Mai

  • Rang 1343
  • 249 Stimmen
  • 4 x Liebling
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine Lieblingsliste aufnehmen und somit Einfluss auf unsere Mitglieder-Charts nehmen.
  • 0 x No-Go
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine No-Go-Liste aufnehmen.
  • 125 Kommentare
Herkunft
Herkunft hinzufügen/bearbeiten
Bedeutung
Bedeutung hinzufügen/bearbeiten
  • altestnisch
  • dänisch
  • deutsch
  • friesisch
  • japanisch
  • norwegisch
  • schwedisch
Schwedische Form von Maria

bedeutet "Tanz" auf japanisch

"Regentropfen" auf arabisch

"Blume" im vietnamesischen, die jedesmal im neujahr für kurze zeit blüht

"Kojote" (indianisch)
Länge | Silben Silbentrennung Endungen
3 Zeichen | 1 Silbe Mai -ai (2) -i (1)
Palindrom Kölner Phonetik Soundex Metaphone
Iam 6 M000 M
Morsecode Schreibschrift
-- ·- ·· Mai
Mai buchstabiert (nach Buchstabiertafel DIN 5009)
Martha | Anton | Ida
Mai in Fingersprache für Gehörlose (Fingeralphabet)
Mai in Fingersprache für Gehörlose
Männliche Form
Männliche Form hinzufügen
Spitznamen
Spitznamen hinzufügen
Namenstage
Namenstag hinzufügen
  • Keine Angabe
  • Maiblümchen und
  • Maikäfer
  • Keine Angabe
Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Mai
Bekannte Persönlichkeit hinzufügen
  • Mai (Kalender) (5. Monat)
  • Mai Hagiwara (°C-ute Sängerin)
  • Mai Kawasumi (Figur aus dem Anime Kanon)
  • Mai Kuraki (Japanische Sängerin)
  • Mai Minakami (Figur aus Nichijou)
  • Mai Misho (Anime Figur aus Pretty Cure Splash Star)
  • Mai Oshima (Mitglied der Band "AKB48")
  • Mai Satoda (Japanische Sängerin)
  • Mai Selim Hamdan (Jordanische Sängerin)
  • Mai Taniyama (Manga/Animefigur in Ghost Hunt)
  • Mai Valentine (Manga/Animefigur in Yu-Gi-Oh!)
Weitere 6 bekannte Persönlichkeiten ein-/ausblenden
Anagramme
Beliebtheitsentwicklung des Mädchennamen Mai
Rang 154 im August 2015
Rang 156 im September 2015
Rang 159 im Oktober 2015
Rang 157 im November 2015
Rang 149 im Dezember 2015
Rang 167 im Januar 2016
Rang 172 im Februar 2016
Rang 158 im März 2016
Rang 153 im April 2016
Rang 169 im Mai 2016
Rang 151 im Juni 2016
Rang 146 im Juli 2016
Rang 138 im August 2016
Rang 142 im September 2016
Rang 146 im Oktober 2016
Rang 152 im November 2016
Rang 140 im Dezember 2016
Rang 170 im Januar 2017
Rang 156 im Februar 2017
Rang 161 im März 2017
Rang 134 im April 2017
Rang 138 im Mai 2017
Rang 141 im Juni 2017
Rang 147 im Juli 2017
Rang 149 im August 2017
Rang 144 im September 2017
Rang 144 im Oktober 2017
Rang 147 im November 2017
Rang 148 im Dezember 2017
Rang 184 im Januar 2018
Rang 156 im Februar 2018
Rang 162 im März 2018
Rang 146 im April 2018
Rang 158 im Mai 2018
Rang 143 im Juni 2018
Rang 156 im Juli 2018
Rang 164 im August 2018
Rang 167 im September 2018
Rang 168 im Oktober 2018
Rang 156 im November 2018
Rang 144 im Dezember 2018
Rang 173 im Januar 2019
Rang 146 im Februar 2019
Rang 139 im März 2019
Rang 133 im April 2019
Rang 149 im Mai 2019
Rang 125 im Juni 2019
Rang 135 im Juli 2019
Aug Dez Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan
2015 2016 2017 2018 2019
  • Bester Rang: 125
  • Schlechtester Rang: 301
  • Durchschnitt: 183.40

Diese Grafik zur Beliebtheitsentwicklung des Namens Mai stellt dar, wie sich dessen Beliebtheit bei den Besuchern von Baby-Vornamen.de im Laufe der Jahre verändert hat. Die Beliebtheit des Vornamens wird dabei durch den im jeweiligen Monat erreichten Rang auf Grundlage der abgegebenen Stimmen bestimmt.

Geburten in Österreich mit dem Namen Mai seit 1984
Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
2334 13 Statistik Austria 2016

Erläuterung: Der Name Mai belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 2334. Rang. Insgesamt 13 Neugeborene wurden seit 1984 so genannt.

