Vornamen für dein Baby
Mehr als 50.000 Vornamen und eine aktive Community helfen dir bei der Vornamensuche für dein Baby.

Vornamen für dein Baby

Bela Name mit Bedeutung, Herkunft und mehr

Bela ist ein Vorname für Jungen. Alle Infos zum Namen findest du hier.

1057 Stimmen (Rang 718)
6 x auf Lieblingslisten
4 x auf No-Go-Listen
718

Rang 718
Mit 1057 erhaltenen Stimmen belegt Bela den 718. Platz in unserer Hitliste der beliebtesten Jungennamen.

Männlicher Name
Bela ist ein männlicher Vorname, kann also nur an einen Jungen vergeben werden.

Baby mit Namen Bela
Michael Calinski
Verfasst von Michael Calinski

Was bedeutet der Name Bela?

Bela (Béla) ist ein aus dem Ungarischen entlehnter männlicher Vorname, der jedoch vorwiegend im ungarischen Sprachraum verwendet wird. Die Ursprünge des Namens sind nicht genau geklärt. In der Regel gilt Bela als eine ungarische Form des deutschen Vornamens Adalbert, der übersetzt "der edle Strahlende", "von edler Abstammung" oder "der Edle" bedeutet.

Ebenfalls hat der Vorname einen Bezug zu dem altslawischen Ausdruck belo (бѣлъ), der "weiß" heißt. In der Folge würde Bela auch "der Weiße" bedeuten.

Schlussendlich leitet sich Bela auch von dem altungarischen Begriff bél für "Herz", "Seele", "Eingeweide", "Darm", "Innerei" und "innen" ab. Daraus ergibt sich die mögliche Bedeutung "der Herzliche".

Der Name ist auch als ein Familienname gebräuchlich.

Im Umgangssprachlichen wird Bela manchmal auch als weibliche Koseform von Isabela genutzt. In Georgien gilt er in erster Linie als Frauenname.

Bela war der Vorname von vier ungarischen Königen.

Unsicher: Der hebräische Name ist vermutlich eine Kurzform von Bileam. Es stammt von dem Verb von בלע bl‘ I "redegewandt sein".

Woher kommt der Name Bela?

Wortherkunft

Bela ist ein männlicher Vorname altslawischer Herkunft mit der Bedeutung "der Weiße" oder "der Edle".

Wortzusammensetzung

belo = weiß (Altslawisch) oder
bél = Herz, Seele, Eingeweide, Darm, Innerei, innen (Altungarisch)

Wann hat Bela Namenstag?

Der Namenstag von Bela ist der 23. April.

Wie spricht man Bela aus?

Aussprache von Bela: Die folgenden Hörbeispiele zeigen dir, wie Bela auf Deutsch und anderen Sprachen richtig ausgesprochen und betont wird. Klicke einfach auf eine Sprache, um dir die korrekte Aussprache und Betonung anzuhören.

Wie beliebt ist Bela?

Bela ist in Deutschland ein beliebter Vorname. Aktuell belegt er in der Rangliste der häufigsten männlichen Babynamen den 139. Platz. Seine beste Platzierung erreichte der Name im Jahr 2020 mit Platz 92.

In den letzten zehn Jahren wurde Bela etwa 5.700 Mal als Vorname vergeben, womit er in der Zehn-Jahres-Statistik auf dem 131. Platz steht. Im Zeitraum von 2010 bis 2022 liegt er auf Platz 140.

Weltweite Beliebtheit und Häufigkeit von Bela

Hier siehst du die letztjährigen Platzierungen von Bela in den Vornamencharts einzelner Länder. Per Klick auf ein Land gelangst du zu dessen vollständiger Top-30-Chartseite.
(Woher wir diese offiziellen Daten beziehen, kannst du hier nachlesen.)

Diagramme
Land 2022 2021 2020 Bester Rang
Deutschland 139 120 92 92 (2020)

In Deutschland wurde Bela in den letzten 10 Jahren ca. 5.700 Mal als Erstname vergeben (6.600 Mal von 2010 bis 2022).

Bela in der Vornamen-Hitliste von Deutschland (1930-2022)
Platzierungen von Bela in der Vornamen-Hitliste von Deutschland in den Jahren 1930-2022
Österreich 155 155 148 122 (1999)

In Österreich wurde Bela in den letzten 10 Jahren ca. 50 Mal als Erstname vergeben (90 Mal von 1984 bis 2022).

Bela in der Vornamen-Hitliste von Österreich (1984-2022)
Platzierungen von Bela in der Vornamen-Hitliste von Österreich in den Jahren 1984-2022
Schweiz 131 143 133 131 (2022)

In der Schweiz wurde Bela in den letzten 10 Jahren ca. 160 Mal als Erstname vergeben (260 Mal von 1930 bis 2022).

