Klothilde

  • Rang 1504
  • 61 Stimmen
  • 0 x Liebling
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine Lieblingsliste aufnehmen und somit Einfluss auf unsere Mitglieder-Charts nehmen.
  • 7 x No-Go
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine No-Go-Liste aufnehmen.
  • 48 Kommentare
Herkunft
Herkunft hinzufügen/bearbeiten
Bedeutung
Bedeutung hinzufügen/bearbeiten
  • althochdeutsch
westfränkischer Name (ursprüngliche Form Clotichilda), bedeutet "Berühmte Kämpferin" von ahd. hlut = laut, berühmt und hiltja = Kampf

Chrodechild ist die zweite Ehefrau des merowingischen Königs Chlodwig und wird als Heilige Clothilde von der Kirche verehrt.
Wobei bis heute nicht endgültig geklärt ist, ob der Name Chrodechild mit dem Namen Clothilde identisch ist.
Länge | Silben Silbentrennung Endungen
9 Zeichen | 3 Silben Klot-hil-de -hilde (5) -ilde (4) -lde (3) -de (2) -e (1)
Palindrom Kölner Phonetik Soundex Metaphone
Edlihtolk 45252 K434 KL0LT
Morsecode Schreibschrift
-·- ·-·· --- - ···· ·· ·-·· -·· · Klothilde
Klothilde buchstabiert (nach Buchstabiertafel DIN 5009)
Kaufmann | Ludwig | Otto | Theodor | Heinrich | Ida | Ludwig | Dora | Emil
Klothilde in Fingersprache für Gehörlose (Fingeralphabet)
Klothilde in Fingersprache für Gehörlose
Männliche Form
Männliche Form hinzufügen
Spitznamen
Spitznamen hinzufügen
Namenstage
Namenstag hinzufügen
  • Keine Angabe
  • Thilda
  • 3. Juni und
  • 4. Juni
Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Klothilde
Bekannte Persönlichkeit hinzufügen
  • Chrodechild (Clothilde) (Ehefrau des Frankenkönigs Chlodwig)
  • Clotilde (Prinzessin Sachsen-Coburg-Gotha, Erzherzogin von Österreich)
Varianten des Namens
Variante hinzufügen
Ähnliche Vornamen
  • Keine Angabe
Beliebtheitsentwicklung des Mädchennamen Klothilde
Rang 215 im Oktober 2014
Rang 197 im November 2014
Rang 0 im Dezember 2014
Rang 0 im Januar 2015
Rang 169 im Februar 2015
Rang 0 im März 2015
Rang 0 im April 2015
Rang 178 im Mai 2015
Rang 0 im Juni 2015
Rang 0 im Juli 2015
Rang 0 im August 2015
Rang 0 im September 2015
Rang 0 im Oktober 2015
Rang 0 im November 2015
Rang 0 im Dezember 2015
Rang 0 im Januar 2016
Rang 0 im Februar 2016
Rang 0 im März 2016
Rang 0 im April 2016
Rang 0 im Mai 2016
Rang 0 im Juni 2016
Rang 151 im Juli 2016
Rang 0 im August 2016
Rang 0 im September 2016
Rang 0 im Oktober 2016
Rang 0 im November 2016
Rang 0 im Dezember 2016
Rang 185 im Januar 2017
Rang 0 im Februar 2017
Rang 170 im März 2017
Rang 148 im April 2017
Rang 0 im Mai 2017
Rang 0 im Juni 2017
Rang 0 im Juli 2017
Rang 0 im August 2017
Rang 0 im September 2017
Rang 0 im Oktober 2017
Rang 0 im November 2017
Rang 0 im Dezember 2017
Rang 0 im Januar 2018
Rang 0 im Februar 2018
Rang 0 im März 2018
Rang 0 im April 2018
Rang 0 im Mai 2018
Rang 156 im Juni 2018
Rang 164 im Juli 2018
Rang 0 im August 2018
Rang 0 im September 2018
Okt Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan
2014 2015 2016 2017 2018
  • Bester Rang: 148
  • Schlechtester Rang: 349
  • Durchschnitt: 244.92

Diese Grafik zur Beliebtheitsentwicklung des Namens Klothilde stellt dar, wie sich dessen Beliebtheit bei den Besuchern von Baby-Vornamen.de im Laufe der Jahre verändert hat. Die Beliebtheit des Vornamens wird dabei durch den im jeweiligen Monat erreichten Rang auf Grundlage der abgegebenen Stimmen bestimmt.