Land wählen:
Platzierungen von Mai in den Vornamencharts von England und Wales
Platz 2350 in den offiziellen Vornamencharts von 1996
Platz 1543 in den offiziellen Vornamencharts von 1997
Platz 1165 in den offiziellen Vornamencharts von 1998
Platz 1317 in den offiziellen Vornamencharts von 1999
Platz 1058 in den offiziellen Vornamencharts von 2000
Platz 1170 in den offiziellen Vornamencharts von 2001
Platz 920 in den offiziellen Vornamencharts von 2002
Platz 933 in den offiziellen Vornamencharts von 2003
Platz 929 in den offiziellen Vornamencharts von 2004
Platz 1012 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 1280 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 866 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 845 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 879 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 1429 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 1225 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 1809 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 1956 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 1798 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 1601 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
1996 1999 2000 2009 2010 2015
  • Bester Rang: 845
  • Schlechtester Rang: 2350
  • Durchschnitt: 1304.25

Dargestellt sind hier die Platzierungen des Vornamens Mai in den offiziellen Vornamen-Hitlisten von England und Wales, die jedes Jahr vom Office for National Statistics veröffentlicht werden. Die vollständigen Top 30 Vornamencharts von England und Wales findest Du auf unserer Seite "Beliebteste Vornamen in England".

Land wählen:
Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz
  • 5.9 % 5.9 % Baden-Württemberg
  • 5.9 % 5.9 % Bayern
  • 11.8 % 11.8 % Berlin
  • 5.9 % 5.9 % Bremen
  • 11.8 % 11.8 % Hamburg
  • 5.9 % 5.9 % Hessen
  • 23.5 % 23.5 % Niedersachsen
  • 5.9 % 5.9 % Nordrhein-Westfalen
  • 5.9 % 5.9 % Sachsen-Anhalt
  • 11.8 % 11.8 % Schleswig-Holstein
  • 5.9 % 5.9 % Thüringen
  • - Zu Österreich liegen leider noch keine statistischen Daten vor -
  • 33.3 % 33.3 % Aargau
  • 33.3 % 33.3 % Basel-Landschaft
  • 33.3 % 33.3 % Zürich

Dein Vorname ist Mai? Dann wäre es klasse, wenn Du uns hier Deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Häufigkeitsverteilung der Geburtsjahre aus unserer Erhebung von Personen mit dem Namen Mai
Statistik der Geburtsjahre des Namens Mai

Deine Meinung ist gefragt!

Wie gefällt Dir der Name Mai?
sehr gut 1 2 3 4 5 6 ungenügend
Gesamtnote: 2.0 6 5 4 3 2 1
Passt der Vorname Mai zu einem ...
Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?
Passt zu einem deutschen Nachnamen (38.9 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (61.1 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (72.2 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (44.4 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (77.8 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (33.3 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (83.3 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (61.1 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (61.1 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (61.1 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (27.8 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (83.3 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (55.6 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (44.4 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (33.3 %)

Subjektives Empfinden des Vornamens

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Mai ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen Mai in Verbindung bringen.

bekannt (42.5 %) modern (71.6 %) wohlklingend (73.1 %) weiblich (67.2 %) attraktiv (69.4 %) sportlich (64.9 %) intelligent (70.1 %) erfolgreich (62.7 %) sympathisch (70.9 %) lustig (57.5 %) gesellig (61.9 %) selbstbewusst (56.0 %) romantisch (54.5 %)
von Beruf
  • Putzfrau (4)
  • Sängerin (1)
  • Astrophysikerin (1)
  • Künstlerin (1)
  • Wissenschaftsoffizierin (1)
  • Köchin (1)
  • Lehrerin (1)
  • Wissenschaftlerin (1)
  • Bibliothekarin (1)
  • Altenpflegerin (1)
  • Ernährungswissenschaftlerin (1)
  • Clownin (1)
  • Großhandelskauffrau (1)
  • Schauspielerin (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Mai und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

unbekannt bekannt
altbacken modern
nicht wohlklingend wohlklingend
weniger weiblich sehr weiblich
unattraktiv attraktiv
unsportlich sportlich
nicht intelligent intelligent
erfolglos erfolgreich
unsympathisch sympathisch
ernst lustig
zurückgezogen gesellig
schüchtern selbstbewusst
unromantisch romantisch
von Beruf

Kommentare zu Mai

☺️
Gast

Mai ist ein wohlklingender Monatsname. Ein Kind sollte man nicht so nennen, zumindest nicht mit einem deutschen Nachnamen. Die Mais sind die Jaquelines der Mittelschicht - Hauptsache etwas besonderes....

März April Mai
Gast

Ich finde diesen Namen nicht so gut und würde meine Tochter niemals so nennen!

Mai
Gast

Ich bin ein 17 jähriges Mädchen mit vietnamesischen Wurzeln und heiße Mai Phuong. Da jedoch mein ZN etwas schwer auszusprechen ist, nennen mich alle nur Mai, was ich auch bevorzuge und womit ich gar keine Probleme habe. Meine Eltern gaben mir diesen Namen aufgrund ihrer Bedeutung und nicht weil ich im Monat Mai Geburtstag habe (das war nur Zufall).
Außerdem wurde ich in meinem Leben aufgrund meines Namens noch nie ausgelacht oder "gemobbt". Es gab lediglich nur kleine Witze, wie "der Mai ist doch noch gar nicht da", nachdem ich mich jemanden vorgestellt habe aber solche Witze hab ich nie ernst genommen, da sie meistens nur zur Auflockerung des Gespräches gedient hatte.

