Ina

  • Rang 332
  • 2533 Stimmen
  • 1 x Liebling
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine Lieblingsliste aufnehmen und somit Einfluss auf unsere Mitglieder-Charts nehmen.
  • 0 x No-Go
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine No-Go-Liste aufnehmen.
  • 237 Kommentare
Herkunft
Herkunft hinzufügen/bearbeiten
Bedeutung
Bedeutung hinzufügen/bearbeiten
  • altdeutsch
  • germanisch
  • italienisch
  • lateinisch
Kurzform von Namen mit der Endung »ina«; indischer Name, Bedeutung: Mutter; afrikanischer Name, Bedeutung: Mutter des Regens. Deutsch: Feuer
Länge | Silben Silbentrennung Endungen
3 Zeichen | 2 Silben I-na -na (2) -a (1)
Palindrom Kölner Phonetik Soundex Metaphone
Ani 06 I500 IN
Morsecode Schreibschrift
·· -· ·- Ina
Ina buchstabiert (nach Buchstabiertafel DIN 5009)
Ida | Nordpol | Anton
Ina in Fingersprache für Gehörlose (Fingeralphabet)
Ina in Fingersprache für Gehörlose
Männliche Form
Männliche Form hinzufügen
Spitznamen
Spitznamen hinzufügen
Namenstage
Namenstag hinzufügen
  • Keine Angabe
  • In,
  • Ina-Bina,
  • Inale,
  • Inaleinileinchen,
  • Inari,
  • Inchen,
  • Inchen Bienchen,
  • Incunabulum,
  • Indigo,
  • Ini,
  • Inileinchen,
  • Inka,
  • Ino,
  • Inusch und
  • Schlumpfina
  • Keine Angabe
Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Ina
Bekannte Persönlichkeit hinzufügen
  • Ina Bauer (Eiskunstläuferin)
  • Ina Bergmann (deutsche Journalistin und Fernsehmoderatorin)
  • Ina Beyermann (Ehemalige deutsche Schwimmerin)
  • Ina Deter (Deutsche Sängerin/Liedmacherin)
  • Ina Meschick (österreichische Snowboarderin)
  • Ina Müller (Sängerin, Moderatorin)
  • Ina Seidel (Autorin)
  • Ina-Maria Schnitzer (Deutsches Fotomodell mit Künstlername "Jordan Carver")
Weitere 3 bekannte Persönlichkeiten ein-/ausblenden
Varianten des Namens
Variante hinzufügen
Ähnliche Vornamen
Anagramme
Beliebtheitsentwicklung des Mädchennamen Ina
Rang 184 im April 2013
Rang 179 im Mai 2013
Rang 164 im Juni 2013
Rang 162 im Juli 2013
Rang 191 im August 2013
Rang 166 im September 2013
Rang 161 im Oktober 2013
Rang 173 im November 2013
Rang 151 im Dezember 2013
Rang 152 im Januar 2014
Rang 142 im Februar 2014
Rang 172 im März 2014
Rang 164 im April 2014
Rang 145 im Mai 2014
Rang 153 im Juni 2014
Rang 125 im Juli 2014
Rang 140 im August 2014
Rang 120 im September 2014
Rang 161 im Oktober 2014
Rang 138 im November 2014
Rang 101 im Dezember 2014
Rang 116 im Januar 2015
Rang 119 im Februar 2015
Rang 117 im März 2015
Rang 113 im April 2015
Rang 131 im Mai 2015
Rang 110 im Juni 2015
Rang 128 im Juli 2015
Rang 110 im August 2015
Rang 124 im September 2015
Rang 114 im Oktober 2015
Rang 114 im November 2015
Rang 114 im Dezember 2015
Rang 131 im Januar 2016
Rang 133 im Februar 2016
Rang 114 im März 2016
Rang 116 im April 2016
Rang 121 im Mai 2016
Rang 109 im Juni 2016
Rang 109 im Juli 2016
Rang 110 im August 2016
Rang 96 im September 2016
Rang 108 im Oktober 2016
Rang 122 im November 2016
Rang 101 im Dezember 2016
Rang 145 im Januar 2017
Rang 127 im Februar 2017
Rang 109 im März 2017
Apr Dez Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan
2013 2014 2015 2016 2017
  • Bester Rang: 96
  • Schlechtester Rang: 191
  • Durchschnitt: 138.21
Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz
  • 10.5 % 10.5 % Baden-Württemberg
  • 7.0 % 7.0 % Bayern
  • 5.0 % 5.0 % Berlin
  • 4.4 % 4.4 % Brandenburg
  • 1.2 % 1.2 % Bremen
  • 0.8 % 0.8 % Hamburg
  • 5.8 % 5.8 % Hessen
  • 3.6 % 3.6 % Mecklenburg-Vorpommern
  • 14.1 % 14.1 % Niedersachsen
  • 21.9 % 21.9 % Nordrhein-Westfalen
  • 4.8 % 4.8 % Rheinland-Pfalz
  • 0.6 % 0.6 % Saarland
  • 8.9 % 8.9 % Sachsen
  • 4.4 % 4.4 % Sachsen-Anhalt
  • 3.0 % 3.0 % Schleswig-Holstein
  • 3.8 % 3.8 % Thüringen
  • 6.7 % 6.7 % Burgenland
  • 20.0 % 20.0 % Kärnten
  • 13.3 % 13.3 % Niederösterreich
  • 6.7 % 6.7 % Oberösterreich
  • 6.7 % 6.7 % Salzburg
  • 13.3 % 13.3 % Steiermark
  • 6.7 % 6.7 % Vorarlberg
  • 26.7 % 26.7 % Wien
  • 33.3 % 33.3 % Basel-Stadt
  • 33.3 % 33.3 % St. Gallen
  • 33.3 % 33.3 % Zürich

Dein Vorname ist Ina? Dann wäre es klasse, wenn Du uns hier Deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Häufigkeitsverteilung der Geburtsjahre aus unserer Erhebung von Personen mit dem Namen Ina
Statistik der Geburtsjahre des Namens Ina
Ina im Babyalbum
  • Babyalbum-Foto von Ina Viktoria Heinrich

    Ina Viktoria Heinrich

    Endlich ist unsere kleine Ina da.

  • Babyalbum-Foto von Ina Sarah Münch

    Ina Sarah Münch

    Liebe Ina, wir wünschen dir und deinen Geschwistern ein sehr schönes Leben und hoffen, dass alles euch al...

  • Babyalbum-Foto von Ina

    Ina

    Ich habe dich ganz doll lieb.

Deine Meinung ist gefragt!

Wie gefällt Dir der Name Ina?
sehr gut 1 2 3 4 5 6 ungenügend
Gesamtnote: 1.6 6 5 4 3 2 1
Passt der Vorname Ina zu einem ...
Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?
Passt zu einem deutschen Nachnamen (75.0 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (83.3 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (91.7 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (41.7 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (33.3 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (58.3 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (79.2 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (37.5 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (75.0 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (50.0 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (58.3 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (45.8 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (66.7 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (66.7 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (20.8 %)

Subjektives Empfinden des Vornamens

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Ina ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen Ina in Verbindung bringen.

bekannt (61.1 %) modern (70.6 %) wohlklingend (80.2 %) weiblich (75.4 %) attraktiv (74.6 %) sportlich (65.1 %) intelligent (82.5 %) erfolgreich (75.4 %) sympathisch (77.0 %) lustig (66.7 %) gesellig (63.5 %) selbstbewusst (69.0 %) romantisch (67.5 %)
von Beruf
  • Lehrerin (4)
  • Ärztin (3)
  • Biologin (2)
  • Pflegefachfrau (1)
  • Verwaltungsfachangestellte (1)
  • Bürokauffrau (1)
  • Hebamme (1)
  • Web-Entwicklerin (1)
  • Logopädin (1)
  • Tiermedizinische Angestellte (1)
  • Medizinische Fachangestellte (1)
  • Ernährungsberaterin (1)
  • Zahntechnikerin (1)
  • Krankenschwester (1)
  • Arzthelferin (1)
  • Gesundheitspflegerin (1)
  • Konditorin (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Ina und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

unbekannt bekannt
altbacken modern
nicht wohlklingend wohlklingend
weniger weiblich sehr weiblich
unattraktiv attraktiv
unsportlich sportlich
nicht intelligent intelligent
erfolglos erfolgreich
unsympathisch sympathisch
ernst lustig
zurückgezogen gesellig
schüchtern selbstbewusst
unromantisch romantisch
von Beruf

Kommentare zu Ina

ina
Gast

Finde ihn sehr schön. Kann einer mir sagen wann der Namenstag für diesen Name ist. Hab mindestens 10 verschiedene Tage darüber gefunden

Ina Sophie
Gast

Ich liebe meinen Namen über alles, auch wenn er oft erst nicht richtig verstanden wird bin ich sehr froh über die Namenswahl meiner Eltern. (Bin 18 Jahre alt)

Nora
Gast

Ich fand den Namen Ina immer toll! Meine beste Freundin aus Kindertagen heißt so. Sie wird aber immer unserer Fienchen bleiben!!!

ina
Gast

Ich heisse seit 1995 Ina.ich bin immer schon glücklich über meinen Namen. Auf den Sportanzügen usw. War mein Name nie so teuer :D
Ich bin altenpflegerin. Ich werde auf sina oder so genannt aber es stört michi nicht. Ich arbeite mit Dementen Menschen. Und somit bringt die Diskussionen nichts xD

Ich bin meinen Eltern sehr dankbar darüber, dass sie mir den Namen gegeben haben.