Verbreitung des Mädchennamen Klothilde in der Schweiz
Schweiz Rang Namensträger Quelle Stand
1239 30 Bundesamt für Statistik 2015

Erläuterung: Der Name Klothilde belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in der Schweiz lebenden Bürger den 1239. Rang. Insgesamt 30 Personen tragen dort diesen Vornamen.

Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz
  • 100.0 % 100.0 % Baden-Württemberg
  • - Zu Österreich liegen leider noch keine statistischen Daten vor -
  • - Zu der Schweiz liegen leider noch keine statistischen Daten vor -

Dein Vorname ist Klothilde? Dann wäre es klasse, wenn Du uns hier Deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Häufigkeitsverteilung der Geburtsjahre aus unserer Erhebung von Personen mit dem Namen Klothilde
Statistik der Geburtsjahre des Namens Klothilde

Deine Meinung ist gefragt!

Wie gefällt Dir der Name Klothilde?
sehr gut 1 2 3 4 5 6 ungenügend
Gesamtnote: 4.4 6 5 4 3 2 1
Passt der Vorname Klothilde zu einem ...
Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?
Passt zu einem deutschen Nachnamen (81.8 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (27.3 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (63.6 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (27.3 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (63.6 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (36.4 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (45.5 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (54.5 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (63.6 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (9.1 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (45.5 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (18.2 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (45.5 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (54.5 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (36.4 %)

Subjektives Empfinden des Vornamens

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Klothilde ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen Klothilde in Verbindung bringen.

bekannt (29.7 %) modern (28.1 %) wohlklingend (34.4 %) weiblich (43.8 %) attraktiv (31.2 %) sportlich (34.4 %) intelligent (45.3 %) erfolgreich (43.8 %) sympathisch (40.6 %) lustig (29.7 %) gesellig (35.9 %) selbstbewusst (51.6 %) romantisch (31.2 %)
von Beruf
  • Putzfrau (3)
  • Bibliothekarin (2)
  • Kindergärtnerin (1)
  • Sanitärinstallateurin (1)
  • Hundezüchterin (1)
  • Apothekerin (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Klothilde und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

unbekannt bekannt
altbacken modern
nicht wohlklingend wohlklingend
weniger weiblich sehr weiblich
unattraktiv attraktiv
unsportlich sportlich
nicht intelligent intelligent
erfolglos erfolgreich
unsympathisch sympathisch
ernst lustig
zurückgezogen gesellig
schüchtern selbstbewusst
unromantisch romantisch
von Beruf

Kommentare zu Klothilde

Ina
Gast

Wenn man den Namen unbedingt nehmen will, dann am besten die uralte Form: Chludhild

Katrin
Gast

Ich glaube, da der Name sowieso altbacken ist, wird er noch mehr verhunzt (Klo). Obwohl das Wort Klosett viel später aufkam und der Name mit diesem Klo überhaupt nichts zu tun hat.
Den Namen würde ich aber meinem Kind auch nicht geben.

Kloeeeee
Gast

Also schön ist der Name nicht und aufgrund einer negativen Assoziation wird jeder Träger dieses Namens zu einer Witzfigur - da ist sich jeder einig.
Jetzt verstehe ich aber nicht, warum alle bei Klothilde bzw Clothilde alle an Klo denken müssen und es furchtbar finden, aber der Name „Chloe“, der sich meiner Meinung nach NOCH schlimmer anhört, irgendwie beliebt scheint.
Klothilde/ Clothilde und Chloe sind furchtbare Namen bei denen man ans WC denken muss meiner Meinung nach

Klodietrich
Gast

Isch finde Klothilde eine viel schöne Name. Mein Frau heißt so und sie ist Putzfrau geworden. Also nennt neure Kinder auch Klotholde dan werden sie auch Prutzfrau und sehr grbildet wie isch!