Pumuckl
Gast

Ich bin auch froh einen außergewöhnlichen Namen zu haben, ich verstehe die Mais dieser Welt!

Lucy
Gast

Liebe Mai,

ich zitiere mal:

"Tut eurem Kind den Gefallen und verschont es vor diesem lahmen Namen das wahrscheinlich im Kindergarten jedes Kind hat (Laura usw)."

Findest du das nicht beleidigend? Deine Meinung sei dir unbenommen, trotzdem finde ich es nicht sehr höflich, zu lesen, man solle doch sein Kind vor einem "lahmen" Namen "verschonen".
Ist doch schön, wenn dir dein Name gefällt, der ist ja auch schön. Vorurteilsfrei bist du aber leider auch nicht. Zumindest nicht den "lahmen" Lauras, Lenas etc. gegenüber. Schade.

Von Mai an lucy
Gast

Liebe Lucy, du hast mich nicht genau verstanden. Unten schrieb ich, dass ich mich schämen würde, wenn ich eine der vielen Personen wäre, die das Vorurteil haben, dass Menschen wie ich, die einen außergewöhnlichen Namen tragen, automatisch direkt gemobbt werden. Natürlich vertrete ich deine Meinung, dass jedes Elternteil den Namen für das Kind liebevoll aussucht, trotzdem bin ich froh meinen Namen zu tragen, und nicht wie jeder dritte dieser Welt zu heißen.
Natürlich macht das weder mich, noch meinen Namen besser, es ist lediglich meine Meinung und zu der stehe ich auch.

Mai
Gast

Ich mag meinen Namen sehr. Passt zu mir und meine Eltern hätten keinen besseren Namen wählen können. Bin Vietnamesin/Chinesin.

Lucy
Gast

An Mai unter mir: na schau, und du machst Namen wie Laura etc runter und bezeichnest sie als "lahm". Das ist keinen Deut besser, als das, was du so anprangerst, oder? Auch die Eltern der vielen kleinen Lauras, Annas, Lenas etc. haben die Namen mit Liebe ausgesucht, oder nicht. Du hast recht, die Herumhackerei auf Namen, die einem nicht in den Kram passen, ist ein Unding - aber dann bitte gilt das für alle Namen.

Und zu Mai als Name: Ich finde den sehr schön, ist auch als Kurz- und Koseform von Maria gebräuchlich. Ich mag kurze Namen gern, Mai passt da gut rein.
Übrigens hab ich auch schon mal einekleine Juli kennengelernt, der gefällt mir auch.

Mai (15)
Gast

Okay, da manche offenbar der Meinung sind, ein ausgefallener Name macht das Kind nicht besser/ klüger und alles.. Ich heiße Mai. Ich liebe meinen Namen und ich bin froh das ich von Namen wie Uschi, chantalle, Jaqueline usw verschont worden bin! Meine Eltern wollten für meine Schwester Amelie und mich keine Namen, die jeder zweiten hier in Deutschland hat und mein Name hat auch nichts damit zu tun, dass meine Mutter im Mai geboren wurde. Ich persönlich Feier Geburtstag im April.
Ich verstehe nicht was ein Problem an meinem Namen sein soll. Ich meine es gibt schlimmeres. Ich kann es verstehen das man sagt 'wie kann man wie ein Monat heißen?!' Wenn es sich um den Namen Dezember oder November handelt. Diese Namen hören sich nicht wirklich an wie Namen (in meinen Ohren zumindest). Aber sicher gibt es diese Namen auch und ich würde mich schäme, würde ich behaupten solche Kinder werden wegen ihrer Namen gemobbt. Das sagen solche, die einfach nicht wissen wie es ist April, may/ Mai, june oder juli(e) zu heißen. Ich fühle mich auch nicht besser als andere. Jede menge Vorurteile aber nichts dahinter. Das ist es. Und das macht andere mit solchen Vorurteilen nicht besser. Tut eurem Kind den Gefallen und verschont es vor diesem lahmen Namen das wahrscheinlich im Kindergarten jedes Kind hat (Laura usw). Klar wird man mal damit aufgezogen aber das macht mir nichts denn es gibt keinen Grund sich dadurch beleidigt zu fühlen! In der Grundschule würde ich nicht gehänselt und in der weiterführenden erst recht nicht. Ich gehe bald auf ein Gymnasium und auch dort (nehme ich mal an) wird mir von den Lehrern gesagt werden, wie schön mein Name ist. Ist erst gestern passiert mit meinem neuen Chemielehrer. :)

ja
Gast

Ihr seid auch alle blöd! Wieso sollte eine 'Mai' gemobbt werden? Meine Schwester heißt so & hatte nie irgendwelche Probleme. Dann nennt eure Kinder doch einfach alle 'Lena', 'Jana', 'Sophie'.