Mitglied Meloneneis ist offline - zuletzt online am 22.04.17 um 13:08 Uhr
Meloneneis

Schöner Name, zeitlos und nicht zu häufig.

Ina
Gast

Ich bin ein Kind der 80 er und mag meinen Namen sehr. Ich fand immer gut, dass mein Name eher selten vorkommt, nicht so wie Anna oder Julia. Meine Spitzname sind Ina Bambina, Initsch oder Inchen. Gehänselt wurde ich nie soweit ich mich erinnere.

INA
Gast

Ich bin Jahrgang 1980 und mochte meinen Namen als Kind nicht sonderlich, da ich mir immer einen Spitznamen gewünscht habe.
Eigentlich sollte ich Katharina heißen, aber da mein Mädchenname auch mit "K" anfing, fanden meine Eltern das unpassend.
Desto älter ich werde, desto eher mag und schätze ich meinen Vornamen.
Mittlerweile bin ich selbst Mutter einer Tochter und die heißt Ida Katharina :-))

Ina
Gast

Ich heiße seit 45 Jahren Ina, ich wurde immer Ina genannt und gerufen, ich wurde nicht gehänselt! Ich mag meinen Namen sehr !!! Kurz und knapp, ich bin meinen Eltern dankbar... .

Taxi
Gast

Der Name ist ja schon ganz juuuuuut, ne? Also ich finde ja als Spitzname Dummi ganz passend, aber das ist individuell... :'D

Ina
Gast

Meine Name wird oft zu Inaschlawina, Bambinaina oder Initsch...das find ich eigentlich ganz lustig. I* Immer
N* Noch
A* Aussergewöhnlich

Ina
Gast

Ich heisse nun seid 35 Jahren Ina mein Bruder Kai. Wir sind beide sehr zufrieden da es unsere Namen nicht allzu häufig gab. Abkürzungen gibt es für unsere Namen nicht worüber wir sehr froh sind

rilarot
Gast

Ich mag den Namen so gern.
Meine Tochter heißt Ina Mareen...sie findet ihren zweiten Namen besser. Es ärgert sie auch, dass iherm Namen oft ein T, S oder L vorgesetzt wird. Manchmal nenne ich sie Inchen...;-)

Ina2.0
Gast

Ich mag meinen Namen, bin die einzige in der Familie ohne Doppelnamen. Nur nervte mich eines, meine Schwester nannte mich immer Ina Wiener, in der Schule kam Ihhh Na. Es ist ein schöner name meiner Meinung nach nur mir passiert es öfter wenn man mich nach meinen Namen fragt Nina? Tina? Sina? Lina? Einmal hat jemand meinen Namen 7-MAL falsch verstanden und ich nur ganz sauer ich heiße I-N-A und nicht nina, tina oder sonst wie, das passiert mir fast jedesmal wenn ich mich neu vorstelle wird immer einmal nachgefragt.

i.n.a.
Gast

Ich weiß in meiner Stadt von 4 INAs die etwa in meinem Alter sind. Jahrgang 1980!
Kennengelernt hab ich außerhalb nie eine Ina.
In der Schule hatte ich eine Freundin (saßen nebeneinander), mit Namen NINA! Das gab oft m CHAOS. Charakterlich komplett verschieden!
Ich find den Namen nicht toll.
Zu kurz und auch ich hatte oft das Problem mit den nachfragen. Nina? Tina? Abkürzung?
Mit einm Doppelnamen klingt er wieder gut.
Ina-Maria wollt ich als Kind gern heißen.

Als ich eine Namensänderung beantragen wollte hieß es, dies wäre nur möglich wenn ich offensichtlich unter dem Namen leiden würd, zum Beispiel wenn er zum großen Spott (zum Beispiel Windsbraut) Anlass gäbe!
Das sah die gute Frau b d Namen aber nicht.

Ina
Gast

Ich werde dieses jahr 13 und naja... ich finde meinen namen jetzt nicht so besonders. Außerdem find ich es doof weil alle immer schreien "INA KOMMT AUS CHINA" (ich bin halb asiatin, komme aber nicht aus china, sondern von den philippinen^^) und naja. Das find ich nicht so toll .-. Ich hätte lieber einen ausgefalleren namen, der englisch ausgesprochen wird :)

Ina
Gast

Bin jetzt 30.Ich mag meinen Namen sehr, obwohl es ein wenig nervt wenn ich gefragt werde "und wie heißt du richtig?" weil viele denken es sei eine abkürzung. Von Familie und Freunden werde ich schon immer Inchen gerufen, früher in der Schule auch Inus Bambinus. aber ich kenne auch negative Formen wie Z.B. Ina Vagina, Iihh Na usw.... Einfach nicht hinhören...

MuK
Gast

Ach.

Ina
Gast

Ich mag meinen Namen gern, weil er so kurz ist und auch relativ selten. Es hat auch noch niemand gewagt, einen Spitznamen daraus zu machen. Wegen Inchen würde ich jemandem die Freundschaft kündigen, und bei "Ina-Vagina", wie es meiner armen Namensschwester im Kommentar weiter unten passiert ist, würde es spätestens beim zweiten Mal einen gut gezielten Tritt geben ;)

Ina
Gast

Es gibt Inas?? nicht im saarland... ich kenne nur eine ina, doch ich mag meinen namen, er ist einfach und kurz

So!
Gast

Der Name ist einfach und schön, also einfach schön ;)

Ina
Gast

Da muss ich schmunzeln :-) Egal ob Ina seit 61 Jahren oder (wie ich) seit 25 Jahren: Inchen-Bienchen wurden wir wohl alle genannt!!! :-)

Ina
Gast

Ich heiße seit 61 Jahren Ina und finde meinen Namen schön. Mein Vater hat mich immer Inchen-Bienchen genannt, das habe ich in lustiger und netter Erinnerung.

Natalie
Gast

Ich finde Ina ist ein wunderschöner Name. Wenn ich eine Tochter bekommen hätte hätte ich sie Ina genannt. Mein Söhnchen heißt Immanuel und ist 3 Jahre alt.

Lg Natalie mit Manu

Ina Maria
Gast

Ich bin seit 45 Jahren sehr froh über meinen Namen, ich würde kein anderer haben wollen :-).

@ Ina
Gast

Ihm nicht zeigen, dass du dich ärgerst und ihn einfach ignorieren. Hast du keine Freundinnen in deiner Klasse, die dir beistehen können?

Ina
Gast

Ich bin 13 jahre alt und mag meinen vornamen nicht mehr. ein junge in meiner klasse nennt mich immer ina vagina. was kann ich tun????

yepp
Gast

Gerade durch seine Schlichtheit und Einfachheit ist er so schön.

Elina
Gast

Ina ist ein kurzer, knackiger Name bei dem es kaum zu Problemen kommt. Ich wäre froh hätten meine Eltern mich Ina und nicht Elina genannt! Die Bedeutungen von Ina sind auch viel schöner.

Ina-Sophie
Gast

Ich bin fast 16 und total froh, dass meine Eltern sich für diesen Namen entschieden haben. Er klingt angenehm und es gibt bei Ina keine Schreibfehler. Lediglich bei Sophie wird gerne ein ''f'' geschrieben, aber das kommt eher selten vor. Meine Freunde finden den Namen auch toll und ich finde ihn besser als Julia oder Mia. In meinem Alter kenne ich keine weitere Ina, aber mir sind eine 30 Jährige und eine 31- Jährige mit diesem Namen bekannt.

Ina Marie
Gast

Hallo,

ich bin im großen und ganzen zufrieden mit meinem Namen ich werde nur Ina genannt aber bin trotzdem froh das ich noch einen zweiten Namen habe da Ina allein schon sehr kurz ist. Vor allem finde ich gut das es ein eher seltener Name ist. Das einzige was manchmal nervig ist ist die Verwechslung mit Nina oder Lina es kommt sehr selten vor das ich meinen Namen nicht zweimal sagen muss bis er richtig verstanden wird. Von der Bedeutung wusste ist noch nichts ich dachte immer er ist einfach nur eine Abkürzung. Die Bedeutung passt aber auch zu mir was ich sehr schön finde :)

Fenja
Gast

Mir persönlich ist er etwas zu kurz und zu einfach

Nuri
Gast

Der Name gefällt mir auch, gerade, weil er so schlicht und einfach ist.

neon
Gast

Also ich bin auch eine ina, jetzt 32 jahre alt. ich mag meinen namen heut sehr. früher als kleines mädchen nicht so unbedingt. weil es ein paar doofe kinder gab die immer
"iiii na" od "iii a" gesagt haben. das fand ich nicht so cool. aber so hab ich gelernt auch mal über den dingen zu stehen. wie gesagt ich mag diesen namen, kurz u knapp. wenn man dan noch nen kurzen nachnamem hat ist das perfekt fürs berufsleben, wenn man viel unterschreiben muss. ich kann ihn nur empfehlen für werdende eltern. und so oft kommt heutzutage nicht mehr vor. aber das kann sich ja wieder ändern. nur achtung, wenn die schwester ines heißt. das bekommt unsere mama heut noch nicht auf die reihe wer wer ist.

Arik
Gast

Meine Schwester heißt auch Ina. Sie ist sehr zufrieden mit dem Namen. Er ist kurz jeder kann ihn sich merken und es gibt nur selten eine Verwechslung mit unserer Nachbarin Ida xD

Rafaela
Gast

Ina gefällt mir gut, ist kurz und hübsch!

