Vornamen für dein Baby
Mehr als 50.000 Vornamen und eine aktive Community helfen dir bei der Vornamensuche für dein Baby.

Vornamen für dein Baby

Nicole

Nicole ist ein weiblicher Vorname altgriechischer Herkunft. Alle Infos zum Namen findest du hier.

4069 Stimmen (Rang 173)
5 x auf Lieblingslisten
3 x auf No-Go-Listen
173

Rang 173
Mit 4069 erhaltenen Stimmen belegt Nicole den 173. Platz in unserer Hitliste der beliebtesten Mädchennamen.

Weiblicher Name
Nicole ist ein weiblicher Vorname, kann also nur an ein Mädchen vergeben werden.

Baby mit Namen Nicole

Was bedeutet der Name Nicole?

Bedeutung

Nicole bedeutet Siegerin des Volkes
griech. "der Sieger über das / aus dem Volk"
Nicole stammt vom Nikolaus ab, griechisch Nikolaos
heiliger Nikolaus von Myra, Namenstag 6.12., verschiedene Bräuche in christlichen Ländern, engl. Santa Claas

In den frankophonen Gebieten existiert Nicole auch als Familienname.

Wann hat Nicole Namenstag?

  • 6. Dezember

Wie spricht man Nicole aus?

Aussprache von Nicole: Die folgenden Hörbeispiele zeigen dir, wie Nicole auf Deutsch und anderen Sprachen richtig ausgesprochen und betont wird. Klicke einfach auf eine Sprache, um dir die korrekte Aussprache und Betonung anzuhören.

Wie beliebt ist Nicole?

Nicole ist in Deutschland ein eher seltener Vorname. Aktuell belegt er in der Rangliste der häufigsten weiblichen Babynamen den 182. Platz. Die beste Platzierung erreichte der Name im Jahr 2006 mit Platz 32. Im Zeitraum von 2005 bis 2021 lag der Mädchenname durchschnittlich auf dem 117. Platz.

Weltweite Beliebtheit von Nicole

Hier siehst du die letztjährigen Platzierungen von Nicole in den offiziellen Vornamencharts einzelner Länder. Alle Jahresplatzierungen des Namens findest du hier. Per Klick auf ein Land gelangst du zu dessen vollständiger Top-30-Chartseite.
(Woher wir diese offiziellen Daten beziehen, kannst du hier nachlesen.)

Land 2020 2019 2018 Bester Rang
Deutschland 182 178 177 32 (2006)
Österreich 126 132 122 4 (1985)
Schweiz 123 123 114 13 (1998)
Liechtenstein - - - 1 (1996)
Niederlande - - 175 16 (1985)
Belgien 198 190 197 190 (2019)
Frankreich 405 401 391 5 (1951)
Italien - 18 17 16 (2017)
Polen 152 138 148 56 (2001)
Slowenien - - - 66 (2003)
Dänemark 119 125 115 81 (1993)
Schweden 87 95 101 71 (2000)
Norwegen 117 122 121 114 (1951)
England 218 176 197 36 (1998)
Schottland 105 99 108 6 (1992)
Irland 86 88 74 15 (1996)
Nordirland 333 200 179 14 (1998)
USA 250 221 209 6 (1982)
Kanada 154 195 167 7 (1997)
Australien - - - 2 (1975)
Neuseeland - - - 5 (1991)

Nicole in den Vornamencharts von Deutschland (2005-2020)

Das Diagramm zeigt die Platzierungen von Nicole in den Vornamen-Hitlisten von Deutschland, die jedes Jahr von uns erstellt werden. Die vollständigen Vornamencharts von 2005 bis 2020 findest du unter "Beliebteste Vornamen in Deutschland".

Platz 35 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 32 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 41 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 53 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 89 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 104 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 105 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 125 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 130 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 158 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 146 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
Platz 166 in den offiziellen Vornamencharts von 2016
Platz 158 in den offiziellen Vornamencharts von 2017
Platz 177 in den offiziellen Vornamencharts von 2018
Platz 178 in den offiziellen Vornamencharts von 2019
Platz 182 in den offiziellen Vornamencharts von 2020
2005 2009 2010 2019
  • Bester Rang: 32
  • Schlechtester Rang: 182
  • Durchschnitt: 117.44

Land wählen:

Beliebtheitsentwicklung des Mädchennamen Nicole

Die Grafik stellt dar, wie sich die Beliebtheit des Namens Nicole im Laufe der Jahre verändert hat. Dazu ermitteln wir jeden Monat dessen Rang anhand der auf unserer Seite abgegebenen Anzahl Stimmen/Likes (Baby-Vornamen-Ranking).

Rang 62 im September 2018
Rang 69 im Oktober 2018
Rang 58 im November 2018
Rang 57 im Dezember 2018
Rang 70 im Januar 2019
Rang 59 im Februar 2019
Rang 70 im März 2019
Rang 54 im April 2019
Rang 69 im Mai 2019
Rang 58 im Juni 2019
Rang 62 im Juli 2019
Rang 35 im August 2019
Rang 44 im September 2019
Rang 32 im Oktober 2019
Rang 63 im November 2019
Rang 45 im Dezember 2019
Rang 44 im Januar 2020
Rang 56 im Februar 2020
Rang 73 im März 2020
Rang 79 im April 2020
Rang 82 im Mai 2020
Rang 64 im Juni 2020
Rang 72 im Juli 2020
Rang 72 im August 2020
Rang 88 im September 2020
Rang 67 im Oktober 2020
Rang 82 im November 2020
Rang 71 im Dezember 2020
Rang 87 im Januar 2021
Rang 69 im Februar 2021
Rang 60 im März 2021
Rang 60 im April 2021
Rang 51 im Mai 2021
Rang 60 im Juni 2021
Rang 49 im Juli 2021
Rang 70 im August 2021
Rang 55 im September 2021
Rang 68 im Oktober 2021
Rang 60 im November 2021
Rang 74 im Dezember 2021
Rang 52 im Januar 2022
Rang 70 im Februar 2022
Rang 93 im März 2022
Rang 65 im April 2022
Rang 77 im Mai 2022
Rang 60 im Juni 2022
Rang 71 im Juli 2022
Rang 68 im August 2022
Sep Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan
2018 2019 2020 2021 2022
  • Bester Rang: 23
  • Schlechtester Rang: 98
  • Durchschnitt: 67.13

Geburten in Österreich mit dem Namen Nicole seit 1984

Nicole belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 17. Rang. Insgesamt 12288 Babys wurden seit 1984 so genannt.

Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
17 12288 Statistik Austria 2019

Land wählen:

Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Hier kannst du sehen, in welchen Bundesländern bzw. Kantonen von Deutschland, Österreich und der Schweiz der Vorname Nicole besonders verbreitet ist.

