Vornamen für dein Baby
Mehr als 50.000 Vornamen und eine aktive Community helfen dir bei der Vornamensuche für dein Baby.

Vornamen für dein Baby

James Name mit Bedeutung, Herkunft und mehr

James ist ein Vorname für Jungen. Alle Infos zum Namen findest du hier.

722 Stimmen (Rang 873)
13 x auf Lieblingslisten
2 x auf No-Go-Listen
873

Rang 873
Mit 722 erhaltenen Stimmen belegt James den 873. Platz in unserer Hitliste der beliebtesten Jungennamen.

Männlicher Name
James ist ein männlicher Vorname, kann also nur an einen Jungen vergeben werden.

Baby mit Namen James
Frank Optendrenk
Verfasst von Frank Optendrenk

Was bedeutet der Name James?

James ist eine englische Form des biblischen Namens Jakob. Die Wurzeln der Variante James liegen dabei in der lateinischen Form Iacobus bzw. dessen späterer Nebenform Iacomus, aus dem sich schließlich der Name James entwickelte.

Die Bedeutung des Namens Jakob und somit auch von James ist bis heute nicht gesichert. Sicher ist, dass der Name auf die althebräische Form Jaʿakow zurückgeht. Zur Namensbedeutung kommen aber zwei ganz unterschiedliche Theorien in Frage:

  1. "Jaʿakow" kann als Satzname verstanden werden, der übersetzt "Möge Gott beschützen" bedeutet. Besonders beliebt, weil positiv behaftet ist daher die Namensbedeutung "Gott beschütze".
  2. Aus dem Wortbestandteil akow ("die Ferse halten") lässt sich aber auch die Bedeutung "der Fersenhalter" ableiten. Mit "Fersenhalter" ist dabei der zuletzt geborene Zwillingsbruder gemeint (der bei der Geburt die Ferse seines Bruders hielt), so wie es in der Bibel bei Jakob und seinem kurz vor ihn geborenen Zwillingsbruder Esau der Fall war. Noch etwas freier ließe sich der Name Jakob bzw. James also auch einfach mit "der Zwilling, der als zweiter auf die Welt kam" übersetzen.

James zählt sicher zu den bekanntesten englischen Vornamen. Er ist nicht nur biblisch, sondern auch königlich. Im 17. Jahrhundert hießen gleich zwei Könige von England, Schottland und Irland James.

Hierzulande wird der Name James schnell mit dem Beruf des Butlers in Verbindung gebracht, was vermutlich mit dem in Deutschland extrem populären Silvester-Sketch "Dinner for One" um Miss Sophie und deren Butler James zussamenhängt. Eine ebenfalls berühmte britische Kunstfigur ist der Geheimagent James Bond.

Zu den bekanntesten Namensträgern zählen unter anderem der irische Schriftsteller James Joyce, der US-amerikanische Schauspieler James Dean, der britische Sänger James Blunt und der US-amerikanische Musiker James Hetfield (Metallica).

Beliebte Kurzformen von James sind die Namen Jamie, Jim, Jimmie und Jimmy.

Woher kommt der Name James?

Wortherkunft

James ist ein männlicher Vorname althebräischer Herkunft mit der Bedeutung "Gott beschütze" oder "der Fersenhalter".

Wortzusammensetzung

jahwe = Gott (Althebräisch) und
akew = Ferse (Althebräisch) oder
akow = die Ferse halten (Althebräisch) oder
akow = betrügen, verdrängen, hinter jemandem hersein (Althebräisch)

Wann hat James Namenstag?

James feiert Namenstag am 22. Januar, 4. Februar, 11. Mai, 25. Juli, 2. Oktober, 10. Oktober und 11. Oktober.

Wie spricht man James aus?

Aussprache von James: Die folgenden Hörbeispiele zeigen dir, wie James auf Deutsch und anderen Sprachen richtig ausgesprochen und betont wird. Klicke einfach auf eine Sprache, um dir die korrekte Aussprache und Betonung anzuhören.

Wie beliebt ist James?

James ist in Deutschland ein verbreiteter Vorname. Aktuell belegt er in der Rangliste der häufigsten männlichen Babynamen den 227. Platz. Seine beste Platzierung erreichte der Name im Jahr 1930 mit Platz 71.

In den letzten zehn Jahren wurde James etwa 2.100 Mal als Vorname vergeben, womit er in der Zehn-Jahres-Statistik auf dem 305. Platz steht. Im Zeitraum von 2010 bis 2022 liegt er auf Platz 326.

Weltweite Beliebtheit und Häufigkeit von James

Hier siehst du die letztjährigen Platzierungen von James in den Vornamencharts einzelner Länder. Per Klick auf ein Land gelangst du zu dessen vollständiger Top-30-Chartseite.
(Woher wir diese offiziellen Daten beziehen, kannst du hier nachlesen.)

Diagramme
Land 2022 2021 2020 Bester Rang
Deutschland 227 234 211 71 (1930)

In Deutschland wurde James in den letzten 10 Jahren ca. 2.100 Mal als Erstname vergeben (2.400 Mal von 2010 bis 2022).

James in der Vornamen-Hitliste von Deutschland (1930-2022)
Platzierungen von James in der Vornamen-Hitliste von Deutschland in den Jahren 1930-2022
Österreich 139 144 133 117 (1991)

In Österreich wurde James in den letzten 10 Jahren ca. 210 Mal als Erstname vergeben (350 Mal von 1984 bis 2022).