A.
Gast

Natürlich gibt es schlimmere Namen als "Mai". Nichtsdestotrotz ist der Vorname "Mai" gräßlich - meine Meinung ;-)

immer..
Gast

Müsste ich zwischen Mai und Mia entscheiden, würde ich Mia wählen.

Rebekka
Gast

Ich kenne den Namen Mai schon seid längerer Zeit und ich finde ihn WUNDERSCHÖN immer wenn ich mit meinen kleinen cousinen etwas spielen muss wo man anders heißen muss heiße ich immer mai und wenn wir in unserer schule darüber reden wie wir unsere Kinder nennen wollen kommt auch direkt Mai.
Eine Mai muss nicht im Mai geboren sein denn es ist ein Name und hat in diesem Fall fast nichts mit dem Monat zutun.meine Tochter wird später so heißen.
Ich kenne auch eine Juli die im Januar geboren ist.trotzdem ist der Name schön.

Gast
Gast

Was der Bauer nicht kennt, frisst er nicht. So ticken hier einige, habe ich das Gefühl. May (engl. oder wie Mai) ausgesprochen, ist kein neuer Name, sondern es gibt ihn schon lange. Und wenn der geht, was soll das Problem bei Mai sein. August/Augustus ist auch ein ewig alter Name. Und nur, weil Menschen einmal beschlossen haben, auch einen Monat so zu nennen, ja und?? Der Monat Mai wurde nach einer römischen Göttin gewählt, war also ZUERST ein Name, dann erst AUCH ein Monat. Wie kann man sich so peinlich aufregen und in Wirklichkeit keinen blassen Schimmer haben. Nur weil etwas nicht so gängig oder in Mode ist, ist es noch lange nicht schlimm.

Elke
Gast

Mein Kind heisst mit ZN Mai. Sie ist Halbjapanerin, im Mai geboren und ich finde den Namen schön. In Japan ist der Name als Erstname Gang und Gäbe.
Bzgl. eines Kommentars weiter unten: Mai und Mei sind 2 verschiedene Namen und werden so ausgesprochen, wie sie geschrieben werden. Zumind. ist das in Japan so.
Auch wenn ich den Namen als Erstnamen in D auch nicht optimal finde, ist es eine Frechheit den Namen "unverantwortlich" zu nennen. Unverantwortlich sind Namen wie Luke Skywalker etc. Gegen August sagen die Leute doch schließlich auch nix.

Igitt
Gast

Der Name Mai hört sich total beknackt an. Was wollen sich Eltern damit beweisen?

@
Gast

Dieser Name ist wunderschön!!

@@Annabel
Gast

Was ist denn an "Maiblümchen" schlimm sein? Ich bin gar nicht Anabell, verstehe deinen Einwand aber nicht. Soll sie ihre Tochter lieber Frankenstein oder Steinbeißer nennen? Ist doch voll niedich... mann mann

@Annabel
Gast

.....schlimmer geht s echt nicht.

lotte
Gast

Mai ist der geilste Name der Welt ich weiß jetzt schon das ich meine Tochter später Mai-lin nennen werde
Ich kann garnicht verstehen wieso manche den Namen doof finden

Annabelle
Gast

Meine Tochter heisst so und ich nenne sie mein Maiblümchen.

Larissa
Gast

Ich sehe eigentlich nicht das Problem wie ein Monat zu heißen, aber dass dieser Name gar kein Ausdruck hat. Für meinen Geschmack einfach zu dünn. Klingt als hätte eine Mutter die ihr Kind Mia nennen wollte einfach mal etwas gedreht um nicht die 10 Tausendste Mia in die Welt zu setzen. Als Zweitnamen finde ich den ok, aber nicht als Rufnamen.

Pauline
Gast

Meine Tochter heißt Lina Mai.Sie mag ihn und nennt sich meist selbst Mai, weil ihr das besser gefällt.
Sie ist kein Maikind aber das war mir und meinem Mann egal. Nicht jede April ist im April geboren, June im Juni oder Juli(e) im Juli.

Chiara
Gast

Wenn ich mal eine Tochter hab die im Mai geboren wird, wird sie Mai heißen :p
Ansonsten hab ich andre Namen geplant :)

:D
Gast

Ich finde den Namen garnicht schlimm. Ich finde den sogar richtig schön! Was ist so schlimm daran wie ein Monat zu heißen? Und für die, die mit sich selber Mitleid haben, weil sie 'Mai' heißen, find ich erst recht dumm. Ihre Eltern haben sich einen so schönen Namen ausgesucht. Wenn jemand 'Mai' auslacht, dann kann 'Mai' ja mitlachen? Ist doch nicht schlimm?
Ach, ich versteh euch nicht, was ihr an 'Jana', 'Petra', 'Adelheid' so schön findet -.-
Vielleicht haben die Eltern die Absicht gehabt, ihr Kind Mai zu nennen, weil sie nur ein schöne Bedeutung davon gekannt haben? Ach, Leute! Die, die bei den Kommentaren geschrieben haben, dass sich die Eltern sich nicht wundern sollen, wenn ihr Kind wegen dem Namen gehänselt wird, können mich mal! Ich glaube, wenn die Leute, die diese Kommentare geschrieben haben, 'Mai' hänseln würden -.-
Ich wusste doch, dass die meisten Deutschen nichts Neues ausprobieren/akzeptieren wollen -.-

nee
Gast

Mir gefällt er auch nicht.