Verbreitung in Deutschland (2763)
  • 10.4 % 10.4 % Baden-Württemberg
  • 10.1 % 10.1 % Bayern
  • 4.2 % 4.2 % Berlin
  • 6.3 % 6.3 % Brandenburg
  • 1.2 % 1.2 % Bremen
  • 2.0 % 2.0 % Hamburg
  • 4.8 % 4.8 % Hessen
  • 4.4 % 4.4 % Mecklenburg-Vorpommern
  • 8.3 % 8.3 % Niedersachsen
  • 18.7 % 18.7 % Nordrhein-Westfalen
  • 4.3 % 4.3 % Rheinland-Pfalz
  • 0.8 % 0.8 % Saarland
  • 10.7 % 10.7 % Sachsen
  • 6.4 % 6.4 % Sachsen-Anhalt
  • 2.4 % 2.4 % Schleswig-Holstein
  • 5.0 % 5.0 % Thüringen
Verbreitung in Österreich (206)
  • 3.4 % 3.4 % Burgenland
  • 5.3 % 5.3 % Kärnten
  • 27.7 % 27.7 % Niederösterreich
  • 17.5 % 17.5 % Oberösterreich
  • 7.8 % 7.8 % Salzburg
  • 13.6 % 13.6 % Steiermark
  • 4.9 % 4.9 % Tirol
  • 5.3 % 5.3 % Vorarlberg
  • 14.6 % 14.6 % Wien
Verbreitung in der Schweiz (194)
  • 16.5 % 16.5 % Aargau
  • 0.5 % 0.5 % Appenzell Ausserrhoden
  • 2.1 % 2.1 % Basel-Landschaft
  • 3.1 % 3.1 % Basel-Stadt
  • 16.0 % 16.0 % Bern
  • 1.0 % 1.0 % Freiburg
  • 3.1 % 3.1 % Graubünden
  • 5.7 % 5.7 % Luzern
  • 2.1 % 2.1 % Nidwalden
  • 0.5 % 0.5 % Obwalden
  • 2.6 % 2.6 % Schaffhausen
  • 2.1 % 2.1 % Schwyz
  • 3.1 % 3.1 % Solothurn
  • 8.8 % 8.8 % St. Gallen
  • 5.7 % 5.7 % Thurgau
  • 1.0 % 1.0 % Uri
  • 0.5 % 0.5 % Waadt
  • 1.0 % 1.0 % Wallis
  • 2.6 % 2.6 % Zug
  • 22.2 % 22.2 % Zürich

Dein Vorname ist Nicole? Dann wäre es klasse, wenn du uns hier deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Beliebtheit von Nicole als Babyname von 1930 bis heute

Erfahre hier, in welchen Jahren der Vorname Nicole besonders angesagt oder selten war. Die Grafik stellt konkret dar, wie häufig er in den Jahren von 1930 bis heute als Babyname im deutschsprachigen Raum vergeben wurde. Grundlage sind dabei die Daten unserer statistischen Erhebung von Personen mit dem Namen Nicole.

Häufigkeit des Vornamens Nicole nach Geburtsjahren von 1930 bis heute

Varianten von Nicole

Männliche Form

Anderssprachige Varianten und Schreibweisen

Noch keine Varianten vorhanden. Hilf mit und trag hier welche ein!

Spitznamen und Kosenamen

  • Coco
  • Cola
  • Cole
  • Coli
  • Coll
  • Colla
  • Colle
  • Colli
  • Collie
  • Collo
  • Colly
  • Elocin
  • Kiki
  • Kohl
  • Kölchen
  • Loci
  • Ni
  • Nic
  • Nica
  • Nicci
  • Niccy
  • Nice
  • Nicekole
  • Nicel
  • Nicelodeon
  • Nici
  • Nicita
  • Nick
  • Nickel
  • Nickelodeon
  • Nickeloxid
  • Nicken
  • Nicki
  • Nicki-Kiki
  • Nicki-Küken
  • Nicki-Schatz
  • Nicki-Schatzi
  • Nicki-Spatz
  • Nickilein
  • Nickilinchen
  • Nickl
  • Nicky
  • Nicl
  • Nico
  • Nicocacola
  • Nicol
  • Nicola e Bart
  • Nicolaschka
  • Nicolechen
  • Nicoletta
  • Nicoli
  • Nicolina
  • Nicoline
  • Nicolitsch
  • Nicollette
  • Nicolli
  • Nicölschchen
  • Nicool
  • Nicorette
  • Nicsi
  • Nicy
  • Niekohle
  • Niesi
  • Nigge
  • Niggi
  • Nigls
  • Nigo
  • Nik
  • Niki
  • Nikilo
  • Nikki
  • Nikkilein
  • Niko
  • Nikol
  • Nikölsche
  • Nikölsken
  • Nikosch
  • Nikoscha
  • Nikotin
  • Nikuscha
  • Nikuschka
  • Ninchen
  • Nine
  • Nini
  • Nischi
  • Nischole
  • Noll

Häufigste Nachnamen

  1. Nicole Fischer
  2. Nicole Schneider
  3. Nicole Müller
  4. Nicole Schmidt
  5. Nicole Weber
  6. Nicole Schäfer
  7. Nicole Meyer
  8. Nicole Wagner
  9. Nicole Hoffmann
  10. Nicole Becker
  11. Nicole Schulz
  12. Nicole Bauer
  13. Nicole Schröder
  14. Nicole Richter
  15. Nicole Klein
  16. Nicole Hofmann
  17. Nicole Koch
  18. Nicole Neumann
  19. Nicole Schmitt
  20. Nicole Braun
  21. Nicole Zimmermann
  22. Nicole Werner
  23. Nicole Peters
  24. Nicole Krüger
  25. Nicole Schwarz
  26. Nicole Herrmann
  27. Nicole Wolf
  28. Nicole Jung
  29. Nicole Kaiser
  30. Nicole Hartmann

Nicole in den Medien

Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Nicole

Hayley Nicole Williams
Sängerin von Paramore
Jessica Nicole Anderson
litauische Musikerin
Kendall Nicole Jenner
amerikanisches Model
Nicole
berühmte Schlager Sängerin
Nicole Adele Spiekermann
Schauspielerin aus Deutschland
Nicole Aish
amerikanische Langstreckenläuferin
Nicole Anderson
Schauspielerin (JONAS)
Nicole Ashley Isaacs
Eine Sängerin aus der Girlband Soccx
Nicole Atkins
Sängerin
Nicole Badila
Musikerin und Bassistin
Nicole Bilderback
Schauspielerin aus Amerika
Nicole Boerner
Model aus den USA
Nicole Bolton
Kricketspielerin aus Australien
Nicole Boroczinski
deutsche Fußballerin
Nicole Campbell-Green
jamaikanische Fußballspielerin
Nicole Cooke
britische Radrennfahrerin
Nicole Cooley
amerikanische Schriftstellerin
Nicole da Silva
Sängerin und Schauspielerin
Nicole de Boer
Schauspielerin aus Kanada
Nicole Gius
Südtiroler Skirennläuferin
Nicole Heesters
(geb. 1937, deutsche Schauspielerin und Tochter von Urgestein Johannes Heesters)
Nicole Hosp
Österreichische Skirennläuferin (Gesamtweltcupsiegerin 2006/07)
Nicole Houston Reed
(Nikki Reed) Schauspielerin
Nicole Humbert
Stabhochspringerin aus Deutschland
Nicole Jordan
amerikanische Schriftstellerin
Nicole Kassell
Filmregisseurin aus den USA
Nicole Kidman
australische Schauspielerin
Nicole LaLiberte
amerikanische Schauspielerin
Nicole Leach
amerikanische Schauspielerin
Nicole Linkletter
Model
Nicole Luiken
kanadische Schriftstellerin
Nicole Marie Passonno Stott
ehemalige Astronautin der US-amerikanischen Raumfahrtbehörde NASA
Nicole Mercedes-Müller
Schauspielerin
Nicole Mieth
Schauspielerin
Nicole Murgia
italienische Schauspielerin
Nicole Paggi
Schauspielerin aus Amerika
Nicole Parker
Schauspielerin aus Amerika
Nicole Phelps
Model
Nicole Reed
Amerikanische Schauspielerin
Nicole Richie
Society-Girl
Nicole Scherzinger
Sängerin (Mitglied einer Band und solo)
Nicole Schmid
spielte Ricarda "Rica" Rombach im "Forsthaus Falkenau"
Nicole Segawa
Figur aus dem Anime Doremi (Lila Hexe)
Nicole Sullivan
US-Amerikanische Schauspielerin
Nicole Uphoff
Berühmte Spring Reiterin

Nicole in der Popkultur

Nicole Haught
Seriencharakter in Wynonna Earp

Nicole als Hoch- oder Tiefdruckgebiet

Nach dem Namen Nicole wurden in der Vergangenheit auch Wetterereignisse in Europa benannt. Bisher gab es 4 Hochdruckgebiete und 5 Tiefdruckgebiete mit diesem Vornamen. Mehr über die Namensvergabe von Hoch- und Tiefdruckgebieten und welche anderen Vornamen bereits "Wetterpate" standen, erfährst du hier.