James in der Vornamen-Hitliste von Österreich (1984-2022)
Platzierungen von James in der Vornamen-Hitliste von Österreich in den Jahren 1984-2022
Schweiz 76 91 96 53 (1930)

In der Schweiz wurde James in den letzten 10 Jahren ca. 670 Mal als Erstname vergeben (2.700 Mal von 1930 bis 2022).

James in der Vornamen-Hitliste von der Schweiz (1930-2022)
Platzierungen von James in der Vornamen-Hitliste von der Schweiz in den Jahren 1930-2022
Niederlande 7 7 9 7 (2022)

In der Niederlande wurde James in den letzten 10 Jahren ca. 4.500 Mal als Erstname vergeben (6.100 Mal von 1930 bis 2022).

James in der Vornamen-Hitliste von der Niederlande (1930-2022)
Platzierungen von James in der Vornamen-Hitliste von der Niederlande in den Jahren 1930-2022
Belgien 80 66 63 62 (2019)

In Belgien wurde James in den letzten 10 Jahren ca. 950 Mal als Erstname vergeben (1.600 Mal von 1995 bis 2022).

James in der Vornamen-Hitliste von Belgien (1995-2022)
Platzierungen von James in der Vornamen-Hitliste von Belgien in den Jahren 1995-2022
Frankreich 177 165 172 84 (1945)

In Frankreich wurde James in den letzten 10 Jahren ca. 3.500 Mal als Erstname vergeben (23.800 Mal von 1930 bis 2022).

James in der Vornamen-Hitliste von Frankreich (1930-2022)
Platzierungen von James in der Vornamen-Hitliste von Frankreich in den Jahren 1930-2022
Polen 180 177 166 147 (2000)

In Polen wurde James in den letzten 10 Jahren ca. 160 Mal als Erstname vergeben (310 Mal von 2000 bis 2022).

James in der Vornamen-Hitliste von Polen (2000-2022)
Platzierungen von James in der Vornamen-Hitliste von Polen in den Jahren 2000-2022
Dänemark 109 122 130 108 (2018)

In Dänemark wurde James in den letzten 10 Jahren ca. 220 Mal als Erstname vergeben (360 Mal von 1985 bis 2022).

James in der Vornamen-Hitliste von Dänemark (1985-2022)
Platzierungen von James in der Vornamen-Hitliste von Dänemark in den Jahren 1985-2022
Schweden 147 132 117 117 (2020)

In Schweden wurde James in den letzten 10 Jahren ca. 630 Mal als Erstname vergeben (1.100 Mal von 1998 bis 2022).

James in der Vornamen-Hitliste von Schweden (1998-2022)
Platzierungen von James in der Vornamen-Hitliste von Schweden in den Jahren 1998-2022
Norwegen 119 121 120 116 (1954)

In Norwegen wurde James in den letzten 10 Jahren ca. 120 Mal als Erstname vergeben (960 Mal von 1945 bis 2022).

James in der Vornamen-Hitliste von Norwegen (1945-2022)
Platzierungen von James in der Vornamen-Hitliste von Norwegen in den Jahren 1945-2022
England - 30 24 2 (1997)

In England wurde James in den letzten 10 Jahren ca. 32.000 Mal als Erstname vergeben (138.000 Mal von 1996 bis 2021).

James in der Vornamen-Hitliste von England (1996-2021)
Platzierungen von James in der Vornamen-Hitliste von England in den Jahren 1996-2021
Schottland 9 8 3 2 (2016)

In Schottland wurde James in den letzten 10 Jahren ca. 3.600 Mal als Erstname vergeben (35.100 Mal von 1974 bis 2022).

James in der Vornamen-Hitliste von Schottland (1974-2022)
Platzierungen von James in der Vornamen-Hitliste von Schottland in den Jahren 1974-2022
Irland 4 3 2 1 (2016)

In Irland wurde James in den letzten 10 Jahren ca. 6.000 Mal als Erstname vergeben (50.700 Mal von 1964 bis 2022).

James in der Vornamen-Hitliste von Irland (1964-2022)
Platzierungen von James in der Vornamen-Hitliste von Irland in den Jahren 1964-2022
Nordirland 1 3 1 1 (2022)

In Nordirland wurde James in den letzten 10 Jahren ca. 2.400 Mal als Erstname vergeben (6.900 Mal von 1997 bis 2022).

James in der Vornamen-Hitliste von Nordirland (1997-2022)
Platzierungen von James in der Vornamen-Hitliste von Nordirland in den Jahren 1997-2022
USA 4 5 6 1 (1952)

In den USA wurde James in den letzten 10 Jahren ca. 136.000 Mal als Erstname vergeben (4.260.000 Mal von 1930 bis 2022).

James in der Vornamen-Hitliste von den USA (1930-2022)
Platzierungen von James in der Vornamen-Hitliste von den USA in den Jahren 1930-2022
Kanada 12 13 9 9 (2020)

In Kanada wurde James in den letzten 10 Jahren ca. 10.000 Mal als Erstname vergeben (54.200 Mal von 1980 bis 2022).

James in der Vornamen-Hitliste von Kanada (1980-2022)
Platzierungen von James in der Vornamen-Hitliste von Kanada in den Jahren 1980-2022
Australien 16 17 11 3 (1997)

In Australien wurde James in den letzten 10 Jahren ca. 4.000 Mal als Erstname vergeben (45.200 Mal von 1952 bis 2022).