Bela in der Vornamen-Hitliste von der Schweiz (1930-2022)
Platzierungen von Bela in der Vornamen-Hitliste von der Schweiz in den Jahren 1930-2022
Frankreich - - - 223 (1930)

In Frankreich wurde Bela in den letzten 10 Jahren weniger als 10 Mal als Erstname vergeben (<10 Mal von 1930 bis 2022).

Bela in der Vornamen-Hitliste von Frankreich (1930-2022)
Platzierungen von Bela in der Vornamen-Hitliste von Frankreich in den Jahren 1930-2022
Ungarn - - - 57 (2000)

In Ungarn wurde Bela in den letzten 10 Jahren ca. 90 Mal als Erstname vergeben (1.300 Mal von 2000 bis 2022).

Bela in der Vornamen-Hitliste von Ungarn (2000-2022)
Platzierungen von Bela in der Vornamen-Hitliste von Ungarn in den Jahren 2000-2022
Dänemark - - - 133 (2007)

In Dänemark wurde Bela in den letzten 10 Jahren weniger als 10 Mal als Erstname vergeben (<10 Mal von 1985 bis 2022).

Bela in der Vornamen-Hitliste von Dänemark (1985-2022)
Platzierungen von Bela in der Vornamen-Hitliste von Dänemark in den Jahren 1985-2022
England - 376 - 373 (2012)

In England wurde Bela in den letzten 10 Jahren ca. 20 Mal als Erstname vergeben (20 Mal von 1996 bis 2021).

Bela in der Vornamen-Hitliste von England (1996-2021)
Platzierungen von Bela in der Vornamen-Hitliste von England in den Jahren 1996-2021
Schottland - - - 119 (1977)

In Schottland wurde Bela in den letzten 10 Jahren weniger als 10 Mal als Erstname vergeben (<10 Mal von 1974 bis 2022).

Bela in der Vornamen-Hitliste von Schottland (1974-2022)
Platzierungen von Bela in der Vornamen-Hitliste von Schottland in den Jahren 1974-2022
Nordirland - - - 91 (2003)

In Nordirland wurde Bela in den letzten 10 Jahren weniger als 10 Mal als Erstname vergeben (<10 Mal von 1997 bis 2022).

Bela in der Vornamen-Hitliste von Nordirland (1997-2022)
Platzierungen von Bela in der Vornamen-Hitliste von Nordirland in den Jahren 1997-2022
USA 917 - - 525 (1934)

In den USA wurde Bela in den letzten 10 Jahren ca. 40 Mal als Erstname vergeben (350 Mal von 1930 bis 2022).

Bela in der Vornamen-Hitliste von den USA (1930-2022)
Platzierungen von Bela in der Vornamen-Hitliste von den USA in den Jahren 1930-2022
Kanada - - - 291 (2007)

In Kanada wurde Bela in den letzten 10 Jahren weniger als 10 Mal als Erstname vergeben (<10 Mal von 1980 bis 2022).

Bela in der Vornamen-Hitliste von Kanada (1980-2022)
Platzierungen von Bela in der Vornamen-Hitliste von Kanada in den Jahren 1980-2022

Bela in den Vornamencharts von Deutschland (2005-2022)

Das Diagramm zeigt die Platzierungen von Bela in den Vornamen-Hitlisten von Deutschland, die jedes Jahr von uns erstellt werden. Die vollständigen Vornamencharts von 2005 bis 2022 findest du unter "Beliebteste Vornamen in Deutschland".

Platz 155 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 117 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 128 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 136 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 113 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 129 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 112 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 98 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 106 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 129 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 122 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
Platz 118 in den offiziellen Vornamencharts von 2016
Platz 137 in den offiziellen Vornamencharts von 2017
Platz 109 in den offiziellen Vornamencharts von 2018
Platz 98 in den offiziellen Vornamencharts von 2019
Platz 92 in den offiziellen Vornamencharts von 2020
Platz 120 in den offiziellen Vornamencharts von 2021
Platz 139 in den offiziellen Vornamencharts von 2022
2005 2009 2010 2019
  • Bester Rang: 92
  • Schlechtester Rang: 155
  • Durchschnitt: 119.89

Land wählen:

Beliebtheitsentwicklung des Jungennamen Bela

Die Grafik stellt dar, wie sich die Beliebtheit des Namens Bela im Laufe der Jahre verändert hat. Dazu ermitteln wir jeden Monat dessen Rang anhand der auf unserer Seite abgegebenen Anzahl Stimmen/Likes (Baby-Vornamen-Ranking).