Heidrun-Ina
Gast

Hey, finde ich toll, bin ganz begeistert, dass es so viele Ina's gibt. Also ich werde dieses Jahr 50 Jahre alt und genauso lange mag ich meinen Namen. Ich heiße zwar Heidrun-Ina, aber in meiner Geburtsurkunde ist der Name Ina als Rufname fetgelegt. Ganz wenige Menschen nennen mich Heidrun-Ina. Früher und auch heute noch meine Mutti. Aber nur wenn es brenzlig wurde/wird :-). Ich bin meinen Eltern dankbar, dass sie mir diesen Namen gegeben haben. Ich grüße alle Ina's dieser Welt.

Ina
Gast

Ich heiße auch so. Es ist wohl eher ein 80er-Jahre-Name, denn in dieser Zeit wurden wohl einige Babys so genannt. Zwar gab es noch viel mehr Ninas und Sinas in meiner Umgebung, sodass ich meinen Namen öfter erklären musste, was mich ziemlich genervt hat, dafür hatte ich aber zum Glück keinen Spitznamen. Als Doppelnamen finde ich meinen Namen unerträglich, was aber an meiner generellen Ablehnung von Doppelnamen liegen mag. Wer möchte, dass seine Tochter im Schulunterricht niemals schläft (,denn bei den ganzen anderen Namen die auf -ina enden, schreckt man ständig hoch, weil man denkt, dass man dran ist)sollte sie so nennen.
Fazit: Zwar 80er und nicht fürchterlich selten, aber auf jeden Fall besser als Katrin, Anke, Sabine o.Ä.

Ina
Gast

Wow ich werde dieses Jahr 40 und hätte nie gedacht das es so viele Inas gibt ,

@ Ina Marie
Gast

Aha, die Bedeutungen passen zu deinem Namen ? Alle? Auch die Heilige?

Ina Marie
Gast

Ich finde mein Name ist sehr schön und wohlklingend ,die Bedeutungen passen auch gut zu meinen Charakter.

Monika
Gast

Mir ist der Name auch zu kurz ;) Aber irgendwie hat er was :)

ina
Gast

Ja ,ich heiße auch ina und bin 13 aber "ina" alleine finde ich zu kurz, deswegen haben mich meine eltern ina-sophia genannt

laura
Gast

Nä steht ned dabei

ina
Gast

Ich bin 13 und heiße auch ina . andere sagen immer zu mir das der name sehr,sehr schön ist :)
ich bin auch sehr zufrieden. andere nennen mich auch inchen. :) finde ist ein sußer spitzname (:

also
Gast

Ich finde den auch schön. Gerade, weil er so einfach ist. Und er passt zu jedem Nachnamen, was man von vielen heute so angesagten Namen nicht behaupten kann.

Ina
Gast

Ich finde meinen Namen einfach klasse!
Bin jetzt 24j und als Kind fand ichs immer doof die Einzige zu sein und ständig wollte jemand wissen, wie ich denn wirklich heiße oO
Aber er ist schön kurz und da ich einen langen Nachnamen habe einfach klasse!

Ina
Gast

Hi mein Name ist wie sollte es auch anders sein Ina! Ich kann es kaum glauben wie viele Inas es eigentlich gibt ich kenne blos eine Ina unzwar mich selbst! Auf jeden Fall ist Ina der tollste Name überhaupt und wer was anderes behauptet ist blos neidisch wie diese Melissa ps Name melissa ist voll schrecklich
Viele gruesse eure ina

Ina
Gast

Hallo,

ich bin 31 Jahre und heiße auch so. Bin sehr glücklich mit meinem Namen. Und habe in meinem Leben nur 2 mal eine andere Ina kennen gelernt. Der Name ist ohne Probleme auszusprechen und passt zu vielen Nachnamen.

Als Kind wurde ich manchmal "Ini" gerufen, aber ich komme bestens ohne Spitznamen aus :)

Julia
Gast

Hallo! Bald kommt unsere Tochter zur Welt und wir können uns immer noch nicht zwischen den Vornamen "Ina" oder "Ida" entscheiden. Ich würde gerne mal ein paar Meinungen dazu hören?!

Ina
Gast

Wieso mögen hier einige den Namen nicht??? Einzigartig, Zeitlos, Wohlklingend,(Mode)unabhängig, kurz und knackig- dabei Aussagefähig...usw usw. Mein Name und Wesen sind recht identisch.

Linda
Gast

Meine Mutter heißt so Ich fin ihn schön kurz nicht so wie Alexandra oder Rosalie. Nicht das ich was gegen die Namen habe im Gegenteil ich find sie cool nur ein bisschen zu lang.Daher find ich Ina einfach nur passend

Laura
Gast

Irgendwie 80iger Jahre und es erinnert mich an einen Russischen Touch. Aber so ist mein Empfinden. Lieber eine andere Wahl treffen.

Ina
Gast

Ja meine mutter hat mich nach einer krankenschwester ina benannt aus einer ddr-serie "klinik am see" somit war mein werdegang beschlossen. ich finde meinen name eigentlich zu kurz, ich wollte immer so gerne einen spitzname, den ich auch manchmal bekomme ini-wieni oder inchen wie grausich ganz schlimm fand ich immer "ihhh naaaa". das der name selten in meiner umgebung war kann ich nicht bestätigen in unserem dorf hießen gleich 3 ina. naja aber mitlerweile hab ich mich damit abgefunden.besser würde es sein hätte ich noch ein "n" mehr, finde ich personlich schöner obwohl man in russland den name dann nicht inna ausspricht sondern ina.die beutungen kann ich auch nur bestätigen die passen alle wie arsch auf eimer zu mir :)da hat muttern wohl doch alles richtig gemacht :)

Ina
Gast

Ich finde meinen Namen sehr schön.Das einzigste Problem liegt bei gleich klingenden Namen wie Nina oder Lina.Verwechslungsgefahr vorraus

Ina
Gast

Ich heiße mit 21 Jahren auch Ina, und finde den Namen toll.
Früher fande ich ihn zu "einfach", aber jetzt bin ich echt froh so zu heißen. Besser als Christina (so hieß ich den ersten Tag im Krankenhaus noch). ;-)

Nina-Laureen
Gast

Das erste Wort das ich lesen konnte war Ina :D

Ina
Gast

Bin zwar schon 60 Jahre, liebe aber meinen Namen schon seit genau diesen Jahren. Er ist kurz, prägnant und beschreibt mich.

Ina
Gast

Ich liebe meinen Namen und weiß auch zu schätzen, dass dieser Name nicht einer bestimmten Zeit zugeordnet werden kann! Er ist eben, wie andere bereits erwähnten, kein Modename. Und das ist auch gut so. Ich bin dankbar, dass meine Eltern mich so genannt haben. Damals (vor 25 Jahren), wollte meine Mutter mich erst Sarah nennen (welcher ja auch ein sehr schöner Name ist). Da zu der Zeit ihrer Schwangerschaft aber jede Menge Sarahs zur Welt kamen und sie unbedingt einen kurzen Mädchennamen aussuchen wollte, fiel ihre Wahl auf Ina. Die Bedeutung - Kraft der Sonne - war mir neu. Wunderschön! :-)

Ina
Gast

Ich finde meinen Namen auch super,schön kurz und klingt gut!!!!!
Ein hoch auf alle Ina"s ;-) ;-)♥

Katharina
Gast

@ Melissa: Was soll denn daran altmodisch sein??

Ina ist ein sehr schöner Name, war aber trotzdem nie der totale Massen- und Modename.

Daher kann er gar keiner konkreten "Modezeit" zugeordnet werden und KANN DEMZUFOLGE GAR NICHT ALTMODISCH werden!!!

Ganz im Gegenteil..:
Ina ist ein schöner, melodischer und zeitloser Name.

Melissa
Gast

Total altmodisch !!! oder?

Ina
Gast

Ich heiße seit 56 Jahren Ina und ich finde den Namen immer schön. Als Kind war ich immer weit und breit die einzige Ina und immer etwas "Besonderes". Später habe ich einige jüngere Inas kennengelernt.
Schön finde ich auch
Inalena / Ina-Lena
Ina-Marei -
ja, Ina-Marei. :-)

mein name - natürlich Ina ;-)
Gast

Hallo, hier ist noch eine ina. war ganz erstaunt, meinen namen auf der "beliebtheitsliste der namen mit I" so weit oben zu sehen!
ich bin auch voll zufrieden mit meinem namen, v.a. auch weil er nicht so häufig ist. ich kannte echt 30jahre lang niemanden, der auch so hieß :-) erst kürzlich lernte ich dann aber gleich zwei mädels kennen, die auch ina heißen. immer lustig, wenn sich die "drei ina's" mal treffen ;-)

Ina
Gast

Eigentlich heiße ich ja leider Christina. War mit dem Namen aber, seit ich denken kann, wahnsinnig unglücklich. Erst mochte ich nur den Klang nicht, dann hasste ich ihn, weil ich, dank der inflationären Häufigkeit dieses Namens immer mit meinem grauenvollen Nachnamen angeredet wurde - zum Teil auch zum Spott und zu guter letzt bin ich auch nicht christlich.
Ich hoffe, ich kann nach meinem geplanten Kirchenaustritt was an dem Namen ändern... : /
Ich finde Ina SUPER!!! =)))
Möchte nur noch so genannt werden - nicht zu häufig, nicht zu ausgefallen, wunderschönde Bedeutung!

Franzii
Gast

Meine Cousine heißt Ina. Kein wunder für ihr ständiges Lächeln die Bedeutung "Kraft der Sonne" passt bei ihr total. Sie ist einfach eine super cousine!!

