Vornamen für dein Baby
Mehr als 50.000 Vornamen und eine aktive Community helfen dir bei der Vornamensuche für dein Baby.

Vornamen für dein Baby

Jim

Jim ist ein männlicher Vorname althebräischer Herkunft. Alle Infos zum Namen findest du hier.

224 Stimmen (Rang 1270)
3 x auf Lieblingslisten
1 x auf No-Go-Listen
1270

Rang 1270
Mit 224 erhaltenen Stimmen belegt Jim den 1270. Platz in unserer Hitliste der beliebtesten Jungennamen.

Männlicher Name
Jim ist ein männlicher Vorname, kann also nur an einen Jungen vergeben werden.

Baby mit Namen Jim

Was bedeutet der Name Jim?

Bedeutung

englische Kurzform von James, welcher eine anglisierte Form des hebräischen Namens Jakob ist.
Bedeutung: der Fersenhalter, er betrügt, Überlister.


Bekannt durch das Kinderbuch "Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer" (1960) von Michael Ende.

Woher kommt der Name Jim?

Wann hat Jim Namenstag?

Uns sind keine Infos zum Namenstag und Namenspatron bekannt.

Wie spricht man Jim aus?

Aussprache von Jim: Die folgenden Hörbeispiele zeigen dir, wie Jim auf Deutsch und anderen Sprachen richtig ausgesprochen und betont wird. Klicke einfach auf eine Sprache, um dir die korrekte Aussprache und Betonung anzuhören.

Wie beliebt ist Jim?

Jim ist in Deutschland ein seltener Vorname. Aktuell belegt er in der Rangliste der häufigsten männlichen Babynamen den 263. Platz. Die beste Platzierung erreichte der Name im Jahr 2005 mit Platz 56. Im Zeitraum von 2005 bis 2021 lag der Jungenname durchschnittlich auf dem 170. Platz.

Weltweite Beliebtheit von Jim

Hier siehst du die letztjährigen Platzierungen von Jim in den offiziellen Vornamencharts einzelner Länder. Alle Jahresplatzierungen des Namens findest du hier. Per Klick auf ein Land gelangst du zu dessen vollständiger Top-30-Chartseite.
(Woher wir diese offiziellen Daten beziehen, kannst du hier nachlesen.)

Land 2021 2020 2019 Bester Rang
Deutschland 263 225 231 56 (2005)
Österreich 158 153 162 120 (1999)
Schweiz 147 141 134 133 (2016)
Liechtenstein - - - 4 (2018)
Niederlande 92 100 95 91 (2016)
Belgien 166 159 162 159 (2020)
Frankreich 391 402 416 202 (1950)
Polen - - 184 184 (2019)
Dänemark - 147 - 93 (1986)
Schweden 182 177 181 116 (1998)
Norwegen 125 127 137 86 (1966)
England 367 364 378 285 (1996)
Schottland 124 - - 113 (1983)
Irland 133 132 122 111 (1965)
Nordirland - - - 82 (2018)
USA 902 888 878 69 (1959)
Kanada 214 - - 214 (2021)

Jim in den Vornamencharts von Deutschland (2005-2021)

Das Diagramm zeigt die Platzierungen von Jim in den Vornamen-Hitlisten von Deutschland, die jedes Jahr von uns erstellt werden. Die vollständigen Vornamencharts von 2005 bis 2021 findest du unter "Beliebteste Vornamen in Deutschland".

Platz 56 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 62 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 81 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 114 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 144 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 149 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 181 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 195 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 197 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 198 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
Platz 210 in den offiziellen Vornamencharts von 2016
Platz 203 in den offiziellen Vornamencharts von 2017
Platz 225 in den offiziellen Vornamencharts von 2018
Platz 231 in den offiziellen Vornamencharts von 2019
Platz 225 in den offiziellen Vornamencharts von 2020
Platz 263 in den offiziellen Vornamencharts von 2021
2005 2009 2010 2019
  • Bester Rang: 56
  • Schlechtester Rang: 263
  • Durchschnitt: 170.88

Land wählen:

Beliebtheitsentwicklung des Jungennamen Jim

Die Grafik stellt dar, wie sich die Beliebtheit des Namens Jim im Laufe der Jahre verändert hat. Dazu ermitteln wir jeden Monat dessen Rang anhand der auf unserer Seite abgegebenen Anzahl Stimmen/Likes (Baby-Vornamen-Ranking).