Rang 147 im Mai 2020
Rang 160 im Juni 2020
Rang 147 im Juli 2020
Rang 140 im August 2020
Rang 115 im September 2020
Rang 158 im Oktober 2020
Rang 127 im November 2020
Rang 128 im Dezember 2020
Rang 158 im Januar 2021
Rang 155 im Februar 2021
Rang 145 im März 2021
Rang 137 im April 2021
Rang 140 im Mai 2021
Rang 111 im Juni 2021
Rang 115 im Juli 2021
Rang 102 im August 2021
Rang 113 im September 2021
Rang 110 im Oktober 2021
Rang 114 im November 2021
Rang 133 im Dezember 2021
Rang 139 im Januar 2022
Rang 138 im Februar 2022
Rang 142 im März 2022
Rang 146 im April 2022
Rang 127 im Mai 2022
Rang 122 im Juni 2022
Rang 114 im Juli 2022
Rang 106 im August 2022
Rang 116 im September 2022
Rang 102 im Oktober 2022
Rang 98 im November 2022
Rang 82 im Dezember 2022
Rang 99 im Januar 2023
Rang 86 im Februar 2023
Rang 89 im März 2023
Rang 88 im April 2023
Rang 92 im Mai 2023
Rang 87 im Juni 2023
Rang 77 im Juli 2023
Rang 86 im August 2023
Rang 77 im September 2023
Rang 85 im Oktober 2023
Rang 99 im November 2023
Rang 102 im Dezember 2023
Rang 118 im Januar 2024
Rang 105 im Februar 2024
Rang 99 im März 2024
Rang 92 im April 2024
Mai Dez Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan
2020 2021 2022 2023 2024
  • Bester Rang: 77
  • Schlechtester Rang: 239
  • Durchschnitt: 134.16

Geburten in Österreich mit dem Namen Bela seit 1984

Bela belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 513. Rang. Insgesamt 87 Babys wurden seit 1984 so genannt.

Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
513 87 Statistik Austria 2022

Land wählen:

Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Hier kannst du sehen, in welchen Bundesländern bzw. Kantonen von Deutschland, Österreich und der Schweiz der Vorname Bela besonders verbreitet ist.

Verbreitung in Deutschland (64)
  • 9.4 % 9.4 % Baden-Württemberg
  • 6.2 % 6.2 % Bayern
  • 7.8 % 7.8 % Berlin
  • 4.7 % 4.7 % Brandenburg
  • 1.6 % 1.6 % Bremen
  • 1.6 % 1.6 % Hamburg
  • 3.1 % 3.1 % Hessen
  • 7.8 % 7.8 % Niedersachsen
  • 25.0 % 25.0 % Nordrhein-Westfalen
  • 3.1 % 3.1 % Rheinland-Pfalz
  • 3.1 % 3.1 % Saarland
  • 9.4 % 9.4 % Sachsen
  • 6.2 % 6.2 % Sachsen-Anhalt
  • 6.2 % 6.2 % Schleswig-Holstein
  • 4.7 % 4.7 % Thüringen
Verbreitung in Österreich (0)
  • - Zu Österreich liegen leider noch keine statistischen Daten vor -
Verbreitung in der Schweiz (2)
  • 50.0 % 50.0 % Aargau
  • 50.0 % 50.0 % Appenzell Ausserrhoden

Dein Vorname ist Bela? Dann wäre es klasse, wenn du uns hier deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Beliebtheit von Bela als Babyname von 1930 bis heute

Erfahre hier, in welchen Jahren der Vorname Bela besonders angesagt oder selten war. Die Grafik stellt konkret dar, wie häufig er in den Jahren von 1930 bis heute als Babyname im deutschsprachigen Raum vergeben wurde. Grundlage sind dabei die Daten unserer statistischen Erhebung von Personen mit dem Namen Bela.

Häufigkeit des Vornamens Bela nach Geburtsjahren von 1930 bis heute

Varianten von Bela

Weibliche Form

Anderssprachige Varianten und Schreibweisen

Noch keine Varianten vorhanden. Hilf mit und trag hier welche ein!