James in der Vornamen-Hitliste von Australien (1952-2022)
Platzierungen von James in der Vornamen-Hitliste von Australien in den Jahren 1952-2022
Neuseeland 15 13 12 2 (2010)

In Neuseeland wurde James in den letzten 10 Jahren ca. 2.200 Mal als Erstname vergeben (28.200 Mal von 1954 bis 2022).

James in der Vornamen-Hitliste von Neuseeland (1954-2022)
Platzierungen von James in der Vornamen-Hitliste von Neuseeland in den Jahren 1954-2022
Liechtenstein 5 5 - 4 (2018)

In Liechtenstein wurde James in den letzten 10 Jahren weniger als 10 Mal als Erstname vergeben (<10 Mal von 1996 bis 2022).

James in den Vornamencharts von Deutschland (2005-2022)

Das Diagramm zeigt die Platzierungen von James in den Vornamen-Hitlisten von Deutschland, die jedes Jahr von uns erstellt werden. Die vollständigen Vornamencharts von 2005 bis 2022 findest du unter "Beliebteste Vornamen in Deutschland".

Platz 152 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 158 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 159 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 141 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 129 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 137 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 138 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 177 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 164 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 173 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 179 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
Platz 182 in den offiziellen Vornamencharts von 2016
Platz 177 in den offiziellen Vornamencharts von 2017
Platz 179 in den offiziellen Vornamencharts von 2018
Platz 186 in den offiziellen Vornamencharts von 2019
Platz 211 in den offiziellen Vornamencharts von 2020
Platz 234 in den offiziellen Vornamencharts von 2021
Platz 227 in den offiziellen Vornamencharts von 2022
2005 2009 2010 2019
  • Bester Rang: 129
  • Schlechtester Rang: 234
  • Durchschnitt: 172.39

Land wählen:

Beliebtheitsentwicklung des Jungennamen James

Die Grafik stellt dar, wie sich die Beliebtheit des Namens James im Laufe der Jahre verändert hat. Dazu ermitteln wir jeden Monat dessen Rang anhand der auf unserer Seite abgegebenen Anzahl Stimmen/Likes (Baby-Vornamen-Ranking).

Rang 182 im Juni 2020
Rang 187 im Juli 2020
Rang 181 im August 2020
Rang 179 im September 2020
Rang 177 im Oktober 2020
Rang 153 im November 2020
Rang 159 im Dezember 2020
Rang 186 im Januar 2021
Rang 163 im Februar 2021
Rang 161 im März 2021
Rang 161 im April 2021
Rang 148 im Mai 2021
Rang 128 im Juni 2021
Rang 123 im Juli 2021
Rang 124 im August 2021
Rang 117 im September 2021
Rang 115 im Oktober 2021
Rang 119 im November 2021
Rang 144 im Dezember 2021
Rang 179 im Januar 2022
Rang 165 im Februar 2022
Rang 145 im März 2022
Rang 163 im April 2022
Rang 148 im Mai 2022
Rang 124 im Juni 2022
Rang 143 im Juli 2022
Rang 143 im August 2022
Rang 125 im September 2022
Rang 126 im Oktober 2022
Rang 109 im November 2022
Rang 102 im Dezember 2022
Rang 124 im Januar 2023
Rang 114 im Februar 2023
Rang 115 im März 2023
Rang 109 im April 2023
Rang 101 im Mai 2023
Rang 97 im Juni 2023
Rang 92 im Juli 2023
Rang 99 im August 2023
Rang 99 im September 2023
Rang 109 im Oktober 2023
Rang 116 im November 2023
Rang 113 im Dezember 2023
Rang 129 im Januar 2024
Rang 114 im Februar 2024
Rang 121 im März 2024
Rang 115 im April 2024
Rang 110 im Mai 2024
Jun Dez Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan
2020 2021 2022 2023 2024
  • Bester Rang: 92
  • Schlechtester Rang: 244
  • Durchschnitt: 147.71

Geburten in Österreich mit dem Namen James seit 1984

James belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 325. Rang. Insgesamt 343 Babys wurden seit 1984 so genannt.

Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
325 343 Statistik Austria 2022

Land wählen:

Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Hier kannst du sehen, in welchen Bundesländern bzw. Kantonen von Deutschland, Österreich und der Schweiz der Vorname James besonders verbreitet ist.

Verbreitung in Deutschland (21)
  • 4.8 % 4.8 % Baden-Württemberg
  • 14.3 % 14.3 % Bayern
  • 4.8 % 4.8 % Brandenburg
  • 9.5 % 9.5 % Hessen
  • 9.5 % 9.5 % Niedersachsen
  • 28.6 % 28.6 % Nordrhein-Westfalen
  • 9.5 % 9.5 % Sachsen
  • 4.8 % 4.8 % Sachsen-Anhalt
  • 4.8 % 4.8 % Schleswig-Holstein
  • 9.5 % 9.5 % Thüringen
Verbreitung in Österreich (3)
  • 33.3 % 33.3 % Burgenland
  • 33.3 % 33.3 % Vorarlberg
  • 33.3 % 33.3 % Wien
Verbreitung in der Schweiz (4)
  • 50.0 % 50.0 % Basel-Landschaft
  • 50.0 % 50.0 % Luzern

Dein Vorname ist James? Dann wäre es klasse, wenn du uns hier deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Beliebtheit von James als Babyname von 1930 bis heute

Erfahre hier, in welchen Jahren der Vorname James besonders angesagt oder selten war. Die Grafik stellt konkret dar, wie häufig er in den Jahren von 1930 bis heute als Babyname im deutschsprachigen Raum vergeben wurde. Grundlage sind dabei die Daten unserer statistischen Erhebung von Personen mit dem Namen James.

