Falko

  • Rang 1252
  • 212 Stimmen
  • 0 x Liebling
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine Lieblingsliste aufnehmen und somit Einfluss auf unsere Mitglieder-Charts nehmen.
  • 0 x No-Go
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine No-Go-Liste aufnehmen.
  • 24 Kommentare
Herkunft
Herkunft hinzufügen/bearbeiten
Bedeutung
Bedeutung hinzufügen/bearbeiten
  • altdeutsch
"der Falke"
Im fälischen Raum (Westfalen und das ehemalige Ostfalen) ist Falko der Name der fälischen Stammesfürsten. Außerhalb der fälischen Gebiete sind Falko und die Varianten des Namens nur Ableitungen des Greifvogels Falke.
Länge | Silben Silbentrennung Endungen
5 Zeichen | 2 Silben Fal-ko -alko (4) -lko (3) -ko (2) -o (1)
Palindrom Kölner Phonetik Soundex Metaphone
Oklaf 354 F420 FLK
Morsecode Schreibschrift
··-· ·- ·-·· -·- --- Falko
Falko buchstabiert (nach Buchstabiertafel DIN 5009)
Friedrich | Anton | Ludwig | Kaufmann | Otto
Falko in Fingersprache für Gehörlose (Fingeralphabet)
Falko in Fingersprache für Gehörlose
Weibliche Form
Weibliche Form hinzufügen
Spitznamen
Spitznamen hinzufügen
Namenstage
Namenstag hinzufügen
  • Falka
  • Falk und
  • Falle
  • 20. Februar und
  • 6. Juni
Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Falko
Bekannte Persönlichkeit hinzufügen
  • Falko (Sänger)
  • Falko Götz (Fußballtrainer)
  • Falko Ochsenknecht (Schauspieler (Berlin Tag und Nacht ole))
Beliebteste Doppelnamen mit Falko
Varianten des Namens
Variante hinzufügen
Ähnliche Vornamen
Beliebtheitsentwicklung des Jungennamen Falko
Rang 152 im Juli 2016
Rang 0 im August 2016
Rang 0 im September 2016
Rang 0 im Oktober 2016
Rang 165 im November 2016
Rang 0 im Dezember 2016
Rang 181 im Januar 2017
Rang 157 im Februar 2017
Rang 0 im März 2017
Rang 0 im April 2017
Rang 157 im Mai 2017
Rang 0 im Juni 2017
Rang 160 im Juli 2017
Rang 0 im August 2017
Rang 0 im September 2017
Rang 0 im Oktober 2017
Rang 158 im November 2017
Rang 152 im Dezember 2017
Rang 0 im Januar 2018
Rang 156 im Februar 2018
Rang 175 im März 2018
Rang 0 im April 2018
Rang 0 im Mai 2018
Rang 151 im Juni 2018
Rang 164 im Juli 2018
Rang 173 im August 2018
Rang 165 im September 2018
Rang 0 im Oktober 2018
Rang 0 im November 2018
Rang 152 im Dezember 2018
Rang 183 im Januar 2019
Rang 146 im Februar 2019
Rang 159 im März 2019
Rang 0 im April 2019
Rang 0 im Mai 2019
Rang 138 im Juni 2019
Rang 0 im Juli 2019
Rang 0 im August 2019
Rang 119 im September 2019
Rang 0 im Oktober 2019
Rang 125 im November 2019
Rang 0 im Dezember 2019
Rang 131 im Januar 2020
Rang 206 im Februar 2020
Rang 221 im März 2020
Rang 218 im April 2020
Rang 215 im Mai 2020
Rang 221 im Juni 2020
Jul Dez Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan
2016 2017 2018 2019 2020
  • Bester Rang: 119
  • Schlechtester Rang: 334
  • Durchschnitt: 208.19

Diese Grafik zur Beliebtheitsentwicklung des Namens Falko stellt dar, wie sich dessen Beliebtheit bei den Besuchern von Baby-Vornamen.de im Laufe der Jahre verändert hat. Die Beliebtheit des Vornamens wird dabei durch den im jeweiligen Monat erreichten Rang auf Grundlage der abgegebenen Stimmen bestimmt.