Spitznamen und Kosenamen

  • Beelen
  • Belabub
  • Belanglos
  • Beli
  • Belibus
  • Bella
  • Bibi
  • Bla

Häufigste Nachnamen

  1. Bela Molnar
  2. Bela Horvath
  3. Bela Szabo
  4. Bela Kiss
  5. Bela Kovacs
  6. Bela Otto
  7. Bela Varga
  8. Bela Schmidt
  9. Bela Bodnar
  10. Bela Toth

Bela in den Medien

Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Bela

Béla Anda
Ehemaliger Regierungssprecher von Alt-Kanzler Gerhard Schröder
Bela B.
Schlagzeuger von "Die Ärzte"
Bela Balazs
ungarischer Schriftsteller
Béla Balázs
ungarischer Filmkritiker, eigtl. Herbert Bauer
Béla Bartok
Komponist
Bela Berger
ungarischer Schachspieler
Bela Bodo
Hürdenläufer aus Ungarn
Bela Borsodi
Fotograf aus Österreich
Béla Can Leon
Schauspieler
Bela Czobel
ungarischer Künstler
Bela Gerster
Ingenieur
Béla I,II,III und IV
Ungarische Könige im 12. und 13. Jahrhundert
Bela Illes
ungarischer Fußballer
Bela Ivanyi-Grunwald
Künstler aus Ungarn
Bela Jenbach
österreichischer Schauspieler
Bela Kadar
Künstler aus Ungarn
Bela Katona
Violinist aus Ungarn
Bela Klentze
Schauspieler
Bela Kolarova
Fotograf aus Tschechien
Bela Kondor
ungarischer Künstler
Bela Kun
ungarischer Politiker
Bela Lugosi
Draculadarsteller
Bela Maroti
Fußballspieler aus Ungarn
Bela Marsh
amerikanischer Verleger
Bela Mukhopadhyay
indischer Sänger
Bela Palfi
serbischer Fußballspieler
Béla Réthy
dt. Sportreporter ungarischer Herkunft
Bela Sebestyen
ungarischer Fußballer
Bela Sefer
Fußballspieler aus Jugoslawien
Bela Szabados
Komponist aus Ungarn
Bela Szabados
Schwimmer aus den USA
Bela Tarr
ungarischer Filmregisseur
Bela Varga
Ringer aus Ungarn
Bela Zaboly
amerikanischer Illustrator
Bela Zsitnik
Rennruderer aus Ungarn
Bela Zsolt
Schriftsteller aus Ungarn

Bela in der Popkultur

Uns ist noch kein Lied, Film, Buch oder Spiel mit dem Namen Bela bekannt. Kennst du etwas? Dann trag es hier ein!

Bela in der Linguistik

Sprachwissenschaftliche Daten und Zahlen zu dem männlichen Vornamen Bela wie Silben, Worttrennung und persönliche Namenszahl.

Silben und mehr

Länge
4 Zeichen
Silben
2 Silben
Silbentrennung
Be-la
Endungen
-ela (3) -la (2) -a (1)
Anagramme
Abel und Blae (Mehr erfahren)Anagramme
Wörter, die aus den Buchstaben eines Wortes - hier Bela - gebildet werden können.
Rückwärts
Aleb (Mehr erfahren)Bela ist leider kein Palindrom! Ein Palindrom ist ein Wort, das rückwärts gelesen genau dasselbe Wort ergibt.
Namenszahl (Numerologie)
2 Sensibilität und Harmonie (Mehr erfahren)

Bela in Zahlen (nach ASCII-256-Tabelle)

Binär
01000010 01100101 01101100 01100001
Dezimal
66 101 108 97
Hexadezimal
42 65 6C 61
Oktal
102 145 154 141

Bela in der Phonetik

Erfahre hier, wie sich der Sprachklang von Bela anhand unterschiedlicher phonetischer Algorithmen in Ziffern und/oder Zeichen darstellen lässt und wie der Name korrekt diktiert bzw. buchstabiert wird.

Klang und Laute

Kölner Phonetik
15 (Mehr erfahren)Kölner Phonetik
Phonetischer Algorithmus, der Wörtern nach ihrem Sprachklang eine Ziffernfolge zuordnet.
Soundex
B400 (Mehr erfahren)Soundex
Phonetischer Algorithmus, der ein Wort nach seinem Sprachklang kodiert.
Metaphone
BL (Mehr erfahren)Metaphone
Phonetischer Algorithmus zur Indizierung eines Wortes nach seinem Klang.

Bela buchstabiert

Buchstabiertafel DIN 5009
Berta | Emil | Ludwig | Anton
Internationale Buchstabiertafel
Bravo | Echo | Lima | Alfa

Bela in unterschiedlichen Schriften

Dargestellt ist hier der Vorname Bela in verschiedenen Schriftarten sowie Alphabetschriften aus den unterschiedlichsten Sprachen, Kulturen und Epochen.

