. Seine Bedeutung lautet in diesem Zusammenhang "Gold", "lieb" oder "angenehm".

Eine bekannte Namensträgerin ist die amerikanische Schauspielerin Milla Jovovich.

Woher kommt der Name Milla?

Wortherkunft

Milla ist ein weiblicher Vorname altslawischer und lateinischer Herkunft mit der Bedeutung "die Ehrbare" oder "die vom Volk Geliebte".

Wortzusammensetzung

von Camilla:
camillus = ehrbarer Knabe, Altarknabe, Opferknabe, Opferdiener, Messdiener (Lateinisch)
von Ludmilla:
ljudije bzw. ljudie = das Volk, die Leute (Altslawisch) und
milŭ ‎bzw. mil = lieb, teuer, die Gnade, die Güte (Altslawisch)

Wann hat Milla Namenstag?

Der Namenstag von Camilla ist der 3. März, 14. Juli, 15. September und 16. September.

Wie spricht man Milla aus?

Aussprache von Milla: Die folgenden Hörbeispiele zeigen dir, wie Milla auf Deutsch und anderen Sprachen richtig ausgesprochen und betont wird. Klicke einfach auf eine Sprache, um dir die korrekte Aussprache und Betonung anzuhören.

Wie beliebt ist Milla?

Milla ist in Deutschland ein verbreiteter Vorname. Aktuell belegt er in der Rangliste der häufigsten weiblichen Babynamen den 154. Platz. Seine beste Platzierung erreichte der Name im Jahr 2011 mit Platz 70.

In den letzten zehn Jahren wurde Milla etwa 4.500 Mal als Vorname vergeben, womit er in der Zehn-Jahres-Statistik auf dem 135. Platz steht. Im Zeitraum von 2010 bis 2022 liegt er auf Platz 127.

Weltweite Beliebtheit und Häufigkeit von Milla

Hier siehst du die letztjährigen Platzierungen von Milla in den Vornamencharts einzelner Länder. Per Klick auf ein Land gelangst du zu dessen vollständiger Top-30-Chartseite.
(Woher wir diese offiziellen Daten beziehen, kannst du hier nachlesen.)

Diagramme
Land 2022 2021 2020 Bester Rang
Deutschland 154 137 130 70 (2011)

In Deutschland wurde Milla in den letzten 10 Jahren ca. 4.500 Mal als Erstname vergeben (6.000 Mal von 2010 bis 2022).

Milla in der Vornamen-Hitliste von Deutschland (1930-2022)
Platzierungen von Milla in der Vornamen-Hitliste von Deutschland in den Jahren 1930-2022
Österreich 147 138 142 132 (2009)

In Österreich wurde Milla in den letzten 10 Jahren ca. 90 Mal als Erstname vergeben (120 Mal von 1984 bis 2022).

Milla in der Vornamen-Hitliste von Österreich (1984-2022)
Platzierungen von Milla in der Vornamen-Hitliste von Österreich in den Jahren 1984-2022
Schweiz 135 129 126 107 (2008)

In der Schweiz wurde Milla in den letzten 10 Jahren ca. 190 Mal als Erstname vergeben (410 Mal von 1930 bis 2022).

Milla in der Vornamen-Hitliste von der Schweiz (1930-2022)
Platzierungen von Milla in der Vornamen-Hitliste von der Schweiz in den Jahren 1930-2022
Niederlande - - - 186 (2016)

In der Niederlande wurde Milla in den letzten 10 Jahren ca. 50 Mal als Erstname vergeben (290 Mal von 1930 bis 2022).

Milla in der Vornamen-Hitliste von der Niederlande (1930-2022)
Platzierungen von Milla in der Vornamen-Hitliste von der Niederlande in den Jahren 1930-2022
Belgien 133 118 101 101 (2020)

In Belgien wurde Milla in den letzten 10 Jahren ca. 390 Mal als Erstname vergeben (860 Mal von 1995 bis 2022).

Milla in der Vornamen-Hitliste von Belgien (1995-2022)
Platzierungen von Milla in der Vornamen-Hitliste von Belgien in den Jahren 1995-2022
Frankreich 324 317 260 172 (2017)

In Frankreich wurde Milla in den letzten 10 Jahren ca. 2.100 Mal als Erstname vergeben (3.400 Mal von 1930 bis 2022).