Rang 154 im November 2018
Rang 149 im Dezember 2018
Rang 178 im Januar 2019
Rang 150 im Februar 2019
Rang 158 im März 2019
Rang 135 im April 2019
Rang 155 im Mai 2019
Rang 136 im Juni 2019
Rang 126 im Juli 2019
Rang 0 im August 2019
Rang 0 im September 2019
Rang 122 im Oktober 2019
Rang 0 im November 2019
Rang 113 im Dezember 2019
Rang 123 im Januar 2020
Rang 205 im Februar 2020
Rang 214 im März 2020
Rang 202 im April 2020
Rang 213 im Mai 2020
Rang 209 im Juni 2020
Rang 213 im Juli 2020
Rang 206 im August 2020
Rang 208 im September 2020
Rang 200 im Oktober 2020
Rang 186 im November 2020
Rang 194 im Dezember 2020
Rang 229 im Januar 2021
Rang 198 im Februar 2021
Rang 191 im März 2021
Rang 179 im April 2021
Rang 174 im Mai 2021
Rang 132 im Juni 2021
Rang 136 im Juli 2021
Rang 133 im August 2021
Rang 129 im September 2021
Rang 136 im Oktober 2021
Rang 140 im November 2021
Rang 162 im Dezember 2021
Rang 203 im Januar 2022
Rang 173 im Februar 2022
Rang 178 im März 2022
Rang 176 im April 2022
Rang 164 im Mai 2022
Rang 148 im Juni 2022
Rang 151 im Juli 2022
Rang 162 im August 2022
Rang 144 im September 2022
Rang 136 im Oktober 2022
Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan Okt
2019 2020 2021 2022
  • Bester Rang: 113
  • Schlechtester Rang: 334
  • Durchschnitt: 185.92

Geburten in Österreich mit dem Namen Jim seit 1984

Jim belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 536. Rang. Insgesamt 54 Babys wurden seit 1984 so genannt.

Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
536 54 Statistik Austria 2021

Land wählen:

Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Hier kannst du sehen, in welchen Bundesländern bzw. Kantonen von Deutschland, Österreich und der Schweiz der Vorname Jim besonders verbreitet ist.

Verbreitung in Deutschland (19)
  • 10.5 % 10.5 % Baden-Württemberg
  • 10.5 % 10.5 % Bayern
  • 10.5 % 10.5 % Berlin
  • 5.3 % 5.3 % Hamburg
  • 15.8 % 15.8 % Niedersachsen
  • 26.3 % 26.3 % Nordrhein-Westfalen
  • 10.5 % 10.5 % Sachsen
  • 5.3 % 5.3 % Schleswig-Holstein
  • 5.3 % 5.3 % Thüringen
Verbreitung in Österreich (0)
  • - Zu Österreich liegen leider noch keine statistischen Daten vor -
Verbreitung in der Schweiz (0)
  • - Zu der Schweiz liegen leider noch keine statistischen Daten vor -

Dein Vorname ist Jim? Dann wäre es klasse, wenn du uns hier deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Beliebtheit von Jim als Babyname von 1930 bis heute

Erfahre hier, in welchen Jahren der Vorname Jim besonders angesagt oder selten war. Die Grafik stellt konkret dar, wie häufig er in den Jahren von 1930 bis heute als Babyname im deutschsprachigen Raum vergeben wurde. Grundlage sind dabei die Daten unserer statistischen Erhebung von Personen mit dem Namen Jim.

Häufigkeit des Vornamens Jim nach Geburtsjahren von 1930 bis heute

Varianten von Jim

Weibliche Form

Uns ist keine weibliche Form bekannt. Du kennst eine? Dann trag sie hier ein!