Schreibschrift
Bela
Altdeutsche Schrift
Bela
Lateinische Schrift
BELA
Phönizische Schrift
𐤁𐤄𐤋𐤀
Griechische Schrift
Βελα
Koptische Schrift
Ⲃⲉⲗⲁ
Hebräische Schrift
בהלא
Arabische Schrift
بــهــلــا
Armenische Schrift
Բելա
Kyrillische Schrift
Бела
Georgische Schrift
Ⴁელა
Runenschrift
ᛒᛂᛚᛆ
Hieroglyphenschrift
𓃀𓇌𓃭𓄿

Bela barrierefrei

Hier kannst du sehen, wie der Name Bela an Menschen mit Beeinträchtigungen kommuniziert werden kann, zum Beispiel an Gehörlose und Schwerhörige in den Handzeichen der Gebärdensprache oder Blinde und Sehbehinderte in der Brailleschrift.

Bela im Fingeralphabet (Deutsche Gebärdensprache)

Bela im Fingeralphabet der Deutschen Gebärdensprache

Bela in Blindenschrift (Brailleschrift)

Bela in Blindenschrift (Brailleschrift)

Bela im Tieralphabet

Bela im Tieralphabet

Bela in der Schifffahrt

Der Vorname Bela in unterschiedlichen Kommunikationsmitteln der Schifffahrt wie dem Morsecode, dem Flaggenalphabet und dem Winkeralphabet.

Morsecode

-··· · ·-·· ·-

Bela im Flaggenalphabet

Bela im Flaggenalphabet

Bela im Winkeralphabet

Bela im Winkeralphabet

Bela in der digitalen Welt

Natürlich lässt sich der Name Bela auch verschlüsselt und in digitaler Form darstellen, zum Beispiel als scanbarer QR- oder Strichcode.

Bela als QR-Code

Bela als QR-Code

Bela als Barcode

Bela als Barcode

Wie denkst du über den Namen Bela?

Wie gefällt dir der Name Bela?

Bewertung des Namens Bela nach Schulnoten von 1 (sehr gut) bis 6 (ungenügend). Der gelbe Balken zeigt die Durchschnittsnote aller bisher abgegebenen Benotungen an. Welche Note würdest du diesem Vornamen geben? Stimm ab!

Gesamtnote: 1.6 6 5 4 3 2 1
sehr gut ungenügend

Zu welchen Nachnamen passt Bela?

Ob der Vorname Bela auch für einen deutschen Familiennamen geeignet ist und wie gut er laut Meinung unserer Nutzer zu klassischen Nachnamen aus anderen Ländern, Sprachen und Kulturen passt, kannst du hier ablesen.

Passt zu einem deutschen Nachnamen (83.1 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (72.9 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (69.5 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (45.8 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (62.7 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (81.4 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (64.4 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (64.4 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (64.4 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (78.0 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (76.3 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (35.6 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (50.8 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (49.2 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (28.8 %)
Was denkst du? Passt Bela zu einem ... Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?

Wie ist das subjektive Empfinden?

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Bela ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit diesem Vornamen in Verbindung bringen.

bekannt (50.0 %) modern (80.1 %) wohlklingend (87.3 %) männlich (63.3 %) attraktiv (84.0 %) sportlich (73.8 %) intelligent (81.6 %) erfolgreich (78.6 %) sympathisch (85.5 %) lustig (73.2 %) gesellig (73.5 %) selbstbewusst (75.9 %) romantisch (71.4 %)
von Beruf
  • Arzt (9)
  • Künstler (8)
  • Manager (3)
  • Ingenieur (3)
  • Erzieher (3)
  • Musiker (3)
  • Journalist (2)
  • Informatiker (2)
  • IT-Systemelektroniker (2)
  • Sozialarbeiter (2)
  • Sportler (2)
  • Feuerwehrmann (1)
  • Maurer (1)
  • Schlagzeuger (1)
  • Lehrer (1)
  • Akademiker (1)
  • Rechtsmediziner (1)
  • Gebäudereiniger (1)
  • Dachdecker (1)
  • Komponist (1)
  • Pilot (1)
  • Astronaut (1)
  • Designer (1)
  • Anwalt (1)
  • Moderator (1)
  • Sportreporter (1)
  • Staplerfahrer (1)
  • Chef (1)
  • Schauspieler (1)
  • Techniker (1)
  • Schriftsteller (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Bela und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

Der Name Bela ist nach meinem Empfinden ...

Kommentare zu Bela

Kommentar hinzufügen
Béla
Gast

Ich heiße Béla und mir gefällt mein Name sehr gut. Ich habe hauptsächlich gute Erfahrungen mit meinem Vornamen gemacht und auch Komplimente dafür bekommen.

Fritze Flink
Gast

@Es gibt nur ein Béla Réthy: In der Tat. So isses.

Karlchen Überall
Gast

@Oskar: Corona und Sie planen ihren Nachwuchs? Das ist aber alles andere als "safe". Ich empfehle Ihnen, gar nichts mit Corona zu planen.