Häufigkeit des Vornamens James nach Geburtsjahren von 1930 bis heute

Varianten von James

Weibliche Form

Uns ist keine weibliche Form bekannt. Du kennst eine? Dann trag sie hier ein!

Anderssprachige Varianten und Schreibweisen

Spitznamen und Kosenamen

  • Jack
  • Jam
  • Jame
  • Jamesli
  • Jamesy
  • Jamez
  • Jamie
  • Jamo
  • Jamssl
  • Jamsy
  • Jamy
  • Jay
  • Jayme
  • Jem
  • Jim
  • Jimmy
  • JimmyJam
  • Tschems

Häufigste Nachnamen

  1. James Wilson
  2. James Hall
  3. James Miller
  4. James Smith
  5. James White
  6. James Ward
  7. James Phillips
  8. James Anderson
  9. James Bauer
  10. James Clark
  11. James Martin
  12. James Jenkins
  13. James Stewart
  14. James Campbell
  15. James Wood
  16. James Welsh
  17. James Jones
  18. James Johnson
  19. James Davis
  20. James Taylor
  21. James Stone
  22. James Bennett
  23. James Nelson
  24. James Roberts
  25. James Brown
  26. James Young
  27. James Morgan
  28. James Lewis
  29. James Thomas
  30. James Carter

James in den Medien

Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen James

David James Elliott
Schauspieler aus Kanada
Harry James Potter
Romanfigur aus Harry Potter; Autorin: Joanne K. Rowling
James
Vampir aus twilight
James Alexander Malcom McKenzie Fraser
Romanfigur aus Feuer und Stein
James Andrew Eric Phelps
Englischer Schauspieler
James Animefigur Pokemon
Pokemondieb
James Argent
Schauspieler aus Großbritannien
James Arthur
Sänger (Gewinner der 9. Staffel von X Factor UK)
James Belushi
US-amerikanischer Schauspieler
James Bertram
amerikanischer Musiker
James Blood Ulmer
amerikanischer Musiker
James Blunt
Sänger
James Bond
Weltberühmter Agent der gleichnamigen Filmreihe
James Bowen
Bestsellerautor (*1979, Ex-Junkie und Straßenmusiker, der durch den ihm zugelaufenen roten Kater "Bob" sein Leben änderte und dem darauf basierenden Buch "A Street Cat Named Bob" bekannt wurde.)
James Bridges
Schauspieler aus den USA
James Brown
US-Amerikanischer Sänger, Godfather of Soul
James Buchanan
15. Präsident der USA
James Buchanan "Bucky" Barnes
Comic- Figur/ bester Freund von Captain America
James Caan
Schauspieler
James Cagney
Schauspieler (1899-1986)
James Cameron
Regisseur
James Carstairs
Romanfigur aus "Clockwork Angel"
James Coco
US-amerikanischer Theater- & Filmschauspieler
James Connolly
Irischer Revolutionär und Gewerkschafter, Anführer des Osteraufstands
James Cottriall
Englischer Musiker
James Courtney
Rennfahrer aus Australien
James Cox
Wrestler für TNA
James Curry
amerikanischer Bischof
James David Maslow
US-Amerikanischer Schauspieler
James Dean
Amerikanischer Schauspieler
James Denton
Schauspieler
James Dewey Watson
Amerikanischer Biochemiker und auch Nobelpreisträger
James Docharty
englischer Künstler
James Dyer
Kricketspieler aus Großbritannien
James Edward Ringer
englischer Rugbyspieler
James Elliot Bourne
Englischer Musiker
James Fenimore Cooper
Erster und bekanntester amerikanischer Schriftsteller (* 1789, † 1851 - schrieb unter anderem den "Lederstrumpf")
James Franco
Schauspieler
James Griffith
Schauspieler aus Amerika
James Herondale
Romanfigur aus "The Last Hours"
James Hetfield
Sänger und Rhythm Gitarrist von Metallica (Heavy Metal Band)
James Howlett
Wolverines richtiger Name
James Hugh Calum Laurie
Schauspieler
James Hunt
Britischer Formel-1-Weltmeister
James Iha
US-Amerikanischer Gitarrist
James Ingram
US-Amerikanischer Musiker
James Joyce
Irischer Schriftsteller
James Kraft
Boxer
James Krüss
Deutscher Dichter und Schriftsteller
James Lafferty
US-Amerikanischer Schauspieler
James Lindsay von Crawford
Astronom aus England
James Lucas Scott
Charakter aus der Serie ,,One Tree Hill"
James MacLauchlan Nairn
neuseeländischer Maler
James Marsden
Schauspieler
James Marsters
Schauspieler und Sänger
James Maslow
Sänger,Schauspieler und Tänzer(BTR)
James Mason
Englischer Schauspieler
James Mathias Fennelly
Schriftsteller aus Amerika
James Matthew Barrie
Schriftsteller (Peter Pan)
James May
Englischer Fernsehmoderator
James McAvoy
Schauspieler
James McVey
Sänger und Gitarrist
James Montgomery Doohan
Kanadischer Schauspieler
James Morrison
Sänger
James Murray
Englischer Schauspieler
James Napier
Neuseeländischer Schaupieler
James Nesbitt
Nordirischer Schauspieler
James Norrington
Charakter aus Fluch der Karibik
James Owen Sullivan
Drummer der Band Avenged Sevenfold)
James Phelps
Britischer Schauspieler
James Pickens Jr.
Schauspieler
James Potter
Romanfigur von J.K. Rowling
James Roday
Amerikanischer Schauspieler
James Rodriguez
Kolumbianischer Fußballnationalspieler
James Root
Leadgitarrist von Slipknot und Stone Sour
James Roy Horner
US-Amerikanischer Filmkomponist
James Sirius Potter
Figur aus Harry Potter
James Southam
Skifahrer aus den USA
James Spader
amerikanischer Schauspieler
James Stewart
amerikanischer Schauspieler
James T. Kirk
Figur aus der Serie "Star Trek"
James Toseland
Britischer Motorradrennfahrer
James Trainor
Physiker aus Amerika
James Victor Kelly
Sänger
James Wan
Australischer Regisseur
John-James Ford
Schriftsteller aus Kanada
Liam James Payne
Sänger von One Direction
Niall James Horan
Sänger bei One Direction
Robert James Hoffman
US-amerikanischer Tänzer, Schauspieler und Choreograf
Timothy James Curry
Englischer Schauspieler