Milla in der Vornamen-Hitliste von Frankreich (1930-2022)
Platzierungen von Milla in der Vornamen-Hitliste von Frankreich in den Jahren 1930-2022
Ungarn 45 48 52 45 (2022)

In Ungarn wurde Milla in den letzten 10 Jahren ca. 970 Mal als Erstname vergeben (970 Mal von 2000 bis 2022).

Milla in der Vornamen-Hitliste von Ungarn (2000-2022)
Platzierungen von Milla in der Vornamen-Hitliste von Ungarn in den Jahren 2000-2022
Polen 201 190 186 169 (2006)

In Polen wurde Milla in den letzten 10 Jahren ca. 80 Mal als Erstname vergeben (170 Mal von 2000 bis 2022).

Milla in der Vornamen-Hitliste von Polen (2000-2022)
Platzierungen von Milla in der Vornamen-Hitliste von Polen in den Jahren 2000-2022
Dänemark 118 123 112 79 (2012)

In Dänemark wurde Milla in den letzten 10 Jahren ca. 240 Mal als Erstname vergeben (670 Mal von 1985 bis 2022).

Milla in der Vornamen-Hitliste von Dänemark (1985-2022)
Platzierungen von Milla in der Vornamen-Hitliste von Dänemark in den Jahren 1985-2022
Schweden 140 136 119 89 (2010)

In Schweden wurde Milla in den letzten 10 Jahren ca. 730 Mal als Erstname vergeben (1.700 Mal von 1998 bis 2022).

Milla in der Vornamen-Hitliste von Schweden (1998-2022)
Platzierungen von Milla in der Vornamen-Hitliste von Schweden in den Jahren 1998-2022
Norwegen 101 107 101 46 (2009)

In Norwegen wurde Milla in den letzten 10 Jahren ca. 490 Mal als Erstname vergeben (1.400 Mal von 1945 bis 2022).

Milla in der Vornamen-Hitliste von Norwegen (1945-2022)
Platzierungen von Milla in der Vornamen-Hitliste von Norwegen in den Jahren 1945-2022
Finnland - - - 12 (2002)

In Finnland wurde Milla in den letzten 10 Jahren ca. 140 Mal als Erstname vergeben (3.200 Mal von 2001 bis 2022).

Milla in der Vornamen-Hitliste von Finnland (2001-2022)
Platzierungen von Milla in der Vornamen-Hitliste von Finnland in den Jahren 2001-2022
England - 361 349 318 (2012)

In England wurde Milla in den letzten 10 Jahren ca. 310 Mal als Erstname vergeben (660 Mal von 1996 bis 2021).

Milla in der Vornamen-Hitliste von England (1996-2021)
Platzierungen von Milla in der Vornamen-Hitliste von England in den Jahren 1996-2021
Schottland 112 113 111 111 (2020)

In Schottland wurde Milla in den letzten 10 Jahren ca. 30 Mal als Erstname vergeben (70 Mal von 1974 bis 2022).

Milla in der Vornamen-Hitliste von Schottland (1974-2022)
Platzierungen von Milla in der Vornamen-Hitliste von Schottland in den Jahren 1974-2022
Irland 122 127 119 119 (2020)

In Irland wurde Milla in den letzten 10 Jahren ca. 20 Mal als Erstname vergeben (40 Mal von 1964 bis 2022).

Milla in der Vornamen-Hitliste von Irland (1964-2022)
Platzierungen von Milla in der Vornamen-Hitliste von Irland in den Jahren 1964-2022
Nordirland - - - 79 (2019)

In Nordirland wurde Milla in den letzten 10 Jahren weniger als 10 Mal als Erstname vergeben (20 Mal von 1997 bis 2022).

Milla in der Vornamen-Hitliste von Nordirland (1997-2022)
Platzierungen von Milla in der Vornamen-Hitliste von Nordirland in den Jahren 1997-2022
USA 930 896 890 573 (1933)

In den USA wurde Milla in den letzten 10 Jahren ca. 660 Mal als Erstname vergeben (2.000 Mal von 1930 bis 2022).

Milla in der Vornamen-Hitliste von den USA (1930-2022)
Platzierungen von Milla in der Vornamen-Hitliste von den USA in den Jahren 1930-2022
Kanada 191 198 189 189 (2020)

In Kanada wurde Milla in den letzten 10 Jahren ca. 80 Mal als Erstname vergeben (270 Mal von 1980 bis 2022).

Milla in der Vornamen-Hitliste von Kanada (1980-2022)
Platzierungen von Milla in der Vornamen-Hitliste von Kanada in den Jahren 1980-2022
Australien - - - 72 (2011)

In Australien wurde Milla in den letzten 10 Jahren weniger als 10 Mal als Erstname vergeben (160 Mal von 1952 bis 2022).