Anderssprachige Varianten und Schreibweisen

Spitznamen und Kosenamen

  • Beam
  • Bim
  • Jim Knopf
  • Jimbim
  • Jimbo
  • Jimi
  • Jimiboi
  • Jimjeam
  • Jimmel
  • Jimmili
  • Jimmy
  • Jimorsch
  • Knöpfli
  • Schim
  • Schlimm
  • Sims
  • Tim
  • Wim

Beliebte Doppelnamen mit Jim

Jim in den Medien

Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Jim

Jim Avignon
Künstler
Jim Beaver
US-amerikanischer Schauspieler (u.a. US-Serie Supernatural))
Jim Berkenstadt
amerikanischer Schriftsteller
Jim Bonfanti
Musiker aus Amerika
Jim Brady
Segler aus Amerika
Jim Carrey
Kanadischer Schauspieler
Jim Caviezel
US-amerikanischer Schauspieler
Jim Clark
Britischer Rennfahrer und zweifacher Formel-1-Weltmeister
Jim Dale
Britischer Schauspieler & Komiker
Jim Dempsey
englischer Fußballer
Jim Gruenwald
amerikanischer Ringer
Jim Harlan
Fußballer aus den USA
Jim Hines
amerikanischer Sprinter
Jim Hougan
amerikanischer Schriftsteller
Jim Jarmusch
Regisseur
Jim Kaufman
amerikanischer Komponist
Jim Knopf
Kinderbuchfigur
Jim Marquis
amerikanischer Baseballspieler
Jim Master
Basketballspieler aus den USA
Jim McDewitt
britischer Fußballer
Jim McKee
amerikanischer Baseballspieler
Jim McManus
Schauspieler aus England
Jim Morrison
Poet und Sänger
Jim Müller
Gitarrist von Kissin' Dynamite
Jim OBrien
englischer Filmregisseur
Jim Obrien
amerikanischer Eishockeyspieler
Jim Parsons
US-Schauspieler
Jim Sandlak
kanadischer Eishockeyspieler
Jim Slight
Kricketspieler aus Australien
Jim Spotts
amerikanischer Baseballspieler
Jim Steinman
Songwriter, Musikproduzent, Sänger, "Little Richard Wagner of Rock 'n' Roll
Jim Swinden
Fußballspieler aus England

Jim in der Popkultur

Jim Raynor
Charakter aus der StarCraft-Reihe

Jim als Hoch- oder Tiefdruckgebiet

Nach dem Namen Jim wurden in der Vergangenheit auch Wetterereignisse in Europa benannt. Bisher gab es 0 Hochdruckgebiete und 2 Tiefdruckgebiete mit diesem Vornamen. Mehr über die Namensvergabe von Hoch- und Tiefdruckgebieten und welche anderen Vornamen bereits "Wetterpate" standen, erfährst du hier.

  • Hochdruckgebiet Jim (0x)

    Hochdruckgebiet Jim
  • Tiefdruckgebiet Jim (2x)

    Tiefdruckgebiet Jim
    • 22.01.2001
    • 12.10.1999

Jim in der Linguistik

Sprachwissenschaftliche Daten und Zahlen zu dem männlichen Vornamen Jim wie Silben, Worttrennung und persönliche Namenszahl.

Silben und mehr

Länge
3 Zeichen
Silben
1 Silbe
Silbentrennung
Jim
Endungen
-im (2) -m (1)
Anagramme
Kein Anagramm vorhanden (Mehr erfahren)Anagramme
Wörter, die aus den Buchstaben eines Wortes - hier Jim - gebildet werden können.
Rückwärts
Mij (Mehr erfahren)Jim ist leider kein Palindrom! Ein Palindrom ist ein Wort, das rückwärts gelesen genau dasselbe Wort ergibt.
Namenszahl (Numerologie)
5 Dynamik und Freiheit (Mehr erfahren)

Jim in Zahlen (nach ASCII-256-Tabelle)

Binär
01001010 01101001 01101101
Dezimal
74 105 109
Hexadezimal
4A 69 6D
Oktal
112 151 155

Jim in der Phonetik

Erfahre hier, wie sich der Sprachklang von Jim anhand unterschiedlicher phonetischer Algorithmen in Ziffern und/oder Zeichen darstellen lässt und wie der Name korrekt diktiert bzw. buchstabiert wird.

