Einzelnamen für Jungen mit Fl

Es wird also ein Junge und Du möchtest ihm einen Einzelnamen geben? Nimm Dir genügend Zeit, um nach einem passenden Vornamen für Deinen Kleinsten zu suchen, schließlich wird dieser Name Dein Kind ein ganzes Leben lang begleiten.

Nachfolgend siehst Du eine Übersicht über alle Einzelnamen für Jungen, die mit den Buchstaben F und l beginnen. Sollte Dir einer der 50 unten aufgeführten Vornamen wie Flaithem, Flakron, Flaminio, Flamur oder Flareon auf Anhieb gefallen, kannst Du diesen auf Deinen persönlichen Merkzettel setzen und somit eine Vorauswahl der für Dich in Frage kommenden Vornamen zusammenstellen.

Jungennamen mit Fl - Ergebnisse 1-50 von 61

Name Sprache Bedeutung Beliebtheit
Flaithem
  • irisch
Noch keine Infos
hinzufügen
24 Stimmen 1 Kommentar
Flakron
  • albanisch
Flak = Feuer und Flakron = wehnendes Feuer, 48 Stimmen 1 Kommentar
Flaminio
  • italienisch
Form von Flamingo (Feurige = spanisch) 54 Stimmen 1 Kommentar
Flamur
  • albanisch
Flamur = Fahne, Flagge 120 Stimmen 47 Kommentare
Flareon
  • deutsch
Noch keine Infos
hinzufügen
18 Stimmen 1 Kommentar
Flashbolt
  • amerikanisch
  • englisch
Noch keine Infos
hinzufügen
52 Stimmen 4 Kommentare
Flavian
  • romanisch
Sonnenlicht

eher vom Geschlecht der Flavier (römisch / romanisch)
82 Stimmen 11 Kommentare
Flaviano
  • italienisch
Noch keine Infos
hinzufügen
11 Stimmen 0 Kommentare
Flavien
  • französisch
  • russisch
Noch keine Infos
hinzufügen
45 Stimmen 1 Kommentar
Flavio
  • brasilianisch
  • italienisch
  • portugiesisch
  • spanisch
Aus dem Geschlecht der Flavier

"der Blonde"

Flavio ist die italienisch...
173 Stimmen 7 Kommentare
Flaviu
  • romanisch
  • rumänisch
rumänische form von flavius. 116 Stimmen 19 Kommentare
Flavius
  • lateinisch
Aus dem Geschlecht der Flavier
(das Kolosseum in Rom ist danach benannt: "Amphiteatrum Flaviu...
52 Stimmen 2 Kommentare
Flavo
  • südslawisch
evtl. von Flavio = der Flachsblonde
auch Mann aus dem Geschlecht der Flavier
18 Stimmen 1 Kommentar
Fleetwood Noch keine Infos
hinzufügen
Noch keine Infos
hinzufügen
17 Stimmen 1 Kommentar
Fleinn
  • isländisch
"Speerspitze", "Stachel", "Spieß", "Widerhaken [an einem Anker]", "Pfeil", "Schaft" 24 Stimmen 1 Kommentar
Flemming
  • altestnisch
  • dänisch
  • deutsch
  • englisch
  • finnisch
  • holländisch
  • isländisch
  • niederländisch
  • nordisch
  • schwedisch
Flemming kommt aus dem flämischen und heisst "der aus Flandern" 262 Stimmen 26 Kommentare
Flemmyng
  • angloamerikanisch
Flemmyng ist eine Nebenform von Flemming 21 Stimmen 1 Kommentar
Fletcher
  • altenglisch
"Der, der Pfeile macht (baut)" 20 Stimmen 6 Kommentare
Flin
  • altirisch
  • gälisch
  • irisch
Der Rote, der Rotgesichtige, der mit den roten Wangen 15 Stimmen 1 Kommentar
Flinn
  • finnisch
  • irisch
  • norwegisch
  • schwedisch
Flinn bedeutet "rötlich", "der Rothaarige" oder "der Sohn des rothaarigen Mannes" oder aber auch "wi... 145 Stimmen 2 Kommentare
Flint
  • englisch
"flint" steht im Englischen für "Feuerstein". 123 Stimmen 17 Kommentare
Flodoard
  • amerikanisch
  • germanisch
alter fränkischer Name, wohl von fränkische Chlodward, zu germanisch hlutha = laut und ahd. wart = H... 40 Stimmen 1 Kommentar
Floni
  • albanisch
Noch keine Infos
hinzufügen
42 Stimmen 4 Kommentare
Floouent
  • holländisch
  • kroatisch
  • nordisch
Noch keine Infos
hinzufügen
40 Stimmen 3 Kommentare
Florante
  • spanisch
Noch keine Infos
hinzufügen
17 Stimmen 1 Kommentar
Florel
  • französisch
= lat. von "florel" (Blume, aufblühen) 39 Stimmen 2 Kommentare
Floren
  • baskisch
= lat. von "floren" (aufblühen) 18 Stimmen 1 Kommentar
Florence
  • französisch
Noch keine Infos
hinzufügen
59 Stimmen 4 Kommentare
Florencio
  • französisch
  • spanisch
Noch keine Infos
hinzufügen
48 Stimmen 2 Kommentare
Florens
  • lateinisch
der Blühende, der Prächtige, der im hohen Ansehen stehende 166 Stimmen 9 Kommentare
Florent
  • albanisch
  • französisch
blühend (lat.) 151 Stimmen 33 Kommentare
Florenti
  • albanisch
  • spanisch
Noch keine Infos
hinzufügen
58 Stimmen 1 Kommentar
Florentin
  • albanisch
  • italienisch
  • lateinisch
  • niederländisch
  • romanisch
Der Name kommt aus dem latainischen, und bedeutet:der Hochangesehene, der Blühende (lat. von "floren... 1835 Stimmen 38 Kommentare
Florentinus
  • altdeutsch
  • althochdeutsch
  • bayerisch
  • biblisch
  • deutsch
  • hochdeutsch
  • lateinisch
  • mittelhochdeutsch
  • niederländisch
  • österreichisch
  • schweizerisch
lat.-deutsche Nebenform von Florent (Aufblühender) 84 Stimmen 3 Kommentare
Florentius
  • altdeutsch
  • althochdeutsch
  • bayerisch
  • biblisch
  • deutsch
  • hochdeutsch
  • lateinisch
  • mittelhochdeutsch
  • niederländisch
  • österreichisch
  • schweizerisch
  • skandinavisch
lat.-deutsche Form von Florent (Aufblühender) 111 Stimmen 0 Kommentare
Florenz
  • italienisch
der Blühende, in hohem Ansehen stehende