T. Bálint
Gast

"Hoch professionell", ungarisch als slawische Sprache einzuordnen...
slawischer Frauenname ("Bjela" die "Weiße") mag ja sein,
italienisch Bella, die "Schöne"...
Aber hier ist der Männername Béla gemeint (mit langem E!)

Sven
Gast

Ich frage mich, wie man bei Béla/Bela auf Bella kommt, manche sollten echt mal lesen lernen... Finde den Namen sehr ansprechend, nicht so ausgelutscht und trotzdem recht bekannt und vor Allem kurz und knackig. Dass es auf a endet, könnte beim "deutschen Michel" auf Unverständnis und für Verwirrung sorgen. Aber darauf sollte man nicht achten. Anderen zuliebe auf einen so schönen Namen zu verzichten, ist es nicht Wert.

Udo Z.
Gast

Ungarn sind keine Slawen! Sollte man eigentlich wissen.

Oskar
Gast

Ich feier den Namen halt soooo krass junge. Mein kleiner Butschi wird safe so heissen!

Corena und Ich planen schon unseren Nachwuchs!

Das wird der Hammer!!!

Bela's Mama
Gast

Unser kleiner Sohn heißt Bela.
Ich habe die Entscheidung noch keinen einzigen Tag bereut, der Name ist einfach wunderschön!
Viele Leute lesen Bella und denken es ist ein Mädchenname mit Schreibfehler.
Aber die meisten Leute kennen den Namen von Bela B., Bela Bartok, Bela Lugosi oder Bela Rhety.
Dann folgt die obligatorische Frage, wer von uns Eltern Ärzte/Klassik/Horrorfilm/Fußballfan ist...
Ich kann diesen wunderschönen Namen uneingeschränkt weiterempfehlen, wir sind total happy!

Mitglied

Ich finde den Namen furchtbar. Ist total mädchenhaft, erinnert mich sofort an Bella. Jemand mit ungarischen Wurzeln kann den Namen vielleicht ganz gut tragen, aber mit deutschem Nachnamen geht das gar nicht.

Béla wer sonst
Gast

Mein all 2 jährliches Ritual;
mein Traum ist wahr geworden ich bin jetzt Schauspieler bin gespannt ob mein name mal da bei den Stars steht die Bela heißen hahah bis in 2 jähren freunde :D

Hailey
Gast

Mein kleiner Cousin heißt Bela und ich finde diesen Namen wunderschön, ich denke, meine Tochter wird später den Zweitnamen Belia bekommen.
Seine kleinen Schwestern heißen Lia und Eni.

Es gibt nur ein Béla Réthy
Gast

Brandaktuelle Nachricht: Béla Réthy kommentiert das WM-Endspiel. Oooooooh wie ist das schöööön, ooooh wie ist das schön, so was hat man lange nicht gesehn, so schön, so schöööön.

Heißen wirklich so
Gast

@Bela: Ista keine Akzent auf die a bei männliche Vornamen Béla, sondern auf die e. Wenn Bela sagen Bela sein ganz normale georgische weibliche Vorname und so heißen, dann sein bestimmt so. Man könnte auch sagen: Bela ist ein ganz normaler georgischer weiblicher Vornamen.

Inge
Gast

Bela ist ein geschlechtsneutraler Name.

Ein ungarischer Jungenname und ein alt slawischer /georgischer Mädchenname.

Guten Abend allerseits
Gast

Kaum jemand hier kannte den Namen Béla. Dann kam Béla Réthy und jetzt kennt jeder diesen Namen. "Guten Abend allerseits" ist allerdings nicht vom Béla.

Mitglied

Männliche Namen mit -a am Ende klingen für meine Ohren weiblich. Ich weiß zwar, dass Andrea in Italien und Teilen der Schweiz ein männlicher Vorname ist, trotzdem denke ich, wenn ich den Namen höre zuerst an eine Frau. Bei Jirka, Sascha, Mika... geht es mir genauso.

josephine
Gast

Mein kleiner bruder heißt bela,und ich mag den namen nicht

sacopan
Gast

Ich heiße Bela und bin eine Frau. Als Lind habe ich mich über den Namen richtig geärgert und ich wurde in der Schule auch dafür gehänselt. Heute bekomme ich zwar ständig Post für Herrn Bela..., aber ich finde meinen Namen jetzt schön. Heißt eben nicht jede Frau so.

Labertasche
Gast

Ich hoffe, nicht jeder Béla ist eine solche Labertasche wie Béla Réthy. Es gibt kaum einen Reporter, welcher einen so penetrant mit Belanglosigkeiten vollquatscht wie Béla Réthy. Dass er dabei überhaupt noch das Spiel verfolgen kann, ist auch eine Kunst.