  • Hochdruckgebiet Nicole (4x)

    Hochdruckgebiet Nicole
  • Tiefdruckgebiet Nicole (5x)

    Tiefdruckgebiet Nicole
    • 26.03.2021
    • 21.03.2011
    • 28.08.2009
    • 15.04.2005
    • 12.02.2012
    • 21.01.2008
    • 04.02.2006
    • 03.06.2002
    • 28.10.2000

Nicole in der Linguistik

Sprachwissenschaftliche Daten und Zahlen zu dem männlichen Vornamen Nicole wie Silben, Worttrennung und persönliche Namenszahl.

Silben und mehr

Länge
6 Zeichen
Silben
2 Silben
Silbentrennung
Ni-cole
Endungen
-icole (5) -cole (4) -ole (3) -le (2) -e (1)
Anagramme
Celino, Colien, Coline und Leonci (Mehr erfahren)Anagramme
Wörter, die aus den Buchstaben eines Wortes - hier Nicole - gebildet werden können.
Rückwärts
Elocin (Mehr erfahren)Nicole ist leider kein Palindrom! Ein Palindrom ist ein Wort, das rückwärts gelesen genau dasselbe Wort ergibt.
Namenszahl (Numerologie)
4 Ruhe und Gelassenheit (Mehr erfahren)

Nicole in Zahlen (nach ASCII-256-Tabelle)

Binär
01001110 01101001 01100011 01101111 01101100 01100101
Dezimal
78 105 99 111 108 101
Hexadezimal
4E 69 63 6F 6C 65
Oktal
116 151 143 157 154 145

Nicole in der Phonetik

Erfahre hier, wie sich der Sprachklang von Nicole anhand unterschiedlicher phonetischer Algorithmen in Ziffern und/oder Zeichen darstellen lässt und wie der Name korrekt diktiert bzw. buchstabiert wird.

Klang und Laute

Kölner Phonetik
645 (Mehr erfahren)Kölner Phonetik
Phonetischer Algorithmus, der Wörtern nach ihrem Sprachklang eine Ziffernfolge zuordnet.
Soundex
N240 (Mehr erfahren)Soundex
Phonetischer Algorithmus, der ein Wort nach seinem Sprachklang kodiert.
Metaphone
NKL (Mehr erfahren)Metaphone
Phonetischer Algorithmus zur Indizierung eines Wortes nach seinem Klang.

Nicole buchstabiert

Buchstabiertafel DIN 5009
Nordpol | Ida | Cäsar | Otto | Ludwig | Emil
Internationale Buchstabiertafel
November | India | Charlie | Oscar | Lima | Echo

Nicole in unterschiedlichen Schriften

Dargestellt ist hier der Vorname Nicole in verschiedenen Schriftarten sowie Alphabetschriften aus den unterschiedlichsten Sprachen, Kulturen und Epochen.

Schreibschrift
Nicole
Altdeutsche Schrift
Nicole
Lateinische Schrift
NICOLE
Phönizische Schrift
𐤍𐤉𐤂𐤏𐤋𐤄
Griechische Schrift
Νιχολε
Koptische Schrift
Ⲛⲓϭⲟⲗⲉ
Hebräische Schrift
ניגעלה
Arabische Schrift
نــيــجــعــلــه
Armenische Schrift
Նիճոլե
Kyrillische Schrift
Ниголе
Georgische Schrift
Ⴌიცოლე
Runenschrift
ᚾᛁᛍᚮᛚᛂ
Hieroglyphenschrift
𓈖𓇋𓍿𓅱𓃭𓇌

Nicole barrierefrei

Hier kannst du sehen, wie der Name Nicole an Menschen mit Beeinträchtigungen kommuniziert werden kann, zum Beispiel an Gehörlose und Schwerhörige in den Handzeichen der Gebärdensprache oder Blinde und Sehbehinderte in der Brailleschrift.

Nicole im Fingeralphabet (Deutsche Gebärdensprache)

Nicole im Fingeralphabet der Deutschen Gebärdensprache

Nicole in Blindenschrift (Brailleschrift)

Nicole in Blindenschrift (Brailleschrift)

Nicole im Tieralphabet

Nicole im Tieralphabet

Nicole in der Schifffahrt

Der Vorname Nicole in unterschiedlichen Kommunikationsmitteln der Schifffahrt wie dem Morsecode, dem Flaggenalphabet und dem Winkeralphabet.

Morsecode

-· ·· -·-· --- ·-·· ·

Nicole im Flaggenalphabet

Nicole im Flaggenalphabet

Nicole im Winkeralphabet

Nicole im Winkeralphabet

Nicole in der digitalen Welt

Natürlich lässt sich der Name Nicole auch verschlüsselt und in digitaler Form darstellen, zum Beispiel als scanbarer QR- oder Strichcode.

Nicole als QR-Code

Nicole als QR-Code

Nicole als Barcode

Nicole als Barcode

Wie denkst du über den Namen Nicole?

Wie gefällt dir der Name Nicole?

Bewertung des Namens Nicole nach Schulnoten von 1 (sehr gut) bis 6 (ungenügend). Der gelbe Balken zeigt die Durchschnittsnote aller bisher abgegebenen Benotungen an. Welche Note würdest du diesem Vornamen geben? Stimm ab!

Gesamtnote: 1.8 6 5 4 3 2 1
sehr gut ungenügend

Zu welchen Nachnamen passt Nicole?

Ob der Vorname Nicole auch für einen deutschen Familiennamen geeignet ist und wie gut er laut Meinung unserer Nutzer zu klassischen Nachnamen aus anderen Ländern, Sprachen und Kulturen passt, kannst du hier ablesen.

Passt zu einem deutschen Nachnamen (77.7 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (67.5 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (65.1 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (65.1 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (84.3 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (54.8 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (42.2 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (34.3 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (38.6 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (20.5 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (27.7 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (42.8 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (59.0 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (51.2 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (13.3 %)
Was denkst du? Passt Nicole zu einem ... Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?

Wie ist das subjektive Empfinden?

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Nicole ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit diesem Vornamen in Verbindung bringen.