Klang und Laute

Kölner Phonetik
06 (Mehr erfahren)Kölner Phonetik
Phonetischer Algorithmus, der Wörtern nach ihrem Sprachklang eine Ziffernfolge zuordnet.
Soundex
J500 (Mehr erfahren)Soundex
Phonetischer Algorithmus, der ein Wort nach seinem Sprachklang kodiert.
Metaphone
JM (Mehr erfahren)Metaphone
Phonetischer Algorithmus zur Indizierung eines Wortes nach seinem Klang.

Jim buchstabiert

Buchstabiertafel DIN 5009
Julius | Ida | Martha
Internationale Buchstabiertafel
Juliett | India | Mike

Jim in unterschiedlichen Schriften

Dargestellt ist hier der Vorname Jim in verschiedenen Schriftarten sowie Alphabetschriften aus den unterschiedlichsten Sprachen, Kulturen und Epochen.

Schreibschrift
Jim
Altdeutsche Schrift
Jim
Lateinische Schrift
IIM
Phönizische Schrift
𐤉𐤉𐤌
Griechische Schrift
Ιιμ
Koptische Schrift
Ⲓⲓⲙ
Hebräische Schrift
יים;
Arabische Schrift
يــيــم
Armenische Schrift
Յիմ
Kyrillische Schrift
Јим
Georgische Schrift
Ⴢიმ
Runenschrift
ᛁᛁᛘ
Hieroglyphenschrift
𓏭𓇋𓅓

Jim barrierefrei

Hier kannst du sehen, wie der Name Jim an Menschen mit Beeinträchtigungen kommuniziert werden kann, zum Beispiel an Gehörlose und Schwerhörige in den Handzeichen der Gebärdensprache oder Blinde und Sehbehinderte in der Brailleschrift.

Jim im Fingeralphabet (Deutsche Gebärdensprache)

Jim im Fingeralphabet der Deutschen Gebärdensprache

Jim in Blindenschrift (Brailleschrift)

Jim in Blindenschrift (Brailleschrift)

Jim im Tieralphabet

Jim im Tieralphabet

Jim in der Schifffahrt

Der Vorname Jim in unterschiedlichen Kommunikationsmitteln der Schifffahrt wie dem Morsecode, dem Flaggenalphabet und dem Winkeralphabet.

Morsecode

·--- ·· --

Jim im Flaggenalphabet

Jim im Flaggenalphabet

Jim im Winkeralphabet

Jim im Winkeralphabet

Jim in der digitalen Welt

Natürlich lässt sich der Name Jim auch verschlüsselt und in digitaler Form darstellen, zum Beispiel als scanbarer QR- oder Strichcode.

Jim als QR-Code

Jim als QR-Code

Jim als Barcode

Jim als Barcode

Wie denkst du über den Namen Jim?

Wie gefällt dir der Name Jim?

Bewertung des Namens Jim nach Schulnoten von 1 (sehr gut) bis 6 (ungenügend). Der gelbe Balken zeigt die Durchschnittsnote aller bisher abgegebenen Benotungen an. Welche Note würdest du diesem Vornamen geben? Stimm ab!

Gesamtnote: 1.9 6 5 4 3 2 1
sehr gut ungenügend

Zu welchen Nachnamen passt Jim?

Ob der Vorname Jim auch für einen deutschen Familiennamen geeignet ist und wie gut er laut Meinung unserer Nutzer zu klassischen Nachnamen aus anderen Ländern, Sprachen und Kulturen passt, kannst du hier ablesen.

Passt zu einem deutschen Nachnamen (73.1 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (50.0 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (50.0 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (92.3 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (50.0 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (84.6 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (53.8 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (61.5 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (23.1 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (23.1 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (34.6 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (7.7 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (38.5 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (53.8 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (23.1 %)
Was denkst du? Passt Jim zu einem ... Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?

Wie ist das subjektive Empfinden?