Ina
Gast

Ich mochte meinen Namen am anfang auch nicht.War aber nur so eine Phase wo ich schon über Namensänderung gedacht habe.
Ich bin grade erst 13 geworden
Meine Mutter ist Finnin und ich habe den Doppelnamen Ina-Tuuli.
Klar nervt es wenn meine Eltern oder Freunde Ini nennen.Aber mein neuster spitzname kommt von meinem Nachnamen "Berger=Burger"das nervt noch mehr...
Der Name ist doch viel cooler.Mein Vater wollte mich früher Leena nennen.

(Christ)Ina
Gast

Eigentlich heiße ich christina, aber der name hat mich schon immer genervt, weil er einfach sooo unglaublich häufig ist. chrissy, tina und nina finde ich auch nicht so berauschend, aber irgendwann hat mal jemand ina zu mir gesagt.
den namen hatte ich zuvor noch nie gehört und fand ihn auf anhieb super. seitdem werd ich von allen ina genannt.^^

Nicole
Gast

Als Kind wollte ich immer Ina heißen. Finde den Namen heute noch schön.

meine tochter....
Gast

Meine tochter heisst Ina Giulia und wir sind sehr zufrieden.

Jana
Gast

Meine kleine Schwester heißt Ina.
Sie wurde geboren als ich sechs Jahre alt war und ich liebte den Namen, deswegen habe ich meine Puppe direkt mal Bella-Ina genannt.
Wenn meine Mutter das heute erzählt muss Ina immer lachen.
Bella-Ina lebt heute auf dem Dachboden, zusammen mit dem Dacken Ina-Lu.
Ich persönlich würde mein Kind auf jede Fälle Ina nennen (vorausgesetzt es ist ein Mädchen)
aber es ist auch doof wenn der kleine Wurm wie die eigene Tante heißt.
Also wird Ina als 2.-Name eingsetzt.
Smile und Daumen hoch an alle kleinen und großen Inas dieser Welt!!!!
Eure Jana.

Ina aus Bulgarien
Gast

Entschuldigung für die Rechtschrebung, hab scnell geschrieben:):)

Ina
Gast

Hallo euch alle,
Ich komme aus Bulgarien, und heisse auch Ina. Ich finde meinen Namen voll cool, habe immer gemocht. In Bulgarien gibt es nämlich ganz wenige Inas, also habe ich mich immer so ein bisschen anders gefühlt, aussergewöhnlich...eben ich finde es super,und pass auch zu mir. Ich habe mich immer gewudert, woher meinen Namen herkommt, die Leute fragen mich auch immer, habe aber nie so eine rictige Idee davon gehabt. Freue mich, dass auf die Seite gestossen habe und es mir um einiges klarer geworden!!!
Danke und geniesst eur Leben als Inas:):)

Lena
Gast

Kurz, knappt, gut.

Ina
Gast

Also ich hasse meinen Namen auch :D

Ina
Gast

Wie man unschwer erkennen kann heiße ich ebenfalls Ina ..
Eine freundin von mir findet meinen namen super sie meinte das hört sich so lieb an ..
Ich selbst bin der meinung das der name zu jung und alt passt .. in der kürze liegt die würze;)
ich selbst hatte keine probleme bisher mit meinen namen ..
also alle daumen hoch..
denn lea und lena usw hört man öfters als ina :p

Ina
Gast

Mit Zweitnamen finde ich 'Ina' furchtbar. Und auch die Abkürzungen finde ich ziemlich schlimm. Aber mit dem Namen 'Ina' alleinestehend bin ich inzwischen relativ zufrieden.

Ina Kathrin
Gast

Ich habe nie (süddeutscher Raum) positives Feedback zu meinem ersten Vornamen bekommen. Einmal hat ihn jemand sogar als 'grässlich' bezeichnet.
Dafür nervt es mich umso öfter, dass sehr viele Leute 'Tina', 'Nina' usw verstehen wollen, so dass man immer wieder an der Deutlichkeit seiner Aussprache zweifeln muss.
So ist der Name zwar vermeintlich kurz und einfach, Verständnisnachfragen bzw Fragen zur Schreibweise treten dennoch gehäuft auf.

'Lästerreime' oder dergleichen konnten Klassenkameraden spezifisch zu diesem Namen nicht ersinnen.

Als Kind und Teenager habe ich meinen Namen gehasst, da alle Freundinnen im Gegensatz zu mir "coole" ;-) Abkürzungen / Spitznamen zu ihren Namen hatten.
Inzwischen ist er mir so recht, wie es jeder andere wäre. Ich finde ihn nach wie vor nicht berauschend, habe mich aber damit arrangiert.

Die Kombination mit 'Kathrin' empfinde ich als klanglich relativ gelungen, wobei 'Kathrin' in meinem Alter natürlich alles andere als individuell ist.

Am hartnäckigsten hält sich der Spitzname "Inchen". Manchmal auch "Indl" oder "Ini".

Ich freue mich immer, wenn ich einer anderen Ina begegne!

LG

papagei
Gast

Ina ist doch ein name aus den 70ern

uuups
Gast

...hast du recht, sollte es heißen.

@ Ina
Gast

Okay, du interpretierst vielleicht ein bisschen viel hinein, aber in einem du hast recht, gerade durch die Einfachheit ist er schön.

Ina
Gast

Ina ist ein sehr schöner Name. ich trage ihn nicht als abkürzung, aber er erinnert auch an meine liebe Oma Katharina, die meine Mutter dazu inspiriert hat. Der Name hat einen warmen und sanften Klang, aber nicht weichlich, stark. Das I steht für einen Menschen, der aufrecht, klar und selbstbewusst im Leben steht.
Ohne Schnörkel, einfach, gut und klar. mit Tiefe.
Ich habe immer gesagt bekommen, dass es ein schöner Name ist. lest mal das Buch über die Göttin Inanna.

gerade
Gast

Weil er so einfach ist, gefällt er mir sehr.

Jenny
Gast

Meine cousine heißt Ina sie mag ihren namen total & ich find den auch ganz schön

Ina
Gast

Bin auch eine ina, mag den namen so lala...die meisten rufen mich inchen und damit bin ich total einverstanden
intelligent, nett, attraktiv- eben ina :-))

bea
Gast

alt,aber wieder im kommen,schön kurz

ina.:
Gast

ich hasse meinen namen.
schon immer.Ich weiß nicht wie er euch gefallen kann ;D
furchtbar ._.

Ina!
Gast

...in der Kürze liegt die Würze! Und auch die Ethymologie dieses wunderschönen Namens ist beachtenswert!

ich
Gast

Finde den auch schön und bin eigentlich erstaunt, dass er nie so richtig in Mode war. Er war immer eher selten.

Ina
Gast

Hallo, ich heiße auch Ina und bin erstaunt wie viele Inas es anscheinend gibt. Ich dachte ich habe einen seltenen namen. Ich bin nun 23 Jahre und ich finde den Namen auf jeden Fall noch immer super. Wenn ich selbst nicht so heißen würde. würde ich meine Tochter so nennen. Ich finde mit dem Namen kann man nicht viel falsch machen.

Ina
Gast

Ich heiße Ina-Hedi und ich liebe meinen Namen!
Er kommt eher selten vor und es gibt keine Spitznamen:-)

@ Stella
Gast

Hey! Auch wenn ich nicht glaube, dass du das noch lesen wirst..
Deine Vorschläge finde ich als "Ina" (mit Maria als Zweitnamen) ein wenig befremdlich.
Ina-Cecilia finde ich aus deinen Vorschlägen noch am klangvollsten.
Allerdings würde ich mir an deiner/eurer stelle überlegen, ob es wirklich ein Doppelname werden soll.
Ich bin meinen Eltern dankbar, dass es mir überlassen ist, ob mein Zweitname genannt werden soll oder nicht.

Anna
Gast

"Neue Männer braucht das Land" - wie kultig die war! Cooler Name.

Ina
Gast

Ich finde meinen Namen mittlerweile recht schön, da ihn nicht viele haben und er zu mir passende Bedeutungen hat. Früher habe ich mir immer gewünscht, Katharina oder Janina zu heißen, weil mein Name doch recht kurz und klanglos ist. Allerdings ist er auch viel schneller geschrieben und wegen meines langen Nachnamens in der Hinsicht auch praktisch.
Naja, dazu kommt auch das ich es in der Grundschule sehr leicht hatte meinen Namen Schreiben zu lernen ;-)

Ina
Gast

Ich selbst heisse Ina.
Ich stehe dem Namen mit gemischten Gefühlen gegenüber... Alle verstehen immer;Nina, Tina, Sina...
Das nervt etwas. Aber sonst sehr schön!
@Stella: Ich heisse Ina Robyn.

Linja
Gast

@stella: Ina-Finja, Ina-Sophia oder Ina-Matilda finde ich schön!

stella
Gast

ich bin auf der Suche nach dem perfekten 2tnamen für Ina. habt ihr ein paar vorschläge für mich, ich dachte so an:

Ina-Aurelia
Ina-Mattea
Ina-Elea
Ina-Cecilia
Ina-Leonora
Ina-Freya
Ina-Felicitas

was meint ihr ?

ina
Gast

hey hier ist mal wieder eine ina wäre sowieso klar gewesen aufjedenfall meine große schwester heißst ines lustig ina und ines

Ina
Gast

Ich finde den Namen auch super!!!!!

B.B.
Gast

Ich mag den Namen! Als Kombination "Ina-Marie" hätte ich eventuell auch eine Tochter so genannt. Allerdings gibt es schon zu viele Maries.

doch
Gast

mir gefällt der Name auch. Und er ist auch sehr selten. Ich kenne nur eine und die ist so etwa 3o Jahre.

ina (:
Gast

also ich liebe meinen Namen auch !
der ist so schön kurz
und ich bin die einzigste ina auf meiner schule !
ich hasse es wenn jeder 3 vanessa oder jana heißt
dann bin ich immer wieder froh über meinen namen ;)
Kraf der S0nne .. *.*

Ina
Gast

Eien besseren Namen hätten meine Elertern mir nicht geben können.
Ich liebe diesen Namen er ist kurz und bündig ich hatte nie Probleme.