bekannt (57.1 %) modern (70.1 %) wohlklingend (82.9 %) weiblich (83.8 %) attraktiv (82.2 %) sportlich (64.9 %) intelligent (81.0 %) erfolgreich (79.3 %) sympathisch (85.5 %) lustig (51.8 %) gesellig (58.7 %) selbstbewusst (70.6 %) romantisch (80.2 %)
von Beruf
  • Ärztin (53)
  • Architektin (53)
  • Insolvenzverwalterin (42)
  • Model (18)
  • Rechtsanwältin (17)
  • Ingenieurin (17)
  • Zahnärztin (12)
  • Wirtschaftsmathematikerin (12)
  • Chirurgin (12)
  • Staatsanwältin (12)
  • Wirtschaftsingenieurin (11)
  • Krankenschwester (11)
  • Projektleiterin (11)
  • Wissenschaftlerin (10)
  • Managerin (10)
  • Tragwerksplanerin (9)
  • Neurochirurgin (9)
  • Unternehmensberaterin (9)
  • Elektroingenieurin (9)
  • Astrophysikerin (8)
  • Apothekerin (8)
  • Lehrerin (8)
  • Psychologin (7)
  • Informatikerin (7)
  • Zahntechnikerin (6)
  • Hochschullehrerin (6)
  • Chefredakteurin (6)
  • Pharmazeutin (6)
  • Verkäuferin (6)
  • Gutachterin (5)
  • Korrespondentin (5)
  • Anästhesistin (5)
  • Einzelhandelskauffrau (5)
  • Journalistin (5)
  • Fernsehmoderatorin (5)
  • Richterin (5)
  • Erzieherin (5)
  • Professorin (5)
  • Fotomodel (5)
  • Forscherin (4)
  • Kindergärtnerin (4)
  • Geschäftsführerin (4)
  • Altenpflegerin (3)
  • Pharmareferentin (3)
  • Sängerin (3)
  • Bürokauffrau (3)
  • Konditorin (3)
  • Chemieingenieurin (3)
  • Autorin (3)
  • Unternehmerin (3)
  • Finanzbeamtin (3)
  • Sozialarbeiterin (3)
  • Molekular-Biologin (3)
  • Anwältin (3)
  • Medizinische Fachangestellte (3)
  • Angestellte (3)
  • Postbotin (2)
  • Physikerin (2)
  • Archäologin (2)
  • Pflegehelferin (2)
  • Physiotherapeutin (2)
  • Sekretärin (2)
  • Restaurantfachfrau (2)
  • Müllfrau (2)
  • Putzfrau (2)
  • Tierpflegerin (2)
  • Immobilienmaklerin (2)
  • Astronautin (2)
  • Betriebswirtin (2)
  • Vermögensberaterin (2)
  • Polizistin (2)
  • Unternehmensjuristin (2)
  • Stadtplanerin (2)
  • Tierärztin (2)
  • Floristin (2)
  • Modedesignerin (2)
  • Schauspielerin (2)
  • Bäckereifachverkäuferin (2)
  • Landschaftsgärtnerin (2)
  • Rechtsanwaltsfachangestellte (2)
  • Asset-Managerin (2)
  • Wirtschaftsinformatikerin (2)
  • Schornsteinfegerin (2)
  • Büroangestellte (2)
  • Reinigungsfachkraft (2)
  • Hotelfachfrau (2)
  • Masseurin (1)
  • Sachbearbeiterin (1)
  • Projektmanagerin (1)
  • Drogistin (1)
  • Justizvollzugsbeamtin (1)
  • Technikerin (1)
  • Industriekauffrau (1)
  • Fußpflegerin (1)
  • Tänzerin (1)
  • Heilpädagogin (1)
  • Fachwirtin (1)
  • Tourismusmanagerin (1)
  • Kauffrau (1)
  • Kindergartenpädagogin (1)
  • Hebamme (1)
  • Gärtnerin (1)
  • Vermessungstechnikerin (1)
  • Neurologin (1)
  • Filialleiterin (1)
  • Chefin (1)
  • Make up-Artistin (1)
  • Eventmanagerin (1)
  • Verfassungsrichterin (1)
  • Teamleiterin (1)
  • Hauswirtschafterin (1)
  • Genetikerin (1)
  • Bäckerin (1)
  • Personalberaterin (1)
  • KFZ-Meisterin (1)
  • Stripperin (1)
  • Pfarrerin (1)
  • Betriebsassistentin (1)
  • Bauzeichnerin (1)
  • Wirtschaftswissenschaftlerin (1)
  • Oberärztin (1)
  • Fachkraft für Gesundheit (1)
  • Therapeutin (1)
  • Technische Assistentin (1)
  • Kinderpädagogin (1)
  • Bäuerin (1)
  • Köchin (1)
  • Kosmetikerin (1)
  • Zustellerin (1)
  • Logopädin (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Nicole und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

Der Name Nicole ist nach meinem Empfinden ...

Kommentare zu Nicole

Kommentar hinzufügen
Pleitegeier
Gast

Zum Kommentar von Nicole vom 27.01.2021: NieKohle ist kein Spitzname, sondern eine Beschreibung einer sehr schlechten finanziellen Situation.
Nicole ist ein schöner Name.

Lisa
Gast

Nicole… lang ist‘s her, dass Kinder so hießen oder auch Jacqueline oder michelle. In den Achtzigern der Hit schlechthin, man grenzte sich so von den angeblich biederen Stephanies und Kathrins ab. Ähnliches sieht man heute bei Scarlett oder Jeremy

Nicole
Gast

Hallo. Auch ich bin eine Nicole. Ich bin ein 70er Jahre Kind der DDR und war die einzige weit und breit mit diesem Vornamen. Allerdings gab es damals Lehrer, die mich Nicooohle nannten. Vielleicht auch mit Absicht, wer weiß. Bei Freunden und in der Familie Nici genannt. Komischerweise verwechseln viele den Namen mit Yvonne. Ich weiß nicht wieso, ist mir aber schon oft im Leben so gegangen, dass ich als Yvonne angesprochen wurde. Und übrigens meine Lieblings-Nicole ist die aus den Sant Tropez Filmen mit Louis de Funes. Also Nicole ist eigentlich immer hip.

Marlin K.
Gast

Nicole klingt WOW. Das erste Mädchen, das ich so richtig toll fand, fuhr Motorrad, trug die coolsten Lederjacken und diesen Namen.
Aber Marlin, Marlin klingt nun wirklich spitze. 😍🤗

Nicole
Gast

Hallo ich heiße Nicole und ich mag mein Name sehr. Bin 2003 geboren ich habe bis jetzt noch keine Nicole persönlich kennengelernt. Ich habe keine Spitznamen außer meine beste Freundin das sagt sie aber sehr selten: Nike coole
Nicolilolli. Ich wurde noch nie wegen mein Namen geärgert. Ich mag ihn echt gerne er scheint heutzutage selten zu sein der Namenstag ist echt cool. Ich bin Polin lebe mit meine Eltern in Deutschland.

Nicole
Gast

Ich bin (wer hätte es gedacht) auch eine Nicole :-)

Ich bin eigentlich ziemlich zufrieden mit meinem Namen, auch wenn ich während meiner Schulzeit auch öfter mal darunter leiden musste.

Böse Spitznamen waren z.B. Nicki Dicki (obwohl ich nie wirklich dick war) und NieKohle

Mittlerweile habe ich zum Glück nur noch Spitznamen die ich akzeptabel finde :-P

Nicky (nur noch für die Familie - schon mit 16 wollte ich nicht mehr so genannt werden)
Nini (mein Favorit!)
Nitch oder auch Nitchk

Ich selbst kenne garnicht mal so unglaublich viele Nicole‘s und auch in meinem Berufsleben sind mir nur weniger Kolleginnen mit dem selben Vornamen begegnet.
Ich bin Bj 1993 :-)

Nicole
Gast

Ich bin (wer hätte es gedacht) auch eine Nicole :-)

Ich bin eigentlich ziemlich zufrieden mit meinem Namen, auch wenn ich während meiner Schulzeit auch öfter mal darunter leiden musste.

Böse Spitznamen waren z.B. Nicki Dicki (obwohl ich nie wirklich dick war) und NieKohle

Mittlerweile habe ich zum Glück nur noch Spitznamen die ich akzeptabel finde :-P

Nicky (nur noch für die Familie - schon mit 16 wollte ich nicht mehr so genannt werden)
Nini (mein Favorit!)
Nitch oder auch Nitchk

Ich selbst kenne garnicht mal so unglaublich viele Nicole‘s und auch in meinem Berufsleben sind mir nur weniger Kolleginnen mit dem selben Vornamen begegnet.
Ich bin Bj 1993 :-)

Bubu
Gast

Was bedeutet eigentlich Nicole? Nichts anderes, als dass jemand Nie Kohle hat. Aber der Name an sich ist schön.

Mitglied

Mal ein französischer Name, der normal ist und nicht so negativ bewertet wird wie z.b. Chantal oder Jacqueline. War in meiner Grundschulzeit ein Massenname, gleich vier in der Klasse. Aber im Durchschnitt ganz nett.
Ja, ist ein Name der Mama-Generation zu Zeit. Aber ein neunjähriges Mädchen namens Nicole kenne ich. Das geht in Ordnung, in ihrer Klasse ist sie die einzige.