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Jim ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit diesem Vornamen in Verbindung bringen.

bekannt (74.1 %) modern (80.2 %) wohlklingend (81.0 %) weiblich (75.9 %) attraktiv (85.3 %) sportlich (85.3 %) intelligent (75.9 %) erfolgreich (79.3 %) sympathisch (86.2 %) lustig (84.5 %) gesellig (81.0 %) selbstbewusst (77.6 %) romantisch (63.8 %)
von Beruf
  • Präsidentin (2)
  • Schauspielerin (2)
  • Lokführerin (2)
  • Straßenbahnfahrerin (2)
  • Barkeeperin (1)
  • Schaustellerin (1)
  • Künstlerin (1)
  • Zimmerfrau (1)
  • Gärtnerin (1)
  • Pilotin (1)
  • Handelsfachwirtin (1)
  • Fußballspielerin (1)
  • Wissenschaftlerin (1)
  • Sängerin (1)
  • Footballspielerin (1)
  • Seglerin (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Jim und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

Der Name Jim ist nach meinem Empfinden ...

Kommentare zu Jim

Kommentar hinzufügen
Kobi
Gast

Unser fast 3 jähriger Sohn heißt Jim. Er ist einfach auszusprechen und hört sich sowohl im Kindesalter als auch im Erwachsenen super an. Zudem ist jeder immer super positiv überrascht, wenn wir sagen das er Jim heißt! :)

Halvar
Gast

Auf Anhieb fällt mir gleich diese Spielfigur "Big Jim" ein.

Im deutschsprachigen Raum ein Kind "Jim" zu nennen ist so ähnlich, wie ihn in die Schule zu schicken mit dem Schild "Verprügele mich" um den Hals.

Jim ist nur ein Abkürzname.

Daniela
Gast

Mein Sohn heißt auch Jim und ist sehr zufrieden ☺mit seinem Namen.Als großer Jimi Hendrix Fan ,bin ich Stolz das mein Jimi auch Gitarre und Schlagzeug spielt.Also ,alles richtig gemacht😊

Tina
Gast

Jim ist sehr cool, allerdings zu englischen Nachnamen...
Mein absoluter Liebling, welcher den Namen Jim trägt, ist der unvergessliche Jim Morrison

Richard Brook
Gast

IOU

High-functioning sociopath
Gast

Jim (oder James) Moriarty :)

emilia
Gast

Mein freund heißt jim ich nenn ihn immer jimmi und er mich milli ich finde es aber auch unnötig zu jim einen zweitnamen dazuzugeben bin froh das jims eltern das nicht gemacht haben

hm
Gast

Der Name passt iwie nicht hier her.

jessi
Gast

Unser fast 2 jähriger sohn heißt jack dean und seinen kleinen bruder der im September kommt würden wir gerne Jim nennen. aber uns fällt kein passender zweitname ein. hat jemand ne Idee außer luca und bob??

.
Gast

Bei dem Namen denke ich immer an Jim Hawkins und den "Admiral Benbow". Ich liebe "Die Schatzinsel", deshalb ist mir der Name auch recht sympathisch. Gäbe es die Geschichte nicht, würde ich aber wohl nicht allzu viel an diesem Namen finden können.

Cammie
Gast

Meine kl. Brüder heissen Jim und Tim (Zwillinge). Ich nenne die beiden immer Zwombies (Kim Possible lässt grüssen XD)

lotte
Gast

Mein sohn wird jetzt bald 7 jahre alt und heißt jim. er hat jedenfalls keine probleme, wenn alle ihre leons oder pascals rufen. er weiß immer wann er gemeint ist:D wir sagen immer jimmy zu ihm, aber seine freunde und seine schwester sagen immer jim.

I BELIEVE IN SHERLOCK
Gast

MORIARTY WAS REAL!