Inna
Gast

Ich heiße selber Inna. Und ich finde meine Name sehr schön.

Ina :)
Gast

Ich liebe meinen Namen; auch!
haben eben nicht so viele (;

Alisa naja is hal net ina
Gast

Ich find den namen solala

er ist nur zu kurz und drückt zwar von der bedeutung viel aus aber naja sonst......:/

Tiina. (:
Gast

Meine beste Freundin heißt Ina, ein tolles Mädel. ;*
Ich kenne sie seit dem Tag ihrer Geburt, bin selbst nur 24 h älter. Seitdem nie getrennt gewesen.
Ist das nicht ein Zeichen? (:
Die Reaktion der Leute ist auch immer wieder schön wenn man sich vorstellt: "Hallo ich bin Tina und das ist Ina." ;D

Inna
Gast

mein name schreibt man inna aber finde es trotzdem schön.

Ina Bambina
Gast

Meine Eltern (mein vater ist italiener und meine mutter deutsche) gaben mir auch den wunderschönen Namen Ina. Meine Mutter suchte ihn mir aus, womit mein vater auch sofort einverstanden war. Mir wurde so oft gesagt, wie schön dieser Name ist und ich bin die einzige in meiner Schule mit dem Namen Ina Elena Beatrice Valentina :) hahaa. Dafür war mein Vater und mein Opa verantwortlich. Ich werde von allen meinen Freunden Ina Bambina genannt und bin stolz diesen altdeutschen Namen tragen zu dürfen. Die anderen um ehrlich zu sein interessieren mich kaum... Nur beim Unterschreiben wird schon oft dumm geguckt warum ich so lange brauche :) Ich lieeeeeebe meinen Namen und man sieht mich auch so mehr als ganz deutsche, wenn ich die anderen Namen weglasse. Ich liebe Deutschland und vorallem meinen Namen. Ich bin so froh das ich diesen wunderschönen Namen tragen darf!!

Gudrun
Gast

Ein schöner Name.

Ina Pätti
Gast

Mein name ist der beste ich heiße auch noch patrizia aber alle nennen mich Pätti

Katja
Gast

Wirklich ein toller Name!! Ein Baby wird (hoffentlich) erst in einigen jahren unterwegs sein, aber ein Mädchen werde ich auf alle Fälle so taufen! Ich finde "ini" einen süssen und vorstellbaren Spitznamen!

Ina
Gast

Ich find meinen Namen echt toll. Aber das einzige was ich doof finde ist das meine Freunde immer "Inchen-Bienchen-Tinchen" zu mir sagen, weil sie mir den Spitznamen Inchen gegeben haben. (Sie haben nichts anderes gefunden)

Nina
Gast

Toller Name

Meine Tochter
Gast

Heißt Ina Marlene. Wir fanden den Namen beide total schön und hoffen, dass er auch unserer Kleinen später gefallen wird. Heute ist sie zwei Jahre und -wie hier schon mal erwähnt- konnte sie mit knapp 1 ihren Namen sprechen.
Wir rufen sie meistens nur Ina.

lg Zoey mit Ina Marlene

Ina
Gast

Hallo,
bin auch eine Ina....und meinen Eltern nie böse gewesen, dass sie mich so genannt haben. Ich mag meinen Namen sehr........gerade weil er so kurz ist.....

Ina
Gast

Eigentlich find ich meinen Namen ganz in Ordnung. Aber wenn dann die Leute fragen "Wie heißt du?" und ich "Ina" antworte, kommt als allererstes immer die Frage: "Was? Ida?". Das nervt auf die Dauer ein bisschen ...
Außerdem kommen manche Freunde auf so tolle Spitznamen wie Inchen-Bienchen oder Ini oder so ... und das ... mag ich gar nicht ...

Ina-patricia
Gast

Ich liebe meinen namen über alles und ich werde ino, pätti, terence oder eye care genannt, diese spitznamen hat mir mein freund voldemord schmidt gegeben
♥ for ever in love ♥

Ina
Gast

ich hasse meinen namen es gibt keinen schlimmeren !! man kan keinen spitznamen machen weil er so kurz is und ich bitte euch wer will sich hier inga odda sonst wie nennen ?! is doch völliger kack

Inaa :)
Gast

Ich liebe meinen Namen.
Ich kenn nicht viele die so heißen, und jetzt wo ich sehe, dass es SO viele Ina's gibt, bin ich voll überrascht. :D
Hihi; ich werd aber immer Inchen genannt.. oder Inchen-Bienchen. Ich find die voll süß ;)
Grüüßeee an alle mit dem tollen Namen : Inaaa :D
Haha ;)
ps : Die Kraft der Sonne ;)

INA
Gast

Ich finde den Namen sehr schön!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Und ich binn glücklich darüber so zu heißen!

Viele grüße an alle Ina`s dieser Welt
P.s.:Wer bedeutet schon nicht gerne "Kraft der Sonne"?

Anne
Gast

Man leute den namen gab es schon vor 40 Jahren.Der ist weder toll noch selten.Nehmt doch lieber Namen von vor 100 Jahren die sin wenigstens wieder in Mode.Ina ist eine Abkürzung.

Alice
Gast

Ich liebe diesen Namen. Meine Eltern haben mich zwar Alice genannt, aber ich werde mein Kind auf jeden Fall Ina nennen!!!!!!!!!!!!!!! Wenn es ein Mädchen ist!

Ina
Gast

Hi ich liebe diesen namen ich heißeso desswegen jaja supper nich solte als erstres ines heiß voll der scxhrott meine cousine heißrt claudi auch hübsch

Schöööön!
Gast

Ein super schöner name, mit dem man sicher nichts falsch macht!

Ina
Gast

Also ich finde meinen Namen auch sehr schön doch so mit 15 fand ich ihn immer nur zu kurz und wäre froh über einen 2. Vornamen aber heute ist es in Ordnung

leo...
Gast

Ina ist voll stylisch!

Ina natürlich :)
Gast

Also ich heiße auch Ina , ich finde den Name verdammt toll. Kurz einfach. :D

An alle Ina's dieser welt , liebe grüße :D

Alina
Gast

Meine Cousine heißt auch Ina, ich find den Namen schön.

INA
Gast

Ich finde meinen namen sehr schön und ich kenne nicht sooo viele ina`s. freue mich und bin stolz auf meinen namen!!
manchmal heiße ich auch inchen-bienchen oder inabambina!ist jetzt nicht so schlecht!!
lg die ina

Ina
Gast

Ich bin auch echt erstaund wie viele Inas es gibt ...
mir hat mein Vater diesen namen gegeben der jetzt nich mehr bei uns ist.
Er wollte nicht das man mich abkürzt, aber jetzt verlängern alle den namen in inchen :D.
Ich finde den namen auch etwas langweilig aber trotzdem würde ich mich nicht umbenennen!

Jetta
Gast

Als Kind (ca 6 Jahre alt) fand ich ihn mal ganz toll. Da gab es eine Eiskunstläuferin namens "Ina Bauer", und von der ich ganz begeistert war.
Auch heute find ich den Namen noch schön. Er hat etwas "inniges", nach innen gehendes. Das fällt mir zu dem Namen ein, und darum gefällt er mir.
Ich kenne eine Martina, deren Spitzname "Ina" ist.

Ina
Gast

Ich find es mal schön zu hören, dass Menschen diesen Namen schön finden. Ich mag ihn überhaupt nicht, finde ihn so wahnsinnig langweilig. Würde lieber anders heißen. Aber schön, dass ihr so zufrieden mit dem Namen seid ;o)

Ina
Gast

Ich heiße auch Ina und find den Namen mittlerweile ganz schön. Meine Mutter heisst Inge und wenn ich mal eine Tochter bekommen sollte, werde ich sie Inga nennen. Das ist doch eine schöne Mischung aus beiden Namen.

Ina
Gast

Also ich bin auch mächtig stolz auf meinen Namen, keine Verbindungen zu anderem zu haben. Keine Vorurteile eben.
Naja, dass mit diesem deutlich aussprechen ist etwas anstrengend, aber sonst...
Ich bin auch noch die Einzige aus der Schule mit dem Vornamen und die Einzige mit dem Nachnamen, also etwas Besonderes^^
Einbisschen unheimlich, dass jeder sich meinen Namen merken kann...
Also an alle Eltern: Dieser Name ist der beste überhaupt: weiblich, süß und einzigartig! Auch Schreibweise ganz einfach: I-N-A...Eine Schönheit für sich! Und wer würde nicht gerne "Königin" bedeuten???

ina
Gast

Habe kein grund märchen zu erzählen,es war einfach so,und ein problem hatten sie sowieso!