@Prof. Dr.Wutz
Gast

Ich stimme da zu! Es ist trotzdem gewöhnungsbedürftig, früher waren die Nicoles die Coolen in der Schule;).

Prof. Dr. Wutz
Gast

@Kind der Achtziger: Das ist der normale Lauf.

Ein Name ist erst einmal modern, dann ist er irgendwann ein "Mutti-Name" und eine Generation später ein "Oma-Name". Sobald die Namensträgerinnen langsam ausssterben, wird er plötzlich wieder interessant.

Das haben Charlotte und Margarethe schon hinter sich. Nicole ist aktuell noch ein "Mutti-Name". Bei den Urenkeln oder Ur-Ur-Enkeln ist der Name sicher wieder total hip! :)

Kind der Achtziger
Gast

Das ist für mich so amüsant, dass eine Nicole jetzt altmodisch ist, der Name war in den Siebzigern (Ende) und Achtzigern mega hip! Da wurde über Namen wie Margarethe, Charlotte und Co gelacht.
Wer hätte das damals gedacht?

Nicole
Gast

Seit meiner Kindheit wurde mein Name leider immer wieder verunglimpft.
Mein Vater nannte mich blöder weise immer Nikodemus, meine Schwester nannte mich immer Schnolle oder Knolle und in der Schule waren die seltenen anderen Nicoles immer automatisch eine Nicky und ich blieb Nicole oder Nie Kohle.
Daher habe ich oft meinen Namen überhaupt nicht gemocht und habe oft sehr gewünscht einen anderen Namen zu haben.
Heute bin ich erwachsen und träume noch manchmal heimlich davon anders heißen zu können. Doch ich habe beschlossen künftigen neuen Bekanntschaften gleich die Nicky anzubieten statt darauf zu warten so genannt zu werden.
Nicky gefällt mir wirklich gut.
Allen Nicoles liebe Grüße.

Ein Lied
Gast

Ein bisschen Frieden, ein bisschen Sonne
für diese Erde, auf der wir wohnen.
Ein bisschen Frieden, ein bisschen Freude,
ein bisschen Wärme, das wünsch' ich mir.

Ein bisschen Frieden, ein bisschen Träumen
und dass die Menschen nicht so oft weinen.
Ein bisschen Frieden, ein bisschen Liebe,
dass ich die Hoffnung nie mehr verlier'.

Was dies mit dem Namen Nicole zu tun hat?
Nicole hat dieses Lied gesungen.

Hawaiianer
Gast

@ Entlein:

"Altmodisch"? Das ist ja wohl totaler Unsinn, und darüber hinaus einfach unsachlich!
Subjektiv finde ich persönlich überhaupt nichts "Altmodisches" an diesem Namen, diesen Namen kann ich drehen und wenden wie ich will, ich finde nichts "Altmodisches" daran.
Und objektiv betrachtet, ist die Behauptung, da wäre etwas "Altmodisches", absolut unsachlich, denn vor dem Hintergrund, dass heutzutage Kinder wieder Greta, Frieda, Helene, Luise, Mathilda etc. oder Karl, Jacob, Oskar, Emil, Theodor, Leonard usw. genannt werden, können Namen wie Nicole, Melanie, Nadine, Julia, Laura etc. überhaupt nicht "altmodisch" sein oder wirken, weil sie erheblich jünger sind und deutlich jünger klingen als die aktuell wieder vergebenen "alten Schinken"!

Also wenn heutzutage im Kindergarten eine kleine Nicole neben einer kleinen Greta steht, dann hat die Nicole definitiv den jüngeren Namen!

Für mich ist Nicole ein zeitloser, hübscher Name! :-)

Entlein
Gast

Mir gefällt der Name Nicole überhaupt nicht. Altmodisch, kein schöner Klang... einfach irgendwie unsympathisch.

Nicole
Gast

Ich heiße Nicole und meine beste Freundin heißt auch Nicole. Sind beide im September 87 geboren. Der Name war in dieser Zeit keine Seltenheit, aber ich würde trotzdem keinen anderen Namen haben wollen. Viele Jahre lang mochte ich ihn nicht, warum weiß ich gar nicht mehr...Aber jetzt mag ich ihn. Meine Oma nannte mich immer col oder coli. Meine Schwester sagte auch immer col als sie klein war, dass fande ich sehr schön. Eine meiner Freundinnen nennt mich coli und mein Freund nennt mich auch oft coli oder cölchen. Zweites mag ich eigentlich nicht so aber coli liebe ich.
Also alles in allem finde ich ihn perfekt für mich :)

Katharina
Gast

@Gast: So eine Unverschämtheit. Hast Du mal von einer Katharina einen Korb bekommen oder woher stammt dieser Hass? Ich erwarte sicher nicht, dass mein Name jedem/jeder gefällt. Ich erwarte nur Sachlichkeit. Ich finde den Namen schön und auch meine Eltern haben sich bei der Wahl des Namens etwas gedacht - wie die meisten Eltern. Ich finde es deshalb völlig daneben, einen Namen so runterzumachen, aber das Niveau in diesen Foren liegt leider Meilen unter dem Erdboden. Du hast mich mit Deinem blöden Kommentar sehr traurig gemacht und ich kann Dir leider nichts Gutes wünschen. Noch am Rande: Der Name Nicole gefällt mir.

Gast
Gast

@Nicole Katharina

Haha, meine Güte habe ich mich gerade schlapp gelacht, als ich deinen hochgelobten Zweitnamen gelesen habe, "Katharina" 😂, das ist ja wohl der 80iger-Massenname schlechthin!!!
Massenhaft Mädchen hießen in den 80igern Katharina, und in der Folge wurden die armen Jahrgangsgenossen in den 90igern und Folgejahren, vom Kindergarten über die Grundschule, die weiterführende Schule, in Sportvereinen bis in den Beruf, genervt von tonnenweise Katharinas, die sich in jeder Kindergartengruppe, Schulklasse, Sportmannschaft usw. massenhaft tümmelten!
Ich weiß wo von ich rede, in der Kindergartengruppe, in der Grundschule, im Sportverein in der eigenen Mannschaft und in ALLEN gegnerischen Mannschaften - weil nach Jahrgängen sortiert -, und in der Klasse und den Parallelklassen der weiterführenden Schule, überall gab es immer mehrere Katharinas, mega nervend dieser Name, alle Kinder, die in den 80igern geboren wurden, wurden von dem Namen Katharina genervt und belästigt!
Katharina ist die Mia der 80iger!
Und dann noch diese doofe Aussprache, wenn über den Schulhof oder den Sportplatz mal wieder "Kaaa-taaa-riiiiiiiiii-naaaaaa" gerufen wurde, einfach nur ätzend!
Und die genauso nervenden, unschönen Spitznamen zu diesem Namen, wie "Kata", einfach nur grässlich!
Katharina ist als 80iger-Massen-und Nervname verschrien, wie bitteschön kann man sich auf den etwas einbilden???
Und für meinen Geschmack war der Name Katharina schon immer unschön, viel zu hart und mega spießig!
Du bist mit dem Namen Nicole so dermaßen besser bedient, dass du jeden Tag dankbar dafür sein solltest, dass deine Eltern dich nicht Katharina Nicole genannt haben! 😉

Julia
Gast

@ eins drunter:

Ebenso muss niemand deine Meinung teilen, deine Meinung ist auch nur eine von vielen!
Akzeptiere einfach, dass dein Geschmack deine subjektive Präferenz ist, und jeder andere Mensch hat seine eigene Meinung und seinen eigenen Geschmack!

Dann verrate doch mal deinen angeblich ach sooo tollen Zweitnamen, aber das traust du dich ja eh nicht!