Hybridname aus Florian und Lorenz.
110 Stimmen 10 Kommentare
Florestan
  • lateinisch
Weiterbildung zu Florus 47 Stimmen 6 Kommentare
Flori
  • albanisch
  • deutsch
  • italienisch
  • mazedonisch
Kurzform von Florian
Flori heist albanisch übersetzt Gold


Flori kommt ...
107 Stimmen 3 Kommentare
Florian
  • deutsch
  • lateinisch
  • römisch
  • spanisch
ursprünglich ein römischer Beiname = lateinisch Florianus.

- Vom (lat.) Adjektiv "flo...
2055 Stimmen 312 Kommentare
Floriant Noch keine Infos
hinzufügen
Noch keine Infos
hinzufügen
22 Stimmen 1 Kommentar
Florianus
  • altdeutsch
  • althochdeutsch
  • bayerisch
  • biblisch
  • deutsch
  • hochdeutsch
  • lateinisch
  • mittelhochdeutsch
  • österreichisch
  • schweizerisch
lat.-deutsche Form von Florian (Aufblühender), weil Florian eine Abkürzung im Deutschen davon ist. 98 Stimmen 1 Kommentar
Floribert Noch keine Infos
hinzufügen
mischsprachliche Bildung aus lateinisch florus "blühend, prächtig, berühmt" (vergl. Florian) mit ger... 42 Stimmen 1 Kommentar
Floridano
  • biblisch
  • bosnisch
  • brasilianisch
  • bulgarisch
  • italienisch
  • jugoslawisch
  • kroatisch
  • lateinisch
  • romanisch
  • sizilianisch
  • spanisch
  • südslawisch
lat. von "floridano" (Aufblühender) 41 Stimmen 0 Kommentare
Florijan
  • biblisch
  • bosnisch
  • jugoslawisch
  • kroatisch
  • lateinisch
  • mazedonisch
  • slowenisch
  • südslawisch
südslaw. Form von Florian (lat. Aufblühender) 42 Stimmen 9 Kommentare
Florim
  • albanisch
  • rumänisch
Florim heißt sowas ähnliches wie Gold oder der Goldige oder auch der Vergoldete (auf albanisch)
120 Stimmen 21 Kommentare
Florimon
  • lateinisch
französische Aussprache des Namens Florimond, Florimund, Florimundus
Bedeutung: "die blühende...
8 Stimmen 0 Kommentare
Florimond
  • französisch
der Name kommt von Florimundus
und bedeutet "die blühende Welt"



...
39 Stimmen 8 Kommentare
Florin
  • albanisch
  • romanisch
  • rumänisch
  • schweizerisch
räteromanischer Herkunft

Der Name Florin ist mit dem Namen Deflorin (De-Florin)verwan...
456 Stimmen 55 Kommentare
Florinus
  • altdeutsch
  • althochdeutsch
  • bayerisch
  • biblisch
  • deutsch
  • kroatisch
  • lateinisch
  • niederländisch
  • nordisch
  • schweizerisch
  • südslawisch
lat. Nebenform von Florin (Aufblühender) 62 Stimmen 1 Kommentar
Florio
  • portugiesisch
= lat. von "florio" (Aufblühender) 29 Stimmen 1 Kommentar

Jungennamen mit Fl - Ergebnisse 1-50 von 61

Es fehlt ein Vorname?
Du kannst uns gerne einen neuen Namen vorschlagen, der bislang noch in unserer großen Datenbank für Jungen- und Mädchennamen fehlt.