Michaela
Gast

Wir werden unsere Tochter (in sechs Wochen sit es soweit) auch Ina nennen. Beim Zweitnamen sind wir noch am überlegen; evtl. Ina Rebecca oder Ina Charlotte

alina
Gast

Hi,
ich bin schwanger und ina finde ich ein super name (falls es denn ein mädchen wird kommt er in die enge auswal) ida oder noemi finde ich auch sehr schn, aber ina finde ich irgend wie am besten,muss meinen mann nur ncoh überzeugen ;-)

Unter mir
Gast

Kann es sein, dass du uns hier ein märchen erzählst ?Deine eltern wollten sich wegen deines namens scheiden lassen ? Na, wenn das stimmt, die haben probleme.

ina
Gast

Bin 32,komme aus kroatien,wegen meiner name wollten sich meine eltern scheiden lassen,weil in kroatien allen tankstllen so heissen.mama und meine oma haben sich durchgesetzt und bin nun doch INA geworden.die lehrer damals haben sich immer gewundert dass ich so tatsächlich heisse,aber gleichzeitig haben immer gesagt:sehr schöne name.Bis heute ist das in kroatien eine seltene name,aber immer sehr schön.Pozdrav Hrvatima.Ina

Ina
Gast

Ich heiße ebenfalls Ina und bin sehr zufrieden damit. Ich werde auch Inchen-Binchen, In, Inchen und Inusch genannt was mich aber gar nicht stört, bis auf letzters ;-)

VaNiSa
Gast

Der einziqe ina-name, der mir qefällt ist Lana Ina, Lanaina, Lana-Ina

nochmal Ina
Gast

Ines hat ich auch als Spitznamen - weil ich angeblich sooo südländisch aussehe, dass der besser passt...

Ina
Gast

Ich mag meinen Namen!
Gehöre zu den Inas, die zwei Vornamen haben - was ich in der Schulzeit immer ziemlich doof fand (Anfang des Schuljahres: Wie möchten Sie genannt werden?!) Mitlerweile kenne ich noch eine Ina mit gleichen Nachnamen und sie hat keinen Doppelnamen - also bin ich immer noch ein Unikat ;)
UND: Meine Vornamen stammen von meinen beiden Urgroßmüttern, in kleiner Abwandlung. Was ich um einiges toller finde, da es den verwandschaftlichen Bezug hat und dennoch nicht alt klingt wie z.B. Wilhelmtrude (er wisst was ich meine?)
Inchen hasse ich auch :) Bei mir wurde irgendwann Binchen und dann Bina draus und dann war die Pubertät vorbei...

Ina
Gast

Ich heiße nun schon 27 Jahre Ina und bin sehr zufrieden damit. Wenn die Leute den Namen erstmal richtig verstanden haben können sie ihn sich auch (meistens :-)) gut merken. Man kriegt keine bekloppten Spitznamen außer man kommt mit Inchen nicht klar... Ich habe einen komplizierten, langen Nachnamen und bin froph davor nicht noch ein Kathleen-Sopie o.ä. schreiben zu müssen. Außer mir kenne ich wirklich nur eine andere Ina und die nur vom Frisör, weils grad so lustig war dass es mal 2 Inas gibt :-)

Ina
Gast

Hallo,
ich heiße auch Ina. Ich habe zwar einen Doppelnamen, aber jeder nennt mich Ina.
Der Name klingt schon fast etwas einfach und wird auch oft mit Nina oder Tina verwechselt.
Aber da er doch selten ist, ist er auch schön. Es lässt sich gut damit leben:).
lg an alle anderen Inas

Ina
Gast

Ich lebe seit fast 30 Jahren mit diesem Namen und muss sagen, damit lebt es sich sehr gut. Ina ist kein Sammelbegriff, kein Modename und was ich immer wieder faszinierend finde auch ein generationsübergreifender Name. Die jüngste Ina die ich kenne ist 2 Monate alt, die älteste über 80. Das ist doch super!

Liebe Grüße an alle Ina und Eltern die ihre Mädchen Ina nennen!!!!

Ina
Gast

Ich heiße auch Ina! Ich bin mit dem Namen ganz zufrieden. Ich werde aber auch oft Inchen genannt, was mich sehr nervt. Einige nennen mich auch oft Ines wobei ich mir immer denke: Können die meinen Namen nicht aussprechen oder wie kann man Ina und Ines verwechseln?

Ina =)
Gast

Also ich bin echt glücklich mit meinem Namen
ich hass es jedoch total wenn mich jemand Inchen nennt... da könnt ich echt ausrasten
ich hab immer gedacht das es den namen nich so oft gibt aber wenn ich dashier seh:D
lg an alle Inas

Ina
Gast

Meine sis heisst auch so der name ist cool !!!!!!!! der name ist geil und alle leute die sagen der name ist blöd, sind Beng!!!

Tanja
Gast

Finde den schön, meine Sister heißt so. :-))

Ina
Gast

Früher fand ich meinen Namen 0815, aber mittlerweile gefällt er mir sehr gut! Kenne auch sonst keine andere Ina persönlich, aber dafür einige Jessicas, Lisas, Anjas...

Becks
Gast

Ina ist einfach zur kurz! Der Name ist nicht gerade aussagekräftig....

ins
Gast

Hi ich heiße auch ina nur ich wurde in meiner alten klasse oft mit sch**ß sprüchen voll gelabert worden. dan hab ich einfach gesagt ich will ab sofor ins genannt werden und wen mich jemand ina nent reagiere ich nicht darauf und ich finde mein namen für mich perfekt und wer mit diesem namen probleme hat ***

jemand
Gast

Schöner Name!

echt
Gast

langweilig,sorry !

Romy
Gast

Meine Tochter heißt auch Ina. Ein guter Freund hat uns damals bei der Namenssuche geholfen. Leider ist er nicht mehr da. Doch sein Vorschlag hat mir so gut gefallen das wir unserer Tochter diesen Namen gaben. Und meine Tochter konnte ihren eigenen Namen bereits mit einem Jahr. Das war einfach nur klasse. Ich freue mich ganz doll über meine kleine Ina und hab sie auch ganz doll lieb, Deine Mama.

:::::::
Gast

Hab früher von meinen exxen immer die namen vergessen aber die ina werd ich nie vergessen voll die hübsche name

iiina marlen
Gast

Ich heiße auch ina und bin sehr zufrieden mit meinem namen:D

Jasmin
Gast

Ina ist n toller Name :D

ina
Gast

Also.. eig. heiße ich inna, aber halt nur im russischen. & ich finde beide schreibformen in ordnung. & ich liebe meinen namen, denn nicht jeder kennt den, wobei mich das einbisschen fasziniert, da ich hscon so einige inas kenne. jedoch sind die spitznamen oft länger als der name an sich :) aber sonst ist er Perfekt.

Ina
Gast

Ich liebe meinen Namen , mein Bruder hat ihn damals ausgesucht. :)

ina
Gast

Thx an meinen elter davor fand ich mein name ziemlich blöd doch jetzt nich mehr nach den ich diese kommentare gelesen habe geht es mir viel besser

Soso
Gast

Ich finde den Namen total schön.
So schön schlicht.
Hat aber auch elganze.

Sabrina
Gast

Unsere Tochter heißt auch Ina und ist 15 Monate alt. Ich hatte den Namen irgendwann mal gehört und habe mich sofort in ihn verliebt, deshalb war auch mein erster Gedanke meine Tochter wird Ina heißten und das tut sie nun. Und wir finden den Namen einfach wunderschön.

Ina
Gast

Danke, liebe Eltern, für einen kurzen, eleganten
Namen! Kein Modename (= Sammelbegriff!), paßt zu jedem Nachnamen (ob exotisch oder Müller, Lehmann) und läßt sich schlecht zu albernen Spitznamen verunstalten. Daß andere "Nina" oder "Tina" verstehen liegt an deren Schwerhörigkeit oder Dummheit, nicht an dem schönen Namen "Ina". Und daß nach der Herkunft des Namens gefragt wird, ist allemal schmeichelhafter als das Desinteresse an der Herkunft von "Andrea" oder die automatische Verbindung von "Kevin" mit "allein zu Haus".

@Regina
Gast

:) Ina und Regina,ist mal was anderes.

Regina
Gast

Hallo!
Meine Zwillingsschwester heißt Ina und ist schon 44 jahre mit diesem Namen zufrieden.
Lg, Regina

Ina
Gast

Bin Jahrgang 74 und bekam von meinen Eltern (Mutter hatte sich damals durchgesetzt) den Namen: INA - kurz, bündig und ausgefallen. Damals wie heute ist der Name in unserer Gegend nicht so geläufig - find ich persönlich super. Hatte noch nie Probleme mit Verwechslung von wegen "Nina" oder "Tina" und ob der Name eine Abkürzung sei hat auch noch niemand gefragt.
Meine Tochter kam letzten Sommer zur Welt und ich dachte, ich gebe ihr einen für unsere Region nicht so bekannten Namen: Finja. Ich persönlich finde den Namen nach wie vor super, nur leider war eine andere Mama aus dem Ort (das Mädchen ist ca. 4 Wochen jünger als unsere) ebenfalls der Meinung, sich für den Namen Finja zu entscheiden...
Zum Glück gibt es ja noch den Charakterunterschied ;-) So ist das nun mal mit "ausgefallenen" Namen: so ausgefallen, das sie jeder haben will.