Dagmar
Gast

Mein jüngerer Sohn heißt Jim eigentlich hatte ich damals vor ihn Lee zu nennen, aber die älteren Herrschaften in der Familie fanden das nicht so toll. Der erstgeborene Sohn trägt den Namen Tim
er sollte Keith heißen, ich bin ein Fan der Stones, aber der Name gefiel wieder den Eltern nicht. Der Name Keith ist sicher hier in Deutschland schwer auszusprechen aber schön finde ich ihn trotzdem.Die Söhne heißen also Tim und Jim und sind glücklich damit

Alex
Gast

Mein Sohn heisst Jim weil wir J.T.Kirk so cool fanden
Übrigens meine Tochter heißt Jill weil wir die Jill bei Hör mal wer da hämmert gut fanden

Daniela
Gast

Mein Sohn, 2 Jahre alt, heißt Jim. Wir haben uns die Namenswahl nicht leicht gemacht. Jim ist einfach ein super Name! Kurz und knackig, passend als Kind und als Erwachsender, leicht zu schreiben und auszusprechen und trotzdem nicht zu oft vertreten und damit etwas ganz Besonderes :-)

Jordi
Gast

Mein Bruder heisst Jim

(@Flora^^)

stolzer vater eines jim
Gast

Da jim den spitznamen jimi möglich macht,muss der name gut sein, da er die wichtigstens stars meiner jugend bis heute in einem namen verbindet.der perfekte spirit für einen kleinen der ganz groß werden muss!das gute an dem namen ist auch, er spricht sich im deutschen identisch wie im englischen und 3 ist bekanntlich immer gut.

jim
Gast

Ich warne vor dem namen jim. er ist schwer auszusprechen und noch schwerer zu verstehen, da nur eine silbe und kurzer vokal. er hört sich eher wie ein nieser an und nicht wie ein name. also ünerlegt es euch gut.

Flora
Gast

Mein Freund heißt Jim

JiM
Gast

JiM iST DER BESTE NAME DER WELT (=

EGAL WER MiCH KENNEN LERNT DiE FREUEN SiCH AM ENDE EiNEN JiM KENNENGELERT ZU HABEN

MEiN NAME iST EiNFACH "FRESH"

jenny
Gast

Hallo ,
vielleicht könnt Ihr mir helfen mit ein paar vorschlägen für Jungennamen...
ich würde gerne als zweit Namen Andre´nehmen und ich finde keinen passenden "schönen" Vornamen

Guten Abend!
Gast

Jim Luca ist eine total tolle Kombination. Die beiden Namen passen super zueinander! Aufjedenfall was ganz besonderes!

Ja..
Gast

und was ist an dem Namen Jim so schlimm!!??Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer ist ein Kinderbuch des deutschen Schriftstellers Michael Ende aus dem Jahr 1960. Von daher ist der Name so eingedeutscht wie viele andere auch. Ich meine Jim Knopf ist eine Zeichentrikfigur die sehr bekannt ist. Jason finde ich für einen deutschen Jungen auch total unpassend aber Jim ist ein toller Name den man gut in Deutschland vergeben kann.

Anna
Gast

Erinnert mich immer an den kleinen witzigen,frechen Jim Knopf. Positiv gemeint. Find ich gut. Nur den Bruder würde ich nicht Lukas/luca nennen (;

jo
Gast

jim bean oder beam? ne ne ne wat für ein kasperletheater! leute es sind kinder und keine äffchen!

Guten Abend
Gast

Eigentlich bin ich nicht für englische Vornamen...aber Jim ist wirklich total schön und ich könnte mir vorstellen meinen Sohn später so zu nennen.

caina
Gast

Toller name. jim-luca scheint auch ein bekannter favourit zu sein

@ Jim-Bob
Gast

Ja klar, dann gibt es noch den einer- bob und den zweier- bob

Jim
Gast

Mir taugt der ent
weil keiner so heißt ;)

Jim
Gast

Jim ist einfach ein spitzen klasse Name!

Jim-Bob
Gast

Ich überlege ob ich meinen Sohn Jim-Bob nennen soll. Sein Bruder heisst Jonah und wird von seiner Granny John-Boy gerufen.... na und an was erinnert das? Klar die Waltons...
Trotzdem ich finde Jim-Bob irgendwie nett...

bubu
Gast

Mein sohn heißt jim-john. ältere leute haben da manchmal ihre probleme mit. sie sprechen kein "dsch" sondern das "j" . na ja man darfs ihnen wohl nich verübeln. damals wars ja noch nich so mit dem englischen xD

die meisten finden den namen klasse

Jana
Gast

Jim (dschim) ist doch ein super Name! Ich finde ihn total klasse! Er klingt total süß und ist auch noch nicht so oft vertreten! Meine Stimme hat er!