Milla in der Vornamen-Hitliste von Australien (1952-2022)
Platzierungen von Milla in der Vornamen-Hitliste von Australien in den Jahren 1952-2022

Milla in den Vornamencharts von Deutschland (2005-2022)

Das Diagramm zeigt die Platzierungen von Milla in den Vornamen-Hitlisten von Deutschland, die jedes Jahr von uns erstellt werden. Die vollständigen Vornamencharts von 2005 bis 2022 findest du unter "Beliebteste Vornamen in Deutschland".

Platz 153 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 151 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 114 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 98 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 104 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 89 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 70 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 93 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 99 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 101 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 112 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
Platz 108 in den offiziellen Vornamencharts von 2016
Platz 121 in den offiziellen Vornamencharts von 2017
Platz 117 in den offiziellen Vornamencharts von 2018
Platz 124 in den offiziellen Vornamencharts von 2019
Platz 130 in den offiziellen Vornamencharts von 2020
Platz 137 in den offiziellen Vornamencharts von 2021
Platz 154 in den offiziellen Vornamencharts von 2022
2005 2009 2010 2019
  • Bester Rang: 70
  • Schlechtester Rang: 154
  • Durchschnitt: 115.28

Land wählen:

Beliebtheitsentwicklung des Mädchennamen Milla

Die Grafik stellt dar, wie sich die Beliebtheit des Namens Milla im Laufe der Jahre verändert hat. Dazu ermitteln wir jeden Monat dessen Rang anhand der auf unserer Seite abgegebenen Anzahl Stimmen/Likes (Baby-Vornamen-Ranking).

Rang 155 im Februar 2020
Rang 169 im März 2020
Rang 157 im April 2020
Rang 175 im Mai 2020
Rang 165 im Juni 2020
Rang 179 im Juli 2020
Rang 156 im August 2020
Rang 171 im September 2020
Rang 164 im Oktober 2020
Rang 154 im November 2020
Rang 177 im Dezember 2020
Rang 170 im Januar 2021
Rang 173 im Februar 2021
Rang 156 im März 2021
Rang 164 im April 2021
Rang 148 im Mai 2021
Rang 112 im Juni 2021
Rang 117 im Juli 2021
Rang 128 im August 2021
Rang 113 im September 2021
Rang 119 im Oktober 2021
Rang 115 im November 2021
Rang 141 im Dezember 2021
Rang 160 im Januar 2022
Rang 153 im Februar 2022
Rang 147 im März 2022
Rang 154 im April 2022
Rang 132 im Mai 2022
Rang 120 im Juni 2022
Rang 132 im Juli 2022
Rang 128 im August 2022
Rang 117 im September 2022
Rang 122 im Oktober 2022
Rang 96 im November 2022
Rang 100 im Dezember 2022
Rang 113 im Januar 2023
Rang 96 im Februar 2023
Rang 115 im März 2023
Rang 100 im April 2023
Rang 100 im Mai 2023
Rang 93 im Juni 2023
Rang 100 im Juli 2023
Rang 102 im August 2023
Rang 94 im September 2023
Rang 104 im Oktober 2023
Rang 102 im November 2023
Rang 110 im Dezember 2023
Rang 136 im Januar 2024
Feb Dez Jan Dez Jan Dez Jan Dez
2020 2021 2022 2023
  • Bester Rang: 93
  • Schlechtester Rang: 216
  • Durchschnitt: 138.09

Geburten in Österreich mit dem Namen Milla seit 1984

Milla belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 542. Rang. Insgesamt 111 Babys wurden seit 1984 so genannt.

Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
542 111 Statistik Austria 2022

Land wählen:

Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Hier kannst du sehen, in welchen Bundesländern bzw. Kantonen von Deutschland, Österreich und der Schweiz der Vorname Milla besonders verbreitet ist.