Ina
Gast

Ich lieben diesen Namen! Am liebsten würde ich meine Kinder selbst so nennen! Gruß an alle die das Glück hatten ebenfalls diesen namen bekommen zu haben

inaa
Gast

Inus flitzus:P
üniii
inchen
einfach ein schrecklicher name

ina
Gast

Ina ist der BESTE name!!! ich würde nie anders heißen wollen! ich bin auch die einzige ina in meinem umfeld, kenne keine andere! mein name ist was besonderes, obwohl er eigentlich so kurz und einfach ist. er ist PERFEKT! meine eltern haben mir den schönsten namen auf der welt gegeben. schade nur, das ich meine tochter nun schlecht auch "ina" nennen kann...

grüße an alle inas

Isabelle
Gast

Ich finde Ina den Namen so ok,aber ich verbinden ihn mit einer person die sehr blöd ist

INA
Gast

Ich hätte echt nicht gedacht das es soviel Ina´s hier gibt die den namen echt toll finden. ich bin auch ein Ina und mittlerweile echt froh so zu heißen. Klar auch ich hatte phasen wo ich diesen Namen echt doof fand, aber die sind zum Glück vorüber.
Danke Mutti und Vati für diesen tollen Namen.
LG von einer weiteren glücklichen Ina

nicole
Gast

Hallo, jahrgang 72 und name nicole, suuuper klasse! Deswegen heisst meine Tochter Ina (2 Jahre). Ich finde den Namen klasse, aber das fanden meine Eltern bei Nicole wohl auch, oder ??*grins*

Ina natürlich!
Gast

Ich heiße auch Ina und eigentlich finde ich den Namen schön. Wenn mich jemand damit nervt, dass es doch eigentlich eine Abkürzung ist oder das es kein Name ist, sage ich immer meine Eltern hatte nur drei Buchstaben für mich übrig. Die anderen waren schon an meine Geschwister vergeben. Meine Eltern wollten aber auch immer Namen die man nicht abkürzen kann.

iNA
Gast

Danke für die grüße :)

ich heiße ina... also iNA nenne ich mich, künstlername, entstand mal durch zufall... & seit fast 20 jahren werde ich so gerufen, also seit ich 3 jahre alt bin... da geht mein eigentlicher name josefine oft ziemlich unter... ^^

aber ich hab nichts dagegen ;)

Jadranka
Gast

Also mir gefällt der Name Ina sehr gut. Vielleicht heißt einmal mein Mädi so.
LG an alle, die INA heißen.

inna
Gast

Ich bin überascht das es so viele von gibt!!!echt klasse!hab ich früher mein name gehasst...ich fragte mich wiso ich nict lena oder natascha heisse...seit ich in meiner heimat (deutschland) bin bin ich glüklich drüber

micha
Gast

Ich finde den Namen Inna auch super, meine Traumfrau aus Russland traegt ihn auch.

INA
Gast

der name ist der geilste

[ina]
Gast

haii
ich heisse auch ina und finde den namen einfach super!!
er ist einfach, kurz und weiblich
nur blöd dass welche immer lina nina dina u.s.w
verstehen
aber naja
ist ja jetzt auch nicht grad sooo schlimm

Ina
Gast

Ina ist einer der schönsten Namen auf der ganzen Welt .
... , weil nämlich meine Reitlehrerin so heißt .

Hiermit noch mals ganz liebe Grüße an dich , Ina !
Ich habe dich ganz doll lieb .

Deine Keks !!!
P.S. : Ich hoffe wir sehen uns bald mal wieder ...

ChristINA
Gast

Ich heiße zwar laut Urkunde und Taufschein Christina Maria, will aber Ina genannt werden. Es gefält mir besser und da ich vom Land komme wird aus einer Christina sehr oft und sehr häufig eine Christl und das gefällt mir gar nicht. Meine Familie nennt mich Christina, die Freunde und Bekannten Ina. Außerdem gefällt mir Christina nicht sonderlich, Ina hingegegen sehr gut.

Ina-Isabella
Gast

Ich bin total gestraft mit meinem Namen...
Alle in meiner Umgebung heißen auch Ina, und mein Zweitname ist auch nicht besser....

Ina-Maria
Gast

Ich habe an mein "Ina" einen Zweitnamen bekommen. Und werde meistens "Maria" gerufen. Von meinen Neffen "Tante Nini". Ich finde meinen Namen sehr schön!

Ina
Gast

Ich finde den Namen auch sehr schön. Und er klingt auch weiblich und süß will wohl jemand nur klingen, der noch keine 18 ist, oder....?? ;-)

Ina
Gast

Also ich bin sehr froh und zufrieden, daß ich Ina heiße. Auch wenn es manchmal Verständnisprobleme gibt wie "Nina" etc. Leute, es gibt weiß Gott Schlimmeres!! Wenn man sonst keine Probleme hat, kann man sich über sowas Gedanken machen....

Christina@Ina
Gast

Mir geht es genauso!Ich kann meinen namen nicht ausstehen.Er ist mir viel zu häufig und ich bin noch nicht volljährig, kann ihn also noch nicht ändern.Außerdem ist das ziemlich kompliziert mit der namensänderung.Ina finde ich aber ganz okay, ist nicht so häufig(ich kenne nur eine einzige)und als spitzname kann man ja ini, nana oder inchen sagen.Ich finde schon, dass das weiblich klingt.Wenn du trotzdem gern anders heißen würdest, kannst du dir später auch mal einen "Künstlernamen"zulegen.Das ist einfacher, als den namen zu ändern.
Lg, christina

Ina
Gast

Ich hasse den namen ,er ist nicht toll und hat nichts süsses oder weibliches.
würde gern auch einen spitznamen kriegen ausgesucht von meinen freunden und passent zu mir nur ..... ich bin so deprii wegen dem name... aber nein namensänderung ist so teuer und ich gaub man kann es nur ab 18 machen, ach keine ahnung ich hasse den namen

Inna
Gast

Mei Name gefällt mir sehr, bin super zufrieden! Kann nicht vorstellen , wie ich sonst heissen würde. Komme aus Russland, zwei "nn", übliche schreibweise dort.

Minela
Gast

Meine Freundin heißt auch so...
TVB......*****
Minela and Ina

Ina
Gast

*****
Und seit wann ist Manuela ein germanischer Name? Hallo? Geht's noch?

Ina
Gast

Ich heiße Ina und man ist mit diesem Namen meist allein in der Runde. Es ist schön nicht die üblichen Namen der Zeit zu haben und dieser Name ist zeitlos. Wenn man also etwas besonderes möchte, dann gebt eurem Baby den Namen Ina!

Katharina
Gast

Also ich finde den Namen Ina voll schön. Er strahlt so viel Wärme aus. Ich selbst heiße Katharina, werde aber von meinen Eltern fast ausschließlich Ina genannt.

vanessa
Gast

Also ich finde den namen ina schön.
meine kleine cousine heißt so und ich find des gar nicht so schlimm wenn man keinen spitznamen daraus machen kann.

Ina ...
Gast

Ich finde, meine Eltern hätte ruhig etwas kreativer sein können. Mich nervt es, einen Namen zu haben, der nur drei Buchstaben umfasst und dann entweder missverstanden (werde auch gerne Nina genannt) oder für eine Abkürzung gehalten wird ("wie heißt du denn richtig? Katharina?") ... und selten ist der Name bei Gott nicht mehr ... mein österreichischer Freund hat den noch nie gehört, vielleicht ist er ja hier im Süden nicht so bekannt ... aber bei mir im Rheinland kenne ich schon einige Ina's --- und sie tun mir alle leid. Also, liebe Eltern auf Namenssuche: Überlegt es euch gut!!! ;)

Serina
Gast

Ich wundere mich, dass er auf dieser seite so viele inas gibt.Ich kenne bisjetzt nur eine einzige mit dem namen und dachte er wäre selten.

Ina
Gast

Ich heiße auch Ina,
finde ihn aber etwas ätzend...
8 Mädels bei mir im Orchester heißen Ina...
das ist echt anstrengend und wir sind gerade mal 25... das ist schon zu krass... außerdem war ich immer neidisch darauf, dass andere schöne spitznamen und so hatten... aus ina lässt sich nichts kürzeres machen und selten sind spitznamen länger als der eigene...
mir ist er einfach zu kurz und so nen langen nachnamen habe ich auch wieder nicht, dass er dazu passt....
aber mein paps wollte nun mal nix langes und so kam maria sophie und so nicht in frage...
lg an alle Inas

Ina
Gast

Ich bin auch froh und dankbar dafür dass ich schlicht und einfach Ina heissen darf.Er ist klar unverschnörkelt und unkompliziert und trotzdem schön und was besonderes.Meine Eltern haben anfangs überlegt zwischen Ute und Ina....bin echt froh dass sie sich für zweites entschieden haben.Werd u.a auch Inchen, Inchen-Bienchen und Anina genannt.Das macht mir nix
Was mich allerdings nervt ist, wenn dann Nina, Lina, Dina, Tina...etc. verstanden wird.Dann sag ich einfach Ina mit drei Buchstaben, dann gibts nix mehr falsches zu verstehen.:o)
Ina grüsst hiermit alle Ina und Innas auf dieser Welt.

Ina
Gast

Ich bin meinem Vater sehr dankbar, dass er auf die Frage meiner Mutter: "Wenn Du Ragna nicht willst, wie soll sie dann heissen?", Ina ausgewählt hat.
Hätte ja auch schlimmer kommen können. ;-)
Außerdem passt er sehr gut zu meinem längeren Nachnamen.

ina
Gast

Ich heiße auch ina und früher war ich nicht so begeistert von dem namen,weil viele geglaubt haben ,dass ich eine ausländerin bin.doch ich bin geborene österreicherin und sehe auch aus wie eine.jetzt bin ich überglücklich,dass ich so heißen darf.den der name ist einfach was besonderes und kommt selten vor.

