1205

Rang 1205
Mit 294 erhaltenen Stimmen belegt Bertram den 1205. Platz in unserer Hitliste der beliebtesten Jungennamen.

Bertram

294 Stimmen (Rang 1205)
0 x auf Lieblingslisten
0 x auf No-Go-Listen
Name Bertram als Bild

Inhaltsverzeichnis

Was bedeutet der Name Bertram und woher kommt er?

Bedeutung
Bedeutung hinzufügen/bearbeiten

althochdeutscher Ursprung, Bedeutung: glänzender Rabe. Zeitloser Name, der in vielen Ländern bekannt ist.

Herkunft
Herkunft hinzufügen/bearbeiten
  • altdeutsch

Für Vornamen mit ähnlicher Herkunft siehe altdeutsche Vornamen.

Wann hat Bertram Namenstag?

Namenstage
Namenstag hinzufügen
  • 10. Mai
  • 30. Juni
  • 6. September
  • 10. Oktober

Bertram in der Linguistik

Länge | Silben Silbentrennung Endungen
7 Zeichen2 Silben Bert-ram -rtram (5) -tram (4) -ram (3) -am (2) -m (1)
Namenszahl (Numerologie)
5 Dynamik und Freiheit Mehr zur Numerologie erfahren
Bertram in Zahlen (nach ASCII-256-Tabelle)
Binär 01000010 01100101 01110010 01110100 01110010 01100001 01101101
Dezimal 66 101 114 116 114 97 109
Hexadezimal 42 65 72 74 72 61 6D
Oktal 102 145 162 164 162 141 155
Anagramme

Anagramme
Wörter, die aus den Buchstaben eines Wortes - hier Bertram - gebildet werden können.

Rückwärts

Bertram ist leider kein Palindrom! Ein Palindrom ist ein Wort, das rückwärts gelesen genau dasselbe Wort ergibt.

Martreb

Bertram in der Phonetik

Kölner Phonetik

Kölner Phonetik
Phonetischer Algorithmus, der Wörtern nach ihrem Sprachklang eine Ziffernfolge zuordnet.

Soundex

Soundex
Phonetischer Algorithmus, der ein Wort nach seinem Sprachklang kodiert.

Metaphone

Metaphone
Phonetischer Algorithmus zur Indizierung eines Wortes nach seinem Klang.

17276 B636 BRTRM
Bertram buchstabiert
Buchstabiertafel DIN 5009 Berta | Emil | Richard | Theodor | Richard | Anton | Martha
Internationale Buchstabiertafel Bravo | Echo | Romeo | Tango | Romeo | Alfa | Mike

Bertram in unterschiedlichen Schriften

Schreibschrift Altdeutsche Schrift
Bertram Bertram
Fremde Schriften
Lateinische Schrift BERTRAM
Phönizische Schrift 𐤁𐤄𐤓𐤕𐤓𐤀𐤌
Griechische Schrift Βερτραμ
Koptische Schrift Ⲃⲉⲣⲧⲣⲁⲙ
Hebräische Schrift בהרתראם;
Arabische Schrift بــهــرــتــرــاــم
Armenische Schrift Բեռտռամ
Kyrillische Schrift Бертрам
Georgische Schrift Ⴁერტრამ
Runenschrift ᛒᛂᚱᛏᚱᛆᛘ
Hieroglyphenschrift 𓃀𓇌𓂋𓏏𓂋𓄿𓅓

Wie beliebt ist Bertram?

Beliebtheitsentwicklung des Jungennamen Bertram

Rang 148 im Juni 2017
Rang 160 im Juli 2017
Rang 156 im August 2017
Rang 156 im September 2017
Rang 154 im Oktober 2017
Rang 156 im November 2017
Rang 0 im Dezember 2017
Rang 187 im Januar 2018
Rang 159 im Februar 2018
Rang 0 im März 2018
Rang 0 im April 2018
Rang 158 im Mai 2018
Rang 156 im Juni 2018
Rang 166 im Juli 2018
Rang 0 im August 2018
Rang 169 im September 2018
Rang 0 im Oktober 2018
Rang 0 im November 2018
Rang 151 im Dezember 2018
Rang 176 im Januar 2019
Rang 0 im Februar 2019
Rang 152 im März 2019
Rang 0 im April 2019
Rang 157 im Mai 2019
Rang 137 im Juni 2019
Rang 0 im Juli 2019
Rang 127 im August 2019
Rang 0 im September 2019
Rang 121 im Oktober 2019
Rang 121 im November 2019
Rang 0 im Dezember 2019
Rang 128 im Januar 2020
Rang 204 im Februar 2020
Rang 0 im März 2020
Rang 215 im April 2020
Rang 216 im Mai 2020
Rang 220 im Juni 2020
Rang 221 im Juli 2020
Rang 210 im August 2020
Rang 0 im September 2020
Rang 0 im Oktober 2020
Rang 186 im November 2020
Rang 203 im Dezember 2020
Rang 0 im Januar 2021
Rang 205 im Februar 2021
Rang 0 im März 2021
Rang 179 im April 2021
Rang 0 im Mai 2021
Jun Dez Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan
2017 2018 2019 2020 2021
  • Bester Rang: 121
  • Schlechtester Rang: 351
  • Durchschnitt: 206.43