Geburten in Österreich mit dem Namen Falko seit 1984
Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
3128 6 Statistik Austria 2016

Erläuterung: Der Name Falko belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 3128. Rang. Insgesamt 6 Neugeborene wurden seit 1984 so genannt.

Land wählen:
Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz
  • 10.6 % 10.6 % Baden-Württemberg
  • 6.4 % 6.4 % Bayern
  • 4.3 % 4.3 % Berlin
  • 6.4 % 6.4 % Brandenburg
  • 8.5 % 8.5 % Mecklenburg-Vorpommern
  • 12.8 % 12.8 % Niedersachsen
  • 6.4 % 6.4 % Nordrhein-Westfalen
  • 21.3 % 21.3 % Sachsen
  • 8.5 % 8.5 % Sachsen-Anhalt
  • 2.1 % 2.1 % Schleswig-Holstein
  • 12.8 % 12.8 % Thüringen
  • - Zu Österreich liegen leider noch keine statistischen Daten vor -
  • - Zu der Schweiz liegen leider noch keine statistischen Daten vor -

Dein Vorname ist Falko? Dann wäre es klasse, wenn Du uns hier Deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Häufigkeitsverteilung der Geburtsjahre aus unserer Erhebung von Personen mit dem Namen Falko
Statistik der Geburtsjahre des Namens Falko

Deine Meinung ist gefragt!

Wie gefällt Dir der Name Falko?
sehr gut 1 2 3 4 5 6 ungenügend
Gesamtnote: 1.8 6 5 4 3 2 1
Passt der Vorname Falko zu einem ...
Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?
Passt zu einem deutschen Nachnamen (75.0 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (90.0 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (45.0 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (55.0 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (50.0 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (50.0 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (75.0 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (25.0 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (15.0 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (45.0 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (45.0 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (40.0 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (35.0 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (25.0 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (10.0 %)

Subjektives Empfinden des Vornamens

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Falko ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen Falko in Verbindung bringen.

bekannt (63.9 %) modern (70.8 %) wohlklingend (84.7 %) männlich (81.9 %) attraktiv (84.7 %) sportlich (80.6 %) intelligent (79.2 %) erfolgreich (75.0 %) sympathisch (76.4 %) lustig (73.6 %) gesellig (69.4 %) selbstbewusst (77.8 %) romantisch (69.4 %)
von Beruf
  • Ingenieur (2)
  • Lagerist (2)
  • Künstler (1)
  • Kraftfahrer (1)
  • Landwirt (1)
  • Arzt (1)
  • Kaufmann (1)
  • Metallbauer (1)
  • Chef (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Falko und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

unbekannt bekannt
altbacken modern
nicht wohlklingend wohlklingend
weniger männlich sehr männlich
unattraktiv attraktiv
unsportlich sportlich
nicht intelligent intelligent
erfolglos erfolgreich
unsympathisch sympathisch
ernst lustig
zurückgezogen gesellig
schüchtern selbstbewusst
unromantisch romantisch
von Beruf

Kommentare zu Falko

Gast
Gast

Mein Enkel heißt Falko. Ein kurzer, prägnanter, wohlklingender und seltener Name. Er passt wunderbar.
Alles Gute - lieber Falko - wünscht dir dein stolzer Opa.

Falko
Gast

Mit K , so wie die früheren Könige in West- / Ost-falen.