Mir gefällt der Name Nicole jedenfalls auch, und der ist in der Tat zeitlos, und zeitloser als der ganze altbackene Kram, der derzeit wieder rausgekramt und vergeben wird (Frieda, Greta, Emma, Edda, Louise, Helen etc.) oder der ganze hypermoderne Kram á la Peaches, Melody, Shakira Lennox, Connor, Levi, Jackson Blue bla bla).

Aber Geschmäcker sind ja verschiedenen, insofern lässt sich darüber auch nicht streiten 😉

Nicole Katharina
Gast

An den einen Fanboy, der hier jede kritische Meinung zum Namen Nicole runtermacht: Hast du nix Besseres zu tun? Jedem steht seine Meinung zu, wieso glaubst du denn, dass sich jeder nach deiner richten muss?


Zum Thema: Der Name Nicole ist nicht so wirklich mein Ding. Ich finde er klingt hart, egal in welcher Sprache oder in Gedenken an wen auch immer. Modern? Viele Namen gibt es schon lange Zeit, da muss man wohl eher von zeitlos sprechen. Trotzdem muss ich auch sagen, Nicole klingt eher nach Schlager als nach Rock. ;)
MIR ist jedenfalls mein Zweitname wesentlich lieber und so werde ich auch gerufen.

Gast
Gast

An die angebliche Nicole, die keine ist, sondern irgendein..., der/die hier absichtlich unter dem Namen Nicole schreibt:

Mal abgesehen davon, dass du garantiert nicht Nicole heißt, an diesem Namen ist überhaupt nichts "altbacken", nur weil er dich an Schlager erinnert, erweitere mal deinen Horizont um weitere Assoziationen (Hollywood-Schauspielerin Nicole Kidman, Sängerin und Model Nicole Scherzinger, Model und Frau von Top-Schwimmer Michael Phelps, Nicole Phelps usw., usw.), warum verbindest du diesen Namen nicht mit solchen Dingen, sondern ausgerechnet mit etwas, was dir nicht passt?!
Und "altbacken" sind Namen wie Frieda, Hildegard etc., und "schrecklich" sind Namen wie Klohtilde, Xantippe etc., also bleib mal sachlich und übertreib hier nicht maßlos!

Nicole ist ein zeitloser, schöner Name!

Katrin
Gast

Was soll denn an Nicole schlechtes sein ??
Nur weil so viele so heißen.
Jeder hat eben so seine Idee.

Nicole
Gast

Na ja, eigentlich hieß ich nur Nicole, bis ich meinen Namen endlich ändern lassen konnte. Ich finde Nicole klingt altbacken - so nach Schlager. Er hat mir wirklich überhaupt nicht gefallen und ich habe mich immer gefragt, wie meine Eltern mir diesen schrecklichen Namen verpassen konnten. Zum Glück bin ich ihn los.

Maximilian
Gast

Dieser Name hat mir schon immer sehr gut gefallen, der Name Nicole ist wirklich zeitlos schön.

Nicole
Gast

Seit 54 jahren trage ich den namen nicole und bin voll zufrieden damit. Ich habe noch einen zweitnamen: nicole tamara. Beide gefallen mir. Also leute: er muss mir gefallen, alles andere ist individuelle ansicht, was meiner meinung auch o.k. ist...

Selina
Gast

Ach, und heute ist ja Nikolaus, also alles Gute zum Namenstag liebe Nicoles 😊

Selina
Gast

@Vera

Da haben Sie recht! Zeitlos, cool und ich möchte noch "schön" ergänzen.
Nicole ist ein richtig sympathischer, hübscher Name 👍😃

Vera
Gast

Ich finde Nicole einfach nur cool und zeitlos.

Gian
Gast

Na dann lass deinen Namen doch ändern, wenn er dir nicht passt! Damit behebst du auch das Problem der "4 Nicoles", denn dann wären es nur noch 3 😉
Und so ein Blödsinn, wenn der Name Nicole angeblich "altmodisch" klingt, wie klingen denn dann bitte Greta, Frieda, Lotta, Edda, Mathilda, Clara, Pauline etc., alles Namen, die aktuell wieder vergeben werden? Die klingen, nach deiner Bewertung, dann ja uralt!
Nicole klingt zeitlos, genau wie vergleichbare Namen wie Melanie, Nadine, Stefanie, Laura, Julia, Jana und Co.!

Nicole
Gast

Ich habe noch drei andere "Nicoles" in meinem Freundeskreis, das nervt auf Dauer schon. Man behilft sich mit Spitznamen wie Nici, Cola (ja, wirklich!) und Zweitnamen, wenn wir uns sehen.

Davon abgesehen mag ich meinen Namen nicht, finde er klingt altmodisch und fließt nicht so schön über die Zunge wie manche anderen Namen. Leider habe ich auch keinen zweiten Vornamen, auf den ich ausweichen könnte und denke daher immer mal wieder daran, ihn offiziell ändern zu lassen.

Kraftwerk
Gast

15 Leute glaubven, Nicole ist ein Model. O.k. - wenn es 15 Leute sagen, glauben wir das.

Sie ist ein Model und sie sieht gut aus.
Diiiiii Di-Di-Di-Diii-Di-Di
Ich nehm' sie heut gerne mit zu mir nach Haus.
Diiiiii-Di-Di-Di-Diii-Di-Di
Sie wirkt so kühl, an sie kommt niemand ran.
Diiiiii-Di-Di-Di-Diii-Di-Di
Doch vor der Kamera da zeigt sie was sie kann.
Diiiiii-Di-Di-Di-Diii-Di-Di

Sie trinkt in Nachtclubs immer Sekt (Korrekt !).
Diiiiii-Di-Di-Di-Diii-Di-Di
Und hat hier alle Männer abgecheckt.
Diiiiii-Di-Di-Di-Diii-Di-Di
Im Scheinwerferlicht ihr junges Lächeln strahlt.
Diiiiii-Di-Di-Di-Diii-Di-Di
Sie sieht gut aus und Schönheit wird bezahlt.
Diiiiii-Di-Di-Di-Diii-Di-Di

Sie stellt sich zur Schau für das Konsumprodukt.
Diiiiii-Di-Di-Di-Diii-Di-Di
Und wird von millionen Augen angekuckt.
Diiiiii-Di-Di-Di-Diii-Di-Di
Ihr neues Titelbild ist einfach fabelhaft.
Diiiiii-Di-Di-Di-Diii-Di-Di
Ich muss sie wieder seh'n, ja sie hat's geschafft.

Chris
Gast

@ zuvor:

Wenn dir der Name nicht passt, dann lass ihn halt weg, fertig, ist ja nur dein Zweitname!
Na jetzt würde uns aber dein Erstname sehr interessieren, um zu sehen, ob der besser ist als Nicole. Aber den wirst du hier eh nicht verraten, weil zu feige, weil wir dann ja vergleichen könnten und an deinem Erstnamen garantiert auch etwas finden, was wir mies machen können!
Na los, verrate doch mal deinen Erstnamen, wir sind gespannt!
Nicole ist absolut zeitlos, fast schon neutral, genau wie Melanie, Julia, Laura etc..
Bei mir rangiert der Name Nicole jedenfalls im oberen Drittel, weil er eben zeitlos und zusätzlich klanglich hübsch und sympathisch ist!
Wer so heißt kann sich freuen und zufrieden sein!

Charlotte
Gast

Ich heiße mit zweitem Vornamen Nicole und finde den Namen einfach nicht schön. Meiner Meinung nach passt er nicht zu meinem deutschen Nachnamen. Ich finde er klingt hart und altbacken. Außerdem erinnert er mich immer an diese Sängerin aus den 80ern? Bin Heilfroh, dass es nur mein zweiter Vorname ist. Auch sämtliche Abkürzungen von Nicole gefallen mir nicht und ich verrate gewöhnlich gar nicht erst, dass ich so heiße.