Sarah
Gast

Ein Name mit wunderschönem Klang und toller Bedeutung! Ich kann nicht verstehen, dass er Leuten nicht gefällt!

Tyranha
Gast

Als Kind wollte ich immer so heißen, weil ich immer ein Indianer sein wollte :D
Ich find ihn immernoch total schön :)

minami
Gast

Was habt ihr alle ? das ist doch ein wunderschöner name und mir gefällt er. ist halt geschmacks sache .

Berfin
Gast

Ich persönlich finde diesen namen einfach wunderschön. Ich weiss nicht wieso so viele Menschen diesen Namen nicht mögen, sogar die Bedeutung ist klasse!
Aber ich kann die verstehen die den Namen Mai tragen und ihren Namen nicht schön finden, das geht uns allen so. Viele mögen ihren Namen nicht, das ist einfach so. Ich mag mein Namen selber nicht ^^ Aber ich hasse ihn auch nicht. D
Jeder Name hat was besonderes, genauso wie Mai. :)

@ Uschi
Gast

Weil manche glauben, mit einem ausgefallenen Namen wird das Kind auch was Besonderes.

Uschi
Gast

Die Tochter meiner Nachbarin heißt Mai Josephin. Ein toller Zweitname, doch leider wird das arme Mädchen immer Mai gerufen. Die Krönung war als die Mutter sie "Maichen" rief. Da fehlen mir wirklich die Worte. Warum macht man so was?

Uschi
Gast

Die Tochter meiner Nachbarin heißt Mai Josephin. Ein toller Zweitname, doch leider wird das arme Mädchen immer Mai gerufen. Die Krönung war als die Mutter sie "Maichen" rief. Da fehlen mir wirklich die Worte. Warum macht man so was?

Lisa
Gast

Mai ist ein völlig beknackter Name. Juli im übrigen auch!August heißt mein Wellensittich - und Januar werde ich meine Katze demnächst nennen.

zalina
Gast

An die @helen : Mai wird halt mai ausgesprochen , mit Mei glaub ich meint helen , mey (:

Zalina
Gast

Ich liebe diesen Name (:
Ich mag es wie man ihn aussprecht .. Mai. Er hat so viele verschiedenen Bedeutungen .. Ich weiß gar nicht was ihr alle habt , es gibt auch viele die nennen ihr Kind Juli , und es wird nicht gemobbt , weshalb denn auch wen der Name doch so schön ist ^^ ! Wenn ihr was gegen den Namen habt nennt eure Kinder doch halt "Anna" "Lena" oder wie auch immer -.-

@Helen
Gast

Meinetwegen nenn mich auch dumm, aber wo liegt der Unterschied zwischen "Mai" und "Mei" bezogen auf die Aussprache?

Helen
Gast

frag deine Eltern welche bedeutung es hat!
Vllt wird im deutschen Mai wie der Monat ausgesprochen.
Aber im asiatischen wird das Mei ausgesprochen.

Mai
Gast

Ich heiße so und hasse meinen Namen! Ich wünschte meine Eltern hätten nachgedacht, bevor sie mir diesen beknackten Namen gegeben haben. Mai, ich schrei! Mai - oh wei! Die Mai ist gekommen .... Ich würde sehr gerne Lena oder Sophia oder so heißen, wie viele andere auch

Mai
Gast

Danke Lenaaa ;** ich hab dich auch lieb!! Und außerdem: dein name ist desonders!! Genauso wie du so einzigartig bist ;)) ..
Ich find meinen namen ja auch nicht gerade sehr toll aber er ist besser als wenn ich januar oder juni heissen würde ^^

lena
Gast

Meine allerbeste freundin heißt mai & sie kommt aus vietnam. der name passt so gut zu ihr weil sie so ein wunderbares mädchen ist.*-* ich weiß gar nicht was ihr alle habt! die bedeutungen sind so schöön. außergewöhnlicher name nicht so wie lena -.-

funny
Gast

Mein Geschmack ist es nicht, er erinnert immer an den Monat mai,aber wenn niemand ein problem als namensträger hat kann das ja nur gutes bedeuten ;)

Orphan
Gast

Der Name ist so schön!
Warum sollte ein Mädchen deswegen gemobbt werden?
Thuy hat Recht! Dann würden wir alle Sophie, Johanna und Luise heißen! (Bisschen spießig)

mai
Gast

Ich heiße so und ich liebe diesen namen & kriege immer komplimente für diesen namen ,wenn ihr den namen nicht mögt dann nennt eure kinder einfach anders booah!