Diese Grafik zur Beliebtheitsentwicklung des Namens Bertram stellt dar, wie sich dessen Beliebtheit bei den Besuchern von Baby-Vornamen.de im Laufe der Jahre verändert hat. Die Beliebtheit des Vornamens wird dabei durch den im jeweiligen Monat erreichten Rang auf Grundlage der abgegebenen Stimmen bestimmt.

Geburten in Österreich mit dem Namen Bertram seit 1984

Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
662 100 Statistik Austria 2019

Erläuterung: Der Name Bertram belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 662. Rang. Insgesamt 100 Neugeborene wurden seit 1984 so genannt.

Bertram in den Vornamencharts von Österreich (1984-2019)

Platz 172 in den offiziellen Vornamencharts von 1984
Platz 237 in den offiziellen Vornamencharts von 1985
Platz 175 in den offiziellen Vornamencharts von 1986
Platz 182 in den offiziellen Vornamencharts von 1987
Platz 206 in den offiziellen Vornamencharts von 1988
Platz 188 in den offiziellen Vornamencharts von 1989
Platz 216 in den offiziellen Vornamencharts von 1990
Platz 243 in den offiziellen Vornamencharts von 1991
Platz 227 in den offiziellen Vornamencharts von 1992
Platz 412 in den offiziellen Vornamencharts von 1993
Platz 442 in den offiziellen Vornamencharts von 1994
Platz 366 in den offiziellen Vornamencharts von 1995
Platz 630 in den offiziellen Vornamencharts von 1996
Platz 468 in den offiziellen Vornamencharts von 1997
Platz 389 in den offiziellen Vornamencharts von 1998
Platz 517 in den offiziellen Vornamencharts von 1999
Platz 775 in den offiziellen Vornamencharts von 2000
Platz 797 in den offiziellen Vornamencharts von 2001
Platz 891 in den offiziellen Vornamencharts von 2002
Platz 956 in den offiziellen Vornamencharts von 2003
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2004
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 788 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 1106 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 1512 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2016
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2017
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2018
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2019
1984 1989 1990 1999 2000 2009 2010 2019
  • Bester Rang: 172
  • Schlechtester Rang: 1512
  • Durchschnitt: 517.17

Dargestellt sind hier die Platzierungen des Vornamens Bertram in den offiziellen Vornamen-Hitlisten von Österreich, die jedes Jahr von Statistik Austria veröffentlicht werden. Die vollständigen Top 30 Vornamencharts von Österreich findest Du auf unserer Seite "Beliebteste Vornamen in Österreich".

Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz
Verbreitung in Deutschland (40)
  • 17.5 % 17.5 % Baden-Württemberg
  • 7.5 % 7.5 % Bayern
  • 5.0 % 5.0 % Berlin
  • 7.5 % 7.5 % Brandenburg
  • 2.5 % 2.5 % Hamburg
  • 2.5 % 2.5 % Hessen
  • 2.5 % 2.5 % Mecklenburg-Vorpommern
  • 20.0 % 20.0 % Nordrhein-Westfalen
  • 5.0 % 5.0 % Rheinland-Pfalz
  • 2.5 % 2.5 % Saarland
  • 12.5 % 12.5 % Sachsen
  • 5.0 % 5.0 % Sachsen-Anhalt
  • 2.5 % 2.5 % Schleswig-Holstein
  • 7.5 % 7.5 % Thüringen
Verbreitung in Österreich (5)
  • 20.0 % 20.0 % Oberösterreich
  • 20.0 % 20.0 % Steiermark
  • 20.0 % 20.0 % Tirol
  • 40.0 % 40.0 % Vorarlberg
Verbreitung in der Schweiz (0)
  • - Zu der Schweiz liegen leider noch keine statistischen Daten vor -