Nicole
Gast

Früher fand ich meinen Namen nie schön.
Doch je älter ich werde desto mehr mag ich ihn. Ich bin mittlerweile wirklich froh Nicole zu heißen, auch weil der Name nicht ganz so häufig vorkommt wie beispielsweise Sarah oder Lisa.

Jonathan
Gast

@zuvor:

Und ich verbinde mit dem Namen Nicole sympathische, freundliche Menschen, humorvoll, hilfsbereit und zuverlässig, so jedenfalls meine bisherigen persönlichen Erfahrungen mit ausnahmslos allen Nicoles, die ich bisher kennengelernt habe, fünf Stück in 29 Jahren.
Außerdem verbinde ich mit dem Namen Nicole ausgesprochen attraktive, schöne Frauen a la Nicole Scherzinger, Nicole Kidman, Nicole Phelps, der bekannten Sängerin Nicole und auch die fünf Nicoles, die ich persönlich kenne, sind alle attraktive Frauen.
Was ich aber eigentlich sagen wollte, einen Namen aufgrund von Personen die man kennt zu bewerten, ist Blödsinn, denn der Name ist ein Name und KEIN Mensch! Ein Name kann sich seine Träger nicht aussuchen, insofern kann der Name auch nichts dafür, wenn ihr eine unsympathische Person mit diesem Namen kennenlernt, genauso ist er auch nicht für positive, sympathische Namensträger verantwortlich. Wegen irgendwelchen blöden Personen, die euch übern Weg gelaufen sind, hier den Namen zu bewerten, ist also unsachlicher Schwachsinn! Ebenso kann man einen Namen nicht positiver bewerten, nur weil einem mehrere sympathisch Exemplare dieses Namens begegnet sind, insofern ist das eingangs von mir Gesagte eben meine persönliche Erfahrung, aber ich kann nicht, wie einige Leute hier zuvor, behaupten, dass das allgemein gültig wäre. Also bitte nicht pauschalisieren!
Also haltet doch endlich mal den Namen und die Träger auseinander - differenzieren ist hier das Stichwort - und bewertet den Namen allein/an sich und nicht die Nasen oder netten Menschen, die ihr mit diesem Namen kennengelernt habt!
Ich habe sowohl Blödheit, wie auch Sympathie, schon in allen möglichen Namen getroffen, beides gibt es bei allen Namen!
Ich habe schon saublöde Melanies, Julias, Lauras, Sophias, Alinas, Akexandras usw. kennengelernt, aber auch schon sehr nette. Was bitte soll das denn jetzt über diese Namen aussagen, sind die Namen nun saublöd oder sympathisch??? Ja keins von beiden, denn die Namen sind eben nur Namen und nicht die Träger dahinter!

Nicole
Gast

Ich heiße selber Nicole und bin schon seit mehreren Jahren unzufrieden damit. Klar bin ich zwar erst 15 aber ich mag diesen Namen absolit nicht. Wenn ich den Namen höre, denke ich direkt an "Mitten im Leben" und verbinde damit eher dicke, hässliche und unsportliche Frauen.
Bei mir spielt noch ein anderer Aspekt rein, da meine Mutter aus Bosnien kommt und kein Mensch bei meinem Namen an eine (Halb-)Ausländerin denkt. Ich hätte viel lieber einen Namen vom Balkan als diesen - meiner Meinung nach - deutschen Namen.

Liam
Gast

Nicole, you get a "like" from me!
Ach was, drei likes: LIKE, LIKE, LIKE!!!
Ich finde diesen Namen sehr schön! 😊

Jemand anderes
Gast

Interessant, wie sich manche hier in ihrer eigenen Argumentation widersprechen ... Keiner könnte DEN richtigen Geschmack für sich beanspruchen, während sich aber Trägerinnen bestimmter Namen freuen müssen und andere nicht? ...

Zum Namen Nicole: Auf mich wirkt der Name irgendwie neutral, belanglos. Ich kann nicht behaupten, den Namen toll zu finden, aber ich finde ihn auch nicht furchtbar. Woran liegt es? Zum einen ist der Name durch die Häufigkeit einfach nichts Besonderes. Ich kenne mehrere Nicoles, die leider viele negative Charaktereigenschaften hatten. Ich kann nicht ausschließen, dass das meine Meinung zum Namen beeinflusst. Allerdings würde ich nun auf keinen Fall denken, dass jede Nicole so ist!! Mir geht es vom Klang her ähnlich wie "Jemand". Weich klingende Namen oder Namen, die weich aufhören (z.B. Talea) gefallen mir besser. Nicole hört durch den Silbenbeginn mit /k/ nun einmal hart auf. Der Männername Nicolas gefällt mir klanglich wiederum besser, da die letzte Silbe weich mit /l/ beginnt. Sicher ist das Geschmackssache. Aber wenn man das ausblendet, wäre hier ja jede Diskussion müßig.
Die Bedeutung des Namens "Siegerin über das Volk" finde ich auch weniger schön. Mit nur "Siegerin" würde ich etwas Positives verbinden, Siegerin über das Volk hingegen lässt mich an einen diktatorischen Herrscher denken. Deswegen ist alles in allem der Name Nicole kein Lieblingsname von mir. Die Note 1.8 aktuell ist doch gut!! Ich würde eine 2.5 vergeben.

Jay
Gast

@ Kommentar zuvor (10.23) :

Und mir gefällt der Name Nicole ehrlich gesagt hervorragend!
Und nun??? Einer so, einer so, tja, jeder Name ist eben Geschmackssache!
Und über Geschmackssachen braucht man nicht zu diskutieren, denn niemand kann für sich beanspruchen DEN RICHTIGEN Geschmack oder einen besseren Geschmack als andere zu haben. Dem einen gefällt eben etwas und dem anderen gefällt dieselbe Sache nicht, wer hat denn da dann bitte Recht??? KEINER, denn bei Geschmack gibt es kein richtig oder falsch!
Insofern ist es hier nicht nur völlig überflüssig sondern auch hochgradig sinnlos, darüber zu diskutieren, dass jemandem der Name gefällt und einem anderen nicht.
Im Übrigen sind diese "Gefällt mir-/gefällt mir nicht-Phrasen" ebenfalls absolut sinnlos, denn das kann man eins zu eins so bei JEDEM Namen schreiben!
Jeder Hans Wurst kann zu jedem Namen "Gefällt mir nicht/gefällt mir" schreiben, weil Geschmack eben nicht be- oder widerlegbar ist!
Und das mit dem Klang und Schriftbild sehe ich z.B. völlig anders - da sind wir schon wieder beim Thema Geschmackssache -, ich finde den Klang des Namens Nicole schön und sympathisch, dieser Name klingt freundlich und wenigstens nicht so zickig und arrogant wie viele andere Mädchennamen! Und das Schriftbild sieht völlig normal aus, auch nicht anders als bei Nadine, Melanie, Stefanie, Mareike oder was auch immer und wenigstens besteht dieser Name mal nicht aus nur 3 bis 4 Buchstaben, wie der ganze kurze Kram, der aktuellen inflationär oft vergeben wird.
Und nochmal, Äußerungen wie "Das Schriftbild gefällt mir/ gefällt mir nicht" kann man auch wieder genauso bei ALLEN anderen Namen hinschreiben, das kann ihm bei jedem anderen Namen auch behaupten, wer will mir das bitte widerlegen?
Und im Gegensatz zu dir, kann ich sehr gut nachvollziehen, warum der Name Nicole Top Phasen hatte und sehr beliebt war/ist, denn dieser Name ist zeitlos - weder altbacken, wie viele aktuelle Namen, noch hypermodern, wie ebenfalls viele aktuelle Namen, nicht extravagant, kein übertriebener Spezialfall, weder zickig noch arrogant, dafür aber sympathisch und ob einem der Klang eines Namens nun gefällt oder nicht, ist reine Geschmackssache. Mir gefällt der Klang und die Verbreitung dieses Namens zeigt ja, dass er vielen anderen Menschen auch gefällt 😉
Und mal ganz ehrlich, wenn jemand hier was am Klang zu meckern hat, was sagt ihr denn dann bitte zum Klang von Namen wie Frieda, Greta, Edda, Emma, Lotta, Neele, Merle, Smilla und wie sie alle heißen, die aktuell so oft vergeben werden?
Na danke, da kann sich jede Nicole, Nadine, Melanie, Stefanie, Laura, Julia etc. aber ein Loch in den Bauch freuen, dass sie zwischen 1980 und 1999 einen klangschöneren und moderneren bzw. zeitloseren Namen abgekriegt haben, als es viele Kinder heutzutage erwischen!