Wiebke
Gast

Mein Sohn (7) heißt auch Falko. Das stand bei mir fest, seit ich mit elf Jahren ein Buch gelesen hab, in dem der Name vorkam. Hatte also nichts mit dem Sänger zu tun, der war damals noch gar nicht angesagt. Mein Mann war zum Glück einverstanden und mein Sohn liebt seinen Namen. Falken sind mittlerweile zu seinen Lieblingstieren anvanciert. Und er kann es gar nicht leiden, wenn man ihn mit C schreibt (die Schreibweise gab es meines Wissen vor dem Sänger überhaupt nicht) oder ihn Falki nennt, wie es seine Schwester manchmal macht. Ein paar Mal wurde er Fallklo genannt, das hat er aber sehr schnell abgestellt. Ansonsten darf nicht mal ich andere Spitz- oder Kosenamen für ihn erfinden. Er ist Falko, in ganz lieben Momenten höchstens mal Spatz (es muß wohl ein Vogel sein *g) und damit basta!

Falko D.
Gast

Ich heisse mittlerweile seit 25 Jahren Falko (mit k!) und finde, meine Eltern hätten es nicht besser machen können. Der Name ist selten und man kann keinen Spitznamen draus machen. Die meisten Leute die man so kennen lernt äußern sich sehr positiv wenn sie den Namen hören.

Deshalb versteh ich auch nicht, warum er auf der Beliebtsheitsskala so weit unten ist, aber wegen mir kanm das gerne so bleiben :P

Falko
Gast

Also ich trage den Namen bereits seit 35 Jahren und bin mit meinem Namen sehr zufrieden. Ich finde ihn sehr selten und wenn er doch mal von jemanden wildfremden gerufen wird, dreht man sich automatisch um, weil man denkt man sei selbst gemeint.

Vielfach wird der Name falsch geschrieben (Falco). Das kommt sicher durch den prominenten Österreicher.
Und das ist auch ein bischen das Problem. Immer wieder kommt "Rock me Amadeus", "Out of the Dark" oder mein Favorit "Egoist". HaHa.
(Gar nicht lustig). Zumal das schon so einen "Bart" hat.

Ansonsten bin ich super zufrieden damit.

Gruz Falko

Sinja
Gast

Mein Bruder heißt auch Falko =)
Die Schreibweise mit "k" finde ich persönlich auch schöner als die mit "c".
Er ist mit dem Namen sehr zufrieden. Er muss ihn aber trotzdem immer buchstabieren da immer Falco oder Falk geschrieben wird.

Aber da haben unsere Eltern ein Händchen dafür mein Name wird auch immer falsch geschrieben.

Viele Grüße
Sinja

Julie
Gast

Mein Mann will unser Kind unbedinkt Falco nennen :)

Ali
Gast

Seit dem ich 14 bin weiß ich, dass mein Sohn einmal Falko heißen wird! :)

Ich hoffe, dass er (zumindest bis dahin) nicht zu einer Massenbezeichnung wird, sprich dass auf jedem Spielplatz 5 Falkos sein werden.

Mit K finde ich es auch schöner.

Paulein
Gast

Einer meiner Söhne lebt seit 26 Jahren mit diesem guten, kernigen Männernamen und ist damit immer zufrieden gewesen.

weiss
Gast

Wir werden unseren Sohn definitiv Falco, in Gedenken an den größten Künster aller Zeiten, nennen. Muss aber mit C geschrieben werden. The Spirit Never Dies!

....
Gast

Mein ex freund hieß Falko ^^ Ich finde dass es ein schöner name ist, und auch besser als Falco mit C. ^^

Verena
Gast

Mein Sohn (7 Jahre) hat von meinem Mann und mir den Namen Falko bekommen.
Wir haben uns ganz bewußt für diese Schreibweise entschieden, da wir nicht den Rückschluß auf den Sänger haben wollten.
Außerdem bin ich immer wieder überrascht, das Falko gar kein so ungewöhnlicher Name ist, wie alle denken.