Verbreitung in Deutschland (88)
  • 9.1 % 9.1 % Baden-Württemberg
  • 11.4 % 11.4 % Bayern
  • 4.5 % 4.5 % Berlin
  • 4.5 % 4.5 % Brandenburg
  • 1.1 % 1.1 % Hamburg
  • 3.4 % 3.4 % Hessen
  • 6.8 % 6.8 % Mecklenburg-Vorpommern
  • 10.2 % 10.2 % Niedersachsen
  • 21.6 % 21.6 % Nordrhein-Westfalen
  • 6.8 % 6.8 % Rheinland-Pfalz
  • 1.1 % 1.1 % Saarland
  • 3.4 % 3.4 % Sachsen
  • 3.4 % 3.4 % Sachsen-Anhalt
  • 8.0 % 8.0 % Schleswig-Holstein
  • 4.5 % 4.5 % Thüringen
Verbreitung in Österreich (4)
  • 25.0 % 25.0 % Oberösterreich
  • 50.0 % 50.0 % Salzburg
  • 25.0 % 25.0 % Vorarlberg
Verbreitung in der Schweiz (9)
  • 11.1 % 11.1 % Basel-Landschaft
  • 11.1 % 11.1 % Basel-Stadt
  • 11.1 % 11.1 % St. Gallen
  • 11.1 % 11.1 % Zug
  • 55.6 % 55.6 % Zürich

Dein Vorname ist Milla? Dann wäre es klasse, wenn du uns hier deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Beliebtheit von Milla als Babyname von 1930 bis heute

Erfahre hier, in welchen Jahren der Vorname Milla besonders angesagt oder selten war. Die Grafik stellt konkret dar, wie häufig er in den Jahren von 1930 bis heute als Babyname im deutschsprachigen Raum vergeben wurde. Grundlage sind dabei die Daten unserer statistischen Erhebung von Personen mit dem Namen Milla.

Häufigkeit des Vornamens Milla nach Geburtsjahren von 1930 bis heute

Milla in den Medien

Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Milla

Milla Baldo Ceolin
italienische Physikerin
Milla Baldo-Ceolin
italienische Physikerin
Milla Jovovich
Schauspielerin, Model
Milla Kunis
Schauspielerin
Milla Maxwell
Anime Charakter aus "Tales of Xillia"
Milla Viljamaa
finnische Musikerin

Milla in der Popkultur

Milla
Kinderbuch "Hey, Milla! - Mein geheimer Wünschesommer" von Katharina Schöde

Milla in der Linguistik

Sprachwissenschaftliche Daten und Zahlen zu dem männlichen Vornamen Milla wie Silben, Worttrennung und persönliche Namenszahl.

Silben und mehr

Länge
5 Zeichen
Silben
2 Silben
Silbentrennung
Mil-la
Endungen
-illa (4) -lla (3) -la (2) -a (1)
Anagramme
Malil und Malli (Mehr erfahren)Anagramme
Wörter, die aus den Buchstaben eines Wortes - hier Milla - gebildet werden können.
Rückwärts
Allim (Mehr erfahren)Milla ist leider kein Palindrom! Ein Palindrom ist ein Wort, das rückwärts gelesen genau dasselbe Wort ergibt.
Namenszahl (Numerologie)
2 Sensibilität und Harmonie (Mehr erfahren)

Milla in Zahlen (nach ASCII-256-Tabelle)

Binär
01001101 01101001 01101100 01101100 01100001
Dezimal
77 105 108 108 97
Hexadezimal
4D 69 6C 6C 61
Oktal
115 151 154 154 141

Milla in der Phonetik

Erfahre hier, wie sich der Sprachklang von Milla anhand unterschiedlicher phonetischer Algorithmen in Ziffern und/oder Zeichen darstellen lässt und wie der Name korrekt diktiert bzw. buchstabiert wird.

Klang und Laute

Kölner Phonetik
65 (Mehr erfahren)Kölner Phonetik
Phonetischer Algorithmus, der Wörtern nach ihrem Sprachklang eine Ziffernfolge zuordnet.
Soundex
M400 (Mehr erfahren)Soundex
Phonetischer Algorithmus, der ein Wort nach seinem Sprachklang kodiert.
Metaphone
ML (Mehr erfahren)Metaphone
Phonetischer Algorithmus zur Indizierung eines Wortes nach seinem Klang.

Milla buchstabiert

Buchstabiertafel DIN 5009
Martha | Ida | Ludwig | Ludwig | Anton
Internationale Buchstabiertafel
Mike | India | Lima | Lima | Alfa

Milla in unterschiedlichen Schriften

Dargestellt ist hier der Vorname Milla in verschiedenen Schriftarten sowie Alphabetschriften aus den unterschiedlichsten Sprachen, Kulturen und Epochen.