S.
Gast

Oh, Nein danke. Wie kann man nur sein Kind so nennen?Klothilde, der Name geht überhaupt nicht. Sorry, aber der Name finde ich einfach schrecklich. Überhaupt nicht mein fall der Name.

Chenny
Gast

Ich nenne meine tochter so

klothilde
Gast

Isch find'n supa! Isch 'atte ni probleme einen schopp zu findn. Det findisch janz knoake!
Nent eure kinda so, und aus dene wird ma wat!

Maria
Gast

Wer seinem Kind diesen Namen gibt, macht ihr in zur Witz Figur in seinem zukünftigem Kindergarten und seiner zukünftigen Schule! Also tut eurem Kind einen Gefallen, und nennt es nicht wie eine Toilette! An alle die diesen Namen schön finden und ihr Kind so nennen wollen:ihr braucht einen Psychologen! Maria

Eva
Gast

Gruselig unglaublich unschön

xD
Gast

Wer will schon wie eine Toilette heißen?

Helena
Gast

Meine ich jetzt nicht böse aber da denke ich irgendwie an Klo und Hilde und Hilde finde ich etwas altmodisch.

Tanja
Gast

Der Name ist echt harter Tobak.

@ Jade
Gast

Wenn du deine Tochter klothilde nennen willst, denke bitte mal an das wohl des kindes. wenn du dann mal schwanger sein solltest, wäre der vater bestimmt nicht einverstanden sinen tochter klothilde zu nennen!
funny

Jade
Gast

Ich hab nochmal drüber nachgedacht und finde den Namen jetzt doch ganz schön. Vielleicht werde ich meine Tochter so nennen.

Jade
Gast

Der kingt nicht schön. Sorry an alle.

abgesehen
Gast

Davon, dass nicht Klo sondern Klot vorangesetzt wird, gebe ich dir recht. Geht heute gar nicht mehr.

Naja...
Gast

Man kann nun von dem Namen halten, was man will, aber eins steht fest man sollte sein Kind heutzutage auf keinen fall so nennen denn wir leben nicht im 18 jahrundert. und als wäre "Hilde" nicht schon schlimm genug auch noch den zusatz "klo". also wirklich unmöglich. warum nicht gleich toilettendeckel. es gibt definitiv noch ältere namen die weitaus zeitloser sind als klothilde!

Isabeau
Gast

Meine Mama heißt Klothilde und ist weder stämmig noch bärtig... Sie ist eine kleine, hübsche, zierliche Frau!!! Sie wird von ihren Freundinnen meistens mit Klothi abgekürzt. Bei mir heißt sie nur mama :)

Stef
Gast

Ich finde den Namen echt schlimm. So überaus un-weiblich. Ich kann mir darunter nur eine stämmige, bärtige, Haudegen-Frau aus dem Dorfe vorstellen.
Liegt wahrscheinlich daran, dass ich noch nie ne "echte" Klothilde gesehen habe ;)

Klothilde
Gast

Ich heiße seid 51 Jahren Klothilde.Das liegt an einem selbst wie man gerufen wird.Ich werde weder Klo,Tilly oder sonst wie gerufen.Seid meinem 16. Lebensjahr werde ich Hilde genannt.Meine Mutter sagt immer Klothilde zu mir und ich freue mich dann doch über meinen Namen.Sollte eigentlich auf den Namen Helga getauft werden,aber mein Vater hat den Namen umgedreht.Meine Oma hieß nämlich auch so.Ich bin stolz auf meinen Namen!!!

Kiki
Gast

Oh,das trifft gar nicht meinen Geschmack

Ach nee !
Gast

Ich bin eigentlich ein Freund von altdeutschen Namen, aber einige wenige gehen heute wirklich nicht mehr, Klothilde, Kunigunde, damit gibt man sein Kind der Lächerlichkeit preis, das würde ich ihm nicht antun.

so n mädchen
Gast

Der name WAR mal in.früher gabs ja noch nicht das wort klo(toilette^^) ... .Lg.