Dein Vorname ist Bertram? Dann wäre es klasse, wenn du uns hier deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Häufigkeitsverteilung der Geburtsjahre aus unserer Erhebung von Personen mit dem Namen Bertram
Statistik der Geburtsjahre des Namens Bertram

Bertram in den Medien

Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Bertram
Bekannte Persönlichkeit hinzufügen
  • Bertram von Minden (einer der bedeutendsten Maler der Gotik (*1340 - †1414/1415))
  • Meister Bertram (deutscher Maler)
Bertram in der Popkultur
Lieder, Filme, Bücher und Spiele hinzufügen
  • Uns ist noch kein Lied, Film, Buch oder Spiel mit dem Namen Bertram bekannt. Kennst du etwas? Dann trag es hier ein!
Bertram als Hoch- oder Tiefdruckgebiet

Nach dem Namen Bertram wurden in der Vergangenheit auch Wetterereignisse in Europa benannt. Bisher gab es 2 Hochdruckgebiete und 0 Tiefdruckgebiete mit diesem Vornamen. Mehr über die Namensvergabe von Hoch- und Tiefdruckgebieten und welche anderen Vornamen bereits "Wetterpate" standen, erfährst du hier.

  • Hochdruckgebiet Bertram (2x)

    Hochdruckgebiet Bertram
  • Tiefdruckgebiet Bertram (0x)

    Tiefdruckgebiet Bertram
    • 18.07.2014
    • 11.01.2012

Bertram barrierefrei

Bertram im Fingeralphabet (Deutsche Gebärdensprache)
Bertram im Fingeralphabet der Deutschen Gebärdensprache
Bertram in Blindenschrift (Brailleschrift)
Bertram in Blindenschrift (Brailleschrift)
Bertram im Tieralphabet
Bertram im Tieralphabet

Bertram in der Schifffahrt

Morsecode
-··· · ·-· - ·-· ·- --
Bertram im Flaggenalphabet
Bertram im Flaggenalphabet
Bertram im Winkeralphabet
Bertram im Winkeralphabet

Bertram in der digitalen Welt

Bertram als QR-Code Bertram als Barcode
Bertram als QR-Code
Bertram als Barcode

Wie denkst du über den Namen Bertram?

Wie gefällt dir der Name Bertram?
Gesamtnote: 2.0 6 5 4 3 2 1
sehr gut 1 2 3 4 5 6 ungenügend
Zu welchen Nachnamen passt Bertram?
Passt zu einem deutschen Nachnamen (92.6 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (74.1 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (81.5 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (63.0 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (51.9 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (55.6 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (44.4 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (18.5 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (14.8 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (25.9 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (18.5 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (14.8 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (25.9 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (37.0 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (29.6 %)
Was denkst du? Passt Bertram zu einem ... Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?
Wie ist das subjektive Empfinden?

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Bertram ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen Bertram in Verbindung bringen.

bekannt (64.4 %) modern (45.5 %) wohlklingend (67.4 %) männlich (75.0 %) attraktiv (65.2 %) sportlich (56.8 %) intelligent (79.5 %) erfolgreich (63.6 %) sympathisch (68.2 %) lustig (55.3 %) gesellig (60.6 %) selbstbewusst (65.9 %) romantisch (61.4 %)
von Beruf
  • Handwerker (3)
  • Landwirt (3)
  • Arzt (2)
  • Finanzbeamter (2)
  • Betriebswirt (2)
  • Lehrer (1)
  • Beamter (1)
  • Chemiker (1)
  • LKW-Fahrer (1)
  • Techniker (1)
  • Physiker (1)
  • Schreiner (1)
  • Informatiker (1)
  • Stahlbetonbauer (1)
  • Klempner (1)
  • Ingenieur (1)
  • Geschäftsführer (1)
  • Malermeister (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Bertram und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

Der Name Bertram ist nach meinem Empfinden ...
unbekannt bekannt
altbacken modern
nicht wohlklingend wohlklingend
weniger männlich sehr männlich
unattraktiv attraktiv
unsportlich sportlich
nicht intelligent intelligent
erfolglos erfolgreich
unsympathisch sympathisch
ernst lustig
zurückgezogen gesellig
schüchtern selbstbewusst
unromantisch romantisch
von Beruf

Kommentare zu Bertram

Bertram
Gast

Es war mir als Kind immer ein Rätsel wie meine Eltern auf die Idee gekommen sind mich Bertram zu nennen. Als Schulkind hätte ich lieber Martin, Manfred oder ähnliches geheißen. Es ging dann Jahre, bis ich mich selbst mit meinem Vorname angefreundet habe. Bei vielen heiße ich heute noch Berti. Neue Du-Bekanntschaften sagen Bertram zu mir. Mir ist es gleich. Zwischenzeitlich finde ich es super diesen Vorname zu haben. Bin ja auch 66 Jahre alt. Er passt sehr gut zu mir.