Bela
Gast

Bela-ganz normale georgische weibliche Vorname. So heißen viele Frauen und kein Akzent auf A... ich mag nicht, wenn ich in Deutschland als Béla genannt werde...

Béla wer sonst?
Gast

Boah vor 2 Jahren war ich schonmal hier :D
Jetzt habe ich auch jemanden kennengelernt in der Schule der auch Béla heißt und mir sogar ähnlich sieht. zufälle gibts ;)

- bis in 2 Jahren ;D

Zoli
Gast

Bela hat am 23.April Namenstag;

Papatoni
Gast

@mamatini: Auf der falschen Seite gelandet ? Dies ist die Seite für den Mädchennamen Bela. Der Jungenname Béla befindet sich auf einer anderen Seite.

mamatini
Gast

Hallo
Mein 4. Sohn heißt Béla. Einfach toll. Kurz bündig, klar, manchmal wird das auch mit Bella verwechselt und "sie". Aber das ist nicht schlimm. Man kann ja miteinander reden. Kein Modename, einfach wohlklingend und kein doofer Spitzname.

@fernsehzuschaer
Gast

Viel spaß !

Fernsehzuschauer
Gast

Es gibt nur ein´ Béla Rethy !

Béla
Gast

Ich heiße Béla und ich bin sehr froh das meine eltern mich so genannt haben.
Klar gab es als ich jünger war sehr viele die nicht wussten wie es ausgesprochen wird viele haben immer Bella oder Bilal gesagt.
Als kind wurde ich auch ab und zu damit gehänselt.
Aber im grunde genommen bin ich sehr zu frieden mit meinem Namen, Ich würde auch nicht anders heißen wollen.

Vanessa
Gast

Der Name Béla, ist die Kurzform von "Adalbert", welcher wiederum die ungarische Variante des deutschen Namen Albert ist.

DieDing
Gast

Béla ist in Deutschland eher selten, in Ungarn allerdings lernt man trotz allem leicht jemanden mit dem Namen kennen ;)

However, ich find ja trotz allem, dass Béla ein wirklich schöner Name ist.

Béla, wer ssonst?
Gast

@@Béla, wer ssonst?;
Haha ja, aber leider ist das nicht so meine Musik . :)

@Béla, wer ssonst ?
Gast

"Ich wünsche mir das ich irgendwann mal jmd. treffe der auch Béla heißt. :"
------------------------------
Dann hole Dir doch ein Autogramm von Béla Réthy. Kann mir gut vorstellen, dass er sich mit Dir auch unterhalten würde, wenn Du den richtigen Moment erwischst.

Es gibt nur ein Béla Réthy - was einige vielleicht bedauern und andere für einen Segen halten.

Béla, wer ssonst?
Gast

Wunderschöner Name! *-*
Ich wünsche mir das ich irgendwann mal jmd. treffe der auch Béla heißt. :
MfG. Béla.. :)

Hmm?
Gast

Wie wärs mit Zwillis (männl+weibl):
Bela Kim Andrea
Bella Andrea Kim?

Fernsehzuschauer
Gast

Es gibt nur ein Béla Réthy (glücklicherweise).

Lucia
Gast

Gefällt mir leider überhaupt nicht aber Geschmäcker sind verschieden, in Österreich wird er dann wenigstens im Kindergarten ein Einzelfall bleiben:-) in Ungarn sicher mehr verbreitet ...

Rud
Gast

Ich kenne den nur als ungarischen Männernamen. Für Mädchen Bella.

Bela
Gast

Ja klar ist das auch ein Jungenname aber als Mädchen hat man trotzdem keine Probleme damit ausser, dass es für leichte Verwirrung sorgen kann :) Ich mag ihn und bin froh, dass ich so heisse!:)

Radu
Gast

Bela paßt nicht zu nem deutschen Jungen oder Mann.

Mama Julia
Gast

Unser Sohn heißt Bela und ist jetzt 8 Jahre alt. Seine große Schwester heißt Milena (11) und sein Bruder, der im Dezember erwartet wird, soll Theodor heißen.

stimmt
Gast

Wenn, dann Béla. Sonst würde man Bäla sagen.

@unter mir
Gast

Wenn man schon den Accent schreibt, dann bitte wenigstens korrekt.
Ich finde das immer peinlich wenn Leute ihren Kindern Namen mit Accents geben und diese dann noch nicht mal richtig setzen können.

Ramona
Gast

Also mein Sohn am 03.02.12 geb .. heißt bèla -Zacharias und ich bin total stolz auf seinen Namen und wundere mich das bèla noch nicht so weit verbreitet ist ;)

Farin
Gast

Wie könnt ihr es wagen etwas schlechtes über den Namen Bela zu sagen, ich kenne da einen Bela und der ist sehr männlich, also lasst den namen von meinem Schatzie in Ruhe!