Sibylle
Gast

Ich würde wohl auch kein Kind auf den Namen Klothilde taufen.
Obwohl wir bei uns ja für die Toilette eher selten das Wort Klo gebrauchen. Ich könnte mir vorstellen, dass es in der Schweiz dann Spitznamen wie Hildi oder Klöti gäbe.

In einem meiner liebsten Kinderbücher kam eine Bügelfrau namens Klothilde vor. Ich fand diesen Namen immer sehr exotisch, da ich ja niemanden im realen Leben kannte, der so hiess.
(Das Buch heisst "Die Geschichte vom Käuzchen")

@@thomas
Gast

hallo! ich finde den Namen wirklich schön! ist doch mal ne abwechslung. wie heißen deine Kinder, wenn du welche hast? Lg, thomas

@thomas
Gast

du willst doch nicht im ernst einmal dein kind so nennen??!!
das würde miir richtig leid tun...
tönt wie iwas mit kloo

thomas
Gast

..für mich gibt es keinen schöneren Namen!

kevinkate
Gast

Na ja.......werden viele witze drüber gmacht....aber mein gott,es ist nur ein name....

Ildi@T-man
Gast

Danke,du bist nett!Mein freund sagt immer,für ihn ist es der schönste name,den es gibt,naja....seiner ist der schönste für mich :)Ich werde aber immer mit einem meiner spitznamen gerufen.Witzig sind die reaktionen der leute die meinen vollen namen zum ersten mal hören ;)Die meisten denken erst,es sei ein witz.Wenn sie dann verstehen,es war ernst gemeint,kommt die schweige -bzw.schreckssekunde und danach meistens ein:Wow,klothilde,echt?Kannte noch nie eine klothilde....
Man wird auch ziemlich oft nach der herkunft des namens gefragt und kommt dann gleich ins gespräch.

T-Man@Martina
Gast

Eben! :-)Mit meinem Kommi vorhin wollte ich andeuten, dass es immer eine Empfindungssache ist, wie man einen Namen findet! Und wieso hat es den Namen früher gegeben und keiner fand ihn komisch? Ich finde es manchmal ganz schön anmaßend, wie sich hier einige glauben, ein Urteil über sehr alte Namen bilden zu können, die sie vermutlich noch nie gehört haben (siehe auch bei Hildburg).

Martina
Gast

Das wird man nur glaube ich nicht vermeiden können, dass sich noch andere damit arrangieren werden müssen. Und wer weiß - vielleicht gibts in 100, 200 Jahren einmal so etwas wie eine zweite Renaissance, in der die "Antike" wiederentdeckt wird und Sandras, Christinas und Bettinas sind das, was Klothildes heute für uns sind. Könnte ja auch sein! :-)

T-Man
Gast

Wenn ich ein Mädche lieben würde, dass so heißt wäre es für mich der schönste Name überhaupt. Ich würde sie dann warscheinlisch Tilla oder Tilda nennen:-) (meine Oma hieß so)

Ildi@martina
Gast

Weil ich nicht möchte,dass sich noch mehr damit "arrangieren" müssen.
;)

Ildi
Gast

Mit so einem namen hat man es schwer,glaubt es mir.

Martina
Gast

@ Ildi: Naja, wenn du dich eh damit arrangierst, warum fragst du dann? ;-) (Ist nicht böse gemeint.)

Ildi@ @ildi
Gast

Es macht mir auch mittlerweile nichts mehr aus,wenn man mich aus spaß klo nennt.Es nervt aber trotzdem.
Denn es ist nun mal so,dass die mehrheit der leute leider nicht so denkt wie du.

@ildi
Gast

Jedenfalls eher als Summer-Fee, Cheyenne, Yael oder Yamila. Es wird genug Leute geben, die Witze über solchen alten Namen schlicht albern und niveaulos finden. Ich denke nach dem dritte Mal steht man da einfach drüber.