Schreibschrift
Milla
Altdeutsche Schrift
Milla
Lateinische Schrift
MILLA
Phönizische Schrift
𐤌𐤉𐤋𐤋𐤀
Griechische Schrift
Μιλλα
Koptische Schrift
Ⲙⲓⲗⲗⲁ
Hebräische Schrift
מיללא
Arabische Schrift
مــيــلــلــا
Armenische Schrift
Միլլա
Kyrillische Schrift
Милла
Georgische Schrift
Ⴋილლა
Runenschrift
ᛘᛁᛚᛚᛆ
Hieroglyphenschrift
𓅓𓇋𓃭𓃭𓄿

Milla barrierefrei

Hier kannst du sehen, wie der Name Milla an Menschen mit Beeinträchtigungen kommuniziert werden kann, zum Beispiel an Gehörlose und Schwerhörige in den Handzeichen der Gebärdensprache oder Blinde und Sehbehinderte in der Brailleschrift.

Milla im Fingeralphabet (Deutsche Gebärdensprache)

Milla im Fingeralphabet der Deutschen Gebärdensprache

Milla in Blindenschrift (Brailleschrift)

Milla in Blindenschrift (Brailleschrift)

Milla im Tieralphabet

Milla im Tieralphabet

Milla in der Schifffahrt

Der Vorname Milla in unterschiedlichen Kommunikationsmitteln der Schifffahrt wie dem Morsecode, dem Flaggenalphabet und dem Winkeralphabet.

Morsecode

-- ·· ·-·· ·-·· ·-

Milla im Flaggenalphabet

Milla im Flaggenalphabet

Milla im Winkeralphabet

Milla im Winkeralphabet

Milla in der digitalen Welt

Natürlich lässt sich der Name Milla auch verschlüsselt und in digitaler Form darstellen, zum Beispiel als scanbarer QR- oder Strichcode.

Milla als QR-Code

Milla als QR-Code

Milla als Barcode

Milla als Barcode

Wie denkst du über den Namen Milla?

Wie gefällt dir der Name Milla?

Bewertung des Namens Milla nach Schulnoten von 1 (sehr gut) bis 6 (ungenügend). Der gelbe Balken zeigt die Durchschnittsnote aller bisher abgegebenen Benotungen an. Welche Note würdest du diesem Vornamen geben? Stimm ab!

Gesamtnote: 1.6 6 5 4 3 2 1
sehr gut ungenügend

Zu welchen Nachnamen passt Milla?

Ob der Vorname Milla auch für einen deutschen Familiennamen geeignet ist und wie gut er laut Meinung unserer Nutzer zu klassischen Nachnamen aus anderen Ländern, Sprachen und Kulturen passt, kannst du hier ablesen.

Passt zu einem deutschen Nachnamen (82.3 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (70.9 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (57.0 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (54.4 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (41.8 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (49.4 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (62.0 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (58.2 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (73.4 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (70.9 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (64.6 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (31.6 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (44.3 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (41.8 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (13.9 %)
Was denkst du? Passt Milla zu einem ... Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?

Wie ist das subjektive Empfinden?

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Milla ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit diesem Vornamen in Verbindung bringen.

bekannt (49.4 %) modern (82.1 %) wohlklingend (88.6 %) weiblich (82.9 %) attraktiv (87.6 %) sportlich (78.0 %) intelligent (85.4 %) erfolgreich (81.7 %) sympathisch (89.4 %) lustig (80.9 %) gesellig (79.7 %) selbstbewusst (78.9 %) romantisch (74.0 %)
von Beruf
  • Ärztin (17)
  • Künstlerin (15)
  • Schauspielerin (10)
  • Lehrerin (5)
  • Schriftstellerin (4)
  • Gärtnerin (3)
  • Stripperin (2)
  • Erzieherin (2)
  • Tierärztin (2)
  • Designerin (2)
  • Friseurin (2)
  • Journalistin (2)
  • Kunstmalerin (2)
  • Maklerin (2)
  • Sekretärin (2)
  • Ingenieurin (1)
  • Pharmazeutin (1)
  • Pferdewirtin (1)
  • Innenarchitektin (1)
  • Mathematikprofessorin (1)
  • Innendekorateurin (1)
  • Politikerin (1)
  • Chirurgin (1)
  • Computerfachfrau (1)
  • Maskenbildnerin (1)
  • Sportlerin (1)
  • Barkeeperin (1)
  • Musikerin (1)
  • Laborantin (1)
  • Tänzerin (1)
  • Anwältin (1)
  • Modellbauerin (1)
  • Krankenschwester (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Milla und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

Der Name Milla ist nach meinem Empfinden ...

Kommentare zu Milla

Kommentar hinzufügen
K.
Gast

Wunderschöner Klang und selten vergeben - MILLA 🖤
(Grüße aus Bayern)

Mama von Milla
Gast

Wir sind sehr glücklich mit unserer Wahl. Unsere Tochter trägt den wunderschönen Namen MILLA.