Also
Gast

Falk an sich ist mir ja bekannt. Klingt mit einem o am Ende ein wenig edler, finde ich :)

Falko
Gast

Ich trage diesen namen seit 45 jahren mit mir und es gab bis heute keine negativen bemerkungen,auch nicht im zusammenhang mit dem sänger.

Jetta
Gast

...oder Du steigst von Falken auf Adler um und nennst ihn z.B. Arendt oder so....oder andere Namen mit Ar=Adler

Dann hast Du zwei verschiedene Greifvögel zuhause...

mir gefällt Falko übrigens auch

Marianne
Gast

oder Du kannst ihn "Falke" in einer anderen Sprache nennen.
Oder Du könntest ihn auch "Horatio" nennen (mein absoluter Lieblingsname, ich gebs zu), das heißt zwar nicht direkt "Falke" aber Horus steckt mit drin, der ägyptische Sonnengott der immer als Falke dargestellt wurde und der die Welt mit seinen Flügeln umspannt.

@ Jana
Gast

Dann kannst Du ihm ja einen Doppelnamen mit Falko oder Falko als Zweitnamen geben.

Jana
Gast

mein Mann heißt auch Falko, er wird auch immer auf den Sänger angesprochen, ich finde den Namen toll! Welcher Name passt dazu für unseren Sohn? Wir wünschen uns so sehr einen und ich würde den Namen gern weiterführen...

falko
Gast

Ich heiße falko und kann ganz gut mit diesem namen leben :)

einziger nachteil:
leider wird der name FALKO nur immer mit dem sänger "falco" und seinen liedern in verbindung gebracht, so bekomme ich also seit jahren immer wieder die selben "lustigen" sprüche zuhören, wenn ich mich fremden leuten mit meinem vornamen vorstelle

wir falkos sind mehr als nur "rock me amadeus", "out of the dark" etc. ;)

Erika
Gast

Wirklich ein sehr schöner Name. Habe ihn zum ersten mal bei dem Sänger "Falko" gehört.
Kommt selten vor, ist aber traumhaft schön. Erinnert mich immer an das Gedicht von Agnes Migel "die Nibelungen", in dem sie Kriemhild sagen lässt "...einst hatte ich einen Falken"....

Falko
Gast

Ich bin froh, keinen Allerweltsnamen zu besitzen.
Der Vorname ist ja nun nicht so oft. Ich lebe gern mit meinem Namen.

Antje
Gast

Mein Mann heisst auch Falko. Er ist immer der einzigste mit diesem Namen und kommt dadurch auch recht schnell mit anderen Leuten ins Gespräch:-)

Falko
Gast

Danke! :o)

Ano
Gast

Von Althochdeutsch falcho = Falke

Schöner Name!!

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Kommentare zu anderen Vornamen

Jungenname Jethro

Kommentar von ^^

wer weiss man könnte es mit jet abkürzen oder weiter hergeholt aber für kinder auch leichter auszusprechen ...

Mädchenname Ashely

Kommentar von ashley tisdale

Ashley ist eine sängerin und eine schauspielerin und ihre beste freundin vanessa hudgens ja mann und alle b...

Mädchenname Zoe

Kommentar von Wiebke

Zoi gibts doch nich oda??? wenns zoi ausgesprochen wird schreibt man doch Zoey oder?? weil Joey spricht man...

Vornamen nach Sprache und Herkunft

Zur Vornamensuche nach Sprache und Herkunft

Du bevorzugst amerikanische Namen oder magst den Klang des Nordfriesischen? Unser Bereich zur Sprache und Herkunft gibt Dir die Möglichkeit, ganz gezielt nach einem europäischen oder internationalen Vornamen für Dein Kind zu suchen.

Heutige Namenstage

Zu den Namenstagen

Wir gratulieren allen Menschen mit dem Vornamen Adrian, Agilolf, Eleonore, Hermine, Jasmin, Jasmin, Pauline und Veronika ganz herzlich zu ihrem heutigen Namenstag!

Auch diese Vornamen könnten Dich interessieren