Christina
Gast

Ich mag den namen JIM nicht.

Ich finde...
Gast

... Jim ist ein wirklich schöner Name! Was sagt ihr dazu?

Ich
Gast

Ich finde Jim ist ein klasse Name!

Nicole
Gast

Mein Sohn heißt Jimmy. Und ich finde den Namen sehr passend.

Manche rufen ihn jetzt schon Jim...

Jims schwesterchen
Gast

Mein bruder heißt Jim.
der name ist schön krz und man kann ihn suuper schreien ;)

Dorian
Gast

Jim Jay-Jay taugt nur als Kosename für ein kleines Kind.
Und Jack John-John ist ein Name für einen Hund.

Als standesamtlich eingetragener Namen wirken Jim Jay-Jay und Jack John-John echt albern.

Sechsmal "J" bei Zwillingen, da ist der Spott vorprogrammiert.

@Amelie
Möchtest du gerne Jane Joy-Joy heißen ?

Amelie
Gast

Ich finde den Namen toll! Mein Kleiner heißt Jim Jay-Jay (5). Sein Zwillingsbruder heißt Jack John-John. Wenn ich sie rufe sag ich immer "J.J." (englisch ausgesprochen!)! Das klingt total süß!

LG

Shkelqim
Gast

Der name ist der Geil

patrick
Gast

Was für beschißene kommentare ihr abgegeben habt zum kotzen in allen regenbogenfarben, jim ist wohl der coolste vorname überhaupt.als kleiner junge kann man ihn jimmy rufen und als mann kommt jim sicherlich in jeder lage sehr gut an

Angela
Gast

Hi mein kleiner Sohn heißt Jim Luca er ist jetzt 7 Monate alt und ich finde sien Name richtig Süss er passt zu ihm ! xD

catharina
Gast

Mein freund heißt Jim und ich find den namen total süß^^

Melanie
Gast

Mein kleiner Bruder heißt Jim. Der Name ist total süß :)

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Auch diese Vornamen könnten dich interessieren

Andere Mütter und Väter, die den Jungennamen Jim schön fanden, interessierten sich auch für die Vornamen Kai, Kyrill, Livio, Marinko, Michal, Nis, Ottar, Polykarp, Reimer und Rodegang.

Suche nach Vornamen

Hinweis zur SucheBei der Suche im Vornamenarchiv bitte nur die Buchstaben A-Z und den Bindestrich für Doppelnamen verwenden. Die Suchanfrage muss aus mind. 3 Zeichen bestehen.

Merkzettel

0

Dein Merkzettel ist leer.

Du musst angemeldet sein, um den Merkzettel dauerhaft speichern zu können. Noch kein Mitglied? Jetzt kostenlos registrieren.

Jungennamen von A-Z

Top Jungennamen

  1. Noah
  2. Leon
  3. Paul
  4. Ben
  5. Elias
  6. Emil
  7. Felix
  8. Jonas
  9. Anton
  10. Liam

Top Mädchennamen

  1. Emilia
  2. Emma
  3. Mia
  4. Lina
  5. Mila
  6. Charlotte
  7. Ella
  8. Marie
  9. Lea
  10. Anna

Kadmiel

Noch kein Kommentar vorhanden

Kadmiel beklagt sich bitter über das fehlende Interesse an seinem Namen!

Zu exotisch, nicht mehr zeitgemäß oder ein echter Geheimtipp?
Was sagst Du zum Namen Kadmiel?

Du bist gefragt!

Statistische Erhebung zur geographischen Verteilung von Vornamen

Zum Aufbau unserer Vornamenstatistik sind wir auf Deine Mithilfe angewiesen. Welchen Vornamen haben Dir Deine Eltern gegeben, in welchem Jahr wurdest Du geboren und in welcher Region bist Du aufgewachsen?

Neu im Ratgeber

150 tolle Hundenamen
Die schönsten Namensideen für deinen Hund

150 tolle Hundenamen

Aktuelle Umfrage

Wo soll Dein Kind zur Welt kommen?