Oma cool
Gast

Meine Enkeltochter wurde erst vor wenigen Tagen geboren und hat den wunderschönen Namen Milla Aurelia bekommen. Wir Großeltern sind sehr glücklich damit.

Stefanie
Gast

Also meine Tochter ist 2009 geboren und heißt Milla Madeleine. Gerufen aber nur Milla. Ich liebe diesen Namen. Er ist kurz, stark und man kann ihn nicht doof abkürzen. Die zweite Variante wäre Milla Olivia gewesen, aber ich und mein Mann fanden dann Madeleine weicher zum harten Nachnamen.

Annabell
Gast

Mir gefällt der Name überhaupt nicht. Hört sich wie ein Putzmittel an.
Oder wie der Name eines Dienstmädchens aus alten Zeiten.
Fürchterlich 🙈.

Naruto-fan
Gast

Also ich heiße auch Milla und bin 13 Jahre alt...und ich LIEBE meinen Namen! Er passt einfach zu mir! Ich bin verrückt,laut,lieb und hilfsbereit. Früher möchte ich meinen Namen nicht weil er so selten war. Doch dann hab ich von Namen gehört wie Ludmilla ,Camilla usw...und da fand ich meinen Namen doch ganz toll!(nichts gegen die ganzen Ludmilla ect hier)😂🙈 An jede Milla: Willkommen im Milla Club😄

Lilu17
Gast

Seit mir Milla (Milica)jovovich damals in Resident evil zum erst mal aufgefallen ist, war klar das meine Tochter so heißen würde;)
Sie wurde 2017 geboren und ich habe den Namen vorher nie gehört . Jetzt heißen noch 3 jüngere Mädels in unserer Umgebung so.

Tessa
Gast

Sie ist übrigens mein Millefant;)

Tessa
Gast

Meine kleine Schwester ist jetzt 11 und heißt auch Milla. Der Name passt perfekt zu ihr: sie ist verrückt aber total lieb❤️
Ich heiße übrigens Teresa und mein großer Bruder heißt Elias 😘

Anna
Gast

Meine Cousine, welche letztes Jahr zur Welt kam, heißt Milla und ich finde diesen Namen unglaublich schön. Ich hatte ihn vorher auch noch nirgendwo gehört.

Jana
Gast

Milla Jovovich heißt aber eigentlich serbisch "Milica" mit Vornamen, "Milla" ist nur ein Spitzname.

ella
Gast

Unsere Tochter wird auch eine Milla :-)
Wunderschöner Name. Bei uns in der Gegend noch nie gehört aber trotzdem nicht zu außergewöhnlich.

Milla
Gast

Heiße selber Milla, und finde den Namen voll in Ordnung! Mein zweiter Name ist übrigens Sophie! Als ich geboren wurde, war ich die einzige, die Milla Sophie hieß. Wenn ich hier so lese, merke ich wie beliebt diese Kombi ist! ( Mila Sophie, Mia Sophie usw. klingt finde ich fast genauso!) Schade eigentlich, dass Vorallem ‚Milla Sophie‘ so weit verbreitet ist!!

Milla Johanna
Gast

Ich heiße selbst Milla. Ich finde meinen Namen sehr schön, er klingt sehr wohlergehend. Allerdings hab ich nich keinen Spitznamen gefunden, der mir gefällt. Meine Eltern sagten sie haben mich Milla genannt, weil es ja Milla jovovich(~ tut mir leid wenn sie anders geschrieben wird) gibt, und da Milla auch die Liebe oder Liebliche heißt. Ich muss sagen das alles was man über den Namen hört stimmt. Viele Grüße👍

Hanuta
Gast

Milla ist der schönste Name auf der ganzen Welt

Papa
Gast

Meine Tochter heißt auch Milla und sie wurde im Mai 2014 geboren. wir haben uns für diesen Name entschieden und zwar wegen Milla Jovovich :)

Millas Freundin
Gast

Meine Beste Freundin heißt Milla ich mag ihren und ich finde er passt richtig gut zu ihr!

Juli
Gast

Wunderschöner Name, aber Mila Cunis schreibt man nur mit einem L

Wanda
Gast

Nee, nicht so mein Geschmack. Erinnert mich an die Schul-Milchtüten, die es bei uns in der großen Pause früher zu trinken gab.
Kamilla gefällt mir besser.