James in der Popkultur

St. James
Lied von Avenged Sevenfold

James in der Linguistik

Sprachwissenschaftliche Daten und Zahlen zu dem männlichen Vornamen James wie Silben, Worttrennung und persönliche Namenszahl.

Silben und mehr

Länge
5 Zeichen
Silben
2 Silben
Silbentrennung
Ja-mes
Endungen
-ames (4) -mes (3) -es (2) -s (1)
Anagramme
Jesma (Mehr erfahren)Anagramme
Wörter, die aus den Buchstaben eines Wortes - hier James - gebildet werden können.
Rückwärts
Semaj (Mehr erfahren)James ist leider kein Palindrom! Ein Palindrom ist ein Wort, das rückwärts gelesen genau dasselbe Wort ergibt.
Namenszahl (Numerologie)
3 Flexibilität und Leichtigkeit (Mehr erfahren)

James in Zahlen (nach ASCII-256-Tabelle)

Binär
01001010 01100001 01101101 01100101 01110011
Dezimal
74 97 109 101 115
Hexadezimal
4A 61 6D 65 73
Oktal
112 141 155 145 163

James in der Phonetik

Erfahre hier, wie sich der Sprachklang von James anhand unterschiedlicher phonetischer Algorithmen in Ziffern und/oder Zeichen darstellen lässt und wie der Name korrekt diktiert bzw. buchstabiert wird.

Klang und Laute

Kölner Phonetik
068 (Mehr erfahren)Kölner Phonetik
Phonetischer Algorithmus, der Wörtern nach ihrem Sprachklang eine Ziffernfolge zuordnet.
Soundex
J520 (Mehr erfahren)Soundex
Phonetischer Algorithmus, der ein Wort nach seinem Sprachklang kodiert.
Metaphone
JMS (Mehr erfahren)Metaphone
Phonetischer Algorithmus zur Indizierung eines Wortes nach seinem Klang.

James buchstabiert

Buchstabiertafel DIN 5009
Julius | Anton | Martha | Emil | Samuel
Internationale Buchstabiertafel
Juliett | Alfa | Mike | Echo | Sierra

James in unterschiedlichen Schriften

Dargestellt ist hier der Vorname James in verschiedenen Schriftarten sowie Alphabetschriften aus den unterschiedlichsten Sprachen, Kulturen und Epochen.

Schreibschrift
James
Altdeutsche Schrift
James
Lateinische Schrift
IAMES
Phönizische Schrift
𐤉𐤀𐤌𐤄𐤔
Griechische Schrift
Ιαμες
Koptische Schrift
Ⲓⲁⲙⲉⲥ
Hebräische Schrift
יאמהש
Arabische Schrift
يــاــمــهــش
Armenische Schrift
Յամեզ
Kyrillische Schrift
Јамес
Georgische Schrift
Ⴢამეს
Runenschrift
ᛁᛆᛘᛂᛋ
Hieroglyphenschrift
𓏭𓄿𓅓𓇌𓋴

James barrierefrei

Hier kannst du sehen, wie der Name James an Menschen mit Beeinträchtigungen kommuniziert werden kann, zum Beispiel an Gehörlose und Schwerhörige in den Handzeichen der Gebärdensprache oder Blinde und Sehbehinderte in der Brailleschrift.

James im Fingeralphabet (Deutsche Gebärdensprache)

James im Fingeralphabet der Deutschen Gebärdensprache

James in Blindenschrift (Brailleschrift)

James in Blindenschrift (Brailleschrift)

James im Tieralphabet

James im Tieralphabet

James in der Schifffahrt

Der Vorname James in unterschiedlichen Kommunikationsmitteln der Schifffahrt wie dem Morsecode, dem Flaggenalphabet und dem Winkeralphabet.

Morsecode

·--- ·- -- · ···

James im Flaggenalphabet

James im Flaggenalphabet

James im Winkeralphabet

James im Winkeralphabet

James in der digitalen Welt

Natürlich lässt sich der Name James auch verschlüsselt und in digitaler Form darstellen, zum Beispiel als scanbarer QR- oder Strichcode.

James als QR-Code

James als QR-Code

James als Barcode

James als Barcode

Wie denkst du über den Namen James?

Wie gefällt dir der Name James?

Bewertung des Namens James nach Schulnoten von 1 (sehr gut) bis 6 (ungenügend). Der gelbe Balken zeigt die Durchschnittsnote aller bisher abgegebenen Benotungen an. Welche Note würdest du diesem Vornamen geben? Stimm ab!