Jemand
Gast

Mir gefällt der Name Nicole ehrlich gesagt gar nicht. (Was nichts damit zu tun hat, dass ich eine Person namens Nicole nicht mag! ;-)) Namen sind ja immer Geschmackssache und häufig eben doch dadurch gefärbt, dass man Namensträger mit dem Namen kennt und wie man diese schätzt oder eben nicht. Mir gefallen am Namen Nicole weder das Schriftbild noch der Klang. Er fängt zwar weich an, was aber durch das harte c wieder zerstört wird. Mich erinnert der Name an "Nie Kohl" und ich kann gar nicht verstehen, dass er in gewissen Generationen so beliebt war.

Das Abstimmverfahren hier vermag ich nicht zu beurteilen, aber es wird bestimmt auch noch weitere Leute geben, denen der Name einfach nicht gefällt!

Aufmerksamer Beobachter
Gast

Ohhh, hier hat sich ein Abstimm-Betrüger zu diesem Namen verirrt.
Seit ca. 1 Jahr liegt der Name Nicole durchgehend bei der Note 1,4.
Jetzt plötzlich votet seit 1 Woche ein hinterlistiger Voting-Betrüger hier ☝ZIG FACH TÄGLICH negativ!
Du Abstimm-Betrüger stimmst hier JEDEN TAG um 1 bis 2 volle Kommastellen negativ ab, um hier absichtlich und gezielt die Werte zu manipulieren!
Sag mal hälst du alle anderen Leute hier für blöd?
Deine hinterlistigen Betrügereien und dreisten Manipulationen erkennt jeder hier, bei deinen dämlichen Betrugsabstimmungen kann man hier ja live zusehen, du fieser Betrüger!
Ob Betrüger oder Betrügerin, HAST DU EIN PROBLEM, oder was??? Falls ja, WAS?
Hat dir eine Nicole mal den Einkaufswagen weggeschnappt oder den Kerl?
Oder als Mann, hast du von einer Nicole mal ne Abfuhr verpasst gekriegt oder was ist mit dir kaputt??? Du bist ja ganz offensichtlich richtig angefressen wegen diesem Namen!
Deine renitente Dauer-Bescheißerei hier ist ja schon krankhaft!
Dein Verhalten ist die reinste Lachnummer, dreh noch mal ne Runde im Kindergarten, peinlich, peinlich, was du hier anziehst! 👎

Deine ganzen, täglichen Falschabstimmungen hier sind Beschiss und ZÄHLEN DESHALB NICHT, weil sie unfair und erlogen sind!!! BUUUUHHH👎👎👎
Also:
Der Name Nicole hatte vorher und fair die Note 1,4 und die behält er deshalb auch weiterhin!
Ätsch! 😁✌

Liron
Gast

Ein sehr süßer und zeitloser Name! 👍😊💞

Louisa
Gast

70er???
Nee, also wenn dann 80er oder zumindest mehr 80er als 70er.
Ab Mitte 70er wurde der Name zwar schon vergeben, nahm ab da ja aber erst Fährt auf und hatte dann Mitte und Ende der 80er seinen Hochpunkt erreicht, danach wurde es dann wieder weniger, aber vergeben wurde er in den 90ern auch noch.
Ist aber eigentlich auch völlig egal, denn Nicole ist wirklich ein sehr zeitloser Name. Also wenn ich mal ehrlich bin, Nicole ist zeitloser und moderner als mein eigener Name, also Louisa.
Ich finde diesen Namen jedenfalls sympathisch, hübsch und Nicole ist immer vergebbar! :-)

Nicole
Gast

70er lassen Grüssen denn so viel ich weiß waren Nicole Nadine und Tanja der Renner Ende der 70er und noch Anfang der 80er. Ich Liebe diesen Namen da er absolut Zeitlos und auch modern ist. Ich finde auch das er was besonderes hat und gut klingt.

Nicole
Gast

Ich Heise Nicole und ich liebe mein Namen XD

Nicole
Gast

Yvonne und Nadine - auch mir ist diese Verwechslung wohl bekannt -neeervt

N.(C).R/N
Gast

Haha, ich dachte schon nur mir würde es mit der "Nadine/Yvonne-Verwechslungssache" so gehen. (auch wenn ich den starken Verdacht habe, dass eine gewisse Deutschlehrerin, diesen Namen absichtlich(!) verwechselt... hehähm) Naja, damit konnte ich mich so halbwegs anfreunden, trotzdem nervt es manchmal. (seuftz)

Nicole
Gast

Die Verwechslung mit Yvonne und Nadine kenne ich auch gut.... Ich bin mit meinem Namen aber auch ganz zufrieden, in meiner Grundschulklasse Anfang der 90er gab es gleich 2 weitere Mädchen mit dem Namen, aber alles in allem kenne ich nicht viele Mädchen und Frauen mit dem Namen persönlich.

Diego
Gast

Nicole ist ein wunderschöner Name!
Er ist zeitlos, klassisch wie modern, feminin, freundlich, sympathisch und einfach süß.
Ein sehr hübscher Name! :-)

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Auch diese Vornamen könnten dich interessieren

Andere Mütter und Väter, die den Mädchennamen Nicole schön fanden, interessierten sich auch für die Vornamen Otlinde, Raina, Robertine, Sarah, Sonntraud, Theophora, Valera, Wendy, Adalgunde und Amabilia.

Suche nach Vornamen

Hinweis zur SucheBei der Suche im Vornamenarchiv bitte nur die Buchstaben A-Z und den Bindestrich für Doppelnamen verwenden. Die Suchanfrage muss aus mind. 3 Zeichen bestehen.

Merkzettel

0

Dein Merkzettel ist leer.

Du musst angemeldet sein, um den Merkzettel dauerhaft speichern zu können. Noch kein Mitglied? Jetzt kostenlos registrieren.

Mädchennamen von A-Z

Top Jungennamen

  1. Noah
  2. Leon
  3. Paul
  4. Ben
  5. Elias
  6. Emil
  7. Felix
  8. Jonas
  9. Anton
  10. Liam

Top Mädchennamen

  1. Emilia
  2. Emma
  3. Mia
  4. Lina
  5. Mila
  6. Charlotte
  7. Ella
  8. Marie
  9. Lea
  10. Anna

Kimaro

Noch kein Kommentar vorhanden

Ist Kimaro etwa keinen Kommentar wert?

Zu exotisch, nicht mehr zeitgemäß oder ein echter Geheimtipp?
Was sagst Du zum Namen Kimaro?

Du bist gefragt!

Statistische Erhebung zur geographischen Verteilung von Vornamen

Zum Aufbau unserer Vornamenstatistik sind wir auf Deine Mithilfe angewiesen. Welchen Vornamen haben Dir Deine Eltern gegeben, in welchem Jahr wurdest Du geboren und in welcher Region bist Du aufgewachsen?

Neu im Ratgeber

Jungennamen mit Vokalendung
50 männliche Vornamen mit Vokal am Ende

Jungennamen mit Vokalendung

Herbstliche Vornamen
65 bunte Namen für Herbstkinder

Herbstliche Vornamen

Aktuelle Umfrage

Wie denkst Du über den Muttertag?