Karo
Gast

Tanz auf japanisch, Regentropfen auf arabisch, Blume auf vietnamesisch und Kojote auf indianisch!
Ein so kurzer einfacher Name kann solch exotische und verträumte Bedeutung haben :)

Ich würde in Deutschland aber kein Kind einfach nur Mai nennen. Vielleicht eher Maike oder Maia, und dann mit Spitznamen Mai.

Mai
Gast

Die jenigen, die hier schreiben, dass das unverantwortlich wäre sein Kind so zu nennen heissen fast alle anders also wieso wollt ihr beurteilen wie das ist! Ich heisse Mai und hatte nie ein Problem mit Mobbing etc. Ich bin zu frieden mit meinem Namen und kriege auch meistens auch nur Komplimente dafür, dass der Name aussergewöhnlich wäre und nicht jeder so heisst.

xxx
Gast

... die Frage kann ich dir ganz einfach beantworten - weil MAI ein fürchterlicher Vorname ist und die Mehrzahl der Menschen das auch so sieht.

Mai
Gast

Ich heiße zwar nicht mit Vornamen mai aber eine Freundinn von mir und ich finde den namen sehr schön ich versteh garnicht warum jemand deshalb gehänselt werden sollte

L.-M.
Gast

Mai - oh wei!!!

MAI
Gast

Ich hasse meinen Namen und ja, ich werde ständig damit aufgezogen ... Tut euren Kindern so etwas einfach nicht an!

Mai
Gast

...nennt eure Kinder doch einfach Petra, Anja oder Heike, so wie alle Welt heißt. Der Mai ist ein schöner Monat und ich finde meinen Namen toll, weil er etwas Besonderes ist, so wie ich!!!

Amelsbüren
Gast

Die Freundin meiner Tochter heißt so - und schon im Kindergarten wird sie wegen ihres Namens ausgelacht. Schade, dass Eltern ihren Kindern so etwas nicht ersparen.

Mai
Gast

Ich heiße wirklich Mai und komme aus Vietnam - ich hasse den Namen so

xxx
Gast

Geht gar nicht ...

MAI IST TOLL
Gast

Hört auf ich finde meinen Namen cool.
Und überhaupt Paris ist auch der bessere Name

Louisa
Gast

... stellt euch vor, eine Mai verliebt sich in einen Herrn Käfer und nimmt bei der Hochzeit seinen Namen an ... uahhhh!

Maiko
Gast

Bin ich froh dass ich keinen Namen wie Tina, Petra oder wie die Suderanten aus vorherigen Kommentaren alle hießen, habe.
Wie soll man auch bei solchen Namen gehänselt werden, bei soviel tausenden Kindern die mit den gleichen Namen herumlaufen müssen?!
Ich wurde noch NIE wegen meines Namens gehänselt, ganz im Gegenteil...
Oder ich hatte zum Glück bisher anscheinend immer etwas mit Leuten mit genügend Niveau zu tun.

Thuy
Gast

Ihr seid auch alle blöd! Wieso sollte eine 'Mai' gemobbt werden? Meine Schwester heißt so & hatte nie irgendwelche Probleme. Dann nennt eure Kinder doch einfach alle 'Lena', 'Jana', 'Sophie'.

leo
Gast

Ich würde es maaaai also ma-i aussprechen nicht wie der monat

Mai
Gast

Zu den zwei Kommentaren unter mir: ich heiße Mai, bin zur Hälfte Japanerin und zur anderen Hälfte Thailänderin, lebe in Berlin und musste mir nie solche Sprüche anhören oder wurde wegen meinem Namen gemobbt. Selbst wenn im deutschen ein Monat so heiß, heißt in anderen Sprachen ein der April Avril und jeder kennt ja die Sängerin - sie wird auch nicht mit einem Monat verglichen.

Mone
Gast

Ein schöner Name für einen Monat. Als Vorname einfach nur schrecklich

Tina
Gast

Hänseleien muss ja leider das Kind und nicht die Eltern aushalten. Der Mai ist gekommen, hi Mai, Mai Thai .... Ne, das sollte man seinem Kind wirklich ersparen!

Sina
Gast

Melodisch klingt er für mich nicht,genau wie die anderen Namen mit 3 oder sogar 2 Buchstaben,aber als abürzung für Mailin/mailina finde ich ihn hübsch!

Maiduft
Gast

Also, Mai ist ein schöner Name. Das mal am Rande. Aber was daran "verantwortungslos" sein soll, wenn man einem Mädchen diesen hübschen, melodischen und wirklich nicht überkandidelten Namen gibt, weiß ich wirklich nicht...Aber gut, diese Fraktion nimmt meist Sophie, Marie, Luisa etc...Prima, dann kommt man sich nicht in die Quere... :-)

@unter mir
Gast

alles klar. das glaubt dir auch jeder.

Die Monatsmama
Gast

ich habe drei töchter:
mai bee 5jahre
juni fee 5jahre
april lilli 2jahre
eigentlich wollte ich sie mai november oder lillifee nennen aber das brachte kleine probleme und jetzt heißen sie so. ich nenne sie junifee,mai und april oder aprilli. mir gefallen diese namen immer noch total gut!