Gesamtnote: 1.6 6 5 4 3 2 1
sehr gut ungenügend

Zu welchen Nachnamen passt James?

Ob der Vorname James auch für einen deutschen Familiennamen geeignet ist und wie gut er laut Meinung unserer Nutzer zu klassischen Nachnamen aus anderen Ländern, Sprachen und Kulturen passt, kannst du hier ablesen.

Passt zu einem deutschen Nachnamen (67.5 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (37.5 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (52.5 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (82.5 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (47.5 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (50.0 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (40.0 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (17.5 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (7.5 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (7.5 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (5.0 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (12.5 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (30.0 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (47.5 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (7.5 %)
Was denkst du? Passt James zu einem ... Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?

Wie ist das subjektive Empfinden?

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens James ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit diesem Vornamen in Verbindung bringen.

bekannt (81.7 %) modern (64.9 %) wohlklingend (86.6 %) männlich (80.7 %) attraktiv (86.1 %) sportlich (75.2 %) intelligent (84.7 %) erfolgreich (82.7 %) sympathisch (83.7 %) lustig (65.8 %) gesellig (72.3 %) selbstbewusst (75.2 %) romantisch (74.8 %)
von Beruf
  • Musiker (8)
  • Künstler (6)
  • Schauspieler (5)
  • Butler (4)
  • Politiker (3)
  • Geheimagent (3)
  • Agent (2)
  • Architekt (2)
  • Kardiologe (2)
  • Pädagoge (2)
  • Lehrer (2)
  • Ingenieur (1)
  • Arzt (1)
  • Polizist (1)
  • Schriftsteller (1)
  • Studienberater (1)
  • Bibliothekar (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen James und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

Der Name James ist nach meinem Empfinden ...

Kommentare zu James

Kommentar hinzufügen
Leopold
Gast

@Anonym: Es gibt keinen "Buttler". Also kann James auch kein "Buttler" sein.

Anonym
Gast

Der Name ist perfekt 👍meine Mama
würde bei jedem James sagen er wäre ein Buttler 🤯😱😂😂🤣🤣😱🤯

Karl
Gast

Ich wohne in England und kenne vier James', einer davon wird immer Jamie genannt. Ich bin aber gebürtiger Deutscher, deswegen hab ich meinen heute 8jährigen Sohn Hannes James genannt.

Was lustig ist, manche sagen anscheinend ›Hännes‹ zu ihm.

LG
Karl

James?
Gast

Mein bisheriger Favorit in der Namenswahl
Bin FtM Transgender und heiße mit Geburtsnamen Julia
Deswegen suche ich nach anderen Namen mit J, die mir gefallen
Hab nur Bedenken dass der Name für mich zu elegant und erhaben wirken wird

(Auf die Idee gekommen bin ich übrigens als ich meiner kleinen Schwester alte Pokemon Folgen gezeigt und James von Team Rocket wieder gesehen habe :D)

Laura
Gast

Deutsche kennen den Namen wohl am ehesten aus Filmen, in denen die Butler zu gerne James heißen. Diese Assoziation sitzt bei mir irgendwie total fest. Rein vom Klang her ist er eigentlich schön, nur bitte nicht mit deutschem Nachnamen.

Becki
Mitglied

Mein Dad ist Schotte und heißt James Francis ... Ich mag den Namen total gerne ... Würde meinen Sohn auch so nennen.

Elisaveta
Gast

Mein Verlobter kommt aus Schottland und heißt James Andrew und ich finde den Namen wunderschön er hat einen tollen Klang und niemand den ich kenne hat Probleme den Namen auszusprechen

Renate
Gast

Wir haben unseren Sohn James-Tiberius genannt. Mittlerweile ist er elf Jahre alt und wird überall für seinen Namen bewundert. Unseren Nachnamen gibt es sowohl im englischen als auch im deutschen Sprachraum, weshalb der Vorname überhaupt kein Problem darstellt.

Viktoria
Gast

James passt genau wie William nicht zu einem deutschen Nachnamen.
Es gibt nur wenige englische, amerikanische, irische usw. Namen, die auch vor einen deutschen Nachnamen passen, James und William gehören definitiv nicht dazu.

Susan
Gast

Ich habZwillinge und der ältere heißt auch James.Diesen Namen hab ich von jeher geliebt,somit ar für mich klar,wiemein Ältester heißt.

James
Gast

Hey mein Name ist James aber freunde nennen mich Jimmy. Ich finde den namen James schön.....

Megan
Gast

@iHGMi
Du solltest erstmal vernünftiges Deutsch lernen, bevor du andere beleidigst.
Mein Zwillingsbruder heißt James und ist weder krank noch ekelhaft etc.
Und bevor jetzt irgendwas mit Unterschicht oder so kommt, er ist Diplom-Ingenieur, wie die meisten in unserer Familie.
Wir haben auch keinen deutschen Nachnamen, sondern einen englischen (australische und amerikanische Eltern) und alle entsprechende Vor- und Zweitnamen.
Er mag seinen Namen auch, obwohl die meisten ihn Jamie nennen.

Sir Toby
Gast

Ich kenne einen Butler James, der immer wieder über einen Tigerkopf stolpert und mir regelmäßig zu wenig Wein einschenkt.

hm@ Miss Sophie
Gast

Aha, kennst du alle?

Miss Sophie
Gast

Alle schottischen Buttler heißen James

Sandra
Gast

Finde auch das James ein schöner Name ist.