Bertram
Gast

Wie meine Vorredner schon bemerkten, in meiner Jugend war ich nicht so glücklich mit dem Namen. Zu meinem Glück war ich immer der Größte in der Klasse, so hatte ich den Respekt auf meiner Seite und wurde nicht gehänselt. Heute, jetzt bin ich 40 Jahre alt, liebe ich den Namen und komme bestens damit klar. Wenigstens ein Name der eine Bedeutung hat und sich gut anhört, nicht so wie die modernen Namen wie Kevin oder Colin etc.

bertram
Gast

Als ich noch klein war, warm einen Spielgefährten der Name wohl zu lang und so riefen mich alle außer meinen Eltern Berti.
Das wurde aber erst nach dem Manta Manta nervig. Als dann auch noch beeeertraaam im Werner Film auftauchte lachte ich jedesmal mit und damit wars auch schon gut. Heute bin ich froh über Diesen nicht so geläufigen Vornamen wie auch schon einige vor mir bemerkt haben passt er sehr gut zu einen Mann in reifen Jahren. Hätte ich einen Sohn würde er auch Bertram heißen.

Bertram
Gast

Die Schulzeit war hart. Aber jetzt (mit Mitte 20), wenn man im Berufsleben und Studium auch auf ältere Generationen trifft, werde ich eher auf die Bedeutung und Herkunft angesprochen. Die Reaktionen sind durchweg positiv. Selbst bei Gleichaltrigen wird der Name mittlerweile eher als interessant empfunden. In der Schulzeit suchte ich mir einen Spitznamen um "vor dem Namen zu fliehen", das klappte Mal mehr, Mal weniger. Mittlerweile nennen mich fast alle meine Freunde und Bekannten wieder Bertram und es stört mich überhaupt nicht. Der Name ist als Erwachsener sehr passend und wird mit den Jahren immer besser. Letztendlich werde ich lieber ein Opa Bertram, als ein Opa Kevin oder Opa Jason (Sorry an alle Kevins und Jasons, das ist meine rein subjektive Meinung). Wenn man sich nicht, wie ich, in der Schulzeit selbst zum Opfer macht, kann man diese auch durch stehen ohne gehänselt zu werden. Ich kann jedem nur empfehlen sein Kind so zu nennen, es ist ein besonderer, wohlklingenden Name mit Geschichte, eure Kinder werden es euch später danken.

Silwa
Gast

Becci

du leidest an was ganz anderem

Bertram M
Gast

Er formt den Charakter!
Meine Eltern haben ihn vor fast 50 Jahren aus bem Urlaub mit gebracht und da ich den Namensgeber und die Lokation kenne habe ich damit eine besondere Verbindung!
Verballhornungen gibts wenige und im Erwachsenenalter immer weniger.
Wenn man damit eloquent umzugehen weiß, ist er auch schnell ein guter Türöffner für ein gutes Gespräch. Ungewöhnlich und einzigartig und damit mit sehr geringem Verwechslungspotential (welcher Andreas?] sorry für den exemplarischen Vornamen an alle Andreasse!
Ischias finde die Attribute die Bertram zugeschrieben werden im Großen und Ganzen ziemlich passend und danke meinen Eltern dass sie mutig genug waren diesen Namen für mich zu wählen!

BERTRAM
Gast

Die Assotiationen bei diesem, etwas altgermanisch klingenden Namen haben mich in meiner Jugend etwas gestört, doch gefallen sie mir mit meinen 75 Jahren ganz gut. Den Vornamen wählte meine Mutter nach ihrer recht unschuldigen Jugendliebe, einem Grafen Bertram Quadt-Isny

becci
Gast

Also in meine Klasse geht ein Bertram. Aber der Name passt, der ist auch sonst voll Opfer. Aber daran sind ja vor allem seine Eltern schuld.
Allgemein gibt's bei uns übelste Pannennamen im Jahrgang (8. Klasse): Joseph, Augustin, und der absolute Oberknaller: Wilhelm Peter :D
Ich bin meinen Eltern echt dankbar, nicht unter meinem Namen leiden zu müssen.

Bertram
Gast

Wenn man die positiven und negativen Erlebnisse und Reaktionen abwägt, kommt man zu dem Schluß, sein Kind nicht Bertram zu nennen. Egal wie selbstbewusst man ist - in den jüngeren Jahren (ich bin jetzt 29) ist es nicht immer leicht drüber zu stehen, wenn sich jemand lustig macht. Weder beim Ansprechen von Frauen, noch im Berufsleben, wo ich mehr als genug mit "Sehr geehrter Herr Bertram" angesprochen werde...