Anke
Gast

Bela ist auch ein besonderer Name. Mein Sohn heißt Bela Louis.

Béla
Gast

Ich bin total glücklich das ich Béla heiße.
In der Grundschule fand ich den Namen immer schrecklich, aber jetzt bin ich froh drüber nicht so einen klassischen, platten Namen wie "Max, Tim Lukas usw.. " bekommen zu haben. Nichts gegen die, die so heißen aber heute heißen so viele so.

MfG. Béla ;D

Nina
Gast

Ich bin zwar Ärzte-Fan, fand den Namen aber schon vorher sehr schön. Und mit Bela B. gibt es ja wirklich einen ziemlich coolen prominenten Namensträger. (auch wenns nur sein Künstlername ist)

Rafiela
Gast

Einer der schönsten Namen überhaupt; aber nur in der Schreibweise Béla.

Thore
Gast

Heute Morgen um 5:07 Uhr ist unser zweiter Sohn geboren; wir nennen ihn Bela, unser ältester heißt Olle, auch nicht leicht in einer niederdeutsch geprägten Region. Wer Probleme mit zunächst weiblich klingenden Namen hat, sollte sich einmal "A Boy named Sue" von Johnny Cash anhören. Seltene Namen machen stark, das weiß ich aus eigener Erfahrung. Ich wurde in meiner Kindheit immer mit Torge oder Thorsten verwechselt.

Biene
Gast

Mein Sohn wurde am 27.06.2012 geboren und heisst Bela Tim ohne ´! Den Zweitnamen hat er von seinem Papa, uns war wichtig dass sich auch auf dem Spielplatz oder Schulhof nicht 5 andere Kinder umdrehen wenn man ihn ruft :D das kuriose an der Geschichte an dem Tag wo er kam wollten wir Abends auf ein Ärzte Konzert ;) Der Name stand aber vorher schon fest und er hatte nichts mit den Ärzten zu tun obwohl wir Fans sind ;)Für uns war es das Innere das herz was wir ausserhalb unseres Körpers herumlaufen lassen ;)

herzen brecher (hass)
Gast

Als ich den Namen zu erst sah dachte ich Bella aber dann hieß es männlich Bela...

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Auch diese Vornamen könnten dich interessieren

Andere Mütter und Väter, die den Jungennamen Bela schön fanden, interessierten sich auch für die Vornamen Bodebert, Caj, Cristoph, Dieterich, Eddy, Elert, Ernest, Florin, Friedwalt und Gerson.

Suche nach Vornamen

Hinweis zur SucheBei der Suche im Vornamenarchiv bitte nur die Buchstaben A-Z und den Bindestrich für Doppelnamen verwenden. Die Suchanfrage muss aus mind. 3 Zeichen bestehen.

Merkzettel

0

Dein Merkzettel ist leer.

Du musst angemeldet sein, um den Merkzettel dauerhaft speichern zu können. Noch kein Mitglied? Jetzt kostenlos registrieren.

Jungennamen von A-Z

Top Jungennamen

  1. Noah
  2. Leon
  3. Paul
  4. Ben
  5. Elias
  6. Emil
  7. Felix
  8. Jonas
  9. Anton
  10. Liam

Top Mädchennamen

  1. Emilia
  2. Emma
  3. Mia
  4. Lina
  5. Mila
  6. Charlotte
  7. Ella
  8. Marie
  9. Lea
  10. Anna

Jhordyn

Noch kein Kommentar vorhanden

Jhordyn würde sich etwas mehr Interesse an seinem Namen wünschen!

Zu exotisch, nicht mehr zeitgemäß oder ein echter Geheimtipp?
Was sagst Du zum Namen Jhordyn?

Du bist gefragt!

Statistische Erhebung zur geographischen Verteilung von Vornamen

Zum Aufbau unserer Vornamenstatistik sind wir auf Deine Mithilfe angewiesen. Welchen Vornamen haben Dir Deine Eltern gegeben, in welchem Jahr wurdest Du geboren und in welcher Region bist Du aufgewachsen?

Neu im Ratgeber

Beliebteste Vornamen im Jahr 1949
Hitlisten der häufigsten Babynamen in Deutschland und der Welt

Beliebteste Vornamen im Jahr 1949

Beliebteste Vornamen im Jahr 1948
Hitlisten der häufigsten Babynamen in Deutschland und der Welt

Beliebteste Vornamen im Jahr 1948

Aktuelle Umfrage

Wie denkst Du über den Muttertag?