R.K
Gast

Wow

Paul
Gast

Bin vor ca einer Stunde Großvater einer Milla Maria geworden - und das ist jetzt der schönste Name der Welt

Lara
Gast

Wunderschön !

Ela
Gast

Unsere Tochter ist nun ein Jahr und uns gefällt der Name Milla. Natürlich fragen viele: Wie heißt sie ? Mila. Aber das stört uns nicht. Wir sind stolz auf unsere kleine Maus und ihren großen Bruder Hannes. Beide Namen passen super zu den Beiden. Auch Namen sind geschmakssache und das ist gut so!

genau...
Gast

Und dann auch noch mit fee kombiniert, tzzz

@weiter unten
Gast

"Fjalladis"? das hört sich an wie verschimmeltes Holz. Also auf was für abstruse Namen manche Leute kommen...

Elly
Gast

Hallo "Ganz schlimm"
Ich liebe dänische Butter, daher haben wir unserer Tochter auch diesen wunderschönen Namen gegeben!

Radioactive
Gast

Spricht man den Namen mit langem oder mit kurzem i aus?

NoName
Gast

Unsere Tochter heißt Milla. In ihrer Kindergartengruppe gibt es noch zwei weitere Millas :-) trotzdem schöner Name!

Astrid
Gast

Unsere Jüngste heisst Milla und der Name passt super zu ihr.
Wir suchten einen kurzen Mädchennamen,der zu Max und Lili passt...so heissen ihre Geschwister.
Mit Zweitnamen heisst sie Amrei.

Hjørdis
Gast

Unsere Tochter heißt Milla Fee Fjalladis, ist 12 Monate alt und der Name paßt perfekt zu ihr! Wir sind nur etwas genervt, daß jetzt selbst die bescheuerte Ameise auf dem Klopapier Milla heißt...

Sun
Gast

... sagt jemand mit dem Namen Ylenia, aber den Namen hat man sich ja auch nicht selbst ausgesucht!

Ylenia
Gast

Wenn, dann bitte Camilla oder Jamila...niemals "nur" Mila oder Milla...Eine Katastrophe!

Ganz schlimm
Gast

Mila,Milla,Smilla...klingt alles nach Butter-Sorten aus Dänemark!

My
Gast

Milla ist ein sehr hübscher Name! An alle Milla's: seid stolz auf euern Namen!!! (P.S ist doch egal, wenn jetzt viele so heißen, Hauptsache, der Name gefällt euch wirklich!)

Milla - Chan ^^
Gast

Hey, ich heiße auch Milla :D
Als ich geboren wurde, war der Name voll selten, aber jetzt wird er voll oft verwendet. Das ist mir irgendwie peinlich. Ich mag meinen Namen, denn sonst ist er ziemlich selten. Gruß an alle Millas dieser Welt!

sofiinberlin
Gast

Der Name ist wunderbar!
Unsere Tochter, im Sommer geboren, heißt Milla.
Nun haben wir uns Kindergärten angeschaut, waren bei der Rückbildung und beim Pekip und mussten feststellen, dass der Name gerade häufig vergeben wird...inzwischen gibt es bei SAT1 eine neue Serie, "Blutsschwestern" bei dem die Hauptdarstellerin auch Milla heißt...ich fürchte es wird ein Modename...schade!
Dabei dachte ich, ein so einfach, klar und schön klingender Name...den gibt's nicht so häufig.
Er gefällt mir dennoch sehr gut und ich hoffe, es gibt dann doch nicht allzuviele kleine Mädchen, die genau diesen Namen tragen.

Emma
Gast

Wir haben unserer Tochter for fünf Jahren den wunderschönen Namen Milla gegeben und wir bereuen es auch keine Sekunde das wir uns für diesen Namen entschieden haben. Auch unsere Tochter liebt ihren Namen sehr weil er wundervoll klingt und weil er selten ist, das bedeutet das nicht jeder zweite so heisst und das er zumglück nicht so beliebt ist wie Julia, Mia oder Lena. Ausserdem finden wir den Namen Milla sowieso tausend mal schöner als Julia, Mia oder Lena.
Liebe Grüsse Emma und Gabriel mit Milla

kathy
Gast

Meine Tochter geboren 2010 heißt auch Milla..ich liebe diesen Namen..wir nennen sie manchmal auch milli vanilli...hihi

Milla's Dream!
Gast

Dieser Songtitel (Lied von Parov Stelar) brachte mich zur Suche nach der Herkunft des Namens.