Judy
Gast

Hi, also ich finde James sehr schön und könnte mir auch vorstellen, jeamanden so zu benennen

Sandra
Gast

Ach noch was das würde mir mal nicht in den Sinn kommen das mit dem Asi Tv zu sagen oder zu schreiben. Da fragt man sich was da einem Kopf durch geht sowas zu schreiben. Dachte es geht hier um den Namen und nicht um Leute zu beleidigen.

Sandra
Gast

Also das schrieb eine andere Sandra mit dem Kommentar da guckt jemand zuviel asi -Tv. Das war ich nicht. Ich schrieb die anderen 3 Kommentare zum dem Namen James.

iHGMi
Gast

Wasch beleidigst du meine Eltern? behindertus im kopf oder wat?

sandra
Gast

Da guckt wohl jemand zu viel asi-tv!;)

Sandra
Gast

Ist mir noch James Potter von Harry Potter in den Sinn gekommen aber mein erste Gedanke bei dem Namen kam mir schon James Bond 007 in den Sinn aber sonst ein schöner Name. Wenn der Nachname stimmt und dazu passt warum nicht.

Sandra
Gast

Sorry wollte James Blunt schreiben und nicht James Bland.

Mina
Gast

Bei der Fußball-WM gibt es einen Spieler namens James Rodríguez. Allerdings wird sein Name spanisch ausgesprochen, wie "Chames".
Als erstes fand ich es gewöhnungsbedürftig, aber irgendwie hat das ja auch was :) Mittlerweile finde ich "Chames" schöner als "James"...

Scottie
Gast

Danke für die schnelle Antwort, aber trotzdem schade! Dann muss halt der zweite Name meiner, also Thomas sein. Muss man dann halt abkürzen.

@unter mir
Gast

Nein, einzelne Buchstaben, auch mit Punkt dahinter, sind nicht erlaubt. Nehmt James Tiberius. :)

Scottie
Gast

Hallo!

Wir haben eine allgemeine Frage und hoffen, dass irgendjemand helfen kann!
Nach dem letzten Fernsehabend steht für unseren Sohn der Name James T im Raum. Ist ein einzelner Buchstabe erlaubt? Oder muss nachdem T ein Punkt kommen bzw. ein ausgeschriebener Name?

Catharina
Gast

Tut mir leid, aber ich weiß nicht was ihr gegen James Blunt habt. Er schreibt wundervolle Songs mit viel Bedeutung (was man bei den meißten Rappern wie Kollegah der über nackte Mädchen und Drogen rappt ja nicht sagen kann) und hat eine außergewöhnliche Stimme, also wer etwas gegen ihn hat ist einfach dämlich. Ich mag den Namen sehr gern ;)

Der Lechtenbrink
Gast

Nichts gegen den Namen James, aber James Blunt mit seiner Kastratenstimme ist eine Zumtung.

claudia
Gast

Also ich finde den namen super, mein sohn heisst mit erstem namen so. und die bedeutung passt auch super. er kam vier wochen zufrüh und am anfang der SS hatte ich blutungen und Gott hat mein Baby beschütz.

@ Jen
Gast

Charlus?

Jen&Jam
Gast

Hallo zusammen,
mein Bruder trägt den Namen James Charlus Peterson, ich selber heiße Jenna Carol Peterson.
Wir sind Zwillinge und 13 Jahre alt

ANJA
Gast

James klingt gut. So das mußte raus. Auch wenn es ......................

Minou
Gast

Hi zusammen
Wir haben unseren Sohn James Louis genannt. Wir wollten einen englischen Namen den jeder kennt und auch aussprechen kann ohne 10 x vorsagen!
Bis auf wenige (ältere) finden die meisten den Namen sehr schön!
Lieber etwas außergewöhnlicher als 08/15!!

James
Gast

Ich mag meinen namen sehr. er ist zeitlos, und seit jahrhunderten immer in den top 20 Englands. eben kein sich abnutzender modename.
wer wegen dinner for one , an butler denkt, dem sei gesagt, dass Dinner for one eine deutsche produktion ist und dies ausserhalb deutschlands niemand kennt

James, Cara & Doug :)
Gast

Wir heißen James Philip Henry (17, Cara Alicia Elisabeth (19)& Douglas 'Doug' Alexander Louis (20).

Wir kommen aus England & leben jedes Jahr für einige Monate in Deutschland.


James, Cara &

Mateja
Gast

Ich hab auch schon darüber nachgedacht meinen Sohn als Zweitnamen James zu nennen.

Ich wurde zwar auch damit aufgewachsen das James ein "Butlername" sein soll. Wo ich sagen kann das ich nicht weiß was ich davon halten soll.

Aber ich möchte ihn deshalb James nennen weil es sehr viele Musiker & Schauspieler gibt die James heißen. Und ich mit dem hintergedanken hoffe das mein Sohn auch mal in die Richtung macht. Mal sehen

Am Anfang kam mir der Name gar nicht in Frage weil der Name englisch war und englisch war für mich gleichzeit ein Wort für Butler. Obwohl die Englander sehr kultviert vorkommen und da gibt es auch ein paar bekannte Gesichter die James heißen.

Aber als ich dam las das der Name hebräisch ist und "Gott schützt bedeutet" dann hab ich mich gefreut und dann war es für mich offensichtlicher diesen Namen zu nehmen. Noch dazu möchte ich nur hebräische Namen für meine Kinder weil die alle eine tiefsinnige Bedeutung haben und noch dazu weil ich ja auch einen hebräischen Namen habe.