Ildi
Gast

Mich damit arrangieren-das tue ich auch.

Martina
Gast

Ernsthafte Antwort: Ich weiß es nicht. Ich denke, irgendwann würde ich mich damit arrangieren. Und wenn nicht, könnte ich mich ab 18 immer noch umtaufen oder umbenennen lassen.

Ildi
Gast

!ernsthafte!FRAGE:Möchtet ihr allenernsten bis an euer lebensende klothilde heißen???

@Martina
Gast

Danke! ganz genau so sehe ich das auch!

@ildi
Gast

Wie lautet denn dein Horrorname;-) wenn ich fragen darf??

Martina
Gast

Ich finde Klothilde auch nicht schlimm. Ja, es ist ein alter Name, aber hässlich finde ich ihn deshalb nicht. Mich stören diese ganzen englischen oder französischen neuen Modenamen (Chantal, Cheyenne, Summer, Fynn, Justin, etc.) da noch viel viel mehr.

Idli@bitte
Gast

Also ich würde noch lieber summer heißen...naja, ich kann mir aus meinem albtraumnamen immerhin kreative spitznamen zusammenbasteln:ildi oli, olé, collie, dildi, koko, dede, thi...alles gut, außer klo...naja, wer lacht noch darüber?He, ich kann kleine kinder damit zum lachen bringen.Wenn sie auf die knie gefallen sind, sage ich einfach:Es gibt schlimmeres.Ich heiße klo.Bin übrigens babysitterin, dank meines namens draufgekommen.
Sowas macht erfinderisch.

@bitte
Gast

Jetzt mach gefälligst mal halblang, ja?! Du tust ja als wär das so was grausames wie ***** oder so, dabei ist das nur ein uralter deutsch/französischer Name. Und bloß weil ***** nur an den Klosett denken, muss der Name nicht gleich schlecht sein! Es gibt massiv schlimmere!!!

Klothilde
Gast

Tja, wer heißt denn bitte klothilde?Ich vielleicht?!
Ach ja...und ich hasse meinen vater dafür...
Denn hey, wenn es nach meiner mutter gegangen wäre, hieße ich jetzt joyce.Ich sag euch leute:Mit 17 jahren klothilde zu heißen(d.h. 17 jahre lang und noch viele weitere, um genau zu sein:mein ganzes leben)ist ein graus!!!Tja, da macht man so einiges durch, aber zumindest stärkt es das selbstbewusstsein.Mein freund heißt Laerte, somit bin ich nicht allein mit meinem "namen".
Lg von klothilde alias ildi mit StYlE

Leleee
Gast

Ich finde diesen Namen furchtbar....

stef
Gast

Wer zum daifel heisst denn bitte schön klothilde!!!

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Kommentare zu anderen Vornamen

Mädchenname Kayleigh

Kommentar von Jorna

Kayleigh wird eigentlich Kaylei oder kayli ausgesprochen und nicht wie es geschrieben wird!!!

Jungenname Italo

Kommentar von India@Liana

Herzlichen glückwunsch an euch drei!!! Der name ist wunderschön!Ich wünsche euch alles, alles gute! lg, Kat...

Mädchenname Neele

Kommentar von Ilka

Vor 11 Jahren gaben wir unserer 1. Tochter den Namen Neele. Damals habe ich den Namen so gut wie nie gehört...

Vornamen nach Sprache und Herkunft

Zur Vornamensuche nach Sprache und Herkunft

Du bevorzugst amerikanische Namen oder magst den Klang des Nordfriesischen? Unser Bereich zur Sprache und Herkunft gibt Dir die Möglichkeit, ganz gezielt nach einem europäischen oder internationalen Vornamen für Dein Kind zu suchen.

Heutige Namenstage

Zu den Namenstagen

Wir gratulieren allen Menschen mit dem Vornamen Frieda, Jean, Jean, Laura und Paul ganz herzlich zu ihrem heutigen Namenstag!

Auch diese Vornamen könnten Dich interessieren