Kannst
Gast

sie ja auch 17. Kalenderwoche nennen. Klingt auch sehr hübsch. Und so phantasievoll !

C+C
Gast

Werden unsere Tochter Mai nennen. Immerhin kommt sie (wohl) im Mai ^^

Petra
Gast

Eltern, die ihren Kindern einen solchen Namen geben müssen sich nicht wundern, wenn ihre Kinder deshalb gehänselt werden. Mai ist schlicht und ergreifend in Deutschland ein Monatsname!

Kröte
Gast

Hi, ich finde den Namen auch sehr schön... weiß aber jemand, ob man sein Kind so nennen darf oder bzw sich selbst so umnennen darf in Deutschland ohne ZN? Wenns geht mit Quellennachweis. Danke!

Maaii
Gast

ja und dankeschön das ihr meinen namen soooooo
kindisch findet aber ich lass auch meistens meinem ZN weeg!!!

Maaii
Gast

also erstens heiße ich Mai und zweitens nervt es mich totaaaall wenn alle fragen:hast du im Mai geburtstag??nein hab ich nicht und ich kann nichts dafür aber ich mag meinem namen auch wenn das alle fragen!!

Mai-Britt
Gast

Ich weiß nicht was einige gegen diesen Namen haben.
Ich mag meinen Namen und musste mir auch nie etwas wegen dem Monat anhören. Ich lass meinen ZN auch immer weg, weil ich den Namen allein schöner finde.

Naja
Gast

Mai ist jetzt aber auch nicht so der Brüller.

karin
Gast

Ich finde es verantwortungslos, einem Kind solch einen Namen zu geben!

-
Gast

Ich persönlich bin mein Leben bestraft mit dem Namen, da man sich immer anhören muss "Naa August etc.."

einfach kindisch!

Keke Mama
Gast

Mai ist ein wunderschöner Name! Als Kombination beispielsweise: Suki Mai. Japanisch. Sehr sehr hübsch.

Carolin
Gast

Und meine Geschwister hießen Herz, Pik und Kreuz.

..
Gast

meine Güte wie lustig..

Ich heiße selbst so und musste mir den Quatsch mit dem heißen deine Geschwister Juni Juli August schon mein ganzes Leben seit meiner Kindheit anhören müssen, dementsprechend reagiere ich auch gereizt. Bin aber mit meinem Namen zufrieden ;)

Mai
Gast

Meine Geschwister heißen Juli, April und August.






Scherz...

Shirin
Gast

Ich finde den Namen Mai-Luise oder Pauline-Mai richtig toll

Lora-Mai
Gast

Ich heiß Lora Mai aber ich mag den namen Mai nicht so... Lora find ich schöner:)

YY
Gast

Meine Mutter heißt Mai. ^.^

Elenor de Maurois
Gast

Meine Tochter heißt Mai (15) . Ich fand den Namen sehr passend, auch wenn sie nicht im Mai sondern im Februar geboren wurde. Außerdem passt Mai gut zu unserem Nachnamen "de Maurois".
Ich habe noch drei Söhne, die heißen Tristan (22), Leander (20) und Aaron (20)

Mitsuki
Gast

Also ich mag de Namen Irgendwie.
Auch wenn man zuerst immer an den Monat ´´Mai´´ denkt XD

eiszapfen
Gast

Also im vietnameischen ist das eine blume, meistens in knallrot. und den kann man in jeder sprache aussprechen

oohhh...
Gast

Haha den namen hätt ich gern noch so als 4. namen hinten dran
hab im mai geburtstag find ich originell^^

Lara
Gast

Wieso sollte man das denn nicht dürfen?
also ich finde den namen ohne ZN fast noch schöner, wenn man so über den spielsplatz ruft:
mai, essen ist fertig!
besser als Lori-Mai, Essen ist fertig!^^
also ich mag den namen, er hat einen schönen klang.
ich finde solche monatsnamen irgendwie schön, wie april z.B. ...
(ich weiß, dass mai nichts mit dem mai zu tun hat)

Ich finde..
Gast

..den Namen total schön!
Findet ihr man kann ihn auch ohne ZN vergeben? Darf man das überhaupt? Oder welcher ZN würde dazu passen?

Maiko
Gast

Maiko heißt Tänzerin-Bevor man zur Geisha ernannt wird, ist man in der Ausbildung eine "Maiko".
Mai ist herzig-mein Name wurde komischerweise nie so abgekürzt.

emira loves herself
Gast

Boaaah der name ist einfach schöön ♥ :)
würde zu mir passen da ich im mai geboren bin hihi :]

Natalie
Gast

Ich würde Mai als Natalie heißen weil Mai viel besser zu mir passt als Natalie.

Sabina@Lara
Gast

Ja, sind sie. Beide normal groß, dunkelblond und unzertrennlich. Das finden wir total super.

Lara@Sabina
Gast

Die Namen deiner Zwillinge passen echt gut zusammen. Mai und Lia sind wundervolle Namen für Zwillinge. Sind sie eineiig?