WOW
Gast

Toll!
uNsere Tochter heißt Ina Caroline (16)

Mia Carolin
Gast

@Inna, muss Isabelle recht geben, dass Juliette schöner ist.Außerdem finde ich nicht , dass Juliette Probleme hat, sie sagt nur ihre Meinung

@Inna von Isabelle
Gast

Juliette ist schöner als dein Name

Inna
Gast

Ich heisse zwar mit 2 *N* aber es ist des gleiche find ich.. ich find den nameen hammaarr qeiiLl.. weiss net was die Juilette für probleme hat.. ihre name ist doch so istorisch voll net schön.. unddsere namee bedeutet Königen oder soo.. ist des nett hammar geillo?? Also LadyZz vergisst net wir sind diee besten.. sogar in Albanien wurde es als erste name bekannteste dort genannt... und diese namee ist net so lang und kompliziert zu schreibeen.. des schreibt man leicht..************.. aber allee lieben mein namme sooo.. also peacee Inas ;-) haut rein

Butz ^^
Gast

Ich heiße och ina. der name is nich schlimm. ich find es bescheuerter nochn name dahinterzuhäng...und wenn einer zu mir inchen sagt find ich das niedlich! außerdem bin ick die einzige auf der schule die so heißt! ich bin einfach unverwechselbar =)

Samira
Gast

Meine beste Freundin heißt auch Ina, es ist keine Abkürzung!
Ich hab sie sehr lieb!!!!!!!!!
LG
Samira

ina
Gast

Ich find den namen irgenwie cool. nur die spitznamen nerfen

Juliette
Gast

Ich mag diesen Namen nicht!!! Was findet ihr nur alle schön an diesem Namen? Ohne Zweitnamen klingt er wie Suppe ohne Pfeffer=LASCH!!! Ich kenne eine, die heißt Ina-Sophie, das hört sich schon (viel) besser an.Aber dennoch gibt es meiner Meinung nach schönere Namen.Nicht persönlich nehmen, denn es ist Geschmackssache.
Meine Top 5 (Jungennamen)
1.Felix 2.Jonathan 3.Niklas 4.David 5.Tobias
Meine Top 5 (Mädchennamen)
1.Julia 2.Juliette 3.Stella 4.Annika 5.Vanessa

I N A
Gast

Ina ist der schönste name überhaupt... =)
er ist kurz, selten und hört sich schön an
ich bin froh dass ich nicht anders heiße

Inna
Gast

Ich heiße auch Inna, nur mit doppel N.... ich finde ihn super schön...und wirklich einzigartig da er gerade mit 2 N geschrieben wird......

Ina Kathrin
Gast

Hallöle! Mein Name ist Ina Kathrin und es nervt!

"Wie Tina?" - "Nein, Ina" - "Ach, Nina"

"Das ist bestimmt eine Abkürzung, du heißt Katharina, oder?"

Außerdem ist der so kurz, das ist doch nichts halbes und nichts ganzes! Das klingt unfertig.
In der Schule fand ich es auch schade, dass ich die einzige war (außer es gab eine Eva ;) ) die von den Mitschülern mit tatsächlichen Namen angesprochen wurde.

Bei guten Freunden und Familie ist es manchmal "indl", "inchen" oder "ini"

Aber man gewöhnt sich dran.

Ina
Gast

Ich heiße auch Ina und finde diesen namen echt schön, einer der besten! Es ist kein spitzname wie manche denken. Kommt aus dem russischen....Ich bin echt froh und stolz auf meinen namen....

Ina
Gast

Heiße auch schlicht und ergreifend Ina. Fand früher den Namen auch zu kurz aber jetzt finde ich ihn echt in Ordnung. Ist nur doof weil die Leute am Telefon oft Nina oder Lina verstehen...

Ina Irene
Gast

Meine Mutter wollte unbedingt einen kurzen Namen für mich, da wir einen sehr langen Nachnamen haben. Seit ich selber Formulare mit meinem Namen ausfülle bin ich sehr dankbar dafür, das passt so gerade noch hinein. :-))

Ina
Gast

Ich heiße auch Ina früher fand ich es komisch weil ich in der Schule immer den kürzesten Namen hatte und wollte auch immer einen Spitznamen haben aber mitllerweile hab ich so viele spitznamen :P wie zum beispiel Inchen Bienchen oder inachen ... :P also mittlerweile bin ich zufrieden :)

Maybritt
Gast

Meine Schwester heißt Ina.Alle nennen sie aber Ini oder Inalein oder Inchen.Trotzdem find ich diesen Namen sehr,sehr schööööööööönnnnnnnn

Ina
Gast

Ich heiße einfach nur Ina und bin mächtig stolz :)

Ina
Gast

Joah, ich bin auch eine Ina. Also früher fand ich meinen Namen irgendwie doof, aber ich finde ihn heute seeehr cool, weil nicht viele so heißen (sagen wir so: Es gibt häufigere Namen) und weil man daraus schlecht einen Spitznamen machen kann! Meine Mutter heißt Ines, was manchmal zur Verwechslung bei älteren Menschen führen kann, aber das stört mich nicht. Ina ist gut einprägbar, das ist schön. leider sagen viele auch Nina, Tina etc zu mir, weil sie mich angeblich nicht verstehen... Ich finds toll, dass Ina KEINE Abkürzung ist, auch wenn das viele denken!

Ina
Gast

Ich heiße Ina und könnte mir niemals einen anderen Namen für mich vorstellen. Identifiziere mich zu 100 Prozent mit meinem Namen. Zum Glück!

ina
Gast

Hey!! ich heiße auch ina und bin auich sehr stolz darauf denn der name is einfach so tolliQ aber ich würde gerne ma wissen was der genau bedeutet!! weiß einer was janne bedeutet(junge)? naja ciA

desiree
Gast

Eine Freundin von mir heißt Ina und ich finde diesen Namen total süß ... allerdings würde ich einen Zweitnamen dazugeben.

Steffi
Gast

Ina ist ein toller Name, ganz klar! Kurz, knapp und leicht einzuprägen!

!ná
Gast

Naaa ich heiße auch Ina ich finds jetzt nicht super dolle aber auch nicht scheiße 'nen mittelding ;)...
Find's nur toll das sich jeder arsch meinen Namen merken kann ...
Ach und find's voll sweet wenn mich meine freunde "Spitznamen" geben die länger als der name selbst sind xD... wie Inchen, Inalein oder In4ik, Inka... müsst ihr nicht verstehen sind russische spitznsamen... =P lg

Sarah
Gast

Meine Mutti heißt Ina und der name ist wunder schön wie meine mutti

Celina
Gast

Mich nennt jeder nur ina oder Miss Celina

In@
Gast

Ich habe auch den Namen Ina und ich bin darauf sehr stolz... man sagte mir mal, das dieser Name sich wie ein Künstlername anhört. Also ich finde den Namen einfach toll... *g*

Ina :-)
Gast

Auch ich heiße (einfach nur) Ina und bin stolz auf meinen Namen, da man ihn wirklich nicht oft hört.

Ina
Gast

Alle fragen immer : is das ne abkürzung? -.- nervig... naja mein name kommt von regina "königin" oder christina : " die christliche" oder so ^^

Ina
Gast

Ich heiße auch Ina und mir gefällt Nina oder Sina besser. Aber man kann sich ja den Namen leider nicht selbst aussuchen. Mich stört wenn ich "Inchen" genannt werde. Schön ist aber das mein Name so kurz ist.

sabrina
Gast

Also ich heiße überall nur noch ina und bin froh drum der name gefällt mir bedeutend besser. ich finde irgendwie sabrina klingt so nach "ruf mich an" sorry :(

Renate
Gast

Ina und Ines sind die absolut schönen Namen. Schön für die Mädls und Frauen, die so heißen. Ich beneide sie, obwohl ich renate auch nicht schlecht finde.

Ina
Gast

Ich finde diesen namen schön, vorallem weil er in meinen Kreisen nur sehr selten auftritt.

Ina
Gast

Also, ich heiße Ina und mein Name stellt keine Abkürzung da, ich habe nur diese drei Buchstaben.
Ich finde ihn ganz ok, er ist halt simple, zeitlos und einfach! Für ausgeglichene Mädels! :-)

Ina
Gast

Also, ich heiße Ina und mein Name stellt keine Abkürzung da, ich habe nur diese drei Buchstaben.
Ich finde ihn ganz ok, er ist halt simple, zeitlos und einfach! Für ausgeglichene Mädels! :-)

Ruth
Gast

Ina - für mich einer der schönsten Namen! Meine geliebte kleine Schwester Karolina hat sich diesen Namen als Kleinkind selber gegeben, und er ist ihr bis heute geblieben!

Ina
Gast

Hi!
Ina soll "bloß" eine Abkürzung der Namen sein, die mit diesen Silben enden, also z.B. Katharina...

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Mit Senden Deines Beitrags erkennst Du unsere AGB an und erklärst Dich mit der Netiquette einverstanden.

Kommentare zu anderen Vornamen

Mädchenname Tomke

Kommentar von Tomke Liesert

Hey ich finde diesen namen toll ich mag ihn heisse ja auch so naja ob mädchen oder junge egal er ist ostfri...

Mädchenname Sengül

Kommentar von Amina

Gül also die Rose wird auch als Königin der Blumen“ bezeichnet; Was für ein romantischer Name mit einem bew...

Mädchenname Kimberly

Kommentar von @Nadia

Schön, dass dies auch mal jemand sagt! Ein Name entscheidet wirklich nicht, was für ein Mensch man ist bzw....

Vornamen nach Sprache und Herkunft

Zur Vornamensuche nach Sprache und Herkunft

Du bevorzugst amerikanische Namen oder magst den Klang des Nordfriesischen? Unser Bereich zur Sprache und Herkunft gibt Dir die Möglichkeit, ganz gezielt nach einem europäischen oder internationalen Vornamen für Dein Kind zu suchen.

Heutige Namenstage

Zu den Namenstagen

Wir gratulieren allen Menschen mit dem Vornamen Egbert, Fidelis, Ivonne, Marian, Marian, Virginia und Wilfried ganz herzlich zu ihrem heutigen Namenstag!

Auch diese Vornamen könnten Dich interessieren