Theo
James
Logan

Ja dann freu ich mich schon :)

Mes
Gast

Ich denke bei dem Namen immer an den britischen Sänger James Morrison! Ein toller Name, aber nicht so wirklich passend zu einem deutschen Nachnamen!

Annette
Gast

Ich möchte meinen Sohn auf jeden Fall James nennen, ich finde den Namen einfach wunderschön. Wird zwar nicht der Erstname, aber ich kann ihn ja trotzdem so rufen.

Schöner, klassischer Name
Gast

James Moriarty nicht zu vergessen!

Gya
Gast

Ein sehr guter Freund von mir heißt James. sein Name ist (wie oben zwar steht) englisch , hebräisch und Schottisch doch er sagt immer das sein name aus Deutschland kommt!

Annabell
Gast

Gibt es einen Mädchen Namen zu James
und wenn sie schon Harry Potter machen könnten sie auch James Norrington aus Fluch der Karibik dazu machen

James
Gast

Hallo,

Ich heiße James Clarence David Anthony.
Ich bin auf Hawaii geboren und teilweise dort & in Australien aufgewachsen.
Mein Vater ist Australier & heißt David Brandon.
Meine Mutter hieß Amelia Isabella und stammt aus England.
Meine Namen sind, entsprechend meiner Herkunft alle sehr amerikanisch bzw. englisch.
Meine Geschwister haben dementsprechend auch amerikanische bzw. englische Namen:

-Bradley ‘Brad’ William
-Matthew ‘Matt’ Anthony
-Zachary ‘Zac’ Mason

Wir kommen mit unseren Namen sehr gut zurecht und haben uns noch nie darüber beschwert.
Ich mag meinen Namen James & und würde ihn gegen keinen anderen Namen tauschen.
Dass „James“ ein typischer Butlername sein soll, kann ich nicht verstehen. Das ist ein ganz normaler Name, wie jeder andere auch.
In Ländern wo diesen Namen nicht typisch sind, werden sie zwar mit einem Schmunzeln hingenommen, aber da wo wir herkommen sind unsere Namen total normal.


Lg, James 

P.S.: Meine 3 Brüder sind meine Halbbrüder & tragen deshalb einen anderen Nachnamen als ich. Sie sind, wie ich, in Amerika geboren & dort aufgewachsen.

007♥
Gast

Meine Name ist Bond, JAMES Bond!♥♥

Bond
Gast

Ich liiiiiiiiiebe James Bond!

Lola
Gast

007 meldet sich zum Dienst!

asteria
Gast

Mein Sohn heißt James Alexander,nach seinem Uropa und Opa.Sein Vater ist Schotte und dort is dies ein klasischer Name!Hier in Deutschland schauen die Leuteschon komisch.Auch ich habe den Namen häufig verteidigt,vonwegen,sein Vater is Brite.Jetzt ist mir das aber total wurscht.Mein James ist ein James und der Names passt zu ihm,könnte mir keinen anderen mehr vorstellen :)

Marti
Gast

Mein Name ist Bond. XXX Bond.

Nina
Gast

Da muss ich !!! recht geben ;)

!!!
Gast

James, bringen Sie mir den Mantel! Nee, das ist für mich ein typischer Butler- Name.

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Auch diese Vornamen könnten dich interessieren

Andere Mütter und Väter, die den Jungennamen James schön fanden, interessierten sich auch für die Vornamen Jon, Kent, Lawrence, Luitbald, Mattias, Monty, Oktavian, Patricius, Rainhard und Renz.

Suche nach Vornamen

Hinweis zur SucheBei der Suche im Vornamenarchiv bitte nur die Buchstaben A-Z und den Bindestrich für Doppelnamen verwenden. Die Suchanfrage muss aus mind. 3 Zeichen bestehen.

Merkzettel

0

Dein Merkzettel ist leer.

Du musst angemeldet sein, um den Merkzettel dauerhaft speichern zu können. Noch kein Mitglied? Jetzt kostenlos registrieren.

Jungennamen von A-Z

Top Jungennamen

  1. Noah
  2. Leon
  3. Paul
  4. Ben
  5. Elias
  6. Emil
  7. Felix
  8. Jonas
  9. Anton
  10. Liam

Top Mädchennamen

  1. Emilia
  2. Emma
  3. Mia
  4. Lina
  5. Mila
  6. Charlotte
  7. Ella
  8. Marie
  9. Lea
  10. Anna

Xemgin

Noch kein Kommentar vorhanden

Xemgin beklagt sich bitter über das fehlende Interesse an seinem Namen!

Zu exotisch, nicht mehr zeitgemäß oder ein echter Geheimtipp?
Was sagst Du zum Namen Xemgin?

Du bist gefragt!

Statistische Erhebung zur geographischen Verteilung von Vornamen

Zum Aufbau unserer Vornamenstatistik sind wir auf Deine Mithilfe angewiesen. Welchen Vornamen haben Dir Deine Eltern gegeben, in welchem Jahr wurdest Du geboren und in welcher Region bist Du aufgewachsen?

Neu im Ratgeber

Beliebteste Vornamen im Jahr 1949
Hitlisten der häufigsten Babynamen in Deutschland und der Welt

Beliebteste Vornamen im Jahr 1949

Beliebteste Vornamen im Jahr 1948
Hitlisten der häufigsten Babynamen in Deutschland und der Welt

Beliebteste Vornamen im Jahr 1948

Aktuelle Umfrage

Bereust Du inzwischen die Entscheidung für den Vornamen Deines Kindes?