Unbekannt
Gast

Also ich finde diesen Namen einfach wunderbar. Meine kleine Schwester heißt so, und mit ihrem Namen finde, sie ist irgendwie so eine Art Elfe oder Fee. Ich würde eigentlich gerne Milla heißen.

marie
Gast

Oh gott wenn ich das hier verfolge wird es bestimmt ein name der top 10 werden. meine tochter ist bereits 14 und damals gab es so gut wie keine die so hieß. jetzt heißen immer mehr kinder so.
schade

Fraja
Gast

Unsere Tochter heißt Milla Sophia.
Auch ein schöner Name

Silke
Gast

Unsere Tochter heißt ebenfalls Milla, und zwar bereits sein 2003.
Im Ganze übrigens Milla Julia.
Genannt wird sie von Freunden schon mal Milly oder auch Milly Vanilly.

Matilda
Gast

Vielen Dank für den Tipp.
Ich werde meine Tochter Milla nennen.
Ist ein schöner Name. Eine Freundin hat vor einem Jahr auch eine Milla zur Welt gebracht.
*LIKE*

Norma
Gast

DIE MÜHLE...

bine
Gast

Meine tochter heißt auch milla.
ein schöner name, leider in letzter zeit sehr häufig

Jule
Gast

Meine Tochter (2. Kind) wurde am 23.11.11 geboren. Wir haben uns für den Namen schon in der 1. Schwangerschaft entschieden, da wurd's aber ein Junge. Jetzt heißt unsere Kleine Milla Marie. Wir bekommen nur positives Feedback. Wir fanden der Name klingt einfach aber eben noch nicht so häufig. Sie ist ein wahrer Sonnenschein. Der Name könnte nicht besser passen!

Julia
Gast

Meine Tochter heißt Milla Lou. Sie ist jetzt fast 2 Jahre alt. Ich habe noch nie negatives Feedback bekommen. Ich hoffe, dass Milla ihren Namen mal genua so schön findet, wie ich! lg Julia

bambaline
Gast

Hey:-)
also unsere tochter heißt milla jasmin und der name passt super zu ihr und wir haben auch nur komplimente bekommen:-) milla kann ich auf jeden fall weiter empfehlen, auch auf die gefahr, dass es ein "modename" wird:-)

Linda
Gast

Wurde vor 13 Monaten Tante von Milla Amalia und finde den Namen entzückend und jetzt wo ich die Bedeutung kenne, sehe ich das kleine Wunder aus ganz anderen Augen ;-)

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Auch diese Vornamen könnten dich interessieren

Andere Mütter und Väter, die den Mädchennamen Milla schön fanden, interessierten sich auch für die Vornamen Nete, Otgunde, Rahel, Robine, Saskia, Stanislawa, Thery, Vanessa, Werngard und Adelmut.

Suche nach Vornamen

Hinweis zur SucheBei der Suche im Vornamenarchiv bitte nur die Buchstaben A-Z und den Bindestrich für Doppelnamen verwenden. Die Suchanfrage muss aus mind. 3 Zeichen bestehen.

Merkzettel

0

Dein Merkzettel ist leer.

Du musst angemeldet sein, um den Merkzettel dauerhaft speichern zu können. Noch kein Mitglied? Jetzt kostenlos registrieren.

Mädchennamen von A-Z

Top Jungennamen

  1. Noah
  2. Leon
  3. Paul
  4. Ben
  5. Elias
  6. Emil
  7. Felix
  8. Jonas
  9. Anton
  10. Liam

Top Mädchennamen

  1. Emilia
  2. Emma
  3. Mia
  4. Lina
  5. Mila
  6. Charlotte
  7. Ella
  8. Marie
  9. Lea
  10. Anna

Itan

Noch kein Kommentar vorhanden

Itan ist traurig, dass ihm noch niemand einen Kommentar hinterlassen hat!

Zu exotisch, nicht mehr zeitgemäß oder ein echter Geheimtipp?
Was sagst Du zum Namen Itan?

Du bist gefragt!

Statistische Erhebung zur geographischen Verteilung von Vornamen

Zum Aufbau unserer Vornamenstatistik sind wir auf Deine Mithilfe angewiesen. Welchen Vornamen haben Dir Deine Eltern gegeben, in welchem Jahr wurdest Du geboren und in welcher Region bist Du aufgewachsen?

Neu im Ratgeber

Namensgebung im antiken Rom
Hintergrundwissen über römische Namen

Namensgebung im antiken Rom

Aktuelle Umfrage

Wie lange hast Du gestillt?