Sabina
Gast

Wir haben unsere Zwillinge (9 Jahre) Mai und Lia genannt, weil die Namen damals noch nicht so häufig waren. Leider gibt es jetzt viel zu viele Lias wie ich finde.
LG Sabina

Norbert
Gast

Meine Tochter heisst Mai und ist der für ihr beste Name, der absolut zu meinen Sonnenschein passt

@Nova
Gast

Ich finde deinen Namen auch klasse! Ich
heiße Hay-Linn(chinesisch, Luft) und finde den Namne auch schön. Wie alt bist du?
LG,
Hay-Linn

Nova
Gast

Hey.
Ich heiße zwar Nova, würde aber lieber Mai heißen. Ich fand chinesische und japanische Vornamen schon immer toll.

Mai *****
Gast

Ist supertoll!

Mara
Gast

Ich finde den Namen Mai sehr schön und echt toll.... ich finds zwar für Mai Kinder nicht so passend... aber Mai ist echt schön... es gibt ja auch April und Juli von daher ist Mai echt schön....

Luisa
Gast

Hi wir ham ne austauschschülerin aus japan die heißt mai und ihr name bedeutet "Tanz" und Meiko bedeutet Tänzerin...nur mal so :)

@Mai-Sophie
Gast

Toll!
Herzlichen glückwunsch!

Mai-Sophie
Gast

Meine kleine schwester ist da!!!!

Marilyn@mai-sophie
Gast

Wen meinst du?

@mai-sophie - der chef
Gast

Du verschaukelst uns hier aber ganz schön! Niemand würde sein Kind so nennen. Juni-Mayline, das wäre ja wie November-Dezember!

Mai-Sophie
Gast

Wie heißt sie?

Marilyn Monroe
Gast

Ich habe eine kleine tochter,drei monate.

VIP
Gast

Freu mich auch für dich!!!
deine schwster hat wird einen tollen namen haben wie du!!!
lg

Mai-Sophie
Gast

Hab meine eltern gefragt die finden Juni-Mayline total schön! jetzt müssen wir nur noch die anderen verwandten fragen aber die werden wahrscheinlich sowieso dafür sein!
Juhuhuu, bekomme eine kleine schwester mit dem namen JUNI-MAYLINE!!!!! freue mich voll

Ina
Gast

Warum könnt ihr nicht einfach einen Namen nehmen, den das Kind später auch aussprechen und vorallem sc hreiben kann???

vip
Gast

Muss es auch umbedingt juni sein!!! oder habt ihr auch was anderes

vip
Gast

Bor das ist schwer!!!
hast du schon was in der engeren auswahl???

woher bist du

Mai-Sophie
Gast

Bekommen mitte juni noch eine kleine schwester und suchen einen zweitnamen für JUNI!!!! Könnt ihr uns helfen?

Mai-Sophie
Gast

Ja eine hat mich auf der MAYA seite nachgemacht! das finde ich voll dool!

vip
Gast

Ist auch ganz nett!!!
aber auch wieder selten!!!
obwohl juli gibt es schon öfters!!!
woher seit ihr du???

vip
Gast

Aso!!!
Hört sich nicht schlecht an aber ungewöhnlich und selten!!!!
wirst du eigendlich ver**scht oder wurdest du????

Mai-Sophie
Gast

Und meine schwester heißt Juli-Ayleen

Mai-Sophie
Gast

Ja

vip
Gast

Heißt du eigentlich wircklich mai

Mai-Sophie
Gast

Finde meinen namen toll! sophie heißt zwar fast jeder aber MAI ist außergewöhnlich!

Kennt jemand
Gast

Von euch Mai Kuraki? Sie ist eine jap. Sängerin, und ihre Lieder sind voll cool! Besonders ihr Hit "Growing of my heart." Ein echter Ohrwurm!

Flo
Gast

...oder gezeugt!

Silber
Gast

Ich finde, dass der Name schön zu Kindern passt, die im Mai geboren sind ^^

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Kommentare zu anderen Vornamen

Jungenname Ole

Kommentar von jana

Unser engel heißt ole und wir sind immer noch sehr zufrieden. ich liebe den namen.

Mädchenname Anne

Kommentar von Susi

Nun muss ich aber mal `ne Lanze für Anne Kaffeekanne brechen. das ist nie im Leben eine Beleidigung, sonder...

Mädchenname Grete

Kommentar von Luna

Meine liebe Oma hieß Grete. Wenn ich jetzt eine Tochter bekomme, dann nenne ich sie auf jeden Fall auch Grete.

Vornamen nach Sprache und Herkunft

Zur Vornamensuche nach Sprache und Herkunft

Du bevorzugst amerikanische Namen oder magst den Klang des Nordfriesischen? Unser Bereich zur Sprache und Herkunft gibt Dir die Möglichkeit, ganz gezielt nach einem europäischen oder internationalen Vornamen für Dein Kind zu suchen.

Heutige Namenstage

Zu den Namenstagen

Wir gratulieren allen Menschen mit dem Vornamen Gregor, Margarete, Miriam, Patricia und Teresa ganz herzlich zu ihrem heutigen Namenstag!

Auch diese Vornamen könnten Dich interessieren