BERTRAM
Gast

Ein schöner Name!!
Je älter MANN wird desto mehr
ist der Name von den Mitmenschen
ohne besondere Reaktion,
Kinder sind manchmal Brutal.

Burkhardt
Gast

Mein Bruder heißt Bertram, wird bald 18. Ich empfinde seinen Namen als den schönsten Namen meiner Geschwister.

bertram
Gast

Tja, als ich im zivi einen attila kennenlernte, war ich schon erleichtert. endlich wurde auf parties mal ein anderer nach seinem vornamen mehrfach gefragt. mittlerweile bin ich sehr froh, nicht dem heer der moritz, tom, felix, etc. anzugehören. moden kommen und gehen.

ellie
Gast

Mein Freund heisst Bertram. Natürlich liebe ich diesen Namen! Da wir in einem kleineren Ort aufgewachsen sind, kannte ich ihn schon immer, aber nur wegen seines besonderen Namens! Er macht ihn irgentwie einzigartig! DIe ganzen Stefans, Peters und Toms vergisst man da viel schneller!

Bertram
Gast

Also ich finde den Namen als etwas besonderes, natürlich hat man immer probleme wenn man sich vorstellen muss, doch man kommt durch so einen Namen auch schneller ins Gespräch, da viele es interessiert wo so ein ungewöhnlicher Name herkommt.

Also nennt eure Söhne Bertram, ist wirklich ein feiner Name

Anica
Gast

Ich kenne einen Bertram, er geht mit mir in dieselbe Klasse und wird wegen seinem Namen oft auch gehänselt und "Bernd" "Bertha" oder "Brandy" genannt. Sein Bruder heißt übrigens Konrad.
Ich finde den Naken Bertram echt nicht schön&würde mein Kind nicht so nennen, aber wem es gefällt...

Bertram
Gast

Der Name passt schon. Es ist oft bezeichnend, wie Menschen auf Namen reagieren. Zwei Felder lassen sich in den 20ern etwa ausmachen, zum einen die überrascht-interessierte Reaktion mit paar Fragen und zum andern die eher ablehnend-vorwurfsvolle. Nummer zwei wird dann zwar pauschal kognitiv abgewertet, aber es ist wirklich interessant, wie einige mit Tatsachen umgehen,die sich nicht beeinflussen lassen.
Will man seinem Kind die Kindheit leichter machen, nennt man es nicht Bertram. Vertraut man auf
seine Erziehung und legt eher Wert auf das eigentliche Leben des "Kindes": warum nicht "Bertram" :)

Also
Gast

Ich kenne eine Mutter die ihren 2 kleinen Söhnen die Namen Bertram und Anselm auflastete *kreisch*

Ich finde diverse Extrem-Namen aus der Burg- und Rüstungseit genauso belastend wie das andere Extrem der überneu-modernen Trendnamen...

Schauderhaft.

Bertram(Berti)
Gast

Ich heiße Bertram ich finde den Namen für mein Alter entsprechen nicht so toll aber alle nennen mich sowieso nur Berti den Namen find ich lustig!

dirk
Gast

Einfach nur schön!

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Kommentare zu anderen Vornamen

Jimi

Kommentar von Zicke

Was für ein mist Name, als wenn man den Jimmy falsch geschrieben hätte.

Zoe

Kommentar von @Daniel

Einen schreiwettbewerb für baby gibt es in japan, da schütteln Sumos die baby, damit sie hören, wer schreit...

Caramelle

Kommentar von Lily

Ich heiße mit zweitem Namen Caramelle! Lily Caramelle... ich finde meinen Namen super, denn ich habe noch n...

Vornamen nach Sprache und Herkunft

Zur Vornamensuche nach Sprache und Herkunft

Du bevorzugst amerikanische Namen oder magst den Klang des Nordfriesischen? Unser Bereich zur Sprache und Herkunft gibt Dir die Möglichkeit, ganz gezielt nach einem europäischen oder internationalen Vornamen für Dein Kind zu suchen.

Heutige Namenstage

Zu den Namenstagen

Wir gratulieren allen Menschen mit dem Vornamen Elisabeth, Gervasius, Hildegrim, Juliana, Juliane, Michaela, Protasius, Rasso, Reto und Romuald ganz herzlich zu ihrem heutigen Namenstag!

Auch diese Vornamen könnten Dich interessieren